Navigation überspringen?
  

CAS Software AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
CAS Software AGCAS Software AG: Mitarbeiterentfaltung bei der CASCAS Software AG

Bewertungsdurchschnitte

  • 121 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (89)
    73.553719008264%
    Gut (22)
    18.181818181818%
    Befriedigend (9)
    7.4380165289256%
    Genügend (1)
    0.82644628099174%
    4,19
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (36)
    83.720930232558%
    Gut (1)
    2.3255813953488%
    Befriedigend (1)
    2.3255813953488%
    Genügend (5)
    11.627906976744%
    4,32
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

Firmenübersicht

Hallo liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

schön, dass du bei deinem Kununu-Spaziergang bei uns vorbeischaust. 

Die CAS Software AG, das sind wir: Über 300 Mitarbeiter auf dem CAS Campus in Karlsruhe, die ihre Ideen mit Herzblut verwirklichen, um die Software der Zukunft zu gestalten. Wir sind kein Start-Up, auch kein Konzern, sondern arbeiten in der goldenen Mitte – im Mittelstand.

Sozio-demographisch würde die CAS Software AG zu den Yuppies gehören, den „young urban professionals“. Mit unseren fast 30 Jahren sind wir kein Newcomer mehr und haben schon längst unseren Platz als Software-Hersteller im Technologiepark Karlsruhe gefunden. Vom Zwei-Mann Unternehmen zum deutschen Marktführer für Kundenbeziehungsmanagement (CRM) im Mittelstand. Das kann sich sehen lassen. Und wie uns das gelungen ist? Wohl auch mit ein bisschen Glück, aber vor allem durch unsere Mitarbeiter.

Für uns ist CRM mehr als eine Software - die Philosophie dahinter ist das Entscheidende. Gute Beziehungen sind nicht nur privat das A und O. Unsere Software unterstützt die Beziehungspflege, aber noch wichtiger ist, dass man CRM lebt. Gemäß des Unternehmensleitbilds „Customer Centricity“ rücken wir den Kunden konsequent in den Fokus. Klingt einfach - ist es auch.

Wir können hier viel erzählen und dir sagen wie toll es ist bei uns zu arbeiten. Aber mach dir am besten dein eigenes Bild - auf Kununu, Facebook, Google+, LinkedIn, Twitter oder sprich uns direkt an. Erlebe die CAS selbst und werde Teil unseres wachsenden Teams.

Übrigens: In welchem Bereich du uns unterstützen kannst, findest du hier.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

ca. 43 Mio. €

Mitarbeiter

über 300 Mitarbeiter auf dem CAS Campus

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Jeder Kunde ist anders und so auch jeder Mitarbeiter von uns. Um den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen jedes Einzelnen gerecht zu werden, haben wir bei der CAS sogenannte SmartCompanies gegründet, die für unterschiedliche Zielgruppen maßgeschneiderte Software-Lösungen anbieten. Für jeden Topf haben wir also den passenden Deckel. Damit gibt es für jeden Kunden seine eigene CAS, egal ob Mittelständler, Selbstständiger, Verband, Hochschule oder, oder, oder... Und genauso findet auch jeder Mitarbeiter seinen perfekten Platz bei uns.



a37edbe3c7917705e4e6.jpg


Falls du dich nun fragst, was xRM ist – das ist die Weiterentwicklung von CRM. Das „x“ steht für „anything“. 

Bei allen Lösungen setzen wir auf neueste Technologien. Hier ein kleiner Auszug daraus: Java, C#, HTML5, JavaScript und vieles mehr. Damit wir garantiert nicht den Anschluss zu neuen Themen verpassen, sind wir mit Wissenschaft und Forschung auf Augenhöhe und arbeiten an gemeinsamen Forschungsprojekten.

Perspektiven für die Zukunft

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter…Wie du merkst, haben wir uns hohe Ziele gesteckt. Mit unserer Unternehmensstrategie „Customer Centricity“ werden wir diese auch erreichen, so ist der Plan. Dafür suchen wir keine Superhelden. Wir suchen Menschen, die an sich glauben und an die wir glauben. Menschen mit Visionen und Ideen, mit „Schmackes“ und einer Prise Humor.

Du hast Vorstellungen, wie deine Zukunft aussehen könnte? Dann teile sie mit uns. Unsere Erfahrung zeigt, dass wir für jeden den passenden Weg dahin finden, egal ob für große Sprünge oder kleine Schritte. Denn unser Leitsatz lautet „jeder Mitarbeiter am richtigen Platz“. Mit kollegialer Führung, Trainings, Coachings und vielem mehr unterstützen wir dich beim Verwirklichen deines beruflichen Ziels.

Benefits

FlexUrlaub
Mitarbeiter können unbürokratisch zu Beginn eines jeden Kalenderjahres wählen, ob sie die üblichen 28 Tage Urlaub haben oder auf 40 Tage erhöhen möchten.

Eismann im Sommer
Ein gern gesehener Gast nach der Mittagspause ist unser Eismann, der uns in den Sommermonaten den Nachmittag versüßt.

Akademie
In unserer CAS Akademie bieten wir sowohl interne als auch externe Trainings durch professionelle Trainer an. Dies ist ein Teil unseres Weiterbildungsangebots.

Obst und Getränke
Sind wie bei fast jedem IT-Unternehmen kostenlos.

Individuelle Regelungen auf dem kurzen Dienstweg
Wenn du mal eine längere Auszeit nehmen möchtest oder neben dem Beruf ein Zweitstudium anfangen möchtest, finden wir gemeinsam eine Lösung, die deinen persönlichen Wünschen entspricht und auch für die CAS Software vertretbar ist.

Fitness@CAS
Mitarbeiterorganisiert werden verschiedene Sportmöglichkeiten angeboten: von Laufen in der Mittagspause über Yoga bis hin zu MTB-Ausfahrten. Da ist für jeden etwas dabei, sogar für den liebgewonnenen Schweinehund.

Vertrauensrat
Zwei von CAS Mitarbeitern gewählte Kollegen haben für die Belange der Kollegen immer ein offenes Ohr. Der Vertrauensrat ist unser Betriebsrat-light.

Flexible Arbeitszeiten
Bei uns gilt die Vertrauensarbeitszeit.

Kantine
Haben wir – heißt bei uns aber Culinarium. Klingt besser und es schmeckt auch besser. Hier ist für jeden etwas dabei, egal, ob für Vegetarier, Schlemmermäuler oder Scheunendrescher.

Essenszulagen
Das Essen im Culinarium wird von der CAS bezuschusst.

Betriebskindergarten
Direkt neben unserem Campus gibt es einen privaten Kindergarten.

Betr. Altersvorsorge
Wie sagte schon Norbert Blüm so schön: „Die Rente ist sicher.“ Ob das stimmt, wissen auch wir nicht, deshalb bezuschussen wir die betriebliche Altersvorsorge.

Barrierefreiheit
Aber sicher!

Gesundheitsmaßnahmen
Haben wir sehr viele, von Fitnesskursen über kostenloses Obst, etc.

Parkplatz
Für jedes Gefährt (Fahrrad, Auto, etc.) findet sich ein gutes Plätzchen, sogar für E-Autos.

gute Verkehrsanbindung
Mit Auto, Straßenbahn, Fahrrad oder auch zu Fuß ist die CAS wunderbar zu erreichen.

Mitarbeiterrabatte
Jeder Mitarbeiter erhält die CIK-Karte (City Initiative Karlsruhe), wodurch man Vergünstigungen in Karlsruher Geschäften erhält.

Firmenwagen
Gibt es, wird individuell geregelt.

Mitarbeiterhandys
Wird ebenso individuell geregelt.

Mitarbeiterevents
Gefeiert wird oft, sei es auf dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier oder bei teaminternen Events.

Internetnutzung
Was für eine Frage, na klar. Alle Seiten sind frei zugänglich.

Hunde geduldet
In Ausnahmefällen. Nur Schweinehunde müssen draußen bleiben.

Standort

Impressum
http://www.cas.de/de/impressum.html


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für unsere vielfältigen Projekte suchen wir Kollegen, die sowohl fachlich als auch persönlich fit sind. Wenn jemand gerne im stillen Kämmerlein vor sich hin arbeitet, dann ist er bei uns definitiv falsch. Spaß bei der Arbeit und die gegenseitige Unterstützung sind bei uns Selbstverständlichkeiten. Immer wieder gefragt sind Softwareentwickler, Projektmanager, Produktmanager und Mitarbeiter im Backoffice.

9a286fc47991042c1886.jpg

Gesuchte Studiengänge

  • Informatik 
  • Wirtschaftsinformatik 
  • Medieninformatik 
  • Wirtschaftsingenieurwesen 
  • BWL 
  • Quereinsteiger sind uns ebenso willkommen

Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir leben und lieben unsere Unternehmenskultur. Nicht umsonst ist sie immer wieder unangefochtene Nummer 1 bei Mitarbeiterbefragungen. Ob das am Sportprogramm, am Weiterbildungsprogramm, am FlexUrlaub, am Obstkorb oder am unschlagbar positiven Geist unserer Mitarbeiter liegt, ist dabei zweitranging. Wirklich wichtig ist, dass es passt.

Und dass es passt, zeigt sich u. a. in unserer geringen Fluktuationsrate, in der langen Betriebszugehörigkeit von im Durchschnitt 6,5 Jahren aber auch in der guten Weiterempfehlungsquote.

Meistens sind es die kleinen Dinge, auf die es ankommt und die eine Unternehmenskultur treffend beschreiben. Die nicht organisiert sind, sondern spontan entstehen. Dies kannst du am besten selbst beurteilen, deshalb mache dir dein eigenes Bild von uns.


6cbd2146551ceb308157.jpg


Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

 

0e2b5a7d05fdb4e212ab.jpg

CAS Software AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,19 Mitarbeiter
4,32 Bewerber
3,89 Azubis
  • 09.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eine positive Fehler- und Feebackkultur und ein freundliches Miteinander bestimmen die gute Arbeitsatmosphäre. Die tollen Mitarbeiterevents, der jährliche Innovationspace und viele weitere Aktionen sorgen immer wieder für positive Emotionen.

Vorgesetztenverhalten

Es wird inzwischen sehr viel in die Weiterbildung von Führungskräften investiert. Die meisten Führungskräfte sind offen gegenüber Verbesserungsvorschlägen und konstruktiver Kritik. Der Umgang miteinander ist in den meisten Fällen wertschätzend.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist spitze!

Interessante Aufgaben

Ziel ist, dass jeder Mitarbeiter seinen richtigen Platz in der Firma findet. Man ist somit selbst dafür verantwortlich nach dem richtigen Platz und den passenden Aufgaben zu suchen, hat aber dann auch vielfältige Möglichkeiten seine Potenziale zu entfalten und einzubringen.

Kommunikation

Innerhalb einer Abteilung funktioniert die Kommunikation meist gut. Zwischen dem Vorstand und den Mitarbeitern und den einzelnen Abteilungen könnte noch mehr Transparenz hergestellt werden.

Karriere / Weiterbildung

Hier hat sich in den letzten Jahren viel getan. Die CAS Akademie leistet hervorragende Arbeit und hat ein herausragendes Weiterbildungsprogramm für angehende Führungskräfte entwickelt. Auch die unterschiedlichen Expertengruppen leisten in diesem Bereich einen wertvollen Beitrag für die Firma. Wünschenswert wären noch mehr Entwicklungsmöglichkeiten für Softwareentwickler.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt zwar eine jährliche Gehaltsrunde, insgesamt liegen die Gehälter aber unter dem Branchendurchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Der schöne CAS Campus, die hellen Büros mit Klimaanlage und die vernünftige Ausstattung der Arbeitsplätze (z.B. mit zwei Monitoren für Entwickler) sorgen insgesamt für sehr gute Arbeitsbedingungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In der Kaffeeküche gibt es Fairtrade Kaffee, ansonsten spielt das Thema Umwelt- und Klimaschutz in der Firma eine eher untergeordnete Rolle. Hier ist noch Luft nach oben.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit und eine flexible Urlaubsregelung sorgen für eine gute Work-Life-Balance.

Image

Die Firma hat ein gutes Image. Mehr Transparenz und attraktivere Gehälter könnten das Image noch weiter verbessern.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine größere Kantine und höhenverstellbare Tische für alle

Pro

Den wertschätzenden Umgang der Mitarbeiter untereinander

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    CAS Software AG
  • Stadt
    Karlruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 03.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gute bis sehr gute Arbeitsatmosphäre. Ist aber für ein Softwareentwicklungsunternehmen wahrlich kein Alleinstellungsmerkmal.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind durch und durch korrekt. Viele der Vorgesetzten sind aber keine Informatiker und erst Recht keine Softwareentwickler und haben keine Ahnung vom Fach. Das hat seine deutlichen Schattenseiten. Schließlich, würde es ja niemandem in den Sinn kommen, einem Soziologen die Projektleitung zum Bau eines Wasserstaudammes zu übertragen, nicht wahr?

Kollegenzusammenhalt

Hier glänzt die Firma. Die Kollegen halten vorbehaltlos zusammen und helfen sich gegenseitig. Das wird als "CAS-Gen" bezeichnet. Meinen Respekt hierfür.

Interessante Aufgaben

Von Abteilung zu Abteilung sehr unterschiedlich. Hier gibt es das gesamte Spektrum. Wer sich bei der CAS bewirbt, sollte ganz genau nachfragen, was der Job so bietet. Man kann hier schon an einen coolen Job geraten, aber ebenso an einen richtig bescheuerten Job. Also Augen auf.

Kommunikation

Die gute Arbeitsatmosphäre wird aber etwas zu weit getrieben. Die Firma ist nicht interessiert an Konflikten und Unstimmigkeiten. Nur Positives zählt, Negatives ist nicht erwünscht. Konflikte werden nicht gelöst sondern eher ausgesessen. Das führt zur nachhaltigen Unzufriedenheit.

Karriere / Weiterbildung

Ganz Mau. Das ist der eigentliche Grund meines Ausscheidens.
Es ist zwar offizielle Linie, dass sowohl vertikale als auch horizontale Weiterbildung ermöglich werden soll. Aber auch hier trifft die Wirklichkeit nicht das selbst auferlegte Ideal.
Und bei Weiterbildungen im Sinne von Schulungen wird ganz besonders gegeizt. Dass jemand eine externe Schulung erhält, habe ich nicht ein einzige Mal in den Jahren meiner Betriebszugehörigkeit erlebt. Man hat versucht, eigene Leute als Trainer im Rahmen von internen Expertengruppen aufzubauen. Der Bringer war das aber nicht gerade. Außerdem sind viele dieser "Experten" abgewandert.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist deutlich unterdurchschnittlich. So deutlich, dass es schon seit über einem Jahr eine Kündigungswelle gibt. Die konjunkturelle Situation ist zurzeit hervorragend und es gibt kaum Informatiker auf dem Markt. Sehr gute Bedingungen für Arbeitnehmer also, die eben zu einer guten Verhandlungsposition führen. Das sieht die CAS aber nicht ein. Und so findet zurzeit ein regelrechter Brain-Drain statt.

Arbeitsbedingungen

Selten so einen Geiz bei den Arbeitsmitteln erlebt. Auch hier gibt es von Abteilung zu Abteilung deutliche Unterschiede. Es gibt Abteilungen, da spielt Ausrüstung keine Rolle. Bei anderen wiederum wird gegeizt, dass sich die Balken biegen. Ich habe des öfteren mehr Geld durch aufgewendete und damit nicht produktive Zeit beim Argumentieren und Recherchieren verbraten, als die Anschaffung überhaupt wert war. Krass!

Work-Life-Balance

Excellent! Das Privatleben wird vorbehaltlos respektiert. Hie und da gibt es Unstimmigkeiten bei den Regelungen zu Überstunden (nicht erwünscht) und zum Home-Office (nicht erwünscht) aber Verständnis gibt es von der direkten Führungskraft allemal. Wenn man mal Home-Office benötigt oder die Gleitzeit an einem Tag auch mal ausreizt, wird das nicht schlecht geheißen. So lange man es kommuniziert und nicht übertreibt, passt alles.

Image

Hat in den letzten paar Jahren einige Auszeichnungen für gute Arbeitgeber erhalten. Das entspricht aber nicht den Gegebenheiten. Die Wahrheit ist eher, dass die Mitarbeiter "Ihre CAS" bei Umfragen derart in den Himmel loben und hypen, dass eben ein besseres Ergebnis dabei raus kommt, als es die CAS verdient.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CAS Software AG
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/-r ehemalige/-r Mitgestalter/-in, danke für dein Feedback und dass du zu vielen Punkt deine persönliche Einschätzung geschrieben hast, denn das macht deine Bewertung umso wertvoller für uns. Auch ich möchte mir die Zeit nehmen auf deine Punkte einzugehen und unsere Sicht der Dinge darstellen. Zu deiner Anmerkung, man sollte die Augen auf machen bei der Jobwahl - da stimme ich dir voll und ganz zu. Daher versuchen wir in einem mehrstufigen Bewerbungsprozess, in mind. 2 persönlichen Gesprächen und einem optionalen Probearbeiten, dem Bewerber die Möglichkeit zu geben, viele Ansprechpartner und potentielle Kollegen kennen zu lernen, um damit einen guten und umfassenden Einblick in die Tätigkeit zu bekommen. Ich gebe dir desweiteren Recht, dass die CAS sehr harmonisch ist und Konflikte manchmal nicht offen ausgetragen werden. Uns ist dies bekannt, aber es braucht Zeit, Geduld und viel Fingerspitzengefühl um die DNA einer Kultur zu verändern und gleichzeitig die wichtigen Werte zu bewahren. Wir sind hier dran. Abschließend sind mir zwei deiner Punkte besonders wichtig. Das ist zum Einen die von dir angesprochene „Kündigungswelle“, zum Anderen das sinkende Image der CAS. Wir haben weder einen vermehrten Abgang von Mitgestaltern im Vergleich zu den Vorjahren, noch loben unsere Mitgestalter etwas in den Himmel, von dem sie nicht überzeugt wären. Ich denke, du hast das Team der CAS als sehr authentisch erlebt und deshalb geben die Leute Feedback, hinter dem sie auch zu 100% stehen können. Zu entsprechenden Fluktuationszahlen gebe ich dir gerne auf Nachfrage Rückmeldung. Vielen Dank nochmal für dein Feedback und viele Grüße vom CAS Campus

Lisa Schäfer
Leiterin Mitarbeiter Services
CAS Software AG

  • 16.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Image

Hier bewertet: Image in "Entwicklerkreisen"

Pro

Vornweg: Ich war Entwickler bei CAS und spreche auch nur für dieses Tätigkeitsprofil.

Wie andere vor mir schon geschrieben haben: CAS bietet seinen Mitarbeitern eine echte Wohlfühlatmosphäre. Als Berufseinsteiger lässt man sich da durchaus gerne umgarnen (da nimmt man dann eben auch das niedrige Gehalt hin, schließlich wird es ja dann später deutlich steigen, oder?). Das ist auch an sich erst mal OK und ich habe einige Jahre dort gerne gearbeitet.

Contra

Nur: Großartige Perspektiven gibt es für Entwickler nach meiner Empfindung nicht, man ist auch nicht wirklich technisch vorne mit dabei (wichtig für den eigenen "Marktwert") -- wie hier schon jemand schrieb: Nicht "Entwickler centric". Das Gehalt bleibt übrigens deutlich unter Branchendurchschnitt. Gute Leute gehen tendenziell früh.

Meine Empfehlung: Wenn Ihr bei CAS anfangt, überprüft regelmäßig, ob für Euch noch eine Perspektive gegeben ist. Schiebt den Tapetenwechsel nicht zu lange hinaus.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    CAS Software AG
  • Stadt
    Karlruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/-r ehemalige/-r Kollege/Kollegin, vielen Dank für deine Rückmeldung auf Kununu. Über deinen positiven Punkt freuen wir uns natürlich sehr, da er uns in unserer gelebten Unternehmenskultur bestärkt und du dies auch nach deinem Weggang als großes Plus der CAS siehst. Deine kritischen Punkte unterstützen uns dabei, noch besser zu werden und zu verstehen, warum vielleicht manche Softwareentwickler uns mit der Zeit verlassen. Danke auch für deine Einschätzung, dass du für dich wenig Perspektiven gesehen hast. Es ist unser Anliegen, dass Mitgestalter der CAS eine sinnvolle Arbeit erleben und sich darin auch entfalten können (persönlich und auch fachlich). Wir denken, dass wir u.a. durch die Neugründung der SmartWe World AG sowie den weiteren Ausbau der CAS Akademie viele Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Aber vielleicht haben wir diese bislang noch nicht richtig kommuniziert. Das bedauern wir. Wir wünschen dir bei deinem neuen Arbeitgeber einen guten Start weiterhin. Vielen Dank und viele Grüße vom CAS Campus

Lisa Schäfer
Leiterin Mitarbeiter Services
CAS Software AG


Bewertungsdurchschnitte

  • 121 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (89)
    73.553719008264%
    Gut (22)
    18.181818181818%
    Befriedigend (9)
    7.4380165289256%
    Genügend (1)
    0.82644628099174%
    4,19
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (36)
    83.720930232558%
    Gut (1)
    2.3255813953488%
    Befriedigend (1)
    2.3255813953488%
    Genügend (5)
    11.627906976744%
    4,32
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

kununu Scores im Vergleich

CAS Software AG
4,22
165 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
170.693 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.897.000 Bewertungen