Navigation überspringen?
  

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KGals Arbeitgeber

Österreich Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?
Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KGBoehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KGBoehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 205 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (105)
    51.219512195122%
    Gut (51)
    24.878048780488%
    Befriedigend (40)
    19.512195121951%
    Genügend (9)
    4.390243902439%
    3,82
  • 76 Bewerber sagen

    Sehr gut (61)
    80.263157894737%
    Gut (4)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (5)
    6.5789473684211%
    Genügend (6)
    7.8947368421053%
    4,32
  • 7 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,41

Firmenübersicht

Unternehmensgröße:
Der Unternehmensverband Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 146 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz liegen in der Forschung, Entwicklung, Produktion sowie im Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie Tiergesundheit.

Im Jahr 2017 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 18,1 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen 17,0 Prozent der Umsatzerlöse.

Über uns:
Boehringer Ingelheim Regional Center Vienna
Das Boehringer Ingelheim Regional Center Vienna (RCV) trägt die Verantwortung für das Geschäft mit verschreibungspflichtigen Medikamenten und Tierarzneimitteln von Boehringer Ingelheim in Österreich sowie in mehr als 30 Ländern der Region Mittel- und Osteuropa, Zentralasien sowie Israel und der Schweiz. Darüber hinaus wird von Wien aus die gesamte klinische Forschung der Region gesteuert. Wien ist Zentrum für Krebsforschung sowie Standort für biopharmazeutische Forschung, Entwicklung und Produktion im internationalen Unternehmensverband. Auch in der Grundlagenforschung engagiert sich Boehringer Ingelheim und ist hier mit dem Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie Wien (IMP) vertreten. Damit zählt Boehringer Ingelheim zu den forschungsintensivsten pharmazeutischen Unternehmen in Österreich.

 

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

771,3 Mio Euro

Mitarbeiter

rund 50.000 weltweit davon ca. 3.700 im RCV davon 2.450 am Standort in Wien

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Das Produkt-Portfolio vom forschenden Pharmakonzern Boehringer Ingelheim besteht aus verschreibungspflichtigen Medikamenten, Biopharmazeutika sowie Produkten rund um die Tiergesundheit.

Verschreibungspflichtige Medikamente:
Verschreibungspflichtige Medikamente bilden den Schwerpunkt der Tätigkeit von Boehringer Ingelheim. Die therapeutischen Gebiete sind vorwiegend Atemwegserkrankungen, kardiometabolische Erkrankungen und neurologische Erkrankungen, die auch Forschungsgebiete von Boehringer Ingelheim darstellen.
Biopharmazeutika:
Zum Biopharmazie-Segment gehören die maßgeschneiderte Auftragsentwicklung und -herstellung für die biopharmazeutische Industrie sowie die Bereitstellung der gesamten biopharmazeutischen Prozesskette - von der genetischen Entwicklung der Zelle bis zum marktfähigen Arzneimittel im wirtschaftlichen Maßstab.
Tiergesundheit:
Im Bereich der Tiergesundheit erfolgt neben der Produktion von innovativen Wirkstoffen und Formulierungen auch die kontinuierliche Arbeit an der Optimierung der Arzneimittelsicherheit sowie der Anwendungsvereinfachung.

Perspektiven für die Zukunft

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Boehringer Ingelheim werden gezielt in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung gefördert. Dahinter steckt der Gedanke, dass man nur durch kompetente und motivierte Mitarbeitende auch langfristig erfolgreich bleiben kann. Boehringer Ingelheim investiert daher viel in das Know-how und die Arbeitsweise seiner Belegschaft: Dazu gehört zum Beispiel das Arbeiten nach Lead & Learn-Prinzipien, aber auch spezielle Leadership Development-Programme sowie die BI-Academy mit einem umfassenden Angebot an internen Schulungen, Trainings und Veranstaltungen zu verschiedenen Themen.

Boehringer Ingelheim investiert rund eine halbe Milliarde Euro in die biopharmazeutische Produktion am Standort Wien. Als forschendes Pharmaunternehmen, wird Boehringer Ingelheim eine neue großtechnische biopharmazeutische Produktionsanlage für Wirkstoffe, welche mit Hilfe von Zellkulturen hergestellt werden, errichten. Mit dieser Anlage, welche im Jahr 2021 in Betrieb geht, wird Boehringer Ingelheim zudem rund 500 neue Arbeitsplätze in der österreichischen Hauptstadt schaffen.

Benefits

Teilzeitarbeit, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Telearbeit, Familienbewusste Arbeitsbedingungen, Kantine, Essenszulagen, Mitnahme-Essen, Betriebskindergarten, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Firmenwagen, Mitarbeiterhandys, Gesundheitsmaßnahmen, Mitarbeiterevents, Coaching, gute Verkehrsanbindung, Betriebssportgruppen, Betriebsarzt, Reinigungs- und Wäscheservice, Barrierefreiheit, Parkplatz

Standort

Impressum
http://www.boehringer-ingelheim.at/muc/footer/imprint.html

Für Bewerber

Videos

Boehringer Ingelheim -- Was uns antreibt
Innovation braucht Perspektivenvielfalt – Diversity & Inclusion...

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen anspruchsvolle Jobs mit interessanten Perspektiven.


Sie interessieren sich für Boehringer Ingelheim RCV als Arbeitgeber? Wir sind laufend auf der Suche nach interessanten Talenten – kommen Sie in unser Talentenetzwerk unter www.myveeta.com/pool/sm/BIH-A3Efy

Gesuchte Qualifikationen

Wir wünschen uns Bewerberinnen und Bewerber, die neben den anforderungsbezogenen Einstellungskriterien auch eine Vielzahl an Soft Skills mitbringen. Dazu zählen beispielsweise eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität, Flexiblität, Begeisterungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen. Weitere Voraussetzungen sind ein sicherer Umgang mit komplexen Aufgaben sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und Veränderungen mitzugestalten.

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber aus den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Biotechnologie, Pharmazie, Medizin und Tiermedizin.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Auf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Regional Center Vienna warten spannende Tätigkeiten, sowohl auf  nationaler wie auch internationaler Ebene. Durch die Geschäftsverantwortung für mehr als 30 Länder spielt der Standort Wien eine bedeutende Rolle im Unternehmensverband. Zudem bieten wir leistungsbezogene Gehälter sowie zahlreiche Sozialleistungen in einem teamorientierten Arbeitsumfeld.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Boehringer Ingelheim ist ein weltweit tätiger Konzern, die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Dazu zählt das weltweite Engagement in sozialen Projekten ebenso wie der sorgsame Umgang mit den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Respekt, Chancengleichheit sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bilden die Basis des Miteinanders. Bei allen Aktivitäten ds Unternehmens stehen zudem der Schutz und Erhalt der Umwelt im Fokus.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Boehringer Ingelheim baut auf das Engagement, die Innovation und die Energie der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In einer guten Balance zwischen Arbeit und Privatleben sieht man einen wichtigen Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg und der Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Boehringer Ingelheim ermutigt Mitarbeitende dazu, bestehende Prozesse zu verbessern, dabei neue Wege zu gehen und sich Herausforderungen zu stellen. Zusammenarbeit und Wissensaustausch sind genauso wichtig wie Offenheit gegenüber anderen Perspektiven sowie ein respektvoller Umgang miteinander.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ihre Bewerbung sollte einen ausführlichen Lebenslauf beeinhalten.

Unser Rat an Bewerber

Unabhängig davon, für welche Form des Einstiegs Sie sich bei Boehringer Ingelheim bewerben: Seien Sie authentisch und natürlich, zeigen Sie Initiative und überzeugen sie uns mit dem richtigen Maß an Selbstvertrauen und vorallem Leidenschaft für Ihr Themengebiet.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Karriereseiten besuchen, dort können Sie sich ein „Job-Abo“ bestellen, um laufend über aktuelle Stellenangebote informiert zu bleibe.

Bevorzugte Bewerbungsform

Im Global Job Portal von Boehringer Ingelheim können Sie auf unsere aktuellen Stellenausschreibungen zugreifen und sich jederzeit direkt online bewerben.

Auswahlverfahren

Unsere Auswahlverfahren variieren je nach zu besetzender Position. In der Regel werden geeignete Kandidatinnen und Kandidaten nach einem erfolgreichen Telefoninterview zum persönlichen Gespräch eingeladen. In diesen Gesprächen lernen Sie uns und wir Sie besser kennen.

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,82 Mitarbeiter
4,30 Bewerber
4,41 Lehrlinge
  • 24.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

nettes Team, viele goodies

Vorgesetztenverhalten

erstmalig einen männlichen chef und das kommt mir sehr entgegen

Kollegenzusammenhalt

wir unterstützen uns gegenseitig und unternehmen auch privat miteinander etwas - da entwickelt sich schon eine spezielle "Freundschaft"

Interessante Aufgaben

ich habe vor zwei jahren meinen Aufgabenbereich gewechselt und bin noch immer im Lernprozess - den input, wie ich ihn zuvor leisten konnte, habe ich noch lange nicht erreicht

Kommunikation

trotz allem sind wir nur Menschen (darum ein Stern weniger), mit unterschiedlichem Verständnis - jeder kann nur versuchen, sein Thema/Anliegen etc. so gut wie möglich rüberzubringen....

Gleichberechtigung

ist leider immer noch Thema, liegt aber nicht am unternehmen, sondern an jedem einzelnen

Umgang mit älteren Kollegen

da sind nicht mehr viele übrig.....

Karriere / Weiterbildung

das unternehmen bietet zahlreiche kurse etc. an - jeder einzelen muss die chance nutzen

Gehalt / Sozialleistungen

mehr geht natürlich immer, aber wofür ausgeben?

Arbeitsbedingungen

ein Großraumbüro ist gewöhnungsbedürftig, wenn sich alle an gewisse regeln halten, funktioniert es aber sehr gut...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

unternehmen engagiert sich und versucht nachhaltig zu wirtschaften - wie leicht ist das in einem pharmaunternehmen, wo Medikamente für mensch und tier hergestellt werden?

Work-Life-Balance

muss jeder für sich selbst definieren und dann auch "durchziehen"

Image

guten ruf muss man sich hart erarbeiten....

Verbesserungsvorschläge

  • da es sich um ein sehr großes unternehmen (platzmäßig) handelt, tendiert es dazu ein wenig auseinanderzudriften - der Neubau LSCC wird schon als eigener "betrieb" angesehen..... aber wir sind doch immer noch eine Firma! das sollte mehr forciert werden

Pro

Familienbetrieb, nicht börsendotiert, immer versucht am puls der zeit bezüglich Technologie zu bleiben, mut zur erweiterung

Contra

es gibt nicht schlechtes nur verbesserungswürdiges (siehe oben)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Boehringer Ingelheim
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege oder liebe Kollege! Vielen Dank für diese Bewertung! Wie gerne würde ich wissen wer du bist! Ich möchte mich gerne mit dir zum Mittagessen in unserem neuen Betriebsrestaurant treffen. Die Art wie du über gutes und verbesserungswürdiges bei Boehringer schreibst, mag ich. Schön, dass es Mitarbeiter wie dich gibt. Positives anerkennen und verbesserungswürdiges ansprechen. Danke dafür! Weiterhin eine gute Zeit bei uns. Liebe Grüße!

Sabine E. Huebmer
HR Recruiting Manager
Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG

  • 12.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Je höher die Führungsposition, desto mehr Marionette die Person dahinter. Manager, die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind, aber sich nach außen hin mit guten Zahlen gut verkaufen können (dank ihrer Mitarbeiter). Man wird unten gehalten und ausgebremst von Managern, die Angst haben, dass sie von ihren Mitarbeitern überholt werden könnten.

Interessante Aufgaben

Langweiliger Job ohne auch nur die geringsten Aussichten, sich weiterentwickeln zu können. Die Medizin ist ein versnobter Haufen, in dem man ohne Uniabschluss keinen Schritt weiter kommt.

Gleichberechtigung

Sehr unfaire Verteilung der Gehälter bzw. Gehaltserhöhungen.

Karriere / Weiterbildung

Wenn Leute mit zwei (!) pharmazeutischen Uniabschlüssen die Firma verlassen, weil es ihnen nicht möglich war, sich ihrer Fähigkeiten entsprechend weiterzuentwickeln, sollte das der Firma zu denken geben. Ohne Uniabschluss hat man sowieso kaum Chancen. Viel zu konservative Denkweise. Außerdem werden (zumindest in meinem Bereich) bevorzugt Leute eingestellt, die die Klappe halten und leicht hinzubiegen sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich weiß nicht, wen man hier bestechen muss, um mal eine Gehaltserhöhung zu bekommen. Das Gehalt steigt zwar durch Biennalsprünge und die kollektivvertraglichen Erhöhungen, aber wenn in der eigenen Gruppe jedes Jahr dieselben Leute Gehaltserhöhungen oder zusätzliche Prämien erhalten und andere bei gleicher oder besserer Leistung immer leer ausgehen, fragt man sich schon, was das soll.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros (no go), Einzelbüros, in die bis zu 4 Leute gequetscht werden - ist nicht überall so, wird aber immer mehr - wäre für mich ein Kündigungsgrund

Verbesserungsvorschläge

  • Keine Versprechungen machen, die sich schlussendlich als Augenwischerei herausstellen. Kein Mitarbeiterdevelopment propagieren, das letztlich nicht stattfindet. Leute in Managerpositionen setzen, die Standing besitzen und fähig sind, Entscheidungen zu treffen.

Pro

Die Firma bietet einige Annehmlichkeiten, wie z. B. die eingearbeitete zusätzliche Freizeit. Was mir sehr gut gefällt, ist dass man noch so lange hier arbeiten kann, man lernt immer wieder neue (und die verschiedensten) Menschen kennen. Trotz der Konzerngröße spürt man die familiäre Atmosphäre immer noch.

Contra

Leute, die die Klappe halten, keine Entscheidungen treffen können und nur ihren eigenen Hintern im trockenen wissen wollen, sind keine guten Manager und bringen eine Firma nicht weiter. Vorgesetzte können hier machen, was sie wollen, auch wenn sie noch so ungerecht sind. Möchte man darüber sprechen und geht hierarisch weiter hinauf, putzt sich einer auf den anderen nach unten ab, und die Mitarbeiter, die sich beschwert haben, müssen letztlich sogar Angst um ihren Job haben. Die Speak-up policy, die so überschäumend propagiert wird, ist nur leere Luft. Trotzdem (traurig eigentlich) ist man hier noch besser aufgehoben als in so manch anderer Pharmafirma.

Es hängt sehr stark davon ab, in welchem Bereich man arbeitet, manche leben tatsächlich im Schlaraffenland und andere sind todunglücklich. Boehringer besteht aus verschiedenen kleinen Universen, diese Divergenz erstaunt mich immer wieder.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 10.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite in einem Gebäudeteil mit klassischen Büro's, das gefällt mir sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Meine Führungskraft ist sehr reflektiert, teilt je nach Können und Wollen entsprechende Aufgaben zu, lässt einen in Ruhe arbeiten, entwickelt die MitarbeiterInnen weiter, fordert angemessen und belohnt auch. Für mich eine der besten Führungskräfte bei BI :-)

Kollegenzusammenhalt

In meiner Abteilung herrscht eine angenehme und kollegiale Atmosphäre.

Interessante Aufgaben

ich konnte mein Aufgabengebiet in den letzten Jahren weiter ausbauen - das liegt einerseits an der Unternehmensentwicklung, aber auch daran, dass ich mich spezialisieren konnte und mir ein Vertrauen erarbeitet habe (klassischer Bürojob, Managerin)

Kommunikation

Liegt immer am timing, zuhören und prechen.... kann nie ganz perfekt sein. Wir sind alle Menschen mit unterschiedlichen Wahrnehmungen und unterschiedlichem Verhalten.

Gleichberechtigung

In einem so großen Unternehmen kann man nicht ausschließen, dass mal etwas nicht so gerecht läuft. Der Betriebsrat ist aber eine große Unterstützung, sollten Fragen auftauchen.

Gehalt / Sozialleistungen

Bin sehr zufrieden. Bei guter Leistung habe ich auch schon einen extra Bonus bekommen.

Arbeitsbedingungen

Find ich persönlich sehr gut.

Work-Life-Balance

Meine Position und das Vertrauen zwischen mir und meiner Führungskraft erlaubt mir regelmässiges home-office, was mir als Mutter einer 6-jähringen Tochter sehr entgegenkommt. Die zusätzlichen Einarbeitungstage sind wirklich einer toller Benefit!

Image

Gerade Frauen sollten keine Scheu haben im Produktionsbereich zu arbeiten. Es ist sehr vielfältig und bietet wirklich gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Boehringer Ingelheim
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin! Wir freuen uns sehr darüber, dass du dich so wohl fühlst im Unternehmen und deine Empfindungen und Erfahrungen hier über kununu teilst. Schön zu lesen, dass unsere Bemühungen, zu den mitarbeiterfreundlichsten Unternehmen in Österreich zu gehören, nicht nur in offiziellen Rankings ihren Niederschlag finden, sondern vor allem von jenen bestätigt werden, die tagtäglich mit viel Einsatz Ihren Beitrag leisten - nämlich von unseren MitarbeiterInnen selbst. Vielen Dank für deine großartige Bewertung. Wir wünschen dir, deiner 6-jährigen Tochter sowie deiner gesamten Familie schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Herzliche Grüße aus der HR Abteilung!

Sabine E. Huebmer
HR Recruiting Manager
Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG


Bewertungsdurchschnitte

  • 205 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (105)
    51.219512195122%
    Gut (51)
    24.878048780488%
    Befriedigend (40)
    19.512195121951%
    Genügend (9)
    4.390243902439%
    3,82
  • 76 Bewerber sagen

    Sehr gut (61)
    80.263157894737%
    Gut (4)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (5)
    6.5789473684211%
    Genügend (6)
    7.8947368421053%
    4,32
  • 7 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,41

kununu Scores im Vergleich

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
3,95
282 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung/Entwicklung)
3,35
31.046 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.804.000 Bewertungen