Workplace insights that matter.

Login
RSG Group GmbH Logo

RSG Group 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 286 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Sport/Beauty (3,5 Punkte).

Alle 286 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wer sind wir?

Die RSG Group ist die weltweite Nr. 1 im Bereich Fitness mit 6,4 Millionen Kunden in Studios und digitalen Angeboten. Wir sind ein international operierender Konzern mit mehr als 41.000 Mitarbeitern inklusive unserer Franchisenehmer. Mittlerweile sind wir in 48 Ländern auf sechs Kontinenten an rund 1.000 Standorten aktiv. Zu unseren starken Marken und zukunftsweisenden Konzepten gehören unter anderem Gold‘s Gym, McFIT, High5, die JOHN REED Family (JOHN REED Fitness Music Club, JOHN REED Women’s Club, JOHN & JANE‘S, THE REED), CYBEROBICS, LOOX, Qi², McFIT MODELS, PEARL MODEL MANAGEMENT, Steven Baker, Master of Enthusiasm, THE MIRAI und unsere Künstler-Managementagentur TIGERPOOL, mit der wir ausgewählte Designer und Künstler wie das Modelabel MARCELL VON BERLIN und die Streetart-Künstler RON MILLER zum Erfolg führen.

Wir sind konzentriert, laut, strategisch und wild. Unser Gründer und CEO Rainer Schaller hat trotz der rasanten Entwicklung nie vergessen, dass der Mensch mit seinen individuellen Stärken im Mittelpunkt steht. Unsere familiären Werte leben wir als Arbeitgeber tagtäglich und sind stolz auf unsere Mitarbeiter. Auch für dich ist Familie das höchste Gut? Willkommen. Du passt zu uns. Komm zur RSG Group und hinterlasse mit deinen Impulsen Spuren.

Durchstarten kannst du bei uns im Office, im Studio oder im Studium.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mission

In einem Zeitalter, in dem Mobilität und Vernetzung zunehmend an Bedeutung gewinnen, ruhen wir uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern erschließen stetig neue Felder. Unsere Ideen und ihre Verwirklichung setzen immer wieder neue Maßstäbe und liefern Impulse weit über die Bereiche Fitness, Lifestyle und Design hinaus.

Kennzahlen

Mitarbeiter>41.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 228 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    32%32
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • CoachingCoaching
    20%20
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    14%14
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    11%11
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    8%8
  • BarrierefreiBarrierefrei
    6%6
  • HomeofficeHomeoffice
    4%4
  • KantineKantine
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    <1%0

Was RSG Group GmbH über Benefits sagt

Zufriedene Mitarbeiter sind unser höchstes Gut.
Wir möchten, dass Du Dich bei uns wohlfühlst und haben eine Menge zu bieten.
Als Mitarbeiter der RSG Group erhältst Du eine kostenfreie Mitgliedschaft in allen Gold´s Gyms, McFIT Studios, JOHN REED Clubs der Kategorie 1 & 2 und High5 Gyms – europaweit. Außerdem erhältst du einen Premiumzugang zu unseren beiden Trainings-Apps CYBEROBICS und LOOX.
Zudem kannst du Deine Arbeitszeit in unseren Offices flexibel gestalten.
Wir leben in einem Arbeitsumfeld, das von flachen Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe geprägt ist und verkörpern eine familiäre Unternehmenskultur, die sich zum Beispiel in immer wieder stattfindenden tollen Team- und Firmenevents widerspiegelt.
Wenn Du aufgeschlossen bist und Dein Bestes gibst, hast Du jede Menge Möglichkeiten Deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung voranzutreiben, um Deine eigene Erfolgsgeschichte zu schreiben. Hierfür erwarten Dich beispielsweise interessante Workshop-Angebote im Soft-Skill-Bereich durch unsere Inhouse-Akademie.
Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns sehr darauf, Dich kennenzulernen!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Aufgabengebiete sind breit gefächert. Welche Positionen wir aktuell zu vergeben haben, siehst du auf unserer Karriereseite unter https://karriere.rsggroup.com/.

Wir suchen Mitarbeiter auf jedem Karrierelevel, an vielen Standorten und in folgenden Bereichen:

Officewelt:

  • Bauwesen
  • Brand Partnership
  • Buchhaltung
  • Controlling
  • Event
  • Expansion
  • Facility Management
  • Finanzwesen
  • Gastronomie
  • HR
  • Kreation
  • IT
  • Kundenservice
  • Marketing
  • (Projekt-) Management
  • PR
  • Rechtswesen
  • Social Media
  • Travelmanagement

Studiowelt:

  • Studioleiter (m/w/d) und stellvertretende Studioleiter (m/w/d)
  • Fitness- und Kurstrainer (m/w/d) in diversen Arbeitszeitmodellen
  • Servicemitarbeiter (m/w/d)
  • Hausmeister (m/w/d) und Reinigungsmitarbeiter (m/w/d)

Gesuchte Qualifikationen

Wir freuen uns über aufgeschlossene Teamplayer mit Bezug zu den Themen Fitness, Lifestyle und Design, die unser stetig wachsendes Unternehmen mit frischen Ideen voranbringen. Für jede unserer ausgeschriebenen Stellen gibt es entsprechende Voraussetzungen oder Vorerfahrungen, die wir uns von dir wünschen oder auch erwarten. Diese kannst du jederzeit in der jeweiligen Ausschreibung einsehen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei RSG Group GmbH.

  • Dein Recruiting-Team
    Saarbrücker Straße 38
    10405 Berlin

    Kontakt: jobs@rsggroup.com

  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Kollegialität sind uns besonders wichtig. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn du offen für Neues bist und Lust hast, Veränderungen voranzutreiben. Außerdem solltest du dich in der von dir ausgewählten Stellenbeschreibung wiederfinden. Je engagierter und motivierter du bist, desto mehr wirst du dich bei uns zu Hause fühlen.

    Wenn du noch Fragen hast, wende dich gern an jobs@rsggroup.com.

  • Du hast eine interessante Stellenanzeige auf der RSG Group Karriereseite gefunden? Bewirb Dich und zeig uns, wer Du bist und warum Du bei uns arbeiten möchtest.

    Hier sind ein paar Tipps, damit Deine Bewerbung uns überzeugt:

    • Stelle in Deinem Anschreiben dar, warum Du Dich für uns interessierst und warum wir genau Dich einstellen sollen.
    • Halte Deinen Lebenslauf übersichtlich und führe uns die wichtigsten Stationen und Tätigkeiten auf.
    • Schicke uns relevante Zeugnisse/ Arbeitszeugnisse, die die Angaben in Deinem Lebenslauf belegen, gerne mit.
    • Wenn Du ein Bewerbungsbild mitschicken magst, kannst Du dies natürlich gerne tun.

    Mindestens genauso wichtig: Achte bitte darauf, dass Deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind.

    Wir prüfen Deine Bewerbung in enger Zusammenarbeit zwischen unserer Recruiting-Abteilung und den Fachbereichen. Eine Eingangsbestätigung erhältst Du innerhalb weniger Stunden. Keine passende Stellenausschreibung gefunden? Macht nichts. Bei uns haben auch Initiativbewerbungen eine Chance.

    Hast Du mit Deiner Bewerbung überzeugt und heißt es: „Nächste Station Bewerbungsgespräch“, dann informiere Dich gut über uns und die Stelle, auf die Du Dich beworben hast. Wir öffnen unsere Türen zum Einsteigen für Persönlichkeiten – zeig im Vorstellungsgespräch ganz authentisch, wer Du bist. Du sollst dich wohlfühlen und Dich nicht verkleiden, schließlich wollen wir Dich so kennenlernen wie Du wirklich bist!

    Daher unser Tipp: Im Bewerbungsverfahren bloß nicht verstellen. Der Einstellungsprozess dient beiden Seiten dazu herauszufinden, ob wir als Arbeitnehmer und Arbeitgeber zusammenpassen.

  • Wir freuen uns auf deine Bewerbung, die du idealerweise über unser Bewerberportal auf unserer Karriereseite unter https://karriere.rsggroup.com/an uns versendest.

FAQs

Hier beantwortet RSG Group GmbH häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Bei allgemeinen Fragen zu einer Stelle oder zu deiner Bewerbung, kannst du dich gern jederzeit an das Recruiting-Team wenden. Sende hierzu einfach eine E-Mail mit deinem Anliegen an jobs@rsggroup.com.

  • Zusammen mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) bieten wir die dualen Studiengänge zum „Bachelor of Arts – Fitnessökonomie“ bzw. "Bachelor of Arts - Fitnesstraining" an. Sollte dieses Studium für dich interessant sein, findest du weitere Informationen auf unserer Website sowie auf der Website der DHfPG (www.dhfpg.de). Bei weiteren Fragen wende dich gerne direkt an unser Ausbildungsteam unter dualstudium@rsggroup.com.

  • Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Du hast im Karrierebereich also auch die Möglichkeit, dich initiativ bei uns zu bewerben. Wichtig ist hier, dass du uns möglichst genau beschreibst, was dich ausmacht und für welche Bereiche du dich interessierst und entsprechend qualifiziert bist.

  • Wir erhalten täglich eine Vielzahl von Bewerbungen. Natürlich sind wir bestrebt, jeder Bewerberin und jedem Bewerber schnellstmöglich eine Antwort zu geben, möchten uns aber auch die nötige Zeit nehmen, um deine Unterlagen genau zu prüfen. Wir bitten dich also um etwas Geduld und versichern dir, dass wir uns so schnell wie möglich bei dir zurückmelden.

  • Nein, unsere Stellenanzeigen sind nicht an eine Frist gebunden.

    Wir aktualisieren unsere Ausschreibungen täglich. Solange die Stelle online ist, ist sie grundsätzlich noch verfügbar und du kannst dich bewerben.

  • Natürlich hast du die Möglichkeit, dich auf mehrere Stellen und/oder auf mehrere Standorte bei uns zu bewerben. Wir empfehlen dir, für jede Stelle und für jeden Standort eine separate Bewerbung zu senden. Das auszufüllende Online-Formular bezieht sich immer auf die jeweils von dir ausgewählte Stelle.

  • Um uns ein umfassendes Bild von potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern machen zu können, benötigen wir ein aussagekräftiges Anschreiben, einen vollständigen und strukturierten Lebenslauf sowie dazugehörige Zeugnisse. Die Ausgestaltung der Dokumente bleibt dir vollkommen freigestellt. Zeig uns, wer du bist und was dich zu einer Bewerbung bei der RSG Group motiviert hat.

    Für den Fall, dass wichtige Unterlagen fehlen, werden wir uns nochmal mit dir in Verbindung setzen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Moderne Arbeitsplätze, Teamzusammenhalt wird groß geschrieben. KOMMUNIKATION ist immer direkt und ehrlich. EINE ausgewogene WORK -Life Balance wird berüchsichtigt, was für mich als zweifache Mama sehr wichtig ist.
Bewertung lesen
Das Arbeiten im Team, der Rückhalt und die Sicherheit die man genießt von Seiten der Geschäftsleitung und der direkten Vorgesetzten.
Bewertung lesen
- Zusammenhalt im Unternehmen
- guter Umgang im Team und mit den Vorgesetzten
- gute Aufstiegschancen
Bewertung lesen
Den Zusammenhalt im gesamten Unternehmen.
Die Bodenständigkeit der Führungskräfte.
Bewertung lesen
Das offene Ohr meines Vorgesetzten und die abwechslungsreichen Aufgabengebiete.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 121 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Unternehmen hat sich in den letzten Monaten massiv (aus meiner Sicht) negativ verändert. In der Studiowelt dreht es sich nur noch um Zahlen und um den Verkauf. Von den Mitarbeitern werden Höchstleistungen verlangt, gleichzeitig wird aber ein Mindestlohn gezahlt. Neue Arbeitszeiten werden ohne Rücksicht auf Verluste vorgegeben, Provisionsmodelle werden nach Belieben verändert...der Druck steigt und steigt. Das Unternehmen ist in einem dauerhaftem Wandel, gefühlt wöchentlich muss der Mitarbeiter an der Basis etwas neues lernen, sich umstellen und man findet ...
Bewertung lesen
Mitglieder und Google Bewertungen von Mitgliedern sind dem Unternehmen wichtig als schlechte Bewertungen hier vom Personal. Mitglieder bringen Geld, Personal kostet Geld, schon klar. Ständige Veränderung, ständiger Wandel und hier wird von Wochen gesprochen und nicht Jahren, was Mcfit eigentlich groß gemacht hat. Einfach, transparent, nichts mehr davon da. Nervigste ist die ständige Ausbeuterei der neuen Mitglieder. Gefordert wird vom Mitarbeiter, den teuersten Vertrag an den Mann zu bringen, mit dem teuersten Trainingstermin und am besten noch 12 Beutel Protein, ...
Zu wenig Lohn und Aufstiegschancen...auf Befindlichkeiten wird durch die Führungskräfte in der IT kaum eingegangen, fast schon Mobbing-Ähnliches Verhalten, Lohnerhöhung ist mit extremen Kampf verbunden, keine Wertschätzung der Arbeit
-den Umgang mit der aktuellen Situation und das bewusste beugen und teilweise nicht einhalten der Vorschriften und Regeln
-ganz speziell den Umgang mit Mitarbeitern und teilweise die Bezahlung
-den Umgang mit Mitgliedern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 101 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Bessere Kommunikation
- Mehr Gehalt
- Fairer Umgang mit den Mitarbeitern
- Verantwortungsbewusster Umgang mit der Corona-Pandemie
- weniger Sexismus (keiner wäre Wunschdenken)
- nicht denken, dass man mit einer coolen Mitarbeiterreise pro Jahr all den Schrott aufwiegen kann
Bewertung lesen
- Klare Strukturen
- klare Kommunikation
- Anpassung des Gehaltsmodells
- Führungskräften vertrauen
- Konsequenzen
- die Parksituation für Mitarbeiter wäre auch ein Punkt..(derzeit gibt es keine Parkplätze und man muss sich teuer=>da Berlin-Mitte ein Ticket ziehen)
Bewertung lesen
Alles? Die Geschäftsführung ersetzen zu einem. Wirklich mehr qualifizierte Personen einstellen die auch mich dem arbeitsvolumen fertig zu werden. Andernfalls wäre es auch besser die Firma zu verkleinern, da es auf die Art wie es gemacht wird, nicht weitergehen kann.
Bewertung lesen
Ich würde mir hier mehr Optionen wünschen, meine Arbeitszeiten und -orte selbstständig einzuteilen und auszuwählen. Außerdem denke ich, es ist an der Zeit, ein wettbewerbsfähigeres Gehalt zu zahlen.
Bewertung lesen
Das Problem liegt an der Wurzel, Reform wahrscheinlich nicht möglich. Alles schreit nach spätrömischer Dekadenz und Flucht nach vorn, es kann eigentlich nicht gut gehen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 100 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von RSG Group ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 99 Bewertungen).


Loyalität wird hier groß geschrieben! Aufgrund der oftmals kleineren Arbeitsteams (8-15) ist eine offene, authentische und direkte Kommunikation im Team sehr gut möglich und für eine erfolgreiche Zukunft essenziell. Ich persönlich kenne kaum (sowohl aus eigener, als auch aus Erfahrungen anderer) ein Unternehmen, welches einen solchen Zusammenhalt unter den Kollegen vorweisen kann und bin persönlich mehr als stolz, ein Teil davon sein zu dürfen!
5
Bewertung lesen
Da man in kleinen Teams (10-15 Personen) arbeitet, ist hier die Harmonie besonders wichtig. Offen, authentisch und ehrlich zueinander zu sein ist hier sehr wichtig. Loyalität spürt man insbesondere auch den Kollegen gegenüber.
4
Bewertung lesen
würde funktionieren, wenn nicht ständig Neuerungen und teilweise Träume der Führungsebene vom Personal umgesetzt werden müssten, was sich ständig auf die Atmosphäre auswirkt und zur Demotivation führt
4
Bewertung lesen
da alle in einem Boot sitzen recht gut, wenige Ausnahmen die nur nach sich selbst schauen
4
Bewertung lesen
Teamwork wird nicht nur groß geschrieben sondern auch gelebt. Egal ob im Tagesgeschäft - an der "Front" oder im und mit dem Office. Kollegen treffen sich auch nach Feierabend gerne mal und unternehmen etwas. Man wird Teil einer regelrechten Family.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 99 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von RSG Group ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 97 Bewertungen).


Großes Problem des Unternehmens! Es gibt zwar viele Abteilungen und auch nicht jede Abteilung muss alles wissen...allerdings muss der Point of Sale wesentlich besser und/oder früher zu neuen Themen abgeholt werden. Teilweise wird man gar nicht benachrichtigt und es wird einfach gemacht - absolutes no Go. Social Media kommuniziert teilweise Aktionen etc. bevor das interne Personal abgeholt wurde. Das darf nicht sein.
1
Bewertung lesen
Eigentlich gut vom BL und aus dem Office, teilweise bleiben Kleinigkeiten auf der Strecke, teilweise alles sehr knapp kalkuliert, so dass die Umsetzung in den Teams vor Ort hektisch werden kann. Kommunikation einzelner Abteilungen im Office aber Katastrophe. Da weiß A manchmal nicht was B sagt.. was dann zu Verwirrung in den Studios führt.
3
Bewertung lesen
Es ist mir ein Rätsel, wie dieses Unternehmen so groß werden konnte. Es gibt keine organisierte Kommunikation innerhalb von Projekten. Ständig arbeiten mehrere Leute an der selben Sache, ohne voneinander zu wissen. Es werden gezielt Informationen nicht weitergegeben. Die Meetingkultur ist grausam.
1
Bewertung lesen
Viele Neuerungen findet man selbst nur durch selber recherchieren. Teilweise wissen Mitglieder schon mehr als die Mitarbeiter in der Zentrale. Traurig.
2
Bewertung lesen
Informationsweitergabe ist ein Fremdwort. Jeder macht was er für richtig hält, nur um sich dann rechtfertigen zu müssen weil man es nicht besser wusste.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 97 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 86 Bewertungen).


Man weiß nicht immer wohin es einen führt..... Die Möglichkeiten sind vielseitig, und positive Überraschungen sind etwas womit man rechnen sollte. Wer etwas erreichen will, dem werden hier durchaus spannende Möglichkeiten geboten. Es gibt hauseigene Akademien und Schulungen, von der Mitgliederbetreuung über Trainercoaching bis hin zur Führungskräfteschulung gibt es Seminare, inklusive regem Erfahrungsaustausch.
5
Bewertung lesen
Nur sehr wenige Karrieremöglichkeiten. Die Weiterbildungen sind ein absoluter Witz. Es gibt eine interne Akademie, die wirklich nur die absoluten Basics an Softsskills vermittelt. Jeder der Abitur gemacht hat, hatte diese Themen bereits in der 11 oder spätestens 12 Klasse. Die Kollegen die die Weiterbildung machen sind total nett, aber keine Experten in dem Gebiet, sondern die HR Manager.
1
Bewertung lesen
- Es gibt interne Weiterbildungsmaßnahmen, welche mMn. die Soft Skills mehr im Fokus hat.
- Irgendwann ist schluß mit mehr Gehalt, denn die Stufen enden beim Senior... und von da an beginnen die Führungskräfte..
- Echte Zertifikate erhält man nur, wenn man sie aus der eigenen Tasche bezahlt, jedoch erhält man (abhängig von der Führungskraft) dazu den Zeitrum
2
Bewertung lesen
Sobald ein Mitarbeiter konstant herausragende Leistungen erzielt, so wird dies auch anerkannt und der Mitarbeiter entsprechend gefördert!
Wenn man Gas gibt, eröffnen sich Türen.
Das duale Studium über das Unternehmen ist sehr empfehlenswert!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 86 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 222 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sportlehrer11 Gehaltsangaben
Ø25.000 €
Marketing Manager8 Gehaltsangaben
Ø42.100 €
Projektmanager7 Gehaltsangaben
Ø44.200 €
Gehälter für 16 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
RSG Group
Branchendurchschnitt: Sport/Beauty

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
RSG Group
Branchendurchschnitt: Sport/Beauty
Unternehmenskultur entdecken

Awards