Navigation überspringen?
  

Horváth & Partners Management Consultantsals Arbeitgeber

Deutschland,  8 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?
Horváth & Partners Management Consultants: Der Vorstand der Horváth AG (v.l.n.r.): Helmut Ahr, Dr. Michael Kieninger, Dr. Uwe Michel und Altfrid NeugebauerHorváth & Partners Management Consultants: Unsere Erfolgsgeschichte ist geprägt durch unsere einzigartige Unternehmenskultur und die Menschen, die mit uns arbeiten. Wir sind mehr als ein Team!Horváth & Partners Management Consultants: Was uns erfolgreich macht? Menschen wie Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!

Bewertungsdurchschnitte

  • 209 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (160)
    76.555023923445%
    Gut (25)
    11.961722488038%
    Befriedigend (8)
    3.8277511961722%
    Genügend (16)
    7.6555023923445%
    4,14
  • 46 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    63.04347826087%
    Gut (5)
    10.869565217391%
    Befriedigend (5)
    10.869565217391%
    Genügend (7)
    15.217391304348%
    3,88
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Horváth & Partners
Horváth & Partners ist eine unabhängige Managementberatung. Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung sind die Disziplinen, in denen wir zu Hause sind und Mehrwert erzielen. Unser Ziel als Unternehmen: höchste Kundenbegeisterung zu erreichen. Doch wir sind mehr als ein Team! Bei uns finden Sie das passende Umfeld, um mit uns über sich hinauszuwachsen. 

Was uns erfolgreich macht? Menschen wie Sie.

Wir sind mehr als nur ein Team.
In der Unternehmensberatung zählt der Mensch, davon sind wir überzeugt. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Offenheit und Vertrauen – gegenseitig und gegenüber unseren Kunden. Bestleistung zu bringen bereitet uns Freude. Daher arbeiten wir freundschaftlich zusammen, ob beim Kunden oder im Office, gleich mit welchem Team. Wir sind mit Spaß bei der Sache und können auch über uns selbst lachen.

Wir fördern persönliches Wachstum.
Wir sind keine Besserwisser, sondern Bessermacher – hands-on und ganz ohne Ellenbogen. Wir unterstützen uns gegenseitig, teilen unser Wissen, bilden uns weiter und bauen unsere Kompetenzen aus. Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und vielfältige Trainingsprogramme bieten uns die idealen Bedingungen für eine nachhaltige Karriere.

Wir genießen unternehmerische Freiräume.
Uns vereint nicht nur das Streben besser zu werden, sondern auch neue Herausforderungen anzunehmen. Innovatives Denken und Handeln zählen zu unserer Grundeinstellung. Pioniergeist und Umsetzungsstärke haben wir von unserem Gründungsvater gelernt. Grund genug, selbst Unternehmer in unserem Unternehmen zu sein.

Unser Beratungsansatz. Unser Antrieb. Unser Versprechen.
Unser Ziel als Unternehmen: Optimale Lösungen für komplexe Herausforderungen zu erarbeiten, Mehrwert zu erzielen und damit höchste Kundenbegeisterung zu erreichen. „Steering Business Successfully.“ Unser Versprechen lösen wir ein. Wir erarbeiten Konzepte, um betriebliche Systeme und Strukturen in ihrer Leistungsfähigkeit zu optimieren. Diese Lösungen entstehen im Dialog mit unseren Kunden.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

Über 1.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung
Die Kernkompetenzen von Horváth & Partners liegen in den Themenbereichen Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung. Im Bereich Unternehmenssteuerung konzipieren und realisieren wir Prozesse und Systeme zur erfolgreichen, ergebnisorientierten Führung nach strategischen und operativen Zielen – und zwar für das Gesamtunternehmen wie für die Geschäfts- und Funktionsbereiche. Unsere Lösungen zur Performanceoptimierung verbessern die Ergebnisse durch das Nutzen von Wachstumspotenzialen und den effizienteren Ressourceneinsatz in einzelnen Einheiten.

Unsere Auftraggeber sind die Verantwortlichen für die Gesamtorganisation, die Geschäftsbereiche und die Bereiche Strategie, Organisation, Vertrieb, Operations, Controlling, Finanzen und IT. Mittelständische Unternehmen zählen ebenso zu unseren Kunden wie öffentliche Organisationen und Großunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung.

Umsetzungs- und ergebnisorientiert
Wir stehen für Projektergebnisse, die nachhaltigen Nutzen schaffen. Deshalb begleiten wir unsere Kunden von der betriebswirtschaftlichen Konzeption bis zu ihrer Verankerung in Prozessen und Systemen.

Unser Beratungsansatz beruht auf einer intensiven, partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Der faire, teamorientierte und dabei jederzeit auf Ergebnisse zielende Umgang miteinander führt zu funktionierenden, von den Kunden akzeptierten Lösungen. Maßgeschneiderte Trainings sorgen dafür, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die neuen Konzepte und veränderten Prozesse schnell beherrschen.

Branchenkompetenz
Durch unsere Branchenexperten erarbeiten wir Lösungen, die optimal auf die speziellen Anforderungen der jeweiligen Branche ausgerichtet sind. Schwerpunkte bilden die Branchen Automotive, Chemicals, Oil, Pharmaceuticals, Consumer Goods, Industrial Goods & High Tech, Financial Industries, Media & Telecom, Public Sector, Retail, Transportation sowie Utilities. Unsere Erfahrungen aus den unterschiedlichen Branchen nutzen wir darüber hinaus, um interessante Lösungsansätze zwischen den Branchen zu transferieren.

Perspektiven für die Zukunft

Sie gehören zu den Besten ihres Fachs und wollen sich weiterentwickeln? Mit uns als Partner gewinnen Sie ein Unternehmen, in dem das Credo „Grow as We Go” gelebt wird. Wir wachsen mit unseren Aufgaben. Wir entwickeln uns gemeinsam weiter und teilen die Überzeugung, dass Lernen das Leben lebenswerter macht. Unser Anspruch bedeutet allerdings nicht, dass wir wie viele andere Unternehmen dem Motto „Grow or Go“ oder „Up or Out“ nacheifern.

Ihre Karriere folgt der Geschwindigkeit Ihrer persönlichen Entwicklung und Erfahrung. Darin unterstützen wir Sie. Wir fördern Sie in Ihrer fachlichen, methodischen und persönlichen Leistung. Von Ihrem ersten Tag an. Die konsequente Unterstützung und Förderung unserer Mitarbeiter ist die Basis unseres Unternehmenserfolgs.

Benefits

Work. Life. Family. Alles im Einklang.

Die Arbeit in einer Unternehmensberatung mit spannenden Projekten und Kunden ist zeitintensiv. Sie sind viel unterwegs und Ihre Projekte sind anspruchsvoll. Das heißt aber nicht, dass Sie bei uns Tag und Nacht durcharbeiten. Eine gesunde Balance von Freizeit und beruflichem Engagement ist von uns gewünscht, gewollt und wird vorgelebt. Die Wochenenden gehören ganz Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Freunden und Hobbys. Ausnahmen bestätigen unsere Faustregel. 

Flexible Arbeitsbedingungen und Auszeiten

Haben Sie einen ganz persönlichen Traum, für dessen Erfüllung Sie sich eine Auszeit nehmen möchten? Für die Familie, für den Hausbau oder für eine Weltreise? Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle oder auch eine Auszeit über ein Sabbatical. Engagierte Mitarbeiter unterstützen wir gerne darin, ihre persönlichen Vorhaben umzusetzen und im Anschluss einen nahtlosen Wiedereinstieg in die Beratungswelt zu finden.

Familienleben und sicherer Arbeitsplatz

Eltern werden oder sich plötzlich um Angehörige sorgen – verschiedenste private Situationen können große persönliche Veränderungen mit sich bringen. Manchmal verlangen diese auch eine schnelle und unbürokratische Lösung. Daher setzen wir uns für Sie in vielerlei Hinsicht ein, um ausreichend Freiräume zu schaffen.

Mit individuell gestalteten Arbeitszeitmodellen, heimatnahen Projekten, einer zeitweisen Übernahme von Aufgaben oder Wechsel in unsere internen Funktionsbereiche unterstützen wir Sie darin, Ihr Privat- und Berufsleben erfolgreich in Einklang zu bringen. Zudem steht Ihnen ein Dienstleister zur Verfügung, der (Not)Betreuungsplätze für Kinder vermittelt und Beratung zu Themen wie Elder Care bietet.

Weiterbildung

Hohe fachliche Kompetenz, Offenheit, Vertrauen und die Förderung der persönlichen Weiterentwicklung sind wesentliche Bestandteile unserer Kultur und unser Anspruch. Daher ist die stetige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter klar im Fokus. Wir bieten ein breites Spektrum an professionellen und zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen. Der Einstieg bei uns beginnt mit einem professionellen Onboarding und dem Training on the Job-Prinzip. Im Onboarding mit Ihrem Mentor legen Sie Ihre ersten Projektaufgaben fest und klären Ihren konkreten Entwicklungsbedarf. Unsere ausgeprägte Feedback-Kultur ist dabei der Garant für Ihre persönliche Weiterentwicklung sowohl auf Projekten als auch bei internen Aufgaben. Unsere mehrtägige zentrale Onboarding-Veranstaltung garantiert Ihnen darüber hinaus einen Rundumblick über die Organisation und setzt methodische sowie inhaltliche Impulse. Der Wissenstransfer und das Netzwerk werden bei uns durch exklusive Veranstaltungen sichergestellt. Unsere anspruchsvollen Inhouse-Trainings, die Horváth Business School und individuelle Schulungen sorgen für kontinuierliche Weiterentwicklung und systematische Qualifizierung neben dem Projektgeschäft. Mit unserem Scholarship Program fördern wir Master- und (Executive) MBA-Programme sowie Promotionsvorhaben an renommierten Universitäten: sowohl finanziell als auch durch entsprechende Freistellungen.

Mitarbeiter Events

Wir bieten unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Veranstaltungen und Events, an denen wir uns austauschen, weiterbilden, aber auch gemeinsam Erfolgserlebnisse feiern.

Zweimal im Jahr findet unser Office Meeting Day statt: Hier tauschen wir uns bei einem gemeinsamen Mittagessen aus und diskutieren aktuelle Entwicklungen und Projekterfahrungen. Innerhalb der Business Units finden drei- bis viermal pro Jahr Treffen statt, bei denen der gegenseitige Austausch und die Themenentwicklung im Vordergrund steht.

Unsere interne Business School ist eine einmal jährlich stattfindende zwei- bis fünftägige Veranstaltung, welche die Basis für die Vertiefung Ihrer spezialisierten Fachkenntnisse darstellt. Die Elemente der Weiterbildung sind an Ihrem individuellen Erfahrungslevel ausgerichtet. Eine ideale Möglichkeit, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln und im Unternehmen zu vernetzen.

Mit dem Horváth Camp bieten wir unseren Kollegen im Rahmen eines mehrtägigen Auslandsaufenthalts die Gelegenheit, ihr Wissen sowie ihre Projekterfahrungen auszutauschen, sich untereinander zu vernetzen sowie zusätzlich von externen Experten zu lernen.

8 Standorte

Standorte Inland

Stuttgart (Zentrale), Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München


Standorte Ausland

Abu Dhabi, Budapest, Bukarest, Dubai, Riad, Wien, Zürich





Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

„Steering Business Successfully.“ Unser Versprechen lösen wir ein. Wir erarbeiten Konzepte, um betriebliche Systeme und Strukturen in ihrer Leistungsfähigkeit zu optimieren. Diese Lösungen entstehen im Dialog mit unseren Kunden. Kundenprojekte gestalten wir für die Gesamtorganisation sowie für einzelne Geschäftsbereiche – branchenübergreifend und weltweit. Wir arbeiten in den Funktionen Strategie & Innovation, Organisation & Prozesse, Vertrieb, Operations, Einkauf, Controlling, Finanzen und IT. Dazu wachsen neue Kompetenzbereiche wie Digitalisierung, Agile Transformation, New Mobility oder Purpose & Leadership.

Gesuchte Qualifikationen

Für eine studentische Tätigkeit oder ein Praktikum setzen wir ein Hochschulstudium mit sehr guten Studienleistungen voraus. Dabei haben Sie mindestens das zweite Studiensemester absolviert und bringen eine Verfügbarkeit von mindestens zwei Monaten mit. Wir empfehlen, die Bewerbung ca. drei Monate vor dem gewünschten Einstiegstermin einzureichen. 

Als Berufseinsteiger bringen Sie einen exzellenten Abschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder technisch orientierten Hochschulstudium mit. Während Ihres Studiums haben Sie sich bereits erfolgreich auf den von Ihnen angestrebten Beratungsschwerpunkt durch entsprechende Vertiefungsrichtungen und projektbezogene Praktika vorbereitet.

Mit Berufserfahrung ist Ihnen die Arbeit in der Managementberatung bereits vertraut. Alternativ haben Sie sich Ihre Erfahrung und Kenntnisse in Industrie oder Dienstleistung bei Projekten zu Unternehmenssteuerung oder Performanceoptimierung angeeignet. 

Generell überzeugen Sie uns mit Ihrer Leidenschaft für Exzellenz, mit Ihrem analytischen und kreativen Denken, Ihrer Umsetzungsstärke, mit Ihrem Spaß an freundschaftlicher Zusammenarbeit sowie einem Schuss Humor. Denn wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die begeistern können.

Gesuchte Studiengänge

Ganz gleich, ob Sie sich als Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsingenieur oder Wirtschaftsinformatiker bei uns bewerben, ob Sie mit viel beruflicher Erfahrung, als Quereinsteiger, Student oder Absolvent den Weg zu uns einschlagen, ob Sie als Consultant beginnen oder auf dem Level Principal Ihre Chance sehen oder in einer unserer Corporate Functions unterstützen möchten: Wir bieten Ihnen vielfältige Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind mehr als ein Team. Teamwork ist für uns ein Gefühl und unser Miteinander ist von Respekt geprägt – gegenseitig und gegenüber unseren Kunden. Wir teilen unser Wissen, sind aber keine Besserwisser, sondern Bessermacher: pragmatisch, praxisorientiert, hands-on und ganz ohne Ellenbogen. Bei uns zählen intelligente Argumente mehr als Titel. Uns vereint nicht nur das Streben nach Top Performance sondern auch der Spaß an der Herausforderung.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind Unternehmer im eigenen Unternehmen. Wir fördern lösungsorientiertes Denken und Handeln und fordern direkte Verantwortung vom ersten Tag an. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich selbständig hohe Ziele, stellen sich Herausforderungen, wachsen mit ihren Aufgaben und genießen unternehmerische Freiräume. Dafür unterstützen wir sie in ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung und arbeiten partnerschaftlich und ergebnisorientiert zusammen. 

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Ganz gleich, ob Sie mit beruflicher Erfahrung, Promotion, Bachelor- oder Masterabschluss oder während des Studiums bei uns tätig werden möchten: Wir bieten Ihnen vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben, offene und freundschaftliche Teamarbeit, unternehmerische Freiheiten sowie konsequente Weiterentwicklung sind wesentliche Treiber unserer Unternehmenskultur und unser Angebot an Sie!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Für den Festeinstieg in die Beratung setzen wir folgendes voraus:

  • Exzellenter Hochschulabschluss — bevorzugt Wirtschaftswissenschaften, -Ingenieurwesen, -Informatik
  • Praktische, studienbegleitende Erfahrung in der Unternehmensberatung oder in vergleichbarer Funktion auf Kundeseite
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Excel
  • Erfahrung in Präsentations- und Moderationstechniken
  • Verhandlungssicheres und authentisches Auftreten in deutscher sowie englischer Sprache
  • Hohe Ambitionen, Agilität und Mobilität
  • Leidenschaft für Exzellenz und hohe Leistungsfähigkeit
  • Unternehmergeist und Pragmatismus
  • Analytisches und kreatives Denken
  • Strukturiertes, fokussiertes und lösungsorientiertes Handeln
  • Eigenmotivation und selbstständiges Arbeiten
  • Faszination für Systeme, Prozesse und Strukturen
  • Spaß an freundschaftlicher Zusammenarbeit, Wissens- und Erfahrungsaustausch
  • Ein Schuss Humor

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich über unser Onlinebewerbungstool. Damit können Sie alle Daten einfach und schnell hochladen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständige Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bearbeitet werden können.

Bei einer Bewerbung für ein Praktikum machen Sie bitte Angaben zu Ihrem gewünschten Einsatzzeitraum, Ihrem präferierten Bürostandort bzw. zu Ihrer Flexibilität. Mit diesen Hinweisen können wir Ihre Unterlagen direkt zuordnen und Einsatzmöglichkeiten umfassend prüfen. Wir empfehlen, die Bewerbung ca. drei Monate vor dem gewünschten Einstiegstermin einzureichen.

Sollten Sie sich für mehrere Positionen interessieren, genügt eine einzige Online-Bewerbung. Denn wir gleichen jede eingehende Bewerbung automatisch auch mit den Stellenanforderungen in anderen Bereichen ab.

Auswahlverfahren

Haben Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen überzeugt, so laden wir Sie zu persönlichen Gesprächen ein.

Für die meisten Positionen im Consulting sehen wir keinen festen Einstellungszeitpunkt vor – Sie können sich daher gerne ganzjährig bewerben. Ihre Unterlagen prüfen wir dabei auch immer bereichsübergreifend für unterschiedliche Positionen.

Für den Einstieg als Praktikant/in sowie für die studentische Mitarbeit führen wir ein persönliches Gespräch mit Ihnen, in welchem wir Sie persönlich kennenlernen und einen Eindruck von Ihren bisherigen fachlichen Kenntnissen gewinnen möchten.

Für den Festeinstieg als Absolvent/in und mit beruflicher Erfahrung absolvieren Sie zwei Interviewrunden mit Fallstudien und Präsentationen.  Je nach Umfang Ihrer Berufserfahrung, angestrebter Position und Funktion gestalten wir das Verfahren individuell. Im Dialog gehen wir auf gegenseitige Erwartungen, Möglichkeiten und Synergien ein und halten Rücksprache zur möglichen Gestaltung unserer gemeinsamen Erfolgsgeschichte.

Horváth & Partners Management Consultants Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,14 Mitarbeiter
3,88 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Gute Stimmung und sehr konstruktive Zusammenarbeit in den relativ jungen Projektteams (gemischt aus verschiedenen Business Units); Stimmung in den Business Units unterschiedlich gut, nicht alle Führungskräfte in den Business Units fördern aktiv den Teamgeist bzw. "schweißen" das Team zusammen

Vorgesetztenverhalten

Unternehmenskultur unterschiedlich in den Business Units verankert: von sehr autoritär & top down bis sehr kollegial und konsensorientiert

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegiale Zusammenarbeit auf der Projektmitarbeiterebene, unter senioren Kollegen mit Akquisezielen ausprägtes Konkurrenzverhalten (im Kontext der Akquise aber auch der Positionierung in der Business Unit)

Interessante Aufgaben

Projekte mit vielen spannenden und vor allem aktuellen Themen (z.B. Predictive Analytics), von Mitarbeitern wird erwartet schnell Verantwortung zu übernehmen und proaktiv das Projekt mitzugestalten

Kommunikation

Der Vorstand informiert über wichtige Entwicklungen, auf regelmäßige Kommunkation in den Business Unit Teams wird viel Wert gelegt; in einzelnen Teams wird jedoch nur sehr dosiert kommuniziert, z.B. wer wird auf welches Angebot gesetzt, Stand der Beförderungsaussichten

Gleichberechtigung

Keine offensichtliche oder verdeckte Benachteiligung von Frauen erlebt

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsangebot umfasst sowohl verbindliche interne Trainings als auch Trainings mit externen Trainern zu Soft Skills, es wird Wert darauf gelegt, dass ausgewählte externe Trainings je Karrierestufe absolviert werden, oftmals zeitliche Konflikte mit Projekten (wobei Trainings meist Vorrang bekommen)
Definierte Karrierestufen, jährliches Assesment in der Führungsriege, trotz (Über)Erfüllung der offiziellen Ziele, werden Beförderungen zurückgehalten, wenig Transparenz

Gehalt / Sozialleistungen

"Faires Gehalt", jährliche teilweise prozentual zweistellige Gehaltssteigerungen, vermutlich höheres Niveau als bei Big4

Arbeitsbedingungen

Büros sehr modern, gut ausgestattet, Snacks und Getränke werden angeboten; Arbeit aber vorwiegend beim Kunden, wo die Arbeitsbedingungen unterschiedlich gut sind und das vom Kunden genommen wird, was der Kunde räumlich zur Verfügung stellt (zur Not wird der Papierkrob umgedreht und zum Stuhl umfunktioniert)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Jeder ist frei in seinem Reisemanagement, Berater tendieren eher zu Flügen als Bahnfahrten, Bahn vers. Flugzeug ist kein Thema auf Unternehmensebene

Work-Life-Balance

3-4-5 Regel - 3 Tage im Hotel, 4 Tage vor Ort beim Kunden, 5 Tage auf Kundenprojekt fakturieren - Zeit für interne Projekte oft spät nach der Projektarbeit, Bereitschaft zur Wochenendearbeit/Arbeit im Urlaub gefordert; Local Staffing als Maßnahme definiert - wir aber nicht gelebt

Verbesserungsvorschläge

  • Unternehmenskultur stärker in den Business Units verankern und in der Incentivierung berücksichtigen (Mitarbeiterzufriedenheit, Turnover), Wissenstransfer professionalisieren,

Pro

Fachliche und persönliche Weiterentwicklung, schnell Verantwortung auf Projekten übernehmen

Contra

hohes Arbeitspensum bei oft geringer Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Horvath & Partners GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 06.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Methoden und Arbeitsweisen, die selbst in der Steinzeit veraltet waren...

Vorgesetztenverhalten

Es wird sich an keine Absprachen gehalten. Inhalte und Besprechungen des Bewerbungsgesprächs haben im eigentlichen Praktikum keine Bedeutung mehr! Auch wenn Besserung versprochen, ist hierbei häufig bewusst eine Lüge kommuniziert worden. Obwohl beispielsweise schon zu Beginn feststand, dass sich meine Tätigkeit nicht erweitern wird, wurde dies weiterhin anders versprochen. Das grenzt an Betrug.

Kollegenzusammenhalt

Dumm gegen Dümmer

Interessante Aufgaben

Nichts. Geistige Degeneration. Abtippen von ausgedruckten Materialien in Excel Dateien, obwohl man im Consulting direkt ein Praktikum macht. Unfassbar. Aber selbst die "Berater" haben teilweise solche Aufgaben. Das Konzept von Workstreams oder interner Arbeitsorganisation ist nicht bekannt. Unprofessioneller geht es nicht...

Kommunikation

Gibt es nicht.

Gleichberechtigung

2 Frauen im ganzen Büro. Der Rest Männer.

Umgang mit älteren Kollegen

In meiner Praktikumszeit haben 10 % der MA aus Unzufriedenheit gekündigt. Auch ältere. Generell gibt es aber keine Wertschätzung für Zeit / Alter.

Karriere / Weiterbildung

Obwohl es eine Beratung ist, ist es in keiner Weise vorgesehen (selbst für festangestellte Berater !!!) sich regelmäßig weiterzubilden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt unterste Grenze von dem Beratungsspektrum, aber immerhin vorhanden. Aufpassen auch hier: Das Gehalt für den ersten Monat wird erst eineinhalb Monate (1 1/2 !!!) später ausgezahlt. Man ist sehr knausirig..

Arbeitsbedingungen

3 Wochen mit der IT telefonieren müssen, damit mein Laptop ansatzweise geht. Lächerlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Arbeitsstunden steigen trotz vorheriger Anderskommunikation und immer wieder anderen Versprechen ins unermessliche!

Image

Leider deutlich besser als der Inhalt. Dies ändert sich aber gerade ebenfalls massiv. In 2 Jahren wird Horvath auf dem Lebenslauf ein Warnsignal für Inkompetenz sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Am besten liquidieren

Pro

-

Contra

Alle Aspekte

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Horvath & Partner
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in, vielen Dank für dein Feedback, das uns betroffen macht und das wir sehr ernst nehmen. Es tut uns leid zu lesen, dass du während deines Praktikums bei uns schlechte Erfahrungen gemacht hast. Wir bedauern es auch sehr, dass du während deiner Zeit bei uns nicht den Austausch mit uns gesucht hast. Denn wir legen großen Wert auf eine ausgeprägte Feedbackkultur und ermutigen stets zu offenem, ehrlichen Austausch. Das heißt natürlich nicht, dass nicht trotzdem einmal Probleme und/oder Unzufriedenheiten entstehen können. Doch im Rahmen unserer Praktikantenbetreuung bieten wir viele Maßnahmen an, um ebensolche rechtzeitig zu identifizieren und gemeinsam zu lösen. Diese zeigen wir unseren StudentInnen bereits im Onboarding auf und bekräftigen sie immer wieder bei den regelmäßigen Studententreffen. Die individuelle Betreuung durch einen Mentor und – sollte dieser einmal nicht die richtige Ansprechperson sein – feste AnsprechpartnerInnen aus dem HR sollen garantieren, dass keiner bei Horváth & Partners mit Problemen oder Unzufriedenheiten alleine bleibt. Letztlich bieten wir für besondere Fälle auch die Möglichkeit eines anonymen Feedbacks über die bekannte Plattform „Netigate“. Dass dein Praktikum bereits beendet ist, ist für uns kein Grund, dies nicht noch nachzuholen! Sehr gerne möchten wir dir zeitnah ein persönliches Gespräch anbieten, in dem wir gemeinsam noch einmal versöhnlich alles besprechen: Du erreichst mich unter +49 69 2695898-3626 oder über KSteffen@horvath-partners.com. Wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft und hoffen, dass du dich meldest. Herzliche Grüße

Katharina Steffen
HR Manager HR-Marketing & Employer Branding

  • 15.Mai 2019 (Geändert am 16.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist vor allem geprägt von unternehmensweit vielen tollen Kollegen! An der ein oder anderen Stelle fühlt sich die Kultur ein wenig "eingerostet" an, was sich durch ein paar kleine Stellschrauben recht einfach verbessern ließe.
Details dazu im Folgenden.

Vorgesetztenverhalten

Pauschal schwierig zu beantworten, da sowohl Personen- als auch Team-abhängig.
Generell ordentliches Vorgesetztenverhalten, tw. durchsetzt von weniger nachvollziehbarem Verhalten, z.B. in angespannten Situationen.

Kollegenzusammenhalt

Großes Lob an die Personalauswahl, die ganz offenbar darauf achtet, in den meisten Fällen coole, freundliche, motivierte und fähige Charaktere einzustellen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Interessante Aufgaben

Natürlich stark projektabhängig, aber tendenziell spannende Aufgaben und Projekte mit gutem Weiterentwicklungspotenzial.
Gleichzeitig liegt es an jedem Einzelnen, bei Bedarf die Hand zu heben und Wünsche zu äußern.

Kommunikation

Die Firma achtet darauf, wichtige Informationen zügig und sauber für alle Mitarbeiter aufzubereiten und zu teilen.

Karriere / Weiterbildung

Karrierestufen und entsprechende Kriterien sind weitestgehend transparent und messbar.
Es gibt eine recht große Auswahl an verpflichtenden sowie freiwilligen Schulungen mit spannenden Inhalten und kompetenten Trainern.
Auch als Ex-Horváth stehen die Karrierechancen scheinbar nicht gerade schlecht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Niveau, aber dennoch Verbesserungspotenzial. Die Industrie bietet für diverse Linienfunktionen oft ähnliches oder tw. besseres Gesamtpaket (bei geregelten Arbeitszeiten)...

Arbeitsbedingungen

Schulnote "gut", da schönes Büro und kostenlose Getränke. Verbesserungsbedarf besteht bei der Auswahl an gesunden Snacks/Obst und der technischen Ausstattung (Docking Stations / Bildschirme!)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Falls auf den ökologischen Fußabdruck der Firma geachtet wird, ist dies nicht transparent für Mitarbeiter (und Kunden). Horváth ist hier noch nicht am Puls der Zeit angekommen und muss das Thema dringend forcieren.

Work-Life-Balance

Im Branchenvergleich in einem meist vertretbaren Rahmen.
Natürlich höchst individuell, da abhängig von vielen Aspekten (Vorgesetze(r)/Partner(in)/Projektleiter(in), Reisezeit, Projektanzahl, ...).

Um diese Heterogenität ein wenig "aufzubrechen" wären gewisse Eckpfeiler wichtig, auf die sich jeder Mitarbeiter ohne Nachteil berufen kann
(z.B. max. Reisezeit pro Woche, keine Wochenendarbeit/Ausgleichstage, o.ä.).

Image

Guter Ruf und professionelles Image (natürlich hauptsächlich im deutschsprachigen Raum) - Horváth als Marke ggf. leicht "angestaubt"...

Verbesserungsvorschläge

  • Entsprechend der oben genannten Details: Umwelt- und Klimaschutz deutlich ins Werteprofil mitaufnehmen (und leben), Gehaltsentwicklung klarer von der Industrie abheben, Offizielles Bekenntnis zum Homeoffice (längst überfällig), Definition von internen Eckpfeilern für Mitarbeiter (und Vorgesetzte), Aufpolieren der Marke Horváth

Pro

Kollegiales Umfeld,
Kollegenzusammenhalt und viele tolle Charaktere,
Berücksichtigung individueller Karrierewünsche (kein Up-or-Out),
Guter Ruf / Image,
Breites Trainings-/Schulungsangebot

Contra

Werden die Verbesserungsvorschläge gehört und umgesetzt, befinden wir uns auf einem guten Weg!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Horvath & Partners GmbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 209 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (160)
    76.555023923445%
    Gut (25)
    11.961722488038%
    Befriedigend (8)
    3.8277511961722%
    Genügend (16)
    7.6555023923445%
    4,14
  • 46 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    63.04347826087%
    Gut (5)
    10.869565217391%
    Befriedigend (5)
    10.869565217391%
    Genügend (7)
    15.217391304348%
    3,88
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Horváth & Partners Management Consultants
4,09
255 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung/Consulting)
3,78
115.196 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.806.000 Bewertungen