Workplace insights that matter.

Login
ELATEC GmbH Logo

ELATEC 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,8Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,9Arbeitsatmosphäre
    • 4,4Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,7Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 5,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 43 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Elektro/Elektronik (3,4 Punkte).

Alle 43 Bewertungen entdecken

Ein buntes Team. Voller Individualisten. Mit gemeinsamen Werten.

Wer wir sind

ELATEC ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen rund um Lese- / Schreibmodule mit kurzer Reichweite. Für alle Arten der Authentifizierung oder Autorisierung, die Unternehmen brauchen, bieten wir sichere und flexible Lösungen. Mit leistungsstarker Software und Hardware sowie kompetenter Beratung. Als verlässlicher Partner bieten wir unseren Kunden die besten Produkte, Prozesse und Dienstleistungen: Denn unsere Kombination aus Erfahrung, Technologieführerschaft und umfassendem Service ist einzigartig.

Als Hersteller eines auf den ersten Blick vielleicht unscheinbaren, aber spannenden Produkts mit schier unendlichen Einsatzmöglichkeiten wird es bei uns niemals langweilig: Bei uns arbeiten Vollblutprofis Hand in Hand mit engagierten Einsteigern. Es wird international gedacht und lokal gemacht. Miteinander. Motiviert und kollegial. Wir schauen uns in die Augen. Und gern über den Tellerrand. Das tun Sie auch? Dann starten Sie doch nach Ihrer Ausbildung oder Ihrem Studium bei uns durch. Steigen Sie bei uns nach einer Familienpause wieder ein. Oder lassen Sie sich ganz einfach auf eine berufliche Veränderung ein und stellen sich einer neuen Herausforderung. Kurzum: Kommen Sie in unser Team.

110+Mitarbeiter - sind bereits Teil unseres Teams

30 Jahre RFID-Erfahrung - machen uns zum Technologieführer

17 Standorte weltweit - die internationales Flair und spannende Aufgaben reinbringen

19 Sprachen sprechen die Mitarbeiter zuhause - denn wir leben Vielfalt

14 Abteilungen, aber 1 Team - das in dieselbe Richtung will

Produkte, Services, Leistungen

Wofür werden RFID-Systeme verwendet?

RFID-Technologien werden in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt. Zum Beispiel für die Identifikation von Personen (Mitarbeiterausweis, Personalausweis, Reisepass), für kontaktloses Bezahlen (Contactless Payment), Zeiterfassung und Zutrittskontrolle (z. B. Türschlösser, Drehkreuze, Spind, Skilift) ist RFID eine zuverlässige Lösung. Und das ist längst noch nicht alles: Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind Warenkennzeichnung, Warensicherung (z. B. Diebstahlschutz), Warenverfolgung, Lifecycle Management, IoT (Internet of Things), Fuhrparkmanagement und Car bzw. Bike Sharing.

Perspektiven für die Zukunft

Mit unserer Produktpalette bewegen wir uns in einem hoch innovativen und zukunftssicheren Umfeld. Wir erschließen laufend neue Anwendungsgebiete und Geschäftsmöglichkeiten und werden unser starkes Wachstum auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Dadurch ergeben sich viele Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Und Sie haben einen sicheren Arbeitsplatz.

Kennzahlen

Mitarbeiter110+
Umsatz45 Millionen Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 20 Mitarbeitern bestätigt.

  • Hund erlaubtHund erlaubt
    75%75
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    70%70
  • HomeofficeHomeoffice
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • FirmenwagenFirmenwagen
    35%35
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    30%30
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    25%25
  • CoachingCoaching
    20%20
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5

Was ELATEC GmbH über Benefits sagt

Bei ELATEC dürfen Sie mit allem rechnen, außer mit einem 08/15-Programm. Denn unsere Mitarbeiter können und sollen ihre ganz persönlichen Ideen und Wünsche rund ums Arbeits-Leben ansprechen. Einbringen. Und ausleben können. Weil Wertschätzung für uns keine Phrase ist und wir ernst nehmen, was unsere Kollegen bewegt. Das heißt nicht, dass hier Wunschkonzert ist – aber wir kümmern uns. Und versuchen eine passende Lösung zu finden.

Sie können machen
o Gestaltungsspielraum:
Sie haben viele fachliche Freiheiten. Denn wir vertrauen auf Ihre Expertise.
Wir fördern Fitness
o Sie sollen gesund bleiben:
Wir übernehmen 2/3 des Beitrags für den Fitnessclub gegenüber – optimal auch für
das Training zwischendurch.
Ihr Wunschfahrrad
o Nutzen Sie ein Company Bike:
und profitieren von 15 Euro Zuschuss pro Monat sowie einem günstigen
Leasingangebot für Ihr Wunschrad.
Für Ihr Wohlsein
o Essen und Trinken:
Getränke und Kaffee sind kostenlos.
Die Geselligkeit beim gemeinsamen Kochen unbezahlbar: Pause machen wir am liebsten
auf unseren Terrassen. Geschäfte und Imbisse gibt’s in der direkten Umgebung.

Damit Sie sich wohlfühlen
o Atmosphäre und Kultur:
Wir schätzen einander und lieben das ungezwungene Miteinander. Deshalb duzen wir uns
und jeder kommt in den Klamotten, die er am liebsten mag.
Für einen guten Start
o Onboarding:
Wir erstellen einen detaillieren Einarbeitungsplan, der individuell auf Ihre Position
abgestimmt ist. Zusätzlich unterstützt Sie ein Pate.

Günstig einkaufen
o Vergünstigungen:
Als unser Mitarbeiter bekommen Sie Rabatt bei namhaften Herstellern.

Jeder zu seiner Zeit
o Flexible Arbeitszeit:
Wir wollen, dass der Job zum Leben passt. Darum erarbeiten wir individuelle Lösungen,
um auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter in ihren jeweiligen Lebenssituationen einzugehen.

Entspannt ankommen

o Arbeitsweg:
Der antizyklische Fahrtweg in den attraktiven Münchener Westen schützt vor den
schlimmsten Staus. Wer mit dem Fahrrad kommt, kann sich in der Dusche frisch machen.


Family first
o Fürsorge:
Wir geben – bei voller Bezahlung – bis zu zehn Tage pro Jahr frei, wenn es ein krankes Kind
oder die Pflege der Eltern erfordert. Eltern- und Teilzeit unterstützen wir.
Dogs in da house
o Tierliebe:
Wir sind ein hundefreundlicher Haufen. Voraussetzung ist, dass sich der Neue mit den
anderen Hunden verträgt und die Kollegen d‘accord sind.
Wir halten zusammen
o Geselligkeit:
Wir verstehen uns gut und kommen gern zusammen – Kollegen aller Nationalitäten,
jeden Alters und aus allen Hierarchieebenen.

Wir leben Fairplay
o Teilhabe:
Wenn wir in einem Geschäftsjahr erfolgreich performen,
werden Sie am Unternehmenserfolg beteiligt. Nur fair.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Übers Verstehen, Vertrauen und Miteinander bei ELATEC.

Wenn Sie unsere Kunden fragen, was ELATEC ausmacht, kommt Hardware, Software, Services … und Nähe. Will meinen: Wir bemühen uns ganz individuell zu verstehen, was ein Kunde will und braucht – um ihm eine zukunftssichere Lösung anzubieten, die zu ihm passt. So ist das auch mit den Arbeitsplätzen bei ELATEC. Wir sehen unsere Mitarbeiter. Nehmen ihre Bedürfnisse wahr, verlassen uns auf ihre Stärken. Und haben Verständnis für ihre (vermeintlichen) Schwächen. Bitte nicht falsch verstehen: Wir sind kein Streichelzoo. Wir streiten auch gern miteinander. Aber immer respektvoll und ergebnisorientiert. Wir arbeiten gut. Und feiern gern. Manchmal jammern wir auch über das selbstgemachte Durcheinander – denn wir wachsen schneller als unsere Strukturen. Aber mit einem lachenden Auge.

Egal, ob Mann oder Frau, ob alt oder jung, ob Sie schon Profi in Ihrem Fachgebiet sind, es nach einer Auszeit bzw. als Quereinsteiger wieder werden wollen oder ob Sie Ihre Karriere als Schul- oder Hochschulabsolvent erst beginnen möchten: Bei ELATEC können Sie sich beweisen. Mit Eigeninitiative, dem Übernehmen von Verantwortung und einem gesunden Verständnis von Fehlerkultur. Denn wir verlassen uns aufeinander. Wir lernen auch voneinander. Weil uns am Herzen liegt, wie es dem anderen geht. Darum bieten wir – wo immer es uns möglich ist – flexible Arbeitszeitenregelungen und Freiräume bei der Gestaltung von Abläufen. Klar gibt es Standardtermine und regelmäßige Prozesse – aber die greifen, wenn sie Sinn machen und nicht, „weil sie immer im Februar stattfinden“.

Egal für welche Position Sie sich interessieren: Ihre Persönlichkeit und unsere Kultur müssen zusammenpassen – sonst werden wir Beide auf lange Sicht nicht glücklich. Hört sich hochtrabend an, aber die Art und Weise des Umgangs miteinander ist entscheidend dafür, ob sich Mitarbeiter wohl fühlen und zufrieden sind. Für eine gemeinsame Sache einstehen. Kollegial und konstruktiv.

Wir bringen unseren Mitarbeitern Vertrauen entgegen, sind bereit, auch mal was auszuprobieren, und es darf auch mal was schiefgehen. Alle Türen stehen offen, kreative Ideen und Verbesserungsvorschläge sind immer herzlich willkommen. Der enge Austausch unter den Mitarbeitern ist uns wichtig. Dabei sehen wir unsere Mitarbeiter immer als Menschen und nicht nur als Arbeitskräfte; wir freuen uns, dass sich unsere Mitarbeiter füreinander interessieren, sich gegenseitig unterstützen, einander zuhören und wahrnehmen, was das Gegenüber braucht.

Sollte im Privatleben mal was schieflaufen, dann finden wir Lösungen; z. B. wenn der Partner erkrankt und Sie ein paar Wochen aussetzen oder von zuhause arbeiten wollen. Denn unsere Mitarbeiter sehen im Fokus unseres Tuns. Und darum ist es auch wichtiger Teil unserer Kultur, nicht nur zu arbeiten, sondern auch mal zusammen zu lachen – durchaus auch über uns selbst. Wir pflegen einen lockeren Umgang und haben was gegen zu enge Konventionen. Hier darf und soll jeder so sein wie er ist.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

In den letzten Jahren sind wir sehr stark gewachsen - und wir wollen dies weiter tun.

Wir sind immer auf der Suche nach interessanten und qualifizierten Menschen für fast alle Bereiche unseres Unternehmens.

So bieten wir z. B. spannende Einstiegs- oder Weiterentwicklungsmöglichkeiten für Elektroingenieure, Vertriebsmitarbeiter, Softwareentwickler, embedded Hardwareentwickler, Produktionsmitarbeiter sowie für verschiedene Positionen in der Verwaltung.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ELATEC GmbH.

  • Manuela Günther / HR Manager
    +49 89 552 9961 173

    Petra Härle / HR Manager
    +49 89 552 9961 193

    Sabine Thier /Head of Human Resources
    +49 89 552 9961 168

  • Für uns ist es ganz wichtig, dass Sie etwas bewegen wollen – um die internen oder externen Kunden zufrieden zu stellen. Wir legen Wert auf Hilfsbereitschaft und dass man einfach mal mit anpackt, wenn es nötig ist; und zwar nicht nur im eigenen Bereich, sondern über den eigenen Tellerrad hinausblickend. Sie sollten Spaß daran haben, etwas zu lernen, etwas Neues auszuprobieren. Und wenn es mal nicht so läuft, sollten Sie einfach wieder aufstehen können – Krönchen zurechtrücken, weitermachen. Und in dem Zusammenhang ist besonders wichtig: Sie müssen herzlich lachen können – durchaus auch mal über sich selbst.

  • Seien Sie einfach Sie selbst. Verstellen Sie sich nicht, seien Sie authentisch. Auf unserer Homepage haben wir für (fast) alle Fragen, die man sich stellen kann, wenn man sich für eine Position bei ELATEC interessiert eine Antwort. Klicken Sie doch mal rein: https://www.elatec-rfid.com/de-de/hr-faqs#bewerbung

  • Auf welchem Weg soll ich mich bewerben?

    Am einfachsten geht es online über unser Stellenportal. Das ist super einfach und in fünf Minuten erledigt: Nur Name und Kontaktdaten eintragen oder von einem Xing- bzw. LinkedIn-Profil übernehmen, Daten hochladen, fertig. Sollten Sie wider Erwarten Probleme haben, bitte einfach anrufen.
    Hier bewerben!

    Welche Unterlagen soll ich meiner Bewerbung beilegen?

    Nichts muss, alles kann. Fügen Sie Ihrer Bewerbung das bei, was Sie für wichtig halten, damit wir Sie kennenlernen können. Andererseits gilt: Je mehr Sie uns von Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Fachkompetenz zeigen, desto besser wird Ihre Bewerbung wirken. Sollten Sie gerade keinen aktuellen Lebenslauf zur Hand haben, können Sie uns auch zuerst einen Link zu Ihrem LinkedIn- oder Xing-Profil schicken und den Lebenslauf später senden.

  • Wenn eine interessante Bewerbung bei uns eintrifft, möchten wir möglichst schnell den Menschen kennenlernen, der dahintersteckt – Sie.

    Für die Bewertung einer Bewerbung nehmen wir uns Zeit - das hat ganz einfach mit Wertschätzung zu tun; und wir wollen sicher gehen, dass es am Ende passt : Wir zu Ihnen. Und Sie zu uns. Nach etwa ein bis zwei Wochen erhalten Sie in jedem Fall eine Rückmeldung auf Ihre Bewerbung und ggfs. eine Einladung zum Kennenlernen, eventuell telefonieren wir auch erst einmal mit Ihnen. Bei unserem ersten persönlichen Gespräch erhalten Sie dann Einblicke in die Kultur und die Aufgaben bei ELATEC. Dafür nehmen wir uns ca. 60 - 90 Minuten Zeit. Wenn es für Sie und uns passt, kommen Sie noch einmal zu uns und wir lernen uns noch besser kennen - evtl. möchten Sie auch bei einem "Probearbeiten" noch tiefer in unsere Arbeitswelt eintauchen? Danach entscheiden Sie sich - und wir uns.

FAQs

Hier beantwortet ELATEC GmbH häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Wir empfehlen drei Ebenen zu berücksichtigen: die sachliche, fachliche und persönliche. Rein sachlich sind wir ein solider, internationaler Arbeitgeber mit besten Zukunftsaussichten; fachlich haben wir eine Vielzahl an anspruchsvollen Tätigkeiten zu bieten; und persönlich treffen Sie hier auf einen bunten Haufen Menschen, der fair und freundschaftlich miteinander umgeht und viel Spaß zusammen hat. Wenn Sie offene Türen mögen, Dinge bewegen wollen und gern querdenken, dann sind Sie hier richtig. Wir wert-schätzen unsere Leute und kümmern uns: von gelebter Work-Life-Balance über flexible Arbeitszeiten bis zu individuellen Lösungen in persönlichen Ausnahmesituationen. Das kann jeder sagen? Stimmt … aber in der Mitarbeiterumfrage 2019 bestätigten 73 % der Mitarbeiter, dass sie sehr zufrieden sind.

  • Wir sind offen für Bewerber, die sich ihre Kompetenzen auf einem anderen als dem klassischen Weg angeeignet haben; oder die zusätzliche Fähigkeiten mitbringen. Das macht das Miteinander doch erst richtig spannend und inspirierend. Ich habe kürzlich gelesen „Zickzack ist das neue Geradeaus“ – und das kann ich voll unterschreiben.

  • Bei uns gibt es keine klassische Karriereleiter. Wir haben und leben eine sehr flache Hierarchie. Selbstverständlich gibt es Geschäftsführer, Bereichsleiter und auch Teamleiter. Aber eine Führungsaufgabe zu übernehmen ist nur ein Weg der Weiterentwicklung; die fachliche Weiterentwicklung ist uns genauso wichtig und genauso viel wert. Es läuft viel auf Basis individueller Förderung, so wie es zu der einzelnen Person passt.

  • Für viele Positionen bieten wir die Option, uns in Teilzeit zu unterstützen. Wir legen mit Ihnen gemeinsam fest, wie viele Stunden Sie arbeiten möchten und können. Was die Arbeitszeitenregelung angeht, sind wir sehr flexibel. Auch können wir uns vorstellen eine Vollzeitstelle in Teilzeit zu besetzen. Oder anders herum :-) Natürlich muss es immer auch zur Position passen.

  • Das Gespräch wird circa eine bis eineinhalb Stunden dauern. Teilnehmen werden Kollegen aus den Fachbereichen und aus der Personalabteilung. Das ist für Sie und uns die perfekte Gelegenheit, uns gegenseitig kennenzulernen. So merken Sie schnell, ob Ihnen die Position und unsere Unternehmenskultur gefallen.

  • Machen Sie sich nochmal klar, was Ihre Erwartungen an uns und an die Position sind; was Ihnen in der Zusammenarbeit wichtig ist; worauf Sie keinesfalls verzichten mögen und was gar nicht geht. Denn uns ist es wichtig, dass wir ehrlich zueinander sind – sonst ist eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit wahrscheinlich schwierig. Vornehmliches Ziel ist das Kennenlernen – um entscheiden zu können, ob es gegenseitig passt.

  • Nein, wir führen keine Assessment Center durch.

  • Sie müssen sich für unser Gespräch nicht herausputzen – Ihre Persönlichkeit ist es, die uns überzeugt. Und bei uns geht es sowieso eher locker zu. Das strenge Business-Outfit darf also gerne im Schrank bleiben. Wenn jedoch der Anzug oder das Kostüm zu Ihrem Büroalltag gehört, dann lassen Sie es auf jeden Fall an. Es ist nicht nötig, dass Sie sich für das Vorstellungsgespräch umziehen.

  • Seien Sie einfach Sie selbst. Verstellen Sie sich nicht, seien Sie authentisch. Heben Sie Ihre Stärken hervor. Erklären Sie uns, wie Ihre Fähigkeiten und Fachkenntnisse zur ausgeschriebenen Stelle passen. Und erzählen Sie uns, was Sie gerne machen – wir laden Sie ein, um Sie kennenzulernen, nicht zum Schaulaufen.

  • Eine gute Einarbeitung ist uns sehr wichtig. Bevor Sie starten, erstellen wir einen Einarbeitungsplan und organisieren Termine, bei denen die Führungskräfte ihre Abteilungen, Aufgaben und Schnittstellen vorstellen. Zusätzlich bekommen Sie einen Paten an die Seite gestellt – für Fachliches und Persönliches. Während der Probezeit finden zudem regelmäßige Feedbackgespräche statt.

  • Ja, Sie können bei der Bewerbung angeben, dass Sie in den Talentpool aufgenommen werden wollen, falls es mit der aktuellen Bewerbung nicht klappen sollte. Wir behalten dann Ihre Unterlagen für die nächsten zwölf Monate im System. Wenn Sie dieses Feld bei der Bewerbung nicht angeklickt haben, später aber in den Talentpool aufgenommen werden möchten, benötigen wir aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine E-Mail von Ihnen, dass wir Ihre Bewerbung die nächsten zwölf Monate speichern dürfen. Die Erklärung können Sie jederzeit wieder zurücknehmen.

  • ELATEC ist sehr hundefreundlich. Wenn Sie die vierbeinige Begleitung ankündigen, klären wir, wie das klappen kann – denn sollte zum Beispiel ein Kollege im Team Angst haben oder allergisch reagieren, muss Ihr Liebling leider zuhause bleiben. Das gilt natürlich auch, wenn er sich mit unseren anderen Bürohunden nicht verträgt.

  • Nein, aber voll ausgestattete Küchen, in denen die Mitarbeiter oft gemeinsam kochen und brutzeln. In der unmittelbaren Umgebung finden Sie außerdem einen großen Supermarkt, Bäckereien und verschiedene Imbisse. Wasser, Kaffee und Tee gibt es bei uns kostenlos.

  • Nein – kommen Sie so, wie Sie sich wohlfühlen. Wichtig ist der Mensch, und nicht, was er an hat. Bei uns geht es locker zu.

  • Wir wissen, dass es vielen Bewerbern schwer fällt, ihren Jahresgehaltswunsch zu äußern. Es ist uns aber wichtig, bereits im Bewerbungsprozess zu erfahren, ob die Vorstellungen in unser Gehaltsgefüge passen. Im Laufe der Zusammenarbeit kann – und wird es – je nach Aufgabenentwicklung zu Gehaltsanpassungen kommen; darüber lässt sich immer reden.

Standorte

Standorte Inland

Unser Hauptsitz ist in Puchheim bei München. So erreichen Sie uns am Besten:

  • Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof München: S-Bahn S4 Richtung Geltendorf, Haltestelle Puchheim, Buslinie 854 Richtung Puchheim Ort/ Lohfeldstraße, Haltestelle Dornierstraße – von der Bushaltestelle sind Sie in einer Minute bei ELATEC
  • Falls Sie mit dem Auto kommen, finden Sie einen Besucherparkplatz auf dem Firmengelände und weitere Parkmöglichkeiten in der Umgebung

Übrigens: Der antizyklische Fahrtweg in den attraktiven Münchener Westen schützt vor den schlimmsten Staus.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Unterstützung, Gleichheit zwischen den Kollegen, nette Arbeitsatmosphäre, schönes Gebäude und schöne Menschen.
Bewertung lesen
Das er für alle Belange ein offenes Ohr hat und man immer eine passende gemeinsame Lösung findet.
Bewertung lesen
Es war meine zweite Familie
Bewertung lesen
Das man mit jedem, egal welche Position, auf Augenhöhe reden kann.
Bewertung lesen
- Sehr familiäres Miteinander
- Man ist keine Nummer, sondern es wird sehr individuell auf den Einzelen geschaut
- Nette und hilfsbereite Kollegen und Kolleginnen
- Man kann viele Ideen miteinbringen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 11 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt keine Richtlinien zur Ergonomie. Manche haben Glück und bekommen einen, andere müssen mit unbequemen Stühlen und nicht passenden Tischen vorlieb nehmen.
Bewertung lesen
Management kann besser sein, ebenso wie Gehälter.
Bewertung lesen
in meiner Zeit bei ELATEC ist mir nichts negatives aufgefallen
Bewertung lesen
Keine Einheitlichen Arbeitsplätze (Stehtische/Bildschirme/Stühle)
Bewertung lesen
Einarbeitung könnte besser sein
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Bleiben Sie offen und pflegen Sie die nette, familiäre Atmosphäre und versuchen Sie, mehr mit Arbeitgebern über ihre Pläne und die Notwendigkeit einer weiteren Entwicklung zu sprechen.
Bewertung lesen
Eine Kantine wäre schön gewesen
Bewertung lesen
regelmäßigere Weiterbildungsmöglichkeiten, spezifisch für Abteilungen.
Bewertung lesen
- Die internen Kommunikation lässt sich an der ein oder anderen Stelle noch etwas verbessern
- Schallschutz kann in den größeren Zimmern noch verbessert werden
Kantine wäre super
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

5,0

Der am besten bewertete Faktor von ELATEC ist Umgang mit älteren Kollegen mit 5,0 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Ist mir nichts negatives aufgefallen! Sehr gemischte Altersstruktur.
die Altersstruktur ist hier sehr gemischt und alle sind gleichermaßen willkommen
5
Bewertung lesen
Kein Problem
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ELATEC ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,9 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Hier besteht noch Verbesserungspotenzial...
hier gäbe es sicher noch das ein oder andere, was man machen könnte
3
Bewertung lesen
Da fehlt es noch....
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 3 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf einer Bewertung).


hier gibt es keine vorgezeichnete Laufbahn, Individualität wird ganz groß geschrieben und so ergeben sich Chancen und Möglichkeiten, die man sonst sicher nicht hätte
4
Bewertung lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ELATEC
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ELATEC
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Awards