Navigation überspringen?
  

Ray Sono AGals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
Ray Sono AGRay Sono AGRay Sono AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 65 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (39)
    60%
    Gut (10)
    15.384615384615%
    Befriedigend (8)
    12.307692307692%
    Genügend (8)
    12.307692307692%
    3,83
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    72.222222222222%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    16.666666666667%
    4,12
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,67

Firmenübersicht

Seit 1992 gestalten wir die digitale Welt unserer Kunden – lokal, national und global.
Wir sind Wegbereiter und Begleiter von Unternehmen und Organisationen – immer im Zusammenspiel von Strategie, Konzept, Design und neuen technologischen Möglichkeiten.In all unserem Handeln gelten dabei immer drei Prinzipien: Verstehen. Modifizieren. Neu denken.

„Internet der Dinge“ und „Digitale Transformation“ sind heute keine leeren Schlagworte mehr. Sie bieten vielmehr Chancen für neue digitale Geschäftsansätze. Die Planung, Steuerung, Optimierung und Umsetzung der (digitalen) Wertschöpfungskette eines Unternehmens braucht einen nachweislich erfahrenen und vertrauenswürdigen Strategie-Partner mit Weitblick. Einen, der die Brücke von einer zukunftsfähigen Vision über strategische Prozesse hin zum kreativen pragmatischen täglichen „Doing” schlägt. Und das alles unter einem Dach ‒ mit der entsprechenden individuellen Expertise.

Wir sind Berater mit digitalen Wurzeln und kennen die Geschäftsprozesse unserer Kunden. Wir entwickeln und modellieren neue Produkte und Services, definieren Geschäftsprozesse und machen bestehende Businessmodelle zukunftsfähig. Wir finden Antworten auf die Fragen von morgen.

Unsere Designer, Entwickler, UX-Berater, Konzeptioner, Analysten, Texter, Redakteure, Strategen und Projektmanager vereint aber vor allem eines:  die Leidenschaft bei der täglichen Arbeit für unsere Kunden.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

21,1 Mio. € (2017)

Mitarbeiter

230

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Beratung und Strategie

Trend- und Innovationsberatung
Benchmark-Analysen

Erarbeitung von Digital Brand Insights

Gap- und Potenzialanalysen
Customer Journey Management:
Persona- und Journey-Entwicklung, Touchpoint-Analysen, Customer Journey Mapping
Content-Strategieentwicklung
Mobile- und Social Media-Strategien (Channels, Redaktion, Dialog/Service) 
Beratung und Erstellung von Digital-Strategien

Experience- und Business Modelling 

Digital Product und Service Design
...

Konzeption und Design
User Research und User Experience-Beratung
Responsive Design und Apps
Motion Design
Rapid Prototyping, Usability Testing
Styleguide-Entwicklung
Entwicklung von Online-Kampagnen
Social CRM
Entwicklung von Social Media Guidelines
Conversion-Optimierung für Buchungs- und Transaktionskomponenten
Konzeption für Personalisierung
...

Analytics und Monitoring
SEO-Analyse und Optimierung
Conversion-Analyse
Entwicklung von Analytics-Strategien
Praxisgerechte KPI- und Scorecard-Systeme
Analysen mit konkreten Handlungsempfehlungen
Beratung und Implementierung von Systemen für A/B- und multivariate Tests
Prozess- und Navigations-Optimierung
Buzz Monitoring
Social Media Monitoring
Reporting und Tracking

Software-Entwicklung und Implementierung
Technische Beratung für digitale Ökosysteme und IT-Architektur
Frontend-Entwicklung (HTML, JS, AJAX, Flex, Flash etc.)
Backend-Entwicklung (CRM, ERP etc.)
Entwicklung von Stand-Alone-Applikationen und HTML5 Web-Applikationen
CMS-Beratung, Implementierung und Trainings
Java CMS, PHP CMS
Java Web-Applikationen, PHP Web-Applikationen, Social Media-Apps
API-Anbindung externer Dienste (Paywall, SSO, SAP etc.)
E-Payment-Integration
Umsetzungen für mobile Endgeräte (responsive, iOS Apps, Android Apps)


Laufende Betreuung und Redaktion
Planung, Steuerung und Kontrolle der Online-Aktivitäten
Multilinguale und internationale Kanalbetreuung für Websites, Intranet, Microsites, Kampagnen-Specials, Apps und      Newsletter inklusive Produktionsleitung
Content Management
Übersetzungs-Management
Text- und Bildredaktion
Kontinuierliche Qualitätssicherung
Laufende Analyse
Social Media-Redaktion
Social Customer Service
 …

Kunden/Marken
ARAL, Austrian Airlines, Bosch Car Service, BMW, BRITA, COMVEL/weg.de, DATEV, Deutsche Bahn, Linde, Lufthansa, MAN, McDonald's, Miles & More, Neue Zürcher Zeitung, Pollmeier, Studiosus, Süddeutsche Zeitung, Motel One, Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV), Unify und viele mehr.





Perspektiven für die Zukunft

Wir sind UX Berater, Konzeptioner, Designer, Entwickler, Analysten, Texter, Redakteure, Strategen und Projektmanager mit digitalen Wurzeln, die sich tief in die Geschäftsprozesse unserer Kunden einarbeiten. Bei uns am Standort München sind wir immer wieder auf der Suche nach Experten, die ticken wie wir und die digitalen Ökosysteme großer Unternehmen und Organisationen mit Leidenschaft gestalten möchten.

Wir sind eine inhabergeführte Agentur mit traditionell geringer Fluktuation: 73 Kolleginnen und Kollegen sind bereits seit 5-10 Jahren an Bord, fast die Hälfte davon seit mehr als 10. Ihrer Professionalität, charakterlichen Vielfalt, Leidenschaft, ihrem Innovations- und Teamgeist im Umgang mit Kunden und Partnern verdanken wir unseren Erfolg.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Wir haben eine Kernarbeitszeit. Außerhalb der Kernarbeitszeit kann jeder nach seinem eigenen Bio-Rhythmus kommen und gehen.

Homeoffice
Nach Absprache und in Abhängigkeit von der Position ist es möglich, an einzelnen Tagen oder regelmäßig Homeoffice zu machen.

Kantine
Wir kochen selbst und essen gemeinsam mit den Kollegen in unserem Bistro oder im Sommer auf unserer Dachterrasse. Wer selbst nicht gerne kocht, hat eine Vielzahl an Essensalternativen im direkten Umfeld oder kann sich auch einmal großzügig von Kollegen bekochen lassen.

Betriebskindergarten
Wir haben eine Kooperation mit einer benachbarten privaten Kinderkrippe, die wir steuerfrei bezuschussen.

Betriebliche Altersvorsorge
Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, über uns eine Direktversicherung abzuschließen.

Barrierefreiheit
Unsere Büros befinden sich in mehreren Etagen eines denkmalgeschützten Gebäudes. Die Büros sind größtenteils barrierefrei zugänglich, die Toiletten leider (noch) nicht.

Gesundheitsmaßnahmen
Wir haben eine sogenannte Betriebssportgruppe – unsere legendären RasenMayors (http://rslink.de/02iz). Das Team besteht aus weiblichen und männlichen Fußballern. Daneben haben wir noch eine Tischkickermannschaft, die auch schon an einigen Münchner Wettbewerben teilgenommen hat. Wir halten uns mit dem B2RUN oder Bootcamps fit. Daneben bieten wir gesundes Essen an, wie z.B. Obst vom Amperhof, Salate und Suppen von der Münchner Suppenküche. Wer möchte, kann zusätzlich an unserer internen Sitzplatzbörse teilnehmen und sich immer neue Wege im Büro erlaufen.

Betriebsarzt
Ja.

Coaching
Wir unterstützen jeden Mitarbeiter in seiner persönlichen Entwicklung. Im Rahmen von wöchentlich stattfindenden kurzen Schulungen („Ray Weekly“) erhalten Mitarbeiter Informationen von internen und/oder externen Referenten zu konkreten Themen aus unserem Projektgeschäft. Zudem bieten wir verschiedene interne Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung an.

Neuen Mitarbeiter erleichtern wir ihren Einstieg durch unser Patenprogamm und mit speziellen Einführungsveranstaltungen.

Zusätzlich ermöglichen wir unseren Mitarbeitern projektbezogene Coachings sowie im Bedarfsfall persönliche Coachings.

Parkplatz
Wir haben in der Tiefgarage einige Parkplätze für unsere Mitarbeiter und Kunden reserviert, die kostenfrei genutzt werden können.

Gute Verkehrsanbindung
Unser Büro befindet sich in sehr zentraler Lage. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir in nur wenigen Gehminuten vom Goetheplatz (U3/U6) oder von der Bushaltestelle Kapuzinerplatz (Bus 58 vom/zum Hauptbahnhof) erreichbar.

Mitarbeiterrabatte
Wir gewähren unseren Mitarbeitern bei verschiedenen regionalen/überregionalen Anbietern Rabatte.

Mitarbeiterhandys
Je nach Funktion und Aufgabenbereich bekommen unsere Mitarbeiter ein Smartphone zur Verfügung gestellt.

Mitarbeiterevents
Wir feiern legendäre Feste! Zu unserem traditionellen alljährlichen Sommerfest mit Baden, Grillen und Feiern sind alle Mitarbeiter zusammen mit ihren Partnern und ihren Kindern eingeladen. Auch zu unserer Weihnachtsfeier kommen die Mitarbeiter in Begleitung ihrer Partner. Als Münchner Agentur haben wir natürlich – wenn auch begrenzte – Plätze auf dem Münchner Oktoberfest. Zusätzlich finanzieren wir die Einstandsfeiern der neuen Mitarbeiter, genauso wie die Ausstandsfeiern (z.B. anlässlich von Mutterschutz und Elternzeit). Zudem feiern wir gewonnene Pitches genauso wie erfolgreich abgeschlossene Projekte.

Internetnutzung
Als Internetagentur dürfen unsere Mitarbeiter auch privat das Internet nutzen.

Hunde geduldet
In Absprache mit den anderen Hundebesitzern und den eigenen Bürokollegen ist der Besuch von Hunden im Büro erlaubt.

Welche Lohnnebenleistungen bieten Sie sonst noch?
Mineralwasser, Tee und Kaffee sind kostenlos; Softdrinks, Süßigkeiten, Obst im „Kiosksystem“ zu stark vergünstigten Preisen (reine Kostendeckung), Kinderkrippe wird bezuschusst, Überstundenausgleich ab der ersten Minute.

3 Standorte

Standorte Inland

3 Standorte im Inland

Für Bewerber

Videos

Ray Sono Sommerfest 2015
Ray Sono - Down to Earth (Weihnachtsfeier)
Ray Sono Rausschmeißer spezial unplugged feat. Die Reste von...
Ray Sono Rausschmeißer spezial unplugged feat. Church Lake City -...
Lufthansa Oktoberfest Special
Ray Sono Rausschmeißer spezial feat. Tobi Röckl - "Hoam"

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Kernaufgabengebiete unseres täglichen Projektgeschäfts sind vielfältig und die Jobs bei Ray Sono überschneiden sich in vielen Fällen:

  • Strategie 
  • User Experience-Konzeption und Design 
  • Analytics und Monitoring 
  • Software-Entwicklung 
  • Laufende Betreuung und Text/Redaktion 
  • Account Management/Projektleitung/Projektmanagement 

Weitere Aufgabengebiete:
Finance/Controlling/Buchhaltung, Human Resources, Marketing, Office Management, Qualitätssicherung, Systemadministration.

Gesuchte Qualifikationen

Für die Projektarbeit: Leidenschaft und Interesse an aktuellen Trends der Digital-Branche im Online Marketing und -Vertrieb, hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Freude an dem eigenen Fachgebiet sowie die Neugier auf angrenzende Themenbereiche, Spaß an interdisziplinärer Arbeit in bunt gemischten Projektteams.

Gesuchte Studiengänge

Medienwirtschaft, Digitale Medien, Medieninformatik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Kommunikationsdesign, Mediendesign, Grafikdesign, Soziologie sowie entsprechend artverwandte Studiengänge und Ausbildungen, Medien und Kommunikation. Gerne aber auch entsprechend qualifizierte Quereinsteiger.

Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Ein gutes Agentur-Klima sowie persönliche und fachliche Weiterentwicklung aller Mitarbeiter liegt unseren drei Vorständen am Herzen. Dank des Austauschs mit den Mitarbeitern und deren Anregungen entstand über die letzten Jahre ein breiter Angebotsmix, der ständig weiterentwickelt wird:

  • Wir haben einen Tischkicker. Einen guten sogar. Und gute Spieler. Für einen Turniersieg bei den Münchner Firmen-Kickermeisterschaften hat es trotzdem noch nicht gereicht. 
     
  • Wir haben seit 2011 eine gemischte Herren- und Damen Fußballmannschaft. Mit eigenem Logo, eigenem Trikot und einer langjährigen Tradition: noch kein Turnier gewonnen zu haben.
     
  • Wir arbeiten auf Basis eines fairen Überstundenausgleichs ab der ersten Minute. Und am Freitag schmeißen wir unsere Mitarbeiter musikalisch ins Wochenende: mit dem Ray Sono Rausschmeißer.
     
  • Wir arbeiten verantwortungsvoll in flachen Hirarchien. Und können darin unser Arbeitsumfeld mitgestalten: Ideen finden bei den Vorgesetzten und Kollegen immer Gehör (oder werden im Ray Ideas-Ideenpool bewertet und diskutiert). Unsere Vorstände sitzen bei den Projektteams und sind jederzeit einfach erreichbar. 
     
  • Die Familie ist uns wichtig. Den kleinen Chefs wird über Ray Sono ein Kinderkrippenplatz direkt ums Eck geboten. Die ganze Familie feiert mit uns das Sommerfest. Und auch zur traditionellen Weihnachtsfeier sind die Partner herzlich willkommen. 
     
  • Wir denken an die Umwelt und engagieren uns auch sozial. Unsere grüne Seite:  Rechner, Beamer und andere elektrische Geräte laufen mit Naturstrom. Unsere Büroräume werden auf allen Etagen mit einer Holzpelletheizung beheizt, die einen hohen Wirkungsgrad hat. Und wir kompensieren nicht vermeidbare CO2-Emissionen unserer Reisen über myclimate. Darüber hinaus gibt es soziale Projekte wie die Tabaluga Kinderstiftung, die wir mit unseren Skills unterstützen. 
     
  • Wir sind ständig in Bewegung. Meetings und Stand-ups finden bei schönem Wetter gerne auch mal auf einer unserer Dachterrassen über den Dächern der Isarvorstadt statt. Brainstormings werden auch schon mal beim Wandern abgehalten. Wir halten uns laufend bei den Ray Runners und in Bootcamps fit. Und wenn wir mal einen Tapetenwechsel brauchen, gibt es im Intranet eine Sitzplatzbörse.
     

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Das sind die wahrscheinlich 10 unwichtigsten Gründe, sich bei uns zu bewerben. Wir nennen sie trotzdem:

  • Ab 30 Grad gibt es im Sommer Eis auf der Dachterrasse. 
  • Nur 683 Meter Fußweg zum Oktoberfest. 
  • Unser Office-Gebäude ist von 1909, hat sich aber dafür gut gehalten. 
  • Unsere Bürotische sind brandneu. 
  • Unsere Kugelschreiber liegen gut in der Hand und kratzen nicht beim Schreiben.
  • Profi-Grill für Grill-Profis: jederzeit und ohne Buchung an 365 Tagen auf der Dachterrasse in München verfügbar
  • Kaffee, Wasser und Tee gehen seit 1992 aufs Haus. 
  • All you can eat: Seit 2016 kann man sich täglich und gratis von 8.30 bis 10 Uhr beim <Embedded Breakfast> Buffet im Bistro bedienen
  • Es gibt über 80 verschiedene eigenproduzierte Ray Sono Stickers gratis im Marketing-Schrank. 
  • Unser Aufzug fährt zwischen den Stockwerken langsam genug für ausführliche Gespräche mit Kollegen.
  • Unser Shirt- und Sticker-Plotter sowie unser 3D-Drucker stehen zur freien Verfügung

Rankings: 

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Daher freuen wir uns auf authentische Bewerber, die in ihrer Bewerbung ihre Persönlichkeit zeigen. Bei uns bekommt jeder Bewerber dieselbe Chance. Für ein vollständiges Bild wünschen wir uns ein individuelles Anschreiben (idealerweise mit einem möglichen Eintrittstermin und Angaben zu den Gehaltsvorstellungen), einen Lebenslauf sowie Zeugnisse und/oder weitere Referenzen wie z.B. Arbeitsproben. Sehr gerne stehen wir vorab für ein telefonisches Gespräch zur Verfügung.
Ein 100%iger Match zur Stellenbeschreibung ist bei erfolgreichen Bewerbungen selten, und es werden Stellen bei Bedarf sogar neu geschaffen. Deshalb im Zweifelsfall einfach eines tun: initiativ oder im Rahmen der jeweiligen Stellenbeschreibung auf uns zukommen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Sende uns bitte deine Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie ggf. Arbeitsproben zusammen mit den Angaben zu deinem frühestmöglichen Eintrittstermin und deiner Gehaltsvorstellung an marina@raysono.com.

Deine Fragen beantworten wir dir natürlich jederzeit gerne persönlich – egal ob per E-Mail oder am Telefon.

Auswahlverfahren

Unsere Erstgespräche sind in der Regel relativ kurz (ca. eine halbe Stunde), um gegenseitig einen ersten Eindruck zu gewinnen. Die weiteren Folgegespräche (in der Regel ein bis zwei weitere) dauern etwas länger. Hier hast du die Möglichkeit, einen Teil des zukünftigen Teams kennenzulernen, um einen ganzheitlichen Einblick in die zukünftigen Aufgabengebiete und dein zukünftiges Team zu erhalten.

Ray Sono AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,83 Mitarbeiter
4,12 Bewerber
4,67 Azubis
  • 22.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

An sich ist die Arbeitsatmosphäre gut. Bei manchen Projekten mischen jedoch zu viele Parteien mit und der Fortschritt kann darunter leiden.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte also die Teamleiter sind oft sehr freundlich und kompetent. Jedoch gibt es manchmal auf anderen Ebenen Schwierigkeiten in der Kommunikation und in der Freiheit Aufgaben zu übernehmen. Projekte kommen nur bis zu einem gewissen Punkt weiter und dann bleiben sie auf dieser Ebene stecken - Stagnation.

Interessante Aufgaben

Abhängig von den Projekten. Variiert zwischen 2 und 4 Sternen.

Kommunikation

Auf persönlichen Ebene sehr gut. Viel small Talk, viele freubdschaftliche Beziehungen.
Auf Feedbackebene leider nicht ausreichend stark.

Karriere / Weiterbildung

Der Wille ist da die Mitarbeiter weiterzubilden, jedoch scheint es noch nicht so gut zu klappen mit der Umsetzung. Conferenzen werden oft nicht genehmigt. Schade.
Karriere - Die Beförderung auf einer höheren Stufe scheint schwierig zu sein, die Bemühung auch nicht allzu groß.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist nicht allzu gut.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind extrem schön und stilvoll eingerichtet. Ray Sono hat es verstanden Future Work/ New Work auf dieser Ebene äußerst gut durchzusetzen. Open Space Büros mit viel Raum für kreative Prozesse.

Work-Life-Balance

Manche Kollegen haben eine extrem hohe Auslastung andere dagegen eine sehr niedrige und machen Aufgaben außerhalb ihrer Expertise.

Verbesserungsvorschläge

  • Vertraue den Mitarbeiter mehr. Zu starke Kontrolle auf gewissen Projekten verhindert Kreativität und Zufriendheit. Nehmt den Schwung und Elan mancher Mitarbeiter und steter keine Steine auf dem Weg der Umsetzung.

Pro

Die Arbeitsatmosphäre und familiäre Atmosphäre sind sehr schön. Ray Sono schafft Raum für „zufällige“ Begegnungen und ermöglicht einen guten Austausch zwischen den Mitarbeitern.
Hunde sind erlaubt und das schafft oft eine gute Stimmung.

Contra

Die Zuständigkeiten sind manchmal nicht klar definiert.
Entscheidungen brauchen sehr lange. Ideen können nicht direkt an manchen Entscheider präsentiert werden sondern müssen über Teamleiter hingelangen.
Eine hohe Fluktuation der Mitarbeiter in den letzten Jahren hat stattgefunden. Das ist sehr schade.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Ray Sono
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin oder lieber Ex-Kollege, ein sachliches, ausführlich begründetes und damit konstruktives Feedback – vielen Dank dafür! Du sprichst einige Punkte an, in denen sich Firmen ab einer gewissen Größe wohl immer etwas schwerer tun. Wir sind vor mittlerweile 25 Jahren als kleine Software-Bude gestartet. Heute sind wir über 200 Crew-Mitglieder, von denen einige erst innerhalb der letzten zwei, drei Jahren zu uns gestoßen sind. Wachstum verändert natürlich die Art und Weise, wie wir kommunizieren, Entscheidungen treffen und Mitarbeiter fördern. Wir lernen da jeden Tag dazu, probieren aus und sammeln Erfahrungen – weil wir eben einen Weg finden wollen, der zu uns passt. Leider bekommen wir das nicht immer auf Anhieb wie gewünscht hin und das wird uns auch mitgeteilt, wie etwa von Dir. Was Deine größten Kritikpunkte in der quantitativen Bewertung angeht – Weiterbildung und Gehalt –, kann ich die Beurteilung nicht ganz nachvollziehen. Im Zuge unseres Wachstums hat sich auch jedes Jahr unser Trainingsbudget vergrößert, das aber natürlich nicht nur Konferenzen, sondern auch Seminare, Coachings und Zertifizierungen abdeckt. Man kann immer mit uns reden, aber es kann eben auch mal eine Absage für Maßnahmen geben, wenn wir die Prioritäten anders setzen – wie in jedem Unternehmen. Seit Neuestem gibt es auch die Möglichkeit zur Jobrotation über unsere Unternehmensgrenze hinweg und sogar im Ausland. Da sind wir also schon gut unterwegs. Auch beim Thema Gehalt liegen wir über dem Branchendurchschnitt und bieten zudem viele weitere Extras an, zum Beispiel vollen Überstundenausgleich ab der ersten Minute. Am wichtigsten ist mir persönlich aber der gegenseitige Austausch, das Sammeln von Feedback und die Diskussion von Verbesserungsvorschlägen. Da haben wir mit dem Snack & Chat, der Ray Ideas-Plattform sowie unserer anonymen Feedback-Box viele interne Kanäle, um genau solche Anregungen aufzunehmen – sie müssen aber auch genutzt werden. Und wir Vorstände sitzen mitten in den Großraumbüros und freuen uns, direkt persönlich angesprochen zu werden – wie Du schreibst, funktioniert das sehr gut. Letztlich hoffen wir aber vor allem auch darauf, dass gute Ideen von jedem selbst und unabhängig von festen Prozessen vorangetrieben werden – einfach weil das schon immer unseren Geist bei Ray Sono ausgemacht hat. Die Balance zwischen Vertrauen, Loslassen und Kontrolle in Maßen (durch Teamleiter) müssen wir dabei immer wieder ausloten, da hast Du recht. Und auch wenn unsere geringe Fluktuationsrate in der Wachstumsphase der letzten zwei Jahre etwas gelitten hat: Es bleiben im Branchenvergleich nach wie vor sehr viele Mitarbeiter sehr lange bei uns – 31 Kolleginnen und Kollegen bereits seit über 10 Jahren, 75 seit über 5. Danke noch einmal für Deinen Beitrag. Ich hoffe, Du hattest eine gute Zeit bei uns, und wünsche Dir alles Gute für Deinen weiteren Weg. Viele Grüße Tom

Thomas Fehr
Vorstand | CEO
Ray Sono AG

  • 05.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Guter Kaffee, einmal die Woche wird Frühstück gesponsert, Feiern können die Leute auch.

Vorgesetztenverhalten

Das kommt sehr auf die einzelne Person an. Generell kann ich sagen, dass es für die Vorgesetzten, die ich erlebt habe, schwer war, den verschiedenen Aufgaben gerecht zu werden, da sie halt auch nur Menschen sind: Teamführung eines sehr großes Teams, Kunden-Eskalationsstufe, Rampensau bei Pitches, Experte auf einem Fachgebiet mit Vorträgen, Prozesse verbessern, Impulse setzen, Ressourcenplanung etc. Hier wäre es wünschenswert, wenn bei einem Vorgesetzten das Team im Vordergrund stünde, und dafür auch der nötige Raum da ist.

Kollegenzusammenhalt

Habe NICHT einen unkollegialen Kollegen bei Ray Sono erlebt.

Interessante Aufgaben

Die Projekte waren meistens spannend, mit interessanten Kunden.
Intern konnte ich mich mit meinen Ideen zur Gestaltung der Arbeitsprozesse einbringen, auch wenn ich manchmal schon das Gefühl hat, arg kämpfen zu müssen.

Kommunikation

Ray Talk einmal die Woche zum Wissensaustausch unter den Kollegen. Regelmäßiges Plenum, in dem Geschäftszahlen, Strategie und auch was sonst so im Unternehmen los ist, besprochen wird. Team Meetings gibt es auch alle 2 Wochen, wobei das auch vom Team abhängt. Es wird sich viel Mühe gegeben offen zu kommunizieren, trotzdem gab es immer wieder Situationen, in denen man sich einen konstruktiveren Umgang mit Informationen gewünscht hätte.

Gleichberechtigung

Die digitale Branche ist nun mal sehr durch männliche Kollegen geprägt. Da bildet auch Ray Sono keine Ausnahme. In Führungspositionen sind nur wenige Frauen vertreten. Kurz vor Mutterschutz und nach dem Wiedereinstieg, war die Projektlage erst einmal dünn für mich.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich wenig zu sagen. Da Ray Sono ein paar Haudegen in den Reihen zählt, nehme ich an, dass es denen ganz gut geht.

Karriere / Weiterbildung

Mit Fortbildungen wird m.E. etwas sparsam umgegangen. Teilnahme an Konferenzen waren sehr schwierig zu argumentieren. Karrierelevel gibt es in dem Sinne wenige. Inhaltlich besteht aber die Möglichkeit neue Wege innerhalb des Unternehmens zu beschreiten.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros sind Geschmacksache.

Work-Life-Balance

Überstundenausgleich möglich. Natürlich kommt es auch mal zu Stress im Pitch oder Projekt.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Ray Sono AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, es freut mich sehr, dass Du gerne bei uns gearbeitet hast – vielen Dank für Deine ausführliche und differenzierte Bewertung. Ein gutes Klima – insgesamt und im Team – leidet natürlich immer darunter, wenn Vorgesetzte nicht das umsetzen, was sie sich vorgenommen haben. Aber wie Du schreibst: Auch Teamleiter sind Menschen. Und als Teil des Teams manchmal so sehr in Projekte und Pitches involviert, dass Führungsaufgaben zu kurz kommen können. Wir besprechen das regelmäßig in unseren Teamleiter-Runden und sorgen natürlich auch für entsprechende Führungskräfte-Trainings. So werden wir da (hoffentlich) nach und nach besser. Dass Du Dich mit Deinen Ideen für bessere Prozesse einbringen konntest – auch gegen Widerstände –, war richtig und wichtig. Glaub mir, ich bin dankbar für alle, die Deinem Beispiel folgen. Unsere Feedback-Kanäle und Meetings wie Snack & Chat sollen ja genau das noch weiter fördern. Du erwähnst, dass die Projektlage vor und nach Deinem Mutterschutz dünn war. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe, auf die wir nicht immer direkten Einfluss haben. Mangelnde Gleichberechtigung darf allerdings nicht dazu zählen. Dass Du diesen Eindruck hattest, tut mir leid, da werden wir in Zukunft genauer hinsehen. Schade, dass oftmals (wie auch in Deinem Fall) der Eindruck entsteht, dass die Teilnahme an Konferenzen und Schulungen nicht gefördert wird. Das hören wir in der letzten Zeit öfters. Dabei stellen wir jedes Jahr ein eigenes Budget dafür bereit und informieren über aktuelle Ray Academy-Angebote in unserem Intranet. Das müssen wir deutlicher rüberbringen – danke für den Impuls! Zuletzt bleibt mir noch, Dir auf Deinem weiteren Berufsweg alles Gute zu wünschen. Vielleicht magst Du Dich ja mal wieder melden – irgendwann. Viele Grüße Tom PS: Überschrift und Inhalt Deiner Bewertung haben mir gefallen – nehme da einiges mit.

Thomas Fehr
Vorstand | CEO
Ray Sono AG

  • 16.Jan. 2018 (Geändert am 01.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr freundlicher und respektvoller Umgang über alle (kaum vorhandenen) Hierarchieebenen hinweg. Wird vom Management in vielen Fällen aktiv vorgelebt.

Vorgesetztenverhalten

Natürlich stark abhängig vom jeweiligen Vorgesetzten - habe trotzdem versucht Objektivität walten zu lassen.

Kollegenzusammenhalt

Außerordentlich gutes Miteinander

Interessante Aufgaben

Natürlich wieder stark subjektive Einschätzung, da sich in einer so großen Agentur die Aufgabenfelder deutlich unterscheiden. In meinem Fall wahnsinnig interessant und vielfältig, in anderen Bereichen (bspw. laufende Betreuung von Websites) wohl eher Durchschnitt.

Kommunikation

Grundsätzlich gut, aber noch Verbesserungspotenzial. Oft abhängig von der jeweiligen Führungskraft, ob Informationen von oben nach unten durchsickern.

Gleichberechtigung

Sehr hohe Frauenquote im Vergleich zu anderen mir bekannten Unternehmen. Meines Erachtens eine der ganz großen Stärken und ein Erfolgsgeheimnis von Ray Sono!

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Ray Sono arbeiten relativ viele "alteingesessene" Kolleginnen und Kollegen, die alle extrem jung geblieben sind und in der Firma hohe Wertschätzung genießen.

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildung der Mitarbeiter ist deutlich in den Fokus gerückt: Neben dem einmal pro Woche stattfindenden "Ray Weekly" (Fachvorträge von Mitarbeitern oder Externen), stellt die Firma seit 2018 deutlich mehr finanzielle Ressourcen zur Verfügung.

Gehalt / Sozialleistungen

Normale Agentur diesbezüglich; Leistung und Entwicklung werden generell belohnt

Arbeitsbedingungen

Durch diverse, dem enormen Wachstum geschuldete Umbaumaßnahmen, kam es bzw. kommt es schon mal zu Beeinträchtigungen. Auch die IT braucht aufgrund (noch)fehlender personeller Kapazitäten ggf. mal etwas länger, allerdings fällt das nicht schwer ins Gewicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

CO2-neutrales Unternehmen; Wurst und Schinken beim Frühstück kommt vom lokalen Metzger;-); Kinderkrippenangebot um die Ecke

Work-Life-Balance

Falls im Projektgeschäft doch mal Überstunden anfallen sollten, werden diese (bei Nicht-Führungskräften) einfach in zusätzliche Urlaubstage umgewandelt - im Agenturumfeld nicht selbstverständlich.
Auch als Führungskraft kommt man i.d.R. rechtzeitig nach Hause, um den Feierabend noch gemütlich ausklingen zu lassen.

Verbesserungsvorschläge

  • Entwicklung transparenter(er) Managementstrukturen; Optimierung von internen Prozessen

Pro

Arbeitsatmosphäre, Menschlichkeit, Kollegenzusammenhalt, Wertebasis, Gestaltungswille & Antrieb, Professionalität

Contra

---

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Ray Sono AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin oder lieber Kollege, liest sich gut – vielen Dank, dass Du Dir Zeit für Deine Bewertung genommen hast. Viel besser kann sie realistisch ja kaum ausfallen. Außerdem toll: Du zeigst auf, bei welchen Themen noch Luft nach oben ist – und daran wollen wir natürlich auch weiter arbeiten. Die Aufgabenfelder bei uns sind vielfältig und die Spannungskurven können schwanken, das stimmt. Klar, das Management digitaler Kanäle klingt zunächst nach (zu) viel Copy und Paste von Content. Aber glaube mir: Da gibt es echte Herausforderungen – z.B. das Übersetzungs- und Qualitätsmanagement der Redaktion in unterschiedlichen Kanälen und in allen Länderversionen, die Entwicklung neuer Redaktionsmodelle und -prozesse oder die Auswertung der Kanäle. Und für Abwechslung ist gesorgt: Auch die Erstellung von kreativen Digitalkampagnen gehört immer öfter zum Tagesgeschäft, nicht nur bei Launches und Pitches sind Content-Strategen, Designer, Entwickler, 3-D-Experten, Video-Produzenten, UX-Berater, Social Media Manager, SEO-Experten, Analysten und viele mehr Teil des Teams. Was da geleistet wird, ist enorm und bildet das digitale Rückgrat unserer Kunden. Kommunikation wird natürlich nie ganz perfekt sein, so sehr wir uns bemühen. Trotz unserer (hoffentlich spürbaren) Offenheit und flachen Hierarchien gibt es einfach Themen, die wir zunächst im Leitungskreis besprechen und erst anschließend an alle kommunizieren, z.B. im Plenum oder in der Ray Base. Wenn aber z.B. mal eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter das Unternehmen verlässt oder ein neues Teammitglied kommt, kann das schon mal aus diversen Gründen früher die Runde machen – völlig normal. Bei der Frauenquote sehe ich es wie Du, nämlich dass wir Vielfalt brauchen, um erfolgreich zu sein. Allerdings können wir da schon noch besser werden, insbesondere ab Teamleitungsebene aufwärts. Zum Thema Wachstum und den damit verbundenen Umbaumaßnahmen neuer Räumlichkeiten kann ich dafür sagen: 2018 wird ein ruhigeres Jahr – fast alle Umbauprojekte in München sind bereits abgeschlossen. Dein Verbesserungsvorschlag zur Entwicklung transparenter(er) Managementstrukturen und besserer interner Prozesse ist ganz oben auf der Agenda und auch schon in Arbeit. Und ich hoffe natürlich, dass Du als Führungskraft Deine Impulse bei der Ausgestaltung einbringst. Das wird gut. Viele Grüße Tom

Thomas Fehr
Vorstand | CEO
Ray Sono AG


Bewertungsdurchschnitte

  • 65 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (39)
    60%
    Gut (10)
    15.384615384615%
    Befriedigend (8)
    12.307692307692%
    Genügend (8)
    12.307692307692%
    3,83
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    72.222222222222%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    16.666666666667%
    4,12
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,67

kununu Scores im Vergleich

Ray Sono AG
3,91
84 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,85
46.832 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.896.000 Bewertungen