Workplace insights that matter.

Login
AEB SE Logo

AEB 
SE
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,4Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,6Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 323 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 323 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

An erster Stelle kommen unsere Mitarbeiter.

Das sagen viele Arbeitgeber. Wir bei AEB leben es mit Herz und Seele. Arbeitgeber, Arbeitnehmer – wir verstehen unsere Beziehung als gegenseitiges Geben und Nehmen. Wir geben Gas für unsere weltweit 5000 Kunden. Deshalb suchen wir Kollegen und Kolleginnen, die antreiben, bewegen, sich und uns ständig weiterbringen und ein Leben lang lernen wollen. Voneinander, untereinander, miteinander. Wir suchen Entdecker, die fordern und fördern. Die fachlich kompetent und gleichzeitig kommunikativ sind.

Bei uns gilt: AEB gibt mehr.

Produkte, Services, Leistungen

Wir agieren als mittelständisches IT-Unternehmen im derzeit wohl dynamischsten Marktumfeld: Global Supply Chain Management. Unsere IT-Lösungen helfen Unternehmen, Waren rechtssicher und effizient zu versenden, zu exportieren und zu importieren. Wir bieten unseren Kunden weit mehr als nur erstklassige Software – durch hervorragende Beratung und Services streben wir kontinuierliche Partnerschaften an. Langfristiges Denken und Handeln passt zu uns: Weil sämtliche Geschäftsanteile den Mitarbeitern von AEB und der gemeinnützigen AEB-Stiftung gehören, können wir es uns leisten auf kurzfristigen Profit zu pfeifen, wenn dadurch langfristig Kredit verspielt wird.

Weitere Informationen zu AEB: Über AEB.

Perspektiven für die Zukunft

Was können Sie richtig gut?

Mehr geben bei AEB in den folgenden Bereichen:

  • Software entwickeln
  • IT-Systeme administrieren
  • im Produktmanagement arbeiten
  • IT-Projekte leiten
  • Accounts betreuen
  • Services erbringen
  • Leistungen vermarkten

Kennzahlen

Mitarbeiter450+

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 144 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    87%87
  • HomeofficeHomeoffice
    87%87
  • InternetnutzungInternetnutzung
    85%85
  • KantineKantine
    78%78
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    78%78
  • ParkplatzParkplatz
    73%73
  • DiensthandyDiensthandy
    69%69
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    65%65
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    62%62
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    55%55
  • FirmenwagenFirmenwagen
    47%47
  • CoachingCoaching
    46%46
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    32%32
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    27%27

Was AEB SE über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Kantine
  • Obst
  • Betr. Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebsarzt
  • Coaching
  • Parkplatz
  • Gute Anbindung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenwagen
  • Mitarbeiterhandys
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiter Events
  • Internetnutzung
  • Barrierefreiheit
  • Hunde (nach Absprache) erlaubt

Wenn Sie mehr über die Benefits bei AEB erfahren möchten, dann schauen Sie doch mal auf dieser Seite vorbei: AEB gibt mehr.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

AEB sucht Menschen, die mehr suchen als nur einen Arbeit-Geber. Denn AEB ist ganz wie ihre Mitarbeiter: AEB gibt mehr.

Mehr als nur 100 % Arbeit
Bei AEB übernehmen Sie verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben von Anfang an. Aber Arbeit ist nicht alles. Das wissen wir und deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei fast jeder Idee, die diese zu einer ausgeglichenen „Work-Life-Balance“ führt. Ganz flexibel: Die Teilzeit für Eltern. Vätermonate. Erziehungszeiten. Und (beinahe) jede Form flexibler Arbeitszeit.

Mehr als immerfort Bildung
Um unseren neuen Kollegen den Einstieg zu erleichtern, erhalten sie Praxistipps und Schulungen für den Start. Auch danach wird Bildung bei uns groß geschrieben. Im Schnitt geben deutsche Unternehmen 2 % ihrer Personalkosten für die Fort- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter aus. AEB reicht das nicht. Deshalb investieren wir 5 % unseres Umsatzes.

Mehr als Schema F
Das Ausfüllen von schematisierten Bewertungstabellen im 2-Jahresrhythmus ist nicht das, was AEB sich unter Mitarbeiterentwicklung vorstellt. Wir arbeiten im Team und sprechen miteinander. Jeder gibt jedem Feedback. Jeder kann von jedem Feedback nehmen. Entwicklung und Perspektiven besprechen wir beim jährlichen Mitarbeitergespräch. Bei einem guten Essen.

Weitere Beispiele, warum AEB mehr gibt, finden Sie auf unserer Webseite: AEB gibt mehr.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind immer auf der Suche nach Entdeckerpersönlichkeiten und Machern, die mit AEB weiter wachsen wollen. Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Stellenanzeigen an. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei.

Gesuchte Qualifikationen

Bei AEB hat jeder die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Insbesondere sind wir auf der Suche nach Profis aus den folgenden Fachbereichen:

  • Softwaretechnik
  • (Wirtschafts-) Informatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Logistik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei AEB SE.

  • AEB SE
    Cornelia Kuhn
    Sigmaringer Str. 109
    70567 Stuttgart
    E-Mail arbeiten@aeb.com
    Phone: +49-711-72842-363

  • Sie wollen sich bei AEB bewerben? Das freut uns. Neben fachlicher Kompetenz legen wir bei AEB ebenso viel Wert auf Ihre Persönlichkeit. Wir schätzen Ihr Engagement und Ihre Eigeninitiative. Wenn Sie sich darüber hinaus nicht scheuen, neue Dinge anzupacken, passen Sie gut zu uns.
    Einen guten Eindruck hinterlassen Sie bei uns auch durch scheinbar Selbstverständliches: Zum Beispiel durch vollständige Bewerbungsunterlagen. Dazu gehört ein Anschreiben in Briefform, ein tabellarischer Lebenslauf sowie diverse Anlagen (Tätigkeitsnachweise und Zeugnisse). Bitte fassen Sie ihre Bewerbung in einer Datei zusammen, die die Größe von 10 MB nicht überschreitet.

  • So individuell wie Sie und Ihre Bewerbung sind, so individuell stellen wir uns in unserem Bewerbungsprozess auf Sie ein. Wir betrachten Sie nicht als Schema F. Deshalb: Scheuen Sie sich nicht, bei Unklarheiten nachzufragen oder wenn Sie Fragen zum Prozess oder zur Bewerbung haben – uns ist der Dialog mit Ihnen wichtig.

  • Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte das Online-Formular auf unserer Website.

  • Im Vorstellungsgespräch möchten wir Sie besser kennenlernen und auch Ihnen die Chance geben, AEB kennenzulernen. In der Regel dauert ein erstes Gespräch ca. eine Stunde. Gesprächsteilnehmende sind dabei Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen und der Mitarbeiterbetreuung.

    Da wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, nehmen wir uns Zeit für das gegenseitige Kennenlernen. AEB ist es wichtig, dass sich unsere Bewerberinnen und Bewerber so akzeptiert, geachtet und geschätzt fühlen wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Daher findet in der Regel noch ein zweites Gespräch statt. Beliebt ist auch der Schnuppertag bei AEB vor Ort im Team mit gemeinsamen Abschlussgespräch. Hierbei haben Sie die Möglichkeit, einen halben Tag mit Ihren potentiellen Teamkolleginnen und -kollegen zu verbringen, um sich so einen umfassenden Eindruck zu verschaffen.

Standorte

Standorte Inland

Neues Headquarter in Stuttgart (www.aeb.com/news/headquarter) und weitere vier Geschäftsstellen und zwei Entwicklungszentren bundesweit.

Standorte Ausland

Tochterunternehmen in Großbritannien, Singapur, Schweden, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz sowie eine Außenstelle in Prag.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die gesamte Unternehmenskultur mit viel Vertrauen, Offenheit und Wertschätzung. Man spürt, dass das Unternehmen der Mitarbeitern gehört und nicht irgendwelchen Investoren oder Einzelpersonen mit Einzelinteressen. Daher wird alles am langfristigen und nachhaltigen Erfolg ausgerichtet.
Die Arbeitszeit- und Arbeitsplatz- Freiheit
Soziales Engagement der AEB-Stiftung!
Bewertung lesen
SE, die nur Mitarbeiter innen haben
Transparenz, Integer, Offen
Das meiste. Highlights: Offenheit, Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Miteinander,
genauso wie: das neue Gebäude, Kantino
Danke für die gemeinsamen Jahre!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 53 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gehalt könnte besser sein, auch die Firma agiert wohl sehr zurückhaltend mit Preiserhöhungen, trotz steigender Leistungen, und steigenden "Einkaufspreisen". Damit fehlt Geld für Gehaltsanpassungen an Marktpreise. Aber noch viel Potential :-)
Bewertung lesen
Dass Leistung zwar anerkannt aber nicht ausreichend monetär entlohnt wird.
Das Gehalt, Thema Fairness und Gleichberechtigung.
Bewertung lesen
In meinem Bereich werden die Aufgaben der eigentlich Führung auf die Mitarbeiter abgewälzt. Es entsteht einer Art Kindergarten ohne Betreuung. Jeder macht und tut was er will.
Zudem gibt es einige Mitarbeiter, die die Selbstverantwortung der Zeiterfassung ausnutzen. Hier wird teilweise geschummelt und getrickst.
Bewertung lesen
Die Führungsstruktur ist etwas zu weichgespült. Nicht falsch verstehen, ich will ja nicht angebrüllt werden, aber Führung kommt eben von "führen" und braucht auch mal entschiedenes Auftreten. Das haben längst nicht alle Kollegen drauf.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 26 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Wichtig! Die AEB ist nach meiner Meinung ein Top Arbeitgeber gewesen & die nachfolgenden Punkte sind lediglich meine ganz persönlichen Verbesserungsvorschläge:
-Mehr fachliche Führung im Service & Support
-Personell und Monetär sollte weiter in den Service & Support investiert werden, da hier die Kunden die längste Zeit betreut werden und hier der gute Ruf und langfristige Kundenbeziehung begründet sind.
-Leistung & Engagement auch über die Stellenbeschreibung hinaus auch vergüten.
-Weiterbildungen wieder mehr fördern, da viele im Arbeitsalltag nicht dazu kommen.
...
Bewertung lesen
Ich bin dort als Praktikant wirklich sehr zufrieden.
Ich werde vollständig in die Arbeit der Kollegen integriert und bekomme interessante Aufgaben, ohne "Praktikanten-typisch" für Aufgaben abgestellt zu werden, auf die sonst niemand Lust hat. Es ist eine gute Balance aus Fordern und Fördern mit einer sehr lobenswerten Fachbetreuung. Covid-19 macht das Teambuilding etwas schwerer, als es sonst vermutlich wäre, aber da kann die Firma nichts für. Generell ist auch der Umgang mit der aktuellen Lage (m.M.n.) vorbildlich. Ich würde mir ...
Bewertung lesen
Pros:
+ für HomeOffice sehr gut vorbereitet (eingesetzte Technologien, kompetente Mitarbeiter); ist während der Pandemie sehr von Bedeutung
+ als Angestellter hat man die Möglichkeit sich nach den eigenen Wünschen und Interessen weiterzuentwickeln
+ Arbeitszeiten sind je Team recht flexibel
+ Obst, Kaffee/Tee und weitere Getränke sind kostenlos
+ Firmen-Smartphone und Firmen-Laptop
+ ein sehr Interessanter Arbeitgeber auch für Azubis, DHBW-Studenten und Werkstudenten
Contras:
- hmm müsste ich lang überlegen...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 49 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsatmosphäre

4,7

Der am besten bewertete Faktor von AEB ist Arbeitsatmosphäre mit 4,7 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Im Service und Support herrscht ganz grundsätzliches ein freundschaftliches und sehr kollegiales Miteinander. Gleichzeitig steht die ganze Mannschaft immer wieder unter großem Druck. Die Arbeitslast ist immer wieder über Wochen hoch, dass man locker eine sieben Tage Woche füllen könnte. Leider sinkt dadurch manchmal die Qualität. Das merkt man dann allen Beteiligten an. Zudem gerät die Abteilung manchmal zwischen die verschiedenen Interessensparteien, weswegen es natürlich hier und da mal Reibereien gibt. Ausgeartet sind die aber nie :-) und stets nur ...
4
Bewertung lesen
Gebäude in Stuttgart sehr modern, an anderen Standorten müssen wir noch nachziehen. Der Flair ist unbeschreiblich und muss erlebt werden.
5
Bewertung lesen
Man fühlt sich durchweg wohl. Es gibt keine Hierarchien, sodass sich jeder auf Augenhöhe begegnet. Natürlich gibt es hin und wieder Probleme und Diskussionen, die aber auf konstruktive Art und Weise gelöst werden. Fehler dürfen passieren und sind menschlich.
5
Bewertung lesen
Von den modern und freundlich eingerichteten Büros bis zum Homeoffice am heimischen Küchentisch- Arbeitsatmosphäre ist frei wählbar.
sehr freundliches, kooperatives, wertschätzendes Miteinander
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsatmosphäre sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AEB ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Ich kann hier nur von mir persönlich sprechen, aber das Gehalt war in Ordnung, aber deutlich unter Branchenniveau. Gehaltssprünge durch neue Aufgaben / Weiterbildungen / etc. gibt es leider nicht. Das Gehalt kam aber IMMER (über)pünktlich. Auslagen werden binnen weniger Werktage zurückerstattet.
3
Bewertung lesen
Unterhalb des branchenüblichen Gehaltes. Keine Sozialleistungen. Nur eine eventuelle Bonuszahlung von 0-10% im Jahr. Vor allem in diesem Bereich wo ich arbeite verdient man sehr wenig, obwohl es einer der wichtigsten Bereich für das Unternehmen ist.
2
Bewertung lesen
Das Gehalt ist eher unter dem Brachendurchschnitt. Allerdings gibt es sehr viele betriebliche Leistungen wie Zuschuss zu den Öffis, Obst und Getränke frei, eine tolle, frischkochende Kantine, Sportraum mit Duschen, moderes Arbeitsumfeld
Gehalt deutlich unter dem branchenüblichen, wodurch sich andere Schmankerln wie kostenlose Getränke und Obst relativieren.
Tipp: Einstiegsgehalt gut verhandeln...
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 17 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet (basierend auf 14 Bewertungen).


Karriere ist durch eine kaum vorhandene Hierarchie schwer möglich. Sich selbst Weiterzubilden und Besser zu werden aber jederzeit. Hier hat man wirklich maximale Flexibilität. Weiterbildung zahlt sich allerdings monetär kaum aus.
4
Bewertung lesen
Richtige Karriere gibt es nicht, dafür ist die Hierarchie zu flach. Weiterbildung muss man sich selbst drum kümmern, hängt auch leider zu viel vom einzelnen Manager ab.
4
Bewertung lesen
Karriere funktioniert in der AEB anders als bei den meisten Arbeitgebern. Hier fällt einem auf, dass eine Aufgabe noch nicht ganz rund läuft oder noch dringend gebraucht wird, also macht man diese und erweitert so nach und nach seinen Aufgabenpool. Und wenn man entscheidet, dass für eine Aufgabe eine Weiterbildung notwendig wäre, so ist das meist kein Problem diese auch zu bekommen. Ziel ist es, dass die Mitarbeiter so viel (Eigen-)Verantwortung übernehmen dürfen wie sie sich selber zutrauen.
Je nach Mitarbeiterverantwortlichen (mancher kümmert sich mehr um "seine" Mitarbeiter, mancher weniger) bekommt man mehr oder weniger Angebote.
Aber in jedem Fall hat man die Möglichkeit SELBST an seiner Karriere zu arbeiten - dafür gibt es stets ein offenes Ohr.
Karrierechancen sehr vom persönlichen Verhältnis zum Vorgesetzten abhängig und auch vom internen Standing des eigenen Themengebiets. Tatsächlich eigene, messbare Performance (Umsatz, Abschlüsse, Ergebnis, etc.) ist irrelevant.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 14 Bewertungen lesen

Gehälter

65%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 141 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT-Projektmanager15 Gehaltsangaben
Ø59.900 €
Software-Entwickler8 Gehaltsangaben
Ø64.000 €
Projektmanager7 Gehaltsangaben
Ø62.000 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AEB
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AEB
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards