Navigation überspringen?
  

Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundesals Arbeitgeber

Österreich Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-BundesRettungsdienst des Arbeiter-Samariter-BundesRettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,89
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,89 Mitarbeiter
2,80 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 29.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • niemals Unmut unter den Mitarbeitern aufkommen lassen
  • 05.Okt. 2010
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • 06.Juni 2013
  • Bewerber

Kommentar

Ich wurde am 5.06.2013 zu ein Bewerbungsgespräch inklusive eines kleinen Einstellungstests eingeladen. Leider entsprach das ganze nicht meinen Vorstellungen eines Bewerbungsgespräches. Als ich zu meinem Termin erschien wurde ich im Personalbüro mal einige Zeit stehen gelassen bis jemand die Güte hatte mich zu fragen was ich möchte. Nach einer kurzen Vorstellungen wurde ich in den Warteraum gebracht wo ich den Personalbogen ausfüllen musste. Dann wurde ich in ein neben Gebäude geführt zur Testung meines Fachwissens gebracht. Mir wurde ein Fragenbogen vorgelegt den ich beantworten musste. 15 Fragen in Summe die ausführlich beantwortet werden mussten. In diesem Fragenbogen wurde mit extrem vielen Begriffen aus der Medizin herumgeworfen. Es war mir nicht möglich all diese Fragen zubeantworten. Da diese Begriffe nicht im Rettungssanitätswesen vorkommen. Während des Testes wurde ich in ein Büro gesetzt wo es sehr laut war und viel Hektik herschte. Nach dem Test der Rund eine Stunde dauerte durfte ich alleine wieder in das Personalbüro finden. Dann wurde mir noch ein Fragebogen zu meinen Wienkentnissen vorgelegt. Dann hieß es kurz warten für mich und mir wurde gesagt das sie sich bei mir melden.
Persönlich wurde auf mich nicht eingegangen. Hat niemand interessiert wie ich bin wo meine Stärken und schwächen liegen oder ähnliches. Für mich Persönlich verschwendete Zeit. Da ich aufgrund des negativen Umganges mit mir kein Interesse mehr an diesem Unternehmen hege.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    50%
    2,89
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes
2,86
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
2,96
37.546 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,17
2.230.000 Bewertungen