Navigation überspringen?
  

CGIals Arbeitgeber

Deutschland,  24 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?
CGICGICGIVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 651 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (377)
    57.910906298003%
    Gut (91)
    13.978494623656%
    Befriedigend (95)
    14.592933947773%
    Genügend (88)
    13.517665130568%
    3,70
  • 131 Bewerber sagen

    Sehr gut (69)
    52.671755725191%
    Gut (10)
    7.6335877862595%
    Befriedigend (14)
    10.687022900763%
    Genügend (38)
    29.007633587786%
    3,37
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,58

Firmenübersicht

CGI ist der fünftgrößte unabhängige Anbieter von Business und IT-Dienstleitungen weltweit. Seit seiner Gründung 1976 handeln wir nach den gleichen Grundsätzen: Freude an der gemeinsamen Arbeit zu haben und ein Unternehmen zu gestalten, auf das wir stolz sein können. In Deutschland ist CGI seit 1990 tätig und beschäftigt an 19 Standorten über 4.000 Member welche sich über die Jahre einen hervorragenden Ruf erarbeitet haben. 

Die CGI-Experten in Deutschland kombinieren lokale Fachkompetenz mit den globalen Ressourcen von 77.500 Membern an über 400 Standorten weltweit, um End-to-End-Services in den Bereichen Consulting, Systemintegration und Outsourcing sowie branchenspezifische Lösungen anzubieten.

Wer zu CGI kommt wird zum Mitgestalter. Denn wir laden jeden Mitarbeiter ein, zu einem Miteigentümer und somit zu einem Member zu werden, der mit seinen Ideen und Stärken zu unserer Entwicklung und unserem Wachstum beiträgt und CGI zu einem führenden globalen Unternehmen formt.

Ergreifen Sie die Chance, zu einem erfolgreichen Team in einem aufstrebenden, globalen Unternehmen zu gehören. Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten, in unserem Unternehmen, national und international, zu wachsen und Ihr berufliches Profil zu schärfen. 

CGI – ein Familienunternehmen
Als gründergeführtes Unternehmen in Familienbesitz achtet CGI seit mehr als 40 Jahren auf das Wohl seiner Mitarbeiter. Ansprüche und Bedürfnisse ändern sich mit der Zeit und wir haben verstanden, dass heute die Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf vielen Mitarbeitern wichtig ist. So schufen wir ein Arbeitsumfeld, in dem dies nicht nur konsequent ermöglicht wird, sondern bieten zusätzlich zahlreiche Angebote um unsere Mitarbeiter hierbei zu unterstützen:

  • Regionale Einsätze: Durch unsere lokale Ausrichtung kann CGI eine Vielzahl regionaler Projekte bei mittelständischen und multinationalen Unternehmen anbieten. Dies reduziert nicht nur die Reisezeit, sondern gestattet es, wann immer möglich, am Abend nach Hause zu fahren, anstelle ins nächste Hotel.
  • Elternzeit: Für CGI ist es selbstverständlich allen Müttern und Vätern ihren Wunsch nach Elternzeit zu ermöglichen. Wir haben verstanden, dass wir nach ihrer Rückkehr dankbare und loyale Mitarbeiter zurückgewinnen; auch in Teilzeit. Eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Dies trifft auch auf unser Management zu: Unser Geschäftsführer Torsten Strass war der erste CEO Deutschlands, der Elternzeit genommen hat
  • (Sonder-)Urlaub: Neben 30 Tagen regulären Urlaubsanspruchs gewährt CGI auch verschiedene Sonderurlaube wie z.B. zur Geburt, Hochzeit oder Umzug. Falls benötigt, kann auch unbezahlter Urlaub angefragt werden um Zeit für private Prioritäten (z.B. die Pflege von Angehörigen) zu haben. Und falls man einmal etwas mehr Zeit braucht, sei es z.B. für Umbauarbeiten im Haus oder einfach eine ausgedehnte Reise, gewährt CGI den Mitarbeitern verschiedene Sabbatical-Modelle.
  • Freizeit: Die Erreichbarkeit in der Freizeit wird vom Vorgesetzten nicht erwartet und das Arbeitspensum bleibt im vereinbarten Rahmen. 

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

10.8 Mrd. CAD$ (2018)

Mitarbeiter

Global: 77.500 Member (400 Niederlassungen in 40 Ländern) Deutschland: 4.000 Member (21 Niederlassungen)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten unseren Kunden ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen im Bereich Business und IT Consulting, Systems Integration und Outsourcing Services. Mit unserer Unterstützung entwickeln, implementieren und betreiben Unternehmen hocheffiziente Geschäftsumgebungen entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette.
Dazu verfügen wir über langjährige Erfahrung in wachstumsstarken Branchen wie Finanzdienstleistungen, Industrie, Energieversorgung, Telekommunikation, Transport und Logistik, Gesundheit und der öffentlichen Hand.

Perspektiven für die Zukunft

Langjähriger Erfolg kommt nicht von ungefähr. Deshalb investieren wir seit jeher in die Aus- und Weiterbildung von Berufseinsteigern genauso wie in die langfristige Entwicklung unserer Fachexperten. Denn wir wissen: Nur wenn wir die persönlichen Ziele unserer Kollegen wertschätzen, können wir unsere langfristigen Unternehmensziele erreichen.


Onboarding Prozess

Der erste Tag und der zentrale Welcome-Day geben einen Überblick über CGI und über das jeweilige Office. Parallel erfolgt eine systematische Begleitung während der Probezeit.


Mentoring

Jeder neue Kollege erhält einen Mentor an seine Seite. Dieser unterstützt ihn bei seiner Integration und hilft ihm, sich mit den CGI-Zielen zu identifizieren sowie sein neues Aufgabenumfeld und die CGI-Prozesse kennenzulernen.


Coaching

Die interne Unterstützung von Kollegen untereinander dient der Förderung beruflicher Potenziale. Das Ziel ist die Bildung und Durchführung eines an den individuellen Bedürfnissen des Kollegen angepasstem Entwicklungsprozess. Dieser Prozess dient dem Erhalt und dem Ausbau persönlicher und fachlicher Kompetenz.


Performance Management

Die Weiterentwicklung unserer Kollegen hat bei uns einen hohen Stellenwert. Auf Basis von regelmäßigen Mitarbeitergesprächen beurteilen wir erreichte Ziele, treffen neue Zielvereinbarungen und entwickeln gemeinsam den Personal Development Plan. In ihm dokumentieren wir das Entwicklungspotenzial, zukünftige berufliche Einsatzmöglichkeiten und -wünsche, die Stärken und Verbesserungsmöglichkeiten oder den Entwicklungsbedarf. Daraus leiten wir resultierende Maßnahmen für die Zukunft des Kollegen ab.


Trainings

Wir bieten für jedes Karrierelevel die passenden Trainings. So fördern wir die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Kollegen mit zahlreichen persönlichen Trainings, Blended Learnings, e-Learnings und entsprechenden Zertifikaten.


Programme

Mit verschiedenen Programmen verbessern wir ständig unsere Arbeitsprozesse. So haben wir unter anderem mit dem „ICE“ (Innovation, Creativity and Experimentation Program) eine Plattform zum Vorstellen, Bewerten und Selektieren neuer Ideen aus dem Kollegenkreis geschaffen.

Benefits

Wer täglich Höchstleistungen fordert, muss auch etwas zurückgeben. Die Motivation unserer Kollegen und ihre Identifikation mit dem Unternehmen sind uns sehr wichtig. Deshalb honorieren wir ihren Einsatz nicht nur durch ein attraktives Gehalt, sondern lassen jeden Kollegen von zahlreichen Zusatzleistungen profitieren.

Besonders zu erwähnen ist hierbei unsere Unternehmensbeteiligung durch die Membership. Wir bieten jedem Kollegen den Erwerb von CGI-Aktien an, verdoppeln die jährliche Depoteinlage bis maximal 3 % des Bruttojahresgehaltes und tragen die Depotkosten.

Zudem beteiligen wir über einen Profit Participation Plan (PPP) alle Team-Mitglieder unmittelbar am Unternehmenserfolg.

Außerdem bieten wir:

  • Firmenwagen: Abhängig vom Titel und der jeweiligen Aufgabe.
  • Flexible Arbeitszeit: Individuelle Arbeitszeitmodelle bis hin zum Sabbatical.
  • Altersvorsorge und Versicherungen: Verschiedene Formen der Altersvorsorge.
  • Gesundheitsfürsorge: Informationsveranstaltungen, Impfaktionen, Beratungshotline, Obst und Getränke.
  • Laptop und Smartphone: Laptop (auch verschiedene Apple-Geräte gegen Eigenanteil möglich) und Smartphone für jeden Kollegen.
  • Home-Office: Um Arbeits- und Privatleben flexibler zu vereinen, können Home-Office-Vereinbarungen getroffen werden.

24 Standorte


  • Heerdter Lohweg 35
    40549 Düsseldorf
    Deutschland

  • Linienstraße 222
    10119 Berlin
    Deutschland

  • Kranhaus Hoerneckestraße 39
    28217 Bremen
    Deutschland

  • Rheinstraße 95
    64295 Darmstadt
    Deutschland

  • Am Roten Berg 5
    99086 Erfurt
    Deutschland

  • Am Sandtorkai 72
    20457 Hamburg
    Deutschland

  • Bahnhofstraße 8
    30159 Hannover
    Deutschland

  • Ludwig-Erhard-Allee 20
    76131 Karlsruhe
    Deutschland

  • Leinfelder Straße 60
    70771 Leinfelden-Echterdingen
    Deutschland

  • Edisonstraße 12
    68309 Mannheim
    Deutschland

  • Spixstraße 59
    81539 München
    Deutschland

  • Am Limespark 2
    65843 Sulzbach (Taunus)
    Deutschland

  • Am Alten Bahnhof 13
    38122 Braunschweig
    Deutschland

  • Große Ulrichstraße 21
    06108 Halle
    Deutschland

  • Weipertstraße 8-10
    74076 Heilbronn
    Deutschland

  • Brühl 64-66
    04109 Leipzig
    Deutschland

  • Birnbaumstücke 5, Technikum 1, 2.OG
    38448 Wolfsburg
    Deutschland

  • Reinhardtstr. 31
    10117 Berlin
    Deutschland

  • Ettore-Bugatti-Straße 6-14
    51149 Köln
    Deutschland

  • Riesstraße 26
    80992 München
    Deutschland

  • Bahnhofstraße 38
    99084 Erfurt
    Deutschland

  • Millerntorplatz 1
    20359 Hamburg
    Deutschland

  • Markgrafenstraße 2
    04109 Leipzig
    Deutschland

  • Leitzstraße 45
    70469 Stuttgart
    Deutschland
Standorte Inland

Berlin, Braunschweig, Bremen, Darmstadt, Düsseldorf, Erfurt, Halle, Hamburg (2), Hannover, Heilbronn, Karlsruhe, Köln, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, Mannheim, München (2), Stuttgart, Sulzbach (Taunus), Wolfsburg

Standorte Ausland

400 Standorte im Ausland

Impressum

http://www.de.cgi.com/impressum

Für Bewerber

Videos

Dieses Video zeigt wie CGI Member, so bezeichnen wir Mitarbeiter,...
Making-of: Foto-Shooting für die CGI Karriere-Webseiten....
Dieser Flashmob entstand mit mehr als 100 CGI Membern im Rahmen...
Video: Eröffnung Global Delivery Center Erfurt 19.11.2013

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sie sind ein Experte Ihres Fachgebiets – oder wollen es werden? Bei CGI entwickeln Sie sich nach Ihren Vorstellungen. Bringen Sie Ihre Inspiration und Erfahrung ein und gehen Sie Ihren eigenen Weg in einer unserer Industrien:

Bei CGI entwickeln Sie sich aus jeder Karrierestufe heraus. Denn wir setzen Ihre Kompetenzen gezielt in unseren Services ein, um unsere Kunden aktiv zu wirtschaftlicher High Performance zu führen.

> Jetzt direkt bewerben!

Gesuchte Qualifikationen

Analyst
Unsere Business- und Technik-Analysten schaffen die Voraussetzungen und Lösungen für einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb des Kunden.

Architect

Als Architect gestalten, entwickeln und integrieren Sie technologische Infrastrukturen, Systeme und Applikationen zur Steigerung des Kundenerfolgs.

Business Developer

Der Einsatz unseres Business Development reicht von Marketing und Sales bis zum Business Engineering, um langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen.

Business Intelligence Practitioner

Unsere Business-Intelligence-Experten optimieren mit Technologie und Fachwissen den Wandel von Daten zu Informationen und Wissen.

Consultant

Als technischer und Business Consultant entwickeln und implementieren Sie effektive, unternehmensweite Strategien und Lösungen.

Corporate Professional

Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen in den Abteilungen Personal, Finanzen, Technologie, Marketing, Kommunikation, Qualitätsmanagement, Recht und mehr.

Customer Service/Helpdesk Professional

Im Kundenservice bedienen Sie eine weite Bandbreite an Industrien und Lösungen, helfen Ihren Kunden und beraten und unterstützen sie bei der schnellen Lösung ihrer Anforderungen.

Document Support Personnel

Unsere Kollegen im Document Support optimieren durch das Management digitaler und ausgedruckter Dokumente die operative Umgebung unserer Kunden.

Enterprise Resource Planning Practitioner

Als Experte für Enterprise Resource Planning (ERP) implementieren, integrieren und managen Sie moderne Produkte zur effektiven Ressourcenplanung des Kunden.

Management

In unserem Management-Team sind Sie für die Formulierung und Ausführung unserer Business-Strategie und -Prioritäten zuständig. Außerdem stellen Sie unseren Kunden erstklassigen Services bereit und unterstützen die Entwicklung der Mitarbeiter.

Payroll Professional

Als Payroll Professional liefern Sie den Kunden schlüsselfertige Lösungen, die deren Produktivität steigern und die Kosten des Payroll-Managements reduzieren.

Project Manager

Unsere Projektmanager behalten den Überblick über interne und externe Projekte und liefern durch das Einhalten von Timings und Budgets exzellente Projekt- und Serviceleistungen.

Software Engineer

Als Software Engineer entwerfen, entwickeln, testen und bewerten Sie innovative Software-Lösungen für Kunden der unterschiedlichsten Industrien.

Gesuchte Studiengänge

CGI bietet Absolventen und auch Quereinsteigern die gleichen Perspektiven. Wichtig für uns und unsere Kunden sind Ihre Qualifikationen, Erfahrungen und Ihre Persönlichkeit. Da wir eine IT Beratung sind wäre ein IT-Studium von Vorteil - Bedingung hingegen ist es nicht!

Darüber hinaus bieten wir eigene duale Bachelor- und Master-Studiengänge an. Eine Übersicht finden Sie hier.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer täglich Höchstleistungen fordert, muss auch etwas zurückgeben. Die Motivation unserer Kollegen und ihre Identifikation mit dem Unternehmen sind uns sehr wichtig. Deshalb honorieren wir ihren Einsatz nicht nur durch ein attraktives Gehalt, sondern lassen jeden Kollegen von zahlreichen Zusatzleistungen profitieren.

Besonders zu erwähnen ist hierbei unsere Unternehmensbeteiligung durch die Membership. Wir bieten jedem Kollegen den Erwerb von CGI-Aktien an, verdoppeln die jährliche Depoteinlage bis maximal 3 % des Bruttojahresgehaltes und tragen die Depotkosten.

Zudem beteiligen wir über einen Profit Participation Plan (PPP) alle Team-Mitglieder unmittelbar am Unternehmenserfolg.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir übernehmen Verantwortung. Für unsere Arbeit, unsere Kunden und natürlich ganz besonders für unsere Kollegen. Deshalb betonen wir bei allen Aktivitäten unsere sozialen, ökonomischen und ökologischen Werte. Denn unsere Kultur ist geprägt von einem Unternehmergeist, der uns zu vorbildlichem Denken und Handeln verpflichtet.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Vielleicht haben Sie gerade Ihr Studium absolviert, besitzen schon ein paar Jahre Berufserfahrung oder suchen als erfahrener Profi eine neue Herausforderung. Wir bieten Ihnen zu jedem Schritt Ihrer Berufslaufbahn den passenden Weg.

Für Ihren erstklassigen Berufseinstieg unterstützen wir Sie gern bei Ihrer Abschlussarbeit, in einem Praktikum oder bilden Sie zum Fachinformatiker für Systemintegration und Bachelor of Science aus.

Als Berufsanfänger können Sie Ihren Einstieg in die Unternehmensberatung auch mit einem dualen Studium kombinieren. Bauen Sie Ihre Erfahrungen als Business Manager, IT-Berater, Projektmanager oder Programmierer zielgerichtet aus. Wir bringen Sie mit erfahrenen Mentoren und Coaches und durch verschiedene Weiterbildungen an Ihr persönliches Ziel.

Bei CGI haben Sie viele Möglichkeiten zu wachsen, Ihr berufliches Profil abzurunden und immer wieder andere Schwerpunkte zu setzen. Bauen Sie mit uns in Deutschland unsere regionalen Stärken aus oder realisieren Sie internationale Projekte an einem unserer weltweiten Standorte.

Wenn Sie sich für eine Karriere bei CGI interessieren, bewerben Sie sich bitte online. 

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal.

Haben Sie Verständnis das wir Bewerbung welche uns per Post oder via email zugehen nicht mehr akzeptieren können.
Der neue Prozess bietet für Sie viele Vorteile. Unter anderem haben alle verantwortlichen Manager Zugriff auf Ihr Profil und können so umgehend Feedback geben.
Wir danken für Ihr Verständnis!

Auswahlverfahren

Das erste Gespräch erfolgt bei CGI in der Regel telefonisch. Hierfür wird ein Termin für ein Telefoninterview vereinbart. Möchten beide Parteien den Prozess hiernach fortsetzen erhält der Bewerber eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch bei uns in der einstellenden Niederlassung.

Die Inhouse-Interviews werden von CGI Mitarbeitern geführt. Hierdurch bieten wir allen Bewerbern einen transparenten Einblick in das Unternehmen. Fragen zu Projekten oder Karrierechancen können so von potentiellen zukünftigen Kollegen auf Augenhöhe besprochen werden.

Nach diesem Inhouse-Interview erfolgt ein zeitnahes Feedback an die Bewerber.

CGI Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,70 Mitarbeiter
3,37 Bewerber
4,58 Azubis
  • 10.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gelobt wird in den regelmäßig stattfindenden Mitarbeitergesprächen, außerhalb selten - man hat das Gefühl, als seien die Vorgesetzten selbst daran interessiert, dass die Ziele ihrer Mitarbeiter (und damit nämlich auch ihre eigenen) durchgesetzt werden.

Vorgesetztenverhalten

Stark abhängig vom jeweiligen Manager - generell hört man aber generell wenig Gutes, und wenn dann immer nur von den immer gleichen Personen.

Kollegenzusammenhalt

Je nach Team und Manager unterschiedlich, generell gilt aber oft "jeder ist sich selbst der Nächste". Team-Events soll es wohl geben, habe ich aber noch nicht erlebt.

Interessante Aufgaben

Stark abhängig vom Projekt, viele Kollegen sind aber stark unterfordert oder werden in Bereichen eingesetzt, für die sie über- oder auch garnicht qualifiziert sind - Hauptsache man ist irgendwo untergebracht.

Kommunikation

Informationen (projekt-, teambezogen und allgemein) erhält man oft nur auf Nachfrage oder über den Flurfunk. Vierteljährliche Kommunikationsrunden beinhalten auch immer nur das selbe Blabla, ebenso wie regelmäßige E-Mails.
Gerade als neuer Kollege wird man hier oft allein gelassen, es findet kaum bis garkeine Einarbeitung statt und man wird einfach "laufen gelassen". Die internen Systeme sind eine Zumutung und absolut nicht hilfreich. Auch Kollegen, die schon lange dabei sind, wissen oft nicht wo was zu finden ist.

Gleichberechtigung

Die Führungsebene ist immer noch größtenteils männlich.

Karriere / Weiterbildung

Für Weiterbildungen muss man kämpfen, ebenso für den Aufstieg innerhalb der Firma. Befördert wird hier nicht, wer am meisten leistet, sondern wer am längsten da ist und sich an die Prozesse hält.

Gehalt / Sozialleistungen

Da geht DEUTLICH mehr - angefangen beim Job-Ticket. Es kann nicht sein, dass prinzipiell jeder die Möglichkeit hat, vergünstigt einen Firmenwagen zu fahren, während andere Kollegen nicht mal einen ÖPNV-Zuschuss bekommen.

Arbeitsbedingungen

Teilweise sind die Arbeitsplätze nicht mal mit Monitoren ausgestattet, je nach Projekt arbeitet man mit sehr "eingeschränkter" (um nicht zu sagen schlechter) Technik und hat keinen Zugang zu benötigter Hard- oder Software. Es ist bekannt, dass die Bedingungen an anderen Standorten wesentlich besser sind und finde es ein Unding, dass hier nicht mal ein Ausgleich - welcher Art auch immer - dafür angeboten wird, dass wir hier so stark eingeschränkt sind.
Die Räume sind größtenteils kahl, es gibt keine Pflanzen, die Beleuchtung erinnert an Krankenhaus. Eine vom Gebäude gesteuerte Klimaanlage fällt aus wenn es zu heiß ist und kühlt die Räume im Herbst und Winter runter.
Durch die "Open Door Mentalität", Großraumbüros und auf dem Flur telefonierende Kollegen (es gibt sehr wenig Meetingräume und auch ansonsten keinen Raum, in den man sich zum Telefonieren zurückziehen kann) ist es teilweise so laut, dass es unmöglich ist ohne Kopfhörer zu arbeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kleine Aufkleber die darauf hinweisen, dass man doch bitte das Licht ausschalten soll wenn man geht, neben kiloweise Plastikflaschen und Nespresso-Kapseln. Getränke werden nicht vom Getränkehändler direkt nebenan, sondern von einem Kilometer weit entfernten Händler geliefert.

Work-Life-Balance

"Flexible Arbeitszeiten" klingt halt besser als "Überstunden werden erwartet aber nicht vergütet".
Urlaubsanträgen wird selten widersprochen, allerdings muss an die Bearbeitung dieser oft erinnert werden.

Image

Niemand kennt CGI.

Verbesserungsvorschläge

  • Gebt den Managern genug Luft und Anreiz, sich angemessen um ihre Teammitglieder zu kümmern. Lockert die Prozesse, nicht jeder Mensch arbeitet im gleichen Rhythmus und Rahmen. Hört den Membern zu, es werden oft genug Kritikpunkte geäußert, über die dann einfach hinweggesehen wird - oder man formuliert sie so um, dass sie garnicht mehr so schlimm klingen.

Pro

Theoretisch hat jeder hier die Möglichkeit, relativ schnell gut voran zu kommen. In der Realität muss man dafür aber viel Glück haben: mit dem Manager, den Projekten, der Projektleitung, dem Standort.

Contra

Kaum bis keine Kommunikation, wenn dann auf sehr langen Wegen; schlechte Arbeitsbedingungen; das Verhalten einiger Manager; Arbeitszeiten; Sozialleistungen...

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    CGI
  • Stadt
    Cologne
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

In meinem Umfeld wird A dem Kunden verkauft, B wird intern verkauft und AB darf man dann machen, während man eigentlich C abgesprochen hat. Lassen Sie sich nicht täuschen: Hauptgeschäft von CGI ist "Bodyleasing" und nur am Rande ist klassische Unternehmensberatung, auch wenn es offiziell gerne anders herum dargestellt wird.

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzter ist ausgezeichnet. Leider kann er wenig gegen den Rest ausrichten. Und "der Rest" lebt wie die Made im Speck des "noch" guten Rufs von CGI. Zusagen werden nicht eingehalten, egal wie schriftlich man diese einmal bekommen hat. Maßgeblich ist allein die Kundenzufriedenheit und sonst garnichts. Erst sind Sie erfolgreich beim Kunden und dann werden Sie mit dieser Kundenzufriedenheit "erpresst", wenn Sie getroffene Absprachen einfordern.

Kollegenzusammenhalt

Unten hält man zusammen, schon in der unteren Führungsebene beginnt das Hauen und Stechen, die "Politik".

Interessante Aufgaben

Haha, lassen Sie sich ihr zukünftiges Arbeitsfeld am Besten in den Arbeitsvertrag schreiben und selbst dann wird es wohl noch Ärger geben, weil es gerade jetzt komischerweise nur dieses andere todlangweilige Projekt gibt. Und wenn der Kunde Sie in diesem anderen Projekt gut findet: Herzlichen Glückwunsch, da kommen Sie nie wieder weg!

Kommunikation

Absprachen gelten nichts, oft nicht einmal schriftlich. Über grundlegende Änderungen im Projekt werde ich vom Kunden informiert, den man dann ersteinmal runtermacht für den Quatsch, der eigentlich aus dem eigenen Haus kommt. Top!

Gleichberechtigung

Männer und Frauen werden hier gleich schlecht behandelt, wobei gutaussehende Frauen mit der "richtigen" Mentalität es - soweit ich das Überblicke - leichter haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Die sind hier in der Regel am Drücker und das Problem.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ist nur dann eine gute Idee, wenn sie der Kunde gut findet. Alles andere stört nur den Ablauf!

Arbeitsbedingungen

Ausstattung in den Lokationen ist meist gut, beim Kunden darf man absolut garnichts erwarten und wird teilweise immernoch enttäuscht. Zudem schwört CGI auf Großraumbüros von denen ich wenig halte. Alternativ gibt es zumindest oft Home-Office.

Work-Life-Balance

Mit Abstand am wenigsten Ärger hat man, wenn man täglich 8 Stunden bucht und das natürlich gebillt wird. Abrechnungen, Spesen etc. sind im Grunde Privatvergnügen.
Wenn Sie krank sind und auch sonst regelmäßig dürfen Sie sich mit dem absolut grauenhaften internen Buchungssystem herumärgern, was nicht nur langsam ist und schlecht funktioniert, sondern zudem auch noch regelmäßig ausfällt.
Ggf. dürfen Sie durch halb Deutschland zum Kunden fahren und im Hotel übernachten, Woche für Woche, auch wenn davon am Anfang keine Rede war. Noch besser ist übrigens "nur am Anfang" und ähnliche Zusagen. Das können Sie getrost vergessen. Dass sich an solche Zusagen gehalten wird, ist die absolute Ausnahme, nicht die Regel!

Verbesserungsvorschläge

  • Schauen Sie sich an wo die meisten (Neueinsteiger) kündigen. Untersuchen Sie die Sache und trennen Sie sich von entsprechenden Führungskräften. CGI kennt schon niemand und wenn Ihnen dann noch der gute Ruf fehlt wird man neue Arbeitskräfte wohl nur noch über Merger bekommen. Schaffen Sie Anreize für Führungskräfte, Mitarbeiter langfristig zu binden. Behandeln Sie jede Kündigung grundsätzlich wie einen Fall indem CGI absolut versagt hat.

Pro

Die Idee, dass alle Mitarbeiter Member sind. Spielt aber de facto keine große Rolle. Die Idee, dass die Mitarbeiter, neben den Kunden und den Aktionären die dritte Interessengruppe des Konzerns sind. Das ist aber natürlich Quatsch: Der Kunde zählt und dann kommt eine Weile lang garnichts!

Contra

Führungsverhalten nach Gutsherrenart: An Zusagen wird sich nur gehalten, wenn es einem in dem Kram passt, ansonsten war alles ein "Missverständnis". Konkrete Limits der Mitarbeiter sind vor dem Kunden nur wieder Verhandlungsmasse. "Du willst maximal einmal die Woche vor Ort sein? Kein Problem der Kunde will, dass du immer da bist wir einigen uns in der Mitte und du darfst schon Donnerstag wieder nach Hause fahren!" Bestimmte Manager führen sich menschlich und fachlich auf wie die Axt im Walde, sind überregional berüchtigt und es passiert original überhaupt nichts. Die Ethikrichtlinie ist das Papier nicht wert auf dem sie gedruckt wird.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    CGI
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Dez. 2018 (Geändert am 15.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist Projektabhängig. CGI intern jedoch geprägt von Druck. Neue Mitarbeiter werden alleine gelassen. Sie sollen sich selbst einbringen, sich um ihr eigenes Glück kümmern. Das nennt man dann "proaktiv" oder "networking". Siehe Arbeitsbedingungen.

Vorgesetztenverhalten

Grundsätzlich stets vom Vorgesetzten selbst abhängig. Zum Teamlead hat man im Zweifel gar keinen Kontakt und ist im Projekt anderen Kollegen thematisch unterstellt. Allgemein gilt: der Vorgesetzte ist so gut wie der einzige Kontakt zur Organisation. HR, Payroll, etc. gibt es nicht, wird über Ticketsysteme über veraltete Systeme kontaktiert. Falls es das doch geben sollte scheinen sie sich nicht für die Belange der Mitarbeiter zu interessieren.

Kollegenzusammenhalt

Die allgemein schwierige Situation schweisst zusammen. Leute sind alle eigentlich ganz nett, hintenrum gehen aber alle Informationen rum wie ein Lauffeuer. Falls ihr jemandem im Vertrauen erzählen solltet, was ihr vor habt, könnt ihr sichergehen, dass es jeder schon weiss.

Interessante Aufgaben

Sehr Projektabhängig. Reicht von Urlaubsvertretung von Sachbearbeitern bei Kundenunternehmen bis innovativen Themen. Generell so gut wie immer Time & Material, keine echten Projekte oder Outsourcingthemen ausserhalb von Personalbeschaffung

Gleichberechtigung

Von Kolleginnen habe ich oft gehört, dass hinter ihrem Rücken von Männern viel abwertend geredet wird. Direkt habe ich es nicht mitbekommen. Auffällig ist die geringe Anzahl weiblicher Führungskräfte. Mir sind genau zwei am Standort Sulzbach bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung wird von den Kollegen geschätzt, von der Organisation nicht. D.h. kaum Monetäre anreize o.Ä., unter den Älteren häufig negative Erfahrungen bzgl. Übernahmen, Umfirmierungen und Versetzungen.

Karriere / Weiterbildung

Hier muss ich eine lanze Brechen. Schulungen und zertifizierungen sind regelmäßig möglich. Nicht ganz uneigennützig, gut ausgebildete und zertifizierte Mitarbeiter sind einfacher zu vermitteln.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt im dualen Studium reicht gerade so, um in FFM über die Runden zu kommen und ist entsprechend den Studiengebührend verringert. Trotzdem gibt es zusätzlich eine Bindungsvereinbarung für die Zeit nach dem Studium. Ansonsten im unteren, üblichen Bereich. Aktienprogramm. Ab Senior-Level Firmenwagen.

Arbeitsbedingungen

CGI verkauft sich gerne als Consulting-Unternehmen, ist aber im Grunde nur ein Bodyleaser (Zeitarbeit). "Projekte" (die keine sind) werden nach Nasenfaktor vergeben bzw. über einen Mailverteiler ausgeschrieben. Darauf bewirbt man sich "proaktiv" und hofft, eine Stelle zu ergattern. Nebenbei muss man "networken", um ein "Projekt" zu ergattern. Dabei sitzen einem der Manager oder sogar der Manager des Managers im Nacken und machen Druck, warum man immernoch auf der Bank sitzt. Die Zeit auf der Bank wird mit sinnfreien, internen Beschäftigungsmaßnahmen "überbrückt". CGI versucht, stärker ins Projektgeschäft zu kommen, hat aber weder das erforderliche Know-How, noch die benötigten Strukturen und Rahmenbedingungen dafür. Schwierige Konstellationen. Allgemein erschweren die interne Strukturen und Systeme das Arbeiten sehr. Es gibt keine Sales-Abteilung, die Projekte an den Mann bringen könnte, keine echte, übergeordnete HR Abteilung, bei der man sich bzgl. Fragen melden könnte. Alles liegt in der Hand des Vorgesetzten, wodurch keine Transparenz hergestellt werden kann. Alle übrigen Funktionen wie Payroll, etc. sind outsourced. Fehler in Gehaltsabrechnungen sind die Regel.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Beschränkt sich auf Bewegungsmelder auf den Toiletten.

Work-Life-Balance

Work live balance sehr gut, solange man sich auf Kundenprojekte beschränkt. Will man weiterkommen verlangt CGI neben 40h/Woche Billability noch Practice Arbeit (Pflicht aber keine Arbeitszeit!!!!) oder internes Engagement. Man fährt, wenn man mit dem Status Quo zufrieden ist, am besten, wenn man mit CGI nichts zu tun hat und alles mit dem Kunden selbst direkt abspricht. Aber warum sollte man dann nicht direkt beim Kunden angestellt sein?

Image

Völlig unbekannt in Deutschland. Von den dort arbeitenden kenne ich keine einzige Person, die mit dem Unternehmen zufrieden ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Es liegt so viel im Argen, dass ein kleines Textfeld kaum ausreicht hier anzusetzen. Kanada sollte hier mal ordentlich durchgreiffen und alles komplett umkrempeln.

Pro

Kaum etwas, deswegen bin ich nach kurzer Zeit auch wieder weg.

Contra

So gut wie alles. Aufgrund der hochkarätigen Kunden gut für den Einstieg, danach sollte man das Weite suchen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • Firma
    CGI
  • Stadt
    Sulzbach
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 651 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (377)
    57.910906298003%
    Gut (91)
    13.978494623656%
    Befriedigend (95)
    14.592933947773%
    Genügend (88)
    13.517665130568%
    3,70
  • 131 Bewerber sagen

    Sehr gut (69)
    52.671755725191%
    Gut (10)
    7.6335877862595%
    Befriedigend (14)
    10.687022900763%
    Genügend (38)
    29.007633587786%
    3,37
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,58

kununu Scores im Vergleich

CGI
3,65
787 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung/Consulting)
3,78
115.219 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.809.000 Bewertungen