Navigation überspringen?
  

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaftenals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte WissenschaftenZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte WissenschaftenZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    35.294117647059%
    Gut (22)
    25.882352941176%
    Befriedigend (25)
    29.411764705882%
    Genügend (8)
    9.4117647058824%
    3,39
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    50%
    3,10
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,94

Arbeitgeber stellen sich vor

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,39 Mitarbeiter
3,10 Bewerber
2,94 Azubis
  • 13.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In meinem Bereich mit TeamkollegInnen und internen Kunden super - kollegial, kooperativ, wertschätzend, lösungsorientiert, tolerant

Vorgesetztenverhalten

Natürlich gibt es schwarze Schafe, aber meine persönlichen Erfahrungen sind sehr gut und die Führungskultur der ZHAW ist sehr kooperativ und kollegial.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team sehr gut - wir unterstützen und gegenseitig, tauschen uns aus und können auch zusammen lachen.

Kommunikation

Kommunikation kann man IMMER verbessern. Ich finde aber, dass sich die ZHAW auf allen Ebenen sehr Mühe gibt, transparent und umfassend zu kommunizieren.

Karriere / Weiterbildung

Interne UND externe Weiterbildungen werden grosszügig unterstützt, interne Entwicklung ermöglicht - natürlich nur, sofern Eigeninitiative vorhanden ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Lohn ist kantonal, also durchschnittlich. Die Fringe Benefits sind für eine Hochschule adäquat. Die sozialen Arbeitsbedingungen haben Vor- und Nachteile (es profitieren nicht alle davon, in der Regel die "Schwachen" z.B. bei Krankheit)

Arbeitsbedingungen

Kantonale Anstellungsbedingungen (sehr sozial dafür teilweise nicht mehr zeitgemäss) - dies hat Vor- und Nachteile. Ein grosser Vorteil ist der sichere Arbeitsplatz und die Möglichkeit (je nach Personalkategorie), Stunden aufzuschreiben und somit zu kompensieren. Ausserdem gibt es tolle Mitarbeiterangebote (Sport, Bibliothek etc.).

Work-Life-Balance

Es ist gegenseitige Flexibilität gefordert. Wer viel gibt, bekommt meiner Meinung nach auch viel zurück. Man kann sich die Arbeit i.d.R. selbst einteilen, was super ist. Aber die Auslastung ist in manchen Abteilungen zeitweise sehr hoch (saisonale Schwankungen sind anspruchsvoll), die Ressourcen knapp. Gegenüber der Privatwirtschaft aber im Grossen und Ganzen sehr human. Teilzeitarbeit wird fast überall ermöglicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Modernisierung - wo möglich und sinnvoll

Pro

Spannende Branche (Bildung und Forschung), Gestaltungsfreiraum, selbständiges Arbeiten, mobiles Arbeiten (Homeoffice etc.), Vielfalt, Veränderungsbereitschaft, Ausbildungsangebote, technische Infrastruktur

Contra

Z.t. etwas bürokratisch

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Stadt
    WINTERTHUR
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/Kollege Herzlichen Dank für Ihre differenzierte und positive Bewertung. Diese hilft uns, uns weiterzuentwickeln und unsere Angebote laufend zu verbessern. Freundliche Grüsse

Armin Dittli
Leiter HR

  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Im Team der Netzwerker und der Projektleiter ist das Klima angenenm. Bei anderen Teams wird viel gelästert.

Vorgesetztenverhalten

Den Chefs geht es nur um ihr Ego und um ihre Position, sie lästern auch vor externen gegen ihre eigene Arbeiter. Immer wieder verstehen diese Arbeiter aber viel mehr als diese Chefs. Um ihre Macht zu beweisen entscheiden diese Chefs immer wieder ohne ihre Arbeiter zu fragen. So etwas habe ich noch nie erlebt.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele interessante Aufgaben.

Gleichberechtigung

Die ZHAW hat eine Stelle, die sich um Gleichberechtigung und um Frauenförderung kümmert. Weil es noch andere benachteiligte als Frauen gibt, scheint man sich auch um andere zu kümmern die nicht die üblichen sexuellen Neigungen haben. Als jemand der schon viel gereist ist und der auch eine Transsexuelle Person gut kennt, verstehe ich nicht, was das den Arbeitgeber angeht und weshalb sich ein kantonaler Arbeitgeber mit Steuergeldern um die sexuelle Ausrichtung seiner Arbeiter kümmern muss.

Arbeitsbedingungen

Viele sind zwar am Meckern, dass sie zu viel Leute im Büro sind, aber in anderen Firmen haben viele Leute oft gar keinen eigenen Büroplatz mehr.

Work-Life-Balance

Keiner muss sich zu sehr Anstrengen. Leute die nichts können werden geschont. Weil es zu viele Leute gibt, die für ihre Arbeit überfordert sind, werden viele Externe wie ich beschäftigt.

Image

Das Image ist besser als die Realität. Es gibt aber sicher auch gute Abteilungen, wie z.B. die von den Sprachschulen oder von der Gesundheit.

Verbesserungsvorschläge

  • Es ist eine extrem hierarchische organisation und Führung und eine Angst-Kultur. Ich habe bei Sitzungen selten erlebt, das jemand seinem Vorgesetzten widerspricht, auch wenn dieser etwas falsches behauptet oder entschieden hat. Ich denke, das viel verbessert werden könnte, wenn die Zwischen-Führungen nicht so viel Macht hätten.

Pro

Die Arbeiter bekommen das Essen vergünstigt, das für den Preis sehr gut ist. Die Arbeiter haben flexible Arbeitszeiten. Auch Homoffice ist möglich.

Contra

Die arrogante Führungskultur. Aber das kann in anderen Abteilungen schon anders sein und darf daher nicht für den Arbeitgeber generell gesagt werden. Wenn sich jemand für eine Stelle interessiert, muss er sich auf sein Gespräch gut vobereiten und dem Vorgesetzten auch schwierige Fragen stellen, um zu sehen wie er reagiert. Die Parkplätze sind sehr teuer.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Stadt
    WINTERTHUR
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Geschätzte/r ehemalige/r freiberufliche/r Mitarbeiter/in Danke für Ihre ausführliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie trotz der negativen Erfahrungen auch positive Aspekte erwähnen können. Natürlich bedauern wir die negativen Erlebnisse und Ihre Verbesserungsvorschläge und Contra interessieren uns. Gerne bietet Ihnen deshalb Christian Gassner (Leiter ICT) ein persönliches Gespräch an, um diese genauer zu erörtern. Beste Grüsse

Armin Dittli
Leiter HR
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

  • 27.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Da es auf Führungsstufe oft an Fach- und Führungskompetenz fehlt, wird immer wieder Maulhalten eingefordert. Null Fehlerkultur.

Vorgesetztenverhalten

Nicht einfach nur unfair und inkompetent, sondern geradezu hinterhältig. Wenn ein Kollege inkompetente Entschiede seines Vorgesetzten kritisiert, wird er so lange gemobbt und schikaniert, bis er geht. Die Chefs eine Stufe darüber schützen immer die Führungsschicht darunter, egal wie daneben und unfähig sie sind. An der ZHAW muss man eine Führungsposition anstreben, da kann man machen was man möchte.

Kollegenzusammenhalt

Dies hängt sehr vom Team ab, ich hatte noch Glück.

Interessante Aufgaben

Hängt sehr vom Team ab und ob man dem Vorgesetzten bewunderung gibt.

Kommunikation

Die Führung tut anderes als sie selbst vorschreibt. Einige machen gar unwahre Behauptungen, um ihre Fehler zu vertuschen. Miserfolge werden als Erfolge verkauft.

Umgang mit älteren Kollegen

Die ZHAW hat sogar enige ältere Semester eingestellt - das gefällt mir, weil diese mehr Ruhe und Erfahrung bringen können.

Gehalt / Sozialleistungen

Keine Lohnerhöhungen, auch wenn jemand mehr Aufgaben übernimmt. Ist halt kantonal.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsausrüstung ist gut. Einige Büros haben zu viele Personen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Abfalltrennung ist überall.

Work-Life-Balance

Flexibles Arbeiten ist möglich. Die Grossraumbüros sind oft überfüllt.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte müsten von ihren vorgesetzten für ihre Dauer-Unfähigkeit auch mal entlassen werden. Aber das machen sie natürlich nicht, weil Führungskräfte an der ZHAW zusammenhalten, um ihre geldverschleudernde Misswirtschaft zu vertuschen.

Pro

Flexibles Arbeiten ist möglich. Das Essen im Restaurant ist meistens gut. Die Spessenabrechnung ist gut und unkompliziert.

Contra

Endlose Geldverschwendungen und Personalverheizung durch unfähige und faule Personen und verfilzte Führung mit Machtspielen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Stadt
    WINTERTHUR
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Geschätzte/r ehemalige/r Mitarbeitende/r Danke für Ihre vielfältigen Kommentare und dass Sie trotz der negativen Erfahrung auch positive Aspekte erwähnen können. Natürlich bedauern wir die negativen Erlebnisse. Gerne biete wir Ihnen ein persönliches Gespräch an, um die Sachlage zu erörtern. Insbesondere Ihre Verbesserungsvorschläge und Contra interessieren uns. Beste Grüsse

Armin Dittli
Leiter HR
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    35.294117647059%
    Gut (22)
    25.882352941176%
    Befriedigend (25)
    29.411764705882%
    Genügend (8)
    9.4117647058824%
    3,39
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    50%
    3,10
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,94

kununu Scores im Vergleich

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
3,36
93 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,61
59.100 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.729.000 Bewertungen