Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Optiker Bode Logo

Optiker 
Bode
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,0
kununu Score82 Bewertungen
50%50
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,5Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,2Interessante Aufgaben
    • 2,9Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 3,4Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 73 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Augenoptiker:in42 Gehaltsangaben
Ø29.100 €
Filialleiter:in6 Gehaltsangaben
Ø38.500 €
Marketing Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø42.200 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Optiker Bode
Branchendurchschnitt: Handwerk

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Tradition bewahren und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Optiker Bode
Branchendurchschnitt: Handwerk
Unternehmenskultur entdecken

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt!

Wer wir sind

Optiker Bode gehört zu den größten Optikern Deutschlands und das vor allem Dank eines fachmännischen und leidenschaftlichen Teams. Wir sind die Optiker-Familie, die für perfektes Sehen und Hören steht. Bereits in dritter Generation und an knapp 80 Standorten setzen wir auf unsere preisgekrönte Servicequalität sowie eine große Markenvielfalt.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 450

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 74 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    39%39
  • CoachingCoaching
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    31%31
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    15%15
  • BarrierefreiBarrierefrei
    14%14
  • InternetnutzungInternetnutzung
    8%8
  • FirmenwagenFirmenwagen
    7%7
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • DiensthandyDiensthandy
    5%5
  • KantineKantine
    4%4
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    3%3
  • HomeofficeHomeoffice
    1%1

Was Optiker Bode über Benefits sagt

Das erwartet Sie:

  • abwechslungsreiche Aufgaben in allen Bereichen
  • ein engagiertes, fachmännisches Team
  • spannende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 78 schöne Filialen & eine moderne Zentrale
  • ein freier Tag am Geburtstag
  • Mitarbeiterjahresbrille, vermögenswirksame Leistungen und weitere Corporate Benefits

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt - im Umgang mit unseren Kunden und in unseren Teams. Wir nehmen uns viel Zeit für persönliche Beratung und sind immer offen für Ideen. Der Job des Optikers und Akustikers wird bei uns noch von A-Z gelebt. Hohe Servicequalität und große Expertise zeichnen die Optiker Bode Familie aus.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen

  • Augenoptiker (w/m/d) und Augenoptikermeister (w/m/d)
  • Hörakustiker (w/m/d) und Hörakustikermeister (w/m/d)
  • Auszubildende (w/m/d) für die Augenoptik und die Hörakustik
  • Fachberater Augenoptik (w/m/d)

Gesuchte Qualifikationen

Sie passen zu uns, wenn Sie Spaß an der Arbeit im Team haben und zugleich Wert auf ausgezeichnete Beratungsqualität legen. Als größtes familiengeführtes Augenoptik-Unternehmen in Norddeutschland, legen wir einen besonderen Fokus auf ein gutes Miteinander - mit dieser Überzeugung treten wir sowohl unseren Kunden, als auch unseren Mitarbeitern entgegen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Optiker Bode.

  • Kirsten Felber
    Personalabteilung
    Straßenbahnring 19
    20251 Hamburg
    karriere@optiker-bode.de
    040 73 93 59 0

  • Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin, vorzugsweise über unser Onlineportal oder per E-Mail an: karriere@optiker-bode.de

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es wird schon auch auf die Arbeitnehmer geschaut.Besonders in den zwei Pandemie Jahren
Bewertung lesen
Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, Familiärer Umgang
Bewertung lesen
…. die Weiterentwicklung in Richtung Marketing, Fassungssortiment, Familiengefühl und die Feiern vom Chef diese sind immer legendär.
Bewertung lesen
Ein solch starken Zusammenhalt innerhalb der Firma, und d.h. von "ganz oben" bis "ganz unten" habe ich selten erlebt. Es herrscht ein wahnsinnig tolles Betriebsklima und wer ein Anliegen hat, der findet jederzeit (und überhalb) offene Türen und Ohren.
Aufstiegs- und Weiterbildungschancen sind jedem, der möchte, geboten und werden bei entsprechendem Engagement auch von Vorgesetzen gefördert.
Ein Punkt den man Mal hervorheben kann:
Während der COVID19-Pandemie wurde allen Mitarbeiten über 3 Monate lang 100% des Gehalts ausgezahlt. Und das trotz ...
Bewertung lesen
Man fühlt sich aufgehoben, man bekommt immer die Hilfe, die man braucht. Niemand wird im Stich gelassen und die Führungsebene ist nicht unnahbar. Mehrere Besuche in den Filialen und selbst der Kopf der Bande kommt gerne für einen Plausch und Kaffee in die Filialen. Es wird sich immer nach dem persönlichen Wohlergehen der Mitarbeiter erkundigt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 46 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die fehlende Kommunikation, die extrem hohe Anspruchshaltung an die Arbeitsleistung der Mitarbeiter im Bezug zu der unangemessenen Bezahlung und der, durch den Einzelhandel bestimmten, familienunfreundlichen Arbeitszeiten.
Bewertung lesen
Der Platz wird nicht reichen, um das alles aufzuschreiben.
-Leute, die hinterfragen, werden als störende Bedenkenträger abgestempelt und
da die ja eh immer nur motzen, nimmt man sie nicht ernst.
-Dass seit mehreren Jahren seitens des Betriebsrats auf genau diese Problematik hingewiesen wird, aber solange das Kind nicht komplett in den Brunnen gefallen ist, muss man sich ja anscheinend nicht bemühen.
-Ansonsten all das, was bereits in den Verbesserungsvorschlägen steht.
Und nein, ich habe keine Lust, mich telefonisch zu melden ...
Bewertung lesen
Zu wenig Dankbarkeit von ganz oben.
Es werden neue Filialen eröffnet ohne das man weiß wie man die bestehenden personell besetzten soll.
Bewertung lesen
Manchmal etwas steif und eingefahren.Schreckliche Computerprogramme zum arbeiten.
Bewertung lesen
Personalführung lässt zu Wünschen übrig
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 37 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

-Das, was alle in der Branche tun sollten. Schon vor Jahren.
-Wonach werden die Regionalleiter auf ihre Tauglichkeit bewertet?
-Aufhören, so Dinge wie diese Benefitgeschichte einem als supertollen Vorteil zu verkaufen, was nützt es mir, dass ich z.B. die Winterreifen beim Kauf eines neuen 5er BMW zum halben Preis kriegen könnte?
-Angestellte WIRKLICH leistungsgemäß bezahlen und sich nicht auf Blender hereinfallen und denen dann deutlich mehr zu zahlen, als den eigentlichen Zugpferden.
-Die Abänderung der Urlaubs- und Weihnachtsgeldauszahlung (vorher gab ...
Bewertung lesen
Es sollte mehr Verantwortung an die Filialleitern abgegeben werden, die Kommunikation und Entscheidungen sollten schneller werden und interessantere work Life Balance sollten geschaffen werden.
W-LAN Zugang für die Mitarbeiter in den Filialen. Interessantes und Transparentes Prämiensystem. Komplette Kosten Übernahme bei Fahrten mit dem eigenen PKW zur Personalunterstützung und Seminare.
Bewertung lesen
Mehr auf die Mitarbeiter in den Filialen hören. Angepasstes Gehalt - dann laufen auch nicht alle weg und der Personalnotstand wird nicht noch schlimmer.
Bewertung lesen
Viel mehr Personal beschaffen, damit sich die vorhandenen Mitarbeiten nicht verheizen lassen müssen
Bewertung lesen
Personalführungsebene verbessern, offene und faire Gehaltsstrukturen, die jeder nachvollziehen kann, angemessene Bezahlung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 42 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Optiker Bode ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 36 Bewertungen).


Tolles Kollegenteam
5
Bewertung lesen
Die meisten kommen nur noch wegen ihrer Kollegen arbeiten. Manche schaffen nicht mal nehr das.
4
Bewertung lesen
Grundsätzlich gut. Teamabhängig.
3
Bewertung lesen
Mitarbeiter eines harmonischen Teams halten zusammen und unterstützen sich. Diese Teams überstehen personelle Engpässe, welche allgemein bekannt die gesamte Optik-Branche begleitet. Die Personalunion ist kräftezehrend, aber sie ermöglicht stark geschwächten Teams, den Rücken zu stärken.
5
Bewertung lesen
In den meisten Abteilungen/ Filialen sehr gut. Auch filialübergreifend sind über die Jahre schon viele "Freundschaften" im Kollegenkreis entstanden.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 36 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Optiker Bode ist Work-Life-Balance mit 2,5 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Nicht drin. Nach bis zu 10 Stunden permanentem Dauerfeuer kann man abends nur noch von Lebenserhaltung reden. Duschen, Essen, vor der Glotze einpennen. Das Wochenende besteht nur aus Sonntag, da holt man sein Schlafdefizit auf und macht sonst nicht mehr viel.
1
Bewertung lesen
Eigentlich müsste man null Sterne geben.
Überstunden gehören zur Tagesordnung, und werden als Selbstverständlich gesehen. Auf freie Tage verzichten und eine 50+ Stunden Woche sind nicht selten.
1
Bewertung lesen
Durch die Öffnungszeiten bleibt wenig Zeit für die Familie und durch Personalmangel fallen dann auch in einigen Filialen die freien Tage weg. Wünschenswert wäre hier wieder eine 38 Stunden Woche
2
Bewertung lesen
Zu viele Überstunden, keine garantiertes "Frei" wegen fatalem Personalmanagement.
1
Bewertung lesen
Überstunden sind nicht nur erwünscht sondern Voraussetzung.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 33 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 27 Bewertungen).


In den letzten 2 Jahren wurden vom Unternehmen keiner Weiterbildungsmöichkeiten angeboten
2
Bewertung lesen
Ich glaube wenn man mehr Werbung dafür machen würde, sprich aktiv anbieten, könnten es 4 Sterne werden.
2
Bewertung lesen
Aus dieser Position heraus kaum möglich und auch, so denke ich, nicht gewünscht.
1
Bewertung lesen
Ich habe fünf Jahre bei einem anderen Unternehmen gearbeitet (inklusive Ausbildung) und ich habe nicht eine Weiterbildung bekommen, nach der ich gebeten oder gefragt habe. Innerhalb eines halben Jahres bei Optiker Bode, hatte ich diverse Seminare und Schulungen.
Es wird aktiv unterstützt, wenn man sich weiterbilden möchte oder aufsteigen möchte.
Zusätzlich wird jedem Gesellen die Chance gegeben, sich einmal im Jahr für ein Förderprogramm zur Meisterausbildung zu bewerben.
5
Bewertung lesen
Veraltete interne Seminare
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 27 Bewertungen lesen