Navigation überspringen?
  

Red Bull Media House GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Red Bull Media House GmbHRed Bull Media House GmbHRed Bull Media House GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    46.341463414634%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (5)
    12.19512195122%
    Genügend (10)
    24.390243902439%
    3,29
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    25%
    Genügend (6)
    50%
    2,39
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Red Bull Media House GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,29 Mitarbeiter
2,39 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 22.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lockere aber professionelle Arbeitsatmosphäre, schöne Büros, toller "Campus" in Elsbethen mit viel Potential. Sehr modernes, agiles Arbeitsumfeld, das Eigeninitiative und Selbstverantwortung fördert. Verbesserungsvorschläge werden offen diskutiert und sehr häufig umgesetzt. Erwartungshaltung an die Mitarbeiter ist hoch, es wird aber auch viel Unterstützung mit fachlichem Coaching, Weiterbildungen etc. geboten.

Vorgesetztenverhalten

Sehr transparent und offen, immer offene Türen und viel Unterstützung, sowohl fachlich als auch persönlich.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung tolle gegenseitige Unterstützung und auch gemeinsame Aktivitäten ausserhalb der Arbeit. Abteilungsübergreifender Kollegenzusammenhalt individuell sehr unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Modernes, agiles Arbeitsumfeld, spannende Projekte und Aufgaben, cutting-edge Technologien

Kommunikation

Kommunikation und Transparenz innerhalb der Abteilung sind sehr offen und gut - sowohl zwischen Management und Mitarbeitern als auch zwischen den Kollegen. Was fehlt ist eine direkte und transparente Kommunikation der CEOs zu den Mitarbeitern. Es gibt zwar Ziele, die mantraartig wiederholt werden, wie diese aber tatsächlich erreicht werden sollen und was die einzelnen Abteilungen und Mitarbeiter dazu beitragen können bleibt aber unklar.

Karriere / Weiterbildung

Aufgrund der flachen Hierarchien sind Aufstiegschancen begrenzt, Weiterentwicklung im Job ist aber bei Eigeninitiative sehr gut möglich und wird auch entsprechend gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes Gehalt, hoher Bonus bei entsprechender Leistung möglich. Viele und wertvolle Sozialleistungen, z.B. kostenloses Mittagessen, riesige und unlimitierte Auswahl an kostenlosen Getränken, Betriebspension, vergünstigte Versicherungen etc.

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros, wenn auch in Elsbethen mit etwas "klassischer" Aufteilung (ehemalige Kaserne). Toller, ruhiger Campus mit viel Potential. Arbeitsmittel immer auf dem neuesten Stand (neue MacBooks, iPhone, neueste Software, moderne Meetingräume...). einziger Wermutstropfen: Arbeitsbedingungen seitens HR leider altbacken (z.B. kein Home Office, wenig flexible Arbeitszeitmodelle etc.)

Work-Life-Balance

Hohes Arbeitspensum und Erwartungshaltung aber im Technikbereich auch sehr faire und flexible Regelung hinsichtlich Arbeitszeiten.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Top-down Kommunikation und Sichtbarkeit der Unternehmensführung, modernere Arbeitsbedingungen (Stichwort Home Office)

Pro

Hohes Potential für das Unternehmen selbst und jeden einzelnen Mitarbeiter. Spannendes Umfeld, interessante Aufgaben, Technikbereich am Puls der Zeit.

Contra

Zu viele Standorte innerhalb von Salzburg, viel Pendelei

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Red Bull Media House GmbH
  • Stadt
    Wals bei Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    IT

Arbeitsatmosphäre

Druck wird mit Motivation verwechselt, und das ganz ohne Not, da die meisten Mitarbeiter hoch motiviert sind.

Vorgesetztenverhalten

ich, ich, ich... Selbstschutz vor Teambuilding.

Kollegenzusammenhalt

nur in kleinen Cliquen...

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen hat solo viel Potential...

Kommunikation

nur innerhalb von Cliquen. Vom Management kommen selbstbeweihräuchernde Zahlen zum Klatschen...

Umgang mit älteren Kollegen

Alle sind cool und jugendlich.

Karriere / Weiterbildung

..nur, wenn man die Richtigen kennt. s.o. "Cliquen"...

Gehalt / Sozialleistungen

Salzburg zieht als Standort nicht von allein...

Arbeitsbedingungen

Großartige Umgebung und Ausstattung. Unvergleichliche Sonderleistungen...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Konzern engagiert sich (zahlt ja auch auf's Image ein)

Verbesserungsvorschläge

  • Das Management sollte sich um Sinn und Zweck kümmern, so Ziele vermitteln, als die eigene Wirkung in den Vordergrund zu stellen, Pfründe zu sichern und irgendwie an den Gründer heranzukommen.

Pro

Die Grundidee zu Innovation, Originalität, Qualität und Weiterentwicklung ist grundsätzlich stark. Die Arbeitsbedingungen suchen bzgl. der Ausstattung ihresgleichen.

Contra

Die Profilneurose in bestimmten Führungskreisen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Red Bull Media House GmbH
  • Stadt
    Wals-Siezenheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.März 2018 (Geändert am 23.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

There is no standard practice for feedback. Supervisors/Team Leads/Managers of course can easily provide feedback to their employees which is usually done in a very unprofessional and crass manner which is usually destructive criticism. The company does not provide an atmosphere of honesty and trust. You see most of the leaders exert ego, force, and status to get things done. You see people trying to hide their work for fear of other departments from 'stealing' them. Open communication is non-existent unless you count gossip which they have a lot of.

Vorgesetztenverhalten

Most of the supervisors have no clue what they are doing. These supervisors are placed in the position because of their 1) duration in the company and 2) ability to follow the above supervisor's commands. Skills (e.g. soft-skills, technical skills, managerial skills, etc.) are not necessarily taken into consideration. Goals are abstract and the strategies are abstract as well. Employees are usually not taken into consideration in the decision-making process. Escalation paths are arbitrary and subjective.

Kollegenzusammenhalt

Colleagues do work closely together but only if you are in the same team and get along with people. Colleagues that are in different teams follow the political game of only talking to people that are beneficial to them. A lot of projects get implemented without the main stakeholders having a voice if the implementation team and stakeholder are against each other in the company's political environment.

Interessante Aufgaben

Yes, the employee has a little bit of influence on what he/she is responsible for especially when the employee knows his/her strengths and knows how to use them to create more value to the company. However, I have seen a lot of cases where the employee randomly creates a 'niche' responsibility that neither contributes nor is needed. But as long as you can be busy, then this is tolerated by the company.

Kommunikation

No proper nor professional communication. Employees are mostly blind about things. There are high-level strategies presented once a year or two for about 20 minutes but the communication on how these strategies will actually be implemented is non-existent.

Gleichberechtigung

It's a German-speaking, male-centric company. If you do not fit this category, then you can only go until some point. There are specific instances where an employee is not invited to a meeting where he is the main contributor mainly because he does not speak German and the other people do not want to switch languages. As an international company, they rely on German as the main language heavily in official and daily business and not use English as much as advertised.

Umgang mit älteren Kollegen

Yes, long-term employees are valued and promoted though lacking in competency, with unhoned skills, and has been a poor to below average performer. Duration in the company is highly rewarded here. Older, skilled colleagues are not usually the main candidates for the job. The brand is catered to young, vibrant, rebellious, extreme-sports enthusiasts so they make sure to hire people who look the part.

Karriere / Weiterbildung

Although the company offers trainings, it is not open to all employees. Learning and developing on the job is also not part of the package. Most employees are hired to do a task. The expectation is to do it. If you want to growth and development of the employee is not something that the company desires to achieve. Either you have accepted your role and is willing to stay within those bounds or if you want to expand, you need to go elsewhere.

Gehalt / Sozialleistungen

Salaries are paid on-time and a pension plan is offered. The salary is not enough to sell your soul. The salaries are not highly competitive either.

Arbeitsbedingungen

Yes, these office rooms are all very-well managed but a lot of relocation between the Wals and Elsbethen offices happens every few months. In the few years that I have been there, I have been relocated 4x.

Work-Life-Balance

This depends on what team you are on and what kind of manager you have. If your manager is a pushover, then expect a lot of overtime and work being done outside of office hours. As for holidays, they are usually lenient with this, thus the additional star.

Image

The image of the company is that it is young, cool, and no rules can be stopped. In reality, yes it is young (inexperienced and unskilled), cool, and there are many unwritten rules (politics).

Verbesserungsvorschläge

  • Rethink the employees that you have and find ways to keep the actual working and valuable employees.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Red Bull Media House GmbH
  • Stadt
    Elsbethen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    46.341463414634%
    Gut (7)
    17.073170731707%
    Befriedigend (5)
    12.19512195122%
    Genügend (10)
    24.390243902439%
    3,29
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    25%
    Genügend (6)
    50%
    2,39
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Red Bull Media House GmbH
3,09
53 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,34
25.188 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.965.000 Bewertungen