Navigation überspringen?
  

Verein für Konsumenteninformation

Österreich Branche Rechtsberatung
Subnavigation überspringen?
Verein für KonsumenteninformationVerein für KonsumenteninformationVerein für Konsumenteninformation
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Verein für Konsumenteninformation Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,99 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 04.März 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Es gibt eine neue Bereichsleitung die wirklich super nett ist und auch für externe Mitarbeiterinnen, die also nicht festangestellt sind ein Ohr hat.

Kollegenzusammenhalt

Wie es halt im Leben ist, mit manchen kommt mensch besser klar mit manchen weniger, aber in Großem und Ganzen ist die Zusammenarbeit angenehm egal welche Position.

Interessante Aufgaben

Im Infoservice ist mal mehr mal weniger los, aber der Verdienst ist für die Aufgaben die gestellt werden sehr gut. Da gibt es unangenehmere Jobs die deutlich schlechter bezahlt werden.

  • 04.Jan. 2011
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Bestimmte Stellen im Infocenter neubesetzen.

Pro

Für einen Job auf solch niedrigem Niveau ist die Bezahlung besser als bei diversen Cellcentern.
Wenn mal nicht so viel los ist, darf man das Internet nutzen, lernen oder lesen während der Arbeit.
Flexible Arbeitszeiten nach Wunsch und Zeiteinteilung.

Contra

Der Umgang mit den Mitarbeitern im Infocenter. Bei meinem Einstellungsgespräch war man sich nicht sicher, ob man eine "Deutsche" einstellen könnte. Wenn man dann eingeschult ist, hat man natürlich immer die niedrigste Klappe. Das heißt, dass man alle Anrufe entgegen nimmt, während diverse andere Kolleginnen sich gern mal ausloggen und Privatgespräche am Handy führen oder den ganzen Tag Solitär spielen und sich über soooo wenig Arbeit beschweren, während man selber einen Anruf nach dem anderen entgegen nehmen muss. Irgendwann bekommt man dann immer weniger Stunden zugeteilt, andere junge Kollegen und Kolleginnen auch, aber da die Stelle ja laufend ausgeschrieben ist und ständig neue MiarbeiterInnen eingeschult werden, obwohl man nach mehr Stunden fragt...brauch man sich nicht mehr wundern. Auf mehrmaliges Nachfragen bekam ich dann sowohl schriftlich als auch telefonisch keine Auskunft und auf mein Kündigungsschreiben noch nicht mal eine Rückmail. Somit also 5 besonders glitzernde Sterne an die, die auch heute noch faul auf ihren gespolsterten Drehstühlen Solitär spielen.

  • 14.Aug. 2009
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollte mehr Wert auf freundlichen Umgang und auf ein angenehmes Arbeitsklima gelegt werden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Verein für Konsumenteninformation
2,99
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Rechtsberatung)
3,01
4.944 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen