Navigation überspringen?
  

SANDOZ GmbH

Österreich,  4 Standorte Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
SANDOZ GmbHSANDOZ GmbHSANDOZ GmbH

Bewertungsdurchschnitte


Firmenübersicht

Wir, Sandoz, sind eines der größten Pharmaunternehmen Österreichs mit über 4000 Mitarbeitern an vier Standorten. Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe entwickeln, fertigen und vermarkten wir patentfreie Arzneimittel – vor allem Antibiotika, injizierbare Krebsmedikamente und innovative Biosimilars.

Bemerkenswerte Entwicklungen entstehen bei uns durch das Zusammenwirken individueller Eigenschaften, persönlicher Interessen und beruflicher Qualifikation. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Leidenschaft mitbringen für alles, was sie tun, um mit uns am gemeinsamen Ziel zusammenzuwirken: Patienten in Österreich und aller Welt mit hochqualitativen und zugleich kostengünstigen Arzneimitteln zu versorgen.

Wirken Sie mit!

Auf unseren Karriereseiten finden Sie alle offenen Stellen.

Kennzahlen

Mitarbeiter

4000 (in Österreich) 

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Sandoz zählt zu den größten Herstellern generischer Arzneimittel sowie pharmazeutischer und biotechnologischer Wirkstoffe. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet rund 1100 hochqualitative, kostengünstige Arzneimittel in über 160 Ländern von Standardgenerika bis hin zu komplexen Mehrwertprodukten.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Herstellung so genannter differenzierter Produkte. Dazu gehören Biosimilars und Injektabilia, die in den österreichischen Kompetenzzentren entwickelt und produziert werden. Mit dem Standort Kundl ist Sandoz zudem einer der weltweit führenden Hersteller von Antibiotika und verfügt über das breiteste Anti-Infektiva-Portfolio in der Industrie.

Immer im Fokus: Qualität

Bei allem, was wir tun, steht die Sicherstellung höchster Qualität an erster Stelle. Für uns gilt daher: Alle Produkte und Prozesse entsprechen den globalen Novartis Qualitätsstandards und jede Charge muss die globalen Qualitätsstandards erfüllen, unabhängig davon, wo das Produkt verkauft wird. Der Qualitätsanspruch von Sandoz wird regelmäßig von nationalen und internationalen Gesundheitsbehörden bestätigt.

Perspektiven für die Zukunft

Seit fast 70 Jahren gehen von Sandoz immer wieder bemerkenswerte Entwicklungen aus. So war Sandoz der erste österreichische Penicillin-Hersteller, und es waren Sandoz Forscher, die 1952 das säurestabile Penicillin entdeckt haben. Heute sind wir einer der weltweit größten Antibiotika-Produzenten sowie Pionier und Weltmarktführer für Biosimilars.

Mit Omnitrope® (Somatropin) brachte das Unternehmen im Jahr 2006 das erste Biosimilar überhaupt zur Zulassung. Binocrit® (Epoetin alfa) folgte im Jahr 2007 als erstes komplexes Biosimilar, das in Europa eingeführt wurde. Mit Zarzio® (Filgrastim) stellte das Unternehmen im Jahr 2009 für Patienten, Ärzte und Kostenträger das dritte Biosimilar zur Verfügung.

Sandoz ist damit das einzige Unternehmen in Europa, das die Vermarktungserlaubnis für drei Biosimilars besitzt. Zwei davon, nämlich Omnitrope® und Zarzio®, werden an den Tiroler Sandoz Standorten Kundl und Schaftenau hergestellt.

Benefits

Bezahlung & Betriebliche Zusatzleistungen: attraktives Grundgehalt, variable, erfolgsorientierte Vergütung (basierend auf Unternehmensergebnis und individueller Leistung), Urlaubsgeld, Jubiläumszahlungen, Firmenpension, Versicherungen (darunter 24h-Unfallversicherung für Berufs- und Freizeitunfälle), Vergünstigte Menüs und Snacks in Betriebsrestaurants, kostenloser Werksbus (in Tirol), Fahrtkostenzuschuss, Vergünstigungen bei Einkauf und Serviceleistungen, Relocation Package  

Entwicklung und Weiterbildung: weltweite Karrierechancen innerhalb der Novartis Gruppe, alternative Karrierewege als Führungskräfte oder Experten, Jährlicher „Talent Review Prozess“, Trainingsprogramm , mehrfach ausgezeichnete Lehrlingsausbildung mit eigener Werkschule, Förderung des zweiten Bildungswegs

Flexibility@work: Flexible Arbeitszeiten, Ansparen von Zeitkonten, Teilzeitmodelle, Job Sharing, Telearbeit, „Sandoz Kids" in Kundl und Schaftenau, betriebliche Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche, umfassende Karenzbegleitung, „Be Healthy“-Initiaitve mit Beratungs-,Trainings- und Vorsorgeprogrammen

Nachhaltigkeit: Diversity & Inclusion als Konzept der Unternehmensführung mit gezielten Initiativen (z.B. Förderung weiblicher Führungskräfte, Unterstützung von Schichtmitarbeitern sowie Generationenmanagement), „Tag der Partnerschaft“ und weitere Mitarbeiteraktionen zur Unterstützung lokaler Hilfsprojekte

4 Standorte

Standorte Inland

Kundl (Tirol), Schaftenau (Tirol), Unterach (Oberösterreich), Wien  

Impressum

Sandoz GmbH, Biochemiestraße 10, A-6250 Kundl, www.sandoz.at 

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wirkungsbereiche bei Sandoz

Unsere Expertise deckt die komplette Wertschöpfungskette ab. Das heißt: In allen Teilprozessen der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln verfügen wir über eigenes, oft jahrzehntelang gewachsenes Knowhow – und entsprechend vielfältige Aufgaben.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Persönlichkeiten, Menschen, die zu uns passen und Leidenschaft mitbringen für das, was sie tun. Mit-Arbeitende – und zwar wörtlich genommen: Teamplayer mit innovativen Ideen und dem Mut, neue Wege zu gehen. Kollegen, die zusammenwirken für unser gemeinsames Ziel und unsere besondere Verantwortung als Arzneimittelhersteller mit hoher Integrität.

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen Hochschulabsolventen aus Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Chemie, Chemielabortechnik, Chemieverfahrenstechnik, Life Science, Medizin, Pharmazie, Prozesstechnik oder Wirtschaftswissenschaften.

Die erste berufliche Station legt oft den Grundstein für erfolgreiche Karrieren. Bei Sandoz können Hochschulabsolventen nach Studium, Promotion oder Post-Doc direkt einsteigen und an unserem gemeinsamen Erfolg mitwirken. Dank Onboarding-Programm, Begleitung durch erfahrene Paten („Buddies“) und „Training-on-the-job“ sind sie schnell eingearbeitet und eingebunden.

Wir suchen Young und Senior Professionals als Experten oder Generialisten, die bei uns etwas bewirken möchten in allen Unternehmensbereichen: Administration, Finanzen, Forschung & Entwicklung, Personalwesen, Produktion, Marketing & Vertrieb, Qualität, Supply Chain, Technik/Ingenieurwesen.

Des Weiteren suchen wir laufend neue Mitarbeiter/-innen aus qualifizierten Ausbildungsberufen (z.B. Laboranten, Labortechniker etc.).

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Zusammen wirken

Als führendes Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen erwarten wir viel von unseren Mitarbeitern. Daher bieten wir auch viel. Denn uns ist bewusst, dass überdurchschnittliche Leistungen nur in einem erstklassigen Arbeitsumfeld entstehen. Dazu gehört, dass wir respektvoll miteinanderumgehen – über die Grenzen von Ländern und Kulturen hinweg. Ebenso wichtig ist uns das Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben.

 

Wer bei Sandoz in Österreich arbeitet, bekommt beides: die familiäre Atmosphäre unserer Standorte, die fest in ihrer Region verwurzelt sind, und die Zugehörigkeit zur globalen Novartis Gruppe, einem der weltweit führenden Healthcare-Unternehmen mit rund 136.000 Beschäftigten.

 

Was uns erfolgreich macht

Außergewöhnliche Kombinationen, in denen unsere Leistung ihre Wirkung entfaltet. Sandoz – das heißt Tradition und Innovation, regionale Verwurzelung und weltweite Präsenz, bewährte Generika und innovative Biopharmazeutika.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

 Sandoz – das heißt vor allem Vielfalt.

Jeder Einzelne bringt neben beruflichen Qualifikationen auch individuelle Eigenschaften und persönliche Interessen mit. Nicht immer sind sie auf den ersten Blick sichtbar – und doch ist es oft das Zusammenspiel, das wir an den Mitarbeitern so schätzen.

Denn es ist die Kombination unterschiedlichster Fähigkeiten, die eine Innovationskultur jenseits ausgetretener Pfade fördert. So wirken bei Sandoz verschiedenste Talente zusammen für ein gemeinsames Ziel: Patienten in Österreich und aller Welt mit hochqualitativen und kostengünstigen Arzneimitteln zu versorgen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

 Dem Menschen verpflichtet

Mit unseren Arzneimitteln verbessern wir die Lebensqualität von Patienten in aller Welt. Für unsere Mitarbeiter schaffen wir ein Umfeld, in dem sie sich optimal entfalten können.

Mit anderen Worten: Unsere Patienten sind der Grund für alles, was wir tun. Und unsere Mitarbeiter die Grundlage dafür.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir benötigen folgende Unterlagen von Ihnen: Bewerbungsschreiben, Tabellarischer Lebenslauf, Kopien der letzten Zeugnisse sowie Praktikumsbescheinigungen bzw. Arbeitszeugnisse.

Unser Rat an Bewerber

Eine gute Bewerbung sollte vollständig sein und eine ansprechende äußere Form aufweisen. Neben Ihrer fachlichen Qualifikationen ist uns Ihre persönliche Eignung sehr wichtig. Bitte denken Sie daran: Ihre Bewerbung bei uns ist wie ein erstes Kennenlernen. Eine aussagekräftige, informative Bewerbung weckt unser Interesse auf mehr.

Bevorzugte Bewerbungsform

Als innovatives Unternehmen verwenden wir ein Online-Bewerbertool. Damit können wir die bei uns eingehenden Bewerbungen schneller, effizienter und flexibler bearbeiten.

Am besten bewerben Sie sich auf eine ausgeschriebene Position über den Link "Auf Stelle bewerben". Diesen finden Sie unter jeder Stellenausschreibung. Ihre vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) können Sie als Word-, pdf- oder jpg-Datei hochladen.

Hinweis: Bitte fassen Sie nach Möglichkeit Ihre Zeugnisse in einer einzigen, übersichtlich gestalteten Datei zusammen.

SANDOZ GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,38 Mitarbeiter
3,22 Bewerber
0,00 Azubis

Karriere / Weiterbildung

Bei der Einstellung wird einem zwar gesagt, dass Weiterbildung erwünscht und unterstützt wird. Das ist aber nicht so. Es wird einfach nichts genehmigt.

Gehalt / Sozialleistungen

Sandoz-Mitarbeiter bekommen sehr viel weniger Lohn als Leasing Mitarbeiter an der gleichen Position. Sandoz Kundl zahlt nur Mindestlohn nach Kollektiv. Zumindest ist das in der Produktion so. Für mich auf Dauer ziemlich depremierend, weshalb ich mich jetzt auch zur Kündigung entschieden habe.

  • 16.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier möchte man nicht arbeiten.
Generelle Unzufriedenheit, viele bleiben aufgrund von familiären und wirtschaftlichen Verpflichtungen, aber Spass und Freude an der Arbeit sieht anders aus.
Identifikation mit der Firma wie zu Zeiten von Biochemie, nicht mehr vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Alle prinzipiell überfordert und mit Arbeit zugedeckt, dass Vorgesetzten Aufgaben gar nicht durchführbar sind

  • 11.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

SANDOZ GmbH
3,35
66 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
2,85
30.160 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.414.000 Bewertungen