Navigation überspringen?
  

AirITSystems GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
AirITSystems GmbHAirITSystems GmbHAirITSystems GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 91 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    78.021978021978%
    Gut (13)
    14.285714285714%
    Befriedigend (6)
    6.5934065934066%
    Genügend (1)
    1.0989010989011%
    4,25
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,9
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,61

Firmenübersicht

AirITSystems wurde 2001 als Gemeinschaftsunternehmen der beiden Flughäfen Hannover und Frankfurt gegründet. Wir sind Systemhaus, Planer und Betreiber und bieten Lösungen zu Gebäude-, Informations- und IT-Sicherheit sowie Netzwerktechnologien, SAP und Collaboration Solutions. Mit unserer Online-Plattform AWARO® sind wir, im Bereich des internetbasierten Projektmanagements, in Deutschland eines der marktführenden Unternehmen. Unsere Kunden unterschiedlichster Unternehmensgrößen aus allen Branchen vertrauen uns, weil wir Lösungen anbieten, die in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden. Mehr als 200 Mitarbeiter sorgen an sechs Standorten mit Hauptsitz am Hannover Flughafen für Sicherheit, Qualität und Stabilität.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

35 Mio

Mitarbeiter

207

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind Anwender, Systemhaus und Betreiber und bieten unseren Kunden individuelle IT und Sicherheitslösungen. Für Sie planen, realisieren und betreiben wir.

Perspektiven für die Zukunft

Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz mit Raum für persönliche und fachliche Weiterentwicklung

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant
  • Jobticket
  • Gewinnbeteiligung
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Dauerparkkarte am Airport Hannover
  • Mitarbeiterfeste
  • Teamentwicklungsmaßnahmen
  • Sportprogramme
  • Parkplätze

6 Standorte


  • Benkendorffstraße 6
    30855 Langenhagen
    Deutschland

  • Speicherstraße 49-51
    60327 Frankfurt
    Deutschland

  • Hugo-Eckener-Ring 1 Gebäude 162
    60547 Frankfurt
    Deutschland

  • Elsenheimerstraße 65
    80686 München
    Deutschland

  • Rosenthaler Straße 34-35
    10178 Berlin
    Deutschland

  • Adenauerstr. 20, Europark A2
    52146 Würselen
    Deutschland

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

IT-Netzwerktechnologien, IT-Security, Prozessoptimierung in digitalen Projekträumen, SAP, Gebäudesicherheit, Automatisierungstechnik

Gesuchte Qualifikationen

Teamfähigkeit, Gewissenhaftigkeit, Engagement, Kundenorientierte Denk- und Handlungsweise, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, freundliches und sicheres Auftreten

Gesuchte Studiengänge

Informationstechnologien, Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Bauingenieure, Architekten

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In flachen Hirarchien hat jeder die Möglichkeit sich persönlich einzubringen

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Zusammenarbeit, die Hirarchieübergreifend familiär, wertschätzend und auf Augenhöhe stattfindet.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir haben Lust darauf, unsere Kunden zu begeistern und uns mit ihnen weiter zu entwickeln.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wissbegierde, Begeisterungsfähigkeit, Engagement

Unser Rat an Bewerber

Bleiben Sie authentisch

Bevorzugte Bewerbungsform

Online über unsere Homepage

Auswahlverfahren

Unsere Auswahlverfahren finden sowohl in Form von Gesprächen, Videokonferenzen und Assessment-Centern statt.

AirITSystems GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,25 Mitarbeiter
3,9 Bewerber
4,61 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Entspannt. Gutes Team, langfristige Unternehmensziele und kein Auslastungsdruck auf die Techniker.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich fair und vertrauensvoll auf allen Ebenen. Ehrliches Feedback wäre sehr wünschenswert und nicht nur als einmal im Jahr sondern zeitnah nötig.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Projektabteilung Top. Zwischen den Abteilungen gibt es Optimierungsbedarf.

Interessante Aufgaben

Interessante und gut dotierte Projekte die auch gerne richtig in die Tiefe gehen. Die Konzentration auf einen oder wenige Hersteller schafft die Möglichkeit tief einzutauchen und dadurch sein Profil zu stärken und dem Kunden einen echten Mehrwert durchs Consulting zu liefern, anstatt nur die Klick-Arbeit machen zu müssen.

Kommunikation

Alles in allem vertrauensvoll aber zu viel zu dünn. Hier ist Luft nach oben.
- Ich habe schon das ein oder andere mal über den Flurfunk erfahren, dass ich in einem Projekt eingebunden wurde.
- Kritik wird zwar angenommen aber dann auch gerne mal wegignoriert.
- Es fehlen Rückläufer auf E-Mails, in denen man keine konkrete Frage stellt. Ein einfaches "Alles klar" oder "Ich kümmere mich darum" würde schon reichen.

Gleichberechtigung

Mir persönlich ist nie ein Unterschied in der Behandlung zwischen männlichen und weiblichen Kollegen aufgefallen. Ich glaube so sollte es auch sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Unter den IT-Technikern sind zwar viele (Technik-affine) jüngere, aber in anderen anderen Abteilungen auch ältere Kollegen, die m.E. genau so gut behandelt werden wie alle anderen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen und Zertifizierungen werden gerne gemacht und auch gefordert. Das ist aber im ureigensten Interesse eines Consulting-Unternehmens (Partner-Status, Rabatte, etc.) und daher kein eigentlicher Benefit - auch wenn man als MA von den Zertifizierungen natürlich profitiert.
Einen wirklichen Plan um die MA langfristig zu binden, zu entwicken und Aufstiegsmöglichkeiten zu geben gibt es m.E. nicht. Das ist sehr schade und führt dazu, dass man sich extern umsehen muss.

Gehalt / Sozialleistungen

Eine große Schwäche bei der gerne versucht wird mit der guten Arbeitsatmosphäre gegenzuhalten. Hierbei wird jedoch vergessen, dass man am Ende arbeitet, um Geld zu verdienen. Auch bei anderen "Benefits" wirkt das oft sehr knauserig. Das führt dann leider auch dazu, dass gute Kollegen schnell mal abgeworben werden.

Arbeitsbedingungen

Büros mit Klimaanlage, jedoch alles etwas altbacken. Es dürfte auch mal gerne renoviert werden (Teeküche, Toiletten, etc.). Es gibt kostenlosen Kaffee (Ist aber auch mehr so das Minimum).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schwer zu beurteilen, aber allein schon als Konzerntochter wird penibel auf die Standards geachtet. Regelmäßige Online-Schulungen (Umwelt, Compliance, Datenschutz, etc...) sind pflicht. An der Mülltrennung sollte gearbeitet werden. Es gibt keinen "gelben Container" und Mülltrennung in den Büros.

Work-Life-Balance

Sehr entspannte Home-Office Regelung. (Im Kalender eintragen - fertig). Wenn die Projekte laufen und man es nicht missbraucht interessiert es keinen wo man seine Arbeit macht. Ansonsten gibt es Vertrauensarbeitszeit ohne Zeiterfassung. Man muss halt selbst im Blick haben, wie lange man arbeitet und in intensiveren Zeiten auch mal Ausgleich schaffen. Da achtet natürlich kein Vorgesetzter drauf, da es ja nicht mitgegeschrieben wird. (Gut... Kein Vorwurf!).

Image

Alles in allem gut. Das Standing sowohl bei den Herstellern als auch bei den Kunden ist in der Regel sehr gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Rufbereitschaft (außerhalb der Kernzeit) in der Projektabteilung streichen und ans Operating übergeben. Das hat dort nichts zu suchen, führt regelmäßig zu Irrläufern und wenn wirklich mal was passiert ist der Bereitschaftsgänger kaum in der Lage, etwas zu machen.
  • Zielvereinbarungen "SMART" treffen. "Einarbeitung in ..." ist wischiwaschi und nicht messbar. Auch auf das Unternehmensergebnis hat man als Techniker nur marginalen Einfluss. Mit Fixgehalt kann es einem egal sein, aber es holt keinen MA ab.

Pro

- Team, Arbeitsatmosphäre & Work-Life-Balance
- Betriebsrestaurant (Wirklich gut und abwechslungsreich, Echte Küche und kein Currywurst-Schnitzel-Einerlei)

Contra

- Das Gehalt
- Fehlende langfristige Perspektive

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
4
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
5
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AirITSystems GmbH
  • Stadt
    Hannover-Langenhagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist die Wucht. Die Türen der Vorgesetzten ist immer offen und doch kann man sich den Arbeitsalltag selber einteilen und organisieren. Wir arbeiten an den neusten Technologien. Fortbildung ist hier nicht nur eine Floskel, sondern gelebte Wirklichkeit.

Vorgesetztenverhalten

Wie gesagt: die Türen stehen immer offen. Probleme werden besprochen und gemeinsam gelöst. Es herrscht eine große Vertrauensbasis.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind top. Hier findet man immer eine helfende Hand.

Interessante Aufgaben

Auch hier kann ich nur sagen: bei den eingesetzten Technologien sind wir aktuell immer vorne dabei. Nationale und internationale Töchter locken ebenfalls mit interessanten Themen.

Kommunikation

Wichtige Entscheidungen und Informationen werden zeitnah weiter gegeben.

Gleichberechtigung

Auch wenn es flache Hierarchien gibt. Gefühlt stehen hier alle auf der gleichen Stufe.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich keine Nachteile erkennen. Hier wird der Kollege kurz vor der Rente genauso respektvoll behandelt, wie der Praktikant.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird groß geschrieben. Sei es nun der individuelle Kurs zu einen speziellen Thema oder das Webseminar für alle Kollegen. Was wichtig und interessant erscheint wird auch mitgenommen.
Das Führungsteam ist recht jung und die Hierarchien recht flach. Da fällt es schon mal schwer eine entsprechenden Karriereweg zu beschreiten. Speziell wenn es um personelle Verantwortung geht. Die fachliche Karriereleiter hat allerdings noch viele Stufen ;o)

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt viele Benefiz. Neben der ordentlichen Bezahlung gibt es noch ein variables Gehalt und bei Erfolg eine entsprechende Gewinnbeteiligung. Aktienprogramme, betriebliche Altersversorgung, betriebliche Krankenversicherung, Parkplatz vor Ort, Jobticket, Auto durch Gehaltsumwandlung...
Sommerfest und Weihnachtsfeier und und und

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist auf dem aktuellen Stand der Technik. Auch wenn man ab und an mal um den größeren Monitor oder das nächste Smartphone kämpfen muss.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltschutz wird groß geschrieben. Es gibt keine soziale Benachteiligung - zumindest habe ich das noch nicht erlebt.

Work-Life-Balance

Durch flexible Arbeitszeiten und Vertrauensarbeitszeit kann man sich den Arbeitstag sehr gut einteilen. Da ist der Behördenbesuch am Vormittag oder die Kinder von der Kita abholen locker zu regeln. Auch diverse sportliche Aktivitäten werden gerne unterstützt. Sei es in der Betriebssportgruppe oder die finanzielle Unterstützung im Fitnessstudio. Es gibt hier ein tolles Gesundheitsmanagement, welches regelmäßig Kurse verschiedenster Art anbietet.
Kind krank? Kein Thema. Kurze Info und alles ist klar. Wenn es möglich ist, kann man jederzeit von zu Hause aus arbeiten. Notebook und Smartphone stehen bereit. Und ist eine intensivere Betreuung kurzfristig notwendig - auch kein Problem.

Image

Auch wenn wir "klein" sind, so haben wir doch in vielen Bereichen einen guten Rut und uns einen Namen erarbeitet. Aber wer wären wir, wenn es nicht heißen würde täglich neu dafür einzustehen.

Verbesserungsvorschläge

  • Intern könnten Prozesse etwas verschlankt werden. Für meinen Geschmack herrscht an mancher stelle noch recht viel Bürokratie.

Pro

Er gibt lediglich die Leitplanken vor, in denen ich mich frei bewege und entfalten kann.

Contra

Trotz Umweltengagement gibt es kein Jobrad - ist das schlecht? Naja....

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
4
Gehalt / Sozialleistungen
5
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5
Work-Life-Balance
5
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AirITSystems GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für deine ausführliche und ehrliche Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Du soviel Positives über uns sagen kannst.

Diana Ivanovic
Assistenz der Geschäftsführung

  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man arbeitet als Team zusammen und es ist allen wichtig, dass man sich auch wohl fühlt. Die Vorgesetzen haben immer ein offenes Ohr und stehen auch dazu nicht immer die passende Antwort parat zu haben, kümmern sich aber das Anliegen zu lösen.

Vorgesetztenverhalten

Für meinen Geschmack schon fast ein wenig zu freizügig. Die Vorgesetzen sind hier tatsächlich "nur" Coaches, die den Mitarbeitern dabei helfen eigenverantwortlich Ihre Projekte umzusetzen. Manchmal wäre eine klare Ansage effizienter als eine Diskussion.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen sehr gut, nur wenn man abteilungsübergreifend Dinge erledigen möchte wird es schon mal bürokratisch ;-) Aber das ist meckern auf hohem Niveau und kann mit einem Kaffee vor Ort schnell gelöst werden.

Interessante Aufgaben

Fast nur Projektgeschäft in meinem Bereich. Dadurch immer neue spannende Aufgaben und so gut wie kein Alltagstrott.

Kommunikation

Regelmäßig wird pro Abteilung über die laufenden Aufträge und die aktuellen Kennzahlen berichtet und auch welche Herausforderungen gerade anstehen. Dadurch ist der Flurfunk kaum vorhanden, da er schlicht nicht gebraucht wird.

Gleichberechtigung

Religion oder Geschlecht sind vollkommen egal. Wenn man kompetent ist und Karriere machen möchte, ist dies im Rahmen der flachen Hierarchie möglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden für Ihre Erfahrung, Ruhe und Belastbarkeit geschätzt und auch bei Neueinstellungen immer wieder genommen. So wie es eigentlich überall sein sollte.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind ausdrücklich erwünscht und werden gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Übertarifliches Gehalt, zusätzlich jede Menge Zusatzleistungen wie Job-Ticket, Betriebliche Krankenzusatzversicherung, Kantine, Gewinnbeteiligung usw. usw.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind faktisch nach Lehrbuch aufgebaut, Büros sind klimatisiert. Wenn man z.B. einen höhenverstellbaren Schreibtisch oder eine spezielle Maus braucht muss man sich nur melden und es wird sich umgehend gekümmert.

Work-Life-Balance

Alles was das Herz begehrt: Gleitzeit, Arzttermine können flexibel gewählt werden, private Anliegen können immer mit dem Vorgesetzten besprochen werden um eine Lösung zu finden.

Image

AirIT ist in der Region als Teil des Flughafens Hannover als ein sehr guter und sicherer Arbeitgeber bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Darüber nachzudenken, wie zukünftig der Führungsstil aussehen soll und wo das Management wieder stärker Führung als Aufgabe wahrnehmen sollte.

Pro

Das man sich wirklich Mühe gibt ein angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen, damit alle gerne zur Arbeit kommen.

Contra

Durch die Größe und die vielen Freiheiten sind Änderungen nur vergleichsweise träge umzusetzen. Zur Führung gehört nicht nur Sonnenschein, sondern auch manchmal eine klare Linie mit strikten Anweisungen.

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
4
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
5
Arbeitsbedingungen
5
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5
Work-Life-Balance
5
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AirITSystems GmbH
  • Stadt
    Hannover-Langenhagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Herzlichen Dank für deine ausführliche und sehr ehrliche Bewertung! Wir freuen uns, dass die AirITSystems als Arbeitgeber so gut gefällt. Wir stehen dir für einen Austausch zu deinem Feedback gern zur Verfügung.

Diana Ivanovic
Assistenz der Geschäftsführung


Bewertungsdurchschnitte

  • 91 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    78.021978021978%
    Gut (13)
    14.285714285714%
    Befriedigend (6)
    6.5934065934066%
    Genügend (1)
    1.0989010989011%
    4,25
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,9
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,61

kununu Scores im Vergleich

AirITSystems GmbH
4,25
98 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,73
176.040 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.029.000 Bewertungen