Let's make work better.

EDEKA Minden-Hannover Logo

EDEKA 
Minden-Hannover
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score948 Bewertungen
66%66
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.4.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit April 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

EDEKA Minden-Hannover bietet eine abwechslungsreiche Arbeitsumgebung, die von vielen Mitarbeiter:innen geschätzt wird. Der Zusammenhalt unter den Kolleg:innen wird positiv hervorgehoben, wobei es jedoch auch Hinweise auf Spannungen gibt. Die Arbeitsatmosphäre kann stressig sein und variiert je nach Filiale. Einige Mitarbeiter:innen fühlen sich unter Druck gesetzt und nicht wertgeschätzt.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig, allerdings gibt es Kritik an fehlender finanzieller Unterstützung und begrenzten Aufstiegschancen. Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens könnte verbessert werden, insbesondere in Bezug auf Schichtplanänderungen und Informationsfluss.

In puncto Nachhaltigkeit setzt EDEKA Minden-Hannover Maßnahmen um, doch es gibt Raum für Verbesserungen, insbesondere bei der Mülltrennung und dem Plastikverbrauch. Gleichberechtigung hat einen hohen Stellenwert im Unternehmen, obwohl mehr Frauen in Führungspositionen gewünscht sind.

Das Gehalt entspricht dem Tarif, wird aber von einigen als zu niedrig empfunden. Das Vorgesetztenverhalten variiert stark und es gibt Berichte über mangelnde Wertschätzung und respektloses Verhalten.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Kolleg:innenzusammenhalt
  • Engagement in Sachen Nachhaltigkeit

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Verbesserung der internen Kommunikation
  • Bessere Wertschätzung und fairere Behandlung durch Vorgesetzte
  • Anpassung der Gehälter an die Leistung und Position
Zusammenfassung nach Kategorie

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel331 Gehaltsangaben
Ø28.100 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann192 Gehaltsangaben
Ø28.800 €
Abteilungsleiter:in66 Gehaltsangaben
Ø40.700 €
Gehälter für 76 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EDEKA Minden-Hannover
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EDEKA Minden-Hannover
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Job-Status: Wir ♥ Lebensmittel

Wer wir sind

Wie gelangen Obst, Gemüse, Snacks & Co. eigentlich in den EDEKA-Markt nebenan?

An diesem Prozess sind in unserer Region über 76.800 EDEKAner beteiligt, die ihre Liebe zu Lebensmitteln jeden Tag für unsere Kunden erlebbar machen. Vom Einkauf über die Logistik und Werbung im Handzettel oder auf den Social Media-Kanälen bis hin zum Verkauf im Markt.

An unseren Verwaltungsstandorten koordinieren wir die Abläufe und versorgen unsere Märkte mit Dienstleistungen jeglicher Art. Auf der Fläche und hinter den Bedientheken im Markt machen unsere Kolleginnen und Kollegen unsere Marken lebendig. Sie fungieren als Kundenberater, Ernährungsberater, Gesprächspartner und auch als guter Nachbar.

Lust auf noch mehr Lebensmittel?

Neben den Vertriebsformaten EDEKA, EDEKA Center, nah und gut, MARKTKAUF und NP gehört auch Schäfer’s – Eine Marke der EDEKA sowie die Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren GmbH und Hagenah als Produktionsbetrieb für Frischfisch und Fischprodukte zum Unternehmensverbund.

Produkte, Services, Leistungen

  • Verwaltung des Geschäftsgebiets (Teile von Ostwestfalen-Lippe, Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg).
  • Betreiben von rund 1.500 Märkten (verschiedene Vertriebsformate) durch selbstständige Einzelhändler oder in Regie.
  • Unterstützung der Einzelhändler und Regie-Märkte als Dienstleister in diversen Bereichen.

Perspektiven für die Zukunft

Nachwuchs mit Geschmack – rund 3.000 Talente werden derzeit in einem von 26 Berufen und drei dualen Studiengängen ausgebildet.


Wie es danach weitergeht?
Jede Karriere ist individuell und hängt sowohl von Qualifikation und Jobprofil, als auch von den Vorstellungen und Zielen unserer Mitarbeitenden ab. Wir unterstützen und fördern genau diese Individualität.

Unsere Personalentwicklung organisiert die Aus-, Fort- und Weiterbildung aller Bereiche, die systematische Entwicklung der Fach- und Führungskräfte sowie die Weiterentwicklung neuer Lernmedien. So gibt es eine webbasierte eLearning-Plattform und das EDEKA-Wissensportal mit Lernkursen für den Arbeitsalltag.

Interessiert? Unter www.wir-lieben-talente.de gibt‘s unsere Berufsbilder im Überblick und auf www.youtube.com/WirliebenTalente gibt es persönliche Erfolgsgeschichten und Einblicke in die Arbeit bei der EDEKA Minden-Hannover.

Kennzahlen

Mitarbeiter75.800 (inkl. SEH) aus rund 100 Nationen
Umsatz11,3 Mrd. Euro (2022)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 897 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    56%56
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    49%49
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    41%41
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    39%39
  • KantineKantine
    36%36
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    31%31
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    25%25
  • InternetnutzungInternetnutzung
    23%23
  • CoachingCoaching
    18%18
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • HomeofficeHomeoffice
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was EDEKA Minden-Hannover über Benefits sagt

Unsere Arbeitgeberleistungen umfassen viele Bereiche. Je nach Betriebszugehörigkeit gehören dazu:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Übertarifliche (Funktions-)Zulagen, Prämien, Leistungsentgelte, Jubiläumszahlung bei Betriebsjubiläen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement Fort- und Weiterbildungen (z. B. Förderung fachlicher/persönlicher Kompetenzen, Aufstiegs-/Nachwuchsförderungsprogramme, Unterstützung bei der Finanzierung von Fachqualifizierungen, Coaching)
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z. B. individuelle Arbeitszeitmodelle, reservierte Kindergartenplätze, Vermittlung von Tagesmüttern)
  • Mitarbeiterrabatte, -vergünstigungen und Zuschüsse (z. B. Rabattkooperationen, Zuschuss zur Weihnachtsfeier)
  • Mitarbeiterevents (z. B. Jubilare, Mitarbeitertag)
  • Betriebsrestaurants mit vergünstigtem Essen
  • Barrierefreiheit
  • Parkplatz

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Gemeinsam meistern wir jede Herausforderung und haben dabei stets ein Lächeln auf den Lippen.

In allen Unternehmensbereichen arbeiten wir Tag für Tag sorgfältig, engagiert und mit Herz. Dabei legen wir Wert auf Toleranz, Zusammenhalt und gegenseitigen Respekt.

Wir handeln nachhaltig und sind durch unser genossenschaftliches Prinzip geprägt. Deshalb übernehmen wir Verantwortung – für unsere Produkte, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Region.

Unsere gemeinsamen Ziele: die natürlichen Ressourcen der Erde zu schonen, unseren ökologischen Fußabdruck Schritt für Schritt deutlich zu verringern und immer mehr Kunden für nachhaltigere Produkte sowie nachhaltigeren Konsum zu begeistern.

Jetzt EDEKAner werden!

In unserer Stellenbörse ist nichts dabei? Ob Fachkraft, Berufs- oder Quereinsteiger, Praktikant oder Azubi – wir freuen uns auch über Initiativ-Bewerbungen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten unterschiedliche Aufgabengebiete und Einstiegsbereiche. Dazu gehören u. a.:
• Administration / allg. Verwaltung
• Einkauf
• Einzelhandel
• Finanzen/Controlling
• Immobilienmanagement
• IT
• Logistik / Supply Chain
• Marketing / Kommunikation
• Personal- / Bildungswesen
• Produktion (Brot- und Backwaren, Wurst- und Fleischartikel)
• Qualitätsmanagement / Revision
• Vertrieb

Gesuchte Qualifikationen

  • Gute bis sehr gute (Hoch-)Schulleistungen
  • Praxis- bzw. Berufserfahrung sind gerne gesehen
  • Kommunikationsstärke und Organisationsgeschick
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Überzeugungskraft und Zielorientierung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EDEKA Minden-Hannover.

  • Personalmarketing

    Janise Martius
    Tel. 0571-802-2167
    janise.martius@minden.edeka.de

  • Wir ♥ Lebensmittel – Wer bei uns anfängt, sollte ebenfalls persönliches Interesse für den Einzelhandel mitbringen. Dieser spiegelt sich nicht nur in den Märkten wieder, sondern hat auch bei unserer täglichen Arbeit eine große Bedeutung.
    Wir erwarten von unseren (zukünftigen) Mitarbeitern Begeisterung für den Handel und unser vielfältiges Sortiment. Des Weiteren ist ein hoher Qualitätsanspruch ebenso wichtig wie Motivation und Spaß an der Arbeit.

  • Informieren Sie sich vorab über die EDEKA Minden-Hannover und insbesondere über die Struktur unseres Verbunds, die herausfordernde und attraktive Arbeitsaufgaben bietet. Achten Sie in Ihrer Bewerbung auf einen klar strukturierten Lebenslauf und stellen Sie im Anschreiben einen Bezug zur offenen Position her. Bleiben Sie während des Bewerbungsprozesses authentisch und überzeugen Sie uns von Ihrem Interesse.

  • Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (u. a. Lebenslauf, vollständige Zeugnisse). Der Link zu unserem Online-Bewerbungsportal ist in der jeweiligen Stellenanzeige mit einem Button hinterlegt.

  • Persönliches Gespräch

Standorte

  • EDEKA Minden-Hannover (Minden)
  • Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren GmbH (Bückeburg, Könnern)
  • Schäfer’s Produktionsgesellschaft (Porta Westfalica, Lehrte, Teutschenthal, Berlin, Osterweddingen I, Osterweddingen II)
  • EDEKA Minden-Hannover Logistik-Service GmbH (Freienbrink, Landsberg, Lauenau, Mittenwalde, Osterweddingen, Stendal, Wiefelstede)
  • EDEKA Minden-Hannover IT-Service GmbH (Minden)
  • EDEKA MIHA Immobilien-Service GmbH (Minden)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- den Umgang untereinander und mit den Kunden
- die Hygiene
- die abwechslungsreiche Arbeit (die man eigentlich nicht erwarten würde)
- die verschiedenen Aufstiegschancen und Ausbildungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
- Seminare könnte man viel mitnehmen und würden auch gut durch geführt
- man lernt viele unterschiedliche gereiche und kommt auch an Punkte wo man sich selbst persönlich auch weiter entwickeln kann.
Bewertung lesen
Die schnelle und Spontanität der wechselhaften Arbeitsmodelle. Durch den 'leider' anhaltenden Fachkräftemangel, kann man hier seine Chance ergreifen und sein können beweisen.
Bewertung lesen
Wenn man ein Problem hat, kann es sofort angesprochen werden und man wird nicht blöd angeguckt. Die Arbeitsbedingungen sind super und man hat gute Aufstiegsmöglichkeiten.
Bewertung lesen
Es gibt Urlaubstage, Krankengeld, Urlaubsgeld.
Es wird Rücksicht genommen, wenn man mal nicht arbeiten kommen kann.
Insgesamt eine wunderschöne Atmosphäre.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das er kaum anwesend ist. Kümmert sich kaum um den Markt. Es gibt Arbeitskollegen die nur rauchen und Kaffee ☕️ trinken und Mitarbeiter nie pünktlich abgelöst werden. Es sind sogar Ungeziefer im Markt. Kassieren sitzen bei 10 Grad an der Kasse weil immer die Heizung ausfällt und das im Winter. Der Markt ist auch unterbest weil viele Mitarbeiter krank sind.
Bewertung lesen
Überstunden ohne Ende, sowohl Vollzeit als auch Teilzeitkräfte geben ihr Privatleben fast ganz auf und stehen 45-55 Stunden die Woche im Markt bei einer wöchentlichen Vollzeit-Arbeitszeit von 37,5 Stunden.
Bewertung lesen
Interpretierung / sehr fragwürdige Auslegung des Tarifvertrag (hier würde mich mal eine offizielle Stellungnahme interessieren, aber wahrscheinlich wird der Punkt wieder einfach überlesen)
Bewertung lesen
Die urlaubsplanung
Das Gefühl eine Nummer zu sein
Nicht höflich
Wollen uns immer überm Tisch Hauen
Niemand sieht was wir eigentlich alles für den Laden machen
Bewertung lesen
Unergonomische Arbeitsbedingungen die zu chronischen rücken- und Gelenkschmerzen geführt haben, sowie die extrem eklige Atmosphäre unter den Mitarbeitern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Moderne und alltägliche Geschäftsgänge aus anderen Branchen übernehmen und anpassen.
Verständnis für Mitarbeiter verschärfen!
Generell die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen, bevor keiner mehr Lust auf diesen Job hat ( durch Gehaltserhöhung, weniger Stunden pro Monat etc.).
Es muss einen Wandel geben, ansonsten wird wirklich keiner diesen Job ausführen. Ansonsten wird es bald nur noch Aushilfen im Einzelhandel geben und da büßt man eine Menge Qualität ein
Bewertung lesen
Bitte mehr Austausch an Informtion von Filialleitung zu Abteilungsleitung und anderen Angestellten. Weniger lästern mehr Gemeinwohl und Zusammenhalt fördern. Offen für Gehaltsvorschläge sein und nicht die Leute nur zum Mindestlohn arbeiten lassen. Staerker auf Entwicklung und Weiterbildung setzten.
Bewertung lesen
Er sollte sich definitiv für die Azubis interessieren. Vorallem was die Schule betrifft. Dort weiß er nämlich nichts zu und hat uns auch noch nie befragt. Er sollte niemanden in Abteilungen zwingen und auch dafür sorgen, dass keine Überstunden gesammelt werden.
Bewertung lesen
Weniger Teamleistungen werten, Highperformer loben und fördern, Lowperformer konkret ansprechen und Wege zur Besserung finden. Oft wird der Median als Richtwert für allgemeines Lob/Kritik genommen. Hier sollte man einen individuelleren Ansatz leben.
Bewertung lesen
Haltet euch doch mal an das Gesetz. Gehalt wovon man Leben kann. Gleichberechtigung. Unbefristete Verträge, so dass man nicht immer mit der Angst leben muss bald arbeitslos zu sein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,9

Der am besten bewertete Faktor von EDEKA Minden-Hannover ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,9 Punkten (basierend auf 106 Bewertungen).


Haben nur eine ältere aber die respektieren wir weil sie seit 45 Jahren da ist, und das ganze Leid schon so lange erträgt
3
Bewertung lesen
Man sollte jedem mit Respekt begegnen, der älter ist. Erfahrung lässt sich durch nichts ersetzen.
5
Bewertung lesen
Ältere Kollegen bekommen die „schöneren“ Schichten
5
Bewertung lesen
Man berücksichtigt das Alter
5
Bewertung lesen
Wir fühlen und alle gleich.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EDEKA Minden-Hannover ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 193 Bewertungen).


Ein Beispiel: war Krank, hab keinen Führerschein und lebte alleine. Ich musste meine Krankmeldung per Post schicken. Hab da angerufen, es erklärt und es wurde gesagt, dass das okay sei. Ich kam wieder in den Betrieb und bekam eine Abmahnung, da die Krankmeldung zu spät kam. Als ich darauf hin wies, dass ich ja angerufen hatte, wüsste er davon nichts mehr.
2
Bewertung lesen
Es ist so halb, halb. Man wird auch nicht ueber alles informiert was wichtig ist. Als neue Abteilungsleitung wurde ich reingeworfen so nach dem Motto: friss oder stirb und seh zu wie du klar kommst. Man hat es sich letzten Endes irgendwo selbst alles angeeignet.
3
Bewertung lesen
Grottig. In jeder Filiale ist es gefühlt das Gleiche. Absprachen funktionieren nicht und zeigt man zu viel guten Willen, wird das zum eigenen Nachteil ausgenutzt. Das Einzelhandelssystem verschleißt derzeit einfach nur seine Mitarbeiter
1
Bewertung lesen
Innerhalb der Märkte wird in ausreichendem Maße kommuniziert, manchmal gehen wichtige Dinge jedoch unter.
Die Kommunikation aus Richtung Verwaltung mit den einzelnen Märkten ist in jedem Fall verbesserungsfähig.
3
Bewertung lesen
Vieles erfährt man durch Kollegen und nicht durch den Arbeitgeber wie es eigentlich sein sollte. Auch waren meine Chefs nicht immer freundlich und sehr herabschauend.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 183 Bewertungen).


Für mich der stärkste Punkt, weshalb man sich für Edeka entscheiden sollte. Es gibt unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten und flache Hierarchien innerhalb des Unternehmensverbunds. Wer etwas erreichen will, kann das hier. Er/Sie muss nur erstmal einige Jahre hart genug dafür arbeiten und benötigt dann natürlich auch noch etwas Glück (mit Hinblick auf eine mögliche Selbständigkeit). Aber möglich erscheint hier erstmal alles!
5
Bewertung lesen
Edeka generell bietet viel an im Sektor Personalentwicklung. Oftmals sind die Karrierewege abteilungsintern leider sehr limitiert. Ein Thema auf das die Führungskraft viel Einfluss hat, hier hatte man im Kollegenkreis des öfteren das Gefühl, dass das Leistungsprinzip sekundär ist.
2
Bewertung lesen
In meinem Bereich ist die Karierechance sehr gering.
Es gibt Kurse zu gewissen Themen die wir absolvieren müssen, eine freiwillige Weiterbildung ist mir von seitens des Arbeitgebers auch nach Nachfrage nicht bekannt.
1
Bewertung lesen
Wenn Weiterbildungen Sinn machen, wird man sehr gut unterstützt. Es gibt interne, aber auch externe Schulungsangebote. Wer Karriere machen möchte und sich engagiert, wird unterstützt.
5
Bewertung lesen
es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzubilden - mehr Geld gibt es allerdings nicht - also ist das meines Erachtens nach sinnlos diese Angebote wahrzunehmen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • EDEKA Minden-Hannover wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Handel schneidet EDEKA Minden-Hannover gleich ab wie der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 66% der Mitarbeitenden EDEKA Minden-Hannover als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 948 Bewertungen schätzen 48% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 399 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei EDEKA Minden-Hannover als eher modern.
Anmelden