Let's make work better.

Peras GmbH Logo

Peras 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score158 Bewertungen
47%47
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Specialist Compensation & Benefits15 Gehaltsangaben
Ø46.700 €
Sachbearbeiter:in Personal14 Gehaltsangaben
Ø47.500 €
Berater:in10 Gehaltsangaben
Ø71.700 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Peras
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich überlasten und In Silos arbeiten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Peras
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Erlebe das gute Gefühl, wenn wir gemeinsam Arbeitswelten verbessern

Wer wir sind

HR-IT-Systeme, HR-IT-Services, HR-Consulting, HR-Outsourcing, HR-Schulungen

Digitale Personalarbeit? Klar. Ob Abrechnungen, Datenanalyse oder mitarbeiterorientierte Prozesse: Moderne Software kann Personalabteilungen effizienter, transparenter und wertschöpfender machen. Wir helfen seit mehr als 40 Jahren Mittelständlern, Finanzdienstleistern und Volksbanken Raiffeisenbanken bei der Gestaltung und Digitalisierung ihrer Personalinstrumente und der Employee Experience. Unser Ziel: eine bessere Arbeitswelt, in der Mitarbeiter reibungslos arbeiten können.

Wir gestalten, optimieren und digitalisieren die Personalarbeit in Unternehmen und wollen damit zukunftssichere Arbeitswelten erschaffen, in der Mitarbeiter sich wohlfühlen. Denn: Der digitale und gesellschaftliche Wandel hat die Personalarbeit verändert, und neue Ansprüche von Mitarbeitern an ihr Arbeitsumfeld erfordern ein zeitgemäßes Personalmanagement.

Von der kompletten „HR IT Suite“ mit digitaler Personalakte, der Entgeltabrechnung mit SAP oder PAISY bis zu Themen wie Talentmanagement, Zusammenarbeit und New Work: Wir unterstützen mit individuellen Konzepten bei der Ausrichtung der Personalabteilung genauso wie bei der Implementierung von SAP-Lösungen wie SuccessFactors oder HCM und der gezielten Optimierung von HR-Prozessen und der Organisation. Als operativer Outsourcing-Partner übernehmen wir bei Bedarf auch das komplette HR-Management.

Alle Kunden profitieren von einer individuellen und gezielten HR-Strategie, mit der sie viel Zeit und Geld sparen. Damit das gelingt, analysieren wir den Status quo und legen zusammen mit unseren Kunden in einem Zielbild die Richtung für das zukünftige Personalmanagement fest: Wir begleiten Unternehmen von der Problemstellung bis zur Lösung. Dabei bieten wir ihnen eine breite Palette an individuellen Lösungsmöglichkeiten. Für uns geht es am Ende bei einer guten Employee-Experience-Lösung immer um die Mitarbeiter selbst.

Wir sind ein Tochterunternehmen der Atruvia AG!

Produkte, Services, Leistungen

Unser Portfolio im Überblick

HR-Consulting: Führung und Zusammenarbeit, Prozesse & Organisation, Systeme und Lösungen

https://peras.de/hr-services-loesungen/hr-beratung/

HR-IT-Systeme: SAP HCM, SAP SuccessFactors, geno.HR, Peras HR Suite, Entgeltabrechnung (Paisy), Zeitwirtschaft, digitale Personalakte, Personalmanagement

https://peras.de/hr-services-loesungen/hr-it-systeme/

HR-IT-Services: Hosting, Application Service Providing, Application Management, Entwicklung, Portal-Lösungen

https://peras.de/hr-services-loesungen/hr-it-services/

HR-Outsourcing: Stammdatenadministration, Payroll-Services, Zeitmanagement, Reisemanagement, Organisationsmanagement, Reporting Services, Interim-Services

https://peras.de/hr-services-loesungen/hr-outsourcing/

HR-Schulungen: HR-Fachschulungen für PAISY, SAP HCM und geno.HR, Schulungen Gehaltsabrechnung, Jahreswechsel-Schulungen, individuelle Schulungen

https://peras.de/hr-services-loesungen/hr-schulungen/

Kennzahlen

Mitarbeiter280
Umsatz38,3 Mio. Euro in 2020

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 125 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • HomeofficeHomeoffice
    78%78
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • KantineKantine
    54%54
  • RabatteRabatte
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    48%48
  • DiensthandyDiensthandy
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    38%38
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    27%27
  • FirmenwagenFirmenwagen
    25%25
  • CoachingCoaching
    18%18
  • EssenszulageEssenszulage
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Was Peras GmbH über Benefits sagt

Remote work

Wir bieten dir ein hybrides Arbeitsplatzmodell an unseren acht Standorten mit flexiblen Homeoffice- und Bürotagen. Passt es zu dir und deinen Aufgaben, ist auch ein Telearbeitsvertrag möglich.

Teamwork

Auf dich wartet eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Hier zählen die Stärken jedes Einzelnen. Auch in Pandemiezeiten wirst du nicht alleine gelassen, der rege Austausch macht unser Team aus.

Offener Umgang

Wir leben einen offenen und herzlichen Umgang mit Du-Kultur. Auf dich warten flache Hierarchien und eine agile Arbeitsweise, damit du dich frei entfalten kannst.

Weiterentwicklung

Du bekommst die Möglichkeit, bei Sonderprojekten mitzuwirken und dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Individuelle Unterstützung

Dich erwartet ein individuelles Onboarding mit einem persönlichen Paten, damit du dich schnell bei uns zurechtfindest.

Work-Life-Balance

Du bekommst einen unbefristeten Arbeitsvertrag, flexible Arbeitszeiten und 30-tägigen Urlaubsanspruch.

Vorsorge & Vergünstigungen

Du erhältst eine betriebliche Altersvorsorge, vergünstigte Versicherungen bei der R&V, Technik-Leasing, Jobrad, Shopping-Rabatte (Corporate Benefits) und wirst in schwierigen familiären Situationen durch die Familiengenossenschaft unterstützt.

Company Events

Wir sind als Team erfolgreich, deshalb feiern wir unsere Erfolge gemeinsam.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Deine Karriere bei Peras

Als Teil von uns findest du innovative Lösungen für die Herausforderungen in der Personalarbeit unserer Kunden. Wir sorgen für eine bessere Arbeitswelt, in der Mitarbeiter zufrieden sind und reibungslos arbeiten können.

Von der kompletten HR-IT-Suite mit digitaler Personalakte, bis zu Talentmanagement und New Work: Mit dir gemeinsam unterstützen wir die Personalabteilungen unserer Kunden mit individuellen Lösungsansätzen.

Unsere Werte

  • Verantwortungsvoll
    Auf unsere Zusagen ist Verlass. Wir halten die Versprechen, die wir einander geben und sind damit ehrlicher, solider und verlässlicher Partner für unsere Kollegen und Kunden.
  • Gemeinschaftlich
    Respekt ist die Basis für Erfolg. Wir begegnen uns, den Kunden, anderen Menschen und Kulturen stets offen, respektvoll und wertschätzend. Wir arbeiten gemeinsam für beste Ergebnisse und machen uns gegenseitig stark.
  • Sicherheit durch eine starke Gemeinschaft
    Wir stehen für die Verlässlichkeit und Stärke der genossenschaftlichen Welt. Unser Anspruch ist höchste Sicherheit und nachhaltige Qualität.
  • Lernend
    Für unsere Kunden und ihren Erfolg setzen wir uns ein. Das eigenverantwortliche Handeln und persönliches Engagement aller Teams machen den Unterschied. So können wir voneinander lernen und Weiterentwicklung vorantreiben.
  • Vernetzend
    Durch unsere offene, ehrliche Kommunikation und die klaren Zuständigkeiten sind wir stets berechenbar. Das schafft Vertrauen und ist die Basis für erfolgreiche Partnerschaften.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • IT-Anwendungsentwicklung SAP HCM
  • IT-Beratung SAP HCM
  • Entgeltabrechnung SAP HCM und PAISY
  • IT-Prozessmanagement
  • Change Management
  • Trainings SAP HCM und PAISY
  • Kundenbetreuung und Vertrieb von HR-Softwarelösungen
  • Zeitwirtschaft
  • Reisekostenmanagement

Gesuchte Qualifikationen

  • Fachkompetenz im jeweiligen Aufgabengebiet
  • Selbstständiges, verantwortungsvolles, aber auch teamorientiertes Arbeiten
  • Offenes Mindset mit Interesse an neuen Themen und Trends im HR-Umfeld
  • Menschen, die etwas bewegen wollen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Peras GmbH.

  • Andreas Schwab

    Telefon +49 721 627378-660

    E-Mail andreas.schwab@peras.de

    • Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
    • Nachvollziehbarkeit des Werdeganges
    • Offener, ehrlicher Auftritt im Vorstellungsgespräch
    • Bleib authentisch und zeige dich uns als Mensch.
    • Anforderungsbezogenes, strukturiertes Interview

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich arbeite tatsächlich im Vertriebsteam der Peras und das seit vielen Jahren. Ich kann weder Neid innerhalb des Vertriebs noch auf andere Abteilungen oder auf deren Führungskräfte feststellen.
Im Gegenteil, … die Zusammenarbeit innerhalb unseres Teams und mit unserer Führungskraft ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Anerkennung, Toleranz, Wertschätzung und Unterstützung!
Sowohl bei der direkten Führungskraft, der Vertriebsleitung, als auch bei der Geschäftsführung ist die Peras das Ziel des Handelns mit dem Fokus, unser Unternehmen zukunftsorientiert auszurichten und im Markt zu ...
Bewertung lesen
Uneingeschränkt offener Umgang über alle Führungsebenen hinweg. Alle (denen ich begegnet bin) sind offen/ehrlich/direkt/kritikfähig und geben auch unverzüglich Feedback, wenn mal etwas nicht passt oder Fehler unterlaufen sind.
Es gibt natürlich weder das Löschen von Rachebewertungen noch bezahlte Bewertungen - dieses kleine, lästige Gespenst geistert wie mir scheint durch fast jede Firma. Tip an Bewerber: Einfach über soziale Plattformen uns Mitarbeiter direkt anschreiben zwecks Austausch - das funktioniert!
Bewertung lesen
solides Unternehmen mit zukunftsfähigem Portfolio
hohe Transparenz bzgl. Unternehmenszahlen
für Mitarbeitende die wollen gibt es Möglichkeiten sich an der Unternehmensentwicklung zu beteiligen
Bewertung lesen
Super Kollegen (kann natürlich nur von meiner Abteilung sprechen) und auch das Verhältnis mit der Führungskraft ist super. Alleine dadurch ist der Arbeitsalltag viel angenehmer.
Bewertung lesen
Entgegen anders lautender Äußerungen wurde ich bei meiner Bewertung zu keiner Zeit vom Arbeitgeber beeinflusst oder gar bezahlt!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Damalige Teamleiterin hat abartige Spielchen gespielt, Kollegen gegeinander aufgehetzt, über alle übelst hergezogen, hat fachlich nichts auf die Reihe bekommen u mehr Arbeit verursacht als notwendig, wenn sie mal anwesend war.. sie sollte meine Einarbeitung übernehmen u hat mich am ausgestreckten Arm verhungern lassen, war oft abwesend, anderen Kollegen hat sie verboten(!!!) mir Dinge zu erklären, sodass ich oft nur da saß und auf Feierabend gewartet habe.. furchtbar! Und das NUR EIN Bsp.!
Bewertung lesen
dass graue weiße Sturköpfe und Adjudanten in der Vergangenheit leben. "das haben wir schon immer so gemacht", "ihr könnt alles machen außer", "mit diesem und jenem arbeiten wir nicht, das ist nicht unsere Baustelle"
das muss aufhören und abgestellt werden. Jetzt. Sofort.
Bewertung lesen
Grundsätzlich müssen Silos innerhalb der Abteilungen abgebaut werden, und die Führungskräfte in einen besseren Austausch kommen. Zu viele Grabenkämpfe belasten die Abläufe und Stimmung innerhalb der Peras.
Bewertung lesen
Wenige Problemführungskräfte haben die lauteste Stimme und diktieren den Kurs. Dies macht wenig Hoffnung für Veränderungen und lässt eine Fortführung des aktuell negativen Trends befürchten
Bewertung lesen
Die „Future of Work“ muss auch in der Unternehmenskultur ankommen. Hier braucht es Maßnahmen sowohl Amalia der Geschäftsführung als auch durch die Mitarbeitenden
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Bedingt durch aktuelle Entwicklungen hat man die Chance was zu verändern, zu bewegen. Dazu sollte man nun aber auch konsequent sein in folgenden Dingen:
- die personellen Entwicklungen folgen einigen der Forderungen der negativen Bewertungen hier. Die Entschuldigungen für schlechte Bewertungen sind weg. Also liegt es an uns und unseren zukünftigen Verstärkungen, die das hier lesen, die Probleme abzustellen und die positive zukünftige Entwicklung zu gestalten! Lasst uns das intern anpacken! Einige der Bremsen sind gelöst
- es gilt aber ...
Bewertung lesen
Misstrauen, Druck, es wurde hier alles schon beschrieben.
Es hapert an Selbstwahrnehmung und Kritikfähigkeit.
Es kommen schlechte Bewertungen, deren Kritikpunkte nachvollziehbar und ehrlich sind. Diese wurden auch ( ich war selbst dabei) an Führungskraft wie Geschäftsführung herangetragen. Es tut sich aber nichts. Die Lösung ist jedesmal die gleiche:
0) frustrierte Mitarbeitende lassen hier Dampf ab
1) ganz kritische Bewertungen werden hier sogar gelöscht ( da gab es zuletzt eine bezüglich einer Teamleitung. Die hatte Biß, war ehrlich, direkt und einfach ...
Bewertung lesen
Heft des Handelns in die Hand nehmen
Nicht nur die Kunden auch Mitarbeiter haben nicht den Eindruck, dass es eine Strategie gibt, dass die 3 an der Spitze sich einig sind und in die gleiche Richtung laufen. Für die Amtszeit ist das ein Armutszeugnis das keine Strategie zu erkennen ist die auch konsequent, ohne mehrfache Umbauten verrfolgt wird
Leistung mus sich auszahlen, wer nicht liefert muss Konsequenzen spüren. Das muss für Führungskräfte wie Mitarbeitende gelten
Nicht selbst blenden! Beispiel: Wir ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Peras ist Gleichberechtigung mit 4,3 Punkten (basierend auf 27 Bewertungen).


Ein Geschäftsführer, eine Geschäftsführerin. Die Geschäftsführerin ist sogar in Teilzeit. Dazu auch sonst einige weibliche Führungskräfte. Hier ist man, gerade wenn man das auch mit anderen Unternehmen vergleicht, aus meiner Sicht sehr gut aufgestellt. Weiter so!
5
Bewertung lesen
Fast alle werden gleich behandelt, dass soll nicht heißen, dass es gut ist.
4
Bewertung lesen
gleich gut oder gleich schlecht, Optimist oder Pessimist
3
Bewertung lesen
Frauen in Führungspositionen
5
Bewertung lesen
Auch als Mann wird man gerecht behandelt... Null Komma gar keine Unterscheidung bei der Behandlung und wenn richtig verhandelt wird bestimmt auch nicht bei der Bezahlung.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Peras ist Image mit 3,0 Punkten (basierend auf 46 Bewertungen).


Hier muss dringend daran gearbeitet werden. Es ist hier leider nicht hilfreich wenn im Führungsteam Personen mit kolportiertem Hausverbot bei Kunden weiter aktiv bleiben oder die aus vertrieblichen Gründen falsche Versprechungen geben!
Auch eine Katastrophe, wenn der Personalchef auch bei Interessenten Zigarette rauchend in einem vernebelten Raum sitzt!
hat durch die letzten stark gelitten, war man oft noch die atruvia Tochter, kannte einen außerhalb der Volksbanken kaum jemand. Bessert sich jetzt weil grade die social media Abteilung auf insta in Kombination mit den Angeboten einen tollen Job macht! Hier sind die Angebote konkret, nicht leere Versprechungen wie das beim Vertrieb der Fall ist!
2
Bewertung lesen
Es kriselt, weil durch Renteneintritte viel Wissen abhanden gekommen ist und nicht vorgesorgt wurde. Das merken die Kunden natürlich.
2
Bewertung lesen
Leidet immer stärker. Einige Mitarbeiter wechseln in den ,,sicheren“ Bereich der Peras.
2
Bewertung lesen
Könnte besser sein, da auch leider die schlechten Bewertungen runter ziehen!
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 49 Bewertungen).


Ich bin der Auffassung, dass wer sich weiter entwickeln will, die ersten Schritte selbstständig ausführen muss, indem man eine eigene Vorstellung der Zukunft hat - ich selbst halte nichts von der Erwartung, dass die Firma auf mich zu kommt und mich in die richtige Richtung führt.
5
Bewertung lesen
Hier wird niemand zu Weiterbildung gezwungen, keine sinnbefreiten Pflichtseminare in fachfremdem Terrain.
Wer sich weiterbilden möchte, soll dies hier unbedingt tun, das Budget ist vorhanden und es ist ausdrücklich gewünscht, sich fortzubilden - natürlich auch extern!
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ist nicht nur eine Schulung zu bekommen, sondern das gelernte auch anwenden zu dürfen. Leider steckt man in einer einmal angenommenen Aufgabenspektrum fest
1
Bewertung lesen
Weiterbildung ja, Karriere fachlich ja, Karriere was die Hierarchie angeht, nur wenn eine Führungskraft geht/gegangen wird und wenn man auf Linie liegt zur Seilschaft
4
Bewertung lesen
Weiterbildung wurde noch nie verwehrt. Kariere sorgt für den Abzug, weil in der Regel nur eine Fachkarriere als Option angeboten wird.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Peras wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Dienstleistung schneidet Peras besser ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 47% der Mitarbeitenden Peras als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 158 Bewertungen schätzen 44% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 75 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Peras als eher modern.
Anmelden