Navigation überspringen?
  

Orgadata AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche IT
Subnavigation überspringen?
Orgadata AGOrgadata AGOrgadata AG

Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (56)
    65.882352941176%
    Gut (11)
    12.941176470588%
    Befriedigend (7)
    8.2352941176471%
    Genügend (11)
    12.941176470588%
    3,84
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (2)
    22.222222222222%
    Genügend (3)
    33.333333333333%
    3,06
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,94

Firmenübersicht

Orgadata ist ein Software-Unternehmen mit Sitz in Leer, Niedersachsen. Vor knapp 40 Jahren starteten wir mit einer von Grund auf neuen Idee: Was wäre, wenn wir den Fenster-, Türen- und Fassadenbau digitalisierten? Wir erfanden LogiKal - die Software für den Fenster-, Türen- und Fassadenbau. Weltweit setzen sowohl Großunternehmen als auch kleine und mittelständische Betriebe auf LogiKal. Unsere Erfahrung und unsere Mitarbeiter bauen den Erfolg des Unternehmens weltweit kontinuierlich weiter aus.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir streben langfristige Partnerschaften mit unseren Kunden an. Das ist nichts Besonderes, aber sehr nachhaltig. Dabei leben wir das „Prinzip Nähe“. Bei uns hören fast 400 Menschen ganz genau hin, was unsere Kunden und Partner wünschen. Ihre Anforderungen werden integrativer Teil unserer Programme. So wurde LogiKal zur branchenweit führenden Software für den Fenster-, Türen- und Fassadenbau, einsetzbar für alle gängigen Profilsysteme.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Zielgruppe sind fortschrittliche Fenster-, Türen- und Fassadenbauer, die die Technologie der Gegenwart und der Zukunft dazu nutzen wollen, um immer besser zu werden. Unser Ziel: Kunden auf der ganzen Welt ihren Arbeitsalltag zu erleichtern und sie für die Zukunft zu wappnen.

Benefits

  • Internationales Umfeld
  • Gesundheitsmaßnamen proaktiv: Sportangebote, Obst + Getränke + E Bike Leasing
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Kinderbetreuung (Neubau)
  • Kantine (Neubau)
  • Social Events
  • Weiterentwicklung
  • Moderne Arbeitsplätze

Standort

Standorte Inland

  • ORGADATA Software-Dienstleistungen AG, Leer (Hauptsitz)
  • Orgadata Datenservice GmbH, Wuppertal
  • Orgadata AG, Niederlassung Leipzig

Standorte Ausland

Tochterunternehmen

  • Australien - ORGADATA Australia Pty. Ltd., Greenslopes
  • Frankreich - ORGADATA France SAS, Erstein
  • Lateinamerika - ORGADATA Latin America Ltda., Rio de Janeiro
  • Niederlande - ORGADATA Benelux B.V., Leeuwarden
  • Polen - ORGADATA East Europe Sp. z o.o., Koszalin
  • Russland - ORGADATA RUS LLC, Moskau
  • Schweiz - ORGADATA Swiss GmbH, Sarnen
  • Schweden - ORGADATA Scandinavia AB, Stockholm
  • Spanien - ORGADATA Iberia, S.L., La Coruña
  • Tschechien - ORGADATA South East Europe s.r.o., Prag
  • Türkei - ORGADATA Yazilim Ticaret Ltd. Sti., Istanbul
  • Vereinige Arabische Emirate - ORGADATA Middle East JLT, Dubai
  • Italien - ORGADATA Italy S.r.l., Mailand
  • Indien - ORGADATA India Pvt. Ltd., Mumbai
  • USA - ORGADATA USA, Lakewood

Weitere Standorte
  • Dänemark, Stadt Viborg
  • Serbien, Stadt Sabac
  • Portugal, Stadt Guimarães
  • Bulgarien, Stadt Sofia

Impressum

ORGADATA AG 
Am Nesseufer 14
26789 Leer 
Deutschland

Telefon: +49 (0) 491 927 827 
Telefax: +49 (0) 491 927 828
E-Mail: info@orgadata.com 

Vorstandsvorsitzender: Bernd Hillbrands


Eintragung: Amtsgericht Aurich, HRB 110929
UST Nr.: DE 812 786 124

Für Bewerber

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Gute Software kommt von kreativen Köpfen. Und von Querdenkern. Wir geben der Innovationskraft unserer Mitarbeiter Freiraum. Sie nutzen ihren Spielraum, sie denken, forschen, entwickeln: hochmotiviert für die besten IT-Lösungen. Unsere Kunden profitieren davon.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Zufriedene Mitarbeiter schaffen starke Produkte. Starke Produkte machen erfolgreiche Kunden. Von dieser Wirkungskette sind wir überzeugt. Nach der Devise: Was gut ist für unsere Mitarbeiter, ist gut für unsere Kunden.

Ein gutes Umfeld motiviert zu Höchstleistungen. Wir engagieren uns für eine positive Arbeitsatmosphäre und ein gutes Betriebsklima. Büros und Benefits tragen dazu bei: Sie sind modern und außergewöhnlich. Die Rahmenbedingungen gestalten wir so, dass unsere Mitarbeiter stets den Sinn ihrer Tätigkeit spüren.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bei ORGADATA haben wir alle unseren eigenen Kopf. Außergewöhnlich, direkt, präzise, zuverlässig. Eigenschaften, die unser Unternehmen genauso prägen wie unsere Produkte. Mit der Branchensoftware LogiKal® sind wir Technologieführer und den Profis im Fenster-, Türen- und Fassadenbau ein Begriff.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir freuen uns auf Ihr persönliches Anschreiben und Ihren Lebenslauf. Bei einer Ausbildungsstelle ist uns außerdem das letzte Schulzeugnis wichtig. Darüber hinaus können Sie uns gerne auch weitere Unterlagen wie Zeugnisse, Abschlüsse, Qualifikationen oder Zertifikate zuschicken. Wir freuen uns auf Ihr persönliches Anschreiben und Ihren Lebenslauf. Bei einer Ausbildungsstelle ist uns außerdem das letzte Schulzeugnis wichtig. Darüber hinaus können Sie uns gerne auch weitere Unterlagen wie Zeugnisse, Abschlüsse, Qualifikationen oder Zertifikate zuschicken.


Unser Rat an Bewerber

Wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Position haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sie finden, Sie würden zu uns passen und haben Lust, bei Orgadata zu arbeiten, sehen aber gerade keine passende Stelle? - Dann bewerben Sie sich initativ.

Sie wollen sich auf Ihr Vorstellungsgespräch vorbereiten, wissen aber nicht wie? - Uns geht es einmal darum, dass Sie uns und wir Sie kennenlernen. Wenn Sie sich ein bisschen auf uns vorbereiten wollen, dann finden Sie unter www.orgadata.com viele Informationen über unser Unternehmen und unsere Produkte.


Bevorzugte Bewerbungsform

Am besten ist es, wenn Sie sich online bewerben. Unter jedem Stellenangebot auf unserer Webseite finden Sie einen „Bewerben“-Button, der Sie einfach weiterführt. Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, bekommen Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Sie können sich natürlich auch per E-Mail (an: personal@orgadata.com) bei uns bewerben


Orgadata AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,84 Mitarbeiter
3,06 Bewerber
3,94 Azubis
  • 21.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima in der gleichen Hierarchie unter Kollegen ist top und die Zusammenarbeit ist echt top.

Vorgesetztenverhalten

Lieber nicht weiter darüber schreiben, ansonsten regt man sich nur unnötig auf.

Kollegenzusammenhalt

Unter Kollegen im Team echt top, solange die Abteilungsleiter sich raushalten. Es gibt Abteilungsleiter, die mehr Zeit bei Ebay Kleinanzeigen verbringen als mit arbeiten, dafür andere weiter oben anschwärzen.

Interessante Aufgaben

Je nach Abteilung von super interessant und Abwechslungsreich bis super eintönig ist alles dabei. Liegt aber ja auch in der Natur der Sache.

Kommunikation

Ein riesen Manko, Kommunikation findet teilweise gar nicht statt. Kritik, wenn auch konstruktiv, ist nicht erwünscht. Oder Ideen werden von anderen Personen als die ihrige ausgegeben. Abteilungsleiter sind kaum Entscheidungsfreudig, weil sie scheinbar Angst haben, beim Vorstand in Ungnade zu fallen. Daher werden nur Kleinigkeiten entschieden.

Gleichberechtigung

Da erfüllt die Firma eine Vorbildfunktion in meinen Augen. Diskriminierungen findet man selten. Viele Nationalitäten bilden dort eine gute Einheit.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere haben noch Chancen

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel versprochen, aber wenig umgesetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Guter Durchschnitt, wer aus dem Handwerk kommt, kann einigermaßen verdienen, wer aus der Softwarebranche kommt und was taugt, kann sicherlich woanders deutlich mehr verdienen.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung und hochmodern. Allerdings ist man auf die Welle Großraumbüro aufgesprungen, was nicht immer von Vorteil ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wer sich die Firmenwagen anschaut, weiß Bescheid...

Work-Life-Balance

Auch um das Image hochzuhalten, wird viel für das Kollegium gemacht, es ist schon toll, was der Arbeitgeber alles anbietet. Allerdings spricht man von "Vertrauensarbeitszeit", für eine freie Einteilung der Arbeitszeit ist bei einer 40 Stunden-Woche gar kein Spielraum.

Image

Nach Außen hin hervorragend und wird auch viel für getan, nach innen kommt es darauf an, wie sehr man sich unterordnen kann, dann hat man gute Chancen, dass gute Image für sich selbst zu nutzen.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Mitarbeiter einfach mal Ernst nehmen, nicht nur wenn er gut im Strom mit schwimmt. Auch mal konstruktive Kritik zulassen und sich darüber Gedanken machen, anstelle den Mitarbeiter gleich in Misskredit zu bringen oder gar vor die Tür zu setzen, wenn die Meinung nicht Deckungsgleich mit der des Vorstandes ist.

Pro

Die Benefits, die zur Verfügung stehen.

Contra

Umgang mit konstruktiver Kritik, da muss auch mal was ernst genommen werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Orgadata AG
  • Stadt
    Leer
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 23.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist gleich zu setzen mit dem Klimawandel. Manche Regionen haben das Nachsehen, anders freut es, dass neue Weinanbaugebiete entstehen. Je futuristischer das Projekt, desto besser das Klima. Je gewöhnlicher und alltäglicher das Thema, desto vergifteter die Stimmung. Selig die, die an der Zukunft arbeiten, denn sie werden stets im Licht des Herrn wandern.
Der Kollege, der dann diese „Prototypen“ als Produkt umsetzen muss, hat das Nachsehen, denn Prototypen sind meistens unreif für die Serie / Markt. Marktforschung, Lasten- sowie Pflichtenhefte. Risikoanalysen sowie andere Basics des Projektmanagements sind in der Euphorie der Geschäftsleitung untergegangen oder wurden schlicht vergessen.

Vorgesetztenverhalten

Die Würde der Mitarbeiter wird an der Schwelle der Tür zur Geschäftsleitung in Empfang genommen; wie Mäntel an einer Garderobe. Die Geschäftsleitung sorgt durch (teilweise) zu lauten Ton um die notwendige Machtdemonstration. Anfragen nach Unterstützung bzw. Gespräche zur besseren Abstimmung werden lächelnd abgelehnt. Bei Verlassen des Raumes nimmt man zwar seine Würde wieder in Empfang, stellt jedoch fest, dass man ein paar Zentimeter geschrumpft ist.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt der Extraklasse; leider kann dies der konsequenten Volatilität der Projektziele nichts entgegensteuern. Die Priorität jedes Projektes wird stimmungsabhängig und mit dem in diesem Moment herrschenden Moralkompass der Geschäftsleitung bestimmt. Das impliziert, dass kaum ein Projekt mehr als 24 Stunden eine hohe Priorität beibehält.

Karriere / Weiterbildung

Der Mitarbeiter sucht leider vergebens nach einer Lernkurve. Diese fällt entweder so flach aus, dass eine Gerade gebildet wird oder glänzt schlichtweg durch ihrer Abwesenheit.
Wenn man neue Aufgaben aufgesetzt bekommt, nach demokratisches Zeigefingerprinzip (auch bekannt als „friss oder stirb“), werden die Bekundungen, je länger es dauert immer relativer, eine Weiterbildung für die neue Aufgaben zu erhalten. Zur Krönung davon wird dann mit dem Totschlagargument: „klappt doch auch gut ohne“ jegliche Hoffnung zerschmettert.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Vergütung ist für die Gegend erstklassig, die Randbedingen sind nur Mittelmaß (Arbeitszeiten, Urlaubstage …). Auch kann eine mündliche Abmachung mit der Geschäftsleitung als bindend gemeint sein, aber nach zwei Wochen wird der Mitarbeiter des besseren belehrt; denn dann wird die Zusage wieder zurückgezogen (ohne Begründung).

Arbeitsbedingungen

Arbeitsausstattung erster Güte mit den neuesten hochwertigen Geräten des Marktes können die nicht vorhandenen Führungsqualitäten der einzelnen Leiter kompensieren. Es wird mehr verwaltet als geleitet. Teilweise lassen sich die Leiter wochenlang nicht blicken, und ihre Untertanten müssen ggf. Monaten auf ein Gespräch warten.

Verbesserungsvorschläge

  • Der werte Leser mag nun glauben ich hegte einen Groll gegen diese Firma, dies ist jedoch nicht der Fall, denn außer der Führung glänzt dieses Unternehmen mit lauter Menschen, die täglich das Beste geben und mit denen man gerne arbeitet. Leider fängt der Fisch nun mal immer am Kopf an zu stinken und dieses Unternehmen bildet hier keine Ausnahme.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Orgadata AG
  • Stadt
    Leer
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 08.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super angenehm, man wird nie unter Druck gesetzt und bei Fragen hilft einem jeder. Man bekommt nie das Gefühl zu stören, oder "nur Praktikantin" zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Man wurde nie von oben herab behandelt und wenn man gut arbeitet bekommt man dafür auch sehr viel Lob und Anerkennung.

Kollegenzusammenhalt

Durch das duzen im Unternehmen können alle auf einer sehr entspannten Grundlage miteinander reden und es ensteht schnell ein familiäres Gefühl, auch wenn man gerade erst angekommen ist.

Interessante Aufgaben

Von Anfang an durfte ich verschiedenste Aufgaben in unterschiedlichen Bereichen bearbeiten. Typische Praktikatenaufgaben gibt es bei Orgadata nicht, je nachdem was man kann und wie man arbeitet wird man auch eingesetzt. Innerhalb meiner zwei Monate konnte ich so verschiedenste Abteilungen kennenlernen. Ich wurde oft nach meiner Meinung gefragt und wenn ich gute Ideen hatte, wurden die auch tatsächlich umgesetzt. Man kann wirklich direkt ein wichtiger Teil des Teams werden.

Kommunikation

Die Kommunikation in der eigenen Abteilung funktioniert super, vor allem durch das "Open-door" Prinzip ist jeder immer ansprechbar. Abteilungsübergreifend dauert es manchmal durch die räumliche Trennung etwas länger.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind sehr modern ausgestattet und wir hatten durch eine Glasfront direkten Blick auf den Hafen. Kaffee, Tee, Wasser und Obst standen dauerhaft zur Verfügung.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt Kaffee aus nachhaltigem Anbau und der Müll wird ordnungsgemäß getrennt. Viele Vereine werden unterstützt und auch an Spendenläufen wird teilgenommen.

Work-Life-Balance

Auch als Praktikantin war es für mich kein Problem an bestimmten Tagen mal früher zu gehen wenn ich noch etwas erledigen musste, und dafür einfach mal etwas länger zu bleiben. Dadurch konnte man sehr flexibel sein.

Image

Das Image ist perfekt, allerdings nicht nur durch gute Öffentlichkeitsarbeit, sondern auch weil das Unternehmen einfach authentisch ist und das Klima lebt mit dem es wirbt.

Pro

Vor allem das gute Klima unter den Kollegen ist ganz besonders, da können sich andere Unternehmen etwas abgucken.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Orgadata AG
  • Stadt
    Leer
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebe Kollegin, vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen hast! Ich finde dein Feedback sehr wertschätzend. Viele Grüße, Floriana Markis Human Resources

Floriana Markis
Personalabteilung


Bewertungsdurchschnitte

  • 85 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (56)
    65.882352941176%
    Gut (11)
    12.941176470588%
    Befriedigend (7)
    8.2352941176471%
    Genügend (11)
    12.941176470588%
    3,84
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (2)
    22.222222222222%
    Genügend (3)
    33.333333333333%
    3,06
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,94

kununu Scores im Vergleich

Orgadata AG
3,78
100 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (IT)
3,78
218.264 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.811.000 Bewertungen