Navigation überspringen?
  

Sitel GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Telekommunikation
Subnavigation überspringen?
Sitel GmbHSitel GmbHSitel GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 509 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (147)
    28.880157170923%
    Gut (93)
    18.271119842829%
    Befriedigend (127)
    24.950884086444%
    Genügend (142)
    27.897838899804%
    2,97
  • 71 Bewerber sagen

    Sehr gut (46)
    64.788732394366%
    Gut (6)
    8.4507042253521%
    Befriedigend (4)
    5.6338028169014%
    Genügend (15)
    21.12676056338%
    3,79
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

Arbeitgeber stellen sich vor

Sitel GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,97 Mitarbeiter
3,79 Bewerber
4,44 Azubis
  • 16.Juni 2019 (Geändert am 17.Juni 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Prima Arbeitsklima ohne Vorurteile - es ist immer ein Geben und Nehmen. Natürlich gibt es auch Stress durch das ganz normale Tagesgeschäft, aber mal ehrlich wo gibt es das nicht? Punkto Vorgesetzte... man sollte es nicht glauben, auch das sind nur Menschen. Faire Kritik wird auch fair behandelt. Es nützt natürlich nichts übereinander zu reden - immer besser miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe gute Erfahrungen gemacht. Kommt immer darauf an wie man sich selbst verhält.

Kollegenzusammenhalt

Überwiegend gutes Klima, wenn es drauf ankommt ist der Zusammenhalt gut. Man muss nicht jeden mögen, aber arbeiten kann man immer zusammen.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben gibt es schon. Je nach Projekt mit mehr oder weniger Einfluss auf die Aufgabe. Wichtig ist die positive Einstellung zum Projekt, zum Team, zum Produkt - dann kann man auch das ein oder andere verändern. Oft wird einfach nur gemeckert, ohne daran zu denken wie man es anders, besser machen kann.

Kommunikation

Es finden regelmäßige Meetings mit Updates zu Werten statt. Auch TeamLearning-Session werden gemacht mit Neuem zu Prozessen oder Klärung bei Problemen im Tagesgeschäft. Hier gilt aber auch, das Team muss stimmen und mitmachen. Informationsfluss kann immer verbessert werden - nicht alle sind zeitgleich erreichbar, da fungiert der Buschfunk schonmal schneller.

Gleichberechtigung

Egal ob Frau, Mann, jung, alt, mit und ohne Behinderung - sie werden alle gleich behandelt. Wer Leistung bringt, erhält auch Leistung.

Umgang mit älteren Kollegen

Gute Möglichkeit für ältere Kollegen im Berufsleben integriert zubleiben. Ihre Erfahrung wird gern genutzt.

Karriere / Weiterbildung

Alle Stellen werden ausgeschrieben und mit Assessments durchgeführt. Jeder hat die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln. Auch Quereinsteiger haben gute Chancen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr als Mindestlohn plus volle VWL, Kantine mit Sonderpreis für Sitel-Mitarbeiter, Gratifikation bei 5, 10, 15 Jahren inkl. Sonderurlaub, kostenloses Fitness-Studio direkt im Objekt mit Zugang von 6-22 Uhr, jede Menge Firmenevents, angenehme Außenanlagen, kostenlose Parkplätze für Auto, Mofa und Rad direkt am Objekt

Arbeitsbedingungen

Räume sind hell und gut strukturiert. Technik ist projektbezogen teils zu alt - wird aber auch nach Möglichkeit erneuert. Geräuschpegel ist ertragbar, abhängig von den Kollegen die gerade neben Dir sitzen. Klima, Lüftung muss verbessert werden. Beleuchtung ist gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist gut. Schichten werden angepasst. Möglichkeit der Kinderbetreuung in Zusammenarbeit mit der KiTa werden abgestimmt. Umweltbewusstsein kann in punkto Mülltrennung verbessert werden. In punkto Zugticket sind sie Vorreiter.

Work-Life-Balance

Planung in unserem Projekt Mo bis Sa von 9-19:30 Uhr, So immer frei. Sonderschichten bei Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen möglich.

Image

Ich finde Sitel gut - viele wissen gar nicht was wir wirklich machen und wie toll wir sind. Einmal kennengelernt, kommt häufig der AHA-Effekt. Aufgebessert wird unser Image durch öffentliche Werbung und Karriere-Messen. Im Call- und Service-Center arbeiten ist nicht Jedem sein Ding, aber das ist auch gut so. Jeder kann und soll das machen was auch Spass macht. Wir wollen Mitarbeiter mit Freude am Telefonieren und Kunden-Service.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Kommunikation kann besser werden, nicht in der Fülle vielmehr in der Art und Weise. Was alle betrifft sollte zentral durch die Projektleitung per Mail erfolgen. Updates zum Erfolg oder auch Misserfolg des Projektes erfolgen nicht regelmäßig. Verantwortlichkeiten sind nicht immer klar, hier muss wieder klar strukturiert werden.

Pro

Pünktliche Gehaltszahlung inkl. Sonderleistungen. Unvoreingenommene Chance für Entwicklung und Karriere, auch für Quereinsteiger. Fitness-Studio kostenfrei auf neuestem Stand.

Contra

Das falsche, ungerechte Image der Branche. Jeder fordert Service, keiner will ihn leisten. Dabei ist es so einfach freundlich, professionellen Service zu geben.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sitel GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 23.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Natürlich gibt es Dinge, die man kritisieren kann. Es handelt sich um ein Geschäft, welches man selber nur schwer beeinflussen kann. Durch nette Kollegen in allen Projekten und viele Ideen, die Mitarbeiter zu belohnen, finde ich jedoch, dass es hier sehr viel Spaß macht!

Vorgesetztenverhalten

Mal so, mal so. Ich hatte noch nie Schwierigkeiten mit meinen Vorgesetzten, bin jedoch der Meinung, dass es auch Vorgesetzte gibt, die nicht professionell genug sind..

Kollegenzusammenhalt

Ich kann nur von meinem Projekt reden. Hier macht es sehr viel Spaß - gerade wegen des Zusammenhalts. Es entwickeln sich echte Freundschaften. Das heißt nicht, dass jeder jeden mag aber mit 95% der Belegschaft kommt man sehr gut zurecht!!

Interessante Aufgaben

Es macht Spaß - und das seit bereits mehr als 3 Jahren. Wären meine Aufgaben nicht interessant und abwechslungsreich, hätte die Firma mich schnell gelangweilt.

Kommunikation

Leider wird oft nicht ausreichend kommuniziert. Dies liegt jedoch an der Schnelllebigkeit der Prozesse und auch daran, dass alle ziemlich viel zu tun haben. Dennoch definitiv ein Punkt, der verbessert werden muss. Seid offen und ehrlich - nur so verdient man sich Respekt.

Gleichberechtigung

Was heißt hier Gleichberechtigung genau? Gute Arbeit wird belohnt, schlechte Arbeit jedoch nicht. Und das finde ich auch richtig. Dennoch kann ich sagen, dass die Firma keinen Unterschied macht, ob männlich, weiblich, diverses oder Ausländer oder nicht. Und das finde ich sehr, sehr toll! Hier arbeiten viele verschiedene Menschen, die - wenn sie ihren Job machen - alle die gleichen Chancen erhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Branche und der Umgang mit Computern ist nicht jedermanns Sache - vor allem, wenn es sich um ältere Mitarbeiter handelt. Wenn ältere Kollegen jedoch motiviert sind und ihren Job gut und gerne machen (wollen), werden sie auch gerne gesehen und unterstützt.

Karriere / Weiterbildung

Selber war ich noch vor einigen Jahren eine Person, die ebenfalls telefonierte und den Kundenservice ausführte. Durch Sitel hatte ich die Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln und schlussendlich im Management einen Fuß gefasst. Man hat mich entwickelt, das zu werden, was ich heute bin! Vor allem den Personen, die u.a. für diese Entwicklung verantwortlich waren, habe ich einiges zu verdanken.

Gehalt / Sozialleistungen

Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, top! Das Gehalt und der Bonus können besser werden. Ein bisschen mehr als der Mindestlohn ist derzeitiger Stand - dies muss sich dringend ändern.

Arbeitsbedingungen

Jeder hat sein eigenes Equipment und seinen festen Platz. Es ist ein Büro, in dem du dein Gegenüber siehst und nicht eingesperrt bist. Das Klima in Großraumbüros ist nicht immer gut.. gerade im warmen Sommer oder kalten Winter

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Firma lässt sich immer wieder Aktionen einfallen, die der Umwelt gut tun. Vor allem die Pfandspende, welche im letzten Jahr durch den Betriebsrat ins Leben gerufen wurde, gefällt mir gut - hier können Mitarbeiter freiwillig ihren Pfand entsorgen, welcher wiederum vom Betriebsrat entsorgt wird - es gab in der Vergangenheit eine Spendenaktion durch diese Flaschen an ein ortsansässiges Kinderhospiz. Klasse Aktion!!

Work-Life-Balance

Auch hier rede ich wieder nur von dem Projekt, in dem ich arbeite. Freie Wochenenden und ein freier Abend, mehr brauche ich nicht, um mein privates Leben noch genießen zu können.

Image

Das Image eines Callcenters ist wohl nie das beste. Was man jedoch von Sitel und den dazugehörigen Projekten behaupten kann, ist Seriösität !! Mit guten Aktionen wird jedoch am Image gearbeitet

Verbesserungsvorschläge

  • Schenkt den Mitarbeitern Gehör und investiert in sie!

Pro

Gut finde ich, dass Mitarbeiter, die sich im guten von der Firma trennen, immer eine offene Türe haben. Es gibt Mitarbeiter, die sich durchaus ein zweites Mal bei Sitel beworben haben. Wenn das nichts heißt..

Contra

Schlecht finde ich, dass Diskussionen zu Gehaltserhöhung oftmals gar nicht stattfinden. Es wird gesagt, dass es nicht geht und eine Lösung oder ein Ansatz dieser bleibt aus.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sitel GmbH
  • Stadt
    Krefeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 03.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre! Mein Teamleiter trägt dazu bei, dass man Fairness und Vertrauen bekommt. Jede Woche mindestens ein persönliches Gespräch wie der Stand der Dinge ist, dass man als Mitarbeiter immer weiß wie deine Werte sind. Es herrscht einfach ein sehr freundliches, nettes Betriebsklima. Man kann es nicht anders sagen.

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzter (Teamleiter) ist klasse.
Beschreibung: Teamleiter in meinem Alter und er behandelt alle im Team und auch allgemein egal ob Jung oder Alt alle gleich, sehr respektvoll und nett. Realistische Ziele werden im Team angegeben was man auch auf alle Fälle schaffen kann wenn man Lust und bock auf das Projekt hat.
Projektleiter: Auch sehr sympathisch und immer Freundlich.
Alle Vorgesetzen beziehen einen mit ein, keine Entscheidung wird einfach so getroffen ohne das man was davon weiß.

Kollegenzusammenhalt

Ein sehr wichtiger Punkt hier ...
Einfach nur in dieser Firma, in unserem Projekt klasse. Du kannst, egal zu wem, egal wie alt oder jung, egal welches Team jemanden ansprechen und man hilft dir.
Egal was los ist, man redet mit einander und kennt sich.
Keiner denkt oder macht sein eigenes Ding, da wird wirklich zusammenhalt groß geschrieben.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist "normal"
Wir sind auf Arbeit um zu Arbeiten und nicht fauk rum sitzen zu können.
Also die Arbeit und Ziele passen überein und sind realistisch.

Kommunikation

Das kennt man kaum aus anderen Firmen, aber hier wird immer mindestens einmal die Woche ein "Huddle" im Team gemacht (da sagt der Teamleiter wie die Werte und Ziele für das Team ist) und auch mindestens einmal die Woche ein persönliches Gespräch mit dem Teamleiter, wo alles mit Dir selber besprochen wird oder ob es irgendwas gibt, was der Vorgesetzte wissen sollte.
DAS WICHTIGSTE FÜR MICH ... ALLES OHNE DRUCK!

Gleichberechtigung

Also Gleichberechtigung ist auf alle Fälle gegeben! Sehe ich an meiner Lebenspatnerin und mir.
Auch sieht man es an alle Teamleiter z.b. von junge Frauen bis ältere Frauen und auch Männer. ALso wenn man was machen möchte und interesse hat, bekommt man die Chance.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nur mit einem Daumen nach oben Bestätigen.
Direkt in meinem Team sind wir vom Alter her gemischt. Von jung 22 Jahre bis älter 55 Jahre (ist nur geschätzt, ich frage natürlich unsere nette Mitarbeiterin nicht direkt wie alt sie ist) :-)
Aber ich kann schon sagen, dass darauf geachtet wird auch ältere mit zu intigrieren.

Karriere / Weiterbildung

Man hat die Möglichkeit auch was anderes zu machen, man bekommt Schulungen die einen weiterhelfen und wenn mal doch fas fehlt, kannm an seinen Teamleiter ansprechen wie es aussieht. In dieser Firma wird mit einander geredet, wir sind ein Kommunikationsunternehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Wie sagt man immer, man hat nie genug Geld :-)
ABER ... in dieser Firma kann ich jetzt halt nur von mir selber reden und da sieht es wie folgt aus...
Man bekommt über Mindestlohn + pünktliche und gesunde Anwesenheitsbonus + Leistungsbonus (der wirklich bei normaler Arbeit locker geschafft werden kann) und wenn du dann noch mehr verdienen möchtest, kannst du das sofort gerne mit deinem Teamleiter/Projektleiter abklären und ich habe dieses getan und kann von mir jetzt sagen, ich Arbeite seit gut 8 Jahren im ServiceCenter aber ich habe in keinem anderen Unternehmen nur annähernd das verdient was ich jetzt auf der Hand habe.
Das Gehalt wird immer pünktlich zum Monatsende gezahlt ohne wenn und aber und das geilste ist, man bekommt noch VWL und zwar der Höchstsatz.

Arbeitsbedingungen

Tische und Computer alles TOP! Na klar geht immer alles noch viel besser aber man kann gut am Tisch sitzen und die PC´s sind voll ok.
Die Tische sind groß und ordentlich und das Licht ist super.
Was man vielleicht auch noch dazu sagen sollte, was auch nicht in allen Firmen normal und selbstverständlich ist, ist das man eine gut ausgestattete Küsche hat. Nicht einfach so ne Küche sondern Einbauküche mit Mikrowelle, Wasserkocher, großen Kühlschrank und das Beste ist natürlich ein Automat wo man sich heißen Tee, Suppen, Kakao oder sonstiges holen kann und weil das noch nicht reicht, steht auch noch ein großer Kaffeeautomat zur Verfügung und wir reden hier von Kostenlos. Möchtst du einen Kaffee, Milchcafe oder sonstige Getränke haben, bitte sehr du bekommst es.
Auch immer frisches Obst und Gemüse in der Küche was man sich wegnehmen kann.
Also mehr geht ja nun echt nicht Leute.
Und mir ganz wichtig, was nie genannt wird, die Toiletten immer sauber, immer gut riechen.
Der Deolüfter auf Toilette geht immer und es richt immer klasse, sollte der mal nicht reichen (was nie der Fall ist) steht auch noch extra auf jedem einzelnen Klo ein Deoduftspray.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Also ich kann nur sagen, unser Projekt ist ein Papierlosesbüro.
Sehr gut für die Bäume. Lohnzettel bekommt man per Email und alles modern abgewickelt.

Work-Life-Balance

Da kann ich nur für die Zeit der letztens ca. 6 Monate reden.
Wir haben einen neuen Projektleiter bekommen.
Man kommt super mit Ihm aus, man kann mit Ihm reden und auch egal wann zu ihm kommen, wenn man mal was hat.
Möchte man kurzfristig Urlaub, kann ich nur sagen man schaut was machbar ist und bekommt am gleichen Tag noch eine Info.
Die Arbeitszeiten sind normal, also ich bin auf 8 Std eingestellt. Ich weiß leider nicht genau was andere falsch besprochen haben, die dannSchreiben Sie MÜSSEN 10 Std arbeiten.
Musste ich noch nicht und ich brauche auch nichts anderes machen das ich es nicht muss.
Auf Familie wird geachtet, ich selber habe kein Kind aber ich baue mit meiner Lebenspartnerin ein Eigenheim und da sind viele Ämtergänge nötig und mir wurde bis jetzt immer geholfen, wenn ich was kurzfristig habe.

Image

Diese Firma möchte Mitarbeiter langfristig behalten und gibt einiges dafür.
Bist du aber jemand, der wegen einem kleinen husten 3 Wochen krank bist und sonst auch keine großartige Lust hast weil man das Arbeiten nicht erfunden hat, bist du ganz schnell weg vom Fenster, was ich selber persönlich nur gut heiße.
Wir wollen alle Arbeiten, alle Geld verdienen also WÄSCHT EINE HAND DIE ANDERE!
Natürlich kann man auch krank werden, bitte nicht falsch verstehen, aber ich glaube man weiß wie ich dieses jetzt meine.

Verbesserungsvorschläge

  • Muss ich leider jetzt zum heutigen Stand 03/2019 leider sagen, fallen mir keine ein. MIr wurde bis jetzt immer geholfen, man fühlt sich nicht allein gelassen und man geht echt gerne zur Arbeit.

Pro

Das Teamleiter, Projektleiter und sogar der Standortleiter alle mit einander reden. Man wird nicht komisch angeschaut wenn man mal was fragt. Der Teamleiter macht echt viel Spass mit und zeigt dem Team oder auch anderen, dass er nichts besseres ist.
Der Projektleiter ist sehr offen, immer ein offenes Ohr und kommt auch auf einen zu, wenn er selber Hilfe was Arbeit angeht und bietet selber "Deals" an (kannst du am Tag X Früh statt Spät kommen und dafür bekommst du Tag X frei wenn du möchtest) NUR EIN BSP!
Und der Standortleiter, auch sehr sehr cooler Herr... Sehr geile Weihnachtsfeier und verkleidet sich auch selber als Weihnachtsmann und macht geile Sozialprojekte.
Es passt alles, also ich kann mich in keinem Punkt beklagen oder sonst was und ich bin immer ehrlich und direkt, bitte mir glauben.
Sollten Fragen direkt sein, ich beantworte Sie gerne, weil ich echt für diese Firma stehe und ich bin auch nur ein normaler Angestellter, nichts besonderes.

Contra

Wie gesagt, ich überlege und suche, aber ich finde nichts.
Ich habe nichts was mich stört, verändert werden müsste oder sollte.
Stehe gerne bei Fragen die man an mich hat zur Verfügung, wenn dieses Portal dieses erlaubt. Wenn ich was vergessen haben sollte oder noch Fragen sind, gerne melden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sitel GmbH
  • Stadt
    Magdeburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber/liebe MitarbeiterIn, vielen Dank für Deine tolle Nachricht. Bitte informiere uns zeitnah, wenn sich an diesem Empfinden etwas ändert, damit wir schnell reagieren und dem entgegenwirken können. Beste Grüße Sebastian Kindl Senior HR Generalist

Senior HR Generalist
Senior HR Generalist


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 509 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (147)
    28.880157170923%
    Gut (93)
    18.271119842829%
    Befriedigend (127)
    24.950884086444%
    Genügend (142)
    27.897838899804%
    2,97
  • 71 Bewerber sagen

    Sehr gut (46)
    64.788732394366%
    Gut (6)
    8.4507042253521%
    Befriedigend (4)
    5.6338028169014%
    Genügend (15)
    21.12676056338%
    3,79
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

kununu Scores im Vergleich

Sitel GmbH
3,07
582 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Telekommunikation)
3,34
40.728 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.502.000 Bewertungen