Welches Unternehmen suchst du?
Leben mit Behinderung Hamburg Logo

Leben mit Behinderung 
Hamburg
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

2,9
kununu Score120 Bewertungen
65%65
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,3Kollegenzusammenhalt
    • 2,7Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 2,6Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

46%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 109 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Erzieher:in9 Gehaltsangaben
Ø42.900 €
Gesundheits- und Krankenpfleger:in4 Gehaltsangaben
Ø36.300 €
Verwaltungsangestellte:r3 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Leben mit Behinderung Hamburg
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Die eigene Arbeit sinnvoll finden und Mitarbeiter überfordern.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Leben mit Behinderung Hamburg
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Seit nun mehr 60 Jahren unterstützen wir Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen. Dabei ist uns wichtig auf den individuellen Hilfe- und Unterstützungsbedarf von jeden Einzelnen einzugehen und persönliche Entwicklung zu fördern. Die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in unserer Stadt ist unser Ziel. Damit dies gelingt, geben wir Mitarbeitenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum und sorgen unserseits für gute Arbeitsausstattung und regelmäßige Fortbildung. Frei nach dem Motto „Unterstützung für Unterstützer“. Durch die Vielzahl unterschiedlicher Einrichtungen, von Wohngruppen über Tagesstätten bis hin zur Unterstützung in der Familie, bieten wir viele Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Produkte, Services, Leistungen

Leben mit Behinderung Hamburg ist eine starke Organisation. In unserm Elternverein haben sich 1500 Familien mit einem behinderten Angehörigen zusammengeschlossen. Seit 60 Jahren stehen wir Familien mit einem behinderten Angehörigen zur Seite. Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen finden bei uns Beratung und Förderung. Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH, eine Tochtergesellschaft des Elternvereins, bietet Menschen mit Behinderung Arbeit, Wohnmöglichkeiten sowie Freizeit- und Bildungsangebote. Bei uns werden Menschen sowohl in Wohngruppen als auch ambulant im eigenen Wohnraum betreut und im täglichen Alltag unterstützt. Arbeit bieten wir in einer der neun Tagesstätten, der Lernwerkstatt oder für Künstler im Atelier Freistil an. Neben Arbeit und Wohnen finden Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen bei uns auch Angebote zur Freizeitgestaltung. Dazu zählen Reisen, kulturelle Aktivitäten und Hortangebote für Schulkinder.

Perspektiven für die Zukunft

Für Schulabgänger oder Menschen die sich neu orientieren wollen, bieten wir die Ausbildung zur Pflegefachkraft, sowie eine berufsbegleitende Ausbildung zum Heilerziehungspfleger an. Darüber hinaus ist es möglich mit uns in Kooperation mit Hochschulen ein Duales Studium „Soziale Arbeit“ zu absolvieren.

Sie wollen noch mehr? Bei uns können Sie sich weiterqualifizieren. Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm mit mehr als 50 zielgruppenspezifischen Schulungsangeboten unterstützt Sie dabei. Von fachlichen Schulungen zur Personenzentrierung und Sozialraumorientierung bis zu klassischen Soft-Skill-Seminaren zu Kommunikation, Konflikt und Führung ist alles dabei.

Kennzahlen

Mitarbeiter1000

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 111 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    58%58
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • BarrierefreiBarrierefrei
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    40%40
  • CoachingCoaching
    32%32
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • HomeofficeHomeoffice
    31%31
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    14%14
  • InternetnutzungInternetnutzung
    12%12
  • ParkplatzParkplatz
    9%9
  • RabatteRabatte
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • KantineKantine
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2

Was Leben mit Behinderung Hamburg über Benefits sagt

Flexible Wochen­arbeits­zeiten und Möglichkeiten mobilen Arbeitens

Umfangreiche interne Fort­bildungs­angebote inkl. psychologischer Fach­beratung / Super­vision

Betriebliches Gesundheits­management inkl. Kinästhetik

Vergütung auf Tarifniveau inkl. 13. Monats­gehalt

Attraktive Firmenfitness-Angebote

Zuschüsse zu Kinder­betreuungs­kosten und zum HVV-ProfiTicket

Attraktive betriebliche Altersvorsorge, mind. 30 Tage Jahresurlaub und Sabbatical-Möglichkeit

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben einen großen Traum. Wir nennen ihn Gleichberechtigung. Um ihn zu verwirklichen, werden wir keine Oscars gewinnen oder Goldmedaillen. Stattdessen bewegen wir die Welt im Kleinen und unterstützen Mitmenschen mit Handicap aber ohne starke Lobby. Wir wollen Ihnen ein Leben dort ermöglichen, wo alle anderen es führen: inmitten unserer Gesellschaft.

Um diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, braucht es engagierte Mitarbeitende. Und engagierte Mitarbeitende brauchen einen Partner auf Augenhöhe, der gute Arbeitsbedingungen und Raum zur Weiterentwicklung schafft. Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine Fülle an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Um Leben und Arbeiten unter einen Hut zu bringen bieten wir verschiedene Voll- und Teilzeitmodelle an. Neben 30 Tage Urlaub, besteht die Möglichkeit über ein Sabbatical eine längere Auszeit zu nehmen. Und sollten Sie mal krank werden, sogt unser Vertretungsmanagement für Ersatz.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Arbeiten in der Behindertenhilfe!

Wir suchen Fach- und Assistenzkräfte in der pädagogischen Betreuung, aber auch Mitarbeiter in der Verwaltung sowie Leitungen unserer Einrichtungen.

Wir stellen ein:

· Erzieher/in

· Heilerziehungspfleger/in

· Sozialpädagoge/in

· Altenpfleger/in

· Ergotherapeut/in

· (psychiatrische/r) Krankenpfleger/in

· Assistenzkräfte ohne spezifische Ausbildung

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Leben mit Behinderung Hamburg.

  • Jelena Helfrich

    Tel. 040 - 334 240 981

    Kirsten Fröhlich

    Tel. 040 - 334 240 984

  • Alle aktuell vakanten Positionen finden Sie auf www.wasmitmenschen.org . Sollte gerade nichts Passendes dabei sein, senden Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung zu. Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Frau Jelena Helfrich und Frau Kirsten Fröhlich freuen sich auf Ihren Anruf.

  • Bitte nutzen Sie unsere Onlinebewerbung auf www.wasmitmenschen.org

  • Das Auswahlverfahren wird direkt von den Einrichtungen vorgenommen. Somit bekommen Sie von Anfang an einen Eindruck von der Einrichtung und der Arbeit vor Ort.

Standort

Standorte Inland

Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH

Südring 36

22303 Hamburg

Leben mit Behinderung Hamburg Sozialeinrichtungen gGmbH

Millerntorplatz 1

20359 Hamburg

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kooperationen mit anderen Trägern und Einrichtungen, gute sozialpolitische Ausrichtung
Bewertung lesen
s. Bewertungen, hier steht alles ausführlich beschrieben :)
Bewertung lesen
Nicht genug. Ich suche bereits nach einer neuen Aufgabe.
Bewertung lesen
Ein zumindest für mich sehr familienfreundlicher AG. Ich kann mich selbst organisieren, meine Ideen und Vorschläge werden gehört und je nachdem von wem es gehört wurde, umgesetzt. Ich kann meinen Urlaub umplanen wenn es sein muss, ich habe die Möglichkeit zum Home Office und das Unternehmen versucht klimaneutral zu arbeiten und zu planen.
Bewertung lesen
Die Menschen mit Behinderungen stehen im Mittelpunkt. Es gibt viele gute Ansätze für die Partizipation, für die Normalisation der Lebensumstände der Menschen mit Behinderungen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 56 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Arbeitsbedingungen wie Schreibtischplatz, Arbeitszeiten in den Wohngruppen, viele schlechte Führungskräfte, hohe Fluktuation, sehr hoher Krankenstand
Bewertung lesen
Keine Gehaltserhöhung möglich. Personalmangel, Arbeitsaufwand für eine Person ist eigentlich für 2.
kein Privatleben möglich!
Bewertung lesen
Fast nur Basisarbeit möglich, keine Zeit für individuelle Wünsche von Klienten, Planung mit Zeitarbeit, Umsetzung von vorgegebenen Konzepten nicht möglich.
S.o. Insgesamt entstand für mich der Eindruck, dass Image vor Basisarbeit geht.
Halbstaatliches Unternehmen, viele alte Zöpfe, eingefahren, etwas träge in der Umsetzung neuer Projekte.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 42 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter werden nicht als Individuen gesehen nach meinem Eindruck. Harscher Ton von oben nach unten. Da werden Vorgesetzte"abgefeiert", weil sie etwas weniger kalt reagieren und nahbarer wirken. Aber letztlich bleibt das Gefühl, nur ein Rädchen zu sein. Hier sollte aufrichtige Wertschätzung stattdessen kommen.
Unbedingt sollte das Unternehmen, das den Betriebsarzt stellt, kritisch geprüft werden. Hier fand eine Schulung durch eine Person statt, die die Gefahren durch Corona leugnete.
Führungskompetenz bis nach ganz oben überprüfen und optimieren, Möglichkeit zum Informationsaustausch von Mitarbeitern schaffen, Raum für neue Ideen und Kreativität schaffen, Verständnis für ältere Mitarbeiter.
Förderung von Mitarbeiter*innen in allen Bereichen (unabhängig von der Leitung)
Bewertung lesen
Die Einrichtung muss sich verändern und inklusiver sowie selbstbestimmter mit dem Klientel arbeiten.
Bewertung lesen
Alles tun um gegen den Personalmangel zu kämpfen!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 51 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Leben mit Behinderung Hamburg ist Interessante Aufgaben mit 3,5 Punkten (basierend auf 37 Bewertungen).


Die Arbeit mit Menschen mit Behinderung bereitet mir große Freude. Sie ist sehr abwechslungsreich, fordernd und extrem wichtig für unsere Gesellschaft. Ich kann mich mit dem Träger hier voll und ganz identifizieren und finde den Inhalt meiner Aufgabe - abgesehen von vielen Problemen und Baustellen- extrem bereichernd. Man übernimmt aber auch viel Verantwortung. Was natürlich aber Spaß macht, wenn man den Beruf gerne ausübt.
5
Bewertung lesen
Vor allem gibt es ein gutes Fachkonzept, mit dem jede und jeder arbeiten kann. Es gibt ausserdem vielfältige Aufgaben im Träger, die man neben seiner Hauptaufgabe übernehmen kann und außerdem viele Bereiche, Standorte und Aufgaben, zu denen Wechsel möglich sind.
5
Bewertung lesen
Vielfältige Bereiche und Projekte an denen man mitarbeiten kann.
5
Bewertung lesen
Verwaltungsaufgaben sind vermutlich eine Sache der Auslegung. Durch die wiederkehrenden Aufgaben ist es nicht immer das, was ich als "interessant" definiere. Da ich vorher wusste worauf ich mich mit einer Stelle in der Verwaltung einlasse, möchte ich mich aber nicht darüber beschweren. Ich vergebe 4 Sterne, da ich zusätzlich zu den Aufgaben in der Verwaltung auch die Möglichkeit habe mich inhaltlich einzubringen. Grundsätzlich steht allen Mitarbeiter*innen offen sich - sofern es die Zeit zulässt - auch über ihre Arbeitsbereiche hinaus ...
4
Bewertung lesen
Es gibt für Führungskräfte und FKB Interessante Aufgaben. Die Basis, die Mitarbeiterinnen, die die direkte Arbeit mit den Menschen machen, sind eher beschränkt in der Aufgabenvielfalt und in der eigenständigen Ausübung.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 37 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Leben mit Behinderung Hamburg ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,5 Punkten (basierend auf 36 Bewertungen).


Die Leistung und Gehalt sind weit auseinander. Gehaltsverhandlung unmöglich
1
Bewertung lesen
Mein beruflicher Ursprung liegt in einem anderen Arbeitsfeld, bei dem ich deutlich mehr verdient habe. Generell ist das Gehalt im sozialen Bereich ausbaufähig und z.T. nicht angemessen für das, was geleistet wird. Ich selbst bin soweit zufrieden mit dem, was ich aus monetärer Sicht verdiene - aber klar, es könnte gerne auch mehr sein... Hier bin ich recht ideell, da mich meine Arbeit erfüllt und ich dieses Gefühl z.B. nicht hatte, als ich mehr verdient habe.
Leben mit Behinderung Hamburg ...
3
Bewertung lesen
Im sozialen Bereich geht noch was, der ist schlecht bezahlt, ABER: Hier haben Kollegen einen Tarif erstritten und ab Januar geht es los! DANKE
Gut, es ist eben die Sozialwirtschaft. Aber: Es gibt zum 1.1.21 einen Tarifvertrag. Ein unglaublicher Fortschritt.
3
Bewertung lesen
besser, da neuer Tarifvertrag. Aber es ist immer zu wenig.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 36 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 37 Bewertungen).


Leben mit Behinderung Hamburg bietet allen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit sich 7 Tage im Jahr fortzubilden. Das kann extern stattfinden, es gibt aber auch ein vielfältiges internes Fortbildungsangebot, das genutzt werden kann.
Auch hier kann ich wieder nur von mir sprechen: meine Leitung bewilligt mir alle Fortbildungen, die für mich interessant sind - egal ob sie in meinen direkten Arbeitsbereich fallen oder nicht. Ob das generell der Fall ist kann ich nicht beurteilen, jedoch empfinde ich das als sehr wertschätzend.
Da ...
5
Bewertung lesen
Es werden Fortbildungen angeboten, viele finden nicht statt, oder es gibt keine freien Plätze mehr.
Viele aufstiegsmöglichkeiten und Fort- und ausbildungsprogramme
5
Bewertung lesen
Vielfältige Möglichkeiten
5
Bewertung lesen
Viele Fortbildungen
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 37 Bewertungen lesen