Welches Unternehmen suchst du?
SCHENCK RoTec GmbH Logo

SCHENCK RoTec 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score63 Bewertungen
69%69
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

82%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 51 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Mechatroniker:in2 Gehaltsangaben
Ø45.200 €
Produktmanager:in2 Gehaltsangaben
Ø81.200 €
Vertriebsingenieur:in2 Gehaltsangaben
Ø77.700 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
SCHENCK RoTec
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mit Begeisterung bei der Sache sein und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SCHENCK RoTec
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die SCHENCK RoTec GmbH ist ein Tochterunternehmen des global agierenden Technologiekonzerns Dürr AG in Bietigheim-Bissingen bei Stuttgart. Mit rund 1.100 Mitarbeitern weltweit und einem Geschäftsvolumen von 174 Millionen Euro (2021) sind wir Weltmarktführer im Bereich der Auswucht- und Diagnosetechnik. Für unsere hervorragenden Leistungen wurden wir als Hessen Champion in der Kategorie Weltmarktführer ausgezeichnet. Unsere Produkte und Leistungen sichern die Qualität rotierender und oszillierender Bauteile sowie von Aggregaten. Die Kunden kommen aus so unterschiedlichen Branchen wie der Automobil- und Elektroindustrie, Luft- und Raumfahrt, der Turbomaschinenindustrie und dem Maschinenbau.

Produkte, Services, Leistungen

Das Auswuchten ist seit dem Jahre 1907 eng mit dem Namen Schenck verbunden. Die SCHENCK RoTec GmbH ist Weltmarktführer in der Auswuchttechnik mit einem Marktanteil von über 35 %.
Unsere Maschinen stehen in den Produktionsstätten so unterschiedlicher Branchen wie der Automobil- und Elektroindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der Turbomaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinenbau. Sie verbessern überall die Qualität rotierender und oszillierender Bauteile und Aggregate.

Perspektiven für die Zukunft

Die fachliche Qualifikation unserer Mitarbeiter ist für uns die Basis unseres Erfolgs. Wir bieten Interessenten aus den unterschiedlichsten technischen und kaufmännischen Berufen anspruchsvolle Arbeitsplätze. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Bewerbern mit einem Ingenieur-, Informatik- oder Wirtschaftsstudium, aber auch Interessenten aus den technischen und kaufmännischen Bereichen finden bei uns ihren Einstieg.

Kennzahlen

MitarbeiterRund 1.100 Mitarbeiter weltweit und fast 500 Mitarbeiter am Hauptsitz in Darmstadt
Umsatz174 Mio. EUR (Jahr: 2021)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 59 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    93%93
  • EssenszulageEssenszulage
    88%88
  • KantineKantine
    86%86
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    86%86
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    73%73
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    64%64
  • ParkplatzParkplatz
    58%58
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    54%54
  • RabatteRabatte
    42%42
  • HomeofficeHomeoffice
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    37%37
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • CoachingCoaching
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    19%19
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was SCHENCK RoTec GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Kantine
  • Essenszulagen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebsarzt
  • Jobticket
  • Fahrradleasing
  • Parkplatz
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenwagen
  • Mitarbeiterevents
  • Internetnutzung
  • Ferienspiele, Ferienjobs und Praktika für Mitarbeiterkinder
  • Betriebssport: Yoga / Fußball / Tischtennis / EMP / Tae Bo

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Nicht nur eine geringe Fluktuation und ein gutes Betriebsklima, auch gemeinsame Veranstaltungen in der Freizeit fördern den Erfolg unseres Unternehmens. So nehmen wir seit 2004 am JPMorgan Chase Corporate Challenge in Frankfurt oder dem Darmstädter Merck-Firmenlauf teil. Und für die Kinder unserer Mitarbeiter bieten wir jedes Jahr Ferienspiele, die Teilnahme am Kid’s Day sowie an einem Mitarbeiterkinderaustauschprogramm mit China und den USA an. Aus- und Weiterbildung ist für unser Unternehmen selbstverständlich. Unsere Ausbildungsquote liegt traditionell über 5 %.
Aufgrund unserer Zugehörigkeit zu der Dürr-Gruppe ergeben sich darüber hinaus interessante Entwicklungsperspektiven weltweit.

Unser Hauptstandort: In Darmstadt lässt es sich gut leben

Inmitten des großen Rhein-Main-Ballungsraumes liegt Darmstadt rund 30 Kilometer südlich von Frankfurt am Rande des Odenwaldes. Die „Wissenschaftsstadt“ ist bekannt für ihre Technische Universität und mehrere Fachhochschulen, die allesamt einen ausgezeichneten Ruf besitzen. Als „Stadt der Kultur“ hat Darmstadt zahlreiche Theater, Museen und Galerien mit Anspruch vorzuweisen, bietet aber genauso viele Möglichkeiten zum Zeitvertreib in Kinos, Kneipen oder beim Shoppen.

Am Standort Darmstadt profitieren unsere Mitarbeiter von einer ausgezeichneten Infrastruktur (z.B. Kantine, Werksarzt u.v.m.)

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Einige typische Einstiegsmöglichkeiten:
Konstruktion Elektrik/Mechanik
Als Konstrukteur/-in prüfen Sie im Rahmen der Auftragsabwicklung Auftragsanweisungen auf deren technische Plausibilität und Vollständigkeit, erarbeiten Gesamtentwürfe, erstellen Fertigungsunterlagen und stellen sicher, dass alle Arbeiten den geltenden technischen und gesetzlichen Regeln entsprechen und die vorkalkulierten Herstellungskosten eingehalten werden. Daneben wirken Sie an der Produktentwicklung mit und unterstützen mit Ihrem Wissen unseren Vertrieb bei Projektierungsaufgaben.
Konstruktion Software
Als Softwarekonstrukteur/-in sind Sie erheblich an der Produktentwicklung beteiligt. Sie wirken bei der Produktgestaltung mit (Funktion, Kosten, Qualität, Standardisierung, Modernisierung, neue Produkt- oder Teilproduktideen, Produktpflege), erstellen Lasten-/Pflichtenhefte, klären offene Punkte mit dem Vertrieb, dem Kunden oder dem jeweiligen Projektleiter. Sie sind für die Ausführung aller Arbeiten nach den geltenden technischen und gesetzlichen Regeln bis zur Übergabe der Software an das Prüffeld verantwortlich.
Prüffeld- und Inbetriebnahme
In den verschiedenen Prüffeldern prüfen Sie unsere Maschinen und Anlagen auf Funktion und Qualität, nehmen sie bei unseren Kunden im In- und Ausland in Betrieb und wickeln deren Abnahme ab. Im Anschluss an die Abnahme schulen Sie das Wartungs- und Bedienpersonal. Als Prüffeldingenieur/-in betreuen Sie Versuche und geben Impulse für Neuentwicklungen.
Vertrieb
Sie erarbeiten technische Lösungen für die Probleme unserer Kunden und übernehmen umfassende Koordinierungsaufgaben zwischen unseren Kunden, unserem Außendienst und den Fachabteilungen. Sie bearbeiten Ausschreibungen, erstellen und verfolgen Angebote bis zu deren Abschluss und führen Verhandlungen in deutscher und englischer Sprache. Daneben erstellen Sie Markt- und Konkurrenzanalysen und entwickeln hieraus Strategien zur Marktbearbeitung.
Controlling
Als Controller/-in ist es Ihre Aufgabe, dem Management Informationen zur Verfügung zu stellen, die als Entscheidungsgrundlage dienen. Im operativen Controlling unterstützen Sie die Steuerung der Gesellschaft durch ein umfassendes Planungs- und Berichtswesen, projektbezogene Analysen sowie die Beratung des Managements. Im Beteiligungscontrolling überwachen und steuern Sie die Geschäftstätigkeit unserer Tochtergesellschaften.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen engagierte und weltoffene Mitarbeiter, die gerne im Team arbeiten und etwas bewegen möchten. Bei Schenck können Sie den Erfolg Ihrer Arbeit direkt sehen - zum Beispiel in spannenden Projekten vor Ort bei unseren Kunden.

Unser Schwerpunkt liegt auf Bewerbern mit einem Ingenieur-, Informatik- oder Wirtschaftsstudium, aber auch Interessenten aus den technischen und kaufmännischen Bereichen finden bei uns ihren Einstieg. Gesuchte Studienrichtungen: Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaft.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei SCHENCK RoTec GmbH.

  • Frau Heidi Schmitt
    Leiterin Personalwesen
    Telefon: +49 (0) 61 51 32 - 27 50
    Fax: +49 (0) 61 51 32 - 14 04
    karriere@schenck.net

  • Damit wir ein umfassendes Bild von unseren Bewerbern erhalten, sollte die Bewerbung folgendes beinhalten:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse (Schul- und/oder Arbeitszeugnisse)
  • Da Zeugnisse alleine nicht alles über einen Menschen aussagen, sollten Sie Ihr Anschreiben nutzen, Ihr Talent oder auch Ihre Begeisterung für eine Mitarbeit in unserem Hause zu unterstreichen.
    Wenn Sie sich initiativ bei uns bewerben, bitten wir Sie, den gewünschten Tätigkeitsbereich in Ihrem Anschreiben zu nennen. Insbesondere, wenn Sie bei uns ein Praktikum, eine Aushilfstätigkeit oder einer Werkstudententätigkeit ausüben möchten, bitten wir Sie, um die Angabe Ihres Wunschbereiches. Informationen zu unseren Produkten und unserem Unternehmen finden Sie auf unserer Homepage.

  • Online, E-Mail

Standorte

Standorte Inland
3 Standorte (Hauptsitz in Darmstadt und 2 Auswuchtzentren)

Landwehrstraße 55
64293 Darmstadt

Standorte Ausland
50 Standorte bzw. Vertretungen: Schenck weltweit

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Möglichkeit, sich in verschiedene Projekte einzubringen und so neue Erfahrungen zu sammeln und Mehrwert auf beiden Seiten zu stiften. Damit einhergehend gelebte Ambidextrie im Alltag: Das Gute bewahren bei gleichzeitiger Offenheit gegenüber neuen Herangehens-, Sicht- und Arbeitsweisen wie Scrum, Kanban, Agile und WOL. Beide Welten gehen Hand in Hand.
Die Feedbackrunden zu Theorie- und Praxisphasen waren super. Dadurch könnten ein paar Dinge noch verbessert und man hat das Gefühl vom Unternehmen ernstgenommen zu werden.
Durch die teilweise sehr speziellen Anforderungen der Kundschaft und deren viefältigen und komplexen Anwendungen kommt man mit sehr spannenden Projekten in Berührung.
Bewertung lesen
Meine Vorgesetzte hatte jederzeit ein offenes Ohr für mich und hat mich unterstützt. Überstunden werden bezahlt und vergünstigte, sehr leckeres Kantinenessen.
Bewertung lesen
Eine TOP Personalabteilung und Vorgesetzte, sowie die flexiblen Arbeitszeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 34 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Als junger, dualer Student trifft man auf ein sehr alteingesessenes, konservatives Unternehmen
Praxisphasen können zur „Tortur“ werden, wenn der Betreuer keine Ausbilderqualifikationen hat
Ausgiebiger Spaziergang vom Parkplatz zum Büro
Gehalt/Sozialleistungen als einziger wirklicher Pluspunkt
Mitarbeiter die Einsatzbereitschaft zeigen und sich auch weitaus über ihren Bereich engagieren sollten entsprechend honoriert werden. Sonst verfallen viele Mitarbeiter in Dienst nach Vorschrift.
Bewertung lesen
Endlose Diskussionen über Homeoffice seit zwei Jahren. Jede Abteilung handhabt es anders. Was in anderen Firmen normal ist, wird bei Schenck nach wie vor erkämpft. Homeoffice wird nicht gern gesehen, Mittelalterlich. Aber für den Kunden geht’s. Natürlich.
Fühlen uns wie Menschen zweiter Klasse!
Sind wir es nicht wert, gesund zu bleiben!?
Es braucht einen Beschluss der Regierung dass Home-Office genehmigt wird. Was ist das denn für ein „Management“? - HR vorneweg. Alle haben Angst zu mucken.
Ab 19.11.21 gilt plötzlich ...
Bewertung lesen
Gewisse Themen von Mitarbeiterbefragungen scheinen wenig Beachtung zu finden. Beim Punkt "Vorgesetztenverhalten" ist kaum Änderung/Verbesserung zu erkennen.
Bewertung lesen
Leiharbeit
Führungskraft
Übermitteln von Wissensständen
Negative Ansicht der Logistik
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 20 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Leistungszulagen könnten flexibler gehandhabt werden. "Dienst nach Vorschrift" entspricht Tarifgehalt ohne Zulage. Dadurch wäre mehr Spielraum für Leistungsträger vorhanden. Das bedeutet zwar mehr Arbeit für Vorgesetzte und HR, würde sich aber positiv auf die Motivation vieler MA auswirken.
Bewertung lesen
Arbeitnehmer die sich engagieren und hohe Geldeinsparungen vornehmen sollten auch anerkannt werden. Flexibilität in den Kategorien der Einstufung sollte vorhanden sein, da ansonsten viele gute Arbeitnehmer im Laufe der Zeit abspringen sobald sie ein besseres Angebot erhalten.
Bewertung lesen
Es müsste eine bessere Übergangslösung für das Jahresende gefunden werden, wenn die Uni für die Weihnachtsferien geschlossen hat.
Striktes Hierarchiedenken abschaffen
Aufgaben für Studenten besser kontrollieren und Qualität erhöhen
Unser tolles New Work Konzept in der Office Gestaltung wie im Mutterkonzern bald umsetzen :)
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 22 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von SCHENCK RoTec ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Wir waren im Team z.T. 30 Jahre voneinander entfernt und der Umgang war hervorragend.
5
Bewertung lesen
Steht und fällt mit dem Vorgesetzten. Teilzeitarbeit auf jeden Fall möglich.
3
Bewertung lesen
Ältere Mitarbeiter in der Entwicklung werden als Wissensträger sehr geschätzt! Sie werden z.T. über das Renteneintrittsalter hinaus beschäftigt.
Fairer Umgang mit älteren Kollegen.
4
Bewertung lesen
Grundsätzlich in Ordnung.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von SCHENCK RoTec ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Die Kommunikation ist innerhalb der Teams überwiegend gut. Außerhalb der Teams ist die Kommunikation weniger bi-direktional, eher nach dem Top-Down Prinzip.
3
Bewertung lesen
In einzelnen Bereichen durchaus in Ordnung, aber viel zu oft wirklich schlecht.
2
Bewertung lesen
Möchte man Information welche einen selbst oder die Abteilung betreffen so horche man den Flurfunk. Führungskraft übermittelt nichts!
1
Bewertung lesen
Auch wenn die Kommunikationspolitik immer wieder beschworen wird, scheitert es an den eigenen Ansprüchen.
Und die Wertschätzung der MA zeigt sich v.a. in schweren Zeiten, das ist wohl der größte Schwachpunkt. Dass es in solchen Zeiten zu Einschnitten kommen muss, dürfte jedem wirtschaftlich denkendem Mensch klar sein. Aber wie das den Mitarbeitern kommuniziert wird und v.a. welcher Druck aufgebaut werden soll ist wirklich nicht in Ordnung, v.a. wenn dazu gar kein Anlass gegeben wurde sondern grundsätzliches Einverständnis kommuniziert wird.
Im ...
2
Bewertung lesen
Die "Montagsrunden" waren legendär! :-)
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 18 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 22 Bewertungen).


Exzellent! Wer mehr machen möchte hat die Möglichkeit in verschiedene Bereiche zu schauen und sich dadurch "on the job" weiterzubilden. Ich selbst habe mich innerhalb eines Jahres zum Internen Auditor [TQM] qualifiziert, da gerade die älteren Kollegen extrem gute Mentoren sind und ihre Expertise mit Freude teilen! Dabei sind sie offen für neue Sichtweisen - gelebte Ambidextrie. Das Gute im Bewährten beibehalten und Offenheit für neue Herangehensweisen. Beide Welten gehen Hand in Hand.
5
Bewertung lesen
Es gibt vielfältige Online Kurse die jeder nutzen kann, und die auch sehr gut gestaltet sind. Nachteil :da diese während der Arbeit stattfinden wird man durch Kollegen oder Telefon oft unterbrochen, kann den Kurs aber wieder an der gleichen Stelle weiterführen. Nach jedem Kurs erfolgt eine Online Prüfung.
3
Bewertung lesen
Wenn es eine passende Stelle gibt, wird man vom Unternehmen übernommen.
Aufstiegsmöglichkeiten aufgrund der Hirarchie nur bedingt möglich. Durch Weggang von Mitarbeitern begünstigt.
3
Bewertung lesen
Es wird viel angeboten, aber leider oft zuwenig Tiefe.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen