Navigation überspringen?
  

iteratec GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  8 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
iteratec GmbHiteratec GmbHiteratec GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 110 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (105)
    95.454545454545%
    Gut (3)
    2.7272727272727%
    Befriedigend (2)
    1.8181818181818%
    Genügend (0)
    0%
    4,58
  • 39 Bewerber sagen

    Sehr gut (34)
    87.179487179487%
    Gut (2)
    5.1282051282051%
    Befriedigend (1)
    2.5641025641026%
    Genügend (2)
    5.1282051282051%
    4,49
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wir sind der Software- und IT-Dienstleister mit der höchsten Kompetenzdichte. Kompetenzdichte nennen wir das Verhältnis der gesamten Teamkompetenz zur Teamgröße. Genauso individuell wie unser Team sind unsere Dienstleistungen. Wir entwickeln modernste Softwaresysteme (wie z. B. Carsharing für BMW / DriveNow) und sind an hochspannenden Technologieprojekten wie der MINI Augmented Vision Datenbrille oder dem neuen Otto-Shop beteiligt. Darüber hinaus beraten wir unsere renommierten Kunden in architektonischen, technologischen und methodischen Fragestellungen.

iteratec wurde 1996 von Klaus Eberhardt und Mark Goerke gegründet. Sie führen das Unternehmen auch heute noch. Seit unserer Gründung sind wir kontinuierlich gewachsen und haben unser Erfahrungsspektrum permanent erweitert. Wir haben gemeinsam mit kobaltblau Management Consultants, unserem eng verbundenen Partnerunternehmen für IT-Managementberatung, über 250 Mitarbeiter und entlasten an acht Standorten Kunden aus Mittelstand und Großunternehmen.

Standorte: Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Wien, Wrocław (Breslau), Zürich.

Bayern 2015 1.png

DBA 2016.png

BAITK_2016.jpg

Logo_Bayern_2016_CMYK_663x333 (2).jpg

Gesunder Arbeitgeber 2016.png

Impressum

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Jahresumsatz 2016: 31,5 Mio. Euro

Mitarbeiter

250

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unser Markt sind die speziellen Probleme unserer Kunden, die wir durch zugeschnittene Beratungsansätze oder durch die Entwicklung von Individualsoftware lösen. Unsere Kernkompetenz ist es, die immer größer werdende Komplexität zu beherrschen, die sich durch immer mehr IT-Einsatz und durch immer stärker gewachsene IT-Landschaften ergibt. Wir organisieren das Unternehmen so, dass es sich auf verändernde Anforderungen am Markt sehr schnell ausrichten kann, ohne dass wir jedem Hype hinterher laufen. Selbstverständlich spielen aber z.B. mobile Lösungen heute (und wohl auch in Zukunft) eine große Rolle, weil sich auf Basis der dabei eingesetzten Technologien neue Geschäftsmodelle für unsere Kunden entwickeln lassen. Invariant dagegen ist unser agiler Entwicklungsansatz. Der Firmenname iteratec ist ja schließlich kein Zufall. Schon 1996 haben wir auf iterativ inkrementelles Vorgehen gesetzt.

Unser Dienstleistungsangebot umfasst

Perspektiven für die Zukunft

Die Durchdringung des täglichen Lebens mit IT wird weiter wachsen, und das mit zunehmender Geschwindigkeit. Mobile Computing, Ubiquitous Computing, intelligente Stromnetze und vieles mehr werden unser Leben weiter verändern. Die Innovationen kommen immer schneller und müssen in entsprechende Produkte und Geschäftsmodelle überführt werden. Das bedeutet kürzere Projektlaufzeiten und mehr Komplexität. Wir meistern das mit unserem besonderen Team. Wir haben z.B. in Zusammenarbeit mit einem großen Automobilhersteller in sechs Monaten eine komplette Car-Sharing-Anwendung aufgebaut und eingeführt. Das wäre vor zehn Jahren schon technologisch überhaupt nicht möglich gewesen.

„Die Digitale Transformation ist in vollem Gange. Die dadurch ausgelösten Veränderungen in der Wirtschaft und im Privatleben werden alles übertreffen, was bisherige industrielle Revolutionen nach sich zogen“, sagt Geschäftsführer Klaus Eberhardt. „Nicht nur die bayerischen Unternehmen müssen mit dieser Urgewalt umgehen. Es werden nur diejenigen überleben, die in der Lage sind, ihre Geschäftsmodelle schnell genug den veränderten Anforderungen anzupassen.“

iteratec hat die notwendige Innovationskraft, um diesen „Tiger zu reiten“. Davon profitieren die Kunden besonders. „Ob es das neue myAudi Portal ist oder die MINI Augmented Vision Datenbrille für BMW. Das iteratec Team hat die Fähigkeit und den Freiraum, kreativ zu denken und neue Ideen für unsere Kunden zu entwickeln“, so Eberhardt weiter. „Dazu trägt auch unser Innovation Frei-Day bei. Der Name verrät bereits das Konzept: Ohne Rechenschaft ablegen zu müssen, können die iteratec-KollegInnen an eigenen Projekten arbeiten. Das dient der Forschung, aber auch um neue Ideen zu entwickeln, die im normalen Projektalltag keinen Platz finden.“

Eberhardt: „Wir sind sicher, dass uns der Innovation Frei-Day und die gesamte iteratec-Unternehmenskultur auch in den nächsten Jahren unseren Vorsprung in der Digitalen Transformation sichern werden. Neue Konzepte oder Technologien sind unser Tagesgeschäft – das wissen auch unsere Kunden.“

Benefits

Innovation Frei-Day

Eigene Ideen, z.B. im Bereich IoT, realisieren, Technologiestudien oder Toolevaluierungen durchführen, Veröffentlichungen schreiben, interne Schulungen oder externe Vorträge vorbereiten, Zeit für Forschungsprojekte und andere Kooperationen mit Universitäten verwenden. Daran und an noch viel mehr können iteratec-Mitarbeiter innerhalb ihrer Arbeitszeit am Innovation Frei-Day arbeiten und zwar völlig eigenständig und ohne sich rechtfertigen zu müssen.

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, teilweise im Home Office zu arbeiten, sind bei uns schon lange selbstverständlich. Wir sind stark ergebnisorientiert und da ist es nicht wichtig, wo jemand arbeitet, sondern welchen Beitrag er zur Entlastung unserer Kunden leistet. Für die Mitarbeiter hat das große Vorteile. Sie sparen sich Wegezeiten oder können z.B. Einschränkungen bei der Kinderbetreuung besser ausgleichen. Apropos Kinder: Wir in der Geschäftsleitung freuen uns jedes Mal sehr, wenn einer unserer Kolleginnen oder Kollegen Nachwuchs bekommt. Deshalb sind Elternzeiten oder Teilzeitbeschäftigungen bei uns kein notwendiges Übel. Wir sehen das als Teil unserer gesellschaftlichen Verpflichtung.

Kantine
Nur in München (keine firmeneigene Kantine)

Essenszulagen
Jeder Mitarbeiter erhält Sodexo-Gutscheine. Bei einer Übernahme der Pauschalbesteuerung durch iteratec erhalten die iteratec-Mitarbeiter den Restaurant Pass brutto für netto, d. h. für diesen Essenzuschuss fallen keinerlei Steuern und Sozialabgaben an.

Betriebliche Altersvorsorge
Ja

Gesundheitsmaßnahmen
Ein „Gesundheitsmanagement“ in Form eines starren Programmes finden Sie bei uns nicht. Wir prüfen den aktuellen Bedarf und führen Maßnahmen durch, wie z.B. eine Arbeitsplatzbegehung, Sehtests oder Fahrsicherheitstrainings. Bei entsprechenden Anforderungen sorgen wir auch für gesundheitsgerechtes Mobiliar, wie z.B. höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Tastaturen etc.

Für unsere betriebliche Gesundheitsförderung nutzen wir das Machfit-Portal.

Coaching
Seminare im Bereich Kommunikation, Präsentation, Moderation, Vertrieb und Führung.

Parkplatz
Begrenzt vorhanden

Gute Anbindung
Alle Standorte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Firmenwagen
Bei Bedarf

Mitarbeiterhandys
Bei Bedarf

Mitarbeiterbeteiligung
Ja, in Form eines Tantiememodells

Umzugsunterstützung
Ja, nach individueller Absprache

Hackathons/Coding Dojos
Fortlaufend an allen Standorten

Mitarbeiter Events

  • Standortübergreifende Weihnachtsfeier
  • iteratec Mitarbeiterworkshop
  • Geschäftsstellenausflüge mit Familie
  • iteraBand (aktiv oder passiv) = eigene Musikband; gelegentliche Musikabende im Bistro
  • B2RUN
  • Kickerturniere
  • etc.
Internetnutzung
Ja

Hunde geduldet
War bisher nicht relevant

8 Standorte

Standorte Inland

München (Hauptstandort), Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf

Standorte Ausland

Wien, Wrocław (Breslau), Zürich

Für Bewerber

Videos

iterathon - Der Hackathon bei iteratec
Wir sind iteratec - der IT-Dienstleister mit der höchsten...
iteratec Kollegen: Philipp, Junior Software-Ingenieur
iteratec-Kollegen: Robert, Senior Software Ingenieur
iteratec-Kollegin: Carmen, IT-Architektin
iteraStudis: Roman, Werkstudent Softwareentwicklung
iteratec-Kollegen: Frederic, Senior IT-Management-Berater
iteratec Kollegen: Wibke, Senior IT-Management Beraterin

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind laufend auf der Suche nach Softwareentwicklern, Softwarearchitekten, IT-Beratern und Studenten (m/w).
Für Abschlussarbeiten sprechen Sie uns gerne an. Weitere Infos finden Sie hier.

Besuchen Sie uns auch auf einer der zahlreichen Karrieremessen!

Gesuchte Qualifikationen

Wir erwarten von unseren Kollegen Aufgeschlossenheit und Neugier für neue Themen ebenso wie Flexibilität und Lernbereitschaft in den laufenden Projekten. Unabdingbare Voraussetzungen sind solide Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von Softwaresystemen, nach Möglichkeit in unterschiedlichen Technologien. Unsere Projekte wickeln wir im engen Kontakt mit den Kunden ab, sodass sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und ein überzeugendes Auftreten wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit bei iteratec sind.

Die genauen Anforderungen zu den einzelnen Profilen finden Sie in den Stellenanzeigen.

Gesuchte Studiengänge

Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik

Sonstige Studiengänge mit starkem IT-Bezug

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

iteratec ist der IT-Dienstleister mit der höchsten Kompetenzdichte. Weil wir zuverlässig sind und weil wir unsere Kunden entlasten. Und weil für uns jeder Kunde wichtig ist! Das spürt man einfach. Dementsprechend vertrauen uns namhafte Kunden herausfordernde Projekte an. Kompetenzdichte nennen wir das Verhältnis aus Gesamtkompetenz und Teamgröße, d.h. Anzahl der Mitarbeiter.  Wir konzentrieren uns dabei auf die Einstellung möglichst kompetenter Mitarbeiter und achten gleichzeitig auf die Potenziale der neuen Kollegen, sich schnell weiterzuentwickeln. Der Kompetenzausbau findet dann einerseits durch die Projekte statt, andererseits wickeln wir jährlich eine Vielzahl von Weiterbildungsmaßnahmen ab. Dabei gibt es keine feste Zuordnung zu Branchen. Technisch ausgerichtete Mitarbeiter definieren sich auch eher über Methoden, Entwicklungskompetenz, Architektur- und Werkzeug-Know-how, usw. Allerdings hilft es schon, mit zunehmender Erfahrung und mehr Verantwortung, z. B. bei Aufgaben im Management, auch einen Branchenschwerpunkt auszubilden. Das macht aber bei iteratec jeder Mitarbeiter individuell.

Wenn es etwas gibt, was wir gar nicht mögen, ist es Bürokratie. Wir wollen das Schnellboot zwischen den Tankern sein, flexibel und wendig, und uns nicht in komplizierten Strukturen verstricken. Auch deshalb sind wir so flach wie möglich organisiert. Es gibt zwei Geschäftsführer, das eigentlich operativ steuernde Gremium ist aber die Geschäftsleitung, der neben den Geschäftsführern noch die Geschäftsstellenleiter angehören. Die einzige zusätzliche Ebene sind Projektbereiche, in denen wir teilweise Kunden- und Projektverantwortung zusammengefasst haben und die von einem Projektbereichsleiter geführt werden. Mehr ist da nicht! Entsprechend schnell können neue Mitarbeiter von Tag Eins an ihre Ideen einbringen und Verantwortung übernehmen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Firmenkultur und unsere Ziele lassen sich in einem Wort zusammenfassen: Entlasten. Wir entlasten unsere Kunden durch angemessenes Vorgehen und passgenaue Lösungen. Den gleichen Anspruch haben wir aber auch nach innen. Es geht dabei um Werte wie z.B. Zeit haben für Kollegen, die ein Problem haben, die Bereitschaft, sich einzubringen, Umgang mit Know-how-Unterschieden, usw. 
Unsere Mitarbeiter loben die Harmonie im Unternehmen, die flache Hierarchie und die Offenheit und Transparenz.

In 2015 und 2016 wurden wir als einer  der  „Besten  Arbeitgeber  Deutschlands “ sowie "Besten Arbeitgeber in der ITK"  und auf kununu als eines der zehn besten deutschen Unternehmen in der Branche EDV & IT ausgezeichnet. Zudem gehören wir 2015 erneut zu Bayerns Best 50.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Erfolgreiche Projekte sind die beste Grundlage für eine erfolgreiche Karriere! Aufgrund unseres starken Wachstums und des großen Vertrauens unserer Kunden ergeben sich für alle iteratec-Mitarbeiter ständig Chancen für die persönliche Weiterentwicklung. Die unterschiedlichen Erfahrungen unseres Teams bilden wir in einem Laufbahnstufenmodell ab. Je höher die Laufbahnstufe ist, umso mehr Verantwortung übernimmt jemand in den Projekten oder gegenüber Kunden.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ein faires Auswahlverfahren als Basis für gemeinsame Erfolge

Unsere sehr anspruchsvollen Projekte, in denen wir eng mit unseren Kunden zusammen­arbeiten, erfordern ein gleichmäßig und hochkarätig besetztes Team. Um den hohen Anforderungen dauerhaft gerecht werden zu können, suchen wir Mitarbeiter, die nicht nur eine solide Ausbildung und Projekterfahrung haben, sondern die auch ein hohes persönliches Potenzial für weitere Entwicklungsschritte mitbringen. 

Weitere Infos zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Unser Rat an Bewerber

Wenn Sie Spaß an einem exzellenten Team und eine tolle Unternehmenskultur haben, passen wir gut zusammen!

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF per E-Mail an die in der jeweiligen Stellenausschreibung angegebene E-Mail-Adresse.

Wenn Sie gerade unterwegs sind und keine Möglichkeit für ein ausführliches Bewerbungsschreiben haben, bieten wir Ihnen die Bewerbung per CV oder XING-Profil.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Auswahlverfahren

Talente sind wählerisch. Wir auch.

Das iteratec-Einstellungsverfahren ist mehrstufig angelegt:

Nachdem uns Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zu einem ersten Gespräch in die Niederlassung ein, in der Sie bevorzugt arbeiten möchten. In diesem Gespräch erfahren Sie über die Inhalte dieser Website hinaus einiges über iteratec, die konkreten Projekte und unsere Anforderungen an Sie. Umgekehrt lernen wir Sie besser kennen und können uns ein erstes Bild über Ihre Leistungsfähigkeit machen.

Im nächsten Schritt erstellen wir mit einem standardisierten Messverfahren eine Potenzialanalyse von Ihnen. Das Ergebnis erlaubt uns einzuschätzen, wie groß Ihre Chancen sind, in unserem Team und in den spannenden Projekten erfolgreich zu sein. Außerdem lassen sich Möglichkeiten für eine persönliche Weiterentwicklung erkennen.

Der dritte Schritt bietet dann die Möglichkeit, in weiteren Gesprächen inhaltliche und vertragliche Fragestellungen zu vertiefen. Je nach Position führen wir auch ein Pairprogramming durch. Sie werden auch die Gelegenheit bekommen, mit iteratec-Mitarbeitern aus verschiedenen Projekten zu sprechen. Auf diesem Weg können Sie Ihr Bild über iteratec abrunden. Ebenso vertiefen wir unsere Eindrücke.

Danach ist für beide Seiten die Grundlage für eine Entscheidung gegeben.

Schritt zwei und drei finden in der Regel zusammen an einem Tag in unserem Unterhachinger Büro statt.

Jelena Bock, IT-Consultant iteratec GmbH:

Der Einstellungstest ("Potenzialanalyse") war für mich eher der Ansporn. Mir hat der Gedanke gefallen, dass bei iteratec nicht jeder, der einfach nur gut reden kann, gleich genommen wird. Nach 5 Jahren Berufserfahrung habe ich nach einem Unternehmen gesucht, in dem ich mit richtig guten Informatikern zusammenarbeiten und mich austauschen kann. Und da jeder den Test machen muss, war für mich die Wahrscheinlichkeit größer, dass die Kollegen besser als der Durchschnitt sein werden.

Der Test selber war absolut ok. Spannend fand ich das Auswertungsgespräch - es ist erstaunlich, dass man an dem Ergebnis auch erkennen konnte, was mich bei der Arbeit motiviert, und wie ich mit Konfliktsituationen umgehe (oder diese eben manchmal vermeiden will :) ).

iteratec legt Wert auf Professionalität, und die Kollegen sind genau so, wie ich mir erhofft habe - überdurchschnittlich gut und mit vollem Herzen dabei.

iteratec GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,58 Mitarbeiter
4,49 Bewerber
0,00 Azubis
  • 12.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Zusammenarbeit und Hilfsbereitschaft

Kollegenzusammenhalt

Ein echtes Team

Interessante Aufgaben

Verschiedene Projekte, verschiedene Technologien, eigener Gestaltungsspielraum

Arbeitsbedingungen

Alles da was man braucht, tolle Büros und wenn etwas fehlt wird es in der Regel beschafft

Image

Der Mensch steht im Vordergrund, nicht das Geschlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Weiter so

Pro

Die besondere Unternehmenskultur, die Gestaltungs-möglichkeiten, das Vertrauen in die Mitarbeiter und das besondere Feedback der Kunden

  • 06.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre und die Unternehmenskultur sind das, was die Firma für mich ausmacht. Ausgezeichnet!

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung ist der tiefen Überzeugung, dass das Unternehmen von seinen Mitarbeitern lebt und verhält sich auch entsprechend. So sieht moderne Unternehmensführung aus.

Kollegenzusammenhalt

An sich sehr gut. Durch die verschiedenen Projekte fehlt jedoch etwas das gemeinsame Ziel.


Bewertungsdurchschnitte

  • 110 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (105)
    95.454545454545%
    Gut (3)
    2.7272727272727%
    Befriedigend (2)
    1.8181818181818%
    Genügend (0)
    0%
    4,58
  • 39 Bewerber sagen

    Sehr gut (34)
    87.179487179487%
    Gut (2)
    5.1282051282051%
    Befriedigend (1)
    2.5641025641026%
    Genügend (2)
    5.1282051282051%
    4,49
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

iteratec GmbH
4,56
149 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,60
125.202 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.197.000 Bewertungen