Welches Unternehmen suchst du?
objective partner AG Logo

objective partner 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,4
kununu Score105 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,4Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

89%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 73 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater:in12 Gehaltsangaben
Ø62.900 €
Berater:in5 Gehaltsangaben
Ø73.800 €
Softwareentwickler:in4 Gehaltsangaben
Ø63.500 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
objective partner
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
objective partner
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

It´s time for evolution!

Wer wir sind

objective partner als Arbeitgeber

Egal wo du arbeitest, ob im Homeoffice, bei Kund:innen oder in unseren Büros – gemeinsam mit deinem agilen Projektteam verfolgst du ein Ziel: außergewöhnliche Ideen diskutieren, mit Leidenschaft realisieren und mit Vertrauen und Eigeninitiative Themen vorantreiben. Ganz nach dem Motto: „Einfach machen, aus Fehlern lernen und besser werden.“

.

Warum objective partner?

Schaffe nachhaltige Software–Lösungen für die digitale Welt von morgen.

Vorwärts denken statt Rückschritte machen, verantwortlich handeln und dennoch geniale Lösungen schaffen. Auf Augenhöhe, mit Wertschätzung und viel Vertrauen.

Das macht uns aus: Evolution als Mensch und als Team

Wir lieben, was wir tun und brennen dafür, gemeinsam die digitale Evolution in Unternehmen anzustoßen. Dafür suchen wir Menschen mit Ecken und Kanten, mit einer Meinung und dem Willen, Neues zu schaffen. Und klar, wir legen großen Wert darauf, unsere Kund:innen mit unserem hohen technischen Niveau weiter zu begeistern und dabei unsere Werte zu leben.

Dank Holacracy wirst du bei objective partner anders arbeiten als bisher: mit viel Raum für eigene Ideen, mit dem Mut, Entscheidungen zu treffen und mit knapp 100 Kolleg:innen, auf die du dich verlassen kannst – sowohl fachlich als auch menschlich.

.

Was ist Holacracy?

Ganz im Sinne von New Work, leben wir bei objective partner das Konzept von Holokratie. In selbstgesteuerten Teams können wir agil und effizient auf neue Anforderungen reagieren und dabei eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Konkret heißt das, wir verzichten auf Hierarchien und begegnen uns stets auf Augenhöhe – ohne künstliche Managementebenen oder Titel.

Ziel dabei ist das große Ganze im Blick zu behalten und jedem Raum für die individuelle Weiterentwicklung zu geben. Unsere Mitarbeiter:innen sind das größte Gut. Nur wer die Möglichkeiten hat, kreativ und innovativ zu denken, wer Fehler machen kann und dazu ermutigt wird Neues auszuprobieren, kommt in der heutigen Welt wirklich voran.

.

Bist Du auf der Reise dabei?

.

Kontakt

Romy Förg - Head of Talents

objective partner AG | Bergstraße 45/1 | 69469 Weinheim | Deutschland

bewerbung@objective-partner.com | www.objective-partner.com

.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind objective partner. Gemeinsam schaffen wir digitale Lösungen, die es Unternehmen ermöglicht, den sich stets verändernden Anforderungen des Marktes zu trotzen.

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Globalisierung sind nur drei Faktoren, die Unternehmen vor enorme Herausforderungen stellen. Denn sie müssen die daran geknüpften Erwartungshaltungen stetig erfüllen – und zwar heute, nicht morgen.

Mit Hilfe von Technologie, Methodik und unserer Erfahrung begleiten wir Unternehmen auf ihrem Weg in eine nachhaltige Zukunft. Wir unterstützen sie dabei mit einer Geschwindigkeit zu agieren, die die heutige Zeit erfordert.

So schaffen wir intelligente, agile, und adaptive Unternehmen. Dabei hinterfragen wir unerschrocken und fokussieren in einem gemeinsamen Evolutionsprozess Ergebnisse, die einen unmittelbaren Mehrwert generieren.

.

Wir bieten Lösungen zu den Themen:

.

Unser Ansatz ist dabei:

  • Individuelle Beratung
    Maßgeschneidert auf Ihre Branche, Prozesse und Rahmenbedingungen
  • Agile Projekte
    Mit erfahrenen IT-Expert:innen und dem Fingerspitzengefühl für Ihre Unternehemenskultur
  • 360-Grad-Blick
    Perspektivenwechsel zwischen technologischen, unternehmerischen und menschlichen Herausforderungen

Kennzahlen

Mitarbeiter> 100

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 78 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    77%77
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    76%76
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • DiensthandyDiensthandy
    74%74
  • HomeofficeHomeoffice
    73%73
  • InternetnutzungInternetnutzung
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    64%64
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • CoachingCoaching
    44%44
  • BarrierefreiBarrierefrei
    38%38
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    32%32
  • FirmenwagenFirmenwagen
    29%29
  • RabatteRabatte
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    17%17
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • KantineKantine
    5%5
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5

Was objective partner AG über Benefits sagt

  • Homeoffice, digitales Onboarding, flexible Arbeitszeiten, Vertrauens-Arbeitszeit, Work-Life-Balance
  • agile und wertschätzende Organisation, Startup-Mentalität, flache Hierarchien
  • Community, Mentoring/Buddy-Rollen, Knowledge Sharing, Entwicklungspfad
  • Du-Kultur, offene & ehrliche Kommunikation, Fehlerkultur, Selbstorganisation
  • Firmenwagen, Jobrad, Bewegungsangebote, Altersvorsorge, Wellbeing-Paket
  • Präsente für Jubiläen und besondere Ereignisse, Team-Events
  • Laptop, Smartphone auch zur privaten Nutzung
  • voiio Wellbeing Plattform
  • Holacracy – wir arbeiten anders
  • It´s time for responsibility

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Flexibel, frei und doch gemeinsam

Egal wo du arbeitest, ob im Homeoffice, bei Kund:innen oder in unseren Büros – gemeinsam mit deinem agilen Projektteam verfolgst du ein Ziel: außergewöhnliche Ideen diskutieren, mit Leidenschaft realisieren und mit Vertrauen und Eigeninitiative Themen vorantreiben. Ganz nach dem Motto: „Einfach machen, aus Fehlern lernen und besser werden.“

.

Herausforderungen ? Unser Antrieb!

Agilität und ein hohes technisches Niveau bestimmen die Arbeit bei objective partner. Angetrieben wird das Unternehmen dabei von Persönlichkeiten, die an jeder Herausforderung wachsen – Chancen sehen und diese nutzen. Entwickle dich im Austausch mit deiner Community und deinem:r Mentor:in ganz individuell weiter. Eben genau so einzigartig wie jeder unserer Mitarbeiter:innen.

.

Alles, nur nicht ein normler Job

Bei uns erhältst du die Chance, dich in sämtliche Unternehmensentscheidungen einzubringen, Dinge auszuprobieren, aktiv zu sein und die Freude an der Arbeit auszuleben. Dabei kannst du dich auch in der Organisation engagieren, bei sozialen Projekten mitarbeiten oder im Greenhouse den neuesten Tekki–Trend ausprobieren. Ganz bestimmt lassen sich dafür weitere Kolleg:innen begeistern.

.

Was ist Holacracy? https://objective-partner.de/holacracy/

Ganz im Sinne von New Work, leben wir bei objective partner das Konzept von Holokratie. In selbstgesteuerten Teams können wir agil und effizient auf neue Anforderungen reagieren und dabei eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Konkret heißt das, wir verzichten auf Hierarchien und begegnen uns stets auf Augenhöhe – ohne künstliche Managementebenen oder Titel.

Ziel dabei ist das große Ganze im Blick zu behalten und jedem Raum für die individuelle Weiterentwicklung zu geben. Unsere Mitarbeiter:innen sind das größte Gut. Nur wer die Möglichkeiten hat, kreativ und innovativ zu denken, wer Fehler machen kann und dazu ermutigt wird Neues auszuprobieren, kommt in der heutigen Welt wirklich voran.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Du hast bereits Erfahrungen als Softwareentwickler:in oder Berater:in in einem IT-Consulting Unternehmen sammeln können?
  • Du möchtest Deine Karriere weiter ausbauen, Dich zu einer Expertin / einem Experten in einem Fachgebiet entwickeln, die Möglichkeit erhalten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen?
  • Du möchtest ein Teil der Erfolgsgeschichte der objective partner AG sein? Und Du hast Interesse daran, unser Unternehmen weiter voranzubringen, neu mit auszurichten und immer mit einem Ohr beim Kunden neueste IT-Technologien aufzugreifen und zu realisieren?

Dann suchen wir genau Dich!

Gesuchte Qualifikationen

  • Du kannst ein Studium in Wirtschaftsinformatik / Informatik o.ä. vorweisen, aber auch als Autodidakt bist Du uns willkommen!
  • Als Entwickler:in überzeugst Du uns mit Deiner Erfahrung in objektorientierter Programmierung und nutzt dabei unterschiedlichste Technologien (z.B. Java, Angular, TypeScript, ReactJS, Azure, AWS, Ansible, Docker, Kubernetes, JUnit, etc.).
  • Als Berater:in verfügst Du über starke analytische Fähigkeiten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten.
  • Mit Deinem methodischen Verständnis überzeugst Du uns.
  • Reisebereitschaft für unsere bundesweiten Kundenprojekte bringst Du mit.
  • Junioren sind bei uns sehr willkommen, hier erwarten wir eine hohe Motivation und Erfahrungen im Umfeld von Werkstudententätigkeiten und Praktikas.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei objective partner AG.

  • Die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens beruht einzig auf der Entwicklung unserer Mitarbeiter. Sei es im Rahmen anspruchsvoller IT-Projekte oder durch den Erfahrungsaustausch zwischen den Kollegen. Unser Credo heißt: Lerne von den Besten! Sofern Du immer eine Nasenlänge voraus sein möchten, sofern Dein eigener Anspruch der ist, stets Dein Bestes zu liefern, dann passt Du zu uns.

  • Du möchtest dich bei uns bewerben?

    • Perfekt! Wir freuen uns, wenn du uns per E-Mail Deine Bewerbungsunterlagen zusendest. Den Namen und die Kontaktdaten findest du bei der jeweiligen Stellenausschreibung.
    • Oder du nutzt unser 60-Sekunden-Bewerbungs-Formular.

    Gelebte Vielfalt – Bewerber aus dem Ausland sind uns sehr willkommen!

    • Gelebte Vielfalt – Bewerber:innen aus dem Ausland sind uns sehr willkommen!
    • Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter:innen, die aus vielen unterschiedlichen Ländern stammen. Ob aus Brasilien, Kuba, Griechenland, Albanien oder natürlich Deutschland – jeder ist individuell und trägt fest zu unserer offenen Kultur bei, bei der Religion, Herkunft oder Geschlecht keine Rolle spielen. Nur der Mensch zählt, sein Können und sein Wille.
    • Mit deinen B2 Deutschkenntnissen hast du eine solide Basis, die wir mit einem Deutschkurs weiter ausbauen, wenn nötig.

    Wie soll deine Bewerbung aussehen bzw. was soll diese beinhalten?

    • Hier möchten wir sehen, welcher Mensch sich hinter der Bewerbung verbirgt! Noten sind wichtig, aber es kann auch mal etwas in Schieflage geraten und daher sind diese für uns zweitrangig.
    • Schreibe uns, was dich ausmacht, welche Ziele du verfolgst, welche Ausbildung du absolviert hast, an welchen Projekten du bisher gearbeitet hast (Achtung Student:innen: ganz wichtig sind eure Tätigkeiten während des Studiums, z.B. als Werkstudent:in und Praktikant:in!) und welche Skills du mitbringst.
    • Du bist komplett in der Arbeit eingebunden und hast keine Zeit für eine schön–gestaltete Bewerbung? Das ist für uns kein K.O. Kriterium! Schreibe einfach ein paar Zeilen in die E–Mail, so dass wir uns ein Bild von dir machen können und sende mit, was du gerade zur Hand hast. Eine Projektliste, Links von Community-Plattformen, bei denen Du aktiv bist (GitHub, Stack Overflow etc.).
    • Deinen Gehaltswunsch sowie den möglichen Starttermin bitte nicht vergessen.

    Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

    Bewerbungscheck

    • Eingang deiner Bewerbung und Bewerbungscheck -
      Ab jetzt laufen bei uns die Prozesse auf Hochtouren! Dein Profil durchläuft die HR– und die Fachabteilung und dann fällt die Entscheidung für den nächsten Schritt.

    1. Gespräch – oder Absage

    • Wenn uns deine Unterlagen neugierig gemacht haben, dann erhältst du von uns eine Einladung zum technischen / fachlichen Interview. Das Interview führen wir in der Regel per Websession.

    2. Gespräch – oder Absage

    • Wenn du im 1. Gespräch überzeugt hast, dann geht es in die nächste Runde. Hier wirst du weitere Kolleg:innen entweder vor Ort oder per Videosession kennenlernen.

    3. und finales Gespräch

    • Wenn sich alle einig sind, dann spricht nichts mehr gegen dein finales Gespräch. Hier lernst du die Geschäftsleitung kennen und sprichst noch die letzten Vertragsdetails ab. Ggf. lernst du auch schon Dein Team kennen.
    • Vertragsangebot
    • Gratuliere, bald gehörst du zu unserem Team! Deinen Arbeitsvertrag erhältst du von uns per E-Mail.

    Onboarding

    Herzlich Willkommen! Einstieg bei objective partner und Onboarding

    • Bereits vor Deinem ersten Tag erhältst Du von uns das „Welcome Paper“, das Dir einen guten Start bei uns ermöglicht. Das ist ein gutes Nachschlagewerk für Logins, Zuständigkeiten, etc. Darüber hinaus hast Du dann auch gleich ein paar Namen gelesen, was Dir am Anfang sicher hilft.
    • Deinen Laptop, Handy etc. erhältst Du vor Deinem ersten Tag, damit Du perfekt bei uns starten kannst. Gerne schicken wir Dir auch alles nach Hause.
    • Je nach Berufslevel bekommst Du für ein halbes Jahr eine:n Mentor:in zur Seite gestellt oder für die ersten Wochen einen Buddy, der/die Dir hilft, Dich in unserer agilen Company und in Deinem neuen Job zurechtzufinden, Dich zu vernetzen.
    • Deine Kolleg:innen sind für Dich da. Egal ob bei fachlichen Fragen oder nach einer guten Bike–Tour – du kannst dich auf hilfreiche Tipps verlassen.
    • Dein Team freut sich auf Dich und Deine ersten Aufgaben sind definiert.
    • Freue Dich auf viele innovative Projekte – branchenunabhängig, mit den neuesten Technologien umgesetzt, individuell und spannend!
  • E-Mail oder Online

  • Persönliches Kennenlernen, Gespräche

Standort

Standorte Inland

Wir leben den „Digital First“-Ansatz, d.h., Dein Wohnort ist zweitrangig. Du unterstützt unsere innovativen Kundenprojekte bundesweit und arbeitest beim Kunden vor Ort, im Homeoffice, in unserem Headquarter in Weinheim oder in unseren Workspaces in den Design Offices deutschlandweit.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr angenehmes Arbeitsumfeld, in dem der Mitarbeiter sich einbringen kann. Offen für Ideen.
Bewertung lesen
Das Gesamtpaket aus Team, Work-Life Balance und finanziellen Aspekten ist absolute Spitze!
Bewertung lesen
Offene Kommunikation, Feedback-Kultur, großer Zusammenhalt, starkes Teamgefühl.
Bewertung lesen
Die Unternehmenskultur und die internen Aufstiegschancen
Meine Einarbeitung hat remote hervorragend funktioniert, und meine ersten Tage waren perfekt geplant um gut bei objective partner zu starten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 35 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Habe nichts auszusetzen.
Bewertung lesen
Die Fahrtzeiten sind keine Arbeitszeiten - katastrophale Work-Life-Balance
Homeoffice gibt es nicht mehr.
Viele Anfänger und wenige erfahrene Mitarbeiter am Standort
Keine Wertschätzung der Vorgesetzten
Kein Rückhalt.
Kaum Ausbildung neue Mitarbeiter bekommen keine "Grundausbildung"
Mitarbeiter werden an andere Unternehmen vermittelt und verlieren die Bindung zur Firma.
Mitarbeiter werden oft vor Tatsachen gestellt und müssen reagieren
Mitarbeiter hat kaum Mitspracherecht wo er eingesetzt wird.
Unzufriedenheit im Unternehmen
Erfahrene Mitarbeiter verlassen häufig das Unternehmen.
Vermittlung von Einzelpersonen zu einem Kunden.
Bewertung lesen
Das in vielen Punkten nicht umweltschonende Verhalten und teilweise die Gespräche über Kollegen.
Schlechte Kommunikation, keine Perspektiven, nicht immer respektvoller Umgang mit den Mitarbeitern
Bewertung lesen
Durch das Verteilte sitzen auf den Stockwerken, weiß man nie, welcher Kollege eigentlich gerade im Haus ist.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Bildschirme für das Home Office könnten gestellt werden.
Bewertung lesen
Umweltschutz ist ein zentrales Thema und jeder sollte dazu den größtmöglichen Beitrag leisten. Man kommt auch im Zug von A nach B, kann dennoch auch unterwergs noch arbeiten. Und wenn es doch mal das Auto sein muss/soll reicht bei geschäftlichen Fahrten, die man meist alleine oder zu zweit antritt, auch ein kleines sparsames Auto.
Gerade als Werkstudent, und somit mit naturgemäß relativ wenig Erfahrung und dem Ziel etwas zu lernen, wäre es schön anfangs etwas mehr an die Hand genommen ...
Misstände sollten direkt angesprochen und mit einem offenen Ohr empfangen werden. Viel mehr auf die Mitarbeiter.
Bewertung lesen
objective partner sollte viel häufiger vor allem öffentlich über Erfolge und Leistungen sprechen. Die Premium Klasse des Unternehmens kann man in der öffentlichen Wahrnehmung als unterrepräsentiert sehen. Das kann aber eben auch daran liegen dass op nicht genügend über eigene Erfolge in der Öffentlichkeit spricht.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,8

Der am besten bewertete Faktor von objective partner ist Gleichberechtigung mit 4,8 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Unsere Kolleginnen werden sehr geschätzt. Ich bin mir keinen Ungleichbehandlungen bewusst.
5
Bewertung lesen
wird 100% gelebt
5
Bewertung lesen
habe bisher keine Unterschiede feststellen können
5
Bewertung lesen
absolut gleich
5
Bewertung lesen
Einen Unterschied in der Behandlung aufgrund von Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Alter, etc. sucht man hier vergebens.
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von objective partner ist Work-Life-Balance mit 4,3 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Sehr ungleichmäßig zwischen den Kollegen verteilt, wer in der Nähe des Einsatzortes wohnt hat eine gute Work-Life-Balance bei den Kollegen die weiter weg sind sieht dies eher schlechter aus.
Der Urlaub kann mit wenigen Ausnahmen frei geplant werden und auch auf Familie wird sofern möglich Rücksicht genommen.
3
Bewertung lesen
Fahrtzeiten werden nicht als Arbeitszeit gerechnet. Hat man das Glück bei einem Kunden in der Umgebung eingesetzt zu werden kann man sich glücklich schätzen. Allerdings gibt es sehr viele Fälle bei denen der Mitarbeiter bei Kunden, welche 200-500km weit entfernt sind, eingesetzt wird. Demnach Wöchentliche Fahrtzeiten von 6-12 Stunden die Regel und das unbezahlt.
Somit muss der Mitarbeiter nach der 5 Stündigen anfahrt noch 8 stunden arbeiten um auf die Stunden zu kommen.
Leider ist das keine Ausnahme sondern Alltag. ...
1
Bewertung lesen
Hier wird nichts getan. Nach außen präsentiert man flexible Arbeitszeiten, jedoch ist Wochenend-, Feiertagsarbeit und lange Arbeitstage der Regelfall in manchen Projekten. Diese Mehrarbeit wird stillschweigend von den Vorgesetzten akzeptiert und in keiner Weise vergütet oder wertgeschätzt. Bei bevorstehenden Urlaub wird man gebeten sein Firmentelefon mitzunehmen um im Notfall erreichbar zu sein.
1
Bewertung lesen
Richtige Projekte sind eine Ausnahme. Wenn dann mal eins kommt, dann kann man die work-life-balance vergessen. Das ist den unrealistischen Ziele und Planungen geschuldet. Projektarbeit gehört nicht zur Stärke der Firma. Man ist eher gut im Verkauf der Entwickler an den meist bietenden.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 20 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 19 Bewertungen).


Weiterbildung wird aktiv gefördert ich ist gewünscht. Hierbei gibt es sowohl interne Weiterbildungen, internen Austausch mit Kollegen als auch die Möglichkeit an Zertifizierungen teilzunehmen.
5
Bewertung lesen
Mit einem ausgefeilten Weiterbildungsangebot ist man hier gut bedient als Junior
5
Bewertung lesen
Die Weiterbildung der Mitarbeiter wird unterstützt und erwünscht
5
Bewertung lesen
Auf Weiterbildungen wird viel Wert gelegt.
5
Bewertung lesen
habe ich selber in der Hand, da wir eine responsive Organisation sind / Holokratie
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 19 Bewertungen lesen