Navigation überspringen?
  

toom Baumarkt GmbH (REWE Group)als Arbeitgeber

Deutschland,  40 Standorte Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
toom Baumarkt GmbH (REWE Group)toom Baumarkt GmbH (REWE Group)toom Baumarkt GmbH (REWE Group)Video anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 119 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (41)
    34.453781512605%
    Gut (30)
    25.210084033613%
    Befriedigend (21)
    17.647058823529%
    Genügend (27)
    22.689075630252%
    3,21
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    72.727272727273%
    Gut (2)
    6.0606060606061%
    Befriedigend (2)
    6.0606060606061%
    Genügend (5)
    15.151515151515%
    3,92
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,11

Firmenübersicht

Mit mehr als 330 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), 15.100 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von über 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2016 erzielte die 1927 gegründete genossenschaftliche REWE Group einen Gesamtaußenumsatz von über 54 Milliarden Euro und ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 19 europäischen Ländern  präsent. +++ toom belegte bei der Wahl zum „Händler des Jahres 2016 - 2017” den ersten Platz in der Kategorie „Baufachmärkte”. Der Award, vergeben durch Q&A Research BV, ist ein bei Händlern und Verbrauchern anerkanntes Siegel, das die Kundenzufriedenheit widerspiegelt. 

REWE Group erneut als Top Employer zertifiziert
Zum dritten Mal in Folge erhielt die REWE Group für ihre konsequente Mitarbei...
toom Baumarkt auf der IPM 2017 in Essen
Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf! Egal ob grüner Daumen oder starke Arm...
Mehr News lesen

Kennzahlen

Umsatz

2,6 Mrd. € (2016)

Mitarbeiter

15.100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Kompetenter Partner für Heimwerker

Als kompetenter Partner im Bereich Selbermachen ist es toom ein besonderes Anliegen, Kunden zur Umsetzung ihrer Vorhaben und zur kreativen Gestaltung zu motivieren und sie bei der Realisierung ihrer Projekte zu unterstützen. Darüber hinaus ist verantwortliches und respektvolles Handeln im Sinne der Gemeinschaft für toom als Unternehmen der REWE Group Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Fachkundige Beratung – von der Anregung bis zur gelungenen Umsetzung – finden Kunden mit dem „toom Handwerkerservice“. So können Interessierte die komplette Abwicklung ihres Bau- oder Renovierungsvorhabens aus einer Hand realisieren – vom Angebot über die Ausführung bis hin zur Endabnahme. Zahlreiche weitere Leistungen wie Farbmischservice, Holzzuschnitt, Lieferservice, Geräte- und Transporterverleih unterstreichen die Kompetenz von toom.

Darüber hinaus bietet toom Baumarkt kreative Ideen zur Gestaltung von Garten und Wohnräumen inklusive Anleitungen und Materiallisten. Die toom Selbstbauideen helfen Schritt für Schritt mit Aufbauanleitung, Fotos und Skizzen bei der Umsetzung. In der Kreativwerkstatt unter www.toom.de/selbermachen kann sich jeder inspirieren lassen. Weitere Tipps dazu, wie Heimwerker in Haus und Garten Do-it-yourself- und Deko-Ideen kinderleicht und im Nu umsetzen können, gibt das toom team auf Instagram. In Bildern und kurzen Videos werden die kleinen Handgriffe erläutert – von der stylischen Weckglas- Lampe im Retrostil, über die gemütliche Balkonkiste bis hin zum dekorativen Weinglashalter. www.instagram.com/toombaumarkt.

Perspektiven für die Zukunft

Die wichtigste Ressource und Basis unseres Erfolges sind unsere rund 15.100 Mitarbeiter. Deshalb ist es unser Anspruch, die richtigen Mitarbeiter/-innen für das Unternehmen zu gewinnen, zu fördern und gezielt bei ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen.

toom bietet seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich in einem der rund 300 Seminare entweder per E-Learning auf der professionellen Lernplattform, der toom Lernarena, oder per Präsenztraining weiter zu qualifizieren. Individuelle Aus- und Weiterbildungsprogramme sorgen dafür, dass ihre Karriere in Bewegung bleibt.  

Außerdem hat toom es sich zur Aufgabe gemacht, Führungspositionen aus den eigenen Reihen zu besetzen und somit eine langfristige Nachfolgeplanung zu schaffen. Durch das Nachwuchsförderungsprogamm (NFP) werden Potenzialträgerinnen und Potenzialträger individuell gefördert und mit dem notwendigen Rüstzeug auf dem Weg zum Team-/Markt- und Gartencenterleiter ausgestattet. 



Benefits

1. Arbeitgeberleistungen

  • Altersvorsorge Pensionskasse / Höherversorgung
  • Beihilfe Heirat / Kind 
  • Sonderzuwendungen
  • Jubiläumsgeld
  • PKW-Entgeltumwandlung
  • JobRad
  • Jobticket VRS (Zentrale)
  • Kantine (Zentrale)
  • Parkhaus (Zentrale)
  • Wäscheservice (Zentrale)
  • Massage im Job (Zentrale) 


2. Vereinbarkeit von Privatem und Beruf / Work-Life-Balance

  • Sabbaticals
  • Pflege-Auszeit
  • Kindergarten (Zentrale)
  • Eltern-Kind-Büro (Zentrale)


3. Gesundheit

  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Fit.Netz Reisen
  • Rahmenverträge mit Fitnesscentern
  • Suchtberatung
  • Krebsvorsorge
  • Wegweiser psychiatrische Versorgung Köln – Prävention und schnelle Hilfe bei psychischen Krisen (Zentrale)
  • Kooperation mit Fachärzten im Kölner Mediapark (Zentrale)


4. Rabatte und Vergünstigungen

  • Mitarbeiterkarte
  • REWE Unterstützungsverein REWE Handelsgruppe e. V.
  • Carsharing: DriveNow
  • 1. FC Köln – Rabatt bei Tickets und Fanartikeln
  • RVD (REWE Versicherungsdienst GmbH) Versicherungen
  • Mitarbeiterportal mit vielfältigen Rabatten bei diversen Markenartiklern und Shops
  • Firmenkreditkarte AirPlus Corporate Card bei regelmäßiger Reisetätigkeit
  • bezuschusste Nachhilfe für schulpflichtige Mitarbeiterkinder

40 Standorte

Standorte Inland

Mit rund 360 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt) sind wir deutschlandweit aufgestellt. 

Falls sie wissen möchten, ob wir auch in Ihrer Nähe vertreten sind, schauen Sie sich einfach unsere Standorte auf der Google-Maps Karte an. 


Impressum

toom Baumarkt GmbH
Humboldtstraße 140-144
D - 51149 Köln

Tel.: (02 21) 149-0
Fax: (02 21) 149-96 40

kontakt@toom-baumarkt.de

Geschäftsführer:
Detlef Riesche (Vors. d. Geschäftsführung)
René Haßfeld
Hans-Joachim Kleinwächter
Dominique Rotondi
Wolfgang Vogt

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 31871

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE 812 720 447

Für Bewerber

Videos

Godmother of Grünpflanze - Lange Version
King of Koordination gesucht!
toom sucht Helden in Ausbildung
Lady of Lösungsfindung
Hero of Hilfsbereitschaft
Lord of Lager

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Toom Baumarkt bietet eine große Bandbreite an Möglichkeiten, sich in vielfältigen Geschäftsbereichen weiterzuentwickeln. Wir suchen stets Menschen, die nicht nur ihre Fachkenntnis und Erfahrung einbringen, sondern auch ihre Persönlichkeit. Bei toom können Sie anwenden, was Sie in Ihrer Ausbildung oder im Studium gelernt haben. Oder auch weiter denken und neue Impulse einbringen.

Mögliche Aufgabengebiete/Funktionsbereiche beginnen beim Baumarkt über Einkauf, Marketing, Logistik, Controlling, Revision bis zum Vertrieb. 

Über die Suchfilterfunktion in unseren Stellenanzeigen finden vielleicht auch Sie eine Stelle, die zu Ihnen passt. 

Gesuchte Qualifikationen

Zu toom passt, wer ...
… auch schwierigen Kunden mit einem Lächeln begegnet.
… den anderen vorurteilsfrei begegnet.
… die Ideen anderer gerne weiterdenkt.
… andere gerne unterstützt.
… für seine Kollegen einsteht.
… keine Angst vor Fehlern hat.
… mit viel Trubel klar kommt.
… Spaß am Diskutieren hat.
… sich traut den Finger in die Wunde zu legen.

Sie glauben, dies trifft auf Sie zu? Dann schauen Sie sich doch unsere Stellenanzeigen an. 

Gesuchte Studiengänge

Für die Trainee-Stellen in unseren Verkaufsgebieten suchen wir beispielsweise: 

  • Trainee Marktleitung: Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Handel
  • Trainee Gartencenterleitung: Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Gartenbau oder Landschaftsarchitektur 

Der gesuchte Studiengang für Ihre Wunschstelle ist jeweils in der Stellenanzeige formuliert. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der Baumarkt-Arbeitgeber, bei dem der Mensch mehr zählt.

Warum bei toom der Mensch mehr zählt als bei anderen Baumarkt-Arbeitgebern?
Weil wir füreinander einstehen und vernünftig miteinander umgehen. Weil wir hier aus Fehlern lernen dürfen. Weil wir mitdenken, diskutieren, Klartext reden. Und allen Kunden mit einem Lächeln begegnen. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Gemeinsam erfolgreich für begeisterte Kunden.

Der respektvolle und verantwortungsbewusste Umgang mit Mensch und Umwelt ist ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur von toom.

toom – der Baumarkt-Arbeitgeber mit innerer Haltung:
Mehr Hinwendung zum Kunden.
Mehr Offenheit.
Mehr Respekt.

Mehr Mensch.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bei uns hören 15.100 Kolleginnen und Kollegen in rund 350 Baumärkten deutschlandweit sowie in unserer Zentrale in Köln einander zu. Wir tauschen uns aus und bringen uns gegenseitig auf neue Ideen. So lernen bei uns auch erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte immer noch dazu. Wir lernen übrigens auch aus Fehlern. Denn hier muss niemand etwas verschweigen oder sich verbiegen. Wir gehen fair miteinander um und können uns auf Rückhalt verlassen.

So sind wir hier bei toom. Untereinander wie auch gegenüber den Kunden. Deshalb geht es hier – bei allen Herausforderungen unseres Jobs – immer noch etwas menschlicher zu als bei anderen.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Wirkt. Drei goldene Grundregeln für erfolgreiches Bewerben

Nach Möglichkeit konkrete Ansprechpartner

Für konkrete Stellenausschreibungen ist im Regelfall ein zuständiger Ansprechpartner angegeben, an den Sie Ihre Bewerbung richten können. Den jeweiligen Ansprechpartner für Ihre Position finden Sie in der Stellenanzeige in der rechten Spalte unter „Kontaktdaten“. Falls kein Ansprechpartner angegeben ist, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an „Sehr geehrte Damen und Herren“.

Vollständige, aussagekräftige Bewerbungsunterlagen

Eine vollständige Bewerbung enthält ein Anschreiben, einen aktuellen Lebenslauf sowie Kopien berufsrelevanter Zeugnisse. Denken Sie dabei bitte auch an sämtliche Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse Ihres jetzigen (sofern vorhanden) und etwaiger vorherige Arbeitgeber.

 Jeder einzelne Anhang, den Sie hochladen, kann aus technischen Gründen maximal 4 Megabyte (MB) groß sein. Mögliche Dateiformate sind: .doc, .docx, .pdf, .rtf, .jpg, .gif.

Keine Angst vor Nachfragen

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um konkrete Rückfragen telefonisch zu beantworten. Bitte beachten Sie dabei, dass wir Inhalte wie Arbeitszeit, Urlaub und Gehalt im persönlichen Gespräch ausführlich erläutern. Generell behandeln wir alle Bewerbungen nach denselben objektiven, fairen Maßstäben. Ein Telefonkontakt nach der Bewerbung steigert daher nicht die Chancen auf die Wunschposition. 

Bevorzugte Bewerbungsform

Kontaktfreude? Gegenseitig

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über den Button „Jetzt online bewerben“ bzw. an die Kontaktadresse in der jeweiligen Stellenanzeige.

Gerne steht Ihnen unser Team im Bewerbermanagement persönlich zur Verfügung.

Bei Fragen oder technischen Problemen:
Telefon: 0221/149-6055 
E-Mail: karriere(at)toom-baumarkt.de

Haben Sie kein passendes Jobangebot gefunden? Dann senden Sie uns Ihre Initiativ-Bewerbung gerne online zu.

Auswahlverfahren

Bewerbung für die Zentrale in Köln-Porz

Wenn Sie sich für eine Stelle in unserer Zentrale beworben haben und uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie in der Regel zu einem oder mehreren Gesprächen ein, die von einem Kollegen der Personalabteilung und/oder einem Vertreter des Fachbereichs geführt werden. Bei einigen Stellen bitten wir Sie vorab zu einem Telefongespräch.


Bewerbung für eine Stelle in einem unserer Märkte

Wenn Sie sich für eine Stelle in einem unserer Märkte beworben haben, findet zunächst ein Vorstellungsgespräch mit dem Marktleiter statt.

Sollten Sie sich auf eine Marktleiter-, Gartencenterleiter- oder Handwerkskoordinator-Stelle beworben haben, führen unsere Recruiter zunächst ein Telefongespräch mit Ihnen. Anschließend würde ein Gespräch im Markt stattfinden.



*Ein Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beiderlei Geschlecht.

Berufsbilder

Daria Ezazi, Leiterin Unternehmenskommunikation, seit April 2012 bei toom
Nicole Neuhaus, Gartencenterleiterin in Bergheim
Fabian Lehnen, Trainee Vertrieb Innen
Fabio Manganello, Azubi im Bereich Garten in Bergheim
Beatrix Köster, Junior Category Managerin
Lucas Hoffmann, Dualer Student seit 2016
Ralf Frenzel, Fachverkäufer in Bergheim
Usman Akbar, POS-Kommunikation / Corporate Design
Mounir Mektel, Teamleiter in Bergheim

Daria Ezazi, Leiterin Unternehmenskommunikation, seit April 2012 bei toom

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Schnell, unkompliziert und sehr sympathisch.
Mir war schon im ersten Gespräch sofort klar: Hier will ich arbeiten!

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich hatte schon immer eine Affinität für Wort und Sprache und als studierte Sprachwissenschaftlerin war es schon immer klar, dass ich etwas in diesem Bereich machen möchte. PR und Kommunikation ist immer wichtig! Gerade auch für Unternehmen, ganz gleich, welcher Branche sie angehören. Kommunikation und Baumarkt passt daher perfekt für mich zusammen. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

So richtig typisch gibt es nicht, aber Kaffee und ein kurzer Plausch unter Kollegen gehören immer dazu. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Dass ich jeden Tag gerne zur Arbeit gehe! Vor allem aber auch, dass ich nie nur nach „Schema F“ arbeite, sondern wir uns als Team immer auf neue und oftmals außergewöhnliche Situationen einstellen dürfen.  

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Aufgaben in der Unternehmenskommunikation sind vielfältig. Wir befassen uns mit verschiedenen Zielgruppen, aber immer mit dem Ziel, die Marke toom weiter mit aufzubauen und die interne Kommunikation voranzutreiben. Herausfordernd dabei ist es, allen Mitarbeitern und Märkten, die deutschlandweit verteilt sind und jeweils ganz unterschiedliche Ansprüche und Herausforderungen haben, die bestmögliche Unterstützung zu geben

Was macht Dein Team aus?

Für mich das beste Team: Drei Frauen, drei Mütter, viel kommunikatives Know-How , Offenheit, Engagement gepaart mit sehr viel Spaß und persönlichem Austausch. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Hier kann ich Neues vollkommen unkompliziert austesten und lerne viel dazu – auch außerhalb meines direkten Arbeitsbereiches. Darüber hinaus kann ich mein Privatleben mit meinen zwei kleinen Töchtern sehr gut mit meinem Vollzeit-Job vereinbaren. 

Nicole Neuhaus, Gartencenterleiterin in Bergheim

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess war ganz einfach: Bewerbung, Vorstellungsgespräch, fertig :)

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für diesen Job aufgrund der Vielseitigkeit und des Umgangs mit Menschen entschieden. Außerdem wollte ich mich auf  etwas Neues einlassen.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Mein typischer Arbeitstag beginnt mit einem Rundgang durchs Gartencenter. Ich sehe nach, ob alles in Ordnung ist und ob es meinen Mitarbeitern gut geht.. Außerdem gilt es täglich, Kunden zu bedienen und zwischendurch administrative Aufgaben zu erledigen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist es, meine Mitarbeiter zu führen und mit ihnen Kunden glücklich zu machen.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die größte Herausforderung ist es, Jedem gerecht zu werden, meinen Mitarbeitern, den Kunden und das Gartencenter zum Erfolg zu bringen.

Was macht Dein Team aus?

Selbständigkeit, Offenheit, Ehrlichkeit und absolute Zuverlässigkeit.. Meine Mitarbeiter sind für mich genauso da, wie ich für sie..

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

toom geht respektvoll mit seinen Mitarbeitern um, jeder kann sagen was er denkt und gemeinsam arbeiten wir am Erfolg.

Fabian Lehnen, Trainee Vertrieb Innen

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Der Bewerbungsprozess lief schnell und strukturiert ab. In einem ersten Interview hatte ich Gelegenheit, mich vorzustellen und meinen zukünftigen Paten und Vorgesetzten kennenzulernen. Außerdem wurde mir der grobe Ablauf des Trainee Programms bereits geschildert. Einige Tage später kam dann auch gleich die Einladung zu einem Zweitgespräch, indem ich die Aufgabe hatte, eine 30-minütige Präsentation inklusive anschließender Fragerunde vor meinem Vorgesetzten, der Verkaufsleitung und einer Personalentwicklerin zu einem vertrieblichen Thema zu halten. Nur 1 Tag später kam dann der Anruf mit der Zusage für das Trainee Programm.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Das hatte im Wesentlichen 2 Gründe: Zuallererst hatte ich nach den Gesprächen mit allen Beteiligten ein gutes Gefühl ins Team und ins Unternehmen zu passen. Außerdem hat mich der Konsumgüterhandel aufgrund seiner Dynamik und die Nähe zum Endkunden schon während meiner Studienzeit immer interessiert.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Während des Trainee-Programms gab es den „typischen Arbeitsalltag“ nicht wirklich, da ich neben den mehrmonatigen Marktaufenthalten immer wieder in unterschiedlichen Fachbereichen war, um diese kennenzulernen. Das war extrem abwechslungsreich und hatte für mich den Mehrwert, dass ich die Abläufe im Markt und die Bedürfnisse der Kunden direkt auf der Fläche kennenlernen durfte. Außerdem habe ich auch einen Überblick über die Aufgabenstellungen in anderen Fachbereichen der Zentrale wie Marktorganisation, der Logistik oder dem Rechnungswesen bekommen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Mann hat bei toom Baumarkt und in unserer Abteilung die Möglichkeit, Dinge zu entwickeln, die dann relativ schnell eine große Auswirkung auf viele Mitarbeiter und Kunden haben. Das ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die vor allem bei positivem Feedback von Marktmitarbeitern oder Kunden, extrem motivierend ist.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Obwohl ich erst seit etwas mehr als 1 Jahr in der Handelsbranche arbeite, kann ich sagen, dass eine gewisse Flexibilität und Veränderungsbereitschaft enorm wichtig sind. Was gestern noch als die eine unumstößliche Weisheit galt, kann morgen in Zeiten sich permanent verändernden Kundenbedürfnissen schon wieder völlig veraltet sein. Das macht das Ganze aber auch sehr spannend und herausfordernd.

Was macht Dein Team aus?

Unser Team zeichnet einen hohen Leistungsanspruch und eine Dienstleistungsmentalität gegenüber den Märkten aus, die wir von unseren Vorgesetzten vorgelebt bekommen. Außerdem ist trotz des großen Aufgabenpensums jeder immer für einen Spaß zu haben. Das bringt eine gewisse Lockerheit rein, die man so nicht überall im Berufsalltag findet.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Weil hier Menschlichkeit groß geschrieben wird und man alle Voraussetzungen vorfindet, um sich persönlich weiterzuentwickeln. 

Fabio Manganello, Azubi im Bereich Garten in Bergheim

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Zuerst habe ich ein Praktikum bei toom gemacht. Anschließend habe ich einen Aushilfsjob übernommen und bin so dann zu meiner Ausbildung gekommen. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für diesen Job entschieden, da ich den Kundenkontakt, den abwechslungsreichen Alltag sowie die Teamfähigkeit hier sehr schätze. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ware vor dem Markt aufbauen, Kunden bedienen und natürlich Ware nachräumen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job sind die freundlichen, hilfsbereiten Mitarbeiter und der tägliche Kundenkontakt.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die größte Herausforderung ist es, stets gut gelaunt zu sein. Der freundliche Umgang mit jeder Art von Person ist mir extrem wichtig. Außerdem muss man flexibel sein und sich auf die verschiedenen Kunden und Bedürfnisse einlassen. 

Was macht Dein Team aus?

Mein Team ist hilfsbereit. Alle ziehen an einem Strang und sind offen für Neues.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber toom passt zu mir, da ich lernwillig und flexibel bin und mir die Zufriedenheit der Kunden am wichtigsten ist.

Beatrix Köster, Junior Category Managerin

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Ich hatte einen zweistufigen Bewerbungsprozess. Das erste Gespräch war ein normales Bewerbungsgespräch. Im zweiten Gespräch habe ich dann eine Fallstudie mit Bezug zu toom präsentiert, für die ich mich vorher 2 Wochen vorbereiten durfte.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für die Stelle entschieden, da sie super abwechslungsreich ist und kein Tag dem anderen gleicht. Zudem kann ich meine Kenntnisse aus dem Marketing-Studium im Category Management anwenden, denn hier werden Preise und Produkte festgelegt.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Mein typischer Arbeitstag besteht sowohl aus Meetings als auch aus strategischer Arbeit am Schreibtisch. Neben der Erstellung von Präsentationen arbeite ich an verschiedenen Projekten, in denen der Austausch mit den Kollegen oberste Priorität hat. Ganz fest eingeplant ist die Mittagspause in der Kantine. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Ich mag meinen Job, da ich hier mit vielen tollen Leuten zusammenarbeiten kann, meine Ideen einbringen kann und für meine eigenen Projekte für meine eigenen Projekte verantwortlich bin.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die Herausforderung ist hier, dass manchmal ziemlich viel in ziemlich kurzer Zeit passieren muss. Da kommt dann schon mal ein bisschen Stress auf.

Was macht Dein Team aus?

Mit meinem Team verstehe ich mich sowohl auf beruflicher aber auch auf privater Ebene super gut, so dass wir auch in der Freizeit schon mal was unternehmen. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

toom und ich passen gut zusammen, da hier zwar die Leistung im Vordergrund steht, der Spaß und Ausgleich in der Freizeit aber trotzdem nicht zu kurz kommen. Zudem ist das Arbeitsklima hier sehr entspannt und kollegial. 

Lucas Hoffmann, Dualer Student seit 2016

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Besonders gut war, dass man schon im Bewerbungsgespräch seinen zukünftigen Regionalen Verkaufsleiter kennenlernen durfte. Zudem kam es mir zu Gute, dass man 2 Tage lang in den Markt, in dem man seine Praxisphase hat, arbeiten konnte und somit erste Eindrücke bekommen hat, was einen erwartet.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für diesen Job entschieden, da ich in diesem Beruf meine Affinität für das Heimwerken einbringen kann. Zudem steht der Kundenkontakt im Vordergrund, was meine sozialen Aspekte angesprochen hat. Wichtig war mir jedoch auch, dass mein Interesse für die wirtschaftlichen Geschehnisse nicht zu kurz kommt (Unternehmensführung/Mitarbeiterführung). Da toom dieses Aspekte im vollem Maße erfüllt, habe ich mich für diesen Beruf entschieden.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Da ich bislang noch nicht in der Praxisphase war, kann ich nur Erwartungen schildern, wie mein typischer Arbeitstag aussehen könnte. Ich glaube, dass man dies nicht sagen kann, da jeder Tag neue Herausforderungen mit sich bringen wird.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist, jeden Tag aufs neue Kunden dafür zu begeistern, neue Projekte zu planen und sie dann in die Tat umzusetzen.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Mein Job bringt Herausforderungen mit sich, wie eine speziell auf den Kunden abgestimmte Beratung, Mitarbeiterführung und Kontrolle und Marktführungskompetenzen unter Beweis zu stellen.

Was macht Dein Team aus?

Mein Team macht aus, dass es jeden Tag motiviert aufs Neue die anfälligen Arbeiten erledigt. Jedem Mitarbeiter ist das Miteinander als Großes extrem wichtig, sodass nicht Jeder für sich alleine kämpft. Zudem hat hier Jeder Spaß an der Arbeit.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

toom passt zu mir, weil ich Freude an der „Do It Yourself“ Branche habe und dieses Wissen auch gerne weiter gebe. Außerdem kann ich mich mit toom identifizieren, da bei toom das nachhaltige Handeln im Vordergrund steht und soziale Projekte unterstützt werden. 

Ralf Frenzel, Fachverkäufer in Bergheim

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Zunächst habe ich ein Praktikum in Düren absolviert. Währenddessen habe ich eine interne Stellenausschreibung für Düsseldorf gesehen und mich mit dem Marktleiter dort unterhalten. Anschließend habe ich mich in Düsseldorf beworben, die Stelle bekommen und 2008 zu dem toom in Bergheim gewechselt.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für diesen Job entschieden, weil ich gerne mit Menschen zu tun habe und ihnen gerne weiterhelfe. Mein Job ist sehr abwechslungsreich und zudem habe ich großes Interesse an Baumarkt Themen. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ich schaue die Abteilung durch, räume Ware nach und kontrolliere, ob Ware bestellt wurde, die fehlt. Im Fokus steht natürlich, Kundenanfragen zu beantworten. Außerdem bin ich für die Kundenkommision zuständig.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist der Kontakt zu den Menschen und ihnen die richtigen Produkte anbieten zu können. Außerdem ist mein Job sehr abwechslungsreich. 

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Man muss wissen, dass nichts planbar ist. Nicht jeder Tag ist gleich. Die Kunden benötigen die Produkte, die für ihr individuelles Vorhaben notwendig sind. Eine weitere Herausforderung ist es, immer freundlich zu bleiben, auch bei "schwierigen Kunden".

Was macht Dein Team aus?

Mein Team macht aus, dass bei uns ein gutes Miteinander herrscht. Es gibt kein Hierachiedenken. Wir sind alle verlässlich und haben Verständnis für unsere Kollegen und Kunden. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber passt zu mir, da ich mich sehr für Baumarkt Themen interessiere. Mein toom liegt in der Nähe meines Wohnortes. Mir imponiert die Größe von toom. Außerdem werde ich hier gut bezahlt und erhalte viele Sozialleistungen und Fortbildungen. Die offene Unternehmenskultur passt zu mir.

Usman Akbar, POS-Kommunikation / Corporate Design

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Entspannt, weil kein Bewerbungsprozess stattgefunden hat aufgrund meiner Ausbildung. Ich habe mich online beworben und ein Interview geführt. Damals bei meiner Ausbildung bei toom gab es zusätzlich noch einen Einstellungstest. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für den Job entschieden, weil es eine Stelle mit strategischer Aufstellung ist. Zusätzlich ist toom gerade dabei, die Marke voranzutreiben und dazu möchte ich natürlich Etwas beitragen. 

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Meine typischen Aufgaben sind die operative Steuerung diverser Kampagnen am Point of Sale, Abstimmungen zwischen den verschiedenen Fachbereichen, die Koordination von Projekten sowie die Korrespondenz mit Dienstleistern. 

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist die abwechslungsreiche Arbeit mit viel Entscheidungsfreiraum.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Man sollte kommunikativ und offen für alles sein.

Was macht Dein Team aus?

Mein Team ist jung, dynamisch und willig, toom positiv voranzutreiben.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Weil ich schon immer auf der Suche nach dem Arbeitgeber war, wo Beruf & Familie vereinbar sind.

Mounir Mektel, Teamleiter in Bergheim

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess ging schnell und unkompliziert. Ich habe mich beworben und am nächsten Tag hatte ich schon ein Vorstellungsgespräch. Anschließend wurde ich eingestellt. 

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Schon als Kind lag mir der persönliche Kontakt mit den Menschen sehr am Herzen. Ich helfe gerne Anderen weiter. Bereits als Jugendlicher war ich handwerklich begabt und konnte verschiedene Arbeitsvorgänge sehr gut erklären. Der Baumarkt war schon damals mein zweites Zuhause. Deshalb fiel es mir nicht schwer mich, für diesen Beruf zu entscheiden.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Als Teamleiter Baumarkt ist mein Arbeitstag sehr vielseitig. In erster Linie kümmere ich mich um unsere Kunden, egal ob es ein Beratungsgespräch oder eine Serviceleistung ist, wie z.B. Holz zu schneiden, Schlüssel nachmachen oder Farbe mischen. Ich bin mir für nichts zu schade und helfe leidenschaftlich gerne. Die anderen administrativen Aufgaben, die ebenfalls wichtig sind, erledige ich nebenher. Hierunter fällt bspw. die Personalplanung und Aktionsbestellung. Zudem führe ich Mitarbeiter-Gespräche oder erstelle To Do´s für die Abteilung. Alles ist kein Problem. Hauptsache unsere Kunden verlieren wir nicht aus dem Blick.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job ist, jeden Tag aufs neue Kunden mit ihren Projekten zu helfen und sie glücklich zu machen. Es gibt einem ein gutes Gefühl zu sehen, dass alles geklappt hat. Das bedeutet mir sehr viel. .

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Meine persönliche Herausforderung, die ich mir jeden Tag stelle, ist die, dass ich meinen Kunden niemals das Gefühl gebe, sie zu überreden etwas zu kaufen. Mein Ziel ist es, jeden einzelnen Kunden zu überzeugen, das Richtige für sein Vorhaben zu kaufen. Und dies erreicht man, indem man sich immer und immer wieder in die Lage des Kunden versetzt und offen und ehrlich über die Nutzen spricht, die der Kunde von meinen Vorschlägen hat. Es ist ein schönes Gefühl, einen unbekannten Kunden so zu helfen, dass man ihn bei seinem nächsten Besuch schon fast wie ein Freund wieder begrüßen darf. Man freut sich über den gemeinsamen Erfolg. Bestes Gefühl ever :)

Was macht Dein Team aus?

Mein Team macht aus, dass ich das beste Team der Welt habe. Mein Team und ich können über alles reden. Alles war wir uns als Team vornehmen, erreichen wir auch. Ich bin unheimlich stolz auf das komplette Team und es ist für mich eine Ehre, mit ihnen zusammen zu arbeiten. 

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ich liebe meinen toom Baumarkt, weil er mich zu einem besseren Menschen gemacht hat. Ich habe wundervolle Menschen in diesem Unternehmen kennengelernt, die mich mit offen Armen empfangen und die mir Respekt und Wertschätzung entgegengebracht haben. All diese Menschen haben wir vertraut und diese Menschlichkeit habe ich nirgendwo anders kennengelernt als bei uns, sowohl in der Zentrale als auch in den Baumärkten. Ihr seid alle, die ich kennenlernen durfte, wundervoll und mein Respekt an euch alle! Einen besseren Arbeitgeber gibt es für mich nicht.

toom Baumarkt GmbH (REWE Group) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,21 Mitarbeiter
3,92 Bewerber
4,11 Azubis
  • 08.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 04.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme
  • Focus

Vorgesetztenverhalten

Zusagen werden meistens, jedoch nicht immer eingehalten

Arbeitsbedingungen

Personaldichte im Vertrieb verbesserungsbedürftig

Work-Life-Balance

Mehr work als life

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der Personaldichte an der Basis. Prüfung der Entscheidungen von Zentralorganen auf Sinnhaftigkeit

Pro

Gute Kommunikation. Klare Definition von Leitlinien und Firmengrundsätzen. Faire Behandlung von Mitarbeitern. Etablierung einer "Fehlerkultur"

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 30.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
Offizielle Stellungnahme vorhanden

Bewertungsdurchschnitte

  • 119 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (41)
    34.453781512605%
    Gut (30)
    25.210084033613%
    Befriedigend (21)
    17.647058823529%
    Genügend (27)
    22.689075630252%
    3,21
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    72.727272727273%
    Gut (2)
    6.0606060606061%
    Befriedigend (2)
    6.0606060606061%
    Genügend (5)
    15.151515151515%
    3,92
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    83.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,11

kununu Scores im Vergleich

toom Baumarkt GmbH (REWE Group)
3,39
158 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,07
80.784 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.672.000 Bewertungen