Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
ALDI Nord Logo

ALDI 
Nord
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,0
kununu Score1.226 Bewertungen
37%37
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,6Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,0Interessante Aufgaben
    • 2,8Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

66%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.026 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel177 Gehaltsangaben
Ø28.100 €
Filialleiter:in138 Gehaltsangaben
Ø51.800 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann80 Gehaltsangaben
Ø29.400 €
Gehälter für 58 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ALDI Nord
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Mitarbeiter unter Leistungsdruck setzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ALDI Nord
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Einfach ALDI. Powered by people.

Wer wir sind

Karriere POWER bei ALDI NORD


Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement – das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen sowie 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people.

Hast du die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams!

Produkte, Services, Leistungen

Qualität zum ALDI Preis

Non-Food-Produkte wie Möbel, Textilien oder Elektrogeräte sind aus den Handelssortimenten ebenso wenig wegzudenken wie Onlineservices für Telefonie, Reisen, Floristik und Fotos – und all das in hochwertiger Qualität zum günstigen Preis. Dieses Versprechen hält ALDI Nord natürlich auch im Bereich Lebensmittel ein und bietet ein vielfältiges Sortiment an veganen Produkten zum ALDI Preis an: Mitte letzten Jahres wurden wir von der Tierschutzorganisation PETA mit dem „Vegan Food Award 2020“ ausgezeichnet.

Perspektiven für die Zukunft

Deine Karriere beim Erfinder des Dicounts

Unsere Tradition, uns regelmäßig neu zu erfinden, ist die POWER, mit der wir seit mehr als 100 Jahren Erfolgsgeschichte schreiben. Daran wollen wir auch weiterhin anknüpfen und die Zukunft des Discounts gestalten. Angefangen bei der Ausstattung und dem Look unserer Märkte bis zu unseren Verwaltungsprozessen sowie IT-Infrastrukturen setzen wir neue Standards im Lebensmitteleinzelhandel. Die Beständigkeit aus den vergangenen Jahrzehnten hat gezeigt, dass wir nicht nur ein sicherer, sondern auch ein zukunftsweisender Arbeitgeber sind.

Deine POWER hilft uns dabei, „Einfach ALDI“ auch in Zukunft möglich zu machen. Dafür bekommst du von uns einen Job mit Perspektive, in dem du dich und uns weiterentwickeln kannst, ein attraktives bis überdurchschnittliches Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen und Benefits je nach Stelle und Erfahrungslevel. Du arbeitest in einem Team, das zusammenhält und mit anpackt, wo Unterstützung benötigt wird.

Kennzahlen

MitarbeiterALDI Nord Verkaufsstellen gibt es rund 2.200 Mal in Deutschland – und in der Summe noch einmal so oft in acht weiteren europäischen Ländern. 80.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich dafür, unsere Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue von uns zu überzeugen.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.084 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    44%44
  • ParkplatzParkplatz
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    30%30
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    21%21
  • KantineKantine
    19%19
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • CoachingCoaching
    8%8
  • HomeofficeHomeoffice
    6%6
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    5%5

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

„Einfach, verantwortungsbewusst und verlässlich“

Diesen Werten fühlt sich jeder Mitarbeiter bei ALDI Nord verpflichtet. Sie schaffen eine vertrauensvolle Basis gegenüber Kunden, Lieferanten und Kollegen, auf der das Arbeiten Spaß macht. Als verantwortungsbewusste Arbeitgeber fördern wir den Dialog auf Augenhöhe genauso, wie wir Leistung und Motivation wertschätzen. Dem Engagement unserer Mitarbeiter entgegen wir vom ersten Tag an ein hohes Maß an Verantwortung und gute Perspektiven für heute und morgen.

Innovation mit Tradition: Als führende Einzelhandelsunternehmensgruppe mit über 100 Jahren Kaufmannsexpertise und als Erfinder des Discounts sind die ALDI Gesellschaften seit jeher sichere Arbeitgeber – und erfinden sich doch immer wieder neu. Wir suchen nach Menschen, die erkennen, wo eine helfende Hand gebraucht wird, die weiterdenken als bis zum Ladenschluss, die gemeinsam mit ALDI Nord die Zukunft des Discounts nachhaltig mitgestalten wollen. Kurz: Wir suchen Teamkollegen, die unseren Erfolg erst möglich machen.

Mehr als nur Lebensmittel

ALDI Nord schafft eine Vielzahl spannender Beschäftigungsmöglichkeiten. Allein in Deutschland gibt es 30 selbstständige Regionalgesellschaften mit jeweils einer Verwaltung und einem Zentrallager sowie durchschnittlich 70 Filialen. Dazu kommt die ALDI Einkauf SE & Co. oHG in Essen mit Abteilungen wie IT, Digital, Marketing & Communications und International Buying.

In allen Gesellschaften und Bereichen zusammen arbeiten allein in Deutschland über 37.000 ALDI Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 2.200 Nachwuchskräfte, jeden Tag aufs Neue daran, unsere Kunden mit einem einfachen Einkaufserlebnis in höchster ALDI Qualität zu überzeugen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ALDI Nord.

  • ALDI Einkauf SE & Co. oHG
    Eckenbergstraße 16 + 16A
    45307 Essen

Standorte

Standorte Ausland

Niederlande seit 1973 mehr als 490 Filialen
Belgien seit 1976 mehr als 430 Filialen
Dänemark seit 1977 mehr als 220 Filialen
Frankreich seit 1988 mehr als 850 Filialen
Luxemburg seit 1991 mehr als 10 Filialen
Spanien seit 2002 mehr als 250 Filialen
Portugal seit 2006 mehr als 40 Filialen
Polen seit 2008 mehr als 100 Filialen

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Aldi ist super. Tolle Eigenmarken, guter Ladenaufbau und die wissen wo man Geld sparen kann, sodass der Kunde nicht zu viel zahlt, für Dinge, die man nicht braucht. Sortiment ist etwas klein, aber schließlich ist es ja auch ein Discounter. Vielleicht sieht man an Aldi auch einfach gut, wie ein Geschäftskonzept, was sich lange bewährt hat, aber nicht verändert wurde, langsam ausstirbt.
Bewertung lesen
Eine gute Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen sind immer motivierend. Die Zusammenarbeit zwischen Chefetage und Verkauf läuft super und der lockere und trotzdem respektvolle Umgang miteinander hilft uns, mit guter Laune an den Job ran zu gehen und viele Kunden und Kundinnen glücklich zu machen.
Bewertung lesen
Flexible Home Office Möglichkeiten, Toller Zusammenhalt unter den Kollegen - man fühlt sich "zuhause", Verständnis für Eltern, sie öfter mal Krankenhaus Kinder betreuen müssen, super Arbeitszeiten und auch flexibel, Vorgesetzte mit einem offenen Ohr für Ihre Mitarbeiter
Bewertung lesen
ALDI Nord bietet einen sehr sicheren Arbeitsplatz:
- Das unternehmen ist vollständig Familien finanziert (auch wenn die Familie keine operativen Entscheidungen mehr trifft)
- Zu Corona musste ich feststellen, dass die Lebensmittelbranche krisensicher ist
Bewertung lesen
-Top Bezahllung
-Respetkvoller Umgang
- Karrierechancen
- Seminare damit man in der Schule gut durchkommt
-Tolle und nette Mitarbeiter und Führungspersonen
- Bücher für die Schule werden bezahlt
- Gratis Wasser für Mitarbeiter in den Pausen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 641 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Führungskräfte reden von oben herab mit einem. Es wird nur über einen geredet und psychisch kaputt gemacht. Man wird meistens nur spät eingeplant und das auch zum Wochenende. Musste in meiner Pause das wegräumen, was ich falsch gemacht hab. Es gibt keine Kommunikation, man muss selber nachfragen. Keine Zeit für Azubis, klar ist es stressig, aber dann soll man keine Azubis im Unternehmen haben wollen, wenn es nicht möglich ist, denen was bei zu bringen. Man ist dort als ...
Bewertung lesen
Einstellung der Vorgesetzten gegenüber dem kleinen Volk, Zeitmangel, geringe Besetzung der Filialen, Arbeiten nach Ikea Anleitung - du bekommst ein Blatt mit dem was du zu tun hast - das darfst du dann abarbeiten und die Artikel so präsentieren wie auf dem Zettel -> Keine Eigeninitiative! nicht einmal nachdenken, nur funktionieren! das finde ich sehr schade, weil man hat ja einen Beruf erlernt, aber das kann wirklich jeder und man ist damit ersetzbar!
Bewertung lesen
Stand der Prozesse, Arbeitsweisen und der Kultur (viel zu antiquiert)
Fehlende Transparenz in Punkto: Personalentwicklung, -förderung, Gehaltsentwicklungsmöglichkeiten.
Discounter Mentalität beim Invest "Human Ressources" obwohl es das größte Kapital ist.
Viel zu viele Externe und es werden immer mehr. Zeit um sie richtig einzuarbeiten hat fast keiner.
Keine Mitarbeiterrabatte (Anders als bei andern Retailer)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 604 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Da muss ich einem meinem/r Vorgänger/in zustimmen, das ist sinnlos, überhaupt darüber nachzudenken. Die werden ihren Stiefel weiter machen, wie bisher. Es wird auch schon mal um unsere Meinung gebeten. Aber ich würde einen Teufel tun, das offiziell zu tun, weil bei nächster Gelegenheit bist du weg vom Fenster. Irgendein RVL findet sich dann schon dafür, damit festigt er/sie nämlich dann seine eigene Position.
Zu guter letzt möchte ich meinen Arbeitgeber bitten, darauf zu verzichten diese Bewertung zu kommentieren. Sind ...
Hört auf die langjährigen Mitarbeiter.Wer in der oberen Liga mitspielen will muss auch darauf achten, dass das Personal gesund bleibt.Ihr macht es grade kaputt.Gebt mehr Stunden, damit man die Arbeit vernünftig erledigen kann.Immer mehr Artikel aufnehmen oder Aktionen/Woche, aber gleichzeitig immer mehr Stunden wegnehmen geht nicht...Ihr sorgt selbst dafür, dass die Kunden wegbleiben, weil die Läden irgendwann leer sind (keine Zeit zum Packen) oder sie werden unordentlich sein.Ist das so gewollt?
In Ihrem schönen Leitfaden steht: "Wir behandeln unsere Mitarbeiter ...
Bewertung lesen
Home Office Regelung freigeben und die Entscheidungshoheit auf das Team übertragen an Stellen wo es möglich ist für mehr Work Life Balance - Verbindliche Entwicklungspläne schaffen statt einseitiger Zielgespräche - den Senioren Ihren Firmenwagen wieder ermöglichen, denn damit hat man den Regulars die letzte Motivation sich zu entwickeln genommen - Umgehend eine bessere Kommunikation etablieren die klar und transparent ist - Mitarbeiter Benefits einführen - Sozialleistungen erweitern/einführen (Vorsorge Versicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung bezuschussen etc.) - Verstehen das Weiterbildungen in "Notwendige" Themen um ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 604 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,8

Der am besten bewertete Faktor von ALDI Nord ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,8 Punkten (basierend auf 336 Bewertungen).


Es wird gepredigt man orientiere sich an Gehaltsbändern der Branche, aber es wird auch hier an allen Enden gespart. Man nimmt einem den Firmenwagen auf den man sich gefreut hat, man hat außer dem Gehalt keine weiteren Leistungen - Gehalt durch 12 und fertig - Entwicklungspläne gibt es keine! - Man möchte mit Schulungen den Mitarbeitern etwas gutes tun, was aber Null Anreiz darstellt, da man die Schulungen eh machen muss um seine Arbeit zu schaffen bei einem sich stetig ...
3
Bewertung lesen
Es ist okay und es wird Tarif gezahlt. Verglichen mit anderen Branchen ist der Tarif an sich allerdings schon nicht besonders gut. Zusätzlich gibt's Urlaubs und volles Weihnachtsgeld welches einem 13. Gehalt nachkommen kann, sollen allerdings angeblich nicht alle bekommen, allerdings ist das nur ein Gerücht bzw. kann ich nur von mir ausgehen. Man muss zudem immer bedenken, dass ein gelernter Einzelhandelskaufmann ohne Vertretungsfunktion nur sehr schwer an einen Vollzeitvertrag herankommen kann. Die meisten haben 30-34 Stunden Verträge, was vom ...
3
Bewertung lesen
Das Gehalt ist dem Markt entsprechend, aber nicht überdurchschnittlich. Man arbeitet für ALDI und die Vision der Zukunft des neu erfundenen Discounts. Das Long-Term-Ergebnis zählt und ich hoffe, dass Führungskräfte und HR die sehr motivierten Mitarbeiter auch in Zukunft monetär als auch Entwicklungspersketivisch weiter entwickeln werden.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 336 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ALDI Nord ist Work-Life-Balance mit 2,6 Punkten (basierend auf 331 Bewertungen).


Ist im Grunde nicht vorhanden. Dienstplan ändert sich mehrmals Wöchentlich und man wird teilweise nicht mal mehr gefragt ob das Okey ist oder man wird ständig kontaktiert ob man Dienste verschieben könne damit andere keine unbeliebten Dienste machen müssen oder eher anfangen oder länger bleiben könne . Wünsche werden nicht berücksichtigt mit den Worten '' Wir sind hier nicht bei wünsch dir was''. Auf Aussagen das man keine Kinderbetreuung hat heißt es man hätte sich das mit dem Kind ja ...
1
Bewertung lesen
Je nachdem...
Bist du zu gutmütig und bleibst bis die Arbeit erledigt ist, ist die Work Life Balance sehr schlecht, denn ohne Überstunden wirst du den geforderten Soll nicht schaffen. Es gibt auch Phasen in denen Zeitausgleich möglich ist, aber generell ist die Besetzung zu eng geplant. Wenn einer Urlaub hat und ein anderer Krank ausfällt siehts ganz schlecht aus. Anrufe wenn man Urlaub hat, ob man wieder einspringen könnte kommen vor.
Überstunden werden ehr ausgezahlt als abgebummelt.
Hier wird ...
2
Bewertung lesen
Es gab Tage, an denen ich zu müde war, um zu duschen. Tage, an denen ich keine 3 Stunden geschlafen habe. Sonntage, an denen man zu Filialen gefahren ist. Nächte, in denen man Ware abgepackt oder geputzt hat.
Man ist 24/7 erreichbar und es war keine Seltenheit, dass man nachts angerufen wurde, weil ein Filialalarm ausgelöst wurde.
Im Unternehmen weiß das jeder, keiner möchte oder kann etwas daran ändern. Das ist das Konzept. Junge Leute einstellen, im Wissen, dass die ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 331 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 279 Bewertungen).


Da bist du dein Glückes eigener Schmied. Was ich wahrnehme ist, dass die Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln, unter einem bestimmten Personenkreis ausgemacht wird. Vitamin B ist hier ganz gut.
Gezielte Personalentwicklungsprogramme gibt es nicht.
Kompetenzprüfung auf eine bestimmte Stelle. Da reicht die Bestätigung des Vorgesetzten, der nicht Objektiv seine Entscheidungen trifft. Das ist ein grundlegendes Problem bei ALDI was unbedingt gelöst werden muss.
Hier gibt es viele Menschen, die nicht nur fachlich große Defizite haben, es fehlt an Visionäre, ...
2
Bewertung lesen
eigene Akademie mit einigen netten angeboten für Berufseinsteiger. Für erfahrene Kollegen ist da nicht viel dabei. Leider verweigert die Firma immer wieder Schulungen, bei denen man anerkannte Zertifikate erwerben kann. Der Vorschlag in der IT flächendeckend eine "ITIL Fooundation" machen zu lassen, wurde als unnötig abgelehnt. Also benutzen die Kollegen weiter Begriffe im falschen Kontext und / oder reden aneinander vorbei.
Karriere ist nach Nasenfaktor möglich. Es gibt bei Aldi Nord keine Stellenbeschreibung und keine Jobprofile, auch ein Karriereplan ist ...
2
Bewertung lesen
Im Bewerbungsgespräch damals habe ich schong gesagt, dass ich nach meiner Ausbildung gerne Filialleiter werden will. Der Ausbildungsleiter meinte dann auch, dass es auf meine Noten in der Schule ankommt und auf die Arbeitsweise. Aber dennoch meinte er es wäre kein Problem jedoch möchte ich mich jetzt über ein duales Studium erkunden und ich werde auch meinen Ausbildungsleiter diesbezüglich im nächsten Seminar fragen wie es aussieht.Wie man merkt, habe ich keine Angst/ oder traue mich nicht ihn darauf anzusprechen da ...
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 279 Bewertungen lesen