akquinet AG Logo

akquinet 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score296 Bewertungen
83%83
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

55%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 255 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Help Desk Support Specialist18 Gehaltsangaben
Ø33.700 €
IT-Systemadministrator:in18 Gehaltsangaben
Ø52.300 €
Software-Entwickler:in11 Gehaltsangaben
Ø54.100 €
Gehälter für 23 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
akquinet
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Andere Meinungen respektieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
akquinet
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Wir halten die IT-Systeme am Laufen.

Wer wir sind

Hinter AKQUINET stecken bunte IT-Lösungen von insgesamt rund 950 Kolleg*innen aus über 20 Gesellschaften. Wir legen großen Wert auf eigenständige Teams, die sich so aufstellen, wie sie es brauchen und sich gegenseitig perfekt ergänzen. Bei uns findest du keine langen Regelwerke, die auf alle Abteilungen gestülpt werden. Flexibilität und Individualität, gekoppelt mit einer großen Portion Kollegialität ist unser Geheimrezept. Und wir sind davon überzeugt, dass verschiedene Sichtweisen die besten Lösungen ergeben - daher setzen wir uns auch gezielt für die Akzeptanz und Förderung von Menschen mit Behinderung ein.

Das Ergebnis dieser Unternehmenskultur ist kontinuierliches Wachstum, verbunden mit einer anhaltenden Umsatzsteigerung seit der Gründung im Jahr 2002. Entdecke, was es bedeutet Vielfalt zu erleben und bewirb dich! Vielleicht ja bis demnächst?

Produkte, Services, Leistungen

Unser AKQUINET-Team betreut spannende Projekte in den Bereichen Microsoft, SAP, individuelle Softwareentwicklung sowie Security & Compliance und sorgt für den reibungslosen Betrieb zahlreicher Systeme in unseren zertifizierten Rechenzentren.
Erfahre hier mehr von uns.

Kennzahlen

Mitarbeiter950
Umsatz138 Mio

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 268 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    69%69
  • HomeofficeHomeoffice
    68%68
  • InternetnutzungInternetnutzung
    65%65
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    62%62
  • ParkplatzParkplatz
    57%57
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    53%53
  • FirmenwagenFirmenwagen
    49%49
  • BarrierefreiBarrierefrei
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    44%44
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    34%34
  • CoachingCoaching
    31%31
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    21%21
  • RabatteRabatte
    14%14
  • KantineKantine
    8%8
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

AKQUINET bedeutet VIELFALT – Denn so bunt wie unser Logo sind auch unsere Produkte, unsere Kunden und die Menschen hinter unserem Unternehmen. Durch einen Unternehmenszusammenschluss entsteht eine außergewöhnliche Organisationsform mit flachen Strukturen. Unsere Teams sind auf unterschiedliche Branchen und Tätigkeiten spezialisiert, wobei in der Gesamtheit ein breites technisches Know-how entsteht. Und trotz dieser enormen Vielfältigkeit sind wir eine AKQUINET: Wir unterstützen uns gegenseitig, teilen unsere Ideen und unseren Erfolg.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten. Unter anderen suchen wir Unterstützung in den Bereichen IT Beratung, Softwareentwicklung, IT Administration, IT Projektleitung, Applikationsberatung, Testmanagement und Projektmanagement.

Schaue dir gerne unsere Stellenangebote an.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei akquinet AG.

  • Sonja Kmietsch

    Senior Recruiterin

    E-Mail: jobs@akquinet.de
    Telefon: +49 40 88173 2137

    Zum XING Profil

  • Du passt zu uns, wenn dir Teamspirit wichtig ist und du zum Erfolg der AKQUINET beitragen möchtest. Wir legen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander. Denn wir verbinden mit dem Namen AKQUINET einen tollen Zusammenhalt unter Kolleg*innen, die sich gerne gegenseitig unterstützen, um gemeinsam ein breites Feld technischer Herausforderungen zu lösen.

    Wenn du also flexibel und mutig bist, sowie mit Leidenschaft gemeinsam mit uns etwas bewegen möchtest, dann würden wir uns freuen, dich bei uns begrüßen zu dürfen. Und wir möchten nicht nur, dass du zu uns kommst, sondern auch, dass du bleibst - daran arbeiten wir tagtäglich.

  • Bei AKQUINET zählt Persönlichkeit und Fachkompetenz. Wir suchen nicht die perfekte Person auf dem Blatt Papier, sondern ein passendes zukünftiges Teammitglied. Auch wenn du nicht alle Voraussetzungen mitbringst, überzeuge uns durch deine Bewerbung.

  • Durch unser einfach gehaltenes Bewerbungsformular oder per E-Mail. Solltest du gerade keine Zeit haben, dann schick uns auch gerne den Link zu XING oder LinkedIn und wir melden uns bei Rückfragen.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet akquinet AG häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Na klar: Wir freuen darauf, dich kennenzulernen. Insbesondere bei einer Initiativbewerbung über unser Bewerbungsformular oder an jobs@akquinet.de ist es für uns hilfreich, wenn du uns konkrete Informationen zu deinem bisherigen Werdegang zukommen lässt und uns mitteilst, in welche Richtung es fachlich bei dir gehen soll. Außerdem hilft es uns zu wissen, welche AKQUINET Standorte für dich in Frage kommen und welche Vorstellungen du z. B. bezüglich Gehalt und Reisetätigkeiten hast.

  • Stöbere gerne in unseren Jobangeboten. Vielleicht ist eine passende Position dabei. Deine Unterlagen kannst du uns dann ganz unkompliziert in unserem einfach gehaltenen Bewerbungsformular zur Verfügung stellen. Und wenn es schnell gehen soll, dann lass uns einfach den Link zu deinem XING- oder LinkedIn-Profil da. Wenn es dir lieber ist, kannst du uns auch immer über jobs@akquinet.de erreichen. Je mehr Informationen (wie Gehaltsvorstellung, Verfügbarkeit und Mobilität) uns vorliegen, desto besser können wir beurteilen, ob du fachlich zu uns passt. Erzähle uns auch gerne, wie du auf uns aufmerksam geworden bist.

  • Siehst du nach Abschicken deiner Bewerbung über unser Bewerbungsformular dieses Fenster, dann kannst du sicher sein, dass deine Unterlagen bei uns eingegangen sind. Solltest du uns eine E-Mail gesendet haben, bekommst du zeitnah eine Eingangsbestätigung von uns zugesendet. Im weiteren Verlauf werden wir deine Bewerbung sorgfältig prüfen - dafür brauchen wir natürlich ein bisschen Zeit. Sollte sich deine Situation verändern oder solltest du weitere Fragen haben, kannst du uns gerne kontaktieren. Das werden wir natürlich auch tun, falls wir noch Fragen haben oder wir eine Rückmeldung geben können. Passt dein Profil zu den Anforderungen, möchten wir dich kennenlernen. Folgen wird daher ein persönliches oder telefonisches Interview mit deiner/m zukünftigen Vorgesetzten. Nutze die Chance, durch Fragen die AKQUINET kennenzulernen, um herauszufinden, ob du zu uns passt. Nach dem Gespräch bekommst du eine telefonische Rückmeldung von uns.

  • Wenn du dich für mehrere Positionen interessierst, musst du dich nicht mehrmals bewerben. Wir prüfen immer, ob du fachlich auch zu anderen Stellen bei uns passen würdest. Schreib uns aber gerne, wenn du konkretes Interesse an anderen Stellen hast.

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich finde es toll, dass ich durch das Homeoffice eine relativ gute Work-Life-Balance habe und ein tolles kollegiales Arbeitsumfeld mit wirklich netten Kollegen habe.
Die Geschäftsführung hört zu und nimmt vernünftige Vorschläge ernst. Die Firma ist sozial arrangiert und hat u.a. auch an das Kinderhospiz Löwenherz gespendet
Ich bekomme immer Antworten; das Miteinander und die Hilfsbereitschaft von jedem MA; Flexibilität ...
Förderung der Eigenverantwortung, viele Freiheiten/Möglichkeiten Verantwortung zu übernehmen
Bewertung lesen
Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, freundschaftliche Atmosphäre, Mitarbeiterbenefits
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 119 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

eigentlich nichts - nur zeitweise Kleinigkeiten, die das Gesamtbild aber nicht verschlechtern.
Bewertung lesen
Das teilweise nicht die richtigen Leute für ihren Job ausgesucht werden
Bewertung lesen
siehe Verbesserungsvorschläge.
Bewertung lesen
Nichts wesentliches.
Alles wirklich alles
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 84 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die internen Mühlen malen leider manchmal ziemlich langsam. Auch geht viel Zeit verloren, wenn Themen mit mehreren Abteilungen (CCs) abgestimmt werden müssen. Hier würde ich mir schnellere Entscheidungsprozesse wünschen.
Bewertung lesen
Eine deutlichere Positipnierung im Umweltschutz wäre wünschenswert.
Dazu zählen ich zum Beispiel auch eine "E-Fahrzeuge first Strategie". AAls Dienstwagen steht hier leider klar der klassische Verbrenner im Fokus.
Bewertung lesen
- mehr Diversität
- Führungspositionen nach Führungskompetenz verteilen, nicht nach Expertise
- mehr Purpose-Drive
- besserer UX-Reifegrad
Gehaltsanpassungen an den Markt, damit die Mitarbeiter das nicht mehr als Grund sehen, sich ggf. anderweitig umzuschauen
Bewertung lesen
- Transparentere Kommunikation
- Nicht zu früh und vor allem zu hoch abheben, ihr könnt dadurch gute Kollegen verlieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 84 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von akquinet ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


Meine Kollegen gehen immer gut mit mir um.
Obwohl wir alle gefühlt kreuz und quer in Deutschland verteilt sind, schafffen wir doch einen relativ guten Zusammenhalt dadurch, dass wir regelmäßige Meeting per Teams haben, um uns auszutauschen.
5
Bewertung lesen
außergewöhnlich! Man hilft sich, wo man nur kann. Keiner ist sich für irgendwas zu schade, sehr hohe Wertschätzung jeder Kollegin, jedes Kollegen
5
Bewertung lesen
Hier hilft jeder jedem. Auch wenn alle in einer guten Geschwindigkeit unterwegs sind, wird geschaut, dass man bei Fragen unterstützt wird.
5
Bewertung lesen
Ist wohl immer individuell zu sehen, von Abteilung zu Abteilung. Ich habe Glück bei mir.
5
Bewertung lesen
Kolleggen*in achten aufeinander, unterstützen und nehmen Rücksicht.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 68 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von akquinet ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,3 Punkten (basierend auf 72 Bewertungen).


Das liebe Thema Geld :-)
Ich bin zufrieden. Für einen IT-Dienstleister zahlt Akquinet sicherlich durchschnittlich, auch wenn ich weiß, dass die Gehälter in einem Team/CC stark variieren können.
Jeder verhandelt für sich selbst. Kann man jetzt gut oder schlecht finden. ;-)
Neutral:
- Gehalt ist verhnadlungssache
Postiv:
- Beteiligung am Unternehmen möglich (mit sehr guter Verzinsung)
- Jährliche Gehaltsentwicklungsgespräche finden statt
Negativ:
- Die Konditionen für Firmen-Wagen sind ziemlich mies. Dieses Themenfeld könnte sicherlich weiter ausgebaut werden.
3
Bewertung lesen
Gehälter werden pünktlich bezahlt. Höhe des Gehalts leicht unter dem Durchschnitt. Dafür aber Mitarbeiterbenefits wie: Mitarbeiterbeteiligung, Firmenwagenmodell, Firmenrad, zusätzliche Krankenversicherung
3
Bewertung lesen
Gehaltserhöhung von 50€ Brutto in fast drei Jahren, lächerlich.
1
Bewertung lesen
Viel zu wenig, unter der Durchschnitt
1
Bewertung lesen
Unter der Durchschnitt
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 72 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 86 Bewertungen).


Selbstverantwortliches Organisieren von Weiterbildungen. Jedem Mitarbeiter wir jährlich ein fairer zeitlicher und budgetärer Spielraum für Schulungen / Weiterbildungen oder Konferenzen eingeräumt.
Karrieretechnische Aufstiegschancen sind natürlich nicht mit einem Großkonzern zu vergleichen, dementsprechend gibt es innerhalb der Firma eher wenige bis keine klassischen Positionen, an denen dann ein Gehalt gekoppelt ist. Stattdessen wird dies eher individuell und anhand der eigenen Einbringung und Leistung ermittelt, ohne hierfür extra neue Rollen schaffen zu müssen.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ist TOP - man hat immer 10 Weiterbildungstage. Es gibt interne Schulungen, aber man kann sie auch extern was suchen. Weinmann das argumentieren kann, bezahlt die Firma das.
Karrierechance sind so mittel. Wir haben nicht viele Hierarchieebenen (das kann ja auch ein Vorteil sein), aber dementsprechend kann man hierarchisch gesehen schlecht aufsteigen.
4
Bewertung lesen
Freie Wahl zwischen Weiterentwicklung zum*r Expert*in oder Projektleitung. Schwerpunkt wird durch Wahl des Competence Centers (Server/Client/UX/Projektleitung) bestimmt, kann aber jährlich gewechselt werden. Eigene Weiterbildungswünsche (bspw. Konferenzen, Zertifikate) werden meist berücksichtigt.
5
Bewertung lesen
Wer will und gut ist kann Karriere machen und sein Gehalt steigern. 10 Weiterbildungstage sind im Arbeitsvertrag verankert. Manchmal schwer auszuschöpfen, da der Betrieb Priorität hat.
Kommt drauf an ob man das will uns wie stark man es selber vorantreibt. Früh federführend in einem Teilbereich zu sein, ist durchaus möglich.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 86 Bewertungen lesen