Navigation überspringen?
  

SV Groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
SV GroupSV GroupSV Group
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    46.376811594203%
    Gut (23)
    16.666666666667%
    Befriedigend (23)
    16.666666666667%
    Genügend (28)
    20.289855072464%
    3,39
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,86
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

Arbeitgeber stellen sich vor

SV Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,39 Mitarbeiter
2,86 Bewerber
4,78 Azubis
  • 29.Juli 2019 (Geändert am 24.Aug. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wer nicht passt, wird raus geekelt...

Vorgesetztenverhalten

Es fehlen mir die Worte, wie die Vorgesetzten mit dem Personal umgehen.

Kollegenzusammenhalt

hinten durch ja, doch wenn es darauf ankommt?

Interessante Aufgaben

Wenn sie dich brauchen, kann die Arbeit interessant sein, wenn es dich braucht, danach wenn es dich nicht mehr braucht, darfst du wieder mehr Arbeiten erledigen die nicht deiner Beruflichen Qualifikation entsprechen

Kommunikation

Mal wirst du informiert, mal weisst du nichts...

Gleichberechtigung

Geschätzt wirst du nicht, höchstens geduldet, eine gewisse Zeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn du, in deinem alter zu langsam wirst, musst du mit der Kündigung rechnen, da nützt es auch nichts, wenn du 15 Jahre oder Mehr dabei bist...

Karriere / Weiterbildung

Kommt darauf an welchen Beruflichen Hintergrund man hat...

Gehalt / Sozialleistungen

Für gelernte Fachkräfte mit 10 Jahren Berufserfahrung darfst du mit einem Bruttolohn von 4200Fr. rechnen, Gehalt war immer auf dem Konto.

Arbeitsbedingungen

In den Arbeitskleidern hält man es kaum aus in der Produktion. . Leider keinen Aufenthaltsraum für das Personal. die Küche etc. ist gut eingerichtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Was Sichtbar ist für den Gast-Kunden, Sieht gut aus. Sonstige Essensresten werden günstig! An den Mitarbeiter verkauft....gratis gibt es nichts.

Work-Life-Balance

Wer es gut kann mit dem Vorgesetzten bekommt frei, Ferien, wann er möchte...die Anderen, Pech gehabt! Zum glück hat die Mobiliar das Restaurant Samstag und Sonntag geschlossen.

Image

Die Mitarbeiter reden ähnlich über den Arbeitgeber, doch wenn es darauf ankommt wird brav gelächelt....Man muss ja seine Rechnungen bezahlen....

Verbesserungsvorschläge

  • Das Kader arbeitet zu viele Jahre zusammen und sollte zerlegt/ ausgetauscht werden und in andere SV- Betriebe verteilt werden...

Pro

Das bei diesem SV- Betrieb (in der Mobiliar Bern) Samstag Sonntag nicht gearbeitet wurde.

Contra

Das Anstandslose und respektlose verhalten der Chefs, teils den Mitarbeitern gegenüber.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SV Group
  • Stadt
    Thun
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Fehler sind nicht erlaubt und werden mit permanentem Druck bestraft aber so leider auch herausgefordert. Manche Kollegen sind so voller Panik vor Fehlern dass sie nicht mehr schlafen können.

Gleichberechtigung

Jeder darf arbeiten wie ein Pferd

Work-Life-Balance

8 Tage durcharbeiten und 60 Wochenstunden- Dienstpläne sind an der Tagesordnung

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte auch die Möchtegern- Führungskräfte genaueren Prüfungen unterziehen. Nicht nur die Zahlen sind entscheidend, auch wie man sie erreicht, zählt

Contra

Dass der Vorgesetzte seine privaten Probleme im Job auslebt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    SV Group
  • Stadt
    Thun
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zeitweise schlechte Laune im Team, wegen überforderter Chefin, schlechte Kommunikation etc etc

Vorgesetztenverhalten

Wenn man einen Mitarbeiter braucht für eine Aufgabe, dann sind die Kaderleute immer nett, wird man jedoch nicht mehr gebraucht muss man um seinen Job bangen. Kaderleute mögen keine Mitarbeiter mit eigener Meinung. *****lecker werden bevorzugt

Kollegenzusammenhalt

Es gibt überall gut und weniger gute Leute, jedoch führt die negative Atmosphäre zu Intrigen

Interessante Aufgaben

Monoton für viele Mitarbeiter (nicht Kader) putzen Auffüllen etc etc

Kommunikation

Aus dem Hauptsitz wird allees gut Kommuniziert, jedoch kriegt der "kleine Mitarbeiter" nur das mit was Ihn zu interessieren hat und damit er an der Nase geführt wird.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter werden immer vertröstet mit internen Weiterbildungen, ist man jedoch nicht in der Umgebung vom Hauptsitz, *****lecker oder hat Vitamin B wird es schwierig Karriere zu machen

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz Okay

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Reden viel über Klimaschutz und Nachhaltigkeit, jedoch versteckt sich nur Gewinnoptimierung dahinter

Work-Life-Balance

Wenn man mit Stress umgehen kann ist man im Vorteil, ein plus sind sicher die Arbeitszeiten in der System Gastronomie

Verbesserungsvorschläge

  • Internes Personal wirklich nach Potenzial fördern und nicht nach Vitamin B

Pro

Arbeitszeiten

Contra

Steht ausführlich in der Bewertung der einzelnen Punkte

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    SV Group AG
  • Stadt
    DÜBENDORF
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    46.376811594203%
    Gut (23)
    16.666666666667%
    Befriedigend (23)
    16.666666666667%
    Genügend (28)
    20.289855072464%
    3,39
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,86
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

kununu Scores im Vergleich

SV Group
3,37
151 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,34
70.681 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.681.000 Bewertungen