Navigation überspringen?
  

EMPAals Arbeitgeber

Schweiz Branche Forschung/Entwicklung
Subnavigation überspringen?
EMPAEMPAEMPA
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    39.024390243902%
    Gut (13)
    31.707317073171%
    Befriedigend (10)
    24.390243902439%
    Genügend (2)
    4.8780487804878%
    3,53
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Arbeitgeber stellen sich vor

EMPA Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,53 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
4,33 Azubis
  • 13.Jan. 2020
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in der Abteilung ist hervorragend kann sehr unterschiedlich sein.

Vorgesetztenverhalten

Fachkompetenzen meistens sehr gut in der Empa Führungskompetenzen eher schlecht. Auch in anderen Abteilungen schon gehört. Das richtet sich besonders an die Abtelungsleiter! Nicht Geschäftsführung und nicht an die Gruppenleiter!

Kollegenzusammenhalt

In meinem Fall sehr gut

Interessante Aufgaben

Wenn man Forschung und Dienstleistungaufträge so wie ich ist es sehr interessant

Kommunikation

Definitiv zu wenig Informationen, hängt immer ganz vom Abteilungsleiter ab

Gleichberechtigung

Wir erwähnt, ob es stimmt weiss ich nicht

Umgang mit älteren Kollegen

In unserer Abteilung leider schlecht liegt definitiv am Abteilungsleiter

Karriere / Weiterbildung

Auch hier ist der Abteilungsleiter massgebend, oft wird darauf hingewiesen insbesondere ist ds HR immer eher dafür aber der Abteilungsleiter bestimmt ob Ja oder Nein

Gehalt / Sozialleistungen

Ist gut massgebend ist der Eintrittslohn

Arbeitsbedingungen

Sehr gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Finde ich generell auch sehr gut

Work-Life-Balance

Man kommt und geht wann man will, hängt davon ab wie viel Arbeit ansteht und interne Abteilungsregelung ist teilweise unterschiedlich

Image

Image der Empa ist sehr gut auch International

Verbesserungsvorschläge

  • Abteilungsleiter sollen im Bereich Führung geschult werden! Naturwissenschaftsstudium reicht nicht aus für eine Führungsposition

Pro

Work-Life-Balance

Contra

Bei den Führungskräften mangelt es an Führungskompetenzen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Empa
  • Stadt
    Dübendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für diese konstruktive Kritik. Es freut mich natürlich, dass es Ihnen an der Empa grundsätzlich gut gefällt und Sie die interessanten Aufgaben, die kollegiale Atmosphäre, die Anstellungsbedingungen und vieles mehr schätzen. Ihre Kritik an der Führungskompetenz der Abteilungsleiter/innen nehme ich natürlich auch gerne entgegen. Unsere über 40 Abteilungsleiter/innen erlebe ich im Alltag und in den Schulungen immer als sehr engagiert und dem Wohlergehen aller verpflichtet. Natürlich werden auch unterschiedliche Stile gepflegt. Alle unser Führungskräfte werden regelmässig geschult und bei ihrer Führungsarbeit durch das HR unterstützt. Dieses Jahr haben unsere Mitarbeiter/innen wieder die Möglichkeit, ihre direkten und die nächsthöheren Vorgesetzten anonym zu beurteilen. Auf diese Resultate bin ich heute schon gespannt.

André Schmid
Leiter Human Resources
Empa

  • 30.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht und wird nicht besser. Der Kern der Ursache ist allen bekannt, doch wer zu handeln hätte, tut es nicht.

Vorgesetztenverhalten

Top #diekunstliegtinderironieverstehen

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung und Organisationgrabenkämpfe, Verantwortlichkeiten werden hin und her geschoben und die Gruppe, die bei der GL ein und aus geht, hat das Sagen.

Interessante Aufgaben

Leider nicht. Man ist sehr schnell unterfordert. Es werden Leute mit einem akademischer Abschluss gesucht und eingestellt, wobei eine Anlehre ausreichen würde.

Kommunikation

Die Previligierten wissen oft alles im Voraus.

Gleichberechtigung

Diskriminierung vom Feinsten

Umgang mit älteren Kollegen

Leider gar nicht gut.

Karriere / Weiterbildung

Eventuell in anderen Abteilungen

Gehalt / Sozialleistungen

Die Löhne sind sehr hoch

Arbeitsbedingungen

Man kann sich die Arbeitszeit einteilen, wie es einem gerade passt.

Work-Life-Balance

Man kann sich gut vom Arbeitsplatz fernhalten, merkt keiner, und offiziell Homeoffice machen.

Verbesserungsvorschläge

  • Handelt doch mal!

Contra

Das nicht Handeln und alles schön Reden zu wollen. Gegenüber neue Arbeitnehmer bereits beim Vorstellungsgespräch reinen Wein einschenken.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Empa
  • Stadt
    Dübendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Besten Dank für Ihre Kritik. Entscheidungen von Vorgesetzten, die man selber vielleicht anders gefällt hätte, sind manchmal schwer nachvollziehbar. Ich verstehe das. Sie erleben Ihr Arbeitsumfeld auch in vielen anderen Punkten sehr negativ. Natürlich würden mich auch die Fakten dazu interessieren. Ich kann Ihnen nur empfehlen, sich diesbezüglich an eine unserer unabhängigen Anlaufstellen zu wenden. Selbstverständlich stehe auch Ich Ihnen für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung.

André Schmid
Leiter Human Resources
Empa

  • 20.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Ich kann mich dem grössten Teil der hier abgegebenen negativen Kommentare nur anschliessen. Es spiegelt die Verfahrensweise innerhalb der Empa 1:1 wieder. OR wird ausgedehnt und angewendet nach Gutdünken. Sollte man selbst rechtliche Mittel anwenden um seine Rechte einzufordern, werden Drohungen ausgesprochen, die an Erpressung grenzen (auch von Seiten HR). Vorgesetztenverhalten ist grundsätzlich nur linientreu gegen aufwärts, da um die eigene Stellung gefürchtet wird (Filz). Menschen gelten nicht mal als Headcounts sondern FTs (Stellenprozente). Im Rahmen von Umstrukturierungen wird dies insbesondere angewendet, das verbleibende Personal muss darunter leiden. Abteilungsleiter wirtschaften als wären sie eine eigene Firma innerhalb der Empa und nicht als Teil der ETH. Entscheidungen innerhalb des Wirkungsbereiches des Mitarbeiters werden permanent untergraben und nicht unterstützt. Ein Abteilungsleiter der keine klare Linie vorgibt und die Verantwortung an die Mitarbeiter abgibt, um sich selbst aus der Verantwortung zu nehmen und dieses dann schlecht bewertet. Sehr viel unproduktive Zeit, durch inhaltslosen Informationsfluss des ALs, der sich in seinen Strategien verzettelt.....

Pro

....Aufgaben werden nicht klar definiert, was auch zu Negativbewertungen führt. Personen arbeiten nicht in dem Fachgebiet für das sie eingestellt worden. Andere Mitarbeiter werden bevorteilt.
Alles in Allen sehr schade, da die Empa eigentlich ein sehr guter Arbeitgeber sein könnte mit viel Potenzial und einer grossen Vielfalt an Aufgabengebieten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Empa
  • Stadt
    Dübendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für diese kritischen Worte. Die Empa ist dem öffentlichen Personalrecht unterstellt, die Bestimmungen des OR gelten für uns nur sehr beschränkt. Die gesetzlichen Regelungen werden in der Personalverordnung für den ETH Bereich und im Bundespersonalgesetz ausführlich beschrieben und kommentiert. Bei Unklarheiten stehen unseren Mitarbeitenden diverse unabhängige Anlaufstellen zur Verfügung. An der Empa werden Reorganisationen unter starkem Einbezug der Mitarbeitenden durchgeführt. Es ist uns durchaus bewusst, dass dadurch kurzfristig mehr Diskussion- und Klärungsbedarf entsteht als es bei reiner Anordnung von oben der Fall wäre. Wir sind aber von der Nachhaltigkeit dieser Vorgehensweise überzeugt. Allen Mitarbeitenden und Vorgesetzten wünschen wir, dass sie sich mit ihrer Organisationseinheit identifizieren können und sich dafür wie für eine eigene Firma einsetzten.

André Schmid
Leiter Human Resources
Empa


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    39.024390243902%
    Gut (13)
    31.707317073171%
    Befriedigend (10)
    24.390243902439%
    Genügend (2)
    4.8780487804878%
    3,53
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

EMPA
3,49
43 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung/Entwicklung)
3,35
31.770 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.915.000 Bewertungen