Navigation überspringen?
  

Feurer Automation AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Feurer Automation AGFeurer Automation AGFeurer Automation AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,67

Arbeitgeber stellen sich vor

Feurer Automation AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,00 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
1,67 Azubis
  • 04.Sep. 2012 (Geändert am 29.Okt. 2014)
  • Mitarbeiter

Pro

- flexible Arbeitszeit
- gutes Arbeitsklima
- konstruktive Kritik wird entgegen genommen
- auf Bedürfnisse von Mitarbeitern wird grösstenteils Rücksicht genommen

Contra

- bessere Klimatisierung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Feurer Automation AG
  • Stadt
    NEUENHOF
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 04.Sep. 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da es nur ein Kleinbetrieb ist, herrschte dort eine Kumpelhafte Arbeitsatmospäre.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten war stets fair.
Mann konnte immer mit dem Chef über Probleme rede die er dann respektierte.

Kollegenzusammenhalt

Alle Arbeitskollegen waren sehr hilfsbereit, besonders bei der Einarbeitung. Und im Verlauf meiner Arbeitszeit.

Interessante Aufgaben

Es wurden immer neue Aufgaben verteilt, so dass keine Langeweile auftreten konnten. Viele Intressante Projekte
wurden realisiert.

Kommunikation

Kommuniktion war nie ein Problem. Mann versuchte immer die Problem miteinander zu bereinigen.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter wurden ziemlich gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Läute wurden sehr geschätz und gut behandelt.
Manche blieben sogar nach der Rente dem Betrie erhalten.

Karriere / Weiterbildung

Was die Karriere Weiterbildung angeht, muss mann selber schauen wie man es geregelt bekommt. Der Betrieb unterstützt keine Weiterbildung.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Gehelt war zufriedenstellend

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen waren gut. Man hat einen Tisch
mit Computer und die dazugehörigen Intrumente was man so braucht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Umwelt und Soziales wurde immer geachtet.
Wir hatten eine Küche mit Microwelle und einen Kaffeautomat, den wir jederzeit kostenlos nutzen durften.

Work-Life-Balance

Sehr positiv. Man hatte Gleitzeit. Somit konnte man kommen und gehen wann man wollte.

Image

Viele Mitarbeiter reden schlecht über die Firma, aber troztdem bleiben Sie dem Betrieb erhalten. Für mich war das eine toller Erfahrung in einem Kleinbetrieb zu arbeiten. Da ich meine Ausbildung bei einem Grossbetrieb absolviert habe und dort nur wir eine Nr.xx
behandelt wurde.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Chef brauch eine Stellvertretung, die seine Aufgabe komplet übernehmen kann.

Pro

Ein Kleinbetrieb mit grossen Herz. Was diesen Betrieb ausmacht sind die Mitarbeiter
die für einen immer gerade stehen, wenn man etwas falsch macht. Für Auszubildende würde ich diesen Betrieb sehr empfehlen. Da man viele Sachen machen darf, die man in einem Grossbetrieb nicht machen dürfte. Klar ist man eine billige Arbeitskraft. Aber in einem Grossunternehme in dem ich war, ist man auch eine billige Arbeitskraft.

Contra

Was mir nicht gefallen hatte, war das der Chef sehr oft Abwesend war. Er war immer auf einer Geschäftreise. Was die Arbeit öffters mal bremste.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Feurer Automation AG
  • Stadt
    NEUENHOF
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,00
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,67

kununu Scores im Vergleich

Feurer Automation AG
3,22
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,26
44.544 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.678.000 Bewertungen