Welches Unternehmen suchst du?
CAS Software AG Logo

CAS Software 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score244 Bewertungen
58%58
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

35%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 170 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwareentwickler:in35 Gehaltsangaben
Ø52.400 €
IT-Projektmanager:in7 Gehaltsangaben
Ø52.800 €
Produktmanager:in7 Gehaltsangaben
Ø49.900 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
CAS Software
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Spaß und Freude haben und Visionär sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
CAS Software
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Gestalte mit beim Innovator des Jahres®

Wer wir sind

Bei der CAS Software AG entwickeln wir mit über 470 Mitgestalterinnen und Mitgestaltern die Software der Zukunft im Bereich CRM und xRM sowie CPQ und Branchenlösungen. Kurz gesagt helfen wir mit unseren Lösungen dabei, Kundenbeziehungen zu gestalten, ermöglichen innovative Konfigurationen und vereinfachen Prozesse mit smarten Assistenten.

Unser Standort in der Technologieregion Karlsruhe nennt sich Campus, denn wir leben das Lernen und die Weiterentwicklung. Ein hohes Invest in die Potenzialentfaltung unserer Mitgestaltenden und der konsequente Fokus auf Innovationen ist bei uns Programm. So gehören wir auch in 2022 wieder zu den TOP 100 der innovativsten Unternehmen Deutschlands und wurden sogar als Innovator des Jahres auf Platz 1 der höchsten Größenkategorie ausgezeichnet. Damit das auch so bleibt, explorieren unsere Future Labs aktuelle Trends und Technologien auf dem Markt und in der Forschungswelt und entwickeln optimal passende Lösungen zum Anfassen.

Kurzum: ein Great Place to Work. Erlebe die CAS selbst und werde Teil unseres wachsenden Teams. Bewirb dich jetzt unter https://cas-mitgestalter.de/jobs/.

Produkte, Services, Leistungen

  • Produkte: Wir haben ein vielfältiges Angebot an Softwarelösungen. Darunter unsere branchenspezifischen CRM-Lösungen auf Basis von genesisWorld, unsere Produktkonfigurator-Software Merlin (bspw. für den Automotivbereich, den Maschinen- und Anlagenbau etc.) sowie die appbasierte Unternehmensplattform SmartWe als intelligenter Helfer zur Digitalisierung des Arbeitsalltags.
  • Wo findet ihr unsere Produkte? Unsere Lösung für Beziehungsmanagement, genesisWorld, findet ihr in ganz unterschiedlichen Branchen. Bspw. zur Unterstützung des Vertriebs in Autohäusern, in Unternehmensberatungen oder an Hochschulen für das Studierenden-Management u.v.m. Der Produktkonfigurator Merlin wird bspw. im Automotivbereich für die Konfiguration von Fahrzeugen oder im Maschinen- und Anlagenbau genutzt. SmartWe findet ihr in kleinen und mittelständischen Unternehmen als intelligenten Helfer zur gesamtheitlichen Digitalisierung von Unternehmensprozessen.
  • fair.digital: Digitale Souveräntität treibt uns an. Als Mitglied von fair.digital sorgen wir so dafür, dass Datenschutz, Transparenz und Fairness in unseren Produkten optimal vereint sind.

Unser Tech-Stack:

  • Frontend: Angular, SCSS, TypeScript
  • Backend: Java, C#, JEE, Spring, SQL, ElasticSearch
  • Database: MariaDB, PostgreSQL, Microsoft SQL Server
  • DevOps: Docker / Kubernetes, Grafana, Kibana, Prometheus, Rook / Ceph, Logstash
  • Tooling: git, Gitlab, JIRA, Confluence, Jenkins
  • Testing: Continuous Integration, JUnit, Selenium
  • IDE: IntelliJ, Eclipse, Visual Studio Code, Visual Studio
  • Pattformen: Web, mobile Apps (iOS, Android), Desktop (Windows und Linux)
  • Vorgehensmodelle: Scrum, Kanban, Clean Code

Perspektiven für die Zukunft

Wir haben mit unseren Software-Lösungen den Anspruch, nicht nur die Arbeit unserer Kunden zu erleichtern, sondern auch einen Mehrwert für die Gesellschaft zu leisten. Wir möchten Menschen vernetzen, ihnen digitale Souveränität bieten und Flexibilität bei Veränderungen ermöglichen. Dafür suchen wir keine Superhelden. Wir suchen Menschen, die an sich glauben und an die wir glauben. Menschen mit Visionen und Ideen, mit „Schmackes“ und einer Prise Humor. Dieses Mindset verbindet uns Mitgestaltende und gemeinsam gestalten wir unsere WirKultur.

Kennzahlen

Mitarbeiter470 Mitgestaltende
Umsatzca. 46 Mio. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 173 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • KantineKantine
    75%75
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    64%64
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    52%52
  • RabatteRabatte
    47%47
  • CoachingCoaching
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • BarrierefreiBarrierefrei
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    40%40
  • EssenszulageEssenszulage
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    34%34
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    23%23
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7

Was CAS Software AG über Benefits sagt

FlexUrlaub
Als Mitgestalter kannst du unbürokratisch zu Beginn eines jeden Kalenderjahres wählen, ob du deinen vertraglichen Urlaubsanspruch von 28 Tagen nutzt oder auf bis zu 40 Tage erhöhst. So hast du alle Freiheiten, wenn dich das Fernweh packt und du bspw. länger auf Reisen gehen möchtest.

FlexZeit
Bei uns kannst du deine wöchentliche Arbeitszeit bei Bedarf für ein Kalenderjahr unbürokratisch reduzieren. So kannst du zwischen mindestens 28 und maximal 40 Stunden wählen. Im Allgemeinen gilt bei uns die Vertrauensarbeitszeit.

Akademie
In unserer CAS Akademie bieten wir sowohl interne als auch externe Trainings sowie Entwicklungsprogramme durch professionelle Trainer an. Dies ist Teil unseres vielfältigen Weiterbildungsangebots.

Culinarium
Unser Culi kocht jeden Tag frisch und gesund für uns. Hier wird jeder fündig, egal ob Vegetarier/Veganer, Schlemmermaul oder Scheunendrescher. Außerdem haben wir darüber hinaus eine Bowl-Theke mit täglich wechselnden Varianten. Das Essen wird dabei von uns bezuschusst.

Obst und Getränke
... sind bei uns kostenlos. Bei unserem Angebot aus Wasser, diversen Säften, verschiedenen Kaffeespezialitäten und Teesorten bleibt (fast) kein Wunsch offen. Unser Obstkorb mit frischen Äpfeln und Bananen wird wöchentlich neu befüllt.

Eismann im Sommer
Ein gern gesehener Gast nach der Mittagspause ist unser Eismann, der uns in den Sommermonaten den Nachmittag versüßt. Spitze gut die Ohren - denn wenn es klingelt, ist Eiszeit!

Individuelle Regelungen auf dem kurzen Dienstweg
Wenn du mal eine längere Auszeit nehmen möchtest oder neben dem Beruf ein Zweitstudium anfangen möchtest, finden wir gemeinsam eine Lösung, die deinen persönlichen Wünschen entspricht und auch für uns als Unternehmen vertretbar ist.

Fitness@CAS
Von unseren Mitgestaltenden selbst, werden verschiedene Sportmöglichkeiten angeboten: von Laufen in der Mittagspause über Fußball bis hin zu MTB-Ausfahrten. Da ist für jeden etwas dabei, sogar für den liebgewonnenen Schweinehund.

Vertrauensrat
Unsere Mitgestaltenden haben drei Teammitglieder gewählt, die für die Belange der Kollegen immer ein offenes Ohr haben. Dabei stehen sie in direktem Kontakt mit People & WeCulture sowie und besprechen alle Anliegen mit der Geschäftsleitung.

CAS Erfolgsbeteiligung
Unsere Mitgestaltenden erhalten vom ersten Tag an monatlich einen Gutschein in Höhe von 44 € (bei einer Vollzeitstelle). Dieser läuft beispielsweise auf die EdenRed-Karte, mit der du u.a. je nach Anbieter deine Tankfüllung zahlen oder deinen nächsten Pullover im Einzelhandel shoppen kannst. Des Weiteren gibt es eine attraktive Sonderprämie.

Betriebliche Altersvorsorge
Die Vorsorge für das Alter ist uns wichtig. Unsere Mitgestaltende haben deshalb die Möglichkeit, eine BAV abzuschließen, welche von uns bezuschusst wird.

Mitgestaltenden-Rabatte
Unsere Mitgestaltenden erhalten eine CIK-Karte (City Initiative Karlsruhe), die Vergünstigungen in verschiedenen Karlsruher Geschäften und Kultureinrichtungen bietet.

Gute Verkehrsanbindung & Parkplätze
Mit Auto, Straßenbahn, Fahrrad oder auch zu Fuß erreichst du wunderbar unseren Campus. Egal, mit welchem Gefährt (Fahrrad, Auto, etc.) du unterwegs bist. Für jedes findet sich bei uns ein gutes Plätzchen, sogar für E-Autos.

JobRad
Du hast bei uns die Möglichkeit ein Rad zu leasen. Damit tust du nicht nur etwas Gutes für deine Gesundheit und die Umwelt, sondern auch für deinen Geldbeutel, da du von steuerlichen Vorteilen profitierst.

Mitarbeitenden-Events
Gefeiert wird oft, sei es auf dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier oder bei teaminternen Events.

CAS Campus
Was wäre die CAS ohne ihren Campus? Wir haben viele grüne Flächen, die zum Verweilen oder dem fachlichen Austausch einladen. Unser Campus fördert unsere We-Kultur und ist einfach der Dreh-und Angelpunkt des CAS-Lebens.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir leben und lieben unsere Unternehmenskultur. Nicht umsonst ist sie immer wieder unangefochtene Nummer 1 bei unserem Mitgestaltenden-Feedback, welches vier Mal im Jahr stattfindet. Ob durch unsere Du-Kultur, interne Weiterbildungsmöglichkeiten unserer CAS Akademie, Freiheiten durch FlexZeit und FlexUrlaub oder der unschlagbar positive Geist unserer Mitgestaltenden.. Freude an der Arbeit und Mitgestaltungsmöglichkeiten, das ist uns wichtig. Meistens sind es die kleinen Dinge, auf die es ankommt und die eine Unternehmenskultur ausmachen. Dies kannst du am besten selbst beurteilen, deshalb mache dir dein eigenes Bild von uns.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für unsere vielfältigen Aufgaben suchen wir Mitgestaltende, die sowohl fachlich als auch persönlich zu uns passen. Spaß bei der Arbeit und die gegenseitige Unterstützung sind bei uns Selbstverständlichkeiten. Ob studentische Beschäftigung, wie bspw. Praktika, Werkstudententätigkeiten und Abschlussarbeiten oder eine Festanstellung zum Berufseinstieg genauso wie mit Berufserfahrung - wir suchen motivierte Mitgestaltende in allen Bereichen.

Gesuchte Qualifikationen

  • Als Softwareunternehmen mit eigenen CRM- und xRM-Lösungen, erstrecken sich unsere Tätigkeitsfelder vom Bereich der Softwareentwicklung über den Vertrieb bis hin zu Positionen im Projektmanagement, Personalbereich oder dem Marketing u.v.m.
  • Am einfachsten verschaffst du dir einen Überblick über aktuelle Stellen in unserer Jobbörse (https://cas-mitgestalter.de/)
  • Hier findest du alle Informationen rund um deine Gestaltungsmöglichkeiten und die jeweiligen Skills, die wir suchen. Außerdem hast du für jede Stelle eine Ansprechperson aus unserem Team People & WeCulture, die dir bei Fragen gerne weiterhilft.
  • Ist in unserer Jobbörse noch nicht die passende Stelle dabei? Dann sende uns gerne deine Initiativbewerbung und wir schauen nach deinem Platz zum Gestalten.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei CAS Software AG.

  • Team People & WeCulture

    Tel.: 0721-9638-550
    Email: jobs@cas.de

    www.cas-mitgestalter.de

  • Sei einfach du selbst. Das tun wir auch. Gemeinsam finden wir dann heraus, ob wir zusammenpassen. Mache dir am besten vor deinem Vorstellungsgespräch Gedanken darüber, was dir für deine zukünftige Tätigkeit wichtig ist und was dich mit der ausgeschriebenen Stelle verbindet. Vielleicht hast du ja schon konkrete Vorstellungen, wie deine Zukunft aussehen könnte? Dann teile sie mit uns. Unsere Erfahrung zeigt, dass wir für jede*n den passenden Weg finden, egal ob für große Sprünge oder kleine Schritte. Ganz nach unserem Leitsatz „jede*r Mitgestalter*in am richtigen Platz“. Wir möchten dich in deiner Weiterentwicklung begleiten und voranbringen - mit kollegialer Führung, Trainings, Coachings und vielem mehr unterstützen wir dich beim Verwirklichen deiner beruflichen Ziele.

  • 1. Bewerbung
    Wir prüfen deine Unterlagen sorgfältig und geben dir innerhalb von wenigen Tagen eine Rückmeldung.

    2. Virtuelles Gespräch oder persönliches Gespräch
    Wir möchten dich besser kennenlernen. Das funktioniert im ersten Schritt ganz einfach per Teams oder vor Ort auf dem Campus. Hier lernen wir uns kennen, klären die Rahmenbedingungen und beantworten deine Fragen. Für unsere studentischen Stellen geht es danach beidseitig direkt in die Entscheidung.

    3. Zweites Gespräch bei Festanstellungen
    Falls du dich für eine Festanstellung oder ein duales Studium beworben hast, laden wir dich für ein weiteres persönliches Gespräch auf unseren Campus ein. Im Gespräch gehen wir dann noch einmal tiefer auf die Aspekte aus dem ersten Gespräch ein. Unter anderem schärfen wir gemeinsam deine zukünftige Rolle, werfen einen Blick auf deine Aufgabengebiete und klären letzte offene Punkte.

    4. Vertragsangebot
    Sind alle Fragen geklärt, senden wir dir ein Vertragsangebot per E-Mail zu. Dann kann es auch schon losgehen. Wir freuen uns auf dich!

Standort

Mit unseren fünf Gebäuden sind wir im Technologiepark Karlsruhe ansässig. Sofern du mit dem Auto kommst, kannst du im "CAS-Weg" kostenlos vor unseren Gebäuden parken. Für Fahrräder haben wir Fahrradständer angebracht - für jede Wetterlage findest du diese auch überdacht. Mit der Bahn erreichst du uns über die Haltestellen "Sinsheimer Straße", "Hirtenweg/Technologiepark" oder "Karlsruhe Hirtenweg (Schleife)". Zur Anmeldung kannst du dich in unserem Hauptgebäude, dem IC1, am Empfang melden. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

PS: Neben unserem Hauptstandort in Karlsruhe sind wir auch über die Ländergrenze hinweg vertreten - denn eines unserer Entwicklungsteam sitzt in Szeged, Ungarn!

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Für Bacheloranden und Masteranden und Future Labs gibt es eine eigene Abteilung, wo die Bachelor-/ Masterarbeiten geschrieben werden. Hierbei gibt es Betreuer, die sich die Zeit für die Studierenden nehmen können.
Ansonsten gibt es eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit netten und hilfsbereiten Kollegen
Bewertung lesen
Man bekommt viel Freiraum, um sein Thema der Abschlussarbeit zu gestalten. Gleichzeitig bekommt man jederzeit Feedback und Anregungen.
Man wird zudem von allen als "normaler" Mitarbeiter angesehen, obwohl man "nur" die Abschlussarbeit schreibt.
Kantine, das Miteinander, der Campus und die Verkehrsanbindung inkl. Parkmöglichkeiten. Jobrad ist auch gut. Die CAS ist meiner Meinung nach nur für Berufseinsteiger geeignet um die ersten Schritte in einem gemütlichen und netten Umfeld zu gehen.
Bewertung lesen
Tolle Kollegen
Bewertung lesen
Kollegenzusammenhalt
Einstellung von Berufsanfängern
Interessante und komplexe Produkte
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 98 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gehalt; "Vertrauensrat" (wir sind so nett zueinander, dass es keinen Betriebsrat braucht) stellt sich lieber bei der Geschäftsleitung gut als den Mitarbeitern, für welche er ein Sprachrohr sein soll, eine Stimme zu verleihen. Aber da diesem eh keine eigene Macht zugestanden wird, sondern er eher der Dekoration dient, kann man ihm fast nicht böse sein.
Mir fällt nichts ein.
Die große Diskrepanz zwischen dem was den Mitarbeitern erzählt wird und dem Verhalten. Beispiel Innovation, Gehalt, Ausbildung, etc.
Umgang mit Corona war miserabel
Bewertung lesen
Den Umgang mit Corona (miserabel), das Patriarchat und generell die Entscheidungswege.
Bewertung lesen
Karrieremöglichkeiten, Gehalt, wenig Transparenz, Homeoffice aktuell möglich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 57 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

eigentlich sinnlos. Maximale Beratungsresistenz machen Vorschläge zur Zeitverschwendung.
faires gehalt bezahlen
Transparenz herstellen und vernünftig kommunizieren
Vorgesetzte richtig ausbilden, nicht nach Nase auswählen
Vakante Führungspositionen nicht nur intern besetzen
Fachexperten entscheiden lassen
echte Agilität installieren, nicht nur Pseudo-Scrum
mind. eine Frau in die Geschäftsführung holen
Bewertung lesen
Für branchenübliche Bezahlung Sorgen und somit der Belegschaft zeigen, dass man sie ernsthaft halten möchte. Mehr für die Aussenwirkung tun mit Konferenzbeiträgen, DevCamps, technischem Blog, öffentlichen Hackathons Veröffentlichungen usw.
Bewertung lesen
Aufwachen und Gehalts-/Karrieremöglichkeiten dem Markt anpassen. Mehr interne Flexibilität bieten, was die Übernahme neuer Aufgaben und das Reinschauen in andere Teams angeht.
Bewertung lesen
Großzügigere Berechnung der Urlaubstage und der eine oder andere finanzielle Anreiz wären nicht verkehrt.
Bewertung lesen
Sich 30 Tage Urlaub (statt den regulären 28, die man bekommt) über verringertes Gehalt zu erkaufen ist nicht das Gleiche, wie standardmäßig 30 Tage Urlaub zu bekommen. (Da immer wieder gerne auf FlexUrlaub verwiesen wird, welcher akzeptabel wäre, wenn es eine marktübliche Bezahlung gäbe)
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 48 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,6

Der am besten bewertete Faktor von CAS Software ist Kollegenzusammenhalt mit 4,6 Punkten (basierend auf 44 Bewertungen).


Ich konnte mich mit allen Kollegen gut verstehen. Es gab einige Teamevents wie grillen ein regelmäßiges Quiz (nicht verpflichtend), wodurch man sie besser kennen lernen konnte.
Während der Arbeit wurde immer höflich miteinander umgegangen.
5
Bewertung lesen
Das funktioniert ganz gut. Es wird sich auch mal gewehrt, wenn unsinnige ansagen von oben kommen wie "corona ist vorbei, alle wieder in die Firma"
4
Bewertung lesen
solange alles gut läuft ist es gut, wenn es Probleme gibt ist man eher alleine. Vermutlich will niemand ins Fadenkreuz der Geschäftsführung
3
Bewertung lesen
Sehr gut. Super freundlich. Eigentlich schon zu arg. In der Sache wird zu wenig diskutiert, was aber auch daran liegt, dass die Vorgesetzten bzw die Geschäftsleitung eh entscheiden was sie wollen.
4
Bewertung lesen
Sehr positiv, freundschaftlich und offen - umso bedauerlicher, wenn Kollegen sich gezwungen sehen, ihre Karriere anderswo fortsetzen zu müssen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 44 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von CAS Software ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 48 Bewertungen).


Unterdurchschnittliches Gehalt. Wenn Jemand mit der Erwartung einsteigt, dass sein Gehalt entsprechend der Marktlage oder der persönlichen Entwicklung halbwegs angeglichen wird, so wird er nur enttäuscht. Berufseinsteiger erhalten oft gleich viel wenn nicht mehr als Personen, die bereits Jahre dabei sind. Aber auch hier redet sich die obere Riege die Situation schön und wundert sich, wieso die Arbeitnehmer bei winzigen Gehaltsanpassungen nicht auf Knien der Geschäftsleitung für diese Großzügigkeit danken sondern der Firma den Rücken kehren.
1
Bewertung lesen
Man scheint intern der Meinung zu sein, dass man Branchenüblich bezahlt.
Für den sehr umkämpften Karlsruher IT Markt kann ich aber sagen: Dem ist nicht so. Auch nicht wenn man ganz fest dran glaubt. Seniorigere Kollegen verlassen das Unternehmen, da sie kaum Fortschritte beim Gehalt machen. Neue (fähige) Kollegen sind auf der anderen Seite kaum zu bekommen.
Zwischen den Gehältern der Neueinstellungen und älteren Bestandsbelegschaft tut sich wegen der Minimalanpassungen auch ein immer größerer Graben auf. Das regelt dann der ...
2
Bewertung lesen
Leider weit unterdurchschnittlich - wer niedrig einsteigt hat quasi keine Chance auf Anpassungen, trotz Übernahme zusätzlicher Aufgaben/Verantwortlichkeiten
<50k€/Jahr nach über 2 Jahren Software-Entwicklung im Unternehmen vermitteln das Gefühl, nicht richtig geschätzt und ernst genommen zu werden.
1
Bewertung lesen
Unterdurchschnittliches Grundgehalt. Es gibt jährliche Gehaltssteigerungen für alle Mitarbeiter von 2-3%. Sondererhöhungen sind eher schwierig durchzusetzen, da diese oft nur durch Übernahme neuer Verantwortungsbereiche oder Stellenwechsel möglich sind. Es gibt eine Gewinnbeteiligung, welche in guten Zeiten ausgezahlt wird. Firmenwagen gibt es ab Geschäftsführerebene. Es wird viel Wert auf Gehaltsfairness im Team gelegt, was jedoch weder die individuelle Leistung, die fachliche/persönliche Weiterentwicklung und den daraus resultierenden Marktwert berücksichtigt. Generell liegt über dem Thema "Gehalt" häufig ein Mantel des Schweigens und es ...
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 48 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 44 Bewertungen).


Es gibt eine eigene Akademie mit so genannten Potenzialentfaltungscoaches. Dabei gibt es nur ein selbst zusammengestricktes Leadershiprogramm, welches Standards wie Zeitmanagement oder Konfliktlösung beinhaltet. Nachwuchskräfte gehen oft nach dieser "Ausbildung" da es intern keine Stellen gibt. Langjährige Vorgesetze können natürlich alles (zwinkersmiley) und nehmen an Weiterbildungen eher selten teil
2
Bewertung lesen
Interne Schulungen sind gut, es gibt aber kaum Möglichkeiten seine n Marktwert zu steigern. Zertifizierungen sind selten und müssen sich erkämpft werden. Andere Unternehmen lafh n sich über die Auflistung interner Schulungen im Lebenslauf kaputt.
2
Bewertung lesen
Interne Weiterbildung über eigene Akademie gut abgedeckt. Darüber hinaus wird aber wenig gemacht und man schmort ziemlich in seinem eigenen Saft.
Karrierepfade sind da, führen allerdings nur zu marginalen Gehaltssprüngen, weshalb sie am Ende zum bloßen Label verkommen und ein Wechsel am Ende sinnvoller ist.
3
Bewertung lesen
Internen Karrierewegen mangelt es an klaren Strukturen; Vitamin-B wird für die Annahme von Expertenrollen voraus gesetzt
Aufstieg in Senior-Rollen für Junior-Entwickler nicht vorgesehen
Akademie bietet einige interessante Kurse, teils aber eher oberflächlich
2
Bewertung lesen
Es werden zahlreiche Seminare zu z.B. der Kommunikation oder Scrum angeboten. Auch gibt es einige, die als duale Studenten angefangen haben und seit einigen Jahren festangestellt sind und auch aufgestiegen sind.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 44 Bewertungen lesen