Let's make work better.

Thyssengas GmbH Logo

Thyssengas 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,6
kununu Score340 Bewertungen
91%91
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,6Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in14 Gehaltsangaben
Ø79.300 €
Ingenieur:in9 Gehaltsangaben
Ø76.400 €
Monteur:in5 Gehaltsangaben
Ø48.300 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Thyssengas
Branchendurchschnitt: Energie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Für sein Team arbeiten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Thyssengas
Branchendurchschnitt: Energie
Unternehmenskultur entdecken

Arbeiten bei Thyssengas: Mit Energie in die Zukunft!

Wer wir sind


Heldenhafte Jobs bei Thyssengas - Jetzt reinklicken!

Wir wollen was bewegen: Im Neuland – auf sicherem Grund! Die Thyssengas GmbH zählt mit rund 460 Mitarbeitenden zu den führenden deutschen Fernleitungsnetzbetreibern. Wir betreiben ein Gastransportnetz von gut 4.400 Kilometer Länge, um hauptsächlich Erdgas, aber auch Biogas zu unseren Kunden zu transportieren. Und in Zukunft wollen wir Wasserstoff mit Leichtigkeit bewegen – als Wasserstoffpioniere für eine CO2-neutrale Energiewelt!

Mit der Expertise unserer hochqualifizierten Mitarbeitenden bewegen wir jährlich rund sechs Milliarden Kubikmeter Gas durch unsere Pipelines - Mit herausragender Zuverlässigkeit. Eine Gemeinschaftsleistung, für die wir an unseren sieben Standorten in Dortmund, Duisburg, Recklinghausen, Elsdorf, Elten, Hünxe und Ochtrup Tag für Tag alles geben. Darüber hinaus haben wir ein 800 Kilometer langes H2-Startnetz entwickelt, mit dem wir ab 2027 erste energieintensive Industrien in NRW mit Wasserstoff versorgen wollen.

Unsere Kunden sind zum einen Transportkunden aus dem In- oder Ausland, die Gas über unsere Leitungen im Nordwesten Deutschlands sicher und zuverlässig transportieren. Zum anderen haben wir an mehr als 1.000 Ausspeisepunkten direkt angebundene Industriekunden, Kraftwerke und nachgelagerte Verteilnetze von Stadtwerken. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Energieversorgung zahlreicher Industriebetriebe in der Region und für die Wärmeversorgung von Millionen Menschen – sicher und effizient!

Wir sind überzeugt davon, dass unser Ferngasnetz als echte Lösung für den Transport grüner Energie dienen wird und haben eine klare Vision als Kompass für unser Handeln: Wir gestalten die Energiewende und ermöglichen mit unseren Netzen eine Energieversorgung ohne fossile Energieträger für den Industriestandort NRW und darüber hinaus! Dieses Ziel der dekarbonisierten Energiewelt – insbesondere durch grünen Wasserstoff – erreichen wir aber nur, wenn wir Menschen gewinnen, die mit uns an dieser Zukunft arbeiten wollen: Echte Heldinnen und Helden, die mit uns eine spannende Reise antreten und im starken Team Pionierarbeit leisten!

Dazu bieten wir unseren Mitarbeitenden ein breites Paket an Benefits, um heldenhaft durchzustarten: Sicherheit, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und ein attraktives Vergütungspaket. Darüber hinaus gelingt bei Thyssengas mit Leichtigkeit eine ausgewogene Work-Life-Balance Dank unseres flexiblen Arbeitszeitmodells mit bis zu 80 Prozent mobilem Arbeiten. Diese und viele weitere Benefits bestätigen uns unter anderem die Auszeichnungen als ‘Fair Company’ sowie als familienfreundlicher Arbeitgeber durch den 'Fortschrittsindex Vereinbarkeit'.

Produkte, Services, Leistungen

Mit einem 4.400 Kilometer langen unterirdischen Leitungsnetz zählt die Thyssengas GmbH zu den führenden deutschen Erdgastransportnetzgesellschaften. Rund 520 Experteninnen und Experten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen verantworten die Sicherheit und Verlässlichkeit unserer Anlagen und Leitungen in Nordrhein-Westfalen. Wir entwickeln das Netz nach den Bedürfnissen der Märkte und unserer Kunden effizient weiter - und das seit Jahrzehnten in gewohnt hoher Qualität. Darüber hinaus ist es unser Anspruch, die Energiewelt von morgen klimaschonend mitzugestalten.

Perspektiven für die Zukunft

WE ARE H2_READY!
Wasserstoff ist zweifelsfrei der Energieträger der Zukunft und unser Kompass ist auf ein klares Ziel ausgerichtet: Bis 2030 wollen wir die ersten Kunden mit Wasserstoff versorgen – zuverlässig und sicher! Wir sind davon überzeugt, dass er zur Versorgungssicherheit in Deutschland beitragen und gleichzeitig die Dekarbonisierung der Energiewelt beschleunigen kann.

Mit unserem Fernleitungsnetz von gut 4.400 Kilometern, weit verzweigt im Westen Deutschlands, können wir in Zukunft auch für Wasserstoff und andere grüne Gase einen sicheren und effizienten Transport übernehmen. Pioniergeist für den Übergang in den Wasserstoff-Transport beweisen wir mit unserem H2-Startnetz: Wir stellen vorhandene Leitungen sukzessive um und errichten zusätzlich neue Verbindungen. Immer nah dran an den großen Industriezentren. Doch wir wollen noch mehr bewegen – und dazu brauchen wir engagierte und kluge Menschen, die Lust haben, sich mit uns in die Zukunft zu bewegen. Ins Neuland – auf sicherem Grund!

Damit die Versorgungssicherheit des Landes auch in Zukunft gesichert ist - wir uns stetig verbessern - und die Wende zu einer klimaschonenden Energiewelt gelingt, arbeiten wir darüber hinaus an sehr konkreten und innovativen Konzepten. Ein großes Thema ist hier die Power-to-Gas-Technologie. Dabei wird unser Gasnetz zu einem gigantischen Speicher für Energie aus Sonne und Wind. Gleichzeitig planen wir digitale Pilotprojekte, wie z.B. den Überflug und Überprüfung unserer Leitungen mittels Drohnen-Technologie. So werden wir zum Rückgrat der Energiewende.

Kennzahlen

Mitarbeiterrund 520

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 105 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    84%84
  • DiensthandyDiensthandy
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    76%76
  • HomeofficeHomeoffice
    75%75
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    69%69
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    67%67
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    65%65
  • EssenszulageEssenszulage
    62%62
  • CoachingCoaching
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    44%44
  • RabatteRabatte
    43%43
  • FirmenwagenFirmenwagen
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • KantineKantine
    22%22
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was Thyssengas GmbH über Benefits sagt

Bei uns gelingt Ihre Balance zwischen Beruf und Privatleben. Standard ist die 38-Stunden-Woche, aber Sie haben viele Möglichkeiten, diese Arbeitszeit an Ihre persönliche Situation oder Ihre Vorlieben anzupassen. Das großzügig bemessene Arbeitszeitkonto können Sie hierzu mit Minusstunden belasten oder mit Guthaben auffüllen. Der Gestaltungsrahmen reicht von Montag bis Freitag von 6.00 Uhr bis 20.00 Uhr. So bleiben Sie immer flexibel und können private Belange unkompliziert mit Ihrem Berufsleben kombinieren.
Dazu geben wir Ihnen auch die Möglichkeit, in Absprache mit Ihrer Führungskraft von Zuhause aus zu arbeiten. Zusätzlich haben Sie einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr.

Ihre gute Einarbeitung steht bei uns an erster Stelle. Neben einem Einführungstag helfen Ihnen zum Beispiel Einarbeitungspläne bei Ihrem Einstieg. Auch die aufgabenbezogene Qualifizierung und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. In Mitarbeitergesprächen können Sie mit uns Ihre Pläne und Ambitionen besprechen. Unsere umfangreichen Weiterbildungsangebote sorgen dafür, dass Sie Ihre Aufgaben bestens erledigen können. Ob Sie eine Präsenzveranstaltung besuchen oder digitale Methoden nutzen, wie zum Beispiel das Web-Based-Training – das Format wird auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt. Selbstverständlich können Sie daher auch angebotene externe Seminare belegen. Schließlich möchten wir, dass Sie Ihre neue Aufgabe bestens vorbereitet angehen.
Ihre Qualifizierung liegt immer in unserem Interesse. Aber in bestimmten Fällen decken sich Ihre Ambitionen besonders gut mit unserem Bedarf. Dann stellen wir Sie für die Qualifizierung von Ihren normalen Aufgaben frei und fördern Sie auch finanziell. Unsere Entwicklungsprogramme unterstützen Sie beim Aufbau eines Netzwerkes und bereiten Sie auf künftige Führungsaufgaben vor.
Außerdem bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersvorsorge, eine Direktversicherung, eine Geburtenbeihilfe sowie einen Krankengeldzuschuss. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements können Sie unter anderem an Aktionstagen teilnehmen, sich gegen Grippe impfen lassen oder sich einfach an unserem Obstkorb bedienen. Von diesen und vielen weiteren Benefits profitieren Sie bei Thyssengas!

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

FÜR DIE ZUKUNFT POWERN - und heldenhafte Aufgaben übernehmen!
Steigen jetzt bei uns ein und profitieren Sie von sinnvollen und zukunftsorientierten Tätigkeitsfeldern. Bei uns arbeiten Sie nicht nur für die Versorgungssicherheit des Landes Nordrhein-Westfalen, sondern wirken auch bei spannenden, nachhaltigen und innovativen Projekten mit: Unter anderem am Aufbau eines Wasserstoffnetzes sowie der Integration von Biogasanlagen - für eine nachhaltige Energieversorgung! Außerdem testen wir in Projekten, ob Drohnen unsere Helikopterflüge ergänzen könnten, um unsere Leitungen zu überwachen. Zudem planen wir einen Elektrolyseur an einer leistungsfähigen Schnittstelle der Strom- und Gasnetze im Industriemaßstab im Rahmen von "Element Eins". So möchten wir in Zukunft aus regenerativem Strom "Grünes Gas" erzeugen.

Gleichzeitig bieten wir Ihnen Arbeitsplatz- und somit Planungssicherheit, Entwicklungsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familienleben und Arbeit, eine attraktive Vergütung und vieles mehr. Unser angenehmes Arbeitsklima und das tolle Miteinander runden die Arbeit bei Thyssengas ab!

Jetzt bewerben unter: Jobs & Karriere bei der Thyssengas GmbH › Thyssengas GmbH

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

(H2)eldinnen und (H2)elden für die Energiewelt von morgen!
Wir suchen Expertinnen und Experten für die unterschiedlichsten Aufgabengebiete, zum Beispiel:
Planung und Bau von Gashochdruckleitungen und Gasstationen, Wartung und Instandhaltung von Gashochdruckleitungen, Gasstationen und Verdichtern, Gastransport, Projektmanagement bzgl. Energiewendethemen, Systemführung, Dispatching, Gasmessung und Messdatenmanagement, Prozessdatenverarbeitung, Netzentwicklung sowie Rechte- und Grundstücksverwaltung.

Dabei können Sie mit ganz verschiedenen Einstiegs-Level bei uns starten: Egal ob als erfahrene technische Fachkraft, Young Professional, kaufmännische Expertin oder Studierende - wichtig ist uns Ihr Elan und Know-How für unsere Reise in die Energiezukunft!

Jetzt bewerben unter: Jobs & Karriere bei der Thyssengas GmbH › Thyssengas GmbH

Gesuchte Qualifikationen

Eine solide technische Ausbildung, zum Beispiel zum Industrie- oder Anlagenmechaniker sowie Mechatroniker, ist bei uns prinzipiell eine gute Basis für die Arbeit im technischen Bereich. Grundsätzlich suchen wir Absolventinnen und Absolventen sowie Professionals unterschiedlicher Disziplinen, wie zum Beispiel Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Energietechnik, Vermessungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaft. Abhängig von Ihren fachlichen Tätigkeiten sind zudem Kenntnisse in der Gastechnik sowie von gaswirtschaftlichen Regelwerken von Vorteil. Und ebenso suchen wir Profis im kaufmännischen Bereich, z.B. für Finanzen oder Personal, oder auch IT-Spezialisten mit ganz verschiedenen Profilen.

Jetzt bewerben unter: Jobs & Karriere bei der Thyssengas GmbH › Thyssengas GmbH

Außerdem möchten wir Ihnen unsere sechs Unternehmenswerte vorstellen. Sie geben uns einen Rahmen für unser Handeln und unser Miteinander. Sie sind daher elementar für unsere Unternehmenskultur:

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Thyssengas GmbH.


  • Peggy Brömmeling
    HR Businesspartnerin (Recruiting)
    +49 231 91291-3490


    Dana Derksen
    HR-Referentin Recruiting
    Tel. +49 231 91291-3541


    Elena Kersting
    HR Businesspartnerin (Recruiting)
    Tel. +49 231 91291-8243


    Maren Marquardt
    HR Businesspartnerin (Recruiting)
    Tel. +49 231 91291-1420


    Teresa Curdt
    Traineeprogramm
    Tel. +49 231 91291-3542


    Jennifer Klümper
    Berufsausbildung
    Tel. +49 231 91291-1859

  • Von unseren Bewerbern erwarten wir Interesse an der Energiewirtschaft, insbesondere an der Gastechnik, wie auch Begeisterung für technische Anlagen. Zudem sollten Sie Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit haben und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein für Ihre eigenen Arbeitsergebnisse aufzeigen. Erfahrungen im Projektmanagement, Anwenderkenntnisse in den gängigen MS Office Produkten und Mobilität setzen wir ebenso voraus.

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal.

Standort

Standort Dortmund (Hauptverwaltung), Emil-Moog-Platz 13, 44137 Dortmund
Standort Duisburg, Theodor-Heuss-Straße 84, 47167 Duisburg
Standort Elsdorf, Dieselstraße 6, 50189 Elsdorf
Standort Hünxe, Weseler Straße 100, 46569 Hünxe
Standort Recklinghausen, Blitzkuhlenstraße 169, 45659 Recklinghausen
Standort Ochtrup, Wester 36, 48607 Ochtrup
Standort Elten, Wehler Königsweg 51, 46446 Emmerich-Elten

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es wird wirklich auf den Mitarbeitenden so geachtet, dass es ihm gut geht und seinen Stärken entsprechend eingesetzt wird.
Ebenfalls nehme ich immer mehr eine positive Aufbruchstimmung wahr, aus der Veränderungen im Geschäftsmodell und damit einhergehend die Bereitschaft zur Anpassungen diverser Arbeitsweisen hervorgeht.
Das Unternehmen befindet sich im Wachstum, wodurch ein gutes Gefühl für die Zukunft entsteht.
Bewertung lesen
Das Unternehmen richtet sich auf die Zukunft aus und versucht, auch die Politik mitzunehmen. Es wird eine CO2-Neutralität angestrebt.
Aufbruch in eine Interessante Energiewende
Bewertung lesen
Ich habe jetzt 20 Jahre Berufserfahrung sammeln können und das bei einigen Arbeitgebern und mich noch nie so wohl gefühlt wie hier. Es gibt keinen Grund, wieso ich das Unternehmen wechseln müsste/sollte, auch im Bezug auf Kinderplanung und sonstiges Veränderungen. Schade, dass ich nicht schon vor 5 Jahren zur Thyssengas gewechselt bin - und dieses Fazit, ob es passt, hat man nach einem halben Jahr zu 100%.
Bewertung lesen
Theoretisch: die Work-Life-Balance
Laut Geschäftsführung und HP-Abteilung sollen den Mitarbeitern bis zu 80% der Arbeitszeit im Homeoffice ermöglicht werden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Management (ausgenommen Geschäftsführung) handelt teilweise träge und zeigt sich nur bedingt interessiert an dem, was die Mitarbeiter bewegt.
Prozesse kosten Zeit, andere Netzbetreiber setzen Projekte schneller um.
Bewertung lesen
Praktisch: die Work-Life-Balance
Im operativen Bereich setzen sich Führungskräfte über die Vorgaben der Geschäftsführung hinweg und blockieren bewusst die Arbeit im Homeoffice.
Bezuschusste Mahlzeiten gibt es nur an zwei Standorten. Ist man als Mitarbeiter mal temporär an einem dieser Standorte, zahlt man den vollen Preis. Rabatt nur für Mitarbeiter an diesen Standorten.
Bewertung lesen
Die Homeoffice-Regelung im Betrieb sollte entsprechend der Vorgaben der Geschäftsführung umgesetzt werden. Auch Angestellte im Betrieb können im HO arbeiten. Eine pauschale Ablehnung des HO ist nicht in Ordung und nicht zeitgemäß. Hier sollte sich dringend was ändern, um TG als Arbeitgeber weiterhin attraktiv zu halten.
Bewertung lesen
Aktuell nichts!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

- Arbeit im Team ist kollegial und gut
- schnelle Einbindung ins Team
- feste Ansprechpartner im Team
- diskriminierungsfreier Umgang
- große Hilfestellung im Team
- Weiterentwicklungsmöglichkeiten vielfältig
- eigene Ideen einbringbar
- Software für die bereichsbezogene Arbeit sollte vorinstalliert sein, um schneller selbständig arbeiten zu können
- Einarbeitung dauert sehr lange und die Möglichkeit früh eigenständig zu arbeiten ist sehr lange nicht möglich
- Hohe Hierarchie
- Geringe Präsenz vom Vorgesetzten, Austausch meist per Telefon oder beim Monatsmeeting, ...
Bewertung lesen
Ich bin ein Azubi aus einem anderen Land. Mein Deutsch ist alles andere als perfekt ?.
Ich habe zu Beginn meiner Azubizeit viele Fehler gemacht.
Mein Management und meine Kollegen, erfahrene Mitarbeiter helfen und unterstützen mich.
Sie erklären mir, was falsch läuft und geben mir immer die Möglichkeit, Fehler zu korrigieren und meine Arbeitsergebnisse zu verbessern.
Wir haben eine gute Kommunikation untereinander und eine gute Möglichkeit, alle Probleme schnell und konstruktiv zu lösen.
Mir gefällt die Atmosphäre im Team sehr ...
Bewertung lesen
Als mein erster Job parallel zum Studium könnte ich nicht zufriedener sein. Der Einstieg klappte gut, die Kollegen sind nett und bereit sich gegenseitig zu helfen und einzubringen. Der Umgang ist respektvoll, die flexibilität wann und wo gearbeitet wird ist herausragend.
Nach nun drei Monaten in der Firma finde ich nach wie vor keine wirklichen Kritikpunkte und bin sehr überzeugt mich für den richtigen Arbeitgeber entschieden zu haben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Thyssengas ist Kollegenzusammenhalt mit 4,6 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Auch bei Themen, die der Kollege nicht auf seiner Agenda hat, kann ich mich auf dessen Unterstützung verlassen.
5
Bewertung lesen
Insgesamt ein sehr positiver kollegialer Zusammenhalt
Natürlich ist es durch das viele Home-Office manchmal schwer, mal "eben" was über den Tisch zu rufen und Hilfe zu bekommen, ich habe aber noch nie erleben dürfen, dass einer nicht geholfen hat wenn man ihn fragte - die Reaktionszeit ist halt ein anderes Thema :)
4
Bewertung lesen
Die direkten aber auch die Kolleg:innen aus anderen Abteilungen sind immer ansprechbar und hilfsbereit.
5
Bewertung lesen
Auf Arbeitsebene tolle Zusammenarbeit
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

4,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Thyssengas ist Karriere/Weiterbildung mit 4,0 Punkten (basierend auf 21 Bewertungen).


Beförderungen, Einstellungen auf relevante Stellen werden oft durch "Vitamin B" bzw. feste Netzwerke erreicht.
Seminare, Fortbildungen und Lehrgänge können in Absprache mit dem Vorgesetzten gebucht werden. Weiterbildung wird in der Regel auch gefördert.
3
Bewertung lesen
Wer richtig Lust hat durchzustarten könnte auf Dauer frustriert sein. Wer in Ruhe seine Arbeit machen will bekommt hier die Bedingungen die es dazu braucht.
2
Bewertung lesen
Siehe Gehalt.
1
Bewertung lesen
Zweischneidiges Schwert.
Drei Sterne gibt es für ein reichhaltiges Angebot an Fort- und Weiterbildung. Hier wird den Mitarbeitern auch alles ermöglich.
2 Sterne Abzug gibt es aber dafür, dass die Weiterbildungen keine Auswirkung auf Karriere oder Entlohnung haben. Also ist es eher etwas fur jedem selbst. Vorteil dir den Mitarbeiter, er wird für andere Unternehmen interessanter…
3
Bewertung lesen
Als externer mit einem Studium ist man bei der Thyssengas ein optimaler Anwärter auf einen Job. Ein interner, welcher auch noch weiter die Karriereleiter hochklettern möchte und auch das gewisse Know-How mitbringt, wird in den meisten Fällen klein gehalten.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Thyssengas wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Energie schneidet Thyssengas besser ab als der Durchschnitt (3,7 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 91% der Mitarbeitenden Thyssengas als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 340 Bewertungen schätzen 87% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 27 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Thyssengas als eher modern.
Anmelden