Navigation überspringen?
  

Vonovia SEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Immobilien
Subnavigation überspringen?
Vonovia SEVonovia SEVonovia SE

Bewertungsdurchschnitte

  • 445 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (145)
    32.584269662921%
    Gut (81)
    18.202247191011%
    Befriedigend (104)
    23.370786516854%
    Genügend (115)
    25.842696629213%
    3,04
  • 49 Bewerber sagen

    Sehr gut (18)
    36.734693877551%
    Gut (9)
    18.367346938776%
    Befriedigend (8)
    16.326530612245%
    Genügend (14)
    28.571428571429%
    3,07
  • 24 Azubis sagen

    Sehr gut (17)
    70.833333333333%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (3)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    3,98

Firmenübersicht

Vonovia als Arbeitgeber: Chancen, Werte und Karriere

Mehr als jemals zuvor steht die Zufriedenheit unserer Mieterinnen und Mieter im Mittelpunkt. Wir als Unternehmen – repräsentiert durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sind Ansprechpartner und Anbieter wohnungsnaher Dienstleistungen. Unsere Mitarbeiter arbeiten jeden Tag mit Herzblut für den wachsenden Unternehmenserfolg. Denn dieser ist Grundlage dafür, dass wir unseren Kunden Wohnqualität, Verlässlichkeit und jeden notwendigen Service bieten können. 

Dabei gehen wir über die Leistungen eines klassischen Vermieters hinaus: Mit unserem großen Wohnungsportfolio in ganz Deutschland, das wir vermieten und für Dritte verwalten, sind wir eines der größten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Wir verfolgen eine klare Strategie des Insourcings: Die Bereiche und Leistungen, die für unseren Kunden relevant sind, wollen wir aus einer Hand anbieten. Wir bieten vielseitige Berufsbilder: https://www.vonovia.de/karriere

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

10.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Philosophie ist geprägt von Vielfalt, Herausforderungen und Chancen. Wir arbeiten im Bewusstsein unserer Vergangenheit im sozialen „Werks-Wohnungsbau“ – den Blick fest auf die Zukunft gerichtet.

Wir sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die deutschlandweit verteilt sind. Neben unserem Firmensitz in Bochum und den Niederlassungen des Kundenservices in Duisburg und Dresden, sind wir mit zahlreichen Büros direkt in den Quartieren für unsere Kunden da. Unsere Vermieter, Techniker, Immobilienkaufleute und Objektbetreuer sind sogar noch näher dran: Sie sind als direkte Ansprechpartner unsere Gesichter vor Ort.

Jeder Mitarbeiter von Vonovia leistet einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung unseres umfassenden Service-Gedankens.

Vonovia geht für die Mitarbeiter eine Verantwortung ein. Die Verantwortung für berufliche Entwicklung, wirtschaftliche Sicherheit und vor allem: Vertrauen. Durch sorgsame Unternehmensführung sorgen wir dafür, dass wir der starke Konzern bleiben, der wir heute sind. Wir haben sogar vor, in den kommenden Jahren noch weiter zu wachsen – und mit unserem Unternehmen wächst natürlich auch die Sicherheit der Arbeitsplätze.

Nachhaltigkeit bedeutet für Vonovia, die langjährige Unternehmenszugehörigkeit jedes einzelnen Mitarbeiters einzuplanen. Wir streben an, dass wir unsere Auszubildenden nach ihrem Abschluss übernehmen. Deshalb bilden wir sie so umfassend aus, dass ihnen nach der Ausbildung bei uns beruflich alle Türen offenstehen. Wir legen gemeinsam mit ihnen den Grundstein für die langjährige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Beruf. Nachhaltigkeit bedeutet für uns vor allem, nicht nur ein nachhaltig denkender, verantwortungsvoller Vermieter, sondern auch ein solcher Arbeitgeber zu sein.

 Mehr Informationen dazu, was uns als Arbeitgeber ausmacht, gibt es hier: https://www.vonovia.de/ueber-vonovia/karriere/vonovia-als-arbeitgeber 

Perspektiven für die Zukunft

Vonovia ist eines der größten Wohnungsunternehmen Deutschlands und bietet daher spannende berufliche Perspektiven rund um die Immobilie. Wir sehen uns nicht nur als börsennotiertes Wirtschaftsunternehmen, das seinen Mietern, Eigentümern und Mitarbeitern verpflichtet ist.

Wir tragen auch unserer großen gesellschaftlichen Verantwortung Rechnung. Zum Beispiel erkennen wir die demografisch bedingten, veränderten Ansprüche an das Thema Wohnen und handeln, indem wir unser Wohnungsangebot den neuen Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Wir wollen unsere Bestände langfristig bewirtschaften und so langfristig wachsen. Aufgrund unserer Größe und unseres Anspruchs, gehen wir neue Wege in der Wohnungswirtschaft. Wir finden: "Es ist Zeit, wohnen neu zu denken!"

 

Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ihre Zukunft bei Vonovia

Vonovia ist einer der größten, privaten Wohnungsanbieter in Deutschland und bietet somit vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Als eines der führenden deutschen Wohnungsunternehmen hat Vonovia für jeden Berufswunsch im Immobilienbereich die richtige Einstiegsmöglichkeit. Ob Sie noch zur Schule gehen und als Praktikant/in „hereinschnuppern“ möchten, eine Ausbildung beginnen wollen oder unser Unternehmen mit Ihrer Berufserfahrung bereichern – hier finden Sie die notwendigen Informationen.

Sie möchten bei uns einsteigen? Auf unserer Karriereseite finden Sie alle aktuellen Stellen, auf die Sie sich direkt bewerben können. 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

Berufsaussichten bei Vonovia

Sie bringen noch keine Berufserfahrung mit? Dann würden wir uns freuen, Sie in unserem Ausbildungsprogramm oder einem unserer dualen Studiengänge begrüßen zu dürfen!

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie unter:

https://www.vonovia.de/ueber-vonovia/karriere/einstiegsmoeglichkeiten/ausbildung-bei-vonovia 

 

 

 

 

 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Kultur. Menschen, die für Vonovia arbeiten, sind nicht einfach in einem Immobilienunternehmen tätig. Als eines der größten WohnungsunternehmenDeutschlands stehen wir für unternehmerische Werte ein und übernehmen Verantwortung für die über eine Million Menschen, die bei uns wohnen. Wir fühlen uns jedoch nicht nur gegenüber unseren Mietern, Eigentümern und Mitarbeitern verpflichtet, sondern auch in hohem Maße der Gesellschaft.

Unsere Unternehmens- und Arbeitskultur ist geprägt von dem Anspruch: Unseren Kunden ein Zuhause zu bieten.

Für unser Engagement gegenüber unseren Mitarbeitern wurden wir nicht ohne Grund vielfach von unabhängigen Gutachtern ausgezeichnet.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Erfolg durch Kompetenz in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft

Um die Herausforderungen weiter bewältigen zu können, brauchen wir hoch motivierte und qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die etwas bewegen wollen. Die Einsatzmöglichkeiten für ambitionierte, zukunftsorientierte Mitarbeiter sind vielfältig. So sind Profis in der Verwaltung ein ebenso wichtiger Baustein unseres Erfolgs wie engagierte Experten im immobilienwirtschaftlichen Außendienst. Unsere Handwerker des Technischen Service von Vonovia packen zu, reparieren und verschönern, während die Mitarbeiter in den Kundencentern unseren Mietern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Vonovia SE Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,04 Mitarbeiter
3,07 Bewerber
3,98 Azubis
  • 13.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Viel Freiraum zur eigenen Entfaltung ist gegeben

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte kümmert sich um jedes Anliegen und hat immer ein offenes Ohr.
Einen besseren Vorgesetzten kann man sich nicht wünschen.

Kollegenzusammenhalt

In meinem direkten Kollegenkreis kann ich nur positives aussprechen. Ich habe bereits in einigen Firmen gearbeitet und man hat immer einen Hinzkopf dabei, jedoch werden solche Menschen hier nicht glücklich. Gefühlt siebt man diese direkt aus - dies fördert ein positives Arbeitsumfeld !

Interessante Aufgaben

Der Aufgabenbereich ist sehr umfangreich und wird nicht langweilig.
Es kommt jeden Tag etwas neues dazu und die Situationen ändern sich schnell.

Die Aufgaben passen genau zu mir !

Kommunikation

Es gibt div. Anlaufstellen die nicht sofort wollen, man muss jedoch lernen dies entgegenzuwirken und das beste draus zu machen.

Gleichberechtigung

Ob Monteur, Objektbetreuer oder auch Führungsposition; jeder wird gleich behandelt.
Es fühlt sich nach meinem Kenntnisstand auch keiner besser als der andere.

Jede Position ist wichtig und hat seine Daseinsberechtigung !

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden als Urgesteine und wandelnde Lexika gesehen.
Ich lerne sehr gerne und viel von Ihnen !

Karriere / Weiterbildung

Karrierechancen sind vorhanden.
Es gibt täglich neue Jobs die ausgeschrieben sind, wo sich jeder drauf bewerben kann.
Jeder kann somit aus seinem derzeitigen Job in einen anderen wechseln - vorausgesetzt die Qualifikation ist Berechtigt.

Bezüglich Weiterbildung habe ich bisher keine Möglichkeiten erkannt. Ich habe jedoch auch nicht gezielt gefragt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist immer eine Frage des Betrachters und ob man damit zu frieden ist.
Der eine ist mit der Höhe zufrieden und der andere mit einer geringeren Menge.

Wenn man weiß was man kann, kann man auch fordern; und es wird erkannt ob man was kann.

Arbeitsbedingungen

Mein benötigtes Arbeitsmaterial um meine Arbeiten auszuführen habe ich erhalten.
Sollte ich weiteres benötigen, wird mir dies ohne Umwege gestellt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Diese Kategorie ist schwierig zu beantworten, da dass Feld sehr umfangreich ist.

In meinem Aufgabenfeld ist das Thema Umwelt bereits Mehrfach angesprochen wurden.
Es wird so z.B. auf Solarbeleuchtung gesetzt als die normale Stromversorgung, die ggfs. über Fossile Brennstoffe erzeugt wurde.

Man kann hier vermutlich noch viel mehr machen.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit flexibel gestaltbar. Mehr Freiheiten zur Selbstgestaltung habe ich noch nirgends festgestellt.

Image

Das Image außerhalb ist viel kritischer gesehen als was das Unternehmen wirklich realisiert.
Für Mitarbeiter und auch für die Menschen !

Vonovia realisiert Wohnraum und das auch für viele bedürftige Menschen, dies darf nicht vergessen werden.
Viele Mitarbeiter sind unglücklich mit ihrer Position - will der Mensch nicht jedoch immer das was er nicht hat ? - hier ist auch ein Umdenken gewisser Mitarbeiter / Personen notwendig.

Vonovia tut viel und das auch für seine Mitarbeiter, dass Image ist nicht gerechtfertigt - ich bin Stolz hier arbeiten zu können !

Verbesserungsvorschläge

  • so weitermachen !

Pro

Die Punkte oben sprechen für sich

Contra

Es gibt nichts schlechtes

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Vonovia S.E.
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre sehr ausführliche Bewertung. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie mit uns als Arbeitgeber zufrieden sind. Ganz besonders freut uns, dass Sie stolz sind bei Vonovia zu arbeiten. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit! Viele Grüße nach Hamburg Marco Bürklin

Vonovia Recruiting-Team

  • 09.Mai 2019 (Geändert am 10.Mai 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeiten im Neubau ist super. die Großraumbüros stören nicht, im Gegenteil: man nimmt nicht wirklich wahr, dass es sich um Großraumbüros handelt, da überall Regale, Schränke und Sitzgelegenheiten die einzelnen Bereiche untereinander trennen.

Vorgesetztenverhalten

Mein Chef ist der beste, den ich in meinem Arbeitsleben bisher hatte. Er besitzt ein breites und tiefes Wissen, hat immer ein offenes Ohr und hilft wenn es benötigt wird. Er fordert aber auch Ergebnisse und lässt mich frei arbeiten.

Kollegenzusammenhalt

Zumindest in meinem Bereich hat sich ein Freundschaftliches Verhältnis zwischen den Kollegen und dem Vorgesetzten entwickelt.

Interessante Aufgaben

Controlling ist in meinem Bereich nicht Kostenstellenrechnung. Vielmehr wird vom Controller gefordert ein Businesspartner zu sein und seinen Bereich ganzheitlich zu betreuen.

Kommunikation

Die oben angesprochenen Sitzgelegenheiten laden zu Gesprächen ein. Das ist vom Vorstand auch gewollt. Es ist auch möglich sich in der großen Kantine zu Arbeitsgesprächen zu treffen.

Gleichberechtigung

Ein Vorstandsmitglied ist eine Frau, es gibt sehr viele weibliche Abteilungs- und Bereichsleiterinnen. Das sagt doch alles.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Expertise von älteren Kollegen ist gefragt, die Arbeitserfahrung von älteren Kollegen wird gerne gesehen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein Schulungsangebot, und wer möchte kann gerne daran teilnehmen. Es ist auch möglich sich um die eigene Weiterbildung zu kümmern.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt finde ich Durchschnittlich, es gibt eine Erfolgsbeteiligung und ein Aktienpaket. Die nicht abgefeierten Überstunden werden am Jahresende ausgezahlt. Alles in Allen "normal".

Arbeitsbedingungen

Wir haben die neueste Hardware, auf Wunsch einen 2. Monitor, die Tische sind höhenverstellbar und wer möchte bekommt ein Headset für sein Telefon. In den Besprechungsräumen sind sehr große Multifunktionsmonitore und jeder Meetingraum ist mit einer Freisprechanlage für Telefonkonferenzen ausgestattet. Trotz der großen Büros ist der Lärmpegel angenehm, die Fenster können geöffnet und mit Rollos verdunkelt werden und die Klimaanlage funktioniert gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Strom wird auf dem Dach mit Photovoltaik produziert, es wird wenig gedruckt und schonend mit Ressourcen umgegangen.

Work-Life-Balance

Klar fallen Überstunden an, das ist normal. Gerade in wichtigen Phasen wie Budget, Forecast oder Monatsabschlüssen wird viel gearbeitet. Das gehört aber zum Controlling und ich empfinde es nicht als störend. Ich habe immer die Möglichkeit einen Home-Office-Tag einzulegen, wenn es die familiäre Situation erfordert. Überstunden können durch später kommen oder früher gehen, manchmal auch durch Glatztage abgefeiert werden. Mir wurde noch nie ein Urlaub verwehrt, im Gegenteil, es wird sogar darauf geachtet, das der Jahresurlaub auch im entsprechenden Jahr verbraucht wird.

Image

Leider viel schlechter als es eigentlich ist. Aber wer der größte in seinem Fach ist, der wird auch gejagt. Die Berichterstattung verzerrt das Bild, gerade Fehlerquote in der Nebenkostenabrechnung ist nicht so hoch wie es draußen dargestellt wird. Klar fallen bei über 350.000 Wohnungen auch Fehler in der Abrechnung an, aber wer nachfragt, wird aufgeklärt und wenn nötig werden Nebenkosten auch nach unten korrigiert.

Verbesserungsvorschläge

  • Viel mehr Parkplätze, die Cafeteria sollte etwas günstiger sein.

Pro

Es wird zugehört, Verbesserungen werden angenommen, über Entscheidungen in seinem Bereich kann diskutiert werden.

Contra

Wie überall werden "Buddys" protegiert. Zuwenig Konsequenzen für Kollegen, welchen sich "ausruhen".

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Vonovia SE
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre sehr ausführliche, offene und detaillierte Bewertung. Es freut uns zu hören, dass Sie in Ihrem aktuellen Job und bei Vonovia zufrieden sind. Die Verbesserungsvorschläge bezüglich der Parkplatzsituation und Cafeteria haben wir aufgenommen. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg! Freundliche Grüße Marco Bürklin

Vonovia Recruiting-Team

  • 09.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Team hatte ich anfangs als sehr angenehm empfunden, welche aber im Laufe der Zeit - im Zusammenhang mit Vorgesetztenverhalten, Mitarbeiterwechsel - gelitten hat.

Vorgesetztenverhalten

Hilferufe - mündlich oder schriftlich - werden leider einfach bei Seite gelegt. Ob das jetzt am jeweiligen Vorgesetzten liegt, oder an der Unternehmenspolitik im Allgemeinen, mag ich nicht zu beurteilen. Wertschätzung wird einem leider nur entgegengebracht, damit man für den Moment wieder die Füße stillhält. Bei der nächsten Beschwerde, ist dann alles aber auch recht schnell wieder vergessen. Von ehrlicher Wertschätzung kann hier keine Rede sein. Versprechungen gehören leider auch eher in die Kategorie leere Worte.

Kollegenzusammenhalt

Hier können keine Abstriche gemacht werden. Egal ob am Standort, oder mit Kollegen/innen bundesweit. Der Zusammenhalt im Team - auch in schwierigen Phasen - war immer einwandfrei. Auch hatte jeder mal ein "offenes Ohr" für den anderen. Ohne die Kollegen wäre das Datum auf dem Eingangsstempel meiner Kündigung ein deutlich früheres gewesen.

Interessante Aufgaben

Vielfältiges Jobprofil, ob in kaufmännischer oder technischer Sicht

Kommunikation

Wie es vermutlich bei vielen Konzernen der Fall ist, war der "Flurfunk" oftmals schneller als der direkte Vorgesetzte. Dies ist aber von Standort zu Standort unterschiedlich und kann somit nicht pauschal beantwortet werden. Die zeitnahe Bekanntgabe von wichtigen Unternehmensentscheidungen wäre aber sicherlich von Vorteil gewesen.

Gleichberechtigung

Keine großartigen Beanstandungen

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Beanstandungen

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten sind durchaus vorhanden. Es kommt hier aber auch viel auf das Wohlwollen des direkten Vorgesetzten an. Bei der Möglichkeit von Weiterbildungen gibt es nichts auszusetzen.

Gehalt / Sozialleistungen

Größtenteils natürlich Verhandlungssache. Man wird hier aber auch schnell abgeblockt bzw. nur vertröstet.

Arbeitsbedingungen

Habe ich als normal empfunden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Reines Bauchgefühl

Work-Life-Balance

An einem normalen acht Stunden Tag war in den Jahren leider nicht zu denken. Dies ist / war mir durchaus bewusst, allerdings lässt der ständige Druck im Zusammenhang mit immer mehr Arbeit, einem ab einem gewissen Zeitpunkt nur noch verzweifeln bzw. man stumpft in einer gewissen Form einfach ab. Die Beschwerden der Kunden konnte ich wirklich verstehen, allerdings hat es sich mit der Zeit angefühlt, als wenn man sich in einem Teufelskreislauf bewegt. Wem das alles kalt genug lässt und auch am Wochenende auf einem bequemen Bürostuhl sitzen möchte, dem kann ich die Treuhand reinen Gewissens empfehlen.

Image

Mit Sicherheit kommt das schlechte Image der Vonovia Treuhand nicht von irgendwoher. Wird teilweise aber auch medial hochgepuscht.

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserungsvorschläge werden bereits von Mitarbeitern gemacht, allerdings werden dies nur - wohin auch immer - "mitgenommen" aber nicht umgesetzt bzw. ernstgenommen. Wäre bestimmt mal ein Anfang...
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Vonovia Immobilien Treuhand GmbH
  • Stadt
    Gelsenkirchen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für Ihre sehr ehrliche und ausführliche Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie mit Ihrem Job nicht zufrieden waren und nicht mehr für uns tätig sind. Ihr Feedback haben wir aufgenommen und sind für Sie jederzeit ansprechbar, wenn von Ihrer Seite aus Gesprächsbedarf besteht. Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang viel Erfolg! Freundliche Grüße Marco Bürklin

Vonovia Recruiting-Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 445 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (145)
    32.584269662921%
    Gut (81)
    18.202247191011%
    Befriedigend (104)
    23.370786516854%
    Genügend (115)
    25.842696629213%
    3,04
  • 49 Bewerber sagen

    Sehr gut (18)
    36.734693877551%
    Gut (9)
    18.367346938776%
    Befriedigend (8)
    16.326530612245%
    Genügend (14)
    28.571428571429%
    3,07
  • 24 Azubis sagen

    Sehr gut (17)
    70.833333333333%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (3)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    3,98

kununu Scores im Vergleich

Vonovia SE
3,08
518 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Immobilien)
3,35
37.294 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.810.000 Bewertungen