Workplace insights that matter.

Login
Gegenbauer Logo

Gegenbauer
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 2,9Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 627 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Immobilien (3,5 Punkte).

Alle 627 Bewertungen entdecken

Die Blauen mit echten Anpacker-Genen

Wer wir sind

Gegenbauer zählt zu den führenden Anbietern von Facility Services in Deutschland. Nicht umsonst sind wir in zahlreichen Städten vertreten, haben fast 100 Jahre Erfahrung und ein Team bestehend aus über 18.000 Mitarbeiter:innen mit echten Anpacker-Genen.

Als blaue Spezialisten im Facility Management gestalten wir das Leben in den deutschen Städten aktiv mit und sorgen dafür, dass hinter den Kulissen alles glatt läuft. Wir helfen, wo immer wir gebraucht werden: ob Wohnraum, Arbeitsplatz, Krankenhaus, Flughafen oder Eventlocation.

Produkte, Services, Leistungen

Gerade in großen Städten sind Menschen eng verknüpft mit Gebäuden und Infrastruktur. Gewissenhaft und lösungsorientiert sorgen wir dafür, dass sich die Menschen richtig wohlfühlen können. Und das gilt sowohl für den privaten als auch für den öffentlichen Lebensraum. In all unseren sechs Geschäftsbereichen ist daher ständiger Einsatz gefragt.

Facility Management

Wir denken ganzheitlich: technisch, kaufmännisch und infrastrukturell. Als Spezialisten kümmern wir uns um Industrie-, Gewerbe- und Infrastrukturimmobilien gemäß DIN 32736. Dabei stehen Präzision, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit im Fokus unserer Arbeit.

Gebäudereinigung

Unsere Leidenschaft für saubere Räumlichkeiten und gepflegte Immobilien begann vor circa 100 Jahren! Unser Gründungsvater begann als Fensterreiniger – heute erstreckt sich unser Portfolio von der Unterhaltsreinigung, Glasreinigung, Reinigung der Industrie, Fassadenreinigung und viele Sonderleistungen. Wir pflegen Objekte jeder Größenordnung und Nutzungsart.

Property Services

Die Bewirtschaftung komplexer Wohnimmobilien und Liegenschaften? Kein Problem für uns! Wir pflegen das ganze Jahr über öffentliche Plätze, Anlagen von Unternehmen und berücksichtigen dabei sämtliche technischen, infrastrukturellen sowie administrativen Erfordernisse.

Sicherheitsdienste

Unser Ziel: mehr Sicherheit. Wir haben uns bundesweit erfolgreich in der Sicherheitsbranche etabliert. Unser Geheimnis? Mit viel Herzblut beraten wir unsere Kunden über die Installation von Sicherheitstechnik, erstellen Sicherheitskonzepte, sind Ansprechpartner bei Notfällen und bieten umfangreiche Security Services an. Klingt spannend oder?

Location Management

Verwalten, organisieren und planen für unvergessliche Events: Dafür schlägt unser Herz. Als Allrounder sorgen wir mit einem hohen Maß an Erfahrung und Sorgfältigkeit für den Komplettbetrieb von Veranstaltungsstätten, privaten Investoren und Kommunen. Damit jede Veranstaltung zum Highlight wird.

Aviation Services

Maximal effizient, zuverlässig und immer perfekt– nach diesem Motto sind wir im Aviation Bereich unterwegs. Wir sorgen für reibungslose Prozesse: Flughäfen, Airlines, Handling Agents, PRM, Terminal Service und Sicherheit - ganz gleich, ob wir vor oder hinter den Kulissen tätig sind. Unser Team ist immer startklar.

Perspektiven für die Zukunft

Wir suchen echte Anpacker:innen!

Um unseren Kunden perfekten Service bieten zu können, sind wir immer auf der Suche nach Mitarbeiter:innen, die das Anpacker-Gen in sich haben und unsere gemeinsamen Werte teilen. Vielfalt, Gemeinschaft und Toleranz sind Leitbilder, die wir fast 100 Unternehmensgeschichte etabliert haben und zusammen erhalten möchten. Werden Sie ein Teil unseres Teams und gestalten mit uns eine blaue Zukunft mit echtem WOW!-Effekt!

Kennzahlen

Mitarbeiter18.045
Umsatz787,5 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 587 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    44%44
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    40%40
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • FirmenwagenFirmenwagen
    31%31
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    30%30
  • ParkplatzParkplatz
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    27%27
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    25%25
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    21%21
  • HomeofficeHomeoffice
    20%20
  • CoachingCoaching
    16%16
  • KantineKantine
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    <1%0

Was Gegenbauer über Benefits sagt

Alle Benefits finden Sie auf unserer Seite: https://bit.ly/3czezWs

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was macht uns besonders? Unsere Mitarbeiter!

Denn im Dienstleistungssektor sind es in besonderer Weise unsere Mitarbeiter:innen, die zu unserem dauerhaften Erfolg beitragen. Egal in welcher Abteilung, ob Reinigung oder Buchhaltung vom Facility Management hin zum Marketing– unsere Teams zeichnen sich durch eine enge Zusammenarbeit aus. Wir können uns aufeinander verlassen und ziehen dabei an einem Strang. Denn wir verfolgen eine Kultur der Verantwortung, Anerkennung und Wertschätzung für die gesamte Gegenbauer-Familie.

Und weil wir nicht nur darüber reden möchten, was Zusammenhalt, Vielfalt oder Teamgeist bei Gegenbauer bedeuten, haben wir unsere Kolleg:innen in einer kleinen Challenge gefragt, was diese Werte für sie in ihrer täglichen Arbeit bedeuten. Entstanden sind drei Videos, die Sie sich hier anschauen können.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

In diesen vielfältigen Arbeitswelten sind wir tätig – und vielleicht bald mit Ihnen gemeinsam:

  • Facility Management
  • Gebäudereinigung
  • Health Care Services
  • Sicherheitsdienste
  • Aviation Services
  • Einkauf
  • Human Ressources
  • Rechnungswesen & Finanzen sowie Controlling & Steuern

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen SIE – Personen mit echten Anpacker-Genen

Sie fragen sich, was uns seit 1925 als interessanten Arbeitgeber auszeichnet? Sie wollen mehr über unsere vielfältigen Tätigkeiten, Menschen und die Herausforderungen unserer Kunden erfahren? Sie wollen anpacken und suchen dafür einen Arbeitgeber, bei dem Sie in einem modernen Umfeld mit flexiblen Arbeitsmodellen spannende Aufgaben meistern können? Dann suchen wir genau Sie!

Egal, in welcher Lebensphase Sie sich befinden: Wir bieten Ihnen viele passende Möglichkeiten, mit uns erfolgreich zu sein.

Einsteiger
Egal, ob Schulpraktikum, Auszubildender, Studierender und Professional: Bei uns finden Sie einen Beruf mit Perspektive. Mehr...

Studierende
Wissenschaft & Praxis kombinieren: Als dualen Studiengang können Sie die praktische Seite des Facility Managements bei uns kennen lernen - mit ganz hervorragenden Berufsperspektiven. Mehr...

Fach- und Führungskräfte
Berufserfahrungen haben Sie bereits gesammelt, nun möchten Sie in Ihrer Laufbahn einen Schritt weiterkommen, neue Aufgaben und mehr Verantwortung übernehmen? Schauen Sie doch mal in unseren Stellenmarkt oder lernen uns kennen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Gegenbauer.

  • Claus Kohls
    Personaldirektor
    claus.kohls@gegenbauer.de

    Tom Kalányos
    Leiter Digitale Medien
    tom.kalanyos@gegenbauer.de

    Simone Osterland
    Specialist Recruiting
    simone.osterland@gegenbauer.de

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gute Vertrauensbasis inkl. Vertrauensarbeitszeit, Selbstständiges Arbeiten, Gute Work- Life Balance, Starker Zusammenhalt, sehr gute Aktionen auch neben der Arbeit (Teambuilding) sei es Weihnachtsfeier, Sommerfeier oder Glühwein trinken
Der Zusammenhalt ist Wahnsinn. Wenn man Hilfe bei etwas benötigt, bekommt man diese umgehend.
Weiterbildung wird unterstützt und generell ist es ein sehr angenehmes Arbeitsklima.
Bewertung lesen
Das mittlerweile wieder gut aufgebaute Image, rechtzeitige Lohnzahlungen und es werden benötigte Arbeitsmittel zur Verfügung gestellt, manchmal nach etwas warten, aber ok.
Bewertung lesen
Das individuelle Eingehen auf die Mitarbeiter, und an Kolleginnen die das etwas anders sehen kann ich nur den Tipp geben: Einfach mal den Vorgesetzten fragen!
Bewertung lesen
Möglichkeit zur branchentypischen Weiterentwicklung
Pünktliche und korrekte Entlohnung
angebotene Zusatzleistungen (s. Benefits)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 356 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

1. Null Kommunikation zwischen den Ebenen
2. Viel zu wenig Mitarbeiter
3. Die Infrastruktur und die Prozesse vor Ort waren eine Katastrophe
4. Mobbende aber tolerierte Mitarbeiter
5. Massive "geforderte" Überstunden
6. Man wird schnippisch mit einem Monat Wartezeit vertröstet, wenn es um die Ausstellung des Arbeitszeugnisses geht - "Das wird ja nicht automatisch von uns ausgestellt!" - Selbiges gilt für die Auszahlung vom Urlaub.
Bewertung lesen
Kein Vertrauen in Führungskräfte außerhalb Berlins.
Das Kündigen via "Videocall" und anschließende sofortige Freistellen, hinterlassen einen faden Beigeschmack, welcher eher in einen schlechten amerikanischen Film passen, als das angebliche "Familienunternehmen Gegenbauer".
fehlende Struktur, Verhalten gegenüber Arbeitern (obwohl das die Leute sind, die den Laden am Laufen halten!) Corona-Impfung ist Pflicht, andernfalls drohen Kündigungen
Vorgesetztenverhalten, diese sind mit ihren Schreibtischstühlen praktisch schon verwachsen. Kommunikation: nur wenn es den Vorgesetzten nützlich ist erfährt man was.
Bewertung lesen
unschöne Arbeitsatmosphäre in der Abteilung und dessen Umfeld; katastophale Kommunikation; wenige Entwicklungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 312 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter gleichwertig behandeln, in deren Bestrebungen bestärken und unterstützen. Kritik zum Arbeitsklima ernst nehmen. Anregungen oder Wünsche auf die Aufgaben bezogen umsetzen. Qualifizierte Mitarbeiter halten und Mitarbeiter nach ihrer Qualifikation den Aufgaben zuordnen und nicht nach jahrelangen Motto: Hauptsache besetzt.
Bewertung lesen
Auch nach dem feststeht das der Arbeitnehmer aus dem Unternehmen ausscheidet sollte man weiterhin fair mit einander umgehen und auf Anfragen oder der bitte um Rückruf eine Reaktion zeigen. Auch ist es ein schlechter Stil das man nach dem Ausscheiden auf seine Papiere warten muss und trotz mehrfacher Nachfrage nichts bekommt!
Bewertung lesen
Das würde den Rahmen hier sprengen. Unterhalten Sie sich am Besten mal mit den Niederlassungen in anderen Bundesländern. Die Vorgesetzten in Berlin sind nicht zu ertragen. Aber diese werden egal mit welchem Verhalten genau dort gelassen wo sie sind, auf ihrem Schaukelstuhl im Büro
Bewertung lesen
Mögliche Motivation für zuverlässige Mitarbeiter/innen gerade in der gegenwärtigen Corona-Situation werden absolut vernachlässigt.Wir sind ALLE system relevant, werden aber nicht gleichwertig „behandelt“. Das bringt Unruhe und Frust .... vor dem Jahresabschluss.
Bewertung lesen
Unbedingt mal die Tätigkeiten aktualisieren und finanziell anpassen sehr wichtig!!!!
Des weiteren sollte mal jährlich mindestens Minimum ein mal geprüft werden ob die arbeitsmenge dem Personal entspreche.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 313 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Gegenbauer ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 170 Bewertungen).


gerade hier ist am Ende immer noch Luft nach oben. Aus meiner Sicht hat keiner das Gesamtziel aus den Augen verloren, und es kann durch Zusammenarbeit auch immer (mal schneller, mal langsamer) erreicht werden.
4
Bewertung lesen
war schon mal besser, Corona hat viel geschadet, doch die meisten unterstützen sich gegenseitig und der Sozialpartner hilft wo er kann
4
Bewertung lesen
Das einzig positive, auch der Grund warum man letztendlich noch nicht hingeschmissen hat
5
Bewertung lesen
Ohne die Kollegen / Mitarbeiter wäre der Job unmöglich auszuhalten.
Kollegen sind meist super. Gibt immer schwarze Schafe.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 170 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gegenbauer ist Kommunikation mit 2,9 Punkten (basierend auf 178 Bewertungen).


Die Kommunikation ist gefühlt sicherlich in allen Unternehmen verbesserungsbedürftig. Aber derart katastrophal wie bei Gegenbauer, dürfte man es wohl selten antreffen. Wie oben schon erwähnt wird oftmals garnicht miteinander kommuniziert. Teilweise herrscht ein Umgangston, der eher an eine Pöbelei in der Eckkneipe, als an ein kollegiales Miteinander erinnert. Selbst Basics wie das Zu- oder Absagen von Terminanfragen wird von einigen Kollegen überhaupt nicht gelebt. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel.
1
Bewertung lesen
Alles viel zu kompliziert geregelt, vor Arbeitsbeginn erst um Erlaubnis fragen die dann oft gar nicht erst kommt ( bei Aufträgen zum Beispiel wenn eine Glasreinigung erwünscht ist soll erst ein Kostenvoranschlag gemacht werden der dann trotz mehrmaligem nachfragen oft nicht ankommt, schade und traurig was da an Aufträgen flöten geht.
2
Bewertung lesen
Als Techniker ist man ja gewählt zu fragen was am Objekt die nächste Woche noch anliegt. (Termine, Begegnungen, etc) Laut Vorgesetzen nichts.. Komisch wenn dann doch Firmen vor Ort sind, für die man dann gerade eigentlich keine Zeit hätte. Nun ja man ist ja gewählt.
2
Bewertung lesen
Innerhalb des Objekt einwandfrei. Erwartet man allerdings von der Niederlassung, trotz Anfrage, Anruf oder E-Mail eine Antwort ist man hoffnungslos verloren. Ganz schlechter Stil.
1
Bewertung lesen
grundsätzlich gut, manchmal fehlt beim Vorgesetzten die Zeit für einen Austausch, man muss sich intensiv darum kümmern, Gesprächszeit zu bekommen ...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 178 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 154 Bewertungen).


Hier muss dringend mehr getan werden. Es gibt keine echten Weiterbildungsangebote und bei eigeninitiativ gestarteten Weiterbildungen ist man vom Wohlwollen des Vorgesetzten abhängig.
1
Bewertung lesen
Einige Weiterbildungen sind Pflicht (EH, BS) je nach Eignung und eigenem Verständnis sind Qualifikationen zb. GSSK und höher möglich und werden auch angeboten
5
Bewertung lesen
Man wird gefördert und gefordert, allerdings muss man sich auch selbst bewegen und seinen Vorgesetzten sagen, dass man sich weiter entwickeln möchte.
5
Bewertung lesen
Mitarbeiter mit Entwicklungspotenzial werden entdeckt und gefördert, Mitarbeiter die sich beruflich entwickeln möchten sind hier Willkommen
Auch super Arbeit der Abteilung (Name ist mir gerade entfallen) die mögliche Angebote unter Bedingungen COVID schnell verändert hat.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 154 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 564 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Immobilienbewirtschafter:in36 Gehaltsangaben
Ø41.700 €
Gebäudetechniker:in31 Gehaltsangaben
Ø31.900 €
Security Mitarbeiter:in28 Gehaltsangaben
Ø30.100 €
Gehälter für 36 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Gegenbauer
Branchendurchschnitt: Immobilien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gegenbauer
Branchendurchschnitt: Immobilien
Unternehmenskultur entdecken

Awards