Navigation überspringen?
  
Axel Springer SEAxel Springer SE: Summer Roof Top: Afterwork auf unserer DachterrasseAxel Springer SEAxel Springer SEVideo anschauenAxel Springer SE: Social Day von B.Z. und BILDAxel Springer SE: Summer Roof Top: Afterwork auf unserer Dachterrasse
 

Firmenübersicht

Hamburg, im Jahr 1946: Start-up-Stimmung im Lagerraum über einem Tee- und Gewürzkontor. Hier legte Axel Springer mit den ersten Redakteuren auf geliehenen Schreibmaschinen den Grundstein für die Axel Springer SE, die heute nicht nur Marktführer im deutschen Printgeschäft, sondern in über 40 Ländern aktiv ist und darüber hinaus den Großteil seines Umsatzes mit digitalen Medien erwirtschaftet. Dabei soll es jedoch nicht bleiben:

Axel Springer ist der führende digitale Verlag Europas

Jetzt geht es darum, die Digitalisierung noch schneller und energischer voranzutreiben. Für die Axel Springer SE ist informativer und unterhaltsamer Journalismus auch zukünftig im Netz ein tragfähiges Geschäftsmodell, zusammen mit Vermarktung und Rubrikenanzeigen, den beiden anderen Geschäftsfeldern, auf denen das Unternehmen traditionell stark ist.

Das Unternehmen verfolgt konsequent das Ziel, ein wachstums- und renditestarkes Digitalportfolio aufzubauen, und vernetzt sich deswegen heute mehr denn je mit der gegenwärtigen Gründergeneration und digitalen Start-ups.

Wer der führende digitale Verlag ist, braucht Mitarbeiter, die sich trauen, an Ihre Ideen zu glauben, und bereit sind, über sich und gewöhnliche Jobprofile hinauszuwachsen.
Wir suchen die Mitgestalter unserer multimedialen Zukunft.

Ausführlichere Informationen: Was wir sind und was wir wollen
4d858e7a287ebcbc1871.jpg df4e7d9d076e7f8eee24.jpg1faecdeba9f58dab42a9.jpg

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Für viele ist Axel Springer die BILD-Zeitung. Aber wussten Sie auch, dass uns nicht nur Europas größte Tageszeitung gehört, sondern wir außerdem mit zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften, Online-Angeboten und Apps sowie Beteiligungen an TV und Radiosendern in 44 Ländern aktiv sind? Damit vereint sich unter dem Dach von Axel Springer eine bunte und vielfältige Medienwelt.

Unsere Mission ist die erfolgreiche Etablierung von unabhängigem Journalismus in der digitalen Welt.

Dabei gliedert sich unser Unternehmen in drei Segmente, die in unterschiedlicher Intensität auf Journalismus basieren oder vom Journalismus profitieren:

  1. Bezahlangebote: Geschäftsmodelle, die überwiegend durch zahlende Leser refinanziert werden.
  2. Vermarktungsangebote: Geschäftsmodelle, die überwiedend durch zahlende Anzeigenkunden refinanziert werden.
  3. Rubrikenangebote:  Geschäftsmodelle, die überwiegend durch zahlende Stellen-, Immobilien- oder Autoanzeigenkunden refinanziert werden.

Wer der führende digitale Verlag werden will, braucht auch eine starke IT
Um die Entwicklung von innovativen und wettbewerbsfähigen Produkten und Plattformen im Online- und Mobilbereich für unsere bestehenden und zukünftigen Marken voranzutreiben, verfolgen wir auch das Ziel, langfristig Technologie-Kompetenzen für Axel Springer aufzubauen und innovative Technologien zu fördern.

Perspektiven für die Zukunft

Die Medienbranche befindet sich in einem enormen Transformationsprozess, wie es ihn seit Gutenberg nicht mehr gab.  Wir empfinden die mit der Digitalisierung und veränderten Mediennutzung verbundenen Marktentwicklungen aber nicht als Bedrohung, sondern als Herausforderung und Chance. Denn solche Veränderungen haben ihren Ursprung nicht in der Technologie – sie beginnen im Bewusstsein derer, die den Wandel gestalten wollen.
Kommen Sie zu uns und gestalten Sie den Wandel aktiv mit!

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Da geht noch mehr.“
Das ist für uns Anspruch und Versprechen zugleich.

Wir sehen die digitale Transformation der Gesellschaft und unseres Geschäftes als Chance und gestalten sie aktiv: ohne Angst, sondern mit Lust, Neues zu entdecken, uns zu verändern und uns zu verbessern. Axel Springer will der führende digitale Verlag werden - wir sehen spannende Zeiten, die es von uns zu gestalten und zu prägen gilt.

Dementsprechend spannend, vielfältig und herausfordernd sind die Aufgaben in dem kreativen und unternehmerischen Umfeld, das Axel Springer bietet.

Dementsprechend groß sind die Möglichkeiten, eigene Ideen umzusetzen, mitzugestalten, den Wandel voranzutreiben und über sich selbst hinauszuwachsen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Axel Springer hat neben strategischen Zielen auch Werte definiert, die jeden Mitarbeiter bei seiner Arbeit leiten und die Unternehmenskultur ausmachen: Unternehmertum, Integrität und Kreativität. Oder um es mit den Worten unseres Vorstandsvorsitzenden zu sagen: Erfolgreich sein, Gutes tun, Spaß haben.

Wir sind ein Wirtschaftsunternehmen und Haus der Kreativen, in dem sich Individualisten wohlfühlen, weil sie die Freiheit für eigene Entscheidungen und zum eigenständigen Gestalten haben. Eine Art „United Artists“. Artists – egal ob Reporter oder Softwareentwickler – sind eigenständig, unterschiedlich und manchmal kompliziert. Das dürfen und sollen sie, solange sie exzellent sind und, wenn es darauf ankommt, zusammenhalten – United.

Wir messen den Erfolg unserer Mitarbeiter an den Ergebnissen, nicht an der Präsenz.

Wir wollen schnell und unbürokratisch arbeiten. Wer unternehmerische Risiken eingeht, wird dafür belohnt, auch wenn er dabei Fehler macht.

Wir fördern Unternehmer im Unternehmen.

Wir fördern Vielfalt der Geschlechter, der Nationalitäten, der Religionen, der sexuellen Orientierung, des Lebensalters und der Persönlichkeiten.

Und wir wissen, dass dies alles ein Ziel beschreibt, aber leider noch nicht immer und überall die Wirklichkeit ist. Das wollen wir ändern.

(Was wir sind und was wir wollen)

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Aufgabengebiete sind bei Axel Springer so vielfältig wie unser Portfolio und unsere Medien.

Allen gemein ist jedoch: Mindestens ebenso viel Kreativität wie an den Redaktionstischen ist auch bei der Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle, in der Herstellung, beim Vertrieb und bei der Vermarktung unserer journalistischen Inhalte gefragt. Deshalb arbeiten hier Menschen, die auf Ihre Art und Weise einzigartig sind, nicht nur ein vorgegebenes Jobprofil ausfüllen und sich nicht mit dem „es-machen-doch-alle-so“ begnügen. Ganz gleich, ob Sie von innovativen Online-Projekten, erstklassigen Qualitätsreportagen, userfreundlicher App-Entwicklung oder dem großem Vermarktungscoup träumen.

Begeistern Sie sich! Wir tun es jeden Tag.

Gesuchte Qualifikationen

  • Viele wollen "was mit Medien" machen - Sie möchten was mit unseren Medien machen.
  • Sie denken nicht nur gründlich nach-, sondern vor allem auch quer.
  • Gelernt ist gelernt: Seit Ihrem Abschluss geht das Lernen immer weiter.
  • Der Satz "Das haben wir schon immer so gemacht!" verursacht Ihnen Gänsehaut.
  • Ihr Repertoire an Ideen ist ebenso unerschöpflich wie Ihr Spaß an neuen Lösungen.

    P.S. Bei gleicher Qualifikation bevorzugen wir übrigens Menschlichkeit, Freundlichkeit und Teamfähigkeit

Gesuchte Studiengänge

  • Informatik
  • Medienwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Sozial- und Geisteswissenschaften

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

So klappt´s:

  1. Wenn Sie nach Ihren Perspektiven im Haus gefragt werden ...
    ... sehen Sie sich in fünf Jahren auf dem Cover der Rolling Stone – und in deren Impressum.
  2. Beginnen Sie jeden Satz mit „Gute Frage!“
    ... wir werden ja auch sonst den ganzen Tag über gelobt.
  3. Bleiben Sie immer authentisch ...
    ... Axel Springer liebt auch Streber, Nerds, Geeks und Überflieger.
  4. Wenn Sie nach Ihren Stärken gefragt werden ...
    ... verweisen Sie in perfektem Mandarin auf Ihren exzellenten Studienabschluss und tippen kurz über Ihr Bundesverdienstkreuz am Revers.
  5. Verweigern Sie alkoholische Getränke so lange ...
    ... Bis eine Champagnerdusche Sie merken lässt, dass sie jetzt dazu gehören.

Wir wünschen uns Bewerber, die sich nicht nur im Schutz von Ratgeberbüchern zum Bewerbungsgespräch trauen. Daher haben wir diese – zugegeben unkonventionelle – Liste zusammengestellt. Was wir damit sagen wollen: Bleiben Sie authentisch. Das wird uns am meisten überzeugen!

Unser Rat an Bewerber

So klappt’s garantiert nicht:

  1. Sagen Sie niemals, dass Sie schon immer für Axel Springer arbeiten wollten.
    ... das glaubt Ihnen niemand. Ihre künftigen Kollegen wollten entweder Astronaut, Rennfahrer oder Prinzessin werden.
  2. Nach Ihren Schwächen gefragt...
    Antworten Sie „Ich bin zu ungeduldig, manchmal zu gewissenhaft und teils zu perfektionistisch“. Das sagen alle anderen ja auch.
  3. Tragen Sie Ihre Haare zum Bewerbungsgespräch nicht zu weit nach hinten gegelt.
    ... Axel Springer sucht Originale und keine Gäste  für die jährliche BILD-Mottoparty.
  4. Versuchen Sie Worte wie LOL, ROFL oder OMG im Bewerbungsgespräch zu verhindern.
    ... das wäre OTT.
  5. Lassen Sie Ihre Schülerzeitung als Arbeitsprobe zu Hause.
    ... wir glauben Ihnen, dass Sie ein alter Hase in der Medienbranche sind.

Und das letzte „so-klappt’s-nicht“ in der Liste: Nehmen Sie diese Liste nicht allzu ernst! Lassen Sie sich nicht verrückt machen von potenziellen Fettnäpfchen. Seien Sie einzigartig und Sie selbst. Das überzeugt uns garantiert.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte Bewerbungen ausschließlich online über unser Stellenportal

Auswahlverfahren

Je nach Stelle erwartet Sie, nach der schriftlichen Bewerbung über das Online-Stellenportal und entsprechender Passung, ein oder mehrere persönliche Gespräche mit Vertretern der Personalabteilung und den entsprechenden Fachbereichen.

Nachgefragt

Internationale Einsätze Auf Anfrage
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Auf Anfrage

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

Unser Konzernsitz ist im Herzen der Hauptstadt Berlin. 

Darüber hinaus sind wir in vielen anderen Städten von Deutschland und auch im Ausland mit unseren digitalen Marken, Außenbüros, Redaktionen & Druckereien vertreten, allein in Deutschland z.B.: Ahrensburg, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Esslingen, Frankfurt am Main, Halle, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Magdeburg, München, Nürnberg, Rostock, Saarbrücken, Schwabach.

Standorte Ausland

Axel Springer ist mit Gesellschaften, Joint Ventures und Lizenzmodellen derzeit in über 40 Ländern aktiv.

Benefits

Willkommen an Bord!
Wer neu bei Axel Springer ist, soll nicht nur schnell ankommen, sondern sich auf diesem Weg auch richtig gut begleitet fühlen. Wer bei uns eincheckt, fliegt erster Klasse! Für alle neuen Mitarbeiter haben wir ein strukturiertes Onboarding-Programm entwickelt.

Wenn Sie ganz nach oben wollen, bieten wir Ihnen Top-Aussichten!
Unser Qualifizierungsprogramm mit zahlreichen unterschiedlichen Seminaren zu Schlüsselqualifikationen und zukunftsbezogenen Fachthemen macht unsere Mitarbeiter fit und ermöglicht jedem, das persönliche „Da geht noch mehr“ zu wecken – die Bandbreite der Seminare reicht dabei von Onlinemarketing, Social Media, Kommunikation, Selbst- und agilem Projektmanagement bis hin zu speziellen Modulen für Führungskräfte and english lessons as well.

Was wir bieten, geht über ein gutes Gehalt hinaus!
Über Geld spricht man nicht, sagt der Volksmund. Wir tun es trotzdem. Und das aus gutem Grund, denn neben einer attraktiven Gehaltsentwicklung kann es für Mitarbeiter unter anderem attraktive betriebliche Altersversorgung, variable Vergütung, Beteiligung am unternehmerischen Erfolg, Weihnachtsgeld, bezuschusstes Mittagessen, bezuschusste Firmentickets für den ÖPNV on top geben.

Mentoring & Coaching
Was Hänschen nicht lernt – lernt Hans trotzdem. Denn wer gut ist, kann noch besser werden! Haben Sie keine Berührungsängste und begegnen Sie Ihren Chefs auf Augenhöhe. Damit Sie dafür nicht erst auf den Bürostuhl steigen müssen, wird Wissen bei Axel Springer einfach geteilt.

Jeder Mensch ist anders – aber alle haben bei uns die gleichen Chancen!
Denn die Vielfalt innerhalb unseres Teams, die persönlichen Erfahrungen und individuellen Biografien sind wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur und für uns als international agierendes und innovatives Medienunternehmen wichtig. Nur so können wir auf die vielfältigen Bedürfnisse und Interessen unserer Kunden kreativ eingehen.

Vom Apfel bis Yogakurs
In der schnellen Medienbranche kommt es darauf an, täglich am Ball zu bleiben. Deshalb ist uns nichts wichtiger als die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Und die gibt’s bei Axel Springer ohne Rezept!

Familienservice
Beruf und Familie zu vereinbaren, ist für die Axel Springer AG eine Selbstverständlichkeit. In den zwei betriebsnahen Kindertagesstätten „Wolkenzwerge“ in Hamburg und Berlin können Mitarbeiterkinder professionell und liebevoll betreut werden. Darüber hinaus wird eine Kindernotfallbetreuung und auch die Unterstützung bei der Suche nach geeigneter regulärer Kinderbetreuung oder bei der Versorgung pflegebedürftiger Angehöriger angeboten.

Moderne Küche und Ausstattung
Auch kulinarisch kommen Sie bei uns auf Ihre Kosten, z.B. mit einer täglichen Bezuschussung auf ein vielfältiges, abwechslungsreiches und ausgezeichnetes Essens- und Caféangebot.

Und nicht zu vergessen: Bei Axel Springer können Sie bestens ausgestattet und informiert in den Tag starten. Ob Macs, iPhones, iPads oder Cloud – hier finden Sie ein Arbeitsumfeld auf modernstem technischen Niveau. Daily News und Unterhaltung bekommen Sie bei uns sowieso druckfrisch auf den Tisch – oder digital für unterwegs.

Videos

Impressum

Axel Springer SE
Axel-Springer-Straße 65
10888 Berlin
Tel: +49 30 2591 0
dagehtnochmehr@axelspringer.de

Zugleich auch ladungsfähige Anschrift für alle im Impressum genannten Verantwortlichen und Vertretungsberechtigten

Vorstand:

Dr. Mathias Döpfner (Vorstandsvorsitzender), Jan Bayer, Dr. Julian Deutz, Dr. Andreas Wiele 


Amtsgericht/Handelsregister
Sitz Berlin, Amtsgericht Charlottenburg HRB 154517 B
USt-IdNr. DE 136 627 286

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,46
  • 15.09.2016
  • Neu

Spannendes Unternehmen mit einem super Bewerbungsprozess

Firma Axel Springer Personalservice GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Verbesserungsvorschläge

  • /
2,77
  • 22.08.2016
  • Neu

WeltN24 - Axel Springer SE: 2,77 von 5

Firma WeltN24 GmbH - Axel Springer SE
Stadt Berlin
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
Firma Axel Springer Sydication GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Pro

Das man hier ab und an flexibel ist.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

Axel Springer SE
3,40
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.075 Bewertungen

Axel Springer SE
3,40
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

4,80
  • 08.09.2016
  • Neu

angenehmes Verfahren

Firma Axel Springer Media Impact
Stadt Berlin
Beworben für Position Sales
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • die üblichen verdächtigen
2,90
  • 21.08.2016
  • Neu

Schnell, aber chaotisch

Firma StepStone Deutschland GmbH (Axel Springer AG)
Stadt Düsseldorf
Beworben für Position Software-Entwickler
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage

Kommentar

Noch am Tag der Bewerbung bekam ich rasch einen Termin zum Telefoninterview, das kurz darauf statt fand. Ein Mitarbeiter der HR aus Belgien (warum auch immer) ging dann relativ zügig mit mir meinen Lebenslauf durch und fand ihn wohl gut, denn kurz darauf wurde ich von einem zweiten Mitarbeiter aus Düsseldorf angerufen, um ein persönliches Interview zu vereinbaren. Zu diesem vereinbarten Termin kam es aber gar nicht, da ich kurz vorher eine Nachricht bekam, dass meine Bewerbung nicht berücksichtigt werden konnte, wiederum von jemand anders. Auf den bereits vereinbarten Termin wurde nicht eingegangen. Meine telefonische Nachfrage ergab dann, dass die Stelle inzwischen besetzt war, man hätte mir dann noch "zeitnah" persönlich abgesagt. Insgesamt entstand bei mir der Eindruck, dass dort die linke Hand nicht weiß, was die rechte macht - Schnelligkeit ist nicht alles, wenn dadurch Fehler gemacht und Bewerber irritiert werden. Eine klare, ehrlich begründete Absage wäre mir lieber gewesen als dieses hin und her.

1,00
  • 06.05.2016

Faule Ausreden ohne Ende... na, dann arbeite ich halt nicht für Sie!

Firma StepStone Deutschland GmbH (Axel Springer AG)
Stadt Düsseldorf
Beworben für Position Junior Personalentwickler
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Im April 2016 sah ich eine interessante Stellenausschreibung der Firma Stepstone Deutschland GmbH. Da ich in Kürze eine Messe besuchen wollte, bei der die Firma einen Stand haben würde, habe ich meine Bewerbungsunterlagen ausgedruckt und zum Gespräch mitgebracht. Von dem Mitarbeiter hieß es nur, er kann keine Bewerbungen annehmen, weil das gegen das Bundesdatenschutzgesetz verstoßen würde. Boah, was für eine faule Ausrede!!! Aber nagut, wenn ein Unternehmen sich so mies nach Außen repräsentiert, dann möchte ich da auch nicht arbeiten. Gibt ja genug Arbeitgeber, die auf der Suche sind. Pech für Stepstone!

Ausbildungsbewertungen

3,89
  • 17.08.2015

von tollen Menschen viel gelernt

Firma Axel Springer SE
Stadt Berlin
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2014
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Die Ausbilder

Die Ausbilder waren zu 90% immer super nett und für die Auszubildenden da.

Spaßfaktor

Der Spaßfaktor ist natürlich von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Aber ich habe mich immer sehr wohlgefühlt und bin gerne in der Verlag gegangen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Axel Springer bietet Azubis tolle Möglichkeiten an. Zum Beispiel Sprachkurse oder Hospitationen (auch im Ausland). Die Büros waren absolut zeitgemäß ausgestattet und modern.

Firma Axel Springer
Stadt Berlin
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2009
Unternehmensbereich Sonstige

Pro

sehr abwechslungsreiche Ausbildung, sehr gute Übernahmechancen, Projektarbeiten für Azubis und Hospitationsmöglichkeiten auch im Ausland

4,11
  • 26.08.2013
  • Standort: Berlin

Eine vielfältige Ausbildung

Firma Axel Springer SE
Stadt Berlin
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2011
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Spaßfaktor

Ich war lieber im Unternehmen, als in der Berufsschule und bin immer gerne zur Arbeit gegangen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben waren in der Regel sehr abwechslungsreich. Neben den Hauptabteilungen, die während der Ausbildung durchlaufen werden, haben Azubis die Möglichkeit in anderen Bereichen des Unternehmens oder in externen Unternehmen zu hospitieren. Zwei Azubikollegen waren während Ihrer Hospitation in Südafrika bei der WM.