Traktionssysteme Austria GmbH Logo

Traktionssysteme Austria 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score53 Bewertungen
94%94
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

80%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 50 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Maschinenbautechniker:in11 Gehaltsangaben
Ø35.500 €
Projektmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø59.800 €
Instandhaltungstechniker:in3 Gehaltsangaben
Ø35.100 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Traktionssysteme Austria
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern Freiräume geben und Professionell arbeiten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Traktionssysteme Austria
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

INNOVATIVE. INDEPENDENT. IMPASSIONED.

Wer wir sind

INNOVATIVE. INDEPENDENT. IMPASSIONED.

Traktionssysteme Austria ist der führende Hersteller elektromechanischer Antriebe für Schienen- und Straßenfahrzeuge. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um Asynchron- und Permanentmagnet-Antriebe. Als unabhängiger Komplettanbieter haben wir immer die richtige Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse – von ersten Design-Entwürfen über Angebote zum Long-Life Value Service, bis hin zur Auslieferung. Wir bieten Ihnen Lösungen aus einer Hand und begleiten Sie von Entwicklung und Engineering über Fertigung und Prüfung bis hin zum Service über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg.

Wir arbeiten zeit- und kosteneffizient: TSA ist Ihr einziger Ansprechpartner bei allen Fragen zu Motoren, Getrieben, Antrieben und Generatoren. Wir punkten mit der räumlichen Nähe unserer Design-Abteilung zu Produktion und Prüfeinrichtungen sowie unserem hausinternen Engineering. Zudem verwenden wir State-of-the-Art-Technologien und -Werkzeuge, um unsere Motoren, Getriebe, Antriebe und Generatoren zu entwickeln. Vertrauen Sie unserer Expertise als Komplettanbieter und profitieren Sie von unseren umfangreichen Angeboten.

TSA ist ein österreichisches Unternehmen an einem traditionsreichen Standort. Seit über 55 Jahren fertigen wir im ehemaligen Werk der Brown Boveri in Wiener Neudorf Traktionsantriebe, die auf allen Kontinenten der Welt zuverlässig und leistungsstark im Einsatz sind. Dabei sind es drei Erfolgsfaktoren, die uns als Kompletthersteller auszeichnen und unseren Kunden einen beständigen Technologievorsprung eröffnen: Wir sind Innovative. Independent. Impassioned.

Produkte, Services, Leistungen

Produkte: elektromechanische Antriebe für Schienen- und Straßenfahrzeuge
Leistungen: Design, Produktion, Entwicklung, Prüfung und Auslieferung der Produkte
Service: After Sales-Betreuung im Rahmen unseres Long Life Value Service-Pakets

Perspektiven für die Zukunft

Megatrends wie Urbanisierung und Veränderung der Bevölkerungsstruktur bieten große Möglichkeiten für Traktionssysteme Austria, beim öffentlichen Personen- und Nahverkehr mitzuwirken. Dabei spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle.

Kennzahlen

Mitarbeiter400 (Standort Wiener Neudorf)
Umsatz112 Mio. / Jahr

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 52 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    88%88
  • EssenszulageEssenszulage
    85%85
  • ParkplatzParkplatz
    77%77
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    52%52
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    44%44
  • DiensthandyDiensthandy
    37%37
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • HomeofficeHomeoffice
    29%29
  • CoachingCoaching
    23%23
  • RabatteRabatte
    21%21
  • FirmenwagenFirmenwagen
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was Traktionssysteme Austria GmbH über Benefits sagt

Maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen wie zB Sprachkurse im Rahmen unserer TSA-Akademie

Firmenevents wie Sommerfest & Teilnahme am Vienna Business Run

Mitarbeiter*innen-Restaurant mit Essenszuschuss

Nichtraucherarbeitsplatz

Mitarbeiter*innenparkplatz mit E-Ladestation für das private E- oder Hybridauto bzw. Motorrad

sehr gute öffentliche Anbindung (Badner Bahn und Busanbindung vom Bahnhof Mödling)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, Zukunftsorientierung, hohes Umweltbewusstsein, offene Türen bis zur Geschäftsführerebene, viele Möglichkeiten zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung im Rahmen unserer TSA-Akademie

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

elektrische und mechanische Berechnung und Simulation, Konstruktion, technischer Einkauf, technischer Vertrieb, internationale Kundenbetreuung, Produktions- und Fertigungstechnik, Facharbeiter

Gesuchte Qualifikationen

Persönlich: Neugierde, Offenheit für Neues und Lernfreude/Interesse an persönlicher Weiterentwicklung, Teamfähigkeit, Kommunikationsvermögen
Fachlich: je nach Funktion (Englischkenntnisse und weitere Fremdsprachen, technische Qualifikationen je nach gesuchtem Anforderungsprofil)

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Traktionssysteme Austria GmbH.

  • Mag. Tamara-Simone Fischer

  • Leidenschaft für unsere Branche und unsere Produkten, Offenheit und Neugierde;

  • Informieren Sie sich vorab über unser Unternehmen, zeigen Sie Interesse an unseren Produkten und unserer Branche. Seien Sie authentisch, überlegen Sie sich, was Sie uns fragen möchten und welche Erwartungen Sie an uns als Arbeitgeber haben.

  • Online über unsere Homepage www.tsa.at/karriere

  • üblicherweise Rückmeldung zur Bewerbung innerhalb von 2 Wochen

    im Angestelltenbereich meistens erstes Kennenlernen via MS Teams

    persönliches Gespräch vor Ort, evtl. Präsentation oder Assessment

Standort

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man sammelt viel Erfahrung. Man sollte unbedingt sein (Ferial-) Praktikum in der TSA machen.
Lage, soz. Leistungen, Kantine, Gleichzeitig, Weiterbildungsangebot, usw.
Bewertung lesen
Interessante Arbeit
Bewertung lesen
Werkskantine, soziale Leistungen wie Essensunterstützungen, Geschenkgutscheine,..
Bewertung lesen
-Interessante Aufgaben.
-Möglichkeit, aber kein Zwang zu Überstunden.
-Kantinen_Unterstützung.
-Freundliche Arbeiter und Angestellte.
-perfekter Zusammenhalt.
-gute öffentliche Anbindung bzw. ein riesiger Firmenparkplatz.
-wöchentliche, kostenlose COVID19-Tests!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 34 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Manchmal zu großer Druck auf den Mitarbeitern um die Leistung zu erbringen.
Bewertung lesen
Siehe Punkt Verbesserungsvorschläge.
Und bei Fehlern wird oft immer zuerst ein Schuldiger gesucht und nicht das Problem selber angegangen um zu verhindern das dieser nicht mehr passiert.
Bewertung lesen
Strukturen und Richtlinien sind theoretisch vorhanden, werden aber von vielen Kollegen und ins besonders von Vorgesetzten nicht eingehalten. Die verwendeten EDV-Tools sind veraltet und umständlich. Das papierlose Büro ist in weiter Ferne. Kollegen werden per Aufgabenverteilung gegeneinander ausgespielt und müssen die Konflikte von höheren Instanzen ausfechten. Die Firma wird mit eiserner Faust regiert und am Ende ist sich hier jeder selbst der nächste.
1.Zu viel Verbote.
2.Rauchverbot.
3.Immer wenieger Wasserausgabe
4.Viele unerklärliche Investitionen in dem Unternehem aber da wird man schon noch von selber drauf kommen, viel Geld wird beim Fenster rausgehauen sollte man lieber die Mitarbeiter finanziel mehr motivieren.
Gar nichts. Ich war schon in vier Firmen, aber was bei TSA geboten wird ist schon sehr anständig.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 26 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Abteilungen besser miteinander kommunizieren und jede Abteilung für wichtig nehmen (und nicht gewisse, wie das Lager als unwichtig ansehen [ich arbeite nicht im Lager und schreibe das trotzdem]).
Bewertung lesen
Anreize für Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln schaffen, Homeoffice forcieren,
Bewertung lesen
Die Kommunikation von Büro und Produktion ist leider nicht immer die beste. Ich denke wenn sich diese verbessern würde, kann man das Potential der Firma noch sehr wachsen
Bewertung lesen
Die Geschäftsführung sollte sich mal die Abteilungsleiter genauer ansehen. (Worte wie ihr dürft hier arbeiten, müsst ja nicht hier arbeiten sind nicht gerade arbeitsfördernd)
Es besteht nach wie vor Potential die Kommunikation zwischen den Abteilungen zu verbessern um Arbeitsprozesse zu beschleunigen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 17 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Traktionssysteme Austria ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Unterstützung ist ganz wichtig und auch vorhanden.
4
Bewertung lesen
Mitarbeiter wirken wie ein eingespieltes Team mit sehr hohem Zusammenhalt
4
Bewertung lesen
In der Abteilung sehr gut, abteilungsübergreifend eher eine Art Konkurrenzkampf bzw. ein Suchen nach Schuldigen bei Problemen.
3
Bewertung lesen
In der Produktion kann man sich aufeinander verlassen.
5
Bewertung lesen
Die Kollegen waren - wie bereits gesagt - sehr hilfsbereit und zuverlässig, jedoch wurde dies durch die momentane Corona-Situation ein wenig eingeschränkt... Viele Besprechungen und Sitzungen mussten kurzfristig online abgehalten werden und dies hat auf längere Sicht die Zusammenarbeit/-halt geschwächt.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Traktionssysteme Austria ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Zwischen den Abteilungen noch wesentlich zu verbessern durch eine Auftragsdatenbank mit allen relevanten Daten.
3
Bewertung lesen
Abteilungsübergreifend fehlt es an sachlicher Kommunikation.
2
Bewertung lesen
Die wichtigsten Information wurden stets weitergegeben.
3
Bewertung lesen
Kommunikation ist gleich Null !!! Vorallem dann wen Projektleiter in die Produktion kommen sich anschauen wie weit die Montage mit ihren Maschinen ist daneben stehen und telefonieren und jemanden anderen fragen wann das projekt fertig ist anstatt das sie mit den dort arbeitenden kommunizieren.
Viele wichtige Informationen erhält man nur über Umwege oder werden nur mündlich weitergegeben. Je heißer ein Thema desto weniger bekommt man schriftliche Antworten auf Fragen bzw. Terminzusagen von anderen Abteilungen.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


Es gibt eine Akademie, jedoch aufgrund von COVID-19 aktuell keine Kurse. Aber das trifft anscheinend nicht für alle Mitarbeiter zu, da es für Führungskräfte Sprachkurse (in Sprachen die sie für Ihre Tätigkeit nicht zwingend brauchen) auch online während der Arbeitszeit gibt.
2
Bewertung lesen
Es gibt eine eigene Akademie, die TSA-Akademie. Hab sie leider noch nicht nutzen können, da ich erst seit der Covid19-Pandemie im Unternehmen beschäftigt bin. Ebenso werden Stapler-& Krankurse angeboten und vom Unternehmen bezahlt.
5
Bewertung lesen
Die Firma bildet die Lehrlinge aus um sie zu behalten. Und der Großteil bleib auch. Und es werden auch immer wieder Schulungen für die Mitarbeiter angeboten und auch gerne angenommen
5
Bewertung lesen
Seit ein paar Jahren gibt es eine Plattform mit umfangreichem Weiterbildungsangebot.
5
Bewertung lesen
Als Praktikant besteht die Möglichkeit in vielen Unternehmensbereichen Erfahrung zu sammeln sowie in einigen Fällen auch Auslandserfahrungen zu sammeln. Außerdem lernt man von kompetenten Kollegen aus erster Hand, welche ihr Wissen sehr gerne weitergeben.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen