Navigation überspringen?
  
freenet Groupfreenet Groupfreenet Groupfreenet GroupVideo anschauenfreenet Groupfreenet Group
 

Firmenübersicht

Die freenet Group ist der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Daneben etablieren wir uns im Bereich Digital Lifestyle als Anbieter von Lösungen für den Haushalt des Kunden, die zur Telekommunikation nicht unmittelbar in Verbindung stehen.freenet gehört zu den führenden digitalen Großunternehmen in Deutschland (Quelle: accenture Studie „Neue Geschäfte, neue Wettbewerber: Die Top-500 vor der digitalen Herausforderung“).

Die freenet AG vollzieht gerade einen massiven Paradigmenwechsel - vom traditionellen Mobilfunkanbieter zum innovativen Digtal-Lifestyle-Provider. Smartphones, Tablets und die damit verknüpften digitalen Dienste, Andwendungen und Produkte schaffen zunehmend einen neuen, mobilen Lifestyle, der unser soziales und wirtschaftliches Leben auf faszinierende Weise bereichert. Diesen komplexen und sehr anspruchsvollen Wandel quasi "geräuschlos" für unsere Kunden und doch möglich effizient zu bewältigen, ist eine große Herausforderung für uns alle bei der freenet AG. Aber dieser Um- und Aufbruch ist auch eine wunderbare Chance, die Zukunft des digitalen Zeitalters ein kleines Stück mitzugestalten!


DIE WESENTLICHEN UNTERNEHMEN DER FREENET GROUP

64258660cf95e0053499.jpg97ff7cf218af8bb0e217.jpg1799f42ee48981c5f219.jpg
ed39a30d58d736837f43.jpg

9f1f8a4f737ace0cddcf.jpg

f3ebb6c34f1932544086.jpg8b483a96ee9ec184ae1f.jpg

 

EXTERNE AUSZEICHNUNGEN
0272388b6be449db286f.jpg   b99b8a562a5f23f1e624.jpg

mobilcom-debitel gewinnt bei den 1st Annual German Stevie® Awards in der Kategorie „Management-Team des Jahres“ den Goldenen Stevie im Bereich Kundenbetreuung. Zudem wurde die Leiterin Kundenbetreuung, Birgit Geffke, mit einem silbernen Stevie in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet.

2c0abd0289f4d92e6237.jpg

mobilcom-debitel wurde bei der  Leserwahl der connect, Europas größter Telekommunikationszeitschrift, erneut zum besten "Mobilfunk-Provider / Händler des Jahres" gewählt.

IHK_Award_Datei_06.10.2015.jpg

mobilcom-debitel wurde von der IHK Kiel zum TOP-Ausbildungsbetrieb 2014 ernannt.

 

 

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als Mobilfunk-Service-Provider bietet die freenet Group ihren Kunden ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten insbesondere aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datendienste. Wir betreiben keine eigene Netzinfrastruktur; vielmehr vermarkten wir unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung Mobilfunkdienstleistungen der Mobilfunknetzbetreiber Deutsche Telekom, Vodafone, E-Plus/O2 in Deutschland. Neben den eigenen netzunabhängigen Diensten und Tarifen im Vertragskunden-, No-frills- und Prepaid-Bereich bietet das Unternehmen auch die Originaltarife der Netzbetreiber an.

Die freenet Group wächst durch kontinuierliches Optimieren und Erweitern des Produkt- und Serviceportfolios im Bereich Digital Lifestyle unter konsequenter Nutzung bestehender Stärken und Kompetenzen sowie bestehender und neuer Vertriebskanäle. Digital Lifestyle umfasst für uns die Themen Telekommunikation, Internet, Energie sowie alle Services, Anwendungen und Geräte, die über ein mobiles Endgerät mit dem Internet verbunden oder durch dieses steuerbar sind.

Perspektiven für die Zukunft

Du suchst eine neue Perspektive, neue Herausforderungen oder eine berufliche Neuorientierung? Wir setzen auf Menschen, die Know-how mitbringen, die Ideengeber und Lösungsgestalter sind. Du beschreitest auch mal neue Wege und möchtest Veränderungen anstoßen? Wir bieten Dir ein flexibles und vielschichtiges Arbeitsumfeld.

Durch ein umfassendes Qualifizierungsangebot und unterschiedliche Entwicklungsprogramme entwickeln und fördern wir unsere Mitarbeiter stetig.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Stärke liegt darin unseren Kunden innovative Produkte anzubieten, die den Lifestyle von morgen mit digitalen Lösungen kombinieren. Wir verbinden dabei das Beste aus unserem Portfolio mit den Produkten unserer Partner, um Digital Lifestyle für alle erlebbar und greifbar zu machen.

Große Herausforderungen meistern wir im Team. Wir arbeiten zusammen und teilen unsere Erfolge. Die freenet Group sucht nicht nach Angestellten, sondern nach Kollegen, die Teil unseres Teams werden. Wer uns kennen lernt, wird uns mögen und gerne bei uns bleiben!

Wir bieten die unterschiedlichsten Aufgaben an zahlreichen Standorten in ganz Deutschland. Hier geben wir vielfältige Möglichkeiten, sich einzubringen und Lösungen zu gestalten. Wir fördern Initiativen und teilen die Begeisterung. Nur auf dieser Grundlage können wir nicht nur unsere Produkte, sondern auch uns selbst gemeinsam weiterentwickeln.

Als Arbeitgeber bieten wir die Vorzüge und Vergünstigungen eines Großunternehmens. Dabei haben wir uns immer das Miteinander bewahrt. Und darauf sind wir stolz!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir bieten ein offenes und modernes Miteinander mit flachen Hierarchien und direkten Wegen. Unser oberstes Ziel ist klar: Wir wollen für unsere Kunden die Welt von morgen gestalten.

Dafür setzen wir bei der freenet Group auf Mitarbeiter, die den Digital Lifestyle mit all seinen Innovationen und Facetten jeden Tag gemeinsam (er)leben und ihn mit Begeisterung und Engagement weiterentwickeln möchten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Viel Freiraum, mitgestalten und sich persönlich weiterentwickeln, ein offener und ehrlicher Umgang miteinander und nicht zuletzt die Möglichkeit, die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens aktiv weiter zu schreiben: Das sind die Gründe, warum unsere Kollegen zu uns kommen – und warum sie gern bleiben.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob in der Kundenbetreuung, im Vertrieb und Verkauf, im Einkauf, der IT, dem Marketing,dem Personal- oder Finanzbereich – als der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter Deutschlands kannst Du vielfältige, standortübergreifende Möglichkeiten der Entfaltung und Eigeninitiative nutzen.

Neugierig geworden? Dann schaut Euch doch einfach mal unsere freien Stellen auf www.freenet-group.de/karriere an.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Kollegen in den unterschiedlichsten Bereichen unseres Unternehmensvon motivierten Schülern, Studenten, Absolventen bis hin zu Berufserfahrenen und Führungskräften. Besonders wichtig ist uns dabei, Leidenschaft und Affinität für die Aufgaben sowie der Wille sich gemeinsam für Ziele zu begeistern und Schritt zu halten mit dem Tempo unserer Branche.

Gesuchte Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre, (Wirtschafts-) Informatik, Neue Medien, Medieninformatik, Kommunikationsdesign und vergleichbare Qualifikationen.

Wir bieten duale Studiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Spedition& Logistik. Informiere Dich gerne hier.



Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir möchten Kollegen, die sich für unsere Branche, unser Unternehmen und die Aufgaben begeistern und Leidenschaft dafür mitbringen. Affinität, Neugierde und Eigeninitiative sind dafür essentiell und bilden die Grundlage für den stetigen Willen Themen voranzutreiben.

Unser Rat an Bewerber

Für uns ist es wichtig, dass Du Dich mit uns als Unternehmen und Arbeitgeber auseinandersetzt.Lass uns einfach eine aussagekräftige Bewerbung zukommen, mittels derer wir uns ein Bild von Dir und Deinen Kompetenzen machen können. So können wir bestmöglich prüfen, ob diese zu dem jeweiligen Anforderungsprofil der Wunschposition passen. Sag uns warum Du gerade bei uns arbeiten möchtest und zeig uns wer Du bist.

Bevorzugte Bewerbungsform

Damit Deine Bewerbung auch schnell bei uns auf dem Schreibtisch landet, nutze doch einfach die Online-Bewerbung mit Hilfe unseres Bewerbermanagement-Systems:  www.freenet-group.de/stellenangebote

Auswahlverfahren

Wir setzen auf Einzelinterviews und Assessment-Center.

Nachgefragt

Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Auf Anfrage

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

c1a33b26a0322f3ddf5a.jpg

Benefits

Mitarbeiterrabatte

Ob Mobilfunktarife, Cloud oder Mail Services: die freenet Group bezuschusst eigene Tarife und Services und schafft so die Möglichkeit für unsere Mitarbeiter ein Teil der Produktwelt von morgen zu sein. Neben diesen Zuschüssen bieten wir standortspezifische Vergünstigungen an. Angefangen von unterschiedlichen Sportaktivitäten und Massagen bis hin zu Einkaufspartnerschaften in unterschiedlichen Geschäften vor Ort. Ein absolutes Highlight ist unser Mitarbeiterfahrzeugmodell. Nach Ablauf der Probezeit bietet die freenet Group den Mitarbeitern ein Fahrzeug zur privaten und dienstlichen Gebrauchsüberlassung an.

Qualifizierung

Personalentwicklung bedeutet, in den Job hineinzuwachsen, mit dem Job zu wachsenoder auch über sich hinauszuwachsen. Unsere Mitarbeiter dabei bedarfsgerecht zu beraten und zu begleiten gehört zu unseren wichtigsten Aufgaben als Arbeitgeber.

Entwicklungsprogramme

Bereits seit 2008 fördern wir konzernweit Leistungsträger im Unternehmen. Mittels mehrerer Entwicklungsprogramme bildet die freenet Group Multiplikatoren aus, die Kulturwerte in das Unternehmen weitertragen, sie mitgestalten und repräsentieren.

Aktiv und gesund

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter hat für uns eine große Bedeutung. Dabei steht die Prävention an erster Stelle. Wir stellen unseren Mitarbeitern standortspezifisch unterschiedliche Angebote zur Verfügung – vom Schwimmkurs, Teamsport, einem ergonomischen Arbeitsplatz, Gesundheitstagensowie Vorsorgeuntersuchungen bis hin zu individuellen Angeboten arbeitsplatznaher Fitnessstudios. An jedem Standort können sich unsere Mitarbeiter zudem von unseren Betriebsärzten vor Ort beraten lassen.

Unser Miteinander
Wir bieten unseren Mitarbeitern ein motivierendes Arbeitsumfeld, welches durch unsere Duz-Kultur und die flachen Hierarchien geprägt wird.

Flexible Arbeitszeitmodelle
Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit ist für uns ein wesentlicher Aspekt, den wir unseren Mitarbeitern u. a. durch das Modell der Vertrauensarbeitszeit und Teilzeittätigkeiten ermöglichen. Je nach Bereich haben wir unterschiedliche Modelle etabliert.

Betriebliche Altersvorsorge
Die Zukunft unserer Mitarbeiter – auch nach ihrer Berufstätigkeit – ist für uns wichtig. Durch unsere enge Zusammenarbeit und individuelle Beratung mit unserem langjährigen Partner auf Seiten der Pensionskasse unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei ihrer Altersvorsorge.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Videos

Impressum

Hauptsitz der freenet AG

freenet AG
Hollerstraße 126
24782 Büdelsdorf

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Hartmut Schenk
Vorstand: Christoph Vilanek (Vorsitzender), Stephan Esch, Joachim Preisig

Sitz: Büdelsdorf, Amtsgericht Kiel HRB 7306 KI
USt.-ID: DE 242 848 538



Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,31
  • 15.09.2016
  • Standort: Am Germaniahafen
  • Neu

Alles Ok

Firma mobilcom-debitel GmbH / freenet Group
Stadt Kiel
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltsgefüge sukzessive anpassen, früher Ziele kommunizieren
Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,31
  • 10.09.2016
  • Neu

Von Wertschätzung nichts zu spüren

Firma mobilcom-debitel Shop GmbH
Stadt Oberkrämer
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Pro

Es gibt sicher noch schlechtere Arbeitgeber.

Contra

Was Grundgehalt und Sozialleistungen (Entgeltumwandlung) angeht hält man sich nur immer an die gesetzlichen Mindestanforderungen, anstatt als profitables Unternehmen sich positiv vom Wettbewerb abzusetzen und sich für Fachkräfte interessant zu machen. Das ist sehr schade. Man würde sich keinen Zacken aus der Krone brechen, wenn man Prozesse wie paritätische Gehaltsüberprüfung einfordern würde, in der man nicht einer bestimmten Person kurz unterhalb der Geschäftsführung ausgesetzt ist. In anderen Konzernen wird man durch lange Betriebszugehörigkeit belohnt. Ich habe, wie viele andere auch, seit über 5 Jahren keinen Cent mehr in der Tasche, noch nicht einmal den Inflationsausgleich. Gehaltsanpassungen werden rigoros mit der Begründung abgelehnt, man würde ja schon mehr verdienen als die Neueinsteiger. Man bekommt sogar noch hinterhergerufen, es bestünde in Deutschland ja schließlich freie Berufswahl und man könne sich ja einen anderen Arbeitgeber auswählen und Reisende würde man nicht aufhalten.

Provisionssystem ist mal mehr und mal weniger interessant, jedoch kann man hiermit nicht kalkulieren, sondern nur mit seinem Grundgehalt. Familienplanung eigentlich fast unmöglich. Normalerweise sind Sozialleistungen Aushängeschild diverser größerer Unternehmen (s. Deutsche Telekom, Vodafone, aber auch andere Unternehmen in Größe der freenet AG). Ich kenne auch kein Unternehmen der Größenordnung, dass den Aufbau einer Betriebsrente nicht mit mindestens 20 Prozent unterstützt, schließlich spart die Firma massiv Sozialabgaben ein.

In letzter Zeit spart die Firma Personalkosten dadurch ein, indem man Shopmanager gar nicht mehr oder sehr zeitverzögert nachbesetzt und statt dessen Shopverantwortliche zum Gehalt eines Verkaufsberaters die gleichen Aufgaben übernimmt. Selbst die Filialmanager könnten selbst wenn sie wollten diese Aufgaben nicht zu hundert Prozent ausfüllen. Dafür müsste ein Filialmanager jeden Tag vor Ort sein, was er schon deswegen nicht kann, da er mitverkauft.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,23
  • 24.08.2016
  • Neu

Einmal Mobilcom-Debitel, NIE WIEDER Mobilcom-Debitel!

Firma mobilcom debitel Shop GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Sowohl den Angestellten, als auch den Azubis mehr Gehalt bieten! Bessere Arbeitszeiten einrichten (flexiblere Zeiten)! Weniger Druck auf unnötiges (mobilcom weiß Bescheid ;) )!

Pro

dass ab und an Supporter aus verschiedenen Firmen (wie z.b. Sony oder Samsung) vorbeikommen und neueste Produkte vorstellen & vorführen

Contra

CONTRA CONTRA CONTRA
- Gehalt!
- Arbeitszeiten!
- Arbeitsklima!
- die Kollegen! (es gibt einige Ausnahmen, aber leider zu wenig)
- Pflichtberichte während der Ausbildungszeit! (man hat schon mit den Wochenberichten genug zu tun, was soll das?!)
... kurz gesagt (bzw. geschrieben) es gibt viel mehr Contra-Punkte als Pro-Punkte!

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

freenet Group
2,60
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Telekommunikation  auf Basis von 19.707 Bewertungen

freenet Group
2,60
Durchschnitt Telekommunikation
3,16

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 19.08.2016
  • Neu

Unprofessionell

Firma mobilcom-debitel Shop GmbH
Stadt Oberkrämer (Berlin)
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis k.A.
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,40
  • 25.05.2016

angnehmes und transparentes Gespräch

Firma GRAVIS Computervertriebs GmbH
Stadt Berlin
Beworben für Position Mitarbeiter
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Zusage

Kommentar

Es gab eine erste zeitnahe Rückmeldung auf meine Bewerbung. Sehr schnell wurde ich zum ersten Vorstellungsgespräch eingeladen. Nicht nur der Empfang (sehr freundlich) der Firma, sondern auch der Interviewer (sehr transparent) hinterließen bei mir ein positives Feedback.

Mir persönlich nützt kein Bewerbungsgespräch, indem man die Stelle verschönigt, sondern genau so beschreibt, wie sie letztendlich in ihrem Alltag auch sein kann, nämlich abwechslungsreich, aber auch sehr viel Arbeit. Transparenz beim Bewerbungsgespräch spart dem Bewerber sehr viel Zeit, dem Unternehmen natürlich auch. Vor allem weiß der Bewerber im Vorfeld, welche Hürden ihm im Alltag begegnen werden.

Ich würde mir wünschen, Aussagen bzgl. Bewerberrückmeldungen bis zum Tag x, streng einzuhalten. Da gab es im letzten Jahr auf jeden Fall Verbesserungspotenzial.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
2,10
  • 15.04.2016

Unprofessionell

Firma freenet AG
Stadt Hamburg
Beworben für Position Trainee
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Kritikfähigkeit, Grund für Bewerbung
  • Wieso ich mich überhaupt bewerbe.
  • Eigene Interessen

Kommentar

Bewerbung abgesendet, kurz danach Einladung zum Telefoninterview. Hatte dabei nicht das Gefühl ernst genommen zu werden, Telefonpartner waren schwer verständlich. Auch Fragen zu Beginn des Traineeships konnte nicht beantwortet werden.
Dennoch Einladung zum Assessment-Center inkl. Vorbereitung einer Präsentation.
Das Center beinhaltete einen Intelligenz-Test, seltsame Gruppendiskussionen, Gruppenaufgaben und die Möglichkeit, mit aktuellen Mitarbeitern zu sprechen. Währenddessen aber der Versuch, für andere Abteilungen abgeworben zu werden.
Hatte mich aufgrund des leicht chaotischen Eindrucks gegen die Stelle entschieden.
Eine Absage bekam ich aber erst lange nach eigentlichem Beginn des Traineeships nach 3 Monaten mit der Begründung "Die Stelle ist schon besetzt".

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Ausbildungsbewertungen

4,56
  • 31.08.2016
  • Neu

Abwechslungsreiche Ausbildung!

Firma mobilcom-debitel GmbH
Stadt Stuttgart
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Die Ausbilder

Ich stimme in allen drei Punkten mit "ja" zu.

Spaßfaktor

Ja. Der Umgang mit den Kollegen ist sehr angenehm.

Aufgaben/Tätigkeiten

Während der Schulzeit gibt es bei uns einmal in der Woche eine Lernstunde. Anwesend sind alle Azubis - dabei können die "älteren" Azubis die "jüngeren" Azubis unterstützen. Ein bezahlter Auslandshaufenthalt ist in der Ausbildung nicht nötig - es gibt die Möglichkeit andere Standorte in Deutschland zu besuchen. Die technische Ausstattung ist sehr gut - in jedem Team steht ein eigener (extra fürAzubis vorgesehener) Arbeitsplatz mit PC und Telefonanlage zur Verfügung.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,33
  • 04.06.2016

Hoher Druck

Firma mobilcom-debitel Shop GmbH
Stadt Oberkrämer
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Contra

Hoher Verkaufsdruck, wenig bis garkein Verständnis für die Belange des Filialpersonals, es existieren in diversen mobilcom-debitel Shops Schattenarbeitspläne, die auf Gebietsebene abgesegnet werden

Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,78
  • 29.05.2016

Sehr guter Einstieg in den Vertrieb

Firma mobilcom-debitel Shop GmbH
Stadt Oberkrämer
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2016
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Trainee Programme

Pro

Nach der Bewerbung bekam ich 2 Wochen später die Einladung zum Vorstellungsgespräch.
Nach weiteren 2 Wochen kam die Zusage und der Ausbildungsvertrag.
Die Ausbildung ist nur weiterzuempfehlen. Dadurch das im Shop nur 3-4 Mitarbeiter arbeiten, konnte ich zu jeder Zeit fragen stellen, auch zu schulischen Themen. Das Ausbildungsmanagement ist jederzeit für dich erreichbar und beantwortet Fragen. Es gibt viele Azubi Camps, Verkaufsschulungen und zum Schluss auch Prüfungsvorbereitung.
Als Auszubildender wird man also so behandelt wie ein ausgelernter.
Bei entsprechender Leistung kann man sehr gut verdienen.
Man hat die Chance bei Incentives zu gewinnen.

Ich konnte die Ausbildung dank der tatkräftigen Unterstützung meines Arbeitgebers verkürzen und bekam bereits 4 Monate vor Prüfung meinen Arbeitsvertrag.
mobilcom-debitel ist daran interessiert Auszubildende nach der Ausbildung bei sehr guter Leistung zu übernehmen.

Offizielle Stellungnahme vorhanden