Welches Unternehmen suchst du?
Otto (GmbH & Co KG) Logo

Otto (GmbH & Co 
KG)
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score1.265 Bewertungen
87%87
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 4,0Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 963 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwareentwickler:in98 Gehaltsangaben
Ø63.100 €
Produktmanager:in82 Gehaltsangaben
Ø71.200 €
Controller:in35 Gehaltsangaben
Ø63.500 €
Gehälter für 113 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Otto
Branchendurchschnitt: Internet

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Otto
Branchendurchschnitt: Internet
Unternehmenskultur entdecken

A people company. Driven by technology.

Wer wir sind

OTTO ist der größte deutsche Onlineshop und Marktplatz für viele tausend Marken und Partner. Als Technologieunternehmen beschäftigen wir heute immer mehr Tech-Spezialist*innen – von Softwareentwicklung bis Data Science, über KI bis MarTech und noch viel mehr. Arbeite in den unterschiedlichen Teams, die otto.de erfolgreich machen oder in der Otto Group Holding, die 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften steuert.

Alle Stellenangebote unter: http://www.otto.de/jobs

Impressum: https://www.otto.de/unternehmen/de/impressum/index.php
https://www.facebook.com/ottoinside
https://www.instagram.com/otto_inside/
www.youtube.de/ottocorporate
https://twitter.com/otto_tech

https://www.xing.com/companies/otto

https://www.otto.de/jobs/technology/ueberblick/

https://github.com/otto-de
www.otto.de

Produkte, Services, Leistungen

Vielfalt gehört zu uns, wie die Elbe zu Hamburg: Wir stehen für Offenheit, Respekt und Toleranz, ohne Wenn und Aber. Lass uns gemeinsam die Segel setzen – unabhängig davon, woher du kommst, was dich ausmacht, wen du liebst oder woran du glaubst. Denn du bist einmalig und genau das suchen wir.

Für das beste Onlineshopping-Erlebnis stellen sich unsere Tech-Spezialist*innen vielfältigen Herausforderungen. Um unseren Onlineshop und Marktplatz jeden Tag ein Stück smarter und benutzerfreundlicher zu machen, optimieren sie die Suche, verbessern die Produktempfehlungen oder trainieren die Intelligenz unserer Logistiksteuerung – und das sind nur wenige Beispiele. Das zahlt sich für unsere Kund*innen aus. Und auch wir profitieren von der gemeinsamen Weiterentwicklung. Durch unseren Austausch mit weltweiten Communities, Meet-ups, einer gelebten Fehlerkultur und leidenschaftlichen Teams. Du möchtest Teil dieser Geschichte werden? Dann finde jetzt heraus, welche Tech-Challenge bei OTTO auf dich wartet.

Bei Fragen zu unseren Stellenausschreibungen oder deiner Bewerbung wende dich gern die Ansprechpartner*innen aus dem Recruitment. Bei fachlichen Fragen zu den einzelnen Ausschreibungen kannst du dich auch gern bei den jeweiligen Jobbotschafter*innen melden, die in den jeweiligen Bereichen arbeiten. Alle Kontaktinfos gibt’s hier: otto.me/2nfQU8d

Impressum: https://www.otto.de/unternehmen/de/impressum/index.php

Perspektiven für die Zukunft

Ergänzend zu deinen Praxis- oder Berufserfahrungen, bieten wir dir zahlreiche Karriere- und Entwicklungsprogramme für die Zukunft.

Ganz gleich, ob das Führungskräfteprogramm "ulead", Wissensmanagement, die OTTO-Akademie oder unser Talent-Management – alle Maßnahmen haben nur ein Ziel: dich als Kolleg*innen auf deinem Weg und in deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung zu begleiten.

Du möchtest noch mehr über die einzelnen Programme erfahren?

Dann klicke hier und erfahre alles rund um die persönliche Weiterentwicklung bei OTTO.

Ausbildung und duales Studium bei OTTO

Eine Ausbildung bei uns ist vor allem eins: vielseitig. Als einer der größten Ausbilder in Hamburg erlebst du bei OTTO die Vorzüge eines großen Unternehmens. Denn mit 278 verschiedenen Einsatzplätzen kannst du deine Ausbildung individuell gestalten und mit uns auf Augenhöhe an innovativen Projekten in einer digitalen Arbeitskultur arbeiten.

Schreibe die Geschichte von OTTO mit und mache sie zu deiner eigenen. Mit der Ausbildung oder dem dualen Studium hast du die Möglichkeit, dich beruflich zu orientieren und erste Arbeitserfahrung zu sammeln.

Erfahre mehr über eine Ausbildung bei OTTO

Kennzahlen

Mitarbeiter6.250
Umsatz5,1 Mrd. (GJ 21/22)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.009 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    79%79
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • KantineKantine
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    65%65
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    64%64
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    52%52
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    47%47
  • BarrierefreiBarrierefrei
    46%46
  • CoachingCoaching
    46%46

Was Otto (GmbH & Co KG) über Benefits sagt

Du kannst bei uns vielfältige Benefits nutzen:

  • einen Arbeitsplatz in der Metropolstadt Hamburg - zwischen Elbe und Alster lebt es sich einfach wunderbar!
  • agile und crossfunktionale Teams
  • 37,5h Woche
  • Gleitzeitregelung
  • flexible Arbeitsmodelle
  • Homeoffice, Teilzeit-Möglichkeit
  • Workation
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard
  • 15% Personalrabatt
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • 3 Kantinen, 2 Bistros & 1 Foodtruck
  • Fachevents und Konferenzen besuchen
  • zahlreiche Communities zu fachlichen oder persönlichen Themen
  • Fitness-Lounge
  • Networking in Social Spaces und Co-Working Spaces
  • Sabbatical-Möglichkeit
  • Vorteile für deine Familie: Zuschuss Kita Gutschein & Ferienprogramme

Hier findest du alles rund um unsere Angebote.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

OTTO richtet seinen Blick nach vorn. Dies gilt nicht nur für neue Technologien am Markt, sondern auch für die Mitarbeiter*innen. Wir bieten hierfür zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten: Von Onboarding-Maßnahmen, der OTTO-Akademie bis hin zu Management- und Leadership-Programmen. Deine Karriere kannst du mit einer Fach- oder Führungslaufbahn selbst vorantreiben. Wir bieten dir dabei jede Unterstützung, die du benötigst: Informationen, Fachkonferenzen, Trainings bis hin zum 360°-Feedback.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • IT (Projekt- und Prozessmanager*innen, Entwickler*innen, Business Analysten*innen)
  • E-Commerce (User Experience Design, Online-Produktmanager*innen, Projektmanager*innen, Softwareentwickler*innen)
  • Business Intelligence (Data Scienists, Data Engineers, Data Architects, Machine Learning Engineer)
  • Online-Marketing
  • Category Management (Einkauf & Vertrieb)
  • Strategie & Consulting
  • Analytics (Marketing, Finanzen/Controlling/Rechnungswesen)
  • Marketing & Sales

Mehr über die Teams bei OTTO.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen insbesondere Expert*innen für den Bereich E-Commerce, Business Intelligence und IT. Du bringst fundiertes fachliches Know-how, analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, technische Affinität und ein hohes Interesse für E-Commerce und Online-Trends mit? Prima. Darüber hinaus suchen wir Persönlichkeiten, die teamfähig, kommunikativ und begeisterungsfähig sind. Wir haben einen herzlichen, freundschaftlichen Umgang miteinander. Und suchen Kolleg*innen, die zu unserer Unternehmenskultur passen und sich bei uns wohlfühlen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Otto (GmbH & Co KG).

  • Ansprechpartner findest du in den jeweiligen Stellenangeboten.
    https://www.otto.de/jobs/bewerben/kontakt/

  • Nicht nur unsere Plattform otto.de wächst täglich, sondern auch unser Bedarf an neuen Kolleg*innen. Wenn du unternehmerisch denkst, verantwortlich und eigeninitiativ handelst und Interesse für E-Commerce und Online-Marketing hast, bist du bei uns genau richtig.

    Wir suchen Menschen, die sich nicht mit dem Status Quo zufrieden geben, sondern eigene Ideen haben. Gestalte die Zukunft des E-Commerce mit. Hier geht's zu unseren Jobs.

  • Wir benötigen kein Anschreiben mehr. Stattdessen kannst du zwei Motivationsfragen beantworten. Zeig, dass du dich über den Job informiert hast und du genau der/die Richtige für uns bist. Überlege auch gern, welche Fragen du an uns hast. Schließlich wollen wir dich auch von uns überzeugen. In unseren Bewerbungstipps gibt es noch weitere Infos für dich.

  • Online über die Karriereseite www.otto.de/jobs oder mobile Kurz-Bewerbung via XING oder LinkedIn-Profil.

  • Nach dem Absenden der Online-Bewerbung beginnt der Auswahlprozess, bei dem wir uns in Telefon- oder Videointerviews über Teams sowie in persönlichen Gesprächen besser kennen lernen.

    Wie der Bewerbungsprozess aktuell abläuft, lernst du hier.

FAQs

Hier beantwortet Otto (GmbH & Co KG) häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Bitte bewerbe dich online bei uns. Wir garantieren, dass jede Onlinebewerbung persönlich durch einen unserer Recruiter*innen geprüft wird – wir wenden keine technische Vorselektion an. Nutze also alle Vorteile der Onlinebewerbung:
    - Bearbeitungszeit durch dich nur etwa 10 Minuten- Mit nur einem Klick auf mehrere Positionen bewerben- Bewerbung jederzeit und von überall abschicken- Zwischenspeicherungen und Änderungen vor dem Absenden jederzeit möglich- Unterstreichung Deiner Persönlichkeit durch die Beantwortung der Motivationsfrage- Garantierter Datenschutz und Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung

  • Anschreiben? Du brauchst keins.
    Du bist interessant für uns. Erwecke deinen Lebenslauf zum Leben, indem du unsere zwei Motivationsfragen beantwortest. Zeige uns deine persönliche Seite, Motivation und Begeisterung für den Job und OTTO. Du hast Stilfreiheit - ein Anschreiben brauchst du dafür nicht. Unsere Fragen:
    1. Warum dieser Job?2. Warum du?
    Dein Lebenslauf
    sollte daher besonders aussagekräftig, authentisch und strukturiert sein. Sollte dein Vor-/Abschlusszeugnis noch fehlen, erstelle einfach eine Notenübersicht.
    Anhänge
    Bitte füge ausschließlich für das Jobangebot relevante Zeugnisse an – bis zu 10 Dokumente und bis 20MB Datenvolumen.
    Schicke bitte nur eine Bewerbung. Durch einen Klick auf das Herz-Symbol kannst du mehrere Jobs favorisieren und dich so auf mehrere Ausschreibungen gleichzeitig bewerben.

  • Ja, wir aktualisieren unsere Angebote täglich von Montag bis Freitag.

  • Deine Bewerbung hat uns überzeugt. Und sie hat uns neugierig gemacht – daher möchten wir dich im nächsten Schritt auch noch persönlich kennenlernen! Dieses Gespräch gibt dir jede Menge Raum, sich so vor- und darzustellen, wie du bist. Das alles ist kein Hexenwerk und auch auf dieses Gespräch kannst du dich vorbereiten. Es geht hier weniger um das, was du im Leben schon erreicht hast, sondern vielmehr um das, was du erreichen willst – gemeinsam mit uns.
    Dabei interessieren uns bestimmte Dinge bei jeder Bewerberin und jedem Bewerber, bestimmt also auch bei dir:
    Was motiviert oder demotiviert dich?Was fällt dir leicht, was eher schwer?Welche Eigenschaften zeichnen dich besonders aus?Wie würden andere Menschen dich beschreiben?Welche Rolle nimmst du im Team ein?Was war ein Erfolg und ein Misserfolg, zu dem du maßgeblich beigetragen hast?Warum möchtest du diesen Job machen?Was begeistert dich am Thema E-Commerce?

  • Auf unseren Social Media Kanälen bekommst du einen noch besseren Eindruck unserer Unternehmenskultur:

    https://www.facebook.com/ottojobs
    https://www.instagram.com/otto_inside/
    www.youtube.de/ottocorporate
    https://www.otto.de/jobs/technology/techblog/
    https://twitter.com/otto_jobs
    http://www.otto.de/azubiblog

Standorte

Standorte Inland

Die OTTO Einzelgesellschaft sowie einige Konzernfunktionen der Otto Group befinden sich in Hamburg. Weitere Konzerntöchter sind deutschlandweit vertreten (siehe Otto Group Jobbörse).

Standorte Ausland

Zur Otto Group gehören 123 Gesellschaften in 20 Ländern.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der Umgang mit der Corona-Pandemie-Situation, schon vor Corona starke Initiativen und Anpassungen an modernes Arbeiten begonnen und stetig weiterentwickelt (z.B. Arbeitsplatzausstatung mit Laptops, mehreren Monitoren unterscheidliche Arbeits und Collaborationsflächen , Mobile-Office-Möglichkeiten, etc.)
Bewertung lesen
Früher das Familiäre. Was aber in den letzten Jahren verloren gegangen ist. Aber es wird sich, mit mal mehr mal weniger Erfolg, Mühe gegeben, die Mitarbeiter zu halten und zufrieden zu stellen. Z. B. mit Firmenfeiern, Weihnachtsmarkt. Sie sind eines der größten Unternehmen in Hamburg.
Auf die Bedürfnisse der Arbeitnehmer wird eingegangen.
Das Miteinander und die allgemeinen Umgangsformen im Unternehmen erzeugen eine tolle Arbeitsatmosphäre.
Es macht Spaß, für OTTO zu arbeiten und Teil des Unternehmens zu sein.
Bewertung lesen
Die vielen Möglichkeiten zur eigenen Arbeitstaggestaltung. Sicherlich muss alles in einem gewissen Rahmen mit dem Team abgestimmt sein aber trotzdem hat man viele Freiheiten.
Otto will wachsen und werden wie sein großes Vorbild mit dem Namen A. Es wird viel wert auf schnelles Wachstum und stetige Neuerungen gelegt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 491 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Eigentlich nichts, ausser das es so eine grosse Firma ist, wo man eigentlich die meiste Zeit am Rechner sitzt, aber ist ja auch normal. Ich kann nicht viel schlechtes an der Firma finden, nur das ich als Kreativer, künstlerischer Typ persönlich nicht an einem Bürojob viel finde. Deshalb bin ich nach einem Jahr gegangen/worden. Meine kreative Gehirnhälfte war verkümmert, aber das liegt an mir dies in der Freizeit beispielsweise auszugleichen, oder das passende Arbeitsumfeld zu finden. Was die Firma Otto ...
Bewertung lesen
Durch die aktuelle Umstrukturierung geht alles drunter und drüber. Unglaublich viele Aufgaben, sehr hoher Ergebnis-Druck von oben, keine Weiterentwicklung, vergleichsweise mieses Gehalt, schlechte Stimmung.. der Vorstand weiß Bescheid, sagt aber nur „da müssen wir halt jetzt durch“. Der einzelne Mensch ist bei OTTO immer weniger Wert. Schade, denn OTTO ist eigentlich ein wunderbares Unternehmen.
Bewertung lesen
Die Systeme sind noch immer aus den Neunzigern. Das macht das Arbeiten sehr schwer zum Teil. Viele Führungskräfte sind außerdem schon sehr lange dabei und weigern sich zum Teil umzudenken. Alpha Tier "Gehabe" wird auch gerne Mal ausgelebt. Das ist einfach nicht mehr konform zur heutigen Zeit.
Scheinheilig, der stetige Abstieg in fast allen Dimensionen (Campusdienste ausgeschlossen), die Ideen- und Visionslosigkeit des Managements, das mal wieder die ganzen Highperformer gehen und das auch ich nach Jahren im Ecommerce mich gezwungen sehe das Unternehmen zu verlassen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 347 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Sorgt dafür, dass die jüngeren, wie auch die älteren Mitarbeiter gehalten werden. Selbst wenn einzelne sich nicht mehr weiterbilden wollen. Ist die Wurzel zerstört, stirbt die alte Eiche auch. Sorry für das Wortspiel. Und im Gegensatz zu dem jüngeren Kollegen, der seine Meinung kund getan hat (maskulinies Generum oder so. Ich stehe nicht auf Zwang und Gendersternchen, wie 80 % in Deutschland und man muss nicht auf Zwang überall den Vorreiter spielen. - Ich schweife ab), haben leider auch die ...
Hört bitte endlich auf, Leute politisch beeinflussen zu wollen und lasst die Leute einfach in Ruhe arbeiten. Es teilt nicht jeder die politische Meinung die einem hier aufgezwungen werden soll. Ebenso möchte auch nicht jeder Mitarbeiter zu einem Veganer oder Vegetarier umgewandelt werden.
Erst werden Snickers, Mars etc. nicht mehr verkauft, dann häufen sich die veganen und vegetarischen Gerichte bzw. die Anzahl an nicht-veganen Gerichten wird klammheimlich reduziert. Was soll das? Wir sind doch nicht mehr fünf Jahre alt und ...
Die sehr gute Bewertung ist sehr bereichsspezifisch. Grundsätzlich tut Otto alles dafür, sich ganzheitlich weiterzuentwickeln und die Visionen und Leitbilder zu leben, allerdings gibt es noch sehr starke Unterschiede in der Auslebung von New Work & Führungsverständnis (auf der Individuums-Ebene). Das bremst in der Konsequenz noch übergreifend aus. Ich würde mir wünschen, dass Führungskräften stärkere „Anreize“ gegeben werden (vor allem durch vorleben) sich für die „neue Welt“ zu begeistern und das in das Unternehmen zu tragen…nicht nur theoretisch.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 297 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Otto ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 4,4 Punkten (basierend auf 94 Bewertungen).


Wir sammeln sogar Restewasser zum gießen. Die Mitarbeiter sind alle sehr umweltbewusst. Mal bringt jemand Bio-Eier oder Honig zum Verkauf mit. Es gab Spendenaktionen.
5
Bewertung lesen
Vegan, fair trade und ökologisch...ja ist im Sortiment. Otto bemüht sich da schon soweit möglich, bei der Vielzahl an Produkten, habe ich das Gefühl.
4
Bewertung lesen
Im Vergleich zu Mitbewerbern ist OTTO in diesem Bereich top. Was den Umweltschutz betrifft, sollte noch mehr getan werden.
3
Bewertung lesen
Rassistische und Beleidigende Kommentare werden geblockt, versendet co2 neutral
5
Bewertung lesen
Jahrzentelange Vorreiterrolle bei diesen Themen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 94 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Otto ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,9 Punkten (basierend auf 163 Bewertungen).


Schaffen schaffen schaffen, oder auch arme und Beine bilden eine rotierende Scheibe. Aber wofür? Alles für die Kundenzufriedenheit. Schön wäre es, wenn auch der Mitarbeiter mit einer Lohnanpassung auch bezogen auf die Inflation (ja auch Mitarbeiter können sich nichts mehr leisten, nicht nur die Kunden) bekommen würde. Es verschwinden immer mehr junge Mitarbeiter - die alten bleiben bis zur Rente.
3
Bewertung lesen
Gehalt... ist eben Einzelhandel und wenn man lange da und im Tarif ist, ist es so unteres Mittel. Kommt aber auch hier auf Bereich, Hierarchie an. Sozialleistungen. Auf dem Betriebsgelände, genannt Campus, gibt es diverse Kantinen, HVV wird bezuschusst, Altersvorsorge und Genussrechtsbeteiligung möglich. 15 % auf das OTTO-Sortiment.
3
Bewertung lesen
Das Gap zwischen den Kollegen mit identischen Aufgaben ist leider extrem hoch. Auch wenn man jahrelang engagiert und hochmotiviert dabei ist wird man gerne Mal übergangen.
Es fällt gerne der Spruch:" man arbeitet für das zukünftige Gehalt und nicht für das jetzige."
2
Bewertung lesen
Im Vergleich zu den was andere Relationcenter leisten und was wir leisten werden wir deutlich Unterbezahlt. U.A. aufgrund des wachsenden Arbeitspensum welches nicht mehr aus einfache Kundenberatertätigkeit besteht wandern viele langjährige Kollegen ab.
3
Bewertung lesen
Das Gehaltsgefüge bildet die Ungerechtigkeit ab, die bekannt ist. Frauen verdienen weniger, wenige verdienen sehr gut, viele verdienen zu wenig. Entsprechend angespannt ist die Stimmung.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 163 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 148 Bewertungen).


Die Möglichkeiten sich bei Otto zu entwickeln könnten besser sein. Das liegt zum einen an einem gewissen Beförderungsstau, zum anderen am Bemühen, möglichst umfassend flache Hierarchien umzusetzen. Letzteres führt dann dazu, dass es weniger Entwicklungspositionen gibt (schicke Titel gibt es einige, die dienen aber vor allem der Zierde), die Unterschiede zwischen den Ebenen dann so groß sind, dass ein Sprung von der Linie in eine Führungsposition schwer bis unmöglich wird, da Führung stellenweise bei 20 Personen beginnt, und erste Führungsverantwortung ...
2
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es bei OTTO reichlich. In der OTTO Akademie findet man eine ganze Menge interessante Weiterbildungskurse, die man sich von seinem Vorgesetzten genehmigen lassen muss... das ist aber relativ unkompliziert und sogar gewünscht, dass man sich weiter bildet. Andere Möglichkeiten (wie bspw E-Learning Angebote) gibt es auch.
5
Bewertung lesen
Es werden Alternativen zu klassischen Karriereleitern (von angestellt, zu Führungskraft, etc…) für „Talente“ geboten (Expert*innen-Programm). Und in meinem Bereich wird viel in die individuelle Weiterbildung investiert (auch budgetär), wenn man denn möchte.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung, wenn der Vorgesetzte gewillt ist. Karriere eher schwierig. Vor allem, wenn man die bisherigen Tätigkeiten sehr gut ausgeführt hat und Wissensträger war, wird eher versucht, die Person an den Platz zu binden. Ohne mehr Gehalt
3
Bewertung lesen
Schulungen fast gegen null. Es wird alles gestrichen und nichts gefördert. Wenn dann Gießkanne und lernen auf Kommando ohne nachhaltigen Effekt. Jeder versucht mit Halbwissen sein bestes zu geben.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 148 Bewertungen lesen