Navigation überspringen?
  

syracom - business efficiency engineeringals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
syracom - business efficiency engineeringsyracom - business efficiency engineering: 20 Jahre syracom - 20 Jahre HEARTBEET Besucht unsere Jubiläumsseite unter: http://bit.ly/20Jahresyracomsyracom - business efficiency engineeringVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 76 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (57)
    75%
    Gut (10)
    13.157894736842%
    Befriedigend (6)
    7.8947368421053%
    Genügend (3)
    3.9473684210526%
    4,18
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (25)
    89.285714285714%
    Gut (1)
    3.5714285714286%
    Befriedigend (2)
    7.1428571428571%
    Genügend (0)
    0%
    4,59
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,46

Firmenübersicht

Die syracom Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes, unabhängiges Beratungshaus. Bestehend aus der syracom AG und dem Tochterunternehmen syracom consulting AG schafft das Unternehmen effiziente und nachhaltige Geschäftsprozesse und bietet seinen Kunden ein umfassendes Beratungsangebot.

syracom verbindet Menschen: Unsere Berater/-innen verbinden Business und Informationstechnologie. Mit ihrem praxiserprobten Fachwissen über die Unternehmens- und Anwendungsarchitektur garantieren sie bedarfsgerechte Beratungsleistungen und moderne, individuell zugeschnittene IT-Lösungen. Wir verschaffen unseren Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile – schnell, effizient und nachhaltig.

Mit der Lösung PINQ – Process INQuiries Management Solution – ergänzt syracom fachliche Expertise um eine SWIFTReady zertifizierte IT-Lösung für ein sicheres und schnelles Nachfragemanagement.

syracom wurde 1998 von Joachim Raczek gegründet – und wird auch heute noch voller Leidenschaft von ihm geführt. syracom ist, neben dem Hauptsitz in Wiesbaden, mit Standorten in München und Zürich vertreten. Seit 2012 gehört das Unternehmen zur Consileon-Gruppe, für die rund 400 MitarbeiterInnen bei einem Gesamtumsatz von 42 Mio. Euro tätig sind.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Nettoumsatz 21,5 Mio. erwirtschaftet im vergangenen Jahr (zum 31. Dezember 2017).

Mitarbeiter

180

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Business- und IT-Consulting
syracom schafft gemeinsam mit dem Kunden die optimale Lösung: Von der Umsetzung der IT- und Geschäftsstrategie über die Organisations- und Prozessoptimierung bis hin zu maßgeschneiderten fachlichen und technischen Lösungen.

Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit sind: Digitale Transformation,
Geschäftsprozessmanagement und -optimierung, Smart Data Management, Enterprise Architecture Management, Application Lifecycle Management, Solution Engineering, Anwendungsintegration und Projektmanagement.

PINQ - Process INQuiry Management Solution
Mit der Softwarelösung PINQ ergänzt syracom die fachliche Expertise um eine IT-Lösung für ein sicheres und schnelleres Case Management. PINQ dient der Automatisierung von Nachfragen in unterschiedlichen Geschäftsbereichen. Es reduziert Fehler, spart Zeit und schafft Transparenz.

Perspektiven für die Zukunft

Bei syracom verstehen wir uns als Partner. Das bedeutet konkret: Uns ist die langfristige Zusammenarbeit wichtiger als der kurzfristige Erfolg. Langjährige Kundenbeziehungen und eine überdurchschnittlich lange Unternehmenszugehörigkeit sprechen für ein gutes Geschäfts- und Arbeitsklima.

Seit vielen Jahren ist syracom anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK und bietet jedes Jahr mehrere Ausbildungsplätze in den Bereichen Büromanagement und Fachinformatik (mit den Schwerpunkten Anwendungsentwicklung oder Systemintegration) an. Die Betreuung und Vermittlung berufsnaher Kenntnisse und Fähigkeiten stehen bei syracom im Vordergrund einer qualifizierten Berufsausbildung. Unsere Azubis kochen nicht nur Kaffee und kopieren. Auf Grund der guten Ausbildung erreichen sie seit Jahren herausragende Ergebnisse.

Die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter/-innen überlassen wir nicht dem Zufall. Uns liegt viel daran, unsere Mitarbeiter/-innen weiterzuentwickeln. Mit unserem Fach- und Führungskarrieremodell wird dies konsequent gefördert. Alle internen Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen werden markt- und mitarbeitergerecht gestaltet. Sie verbessern nicht nur die fachliche Qualifikation sondern auch persönliche Kompetenzen. Die adäquate Qualifizierung unserer Mitarbeiter/-innen ist für syracom ein wichtiger Erfolgsgarant.

Und da syracom immer weiter wächst; suchen wir engagierte Talente, die mit uns beruflich und persönlich wachsen möchten.

Benefits

Flexible Arbeitszeitmodelle

► Homeoffice möglich

► Mitarbeiterevents

► Bistro mit voll eingerichteter Küche

► Kostenlose Getränke im Office

► Kostenloser Obstkorb

► Internetnutzung

► Betriebliche Altersvorsorge

► Betriebliche Krankenversicherung

► Berufsunfähigkeitsversicherung

► Analyse der Altervorsorgeplanung

► Persönliche Prepaid-MasterCard

► Sabbaticals

► Sonderurlaub

► Parkplatz

► Gute Verkehrsanbindung

► Firmenwagenmodell

► Karrieremodell

► Jubiläumsgeld

► Honorierung bei erfolgreicher Mitarbeiterempfehlung

► Unterstützung Berater durch Teamassistenz

► Kreditkarte für Führungskräfte

► Barrierefreier Zugang

► Kinder erlaubt

► Hunde erlaubt

5 Standorte

Standorte Inland

4 Standorte im Inland

Standorte Ausland

1 Standort im Ausland

Für Bewerber

Videos

syracom| business efficiency engineering - Volltreffer

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Enterprise Architecture Management
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Smart Data Management
  • Projektmanagement
  • Application Lifecycle Management
  • Solution Engineering
  • Anwendungsintegration

Gesuchte Qualifikationen

Solution Engineering

  • Software-Entwicklung und Software-Entwicklungsprozess
  • Java EE und Java Script-Umfelder
  • IT-Architekturen und Data-Warehouse
  • IT-Security

Digitale Transformation

  • Online Marketing und Produktmanagement
  • Digital Channels und IT

Financial Services

  • Investment Banking, Asset Management, Retail Banking
  • Blockchaintechnologie, Digital Banking und Regulatorik

Payments & Treasury

  • Zahlungsverkehr und/oder Treasury
  • SEPA, Target2, EBA Clearing, Intraday Liquidity Management

Transport & Logistik

  • IT-Systeme im Transport- und Logistikbereich
  • Land-, See- und Luftfracht
  • Kontraktlogistik

Telekommunikation

  • Assurance, Provisioning oder Inventory und Netzwerktechnik
  • Consumer/Enterprise Tarife, Mobiles Internet, VoIP und DSL/VDSL

Automotive

  • Elektromobilität, vernetzte Fahrzeugsysteme und Infotainment-Anlage
  • Digitalisierung und Automatisierung
  • Technologische Trends

Gesuchte Studiengänge

  • Informatik, Wirtschaftsinformatik, Software Engineering, Angewandte Informatik, Medieninformatik (oder vergleichbare Studiengänge) 
  • Betriebswirtschaftslehre / Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Finanzwirtschaft/Bankbetriebslehre (oder vergleichbare Studiengänge)
  • Quereinsteiger aus anderen Studiengängen sind herzlich willkommen

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

syracom ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, bei dem die Mitarbeiter/-innen von flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen profitieren. Es gibt viel Raum für Eigeninitiative und individuelle Ideen. Der Umgang untereinander ist familiär und partnerschaftlich. Offene Kommunikation ist bei syracom die Regel und nicht die Ausnahme. Seit dem Zusammenschluss mit Consileon gehört die Unternehmensgruppe zu den bedeutendsten mittelständischen Beratungshäusern in Deutschland.

Wir bieten dir

  • abwechslungsreiche Themen und Projekte 
  • ein spannendes Projektumfeld bei namhaften Kunden 
  • motivierte und kompetente Kollegen 
  • einen guten Mix aus erfahrenen Beratern und jungen Nachwuchskräften
  • Karriere- und Entwicklungswege, die wir mit Ihnen gemeinsam individuell gestalten 
  • eine Unternehmenskultur, die auf gemeinsamen, gelebten Werten basiert

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Kollegial, offen, partnerschaftlich
180 Mitarbeiter/-innen helfen jeden Tag syracom ein Stück weiterzubringen. Jeder steht für den anderen ein und es gilt: „Fehler machen ist menschlich“. Probleme werden gemeinsam und lösungsorientiert angegangen.

Flache Hierarchien und gelebte Werte
Wir sind auf allen Hierarchieebenen „per Du“. Unser Vorstand hat offene Türen und nimmt sich gerne Zeit für private Worte. Dabei spielt Wertschätzung für die Arbeit der Mitarbeiter/-innen eine große Rolle. Werte werden nicht nur nach außen proklamiert, sondern nach innen gelebt. Ohne soziale Werte ist Kompetenz für uns wertlos.

Feiern und Spaß haben
Mindestens zweimal im Jahr wird bei syracom ausgelassen gefeiert. Anlass hierzu bieten das Sommerfest und die Weihnachtsfeier. Gemeinsam – auch jenseits der Arbeit – Spaß zu haben, ist uns wichtig. Einmal im Jahr findet ein verlängertes Skiwochenende statt, das vom Unternehmen finanziell unterstützt wird. Und für Teamgeist und regelmäßigen Austausch unter den Mitarbeiter/-innen – trotz der Projektarbeit beim Kunden – finden regelmäßig beim gemeinsamen Mittagsbuffet im syracom-Bistro unsere Social Friday‘s statt.

Soziales Engagement
Soziales Engagement gehört zu unserem Selbstverständnis und wird in vielen Bereichen gelebt. Damit kommen wir unserer sozialen Verantwortung als Unternehmen nach und möchten ein Stück unseres Erfolges weitergeben. Unsere Mitarbeiter/-innen engagieren sich – teils über die normale Arbeitszeit hinaus – in sozialen Projekten. Dies schlägt sich beispielsweise in der eigenen Streuobstwiese mit Bienenvölkern, im Sponsoring des Deutschlandstipendiums oder regionaler Sportmannschaften nieder.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

  • Du hast dich vor der Bewerbung mit syracom und der ausgeschriebenen Stelle vertraut gemacht.
  • Du hast Spaß am Umgang mit Menschen, möchtest beratend tätig sein, bist kommunikativ, dienstleistungs- und lösungsorientiert.
  • Du schätzt ein kooperatives Miteinander im Team.
  • Du bist reisebereit.

Unser Rat an Bewerber

Da es bei Bewerbungen „keine zweite Chance für den ersten Eindruck gibt“, können wir dir empfehlen, Deine Bewerbung sowohl inhaltlich als auch optisch individuell für jedes einzelne Unternehmen aufzubereiten.
Anbei einige Punkte, die es bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen zu beachten gilt.

  • Achte auf vollständige Kontaktdaten und eine seriöse Mailadresse.
  • Achte auf die genaue Firmenanschrift.
  • Wenn du einen persönlichen Ansprechpartner anschreibst, stelle sicher, dass Vor- und Nachname richtig geschrieben sind und der Titel (falls vorhanden) darf nicht fehlen.
  • Hast du Erstellungsort und Tagesdatum aufgeführt?
  • Beziehst du dich auf die richtige Stellenausschreibung?
  • Ist dein Anschreiben auch leserfreundlich aufbereitet (Absätze, Schriftgröße, Schrifttyp, Seitenrand)
  • Hast du eine Endkontrolle durchführen lassen?
  • Hast du dein Anschreiben unterschrieben?
  • Bist du genügend auf das Anforderungsprofil der Stelle eingegangen?
  • Soft Skills: Hast du diese mit aussagekräftigen Praxisbeispielen umschrieben?
  • Ist dein Anschreiben eine Erleichterung für den Leser zur Abgleichung von Bewerber- und Stellenprofil?
  • Entspricht dein Anschreiben trotz aller formalen Empfehlungen auch deinem Stil?
  • Persönliche Daten sollten Geburtsdatum, Geburtsort, sowie die Kontaktdaten sein.
  • Ist die Reihenfolge des Lebenslaufes korrekt und sind die einzelnen Stationen nachvollziehbar?
  • Sind die Zeiträume mit Monat und Jahr aufgeführt?
  • Bei Berufseinsteigern: Ist der Schwerpunkt des Studiums herausgearbeitet und passt er zur Stellenausschreibung?
  • Sind Unternehmen korrekt mit ihrer Firmierung benannt?
  • Hast du zu Praktika und anderen Tätigkeiten erklärende Unterpunkte eingebaut?
  • Außeruniversitäres Engagement: Sind die Tätigkeiten schlüssig und gut beschrieben?
  • Weiterbildungen: Passen sie zur ausgeschriebenen Stelle?
  • Wurden Fachkenntnisse und Soft Skills herausgearbeitet?
  • Hast du Sprach- und EDV-Kenntnisse bewertet

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen bitte bevorzugt per Email an bee@syracom.de im pdf-Format.

Auswahlverfahren

Wir führen Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche durch. Weitere Einzelheiten zu unserem Bewerbungsprozess findest Du unter https://www.syracom.de/career.html

Berufsbilder

Ausbildung/Kaufmann (m/w) für Büromanagement

Amy O., Ausbildung/Kaufmann (m/w) für Büromanagement

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Die Stelle für die Ausbildung habe ich im Internet auf „berufe.net“ gefunden. Von dort aus wurde ich direkt auf die syracom-Website weitergeleitet. Hier habe ich alle relevanten Ansprechpartner für meine Bewerbung gefunden. Ich habe mich klassisch per Post beworben und noch in derselben Woche eine Eingangsbestätigung meiner Bewerbungsunterlagen erhalten. Nach nur ein paar Tagen wurde ich schon zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.

Um bei syracom zu überzeugen, muss man für die Ausbildung außer einem Bewerbungsgespräch noch einen kleinen Test absolvieren. Dieser findet vor dem eigentlichen Gespräch statt und dauert ca. 30-40 min. Es werden Fragen zur Allgemeinbildung, Deutsch, Mathematik und Englisch gestellt.

Anschließend findet das ca. zweistündige Bewerbungsgespräch statt. Ich wurde von meiner zukünftigen Vorgesetzten und meiner zukünftigen Ausbilderin interviewt. Es war sehr entspannt und freundlich. Mir wurde dadurch sofort die Nervosität genommen und ich habe mich direkt gut aufgehoben gefühlt. Nach dem Gespräch wusste ich, dass ich bei syracom auf jeden Fall anfangen möchte.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich habe mich für den Job „Kaufmann (m/w) für Büromanagement“ entschieden, weil mir die Arbeit im Büro am besten liegt und mir sehr viel Spaß macht. Durch meine beiden Praktika, die ich zum einen in einer Bank und zum anderen in einer Versicherung absolviert habe, wusste ich bereits wie es ist im Büro zu arbeiten. Das Einzige, was mir nicht so gut an den beiden Bereichen gefallen hat, war der monotone Alltag. Demnach viel mir die Entscheidung nicht schwer, dass ich die Ausbildung zum „Kaufmann (m/w) für Büromanagement“ machen möchte. Die Aufgaben eines Bürokaufmanns/einer Bürokauffrau sind alles andere als monoton. Ständig neue Aufgaben sorgen dafür, dass es nie langweilig wird.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Meine Arbeitszeit beginnt jeden Tag um 9:00 Uhr. Üblicherweise checke ich zuerst meine E-Mails und schaue, ob etwas Wichtiges reingekommen ist. Dann fange ich an, meine Aufgaben zu bearbeiten. Das bedeutet, ich bearbeite die offenen Punkte vom Vortag und die Aufgaben aus unserem Sekretariats-Postfach.


Die Aufgaben können sein:

·        - Hotelbuchungen

·        - Flugbuchungen

·       -  Zugticketbuchungen

·        - Bestellungen (Büroartikel, Getränke, etc.)

·        - Div. Mitarbeiter-Angelegenheiten (Krankheit, administrative Fragen, etc.)

·        - Bewirtungen


Von 13:00 Uhr bis 13:30 Uhr mache ich eine Mittagspause in unserem Bistro. Wenn ich zurück an meinen Platz komme, wird die tägliche Post bearbeitet. Zwischenzeitlich sind wieder einige Aufgaben reingekommen, wie bspw. Urlaubsanträge oder ein Mitarbeiter möchte etwas aus unserem firmeneigenen Shop kaufen. Natürlich habe ich auch Telefondienst. Um 17:30 Uhr habe ich Feierabend und kann gehen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Das Tolle an meinem Job (bei syracom) ist, dass man sehr viel Kontakt zu Menschen hat und die Kollegen aus den anderen Abteilungen täglich sieht. Man ist mit jedem „per Du“, was das familiäre Gefühl nochmal verstärkt. Jeder ist gleich, ob Chef oder Azubi. Ich mache meinen Job sehr gerne, da mir die Aufgaben großen Spaß machen. Ich komme mit allen Kollegen gut zurecht. Während meiner Ausbildungszeit durchlaufe ich unterschiedliche Abteilungen, wie z. B. Marketing, Infrastruktur, interne Entwicklung und Personal, damit ich einen besseren Überblick bekomme. Das finde ich wirklich eine super Idee, da ich so syracom noch einmal viel besser kennenlerne.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Als Teamassistenz sind wir Ansprechpartner für alle. Das bringt natürlich gewisse Herausforderungen mit sich. Während ich meine Aufgaben bearbeite, nehme ich Anrufe entgegen und beantworte Fragen meiner Kollegen, die mit verschiedenen Anliegen zu uns kommen. Alles in allem sollte man selbst in stressigen Situationen stets einen kühlen Kopf bewahren und immer freundlich bleiben. Es gibt zwar Situationen in denen man aus seinen Aufgaben herausgezogen wird, das ist aber nicht schlimm, denn es kommen immer auch wieder Tage, an denen es ruhiger zugeht und man sich in Ruhe für alles Zeit nehmen kann.

Was macht Dein Team aus?

Meine Kolleginnen in meinem Team sind alle sehr nett und wir verstehen uns auch richtig gut. Vor allem ein großes Lob an meine Teamleiterin und Vorgesetze: Obwohl sie sehr viel zu tun hat, nimmt sie sich immer die Zeit um meine Fragen oder Anliegen zu klären und eine Lösung zu finden. Sie ist stets freundlich, auch wenn es stressig ist. Das gibt es nicht in jedem Unternehmen und ist auch keine Selbstverständlichkeit.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Mein Arbeitgeber passt zu mir, weil hier jeder sehr freundlich, offen und hilfsbereit ist und ich mich selbst mit genau diesen dreiEigenschaften beschreiben würde. Ich fühle mich hier richtig wohl und gut aufgehoben. Ich finde, das Wichtigste ist es, dass man gerne zu seinem Arbeitsplatz kommt, denn dort verbringt man die längste Zeit seines Lebens.


FAQ

Ich kenne das Unternehmen nicht. Was macht syracom?

syracom ist ein unabhängiges Beratungshaus, spezialisiert auf die Entwicklung und Gestaltung effizienter Geschäftsprozesse. Mit Business-Verständnis und IT-Umsetzungsstärke schaffen unsere Consultants für große und mittelständische Unternehmen Lösungen nach Maß. Wir begleiten unsere Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette.

Wonach sucht syracom?

Wir sind auf der Suche nach klugen und kreativen Köpfen, die unsere Kunden und uns mit Leidenschaft und frischen Ideen voranbringen. Wichtig ist uns dabei eine partnerschaftliche Arbeitsweise. Bist du offen für neue Arbeits- und Denkstrukturen und bereit, immer dein Bestes zu geben? Du möchtest weitere Informationen? Die findest du hier unter "Wen wir suchen"!

Wo kann ich mich über offene Stellen bei syracom informieren?

Hier kommst du zu unseren aktuellen Stellenausschreibungen. Sind noch Fragen offen geblieben? Gerne steht dir Frau Einhaus-Eilermann als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Wie bewerbe ich mich für einen Job bei syracom?

Du hast ein interessantes Stellenangebot bei uns gefunden? Dann zeige uns in einer aussagekräftigen Bewerbung, wer du bist und warum du unser Unternehmen bereicherst. Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, kannst du per E-Mail an bee@syracom.de senden.

Kann ich mich initiativ bei syracom bewerben?

Ja! Falls auf den ersten Blick keine passende Position für dich ausgeschrieben ist, du aber trotzdem Interesse an einem Job bei uns hast, freuen wir uns auf deine Initiativbewerbung!

Bietet syracom auch die Möglichkeit eines dualen Studiums an?

Ja, in Kooperation mit der Hochschule RheinMain bieten wir dir die Möglichkeit ein duales Studium zu realisieren. Dabei sammelst Du wichtige Praxiserfahrungen und erlangst gleichzeitig einen qualifizierten Studienabschluss. Bei uns gibt es zwei Möglichkeiten: Praxis- oder ausbildungsorientiertes Studium.

Hier erhältst du weitere Informationen zum dualen Studium.

Wie lässt sich die Unternehmenskultur von syracom beschreiben?

Gegenseitiges Vertrauen und fairer Umgang werden bei uns großgeschrieben. Dazu zählt nicht nur eine offene Unternehmenskultur, sondern auch der hohe Stellenwert unserer Mitarbeiter. In einer Arbeitsatmosphäre mit viel Raum für Flexibilität und Eigenverantwortung kann jeder sich mit seinen Ideen und Themen einbringen und bestmöglich weiterentwickeln. Zudem bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, eine leistungsgerechte Vergütung und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten. Work-Life-Balance sowie innovative Sozial- und Gesundheitsleistungen sind bei uns selbstverständlich.

Bietet syracom Möglichkeiten für berufliche Weiterentwicklung?

Unternehmen sind nur so gut, wie die Menschen, die dahinter stehen. Das ist unsere feste Überzeugung. Aus diesem Grund überlassen wir deine berufliche (Weiter-)Entwicklung nicht dem Zufall. Gemeinsam definieren wir deine Entwicklungsziele und sorgen dafür, dass du Schritt für Schritt vorankommst. In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen werden individuelle Karrierepläne geschmiedet, der Weg zum Ziel aufgezeigt und kontinuierlich weiter verfolgt. Zudem steht dir auch unser umfangreicher Weiterbildungskatalog mit vielen internen und externen Schulungsmaßnahmen zur Verfügung.

Wie sieht meine Einarbeitung bei syracom aus?

Den reibungslosen Einstieg in deine Karriere unterstützen wir durch ein Mentoring-Konzept, einen Einarbeitungs- und Entwicklungsplan sowie einer auf dich individuell zugeschnittenen Mitarbeitermappe mit vielen weiteren Informationen. Erfahrene Kollegen stehen dir von Anfang an und in allen Stationen deines beruflichen Alltags mit Rat und Tat zur Seite. Unsere neuen Mitarbeiter heißen wir vom ersten Tag an "herzlich willkommen". In einem Boot-Camp geht’s auf du und du mit Vorstand und Themenverantwortlichen. Hier erfährst du direkt alles Wichtige rund um syracom

Wie ist das mit dem Reisen bei syracom?

Wenn du dich über die Beratungsbranche informiert hast oder bereits in dem Bereich arbeitest, dann weißt Du, dass Consultants ihre Leistung überwiegend am Standort des Kunden erbringen. Das ist bei uns nicht anders. Du bist Bestandteil eines Teams in deutschlandweiten Projekteinsätzen. Brauchst du mal nicht beim Kunden zu sein, kannst du entweder von zu Hause oder in der jeweiligen Niederlassung arbeiten. Gelegenheit zum Austausch mit Kollegen, die an anderen Orten eingesetzt sind, bieten regelmäßige Firmenevents (Social Fridays/Knowledgedays etc.).

Wie sieht die Mitarbeiterstruktur von syracom aus?

Aktuell sind bei uns 160 Mitarbeiter beschäftigt, mit einer durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von 5 Jahren. Unsere Altersstruktur ist ausgewogen und verdeutlicht, dass Erfolg auch durch eine gesunde Mischung von Young Professionals und Professionals gestaltet wird.

syracom - business efficiency engineering Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,18 Mitarbeiter
4,59 Bewerber
4,46 Azubis
  • 16.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

es geht nicht bloß ums Arbeiten - zwischenmenschlicher Austausch ist erwünscht.

Vorgesetztenverhalten

Steht hinter seinem Team

Interessante Aufgaben

Sehr umfang- und abwechslungsreich, eigene Ideen sind willkommen und werden in der Regel auch umgesetzt, viele Freiheiten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

sehr hohes soziales Engagement, Mitarbeiter bringen eigene Projekte ein und unterstützen vorhandene Projekte (eigene Bienen, Streuobstwiese, CO2-Kompensation)

Work-Life-Balance

Flexibilität bei Arbeitszeiten, Privatleben wird berücksichtigt, wenn möglich.

Pro

Freiheiten und Flexibilität, Vertrauen in Mitarbeiter und weniger Kontrolle, gute Atmosphäre, Mitarbeiter passen in die Kultur, fairer und offener Umgang

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    syracom - business efficiency engineering
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 30.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • -

Pro

sehr faire Bedingungen für Auszubildende und Werkstudenten, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, richtig gutes Betriebsklima, offene Kommunikation, gute Karrierechancen bei einer vernünftigen Arbeit, ein hoher Grad des Umweltbewusstseins und -verhaltens des Unternehmens, zahlreiche soziale Initiativen

Contra

-

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    syracom - business efficiency engineering
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 24.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In der kurzen Zeit habe ich viele Eindrücke gewinnen können. In meinem Raum trafen sich einige unzufriedene Mitarbeiter, die nicht wussten, ob sie demnächst "verkauft" werden oder doch ein Teamwechsel stattfindet. Immer wieder war das Thema, dass man als Mitarbeiter selbst kein Mitspracherecht hat und nicht wusste, ob man morgen seinen bisherigen Aufgaben nachgehen darf. Das war für mich der Hauptgrund, schnell wieder zu gehen.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel Druck ausgeübt. Man muss den Vertrag sofort ohne Bedenkzeit unterschreiben und alle anderen Kollegen im Raum, die angeblich auf Augenhöhe sein sollen, erfahren von den ausgehandelten Konditionen, die bei einer Person im Nachhinein für Ärger gesorgt haben.

Kollegenzusammenhalt

Es wird hier mehr gelästert als in anderen Unternehmen. Dabei geht es um Meinungsverschiedenheiten von Leitern. Manche mögen das Zurückgrüßen scheinbar nicht. Man kommt von Anfang an in eine komische Arbeitsatmosphäre und es gibt immer ein gewisses Misstrauen. Es ist die erste Firma mit so vielen Überwachungskameras im Indoor-Bereich, die ich kenne. Allerdings gibt es natürlich kleine Grüppchen, bei denen der Zusammenhalt größer ist.

Interessante Aufgaben

Eigentlich sollte ich in einem Team unterkommen. Aber leider war ich meist alleine mit einem Subjekt, das zur Einarbeitung von Berufseinsteigern mit Ambitionen nicht geeignet war, weil das Subjekt die Grundlagen über Maven, Git und Firewalls nicht beherrscht. Man hat sehr viel Zeit, weil man sich die nächste Erlaubnis holen muss, um z.B. einen neuen Git-Branch öffnen zu dürfen. Man durfte das Sachbuch vor Ort leider nicht anfassen, da es seit Langem von einer anderen Person ausgeliehen war. So wurde viel wertvolle Einarbeitungszeit vergeudet. Und das privat gekaufte eBook einer Person wird nur an Mitarbeiter weitergegeben, die länger dort beschäftigt sind.

Kommunikation

Man erfährt wichtige Informationen immer über Dritte. Oft erhält man keine Antwort von anderen Abteilungen, sodass man tagelang nicht weiterkommt. Das Mentoring-Programm fruchtet leider gar nicht. Ein Mentor sollte wenigstens einmal die Woche auf einen Neuling zukommen.

Gleichberechtigung

Jeder soll hier Aufstiegsmöglichkeiten haben. Aber im Privaten erfährt man, wie groß der Unterschied der Benefits zwischen zwei vergleichbaren Mitarbeitern sein soll.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe einige ältere Kollegen dort gesehen, die seit Langem dort beschäftigt sind.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein Weiterbildungskatalog.

Gehalt / Sozialleistungen

Man erreicht sein Wunschgehalt nur mit Prämienzahlungen. Sozialleistungen gibt es nach der Probezeit. Es gibt 13. Gehalt für jeden.

Arbeitsbedingungen

Leider war das Büro bei meiner Ankunft noch gar nicht angemessen eingerichtet. Das einzige Aufbewahrungsmöbelstück durfte man nicht dauerhaft nutzen. Der Tisch eignet sich aufgrund der niedrigen Höhe gar nicht, um daran zu arbeiten. Länger Beschäftigte dürfen sich Möbel aussuchen. Es ist auch sehr häufig laut, weil es viele Kinder zu Besuch gibt. Als Inhouse-Entwickler weiß man nie so recht, ob man einen freien Platz mit geeigneter Peripherie finden wird, da sich jeder einen Platz aussuchen kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man erhält viel unnützes Zeug als "Willkommensgeschenke", auf die man wirklich verzichten kann. So wird auch sehr viel Selbstverständliches ausgedruckt.

Work-Life-Balance

Es wird groß geworben mit flexiblen Arbeitszeiten, aber wehe man sagt Bescheid, dass man zwei Stunden später kommt. Eltern können ihre lauten und nervigen Kinder zur Arbeit mitbringen.

Image

Bei meinem neuen Arbeitgeber gibt es einige Kollegen, die früher bei syracom waren. Entsprechend wurde ich beim neuen Arbeitgeber sehr herzlich willkommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Sozialen Druck abschaffen. Code of Conduct sollte auch für alle Leiter gelten!

Pro

Dass dieser viele Jahre in Mitarbeiter investiert, von denen manche jetzt in unserer Firma landen. :)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    SYRACOM | The Business and IT Architects
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Arbeitsatmosphäre: Bin selbst seit vielen Jahren bei der syracom. Natürlich wird auf Wünsche der Kollegen in Bezug auf den Einsatzort etc. Rücksicht genommen. Vorgesetztenverhalten: Natürlich müssen Verträge nicht ohne Bedenkzeit unterschrieben werden. Bewerbungsgespräche werden immer von 2 syracom Kollegen wahrgenommen. Kollegenzusammenhalt: Woher auch immer dieser Eindruck kommt. Überwachung der Eingangstüren kann sicherlich als normal angesehen werden. Interessante Aufgaben: Leider sind die ersten Wochen der Einarbeitungszeit vielleicht nicht so spannend wie der Einsatz in einem Projekt. Kommunikation: interne Informationen werden im Intranet für alle veröffentlicht. Hier sollte sich der Kollege auch Proaktiv verhalten. Gleichberechtigung: Sicherlich werden Entscheidung im Bereich Karriere individuell getroffen, aber immer gerecht. Umgang mit älteren Kollegen: bin selbst weit über 50 und fühle mich bei syracom sehr wohl. Gehalt / Sozialleistungen: nur sehr wenige Leistungen werden während der Probezeit nicht gewährt. Arbeitsbedingungen: die Räume wurden vor kurzem komplett neu eingerichtet. Je nach Wunsch gibt es feste Arbeitsplätze. Besuch von Kindern ist eher selten da. Umwelt- / Sozialbewusstsein: Natürlich müssen Willkommensgeschenk nicht angenommen werden. Work-Life-Balance: Auf die Wünsche der Kollegen im Hinblick auf Arbeitszeiten wird viel Rücksicht genommen. Der Besuch von Kindern ist die Ausnahme!




Bewertungsdurchschnitte

  • 76 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (57)
    75%
    Gut (10)
    13.157894736842%
    Befriedigend (6)
    7.8947368421053%
    Genügend (3)
    3.9473684210526%
    4,18
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (25)
    89.285714285714%
    Gut (1)
    3.5714285714286%
    Befriedigend (2)
    7.1428571428571%
    Genügend (0)
    0%
    4,59
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,46

kununu Scores im Vergleich

syracom - business efficiency engineering
4,30
109 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,72
90.402 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.864.000 Bewertungen