Navigation überspringen?
  

AIDA Cruisesals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
AIDA CruisesAIDA CruisesAIDA Cruises
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 155 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    27.096774193548%
    Gut (35)
    22.58064516129%
    Befriedigend (55)
    35.483870967742%
    Genügend (23)
    14.838709677419%
    3,10
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    17.857142857143%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (10)
    35.714285714286%
    Genügend (7)
    25%
    2,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

AIDA Cruises Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,10 Mitarbeiter
2,63 Bewerber
0,00 Azubis
  • 03.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es ist stark davon abhängig wen man als Vorgesetzten hat, gelobt wird generell vor allem dann, wenn man genug Umsatz gemacht hat.

Vorgesetztenverhalten

Kritikunfähigkeit

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils ist der Kollegenzusammenhalt gut.

Interessante Aufgaben

Kein bzw. kaum Mitspracherecht - Arbeitsgebiet ist klar strukturiert (Aida-Standard)

Kommunikation

In Meetings werden wichtige Informationen weitergegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere AN werden eingestellt, oft auch welche die schon im fortgeschrittenen Rentner-Alter sind (>70/80) da sie sonst die Position nicht belegen können z.B. bei den Ärzten. Langjährige AN werden nicht mehr geschätzt wie "Neulinge", oft bekommen sie noch nicht einmal ein Dankeschön von der Firma, auch wenn sie schon von Anfang an dabei sind (z.B. meine damalige Chefin)

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Arbeit die man leistet ist das Gehalt viel zu niedrig vor allem in den Bereichen Houskeeping, Restaurant, Spa, etc.

Arbeitsbedingungen

Beleuchtung, Belüftung und vor allem der Lärmpegel (Crewbereich) sind enorm und mit der Zeit sehr anstrengend.

Work-Life-Balance

Nein ist auch nicht möglich, da man 7 Tage die Woche arbeitet ungefähr 10 bis 14 Stunden (je nach Bereich). Urlaub ist während des Vertrages nicht möglich (Urlaub bekommt man ausgezahlt). Auf die Familie wird keine Rücksicht genommen, auch nicht bei Todesfall!

Image

Nein die Realität sieht anders aus. Viele die schon jahrelang dabei sind, sind unzufrieden weil sie merken das die Firma an Qualität verliert und sie sich um ihre Mitarbeiter keine Mühe gibt. Es ist jedoch sehr stark davon abhängig in welchem Bereich man arbeitet!

Verbesserungsvorschläge

  • Aufhören weitere Schiffe zu bauen und sich mehr Mühe um die AN geben. Nach vielen älteren Mitarbeitern war es ja nicht schon immer so schlimm wie sich die Firma verhält.

Pro

Das man etwas von der Welt sieht - Mal mehr Mal weniger, je nachdem in welchem Bereich man arbeitet.

Contra

Unprofessionell, Kommunikation von Land-und Schiffsseite ist sehr schlecht, da jeder etwas anderes erzählt. E-Mails werden häufig ignoriert - gereizte Stimmung ist wahrnehmbar

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A.
  • Stadt
    Rostock
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Druck und meist schlechte Kommunikation gepaart mit wenig bis keinem Feedback.Tolle Kollegen und eine meist gute Stimmung im Team gleichen das zu geil aus

Vorgesetztenverhalten

Meist korrektes verhalten von vorgesetzten, leider wenig (unangefordertes) feedback und oft nur dann wann etwas schief gelaufen ist.
Immer wieder unkompetente vorgesetzten die aus unersichtlichen Gründen diese Position innehaben und ihren Job ihre untergebenen erledigen lassen.
Vielen steigt die Macht an bord die einem durch ein paar Streifen verliehen wird sehr zu Kopf.

Kollegenzusammenhalt

Meist hervorragend, manche werden Freunde fürs Leben.
Eine besondere Gelegenheit andere Kulturen kennen und schätzen zu lernen.
Leider auch Konkurrenzdruck und Neid.

Interessante Aufgaben

I'm F&B department hat man ein sehr abwechslungsreiches Aufgabenfeld auch Kreativität ist gefragt.
Man hat auch die Möglichkeit in andere departments zu schnuppern.

Kommunikation

Die Kommunikation von oben nach unten ist oft undurchsichtig und unklar.

Gleichberechtigung

Nicht europäische Kollegen werden benachteiligt. Weniger Gehalt, längere Verträge, längere Wartezeiten auf Beförderungen und slots in der jeweils höheren Position.
Frauen und Männer sind gleichgestellt.
Den vorgesetzten wird von der company deutlich Macht verliehen, manche Regeln scheinen nur für das "Fußvolk" zu gelten.
Streifen haben deutlich mehr Vorteile als alle anderen. Von Gleichberechtigung ist nicht viel zu sehen außer dass Männlein und Weiblein gleich unfair behandelt werden.

Karriere / Weiterbildung

Sehr gute Aufstiegschancen.
Breit gefächertes Weiterbildungsprogramm an Bord sowie Land.
Möglichkeit in andere departments zu schnuppern und ggf zu wechseln.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist sehr schlecht, für 70 bis 80 Stunden die Woche einfach zu wenig.
Versicherung ist EU standard.
Hier gilt wieder: non EU Mitarbeiter werden noch schlechter bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Größtenteils sehr gute Ausstattung, Infrastruktur und Logistik. Manchmal aufgrund von Wetter und schlecht konzipierter Heizung/Lüftung harte Arbeitsbedingungen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gutes Mülltrennungs und Recyclingkonzept.
Schulung der Mitarbeiter in Umweltbewusstsein.

Work-Life-Balance

Im F&B department bleibt leider wenig Zeit und Kraft für dich.
Non EU Verträge dauern 8 bis 11monate, bei 7tage/Woche Arbeit ist die work life balance schlecht.
Man bereist viele Länder und kann sehr viel entdecken wenn man nicht viel schlaf braucht.

Image

Aufgrund der wertvollen Erfahrungen die man an Bord macht hat das Unternehmen noch einen annehmbaren Ruf unter crew Mitgliedern. Aufgrund unfairer werdender Verhältnisse verschlechtert sich der Ruf leider stetig und viele gute Leute verlassen die Firma.

Verbesserungsvorschläge

  • Trust Strengthen our trust in each other. Gleicht die vertragslängen an. Passion Fire our passion. Stellt genügend Personal ein Respect Respect your crew. Beschränkt die Vorteile der Offiziere. Colorful Be colorful. Bezahlt alle gleich ob EU oder non EU.

Pro

Die Stimmung an Bord ist meist gut. Es werden viele Möglichkeiten geboten sich selbst beruflich so wie persönlich kennen zu lernen. Es wird an bord vieles zu Wohlbefinden der Crew geboten. Ein sehr familiäres feeling.

Contra

Chaotische undurchsichtige Kommunikation.
Unfairness und Ungleichheiten wohin das Auge reicht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A.
  • Stadt
    Rostock
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 08.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A.
  • Stadt
    Rostock
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 155 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    27.096774193548%
    Gut (35)
    22.58064516129%
    Befriedigend (55)
    35.483870967742%
    Genügend (23)
    14.838709677419%
    3,10
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    17.857142857143%
    Gut (6)
    21.428571428571%
    Befriedigend (10)
    35.714285714286%
    Genügend (7)
    25%
    2,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

AIDA Cruises
3,03
183 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,25
148.033 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.611.000 Bewertungen