Navigation überspringen?
  

25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBHals Arbeitgeber

Österreich Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBH25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBH25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    58.333333333333%
    Gut (3)
    25%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (1)
    8.3333333333333%
    3,91
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,77
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,91 Mitarbeiter
3,77 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 30.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ganz angenehmes arbeiten da man von den Bossen recht wenig sieht oder Unterstützung erhält

Vorgesetztenverhalten

Tja das leidige Thema.. wie gesagt ist der Schein besser als es in Wahrheit ist, hier wird einem täglich ins Gesicht gelacht gefolgt von 10 e-mails weil man persönlich das nicht machen kann. Dadurch das Vorgesetzte meist in Positionen sind für die die Qualifa
ctionen nicht wirklich passen aber 25h Hotel ist ja bekanntlich anders. Leute von anderen Abteilungen haben komplettes Mitsprache oder besser anschwärz Taktik um das freundliche Gesicht zu wahren .

Kollegenzusammenhalt

war eigentlich immer ein gute Team bis auf die 1-2 Spione für die Chefetage

Interessante Aufgaben

welche interessanten Möglichkeiten sollte es bieten ? Die Speisekarte wird 1 mal im jähr gewechselt und da nur 4-5 Gerichte ... Events sind in anderen Hotels viel besser Organisiert um etwas zu lernen als nur sich kaputt zu arbeiten da hier mehr Studenten als qualifiziertes Personal tätig ist.

Kommunikation

Stille Post ist hier mehr die Devise, besser seinen Mund halten ansonsten ist man schnell wieder weg

Gleichberechtigung

kommt darauf an welche Position man im Hotel hat und mit wem man befreundet ist das kann sich hier schnell ändern

Umgang mit älteren Kollegen

solange man macht was sie wollen

Karriere / Weiterbildung

Ist eines der Goals das sie nach außen hin publizieren das sie dies unterstützen leider kommt es meist anders als man sich wünscht weil solange es keinen nutzen oder in die Planung des Hotels fällt wird dem einfach nicht zugestimmt

Gehalt / Sozialleistungen

sehr schlechte Bedingungen

3 jahre zuvor wollte ich mich schon einmal bewerben und mit 18 jahren in der 5* Gastronomie und zusatzqualificationen wurde nur minimaler lohn geboten mit keiner Verhandlungsbasis wie im Inserat versprochen... ebenfalls als ich 3 jahre danach eingestellt wurde nur mit minimum Gehalt aber nur zu liebe eines Freundes ansonsten hätte ich dieses Hotel wegen des schon schlechten Rufes gemeidet

Arbeitsbedingungen

- wenig discussions Bereitschaft
- Dienstplan hatte meist den Anschein das Stellvertretende. + Resterauntleiter keine Ahnung davon hatten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Müll wird getrennt wie überall anders auch

Work-Life-Balance

wird hoch angepriesen aber leider in der Praxis sehr vernachlässigt wenn es nicht positiv für den Betrieb ist

Image

Image ist sehr gut nach außen hin und für Werbepartner doch hinter den Vorhand sollte man dann doch lieber nicht schauen

Verbesserungsvorschläge

  • Offene Kommunikation die sehr schlecht in diesem Hotel ist weil man leider Freunde in gewisse Positionen bring die sich auf ihren Ego Trip verlassen. viele Sachen werden einfach verheimlicht oder Protokolle von Meetings werden einfach so geschrieben das sie sich für HR gut lesen . Wobei die Personalabteilung Leiterin wohl die am wenigsten kompetente Mitarbeiterin war. Hoffe mit ihrem Wechsel das sich einiges ändert das dringend nötig ist in diesem hotel. Seit 3 jähren versuchen sie es zu verbessern aber anscheinend dürfte dies nicht gelingen

Pro

Super Kollegen - Spass an der Arbeit wenn keiner der hören da ist... freie Arbeit solange man keine Fehler macht

Contra

- schlecht qualifiziertes Personal einzustellen um kosten zu sparen
-Kollegen mit perfekten Kenntnissen und Arbeitsmoral werden ausgenützt
- Mitarbeiteressen - wenn der Küchenchef kocht ist es wie wenn man Dosenfutter auftischt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    25hours Hotel Company Wien GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.März 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

man kann immer auf alle zählen und mit jedem reden

Interessante Aufgaben

jeden Tag kommt was neues dazu

Kommunikation

ohne schriftverkehr geht hier nichts (nicht unbedingt neg. )

Gleichberechtigung

egal ob lehrling oder alter Hase, jede/r muss Leistung bringen

Karriere / Weiterbildung

interne aus/weiterbildungen werden sehr groß geschrieben

Gehalt / Sozialleistungen

super zusatzleistungen, fortbildungen, benefits, gehalt geht natürlich immer mehr...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

dif. Programme und Spenden wenn etwas anfällt, lieber verwerten als wegschmeißen

Work-Life-Balance

wenn man sich selbst organisieren kann, wird hier sehr darauf geschaut/rücksicht genommen

Verbesserungsvorschläge

  • eine Company Policy ist gut, rechts und links ist aber auch manchmal ein weg.

Pro

dass man über alles reden kann, man sich selbst sehr stark einbringen darf/soll und wirklich jeder gefordert und gefördert wird

Contra

"schlecht" sind teilweise sehr umständliche und mühsame wege bis endlich eine entscheidung getroffen werden kann

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    25hours Hotel Company Wien GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

es scheint nicht jeden Tag die Sonne, auch hier nicht. Aber: welcome to reality! Ich mag die gute Laune im Unternehmen, man darf Schwächen zeigen ohne das es Konsequenzen hat. Meinungen werden erhört, wenn auch diskutiert. Es wird aber nie der Respekt gegenüber dem Anderen verloren und Wertschätzung gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Meine Bosse behandeln mich als Partner, nicht als Angestellten. Das macht Spass, das ist ehrlich und so verträgt man auch Kritik, die man bekommt. Hat man selbst Kritik, wird sich jeder Standpunkt angehört und respektvoll besprochen.

Kollegenzusammenhalt

sehr gut, auch abteilungsübergreifend.

Interessante Aufgaben

viele, wenn man sich auch selbst einbringt. Wir möchten nicht nur deligieren sondern erwarten, dass Mitarbeiter und Kollegen auch von selbst Interesse zeigen an Dingen mitzuarbeiten oder sich in Projekten einzubringen. Wir fordern nicht nur, sondern wir fördern auch. Letztlich eine Win Win Situation für beide Seiten.

Kommunikation

Alles, jede Mißstimmigkeit, ist am Ende des Tages ein Thema der Kommunikation. Wir können uns steigern wenn wir uns auf das Wesentliche und Wichtige konzentrieren, ohne dabei den Spass an allem zu verlieren. Und der gehört hier auch eindeutig täglich dazu.

Karriere / Weiterbildung

viele interne Schulungen, aber auch Schulungen mit externen Partnern werden über einen jährlichen Trainingskatalog angeboten. Es kann nicht jeder Mitarbeiter eine Schulung erhalten, das ist sicherlich verständlich. Siehe es als Ansporn und Motivation. Oder halte selber eine Schulung für Deine Kollegen über Dinge, die Du gut kannst und für die Du lebst :-)

Gehalt / Sozialleistungen

dazu möchte ich auch die Benefits klar ansprechen, die wir als Mitarbeiter bekommen. Klingt für viele Lächerlich, ist aber heute nicht mehr normal und muss auch irgendwie zum Einkommen gezählt werden. Leider merken viele Kollegen das erst, wenn sie meinen gehen zu müssen "weil es bei anderen besser ist".

Arbeitsbedingungen

einen Punkt Abzug wegen überholungsbedürftiger IT und deren Systemen ...

Work-Life-Balance

Je mehr Verantwortung Du hast, Du willst und auch forderst, desto "beschäftigter" ist man halt auch ... finde das in allen heutigen Jobs ehrlich gesagt normal. Selbst hier zählt: wenn Du Schwierigkeiten mit etwas oder uns hast, dann sprich bitte mit uns. Kein Problem ist so gross das wir nicht irgendwie einen Weg finden, wenn auch nicht sofort eine Lösung.

Verbesserungsvorschläge

  • keine wirklichen. Behaltet Eure Seele und das was Euch und uns als 25hours so einzigartig macht noch ganz gang lange!

Pro

Das Team. Der Spaß am Arbeitsplatz. Die Andersartigkeit unseres Unternehmens. Das Bunte. Die Wertschätzung. Come as you are!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    25hours Hotel Company Wien GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 12 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    58.333333333333%
    Gut (3)
    25%
    Befriedigend (1)
    8.3333333333333%
    Genügend (1)
    8.3333333333333%
    3,91
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (2)
    66.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,77
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

25HOURS HOTEL COMPANY WIEN GMBH
3,88
15 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,30
164.385 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.966.000 Bewertungen