Navigation überspringen?
  

Drees & Sommerals Arbeitgeber

Deutschland,  41 Standorte Branche Bau/Architektur
Subnavigation überspringen?
Drees & SommerDrees & SommerDrees & Sommer

Bewertungsdurchschnitte

  • 218 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (120)
    55.045871559633%
    Gut (47)
    21.559633027523%
    Befriedigend (28)
    12.844036697248%
    Genügend (23)
    10.550458715596%
    3,76
  • 62 Bewerber sagen

    Sehr gut (33)
    53.225806451613%
    Gut (5)
    8.0645161290323%
    Befriedigend (8)
    12.903225806452%
    Genügend (16)
    25.806451612903%
    3,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Drees & Sommer: Innovativer Partner für Beraten, Planen, Bauen und Betreiben.

Drees & Sommer begleitet private und öffentliche Bauherren sowie Investoren seit über 45 Jahren bei allen Fragen rund um Immobilien und Infrastruktur. Das partnergeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Stuttgart ist an insgesamt 41 Standorten weltweit vertreten. Seine Leistungen erbringt Drees & Sommer unter der Prämisse, Ökonomie, Qualität und Ökologie zu integrieren. 

Diese ganzheitliche und nachhaltige Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Ziel der Bau- und Immobilienexperten ist es, einen messbaren Mehrwert für den Auftraggeber zu schaffen. Das bedeutet beispielsweise: Die Abwicklung eines Bauprojekts wird effizienter, der Betrieb einer Immobilie wirtschaftlicher oder die Energiekosten werden durch innovative Konzepte geringer. Das Unternehmen betreut mit seinen rund 3.280 Mitarbeitern aktuell rund 3.820 Bauprojekte. 

Nähere Informationen finden Sie unter: www.dreso.com

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

424,9 Mio. Euro (2018)

Mitarbeiter

3.280

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Drees & Sommer ist der innovative Partner für Beraten, Planen, Bauen und Betreiben.

Corporate Real Estate Consulting
Real Estate Investment Consulting
Asset- und Portfolioanalyse
Facility Management Consulting
Blue Consulting
Workplace Consulting
Branchenbezogene Prozessberatung
Grundstücksentwicklung
Projektvorbereitung
Projektmanagement
Lean Construction Management
General Construction Management
Generalfachplanung
Integrales Baumanagement
Infrastruktur Planung und Beratung
Integrated Urban Solutions
Bestandsoptimierung/Revitalisierung 

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind ein partnerschaftlich geführtes Unternehmen. Das heißt, wir gehören uns selbst. Keine Bank, kein Hedgefonds, kein Konzern mischt sich bei uns ein. Jeder Mitarbeiter (m/w) hat durch sein Können, seinen Einsatz und bei entsprechender Berufserfahrung die Chance, innerhalb dieser Partnerschaft aufzusteigen.

Bei uns übernehmen Sie Verantwortung und können Ihre pesönliche Entwicklung selbst steuern. Sie sind ganz nah am Kunden und am Projektgeschehen dran. Dabei arbeiten Sie nicht nur vom Schreibtisch aus, sondern sind auch unterwegs - bei Besprechungen oder auf der Baustelle. Als Generalist oder Spezialist. Als Fach- oder Führungskraft.

Benefits

Damit unsere Mitarbeiter Berufliches und Privates gut miteinander vereinbaren können, unterstützen wir sie dabei. Je nach Lebensphase und Lebensentwurf haben wir unterschiedliche Angebote.

- Beruf und Familie,
- flexibles Arbeiten,
- Vergütung und Zusatzleistungen sowie
- Sport und Gesundheit

spielen für unsere Mitarbeiter eine besondere Rolle. So bieten wir Eltern- und Familienpflegezeit sowie individuelle und flexible Teilzeitmodelle. Neben einem marktüblichen Gehalt erhalten unsere Mitarbeiter einen variablen Gehaltsanteil und – je nach Position – attraktive Zusatzleistungen, beispielsweise einen Firmenwagen, den sie auch privat nutzen dürfen, oder erweiterten Unfallversicherungsschutz. Damit Bewegung und gesunde Ernährung in den Arbeitsalltag integriert werden, stehen zum Beispiel Mineralwasser und Obst kostenlos zur Verfügung. Wer möchte, kann mit einem Drees & Sommer-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote an den jeweiligen Standorten nutzen.

41 Standorte

Drees & Sommer ist international tätig und weltweit für seine Kunden präsent. An 41 Standorten stehen unsere Experten in- und ausländischen Unternehmen unterschiedlicher Branchen bei ihren Projekten zur Seite. Hinzu kommen die Projektstandorte, die sich buchstäblich auf der ganzen Welt befinden – eben überall dort, wo unsere Kunden uns gerade brauchen.
Dieses enge Netzwerk aus Standorten und Experten mit Regional- und Projekterfahrung ermöglicht eine weltweit kompetente Unterstützung.
In der Drees & Sommer-Gruppe arbeiten derzeit Menschen 41 verschiedener Nationalitäten, die zusammen mehr als 50 Sprachen sprechen und in allen wesentlichen Immobilienmärkten der Welt Erfahrungen gesammelt haben:
beste Voraussetzungen, um unsere Kunden auf ihrem Wachstumskurs zu begleiten und Projekte vor Ort zum Erfolg zu führen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.dreso.com

Standorte Inland

21 Standorte im Inland

Standorte Ausland

20 Standorte im Ausland

Impressum
http://www.dreso.com/de/impressum/

Für Bewerber

Videos

Drees & Sommer - Imagetrailer
Cradle to Cradle® mit Drees & Sommer

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten Professionals, Absolventen und Studierenden spannende Aufgaben und Projekte rund ums Beraten, Planen, Bauen und Betreiben.

 Dabei geht es unter anderem um:
- Infrastruktur- und Hochbauprojekte
- Facility Management Consulting
- Branchenbezogene Prozessberatung
- Technische Gebäudeausrüstung
- Energiedesign
- Immobilienberatung
- Fassadentechnik 

Bei uns können Sie Verantwortung übernehmen und Ihre persönliche Entwicklung selbst steuern.

Gesuchte Qualifikationen

Teamfähigkeit, gute Englischkenntnisse, Fach- und Methodenkompetenz

Gesuchte Studiengänge

Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit Vertiefung in Bau, Energiemanagement, Energietechnik, Green Building, Technische Gebäudeausrüstung, Immobilienwirtschaft

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Innovation und "anders Denken" prägen Drees & Sommer bis heute. Als Unternehmer im Unternehmen handeln die Mitarbeiter kundenorientiert, verantwortungsbewusst und nutzen Entscheidungsspielräume aus. Wer in Projekten mit uns zusammenarbeitet, spürt den besonderen „Drees & Sommer Spirit“, den Spirit for Success. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir setzen uns mit Begeisterung und Leidenschaft dafür ein, dass die Projekte unserer Kunden Erfolge werden. Wir übernehmen viel Verantwortung, zeigen großen Einsatz und ziehen gemeinsam an einem Strang. Teams aus unterschiedlichen Fachbereichen, Standorten und Ländern mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund arbeiten zusammen im Drees & Sommer-Netzwerk.

Wir haben Spaß an der Arbeit, am Erfolg unserer Kollegen und Kunden. Dafür unterstützen sich Drees & Sommer-Mitarbeiter gegenseitig. Erfahrene Kollegen geben als Dozenten in der Academy und in der täglichen Arbeit ihr Wissen weiter. Eine positive Arbeitsatmosphäre, Fairness und Offenheit, Erfolge miteinander feiern und gemeinsamer Sport in der Freizeit – all das macht Drees & Sommer aus, so ticken wir.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Laut Ranking der Immobilien Zeitung sind wir seit Jahren unter den Top 10 der Wunscharbeitgeber von Studierenden immobilienwirtschaftlicher und verwandter Studiengänge - 2016 sogar Top 3.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Online unter: www.dreso.com/Karriere

Drees & Sommer Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,76 Mitarbeiter
3,43 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Trend bei Dreso geht klar in Richtung desk-sharing und weg von festen Arbeitsplätzen.

Ansonsten ist die Arbeitsplatzausstattung mehr als zeitgemäß (mindestens zwei oder einen curved Monitor, ergonomische Stühle, höhenverstellbare Tische, etc.).

Vorgesetztenverhalten

Abhängig von der Abteilung.
Die Vorgesetzten haben zwar für ein begrenzes Zeitfenster ein offenes Ohr (sofern sie überhaupt einmal da sind), ob das Gesagte jedoch nur links rein und rechts raus geht ist die andere Frage.
Oftmals hat man das Gefühl, dass versucht wird den Mitarbeiter mit durchdachtem BlaBla ruhig zu stellen.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt zwischen den jüngeren Kollegen ist sehr stark ausgeprägt. Je höhe in der Hierarchiefolge, desto dünner die Luft.

Interessante Aufgaben

Wer will, der darf auch. Projekte sind spannend und abwechslungsreich.
Allerdings muss man bei der Verteilung der Projekte selbst aufschreien (Ellenbogenprinzip), um auch das machen zu dürfen, was einen interessiert.
Ansonsten kann es ziemlich schnell monoton werden.

Kommunikation

Firmeninterne Veränderungen werden zufällig auf dem Flurfunk aufgeschnappt. Von der Führungskraft kommuniziert werden diese nur auf Nachfrage, oder wenn es ohnehin schon jeder weiß.

Ehrliches Feedback vs. psychologische Spielchen (welche in der hauseigenen Akademy gelehrt werden).

Kommunikation in den Projekten könnte besser sein. Oftmals wird doppelte Arbeit gemacht, weil die Kommunikation fehlt.

Karriere / Weiterbildung

Möglichkeiten sind vorhanden. Hier gilt auch das Ellenbogenprinzip. Initiative muss der Mitarbeiter selbst ergreifen.

Wer will, der kann und darf.

Gehalt / Sozialleistungen

Unter Berücksichtigung der anfallenden "Überstunden" und der permanenten vorausgesetzten Erreichbarkeit ist das Gehalt leider unterdurchschnittlich und nicht mehr marktüblich.
Die jährlichen Gehaltsanpassungen entsprechen, wenn man Glück hat, gerade so dem Inflationsausgleich.

Arbeitsbedingungen

Schön gestaltete Büros, in denen weitgehend selbstständig gearbeitet werden kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach außen hin kommuniziert, der Blick in die Tiefgaragen sagt jedoch etwas anderes.

Work-Life-Balance

Worken im Büro vs. Worken zu Hause würde es wohl besser treffen.

Abhängig von den Kollegen im Projekt (unstrukturierte Workaholics gibt es leider genug, die dementsprechend ein Anpassen an deren Arbeitsweise erwarten; Terminziele werden oftmals kurzfristig kommuniziert bzw. selbst geschaffen, weshalb dies den Stresspegel massiv erhöht) kann es im Projektmanagagement selbstverschuldet sehr stressig werden, was einen Arbeitseinsatz zu ungewöhnlichen Zeiten (spät Abends, Wochenenende) erfordert, um die Terminziele irgendwie einhalten zu können.

Überstunden gibt es offiziell nicht; diese werden weder dokumentiert noch vergütet, fallen jedoch an. Der Mitarbeiter "schenkt" dem Unternehmen unfreiwillig seine Leistung ohne jegliche Gegenleistung oder Anerkennung dafür zu bekommen.



Verbesserungsvorschläge

  • bessere und ehrliche Kommunikation ggü. den Mitarbeitern (schließlich geben diese Tag für Tag Vollgas in den Projekten!)
  • mehr Transparenz bei der strategischen Ausrichtung des Unternehmens

Pro

- Möglichkeit selbstständig zu Arbeiten
- Frühzeitig viel Verantwortung
- spannende Projekte
- abwechslungsreiche Arbeitstage (kein Tag ist gleich)

Contra

- untransparente Arbeitszeitregelung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Drees & Sommer
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüros mit dem dazugehörigen Lärm- und Unruhepegel. Im Sommer warm im Winter zügig, aber moderne Büroausstattung.

Vorgesetztenverhalten

Hätte ja mal jemand den Vorgesetzten sagen müssen, dass es auch ein bisschen auf ihr Verhalten ankommt... Es gibt keinerlei Führungskultur. Es ist auf allen Ebenen das selbe Ellenbogenprinzip so kann selbst die beste Führungskraft nicht lange überleben, denn entweder spielst du das Dreso-Spiel mit oder du gehst unter.

Kollegenzusammenhalt

Wir tun so als ob wir uns alle ganz arg mögen, aber sobald jemand den Raum verlässt ist der-/diejenige fällig. Lästermodus an - verlassen Sie also nie das Büro - bzw. bleiben Sie immer schön bei der Menge - ansonsten haben Sie verloren.

Interessante Aufgaben

Sehr spannende Projekte teilweise auch Prestigeprojekte mit denen man seinen Lebenslauf echt schmücken kann.

Kommunikation

Ehrliche Kommunikation, Feedback oder Kritik - suchen Sie hier auf allen Ebenen vergebens.

Gleichberechtigung

Jeder darf hier gleich viel Überstunden machen.

Gehalt / Sozialleistungen

auf dem ersten Blick ein tolles Gehalt, aber auf die tatsächliche Arbeitszeit heruntergerechnet eher mau.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro, schlechte Stimmung im Büro, Konkurrenzdenken an jeder Ecke

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klingt schön was da in den Hochglanzprospekten versprochen wird... aber war eben ein Versprechen!

Work-Life-Balance

Eigentlich darf es hier nicht einmal einen Punkt geben.
Ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Work & Life. Was in der Theorie ziemlich gut klingt, erweist sich hier als utopisch. Sie müssen Arbeit und (Privat-)Leben hier nicht mehr klar voneinander trennen. Sie werden glücklich, wenn Sie leidenschaftlicher Workaholic sind.
Erwarten Sie aber nicht, dass Ihre Überstunden bezahlt werden... wofür auch - sie haben eh keine Zeit das verdiente Geld auszugeben. Gleitzeit kennt hier von der Führung niemand... Früher ins Büro kommen sehr gerne gesehen - pünktlich raus? Haben Sie heute einen halben Tag Urlaub? Haben Sie nichts zu tun? Geht es Ihnen nicht gut oder warum wollen Sie jetzt schon gehen?

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Drees & Sommer
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Ich kann sehr selbständig in meinem Team arbeiten und werde nur nach den erzielten Ergebnissen bewertet. Alle anderen strahlen das auch aus uns arbeiten gerne mit Ihren Kollegen zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Bisher kann ich da nicht klagen - offene Atmossphäre von konstruktiver Kritik und Lob geprägt. Für gute Argumente immer offen.

Kollegenzusammenhalt

Wir helfen uns gegenseitig schnell und und unkompliziert. Vorgesetzte klären evtl. längerfristige Missverständnisse auf.

Interessante Aufgaben

Es gibt große Abwechslung und die Projekte sind durchgängig interessant und anspruchsvoll.

Kommunikation

Es herrscht eine offene Kommunkation und letztlich entscheiden immer die besseren Argumente,

Gleichberechtigung

Bei uns arbeiten viele Frauen und kommen oft auch sehr gut zurecht im Job.

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher sind ältere Arbeitnehmer immer sehr gut in der Firma zurecht gekommen.

Karriere / Weiterbildung

Es wird ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm bis hin zum persönlichen Coach angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Es könnte zwar immer mehr sein aber beklagen kann man sich nicht.

Arbeitsbedingungen

Freies Arbeiten soweit man die gesteckten Ziele erreicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Da wird viel getan und Mitarbeiter mit Problemen werden gezielt unterstützt. Auch auf Psychohygiene im Unternehmen wird sehr geachtet.

Work-Life-Balance

Das klappt zumindest für mich gut - bei den jüngeren Kräften kann dass schon mal Zeitweise etwas hinten runter fallen.

Image

Die Firma ist in vielen Bereichen Marktführer und kämpft zwar hier und da mit Vorurteilen - oft ist die Firma aber auch bei vielen Kunden letztlich erste Wahl.

Verbesserungsvorschläge

  • Neben der Erschließung neuer Geschäftsfelder sollte die Stärkung der Kernkompetenz noch mehr Raum erhalten.

Pro

Dass man sich selbst je nach seinen Vorlieben, Stärken und Schwächen im Unternehmen einbringen kann und viele Freiheiten genießt.

Contra

Da fällt mir gerade nichts ein - außer dass natürlich bei über 2000 Kollegen auch mal welche dabei sind, mit denen man auch mal nicht so gut kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Drees & Sommer
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 218 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (120)
    55.045871559633%
    Gut (47)
    21.559633027523%
    Befriedigend (28)
    12.844036697248%
    Genügend (23)
    10.550458715596%
    3,76
  • 62 Bewerber sagen

    Sehr gut (33)
    53.225806451613%
    Gut (5)
    8.0645161290323%
    Befriedigend (8)
    12.903225806452%
    Genügend (16)
    25.806451612903%
    3,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Drees & Sommer
3,69
280 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bau/Architektur)
3,35
67.368 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.797.000 Bewertungen