Navigation überspringen?
  

T-Systems Multimedia Solutions GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  7 Standorte Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
T-Systems Multimedia Solutions GmbHT-Systems Multimedia Solutions GmbHT-Systems Multimedia Solutions GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 415 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (247)
    59.518072289157%
    Gut (94)
    22.650602409639%
    Befriedigend (59)
    14.21686746988%
    Genügend (15)
    3.6144578313253%
    3,91
  • 191 Bewerber sagen

    Sehr gut (163)
    85.340314136126%
    Gut (10)
    5.2356020942408%
    Befriedigend (10)
    5.2356020942408%
    Genügend (8)
    4.1884816753927%
    4,44
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wegweisend. Digital. Über T-Systems Multimedia Solutions

Die T-Systems Multimedia Solutions begleitet Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation. Der Marktführer mit einem Jahresumsatz von 173 Mio. Euro im Jahr 2017 zeigt mit seiner Beratungs- und Technikkompetenz neue Wege und Geschäftsmodelle in den Bereichen Industrie 4.0, Customer Journey, Arbeitsplatz der Zukunft sowie digitale Zuverlässigkeit. Mit rund 1900 Mitarbeitern an sieben Standorten bietet der Digitaldienstleister ein dynamisches Web- und Applikation-Management und sorgt mit dem ersten zertifizierten Prüflabor der Internet- und Multimediabranche für höchste Softwarequalität, Barrierefreiheit und IT-Sicherheit.

Ausgezeichnet wurde T-Systems Multimedia Solutions mehrfach mit dem Social Business Leader Award der Experton Group sowie dem iF Design Award und gehört 2017 zu den Gewinnern des Outstanding Security Performance Awards.  Zudem wurde das Unternehmen mit Hauptsitz in Dresden mehrmals als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern mit dem Great Place to Work Award gekürt sowie als Bester Berater 2018 vom Wirtschaftsmagazin brand eins ausgezeichnet.

Weitere Informationen: www.t-systems-mms.com


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

145 Mio. €

Mitarbeiter

über 1700

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere rund 1.900 Mitarbeiter realisieren jährlich etwa 3000 Projekte für Kunden aus den unterschiedlichsten Bereichen wie dem Gesundheitswesen, Finanzsektor und der Automobilbranche. Unsere Themen sind dabei vielfältig - Digital Security, Dev(Q)Ops, IoT, Costumer Journey, Mobile Solutions oder Industrie 4.0 sind dabei nur einige Beispiele. Was uns von anderen Dienstleistern aus der Branche abhebt? Unsere Vielseitigkeit. Dank der Kompetenz unserer Mitarbeiter, starken Konzernstrukturen und gewachsenen Partnerschaften sind wir breit aufgestellt und können komplex agieren.

Perspektiven für die Zukunft

Seit unserer Gründung im Jahr 1995 haben wir uns als Tochterunternehmen der T-Systems ständig weiterentwickelt und sind stark gewachsen. Mit derzeit ca. 173 Millionen Euro Umsatz gehören wir zu den größten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche in Deutschland.

Werden Sie Teil unseres Wachstums und Erfolgs! Profitieren Sie von spannenden Themen und Kunden, neue Technologien gepaart mit Entscheidungsspielräumen und Verantwortung und einem breiten Spektrum individueller Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Benefits

Unsere guten Gründe für die T-Systems Multimedia Solutions

Abwechslungsreiche Projekte, spannende Themen und neue Technologien gepaart mit Entscheidungsspielräumen und Verantwortung bilden in der T-Systems Multimedia Solutions die besten Voraussetzungen für Ihre persönliche Entwicklung und berufliche Anerkennung. Darüber hinaus gibt es jedoch noch zahlreiche andere Argumente, welche für uns sprechen – die wichtigsten stellen wir Ihnen hier vor:

Wir sind wissensdurstig:
Wir bieten Ihnen von Anfang an ein breites Spektrum individueller Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – egal ob Einsteiger, Fach- oder Führungskraft.
• vielfältige Karrierewege
• flexible Einsatzmöglichkeiten
• Vielzahl an internen und externen Weiterbildungsprogrammen und – formaten (z.B. Communities, Wissenstandems, Schulungen und Barcamps)

Wir sind Familienfreundlich
Jede Lebensphase ist besonders. Und damit Sie das Private mit dem Beruf optimal verbinden können, bieten wir neben flexiblen Arbeitszeitmodellen folgende Leistungen an:• Unterstützung bei der Kinderbetreuung (Vermittlung, Notfallbetreuung und Eltern-Kind Büro)
• Beratung und Vermittlung im Bereich Pflege und haushaltsnahen Dienstleistungen
• MMS-Kindertag (Einblicke in die bunte IT-Welt für Mitarbeiterkinder)

Wir sind ausgeglichen und gesund
Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind uns wichtig. Daher bieten wir zahlreiche gesundheitsförderliche Leistungen an:
• Bewegungs- und Entspannungsangebote
• Teamsportevents
• Fahrradleasing
• Medizinische Vorsorgeangebote
• Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung
• Zeitausgleich bei Überstunden

Wir sind flexibel
Der digitale Wandel macht die Arbeitswelt flexibler. Wo und wann wir arbeiten, ist in vielen Bereichen nicht mehr entscheidend. Deshalb gilt bei uns:
• 38-Stunden-Woche mit 30 Tagen Urlaub
• flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Kernarbeitszeit
• Home-Office und flexible Arbeitsplätze
• Teilzeit mit Rückkehrgarantie
• Altersteilzeit

Wir haben Spaß
Unsere Arbeitskultur ist geprägt von einem freundschaftlichen, menschlichen Miteinander. Klar, dass wir unsere gemeinsamen Erfolge zu feiern verstehen:
• Jahresauftaktveranstaltung - Kick-Off
• Durch Mitarbeiter gestaltetes Digital Life Camp gefolgt vom MMS Tag (Barcamp)
• Kindertag
• Chillen und Grillen – vielfältige Teamevents

Wir bieten mehr:
Neben einem festen Jahreszielgehalt inkl. variablen Anteil bieten wir Ihnen unter anderem folgende Zusatzleistungen an:
• arbeitgeberfinanzierte und optional arbeitnehmerfinanzierte Altersvorsorge
• Vermögenswirksame Leistungen
• Sonderurlaubstage
• zahlreiche Mitarbeiterangebote und –rabatte
• Unterstützung Mittagsversorgung

7 Standorte


  • Riesaer Straße 5
    01129 Dresden
    Deutschland

  • Winterfeldtstraße 21
    10781 Berlin
    Deutschland

  • Goethestraße 3b
    07743 Jena
    Deutschland

  • Überseering 2
    22297 Hamburg
    Deutschland

  • Dachauer Str. 651
    80995 München
    Deutschland

  • Fasanenweg 5
    70771 Leinfelden-Echterdingen
    Deutschland

  • Godesberger Allee 83
    53175 Bonn
    Deutschland
Standorte Inland

7 Standorte im Inland

Standorte Ausland

---

Für Bewerber

Videos

Das neue Internet
Starte deine Karriere bei der T- Systems Multimedia Solutions
T-Systems Multimedia Solutions LipDub

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Fullservice-Anbieter reicht unser Portfolio von Consulting und Projektmanagement über Kreation und Softwareentwicklung bis zu Content-, Test- und Support-Services. Mit Kreativität und Kompetenz gestalten wir das perfekte Zusammenspiel von Mediennutzung, Geschäftsprozessen und Technologie.

Als einer von Deutschlands führenden Internetdienstleistern bieten wir spannende Aufgaben für Professionals, Absolventen und Studenten, u.a. in folgenden Aufgabengebieten:

Consulting:
Jeder Kunde ist einzigartig. Deshalb bauen wir auf vertrauensvolle, langfristige Kundenbeziehungen und begegnen individuellen Wünschen mit ausgeprägter Beratungskompetenz.  Dabei erkennen wir neue Chancen und helfen unseren Kunden, der Zeit und dem Markt immer den entscheidenden Schritt voraus zu sein.

Projektmanagement:

Erfolgreiche Projekte und die Zufriedenheit unserer Kunden sind der Maßstab, an dem wir unser Know-how und unsere Marktposition messen. Denn wir möchten Wegbereiter bei der Mit- und Neugestaltung digitaler Welten sein. Auch bei komplexen Projekten halten wir die Fäden in der Hand und stellen den Projekterfolg unter Einhaltung von Zeitplan und Budget sicher.

Softwareentwicklung und Test:

Von der professionellen Softwareentwicklung bis zu zertifizierten Testing-Services bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Technologiedienstleistungen an. Dabei setzen wir auf führende, marktgängige Technologien, die die Entwicklung und Qualitätssicherung von plattformunabhängigen Systemen ermöglichen.

IT Service:
Durch Analyse und Inbetriebnahme von Serviceprozessen und -dienstleistungen stellen wir einen reibungslosen Betrieb der IT-Infrastruktur unserer Kunden sowie innerhalb der T-Systems Multimedia Solutions sicher. Dabei nutzen wir unser fundiertes Know-how im Umgang mit Hardware, Netzwerken, Datenbanken und geschäftskritischen Applikationen.

Marketing und Vertrieb:

Die Möglichkeiten in den Bereichen Marketing und Vertrieb sind vielfältig, die Chancen sind groß. Von der Markenbildung über die Neukundengewinnung bis hin zur Realisierung von Geschäftsabschlüssen sind wir stets daran interessiert unser Leistungsportfolio marktgerecht weiterzuentwickeln und langfristige Kundenbeziehungen auf- und auszubauen.


Kaufmännische Tätigkeiten:

Unsere Experten in den zentralen Unternehmenseinheiten bewältigen vielfältige, spannende und kreative Aufgaben. Jeder trägt mit seiner Energie und seinen Ideen zur unternehmerischen Leistungsfähigkeit bei. Dabei ist unser Handeln stets von Verlässlichkeit, Fairness und externer sowie interner Kundenorientierung geprägt.

 

Kreation und Design:

Wir konzipieren und gestalten digitale Produkte und Dienste – von Corporate Websites, Online Shops über Werbemittel, Apps bis zu Desktop-Anwendungen. Um die bestmögliche Nutzererfahrung für unsere Kunden zu schaffen, erstellen wir ein Konzept mit der Grundidee und Kernbotschaft, auf dem unsere Kreation und die gestalterische Ausarbeitung aufbauen.


Führungspositionen:

Begeisterung, Innovationsgeist, Professionalität und erstklassiges Know-how unserer Mitarbeiter – dies ist unser Versprechen  an unsere Kunden. Führung bedeutet alles zu tun, damit dieses Versprechen nachhaltig eingelöst werden kann. Unsere Führungsphilosophie ermöglicht  unseren Mitarbeitern aktiv Erfahrungen, Fähigkeiten und Wissen einzubringen und stetig weiterzuentwickeln.

Gesuchte Qualifikationen

Sie besitzen die besten Voraussetzungen, wenn Sie ein abgeschlossenes Studium in der erwünschten Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung sowie praktische Erfahrungen vorweisen können. Auch als Quereinsteiger können Sie bei uns Fuß fassen.

Folgende Kompetenzen setzen wir voraus:
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und methodisches Know-how
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • Kreativität sowie lösungsorientiertes und bereichsübergreifendes Denken
  • Fachliches Know-how
Persönlich überzeugen Sie als motivierter, zuverlässiger Teamplayer und kompetenter Ansprechpartner. Sie sind ein Organisationstalent und eine hohe Kundenzufriedenheit ist Ihre Motivation. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die eine ausgeprägte Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab.

Gesuchte Studiengänge

Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre oder artverwandte Fachrichtungen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Spannende Aufgaben

Aus unseren vielfältigen Projekten ergeben sich anspruchsvolle und spannende Aufgaben in jedem einzelnen Bereich der T-Systems Multimedia Solutions GmbH. Kreative und innovative Kollegen werden durch moderne Arbeitswelten und Entwicklungsmöglichkeiten gefordert und gefördert.

Work-Life-Balance


Damit Beruf und Freizeit ideal miteinander vereinbart werden können, schaffen wir mit der flexiblen Vertrauensarbeitszeit ausreichend Freiräume. Konkret bedeutet das: keine Kernarbeitszeit und keine Stechuhr. Je nach Projektlage und vereinbarten Terminen können Sie selbst festlegen, wann Sie mit ihrer Arbeit beginnen und wie lang Ihre Mittagspause ist. Zudem bieten wir Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle oder stufenweise Erhöhung der Arbeitszeit nach der Elternzeit sowie Sonderurlaub oder Freistellung in bestimmten Situationen. Wie erfolgreich unsere flexiblen Arbeitszeitregelungen sind, zeigt, dass 98% unserer Mitarbeiter mit Kind bereits nach einem Jahr Elternzeit ins Unternehmen zurückkehren.

Gesundheitsmanagement

Unser eigenes Gesundheitsmanagement führt regelmäßig Informationsveranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen, Vorsorgeuntersuchungen und jährliche Grippeschutzimpfungen durch. Wir bemühen uns hierbei stets darum, den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter nachzukommen und sind für Vorschläge und Anregungen dankbar. Regelmäßige Massageangebote, Kaffeeküchen, gemütliche Sitzecken und Kickertische sorgen für abwechslungsreiche Pausen. Sport ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Besonders Stolz sind wir darauf, dass wir 2012 zum zweiten Mal in Folge beim Firmenlauf in Dresden das größte Starterteam mit 282 Läufern stellen konnten. Unser Intranet dient nicht nur hierfür als Austausch- und Organisationsplattform. Es wird ebenfalls genutzt um Sportgruppen und -events, wie Beachvolleyball-, Fußball- oder Lauftrainings, Kicker-Turniere u.a., zu organisieren.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

So breit unser Spektrum an Dienstleistungen für unsere Kunden ist, so vielfältig ist das Wissen unserer Mitarbeiter  - für alle Fragen finden wir innerhalb des Unternehmens Ansprechpartner und Lösungen. Der Umgang miteinander ist dabei ungezwungen und wertschätzend. Flache Hierarchien und eine Open-Door-Policy tragen zur Offenheit bei.

Wir schätzen die kurzen Kommunikationswege über die Standorte hinweg. Das tägliche Projektgeschäft erleben wir als spannend und fordernd, wobei unsere Mitarbeiter professionell zusammenarbeiten. Die gemeinsam erarbeiteten Erfolge werden gefeiert und anerkannt.

Unseren Mitarbeitern können wir durch das Wachstum des Unternehmens neue Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen.

Gemeinsame Zeit verbindet

Der alljährliche KickOff dient als Jahresrückblick des vergangenen und Richtungsgeber für das kommende Geschäftsjahr. Ein Firmen-Tag sowie weitere Events der einzelnen Geschäftsbereiche, fördern den Teamgeist und sorgen für die nötige Abwechslung, damit unsere Mitarbeiter weiterhin engagiert und motiviert an ihren spannenden Projekten arbeiten können und stets informiert bleiben.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir bieten Schülern, Studenten, Absolventen und Berufserfahrenen vielfältige Einstiegsmöglichkeiten an.

So finden Absolventen und Berufserfahrene vielfältige Möglichkeiten des Einstiegs und der Weiterentwicklung:  http://www.t-systems-mms.com/karriere/berufserfahrene.html.

Studenten können bei uns Ihre Praktikas absolvieren, sowie eine Werkstudententätigkeit ausüben und ein Duales Studium beginnen: http://www.t-systems-mms.com/karriere/studenten.html

Für Schüler bieten wir die Möglichkeit die T-Systems Multimedia Solutions durch Exkursionen, Schülerpraktika oder weitere Aktionstage, wie den Girl's Day und Genial Sozial, kennen zu lernen. Hier können sie erste Berufsluft schnuppern und sehen, welche Möglichkeiten die IT-Branche ihnen bietet: http://www.t-systems-mms.com/karriere/schueler.html.

All unsere Stellenausschreibungen finden Sie hier: http://www.t-systems-mms.com/karriere/stellenboerse/

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen talentierte Mitarbeiter, die Leidenschaft, Teamgeist und Freude an Herausforderungen haben.
Vor allem aber suchen wir herausragende Persönlichkeiten. Menschen, die sich immer wieder von neuem auf die Wünsche unserer Kunden einstellen, danach streben sich selbst zu übertreffen und bereit sind, in sich zu investieren.

Unser Rat an Bewerber

Informationen zu unserem Bewerbungsprozess, worauf unsere Recruiter achten und welche Tipps sie für Bewerber haben - all das finden Sie hier: https://www.t-systems-mms.com/karriere/ihre-professionelle-bewerbung.html

Bevorzugte Bewerbungsform

Über den Jetzt Bewerben - Button in unseren Stellenausschreibungen oder per Initiativbewerbung, unter: https://www.t-systems-mms.com/karriere/stellenboerse/


 



Auswahlverfahren

Vorgespräch - ein erstes Kennenlernen
Gelegentlich führen wir bereits vor einem Vorstellungsgespräch ein erstes Kennenlernen durch, dies kann vor Ort oder telefonisch stattfinden. Dies dient der Klärung offener Fragen zu Ihrem Werdegang, dem erworbenen Fachwissen und Ihrer fachlichen Eignung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns ihre ersten Fragen zu stellen und erste Einblicke zu erlangen.

Das Vorstellungsgespräch
Unsere Vorstellungsgespräche finden mit Vertretern aus den Fachbereichen und aus der Personalabteilung statt. Durch die Präsentation eines Fachthemas oder Arbeitsproben können wir Sie besser kennen lernen und uns zum Beispiel zu Ihrem Werdegang, Fachwissen, bisherige Erfahrungen und Ihren Erwartungen austauschen. Das Gespräch dauert i.d.R. für Studierende 30-60 Minuten und für Mitarbeiter ca. 60-90 Minuten.

T-Systems Multimedia Solutions GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,91 Mitarbeiter
4,44 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Moderne Arbeitswelt mit flexiblen Arbeitsplätzen, Think Tanks, Bibliothek. Genug Platz für den Austausch mit Kollegen oder die konzentrierte Arbeit. Immer ein super Miteinander ohne "Ober sticht Unter". Wenn es mal knirscht, diskutieren und finden wir eine gemeinsame Lösung. Und natürlich guter Kaffee. :-)

Vorgesetztenverhalten

Fordern und fördern: Wir arbeiten als Coaches in Themen und technologieorientiert. Durch diese Verteilung schauen wir Gutes voneinander ab und tauschen uns über Stolpersteine aus. Unser Vorgesetzter ist dadurch entlastet. Bei Teilzeitwunsch schauen wir gemeinsam über passende Projekte und Tätigkeiten. Meine Anträge wurden beide persönlich super unterstützt. Meine Leistungen nach der ersten Elternzeit wurden anerkannt und ich habe immer Feedback erhalten. Vorbehalte wie "Kannst du überhaupt noch arbeiten nach der Elternzeit?" gab es nicht!

Kollegenzusammenhalt

Unser Team mit Beratern, Entwicklern, Technikern, kreativen Köpfen und vor allem Lernenden ist "bunt gemixt": So bringt jeder seine Stärken ein und wir ergänzen uns in jedem Projekt. Dank mobiler App sind wir über Abwesenheiten der Kollegen informiert.

Interessante Aufgaben

Umsetzungsprojekte für die interne Kommunikation und Kollaboration, Partnermanagement mit Technologiepartnern, Vertriebsunterstützung, Marketing und Webinare. Langweilig wird es hier nicht!

Kommunikation

Moderne Kommunikation über Apps mit mobilen Geräten, ein Social Intranet aber auch verbindliche E-Mails. Standups mit Kollegen und Videotelefonie mit den Kunden. Alles "State of the Art"!

Gleichberechtigung

Ich persönlich mache da keinen Unterschied - unser Team auch nicht. Aufgaben verteilen wir nach unseren Stärken und Erfahrungen, nicht nach dem Geschlecht. Gegenseitige Unterstützung ist die Basis für Gleichberechtigung.

Umgang mit älteren Kollegen

Bin ich älter? Wir sind ein junges Unternehmen. Egal wie alt, jeder hat seine Erfahrungen. Diese bringen wir gegenseitig ein und profitieren alle davon.

Karriere / Weiterbildung

Neben zentralen Programmen und Schulungen kann ich mir selbst meine Weiterbildung aus individuellen Maßnahmen zusammenstellen. Darunter zählen auch Konferenzen oder andere Events, in denen man häufig mehr lernt als in einer "normalen" Schulung.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bezeichne mein Gehalt als fair - und das muss es sein. Sinnfrei immer mehr fordern ist nicht mein Ding. Wenn ich es nicht mehr fair finde, dann sage ich das. Die Sozialleistungen sind super: Altersvorsorge, VWL, Dienstrad, Jobticket, ...

Arbeitsbedingungen

Jeder, wie er es braucht: Großraumbüro für den Austausch, "Projektwolken" also dedizierte zeitlich begrenzte Bereiche für Projekte, Vertrauensarbeitszeit, moderne IT und Software uswusf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Insbes. die Nutzung von Videotelefonie hilft uns, weite (Flug)-Reisen zu vermeiden. Sportliche Veranstaltungen inkl. Spenden durch das Unternehmen. Gesundheitsmanagement. "Dienstrad" statt mit dem Auto zur Arbeit. Und der Kaffee kommt aus einer lokalen Rösterei. :-)

Work-Life-Balance

Die "Extra Meile" - aber nicht jede Woche! Wenn mal mehr zu tun ist, dann kann ich dank Remote-Zugriff auch spät abends von zu Hause arbeiten, wenn die Familie schon im Bett ist. Flexible Arbeitszeiten ermöglichen es, die Kinder abzuholen.

Image

Einen Stern Abzug: Das "Magenta T" hat freilich nicht überall ein einwandfreies Image. Bei uns arbeitet jeder daran, durch gute Leistungen für ein gutes Image zu sorgen. Klar beginnen Termine schon mal mit einem kleinen Ärger über einen Ausfall der Internetleitung. Meine Reaktion: Unsere Techniker verbringen hier tagtäglich Wunder!

Verbesserungsvorschläge

  • Jeden so fair behandeln wie mich.

Pro

Super Team, super Vorgesetzter, super Tätigkeiten. Und die Berücksichtigung persönlicher Wünsche und Situationen.

Contra

Dass eben nicht jedes Team so gut aufgestellt ist und geführt wird wie das Team, in dem ich mich wohlfühle.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    T-Systems Multimedia Solutions
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 28.März 2018 (Geändert am 09.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In der eigenen Abteilung: Meistens sehr gut.
In Zusammenarbeit mit anderen Teams: Wechselhaft. Die interne Konkurrenz der Abteilungen ist groß und die Geschäftsführung lässt das laufen.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten sind sehr aufgeschlossen, sehr korrekt und angenehm.
Es gibt einzelne Ausreißer nach unten auf allen Führungsebenen und an bestimmten Standorten. Die kennt und umgeht man.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung super.
Zwischen den Abteilungen manchmal Hauen und Stechen.

Interessante Aufgaben

Dafür ist man selbst verantwortlich. Wer spannende Themen einbringt und gute Ideen hat, findet auch ein offenes Ohr. Man sollte aber nicht erwarten dafür Wertschätzung auf der Karriereleiter zu bekommen.

Kommunikation

Man wird frühzeitig über Veränderungen informiert und einbezogen. Dialog
scheint dazu erwünscht.

Gleichberechtigung

Man nimmt vergleichsweise viel Engagement zur Förderung von Frauen in Management wahr.
Wie bei Vorgesetztenverhalten: es gibt Ausreißer nach unten.

Umgang mit älteren Kollegen

Nichts negatives bekannt

Karriere / Weiterbildung

Fachlich wird viel geboten. Leider nicht angemessen mit mehr Gehalt honoriert, wenn der MA die Kenntnisse erfolgreich ins Kundenprojekt einbringt.

Gehalt / Sozialleistungen

Der größte Kritikpunkt.
Wer niedrig einsteigt, hat keine Chance für wachsende Erfahrung und Verantwortung in den Berufsjahren ein marktübliches Gehalt zu bekommen. Es gibt den Prozess der Gehaltsentwicklung, Peerrunde. Die deckelt Fortschritt mit einem (viel zu geringen) %- Wert vom aktuellen Gehalt und ein paar Prozent von wenig Gehalt ergibt leider nur ein wenig mehr Gehalt. Besser man redet über Zahlen und nicht über Prozent oder man erlaubt höhere Prozentwerte. Man kommt auch nicht jedes Jahr in den Genuss der Peerrunde. Das muss die Führungskraft wollen und es gibt immer mehr Leute zu bedenken als Budget.
Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld FEHLANZEIGE. Die Gewinne waren in den letzten Jahren immer über den Zielen. Der Überschuss wurde leider vollständig in der Zentrale abgeliefert, die MA haben nichts gesehen. Wenn man hört wie viel bei manchen Autokonzernen trotz Dieselskandal Jahresbonus gezahlt wird, kommt man sich schon abgehängt vor.
Über Flurfunk erfährt man, für welches Gehalt Leute in der gleichen Position aktuell eingestellt werden. Das macht den Frust bei vielen groß und die Fluktuation auch.

Arbeitsbedingungen

Wachstum (und Fluktuation) halten nicht Stand mit der räumlichen Entwicklung. Einzelne Bereiche sind schön hergerichtet. Andere sind in den 80er Jahren stehen geblieben. Allgemein ist viel zu wenig Platz. Meeting-Räume sind Mangelware, es ist schwierig schützenswerte Projekt-Unterlagen wie Architekturskizzen aufzubewahren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung wäre möglich, wird aber von den meisten MA nicht umgesetzt.
Es gibt Kaffee und Tee gratis für MA, leider aber nicht fairtrade.
Gute Ansätze: Wasserspender die Leitungswasser aufbereiten. Man muss kein Mineralwasser im Supermarkt kaufen.

Work-Life-Balance

Es gibt Phasen mit hoher Arbeitsbelastung. Bis 10 Stunden pro Tag und 48 Stunden pro Woche werden kontiert und später abgebummelt. Alles darüber hinaus verfällt

Image

Die besten Leute gehen (auch in Dresden!) im Moment oft woanders hin. Stellen bleiben lange unbesetzt.
Auf der anderen Seite: Sicherer Arbeitgeber, wer ein Haus bauen will oder einen Kita-Platz für sein Kind braucht: hier ist das richtige Umfeld.

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltsentwicklungs-Prozess ändern. 13. Monatsgehalt bezahlen. Alle Vergütungs-Gruppen des Konzern im Karriereplan vorsehen. Mitarbeiter am Jahresüberschuss angemessen beteiligen. Es brodelt.

Pro

Sicherheit.
Kollegiale Atmosphäre.
Spannende Themen.
Flexible Arbeitszeit. Homeoffice wenn abgesprochen mit Führungskraft.

Contra

Bezahlung unter Marktniveau

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    T-Systems Multimedia Solutions
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wie schrieb hier ein anderer Mitarbeiter bereits sehr treffend - NEID und MISSGunst ist das dominierende Gefühl untereinander und die Kultur im Unternehmen. Allerdings wird das nicht offen angesprochen. Hier wirklich etwas zu bewegen ist sehr schwer und eigentlich auch nicht wirklich gewollt. Diejenigen, die nach dem Mund des Vorgesetzten reden, haben die besten Voraussetzungen Karriere zu machen. Ja nicht stören in seiner gemütlichen Welt. Hier geht es oft nicht um die Sache, sondern ganz viel um persönliche Befindlichkeiten und Machtanspruch sichern. Und das wird von ganz oben mit einer gehörigen Portion Arroganz vorgelebt und gefördert. Und ehrlich glaube ich auch nicht, dass diese Statements hier daran etwas ändern.

Vorgesetztenverhalten

Hier ist sich jeder selbst der Nächste. Viele interessiert nur ihr eigener Status und ihr Machterhalt, aber nur wenige wirklich Inhalte und Innovation. Das fängt ganz oben beim TOP Management an und zieht sich weiter durch. Es mangelt oft an Vertrauen untereinander und zu den Mitarbeitern, dabei gibt es echt auch tolle Leute hier. Jeder ist sich selbst der Nächste und wurstelt in seiner eigenen kleinen Welt herum.
Aber es gibt auch einige wirklich gute Führungskräfte, die kann man allerdings an einer Hand abzählen.

Kollegenzusammenhalt

Siehe unter dem Punkt Arbeitsatmosphäre...Oft findet ein Hauen und Stechen unter den Kollegen statt, aber man redet nicht darüber. Man malt bunte Bilder und versteckt sich hinter Floskeln.

Interessante Aufgaben

viele Prozesse, wenig nachdenken, wenig wirkliche Kreativität und Querdenker stören bei der Arbeit ;-)

Kommunikation

Man kann sich gut darstellen und bunte Folien malen, aber oft steckt nicht das dahinter was gesagt wird

Gleichberechtigung

Im Konzern gibt es eine Frauenquote, die ist gesetzlich vorgeschrieben. Man hält sich auch in der MMS daran. Manchmal hat das leider eher auch negative Auswirkungen auf Besetzungsentscheidungen.
In den oberen Führungsetagen gibt es allerdings weitaus mehr Männer als Frauen (das müsste nicht sein). Frauen findet man eher auf der unteren Führungsetagen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt wenig Möglichkeiten, sich hierarchisch zu entwickeln. Das ist durchaus normal im Projektgeschäft. Es mangelt allerdings an Ideen, Vertrauen und vielleicht auch an spannenden Projekten, wie sich Mitarbeiter, die etwas bewegen wollen, weiter entwickeln können. Das ist durchaus schädlich für ein Unternehmen.

Arbeitsbedingungen

Man brüstet sich mit den modernen Bürowelten, die man auf einer Etage mal vor mehreren Jahren geschaffen hat, ansonsten eher in die Jahre gekommene muffige Büros in denen teilweise mehrere Telkos auf engstem Raum mit Kunden stattfinden. Das ist sehr anstrengend und nervig und ich weiß garnicht, ob das vom Lärmpegel überhaupt zulässig ist ;-). Die technische Ausstattung ist normaler Standard, allerdings für ein IT Unternehmen, welches sich als DER DIGITALE DIENSTLEISTER darstellt, hinsichtlich mobilem Arbeiten unterirdisch.

Work-Life-Balance

Die ist ganz ganz wunderbar, manchmal fragt man sich, wer hier eigentlich arbeitet. Aber ehrlich, es gibt Bereiche, die das wirklich tun und das Ergebnis des Unternehmens und des TOP Managements sichern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    T-Systems Multimedia Solutions
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, wir danken dir für dein ausführliches Feedback. Deine Kritik nehmen wir sehr ernst und es ist uns ein Anliegen, mit dir darüber persönlich in Austausch zu treten. Ich bitte dich deshalb um ein persönliches Gespräch, um deine Beobachtungen und Sichtweisen besser verstehen zu können und möglicherweise gemeinsam Lösungsansätze zu finden. Suche auch gern das Gespräch mit unserer Geschäftsleitung, Susanne Heger ist an einem Austausch ebenfalls interessiert. Viele Grüße, Julia

Julia Schäl
Advanced Marketing Specialist - HR-Marketing
T-Systems Multimedia Solutions GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 415 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (247)
    59.518072289157%
    Gut (94)
    22.650602409639%
    Befriedigend (59)
    14.21686746988%
    Genügend (15)
    3.6144578313253%
    3,91
  • 191 Bewerber sagen

    Sehr gut (163)
    85.340314136126%
    Gut (10)
    5.2356020942408%
    Befriedigend (10)
    5.2356020942408%
    Genügend (8)
    4.1884816753927%
    4,44
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

T-Systems Multimedia Solutions GmbH
4,08
606 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,85
47.851 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.962.000 Bewertungen