Navigation überspringen?
  

TÜV NORD GROUPals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
TÜV NORD GROUP: TÜV NORD zertifiziert Windenergieanlagen, berechnet mögliche Energieerträge und überprüft die Sicherheit der Anlagen mit regelmäßigen Inspektionen (Hamburg, IBA-Projekt Energieberg Georgswerder) © TÜV NORD GROUP/Yvonne SchmedemannTÜV NORD GROUP: Modernstes Gammastrahlen-Labor der Welt: Elektrische, elektronische und elektromechanische (EEE) Komponenten für die Raumfahrt werden im RadLab von ALTER TECHNOLOGY in Sevilla getestet  © ALTER TECHNOLOGY TÜV NORDTÜV NORD GROUPVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 385 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (177)
    45.974025974026%
    Gut (87)
    22.597402597403%
    Befriedigend (80)
    20.779220779221%
    Genügend (41)
    10.649350649351%
    3,50
  • 120 Bewerber sagen

    Sehr gut (89)
    74.166666666667%
    Gut (6)
    5%
    Befriedigend (8)
    6.6666666666667%
    Genügend (17)
    14.166666666667%
    4,06
  • 10 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    90%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (0)
    0%
    4,30

Firmenübersicht

Spitzenleistung und Verantwortung haben bei uns mehr als 10.000 Gesichter. Als Dienstleister im Bereich Technologie und Sicherheit befassen wir uns mit der Beantwortung wichtiger globaler Zukunftsfragen. Täglich und überall auf der Welt in mehr als 70 Ländern. Persönlicher Antrieb, breiter Wissenshorizont und der Wille, exzellente Leistung zu erbringen: Die Mitarbeitenden der TÜV NORD GROUP stellen sich täglich globalen Herausforderungen, um ihre Kunden umsichtig und mit Weitblick zu unterstützen.

Kommen Sie zu uns! Auf unserer Website finden Sie aktuelle Stellenangebote und Möglichkeiten zur Online-Bewerbung oder Initiativbewerbung.

Täglich verlassen sich viele Menschen weltweit auf unsere Sicherheitsleistungen – eine enorme Verpflichtung, die fest im Geist der TÜV NORD GROUP verankert ist. Um Kunden sicher in die Zukunft zu begleiten, sind neben technischem Know-how ebenso Werte notwendig: Unabhängigkeit, Objektivität, Neutralität und Integrität bilden gleichermaßen die Tradition und den Erfolg des Unternehmens.

 Zur Dachmarke TÜV NORD GROUP gehören folgende Kernmarken und Geschäftsbereiche:

a3f5f203a7fad0f425ed.jpg        8c6a572494086bbdfc3a.jpg        3aab8bd32498e10c82ef.jpg         c693bba33f9a0546e940.jpg 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Jahr 2016:  1.153,6 Mio. Euro

Mitarbeiter

Über 10.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind ein weltweit führender Technologie-Dienstleister und begleiten unsere Kunden mit Umsicht und Weitblick in die Zukunft. Prüfungen, Zertifizierungen und Qualifizierungen: Unsere unabhängigen Experten entwickeln Lösungen für Sicherheit, Qualität und eine herausragende Position im Wettbewerb. Zu unseren Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, IT und Bildung - mit den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche.  In mehr als 70 Ländern stehen wir unseren Kunden mit einem internationalen Netzwerk und unserer Verantwortung für Mensch, Technologie und Umwelt zur Seite. 


Perspektiven für die Zukunft

Ob Mitarbeitende, Führungskräfte oder Top-Manager: in der TÜV NORD GROUP werden aus Einsteigenden rasch Aufsteigende – dafür sorgen individuelle Karrierepläne und bewährte Förderprogramme. Wir legen großen Wert auf qualifizierte Weiterbildung, regelmäßige Feedbackgespräche mit Führungskräften und Work-Life-Balance. Denn unser Ziel sind zufriedene und gesunde Mitarbeitende, die ihre beruflichen und persönlichen Wünsche umsetzen und gerne für uns arbeiten. Weitere Informationen finden Sie auf unserem Karriereportal mit Karriere-Tipps für

Benefits

Selbstbestimmung, Entwicklung und Work-Life-Balance - Mitarbeitende der TÜV NORD GROUP können mit folgenden Zusatzleistungen rechnen (variieren je nach Standort und Aufgabe):

Arbeitszeitmodelle

  • Gleitzeit
  • Teilzeit
  • reduzierte Überstunden
  • Homeoffice
  • Beschränkung von Geschäftsreisen

 We-Care-Programme

  • Gesundheitsvorsorge (Ernährung, Augentraining, Raucherentwöhnung, Grippeschutzimpfung, betriebliches Eingliederungsmanagement, Vorbereitung auf Auslandseinsätze)
  • Sport, Betriebssportgruppen
  • Kinderbetreuung in den Ferien
  • Stressmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Unfallversicherung
  • Krisenvorsorge (Mobbing-Prävention, Sozialberatung, Burnout-Vorbeugung)

Wertschätzung

  • Variable Vergütungskomponenten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Bonuszahlungen
  • Jubiläums-, Weihnachts-, Urlaubsgeld
  • Mitarbeiterrabatte
  • Dienstjubiläen
  • Betriebsfeste, Abteilungsausflüge
  • Regelmäßige Feedbackgespräche mit Führungskräften
  • Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter und Trainees

Service-Orientierung 

  • Mobilitäts-Services (z.B. Jobticket je nach Standort, Reisezulagen, Dienstwagen) 
  • Communication (Laptop, Smartphone, Telefonkostenzulagen)
  • Well-Being (Betriebsrestaurant/Essenzuschüsse, Laundry-Service)

Standort

Hauptstandorte in Deutschland


Die wichtigsten Standorte der TÜV NORD GROUP in Deutschland befinden sich in Hannover, Essen und Hamburg:

Standort Hannover

TNG-konzern-zentrale-2.jpg
TÜV NORD GROUP Konzern-Zentrale

Am TÜV 1
30519 Hannover
Tel.: +49 511 998-0

Standort Essen

luftbild-technologiepark-essen2.jpg
TÜV NORD GROUP

Am Technologiepark 1
45307 Essen
Tel.: +49 201 825-0

Standort Hamburg

tuev-nord-group-standort-hamburg.jpg
TÜV NORD GROUP

Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg
Tel.: +49 40 8557-0


Internationale Standorte

Als internationaler Technologie-Dienstleister sind wir sind weltweit in über 70 Ländern aktiv. Unsere Standortsuche bietet eine Übersicht aller Gesellschaften, Unternehmen und Service-Stationen unseres Konzerns mit Adressen und Kontakt-Informationen. Auf unserer Website finden Sie auch kurze Porträts unserer internationalen Gesellschaften

Impressum

TÜV NORD AG
Am TÜV 1
30519 Hannover

Tel.: +49 (0)511 998-0
Fax: +49 (0)511 9986-1237
E-Mail: info@tuev-nord.de

Vorstand
Dr.-Ing. Guido Rettig (Vorsitzender)
Dr. rer. nat. Klaus Kleinherbers
Dr. rer. pol. Elmar Legge
Harald Reutter
Dr. rer. nat. Dirk Stenkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrates

Dr. rer. nat. Georg Schöning

Amtsgericht Hannover
HRB 200158
USt.-IdNr.: DE 234039777

Verantwortlich im Sinne des Medienrechts:
Markus Untergassmair
TÜV NORD AG
Am TÜV 1
30519 Hannover
E-Mail: muntergassmair@tuev-nord.de

Haftpflichtversicherer der TÜV NORD GROUP:
HDI-Gerling Industrie Versicherung AG
Niederlassung Hannover
Wedekindstr. 22-24
30161 Hannover

Für Bewerber

Videos

TÜV NORD GROUP Film - Responsibility for people, technology and...
TÜV NORD Prüfung von Werkstoffen
TÜV NORD GROUP Film - Verantwortung für Mensch, Umwelt und Technologie
MEDITÜV - Partner für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit
TÜV NORD Mobilität – Mit Sicherheit durchstarten
Verebus Engineering - Partner for Marine & Offshore
Exploration & Geosurvey
Schutz und Sicherheit von Gebäuden und technischen Anlagen
Die neue Hauptuntersuchung (HU) bei TÜV NORD
TÜV NORD Elektromobilität - Sicher in die e-mobility
TÜV NORD Umweltschutz
OutSmart, Professionals in Wind
Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung 2015
CO2-Emissionen von schweren Nutzfahrzeugen

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Ob Berufserfahrene, Hochschulabsolventen, Studierende oder Schüler: wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Motivation, die als Teamplayer Lösungen entwickeln und unsere Kunden in den Mittelpunkt ihres Handels stellen. Eine Matrix mit gesuchten Fachqualifikationen finden Sie auf unserer Website.

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen insbesondere Mitarbeitende und Führungskräfte aus den Bereichen
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Verfahrenstechnik
  • Geophysik
  • Geologie
  • Bauingenieurwesen
  • Informatik
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Bitte nutzen Sie die Online-Bewerbung auf unserem Karriereportal. Bewerbungen per Post oder per E-Mail können leider nicht bearbeitet werden. Achten Sie darauf, dass Ihre Unterlagen vollständig und korrekt sind.

Für eine Initiativbewerbung geben Sie bitte an, in welchem Bereich und in welcher Position Sie uns unterstützen können.

Bevorzugte Bewerbungsform

Nutzen Sie unsere Online-Bewerbung und erstellen Sie ein eigenes Profil, damit wir den Bewerbungsprozess schnell und effizient gestalten können. Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular möglichst vollständig aus.

Auswahlverfahren

Auf unserem Karriereportal finden Sie detaillierte Tipps zum Auswahlverfahren mit Empfehlungen für die Online-Bewerbung, die Vorbereitung der Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch.

Vorstellungsgespräche finden in der Regel als strukturiertes Interview mit Führungskräften und Mitarbeitenden aus dem Personalmanagement und der Personalentwicklung statt. Bei der Besetzung von Führungs- und Schlüsselpositionen kommt ein mehrstufiges Auswahlverfahren zum Einsatz, bei dem z.B. Präsentationsübungen oder Rollen-/Gesprächssimulationen durchgeführt werden.

Den Bewerbungsprozess und die mögliche Dauer von der Online-Bewerbung bis zum Arbeitsvertrag erklären wir in einer grafischen Darstellung.

TÜV NORD GROUP Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,50 Mitarbeiter
4,06 Bewerber
4,30 Azubis
  • 08.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ständig neue Strukturen und damit neue Führungskräfte. Leute kommen, Leute gehen und es gibt keine Informationen warum und wieso. "Wie Sie vielleicht schon mitbekommen haben...." -Kommunikationskultur.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte schwimmen in einem Haifischbecken. Da aber ständig neue Führungskräfte kommen wird das Becken gut durchmischt. Führungskräfte bleiben keine 3 Jahre und werden dann schnell komplett ausgetauscht. Somit ist ein Aufbau von Vertrauen nicht möglich. Die obere Führungskultur erinnert an die 90er.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt jüngere und ältere Kollegen. Es gibt Grüppchenbildungen. Junge Neumitarbeiter werden gemieden und nicht integriert und kündigen meist nach 2-3 Jahren spätestens wieder. Im Großen und Ganzen geht es - aber eine schöne Umgebung ist es nicht.

Interessante Aufgaben

Das Beste sind die Aufgaben. Vielseitig, Abwechslungsreich und mit stets neuen technischen Raffinessen.

Kommunikation

2 Klassengesellschaft. Informationen kommen auf Arbeitsebene nicht an, dafür starke Buschfunk, Klatsch & Tratsch aber kein Informationsgehalt.

Gleichberechtigung

Schwer zu sagen. Es werden mehr Personalien in Auslandsgesellschaften eigestellt und es wirkt wie ein Stellenabbau in unseren Bereichen. Es werden aber mehr Personen 40 Plus eingestellt. Junge Leute kommen selten dazu. Wenn junge Leute kommen, finden diese keinen Anschluss. Man ist eben viel lieber "unter sich".

Umgang mit älteren Kollegen

Die Firma ist in Summe relativ "alt" und viele Mitarbeiter sind deutlich 45 oder über 50.

Karriere / Weiterbildung

Anders als es in den Stellenanzeigen steht, gibt es kein Personalentwicklungsprogramm und auch keine Führungskräfteentwicklung. Hier ist kein Konzept vorhanden und es erscheint so, dass dies auch nicht gewollt ist. Fachkarriere gibt es gar nicht, wenn dann kann man nur Manager werden, wenn man lange genug 300% geleistet hat.

Gehalt / Sozialleistungen

"Wer bei uns arbeiten will, muss bescheiden sein." Wurde mal gesagt. Das trifft es auch ganz, da die Bezahlung unter Durchschnitt ist. Wer lange da ist, bekommt viel auch ohne dass er eine hohe Leistung bringt. Das Gehaltssystem ist nicht ausgewogen, weswegen immer wieder gute Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.

Arbeitsbedingungen

Laborausstattung aus den 90ern, kaum modernes Equipment und höhenverstellbare Tische gibt es wenn nur mit ärztlichem Attest. Alle 2-3 Jahre erfolgt ein kompletter Umzug in den Gebäuden und Kollegen werden neu auf die Räume gewürfelt. Kaffeemaschinen gibt es nur auf Initiative der Belegschaft und an manchen Standorten muss zu zweit in einem 1-Mannbüro gehaust werden.

Work-Life-Balance

Wer will darf verheizt werden. Es gibt zwar auf den Fluren Zertifikate von "Beruf & Familie" aber diese Angebote sind oft nicht an allen Standorten verfügbar und je nach Vorgesetzten werden diese auch nicht wirklich gelebt. Ja, Überstunden werden bezahlt aber besonders fähige Mitarbeiter und Kollegen haben eben viele solche Stunden - Tendenz nach oben, die dann nicht abgebaut werden können. Einige Kollegen begegnen dieser Scheinwelt damit, dass keine zusätzliche Stunden mehr aufgebaut werden und machen pünktlich Feierabend.

Image

Das Image ist super. Wer beim TÜV ist, habe ausgesorgt. Leider stimmt es ja so nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • "Unter den Talaren der Muff von 150 Jahren". Es gibt keine Innovationen aber Strukturen aus den 90ern. Wenn es eine Zukunft geben soll, dann sollte in eine einheitliche Struktur mit engagierten Führungskräften investiert werden. Es gehen oder werden immer wieder gute Leute gegangen, aber leider fehlt es an Visionen für eine Zukunft.

Pro

Viele Chancen in Wirtschaft und Technik (die leider ungenutzt bleiben).

Contra

Schwache Führungsmannschaft mit patriarcharlischen Strukturen ohne Ziel und Mission. Verschließen der Augen vor den wahren Problemen, die ungelöst zurück bleiben. Es kommen immer weniger qualifizierte Menschen an Bord und starke Fachleute verlassen den TÜV NORD oder werden rausgedrängt ohne dass der Vorstand dieses Streben unterbindet.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Tüv Nord Cert GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Juli 2018 (Geändert am 05.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter sind überlastet, Vorgesetzte sind teilweise überfordert/ überlastet und fehlbesetzt, Gebäude sind veraltet, Wertschätzung existiert nicht, Mobbing wird ignoriert.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind fehlbesetzt, hilflos, überfordert und schlecht geschult. Keine Wertschätzung. Unfähig Kritik zu äußern und Feedback konstruktiv umzusetzen. Statt wichtige Sachen zu ändern, werden Essensräume verschönert.

Kollegenzusammenhalt

Mobbing wird ignoriert und der Flurfunk läuft stabil. Teilweise sehr konservative Mitarbeiter, die neuem gegenüber negativ eingestellt sind. Es wird sehr viel hinter dem Rücken geredet und wenig ehrliches Feedback gegeben. Alterstruktur ist 50+. Liegt aber häufig an der Überlastung.

Interessante Aufgaben

Aufgaben an sich sind sehr vielseitig und fordernd. Dennoch bekommt man als neuer Mitarbeiter häufig Sachen von anderen zugeschoben und wird dann von allen Seiten bombardiert. Da selten bewusst ist, was die anderen Kollegen machen, kann das schnell zu einem Ungerechtigkeitsgefühl (ala "Die macht ja garnichts") führen. Wer sich nicht wehrt bekommt immer mehr, so kann man neue Mitarbeiter auch kaputt machen.

Kommunikation

... ist mit den Mitarbeitern in den unteren Hierachien schlecht. Neue Systemänderung werden nur per Mail genannt und nicht gut vermittelt. Regelmäßige Mettings finden statt (monatlich, halbjährig, je nachdem wo man arbeitet).

Gleichberechtigung

In der Verwaltung sind überwiegend Frauen und bei den Sachverständigen Männer. Hier ist das Geschlecht aber bei der Einstellung nicht relevant, genau wie das Alter.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Neueinstellungen ist die Einarbeitung schlecht. Bestehende ältere Mitarbeiter haben Privilegien und können sich sehr viel erlauben.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich nicht selnst reinarbeitet und informiert, gibt es keine Weiterbildung. Karriere kann man machen wenn man wirklich ein "Wunderkind" ist oder Glück hat. Da die Strukturen sehr fest vergeben sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Für einen Berufseinsteiger ist das Gehalt sehr gut. Jedoch wiegt dieses nicht die tatsächliche Arbeitsbelastung auf. Andere Mitarbeiter betiteltn das Gehalt als "Entschädigung".

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage (Dafür bekommt man Ventilatoren), Decke kam runter in zwei Räumen, Gebäude ist veraltet, Internet ist langsam (man wartet teilweise Minuten in SAP), Arbeitsmittel (Tastaturen, etc) werden jedoch großzügig erneuert.

Work-Life-Balance

Es wird von den Führungskräften vermittelt, dass man sich Auszeiten nehmen soll. Urlaub wird genehmigt und man kann Überstunden "abbummeln".

Image

Der TÜV Nord hat noch ein großes Ansehen bei den Kunden. Da jedoch durch das fehlende (eingesparte) Personal, alle Mitarbeiter überlastet sind, bekommen die Kunden nicht den Service den sie erwartet und auch verdienen. Dadurch wechseln viele ( wegen zu hohem Preise, geringer Service, hohe Wartezeiten) zu den anderen TÜV Unternehmen (Dekra, TÜV Süd, etc.). Noch ist das Image gut aber nur eine Frage der Zeit, wenn der TÜV Nord weiter an den falschen Stellen spart.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere, offenere Kommunikation
  • Führungskräfte schulen
  • mehr Personal
  • Teambildende Maßnahmen
  • mehr Austauschmöglichkeiten
  • weniger Zahlendruck von oben

Pro

- pünktliches Gehalt

Contra

- Mitarbeiter soll zunehmend zur Maschine werden
- Interne Kommunikation
- Überlastung
- Totschweigen von Problemen
- Kaputtmachen der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TÜV NORD Systems
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 02.Juli 2018 (Geändert am 17.Juli 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

absolut keine wertschätzende Atmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiterführung ist ein Fremdwort, ständig wechselnde Vorgesetzte. Nach oben wird gebuckelt, nach unten getreten. Vorgesetzte schätzen die Arbeit ihrer Mitarbeiter in keinster Art und Weise. Die Geschäftsführung steht nicht hinter den Mitarbeitern die den Umsatz mühsam ranholen, wenn mal was nicht so läuft. Die Geschäftsrisiken werden auf die Mitarbeiter ausgelagert.

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsames Leid schweißt zusammen, trotzdem kann man sich nicht auf Unterstützung verlassen, da alle überarbeitet sind

Interessante Aufgaben

das übliche Prüfgeschäft, stellenweise öde

Kommunikation

Keine Wertschätzung und Achtung den Mitarbeitern gegenüber

Umgang mit älteren Kollegen

Prüfer müssen selbst im Alter auf ihren Umsatz kommen, kaum durchzuhalten bis zum regulären Rentenalter, fast alle steigen vorher aus

Karriere / Weiterbildung

Karriere nicht möglich aufgrund der flachen Strukturen, die Weiterbildung ist vorgeschrieben

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen existieren in dieser tarifungebundenen Tochterfirma nicht im Gegensatz zur Mutterfirma. Das Gehalt ist extrem niedrig. Leistungen werden gefordert aber nicht anerkannt. Kein Urlaubs und Weihnachtsgeld.

Arbeitsbedingungen

Geschäftsführung muss ermahnt werden, die Standards einzuhalten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nicht vorhanden

Work-Life-Balance

unbezahlte Überstunden, Samstagsarbeit notwendig um den Umsatz zu schaffen, gebuchter Urlaub wird teilweise wegen fehlendem Personal gestrichen

Image

nicht vorhanden, Das eigentlich gute Image der Konzernmutter existiert bei dieser Billig Gesellschaft nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Die hohe Mitarbeiterfluktuation ernst nehmen, anstatt ständig neue Mitarbeiter zu suchen. Die Unehrlichkeit gegenüber Mitarbeitern abstellen. Die Firma spielt mit der Gesundheit der Mitarbeiter bzw. setzt diese bewusst auf's Spiel, da diese um den Umsatz Soll zu schaffen bei der schlechten Arbeitsorganisation viele Überstunden schruppen müssen um etwas Leistungsgehalt zu bekommen. Die Tariflichen Gehaltsstandards und Sozialleistungen der Mutterfirma TÜV NORD Mobilität sollten auch auf diese Tochterfirma TÜ-Service Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG übertragen werden. In der Realität liegen hier Welten dazwischen. Die Gehälter der Geschäftsführung auch an die Mitarbeiterzufriedenheit und Kündigungsquote koppeln. Die Geschäftsführung sollte um die Tätigkeiten der Mitarbeiter einschätzen zu können diese auch einmal selbst praktisch über einen gewissen Zeitraum ausgeübt haben und auch die gleichen Befugnisse haben.

Pro

Das Gehalt war immer pünktlich auf dem Konto. Die interne Weiterbildung für Prüfingenieure war ebenfalls gut.

Contra

Die berufliche Perspektive gleich null.
Man ist dort nur eine Gegenstand, der zu funktionieren hat.
Keine Struktur in der Führung, heute hüh, morgen hott. Geht etwas daneben, steht die Führung nicht hinter dem Mitarbeiter. Dafür gibt es bei Fehler Gehaltskürzungen beim Leistungslohn. Fehlende Kommunikation mit den Mitarbeitern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    TÜV NORD
  • Stadt
    Potsdam
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 385 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (177)
    45.974025974026%
    Gut (87)
    22.597402597403%
    Befriedigend (80)
    20.779220779221%
    Genügend (41)
    10.649350649351%
    3,50
  • 120 Bewerber sagen

    Sehr gut (89)
    74.166666666667%
    Gut (6)
    5%
    Befriedigend (8)
    6.6666666666667%
    Genügend (17)
    14.166666666667%
    4,06
  • 10 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    90%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (0)
    0%
    4,30

kununu Scores im Vergleich

TÜV NORD GROUP
3,64
515 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,31
105.521 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.489.000 Bewertungen