Navigation überspringen?
  

GfKals Arbeitgeber

Deutschland,  8 Standorte Branche Marktforschung
Subnavigation überspringen?
GfKGfKGfKVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 214 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    33.177570093458%
    Gut (56)
    26.168224299065%
    Befriedigend (57)
    26.635514018692%
    Genügend (30)
    14.018691588785%
    3,27
  • 48 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    25%
    Gut (9)
    18.75%
    Befriedigend (5)
    10.416666666667%
    Genügend (22)
    45.833333333333%
    2,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

GfK steht für zuverlässige und relevante Markt- und Verbraucherinformationen. Durch sie hilft das Marktforschungsunternehmen seinen Kunden, die richtigen Entscheidungen zu treffen. GfK verfügt über 80 Jahre Erfahrung im Erheben und Auswerten von Daten. Seine rund 10.000 engagierten Experten vereinen entscheidendes globales Wissen mit exakten Analysen lokaler Märkte in mehr als 60 Ländern. Mithilfe innovativer Technologien und wissenschaftlicher Verfahren macht GfK aus großen Datenmengen intelligente Daten. Dadurch gelingt es den Kunden von GfK, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und das Leben der Verbraucher zu bereichern.

Wir forschen über Grenzen hinweg, wir schaffen neue Einblicke, wir gestalten Zukunft!

Gestalten Sie mit uns und wachsen Sie mit GfK, wachsen Sie über sich hinaus!

FairCompany_2014_AKTUELL.jpg

Top Arbeitgeber Deutschland 2014.png

Trendance.png

 

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

1,48 Milliarden Euro (2016)

Mitarbeiter

Rund 10.000 Mitarbeiter weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

GfK - Growth from Knowledge

Unsere Welt verändert sich rasant. Immer kürzer werdende Innovationszyklen, neue Technologien und Kanäle sowie Kundenerwartungen, die sich in permanenter Veränderung befinden, führen zu immer neuen Herausforderungen für Unternehmen.


Unsere Kunden sind Unternehmen auf der ganzen Welt. Um bestmögliche Entscheidungen zu treffen, müssen sie wissen, was geschieht – jetzt und auch in Zukunft. Sie benötigen mehr als rein beschreibende Daten – geschäftliche Entscheidungsträger benötigen umsetzbare Empfehlungen, die auf erweiterten Analysen basieren.


Wir haben keine Kristallkugel. Aber wir lieben Daten und wissenschaftliche Analyse-Methoden und wissen, wie wir beide verbinden können. Detailtreue und Präzision sind für uns von großer Bedeutung. Wir sind digitale Ingenieure, die erstklassige Analysen erstellen, umsetzbare Empfehlungen aussprechen und dafür zukunftsweisende Technologien einsetzen.


Wir sind in der einzigartigen Position, eigene Daten und jene von Dritten zu nutzen, um unverzichtbare, prognostische Markt- und Verbrauchereinblicke sowie -empfehlungen erstellen zu können.


Unser Versprechen an unsere Kunden

Wir sind fokussiert, klar und digital. Wir sind auf den Kunden ausgerichtet. Unsere Vision schätzt Einfachheit, nutzt digitale Technologien und ist für unsere Kunden ergebnisorientiert. Unser Ziel ist es, unseren Kunden zu helfen, aus Erkenntnissen gewinnbringendes Wachstum abzuleiten. Wir führen kontinuierlich neue Lösungen ein und entwickeln innovative End-to-End-Prozesse, die schneller und effizienter sind, und einen wahren Wettbewerbsvorteil schaffen.

Perspektiven für die Zukunft

Wir entwickeln uns....

Wir wachsen – und das schon seit 80 Jahren. Unser Erfolg bringt uns in immer wieder neue Märkte. Wir schaffen Jobs und Chancen für Menschen in über 60 Ländern. So bauen wir unsere Position als „Global Player“ stetig aus und sind immer auf der Suche nach Talenten, die an diesem „Global Play“ Teil haben und mit uns wachsen. Vielleicht auch über sich hinaus?

… und unsere Mitarbeiter!

Wir sind der Meinung, dass ein Unternehmen nur dann erfolgreich wächst, wenn auch die Mitarbeiter die Möglichkeit zum Wachstum haben und legen großen Wert auf eine Unternehmenskultur, in der Karriereentwicklung höchste Priorität hat. Deshalb bestärken wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, ihr Umfeld und Ihre Rolle mitzugestalten, Neues zu versuchen und Ihre Talente in lokalen, regionalen und globalen Entwicklungsprogrammen weiter auszubauen. Ganz gleich ob Sie in Tech, Sales, Finance oder auf einem anderen Gebiet tätig sind – bei uns kommen Sie weiter!

Benefits

Was Sie bei uns erwartet…..

Flexible Arbeitszeiten

Wir versuchen uns auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzustellen. Daher haben wir bei einer 39-Stunden-Woche ein Gleitzeitmodell etabliert, in dem Sie innerhalb eines bestimmten Korridors weitgehend selbständig über Beginn und Ende Ihrer täglichen Arbeitszeit entscheiden können.

Beruf und Familie

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig, daher engagieren wir uns für eine familienbewusste Personalpolitik und Angebote zur Kinderbetreuung. An unserem Standort in Nürnberg verfügen wir über Belegplätze in verschiedenen Kinderkrippen und -tagesstätten und bieten während der gesamten 6-wöchigen Sommerferien ein familienbewusstes Betreuungsangebot für Kinder zwischen 3 und 14 Jahren an.

Gesundheitsmaßnahmen

Bei uns besteht die Möglichkeit gesundheitsbezogene Seminarangebote wie Sport- und Entspannungskurse, gesunde Ernährung oder Zeitmanagement wahrzunehmen.

Coaching

Es werden weltweit interne und externe, fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen angeboten.

Zum Beispiel:

  • Individuelle Karriereentwicklung und Weiterbildungsmaßnahmen auf Basis jährlicher Mitarbeitergespräche und unserem global einheitlichen Performance Management Prozess (PMP), der unter anderem Kriterien für Zielsetzung und die Bewertung von Zielerreichung festlegt
  • Training on the job, in bestimmten Unternehmensbereichen unterstützt durch Juniorprogramme
  • Excellence – unser internationales Förderprogramm für (zukünftige) Führungskräfte
  • Entsendungen, die auf eine längerfristige internationale Karriere abzielen
  • “Path to Knowledge” – unser eLearning-Programm
  • Sprachkurse in Gruppen oder individuell
  • Trainings zur Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmanagement
  • Trainings zurVerbesserung der Kommunikationsfähigkeiten
  • …..

Weihnachtsgratifikation

Homeoffice

Je nach Aufgabengebiet und in Absprache mit dem Vorgesetzten möglich.


Casino
An allen größeren Standorten gibt es Kantinen mit mitarbeiterfreundlichen Preisen.

Mitarbeiter Events

Neben Teambuilding-Events bieten wir an unseren Standorten verschiedene Veranstaltungen für unsere Mitarbeiter an, um die Zusammenarbeit zu fördern: Vom Englisch-Stammtisch, über das jährliche Betriebsfest bis hin zu Sportveranstaltungen können Sie zahlreiche Möglichkeiten nutzen, um auch Kontakte über die Arbeit hinaus zu knüpfen.   

Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln


8 Standorte


  • Nordwestring 101
    90419 Nürnberg
    Deutschland

  • Bamberger Str. 6
    90425 Nürnberg
    Deutschland

  • Werner-von-Siemens-Straße 9
    76646 Bruchsal
    Deutschland

  • Lyoner Straße 11a
    60528 Frankfurt am Main
    Deutschland

  • Burchardstr. 19
    20095 Hamburg
    Deutschland

  • Burgstraße 3
    65183 Wiesbaden

  • Augustaplatz 8
    76530 Baden-Baden

  • Königstraße 4a
    24837 Schleswig
Impressum

GfK SE
Nordwestring 101
90419 Nuremberg
Germany

Management:

Peter Feld (CEO)
Lars Nordmark (CFO)

T +49 911 395-0 (Switchboard), gfk(at)gfk.com
T +49 911 395-2645 (Public Relations), public.relations(at)gfk.com
Chairman of the Supervisory Board: Ralf Klein-Bölting
Registered office: Nuremberg
Entered in the Commercial Register at the District Court:
Nuremberg: HRB 25014
VAT no.: DE 133 500 719

Für Bewerber

Videos

Understanding Consumer Decisions
GfK Product Portfolio (long version)

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

So breit gefächert wie unser Dienstleistungsspektrum sind auch die Tätigkeitsfelder, die Sie innerhalb GfK erwarten: von Panel-Marktforschung im Konsumgüterbereich oder im Bereich technischer Gebrauchsgüter, über Ad-hoc-Marktforschung in den Bereichen Automobil, Brand & Communication oder Health bis zu Controlling sowie „Big Data“, Data Science und Softwareentwicklung für Informatiker– wir bieten Entfaltungsmöglichkeiten für eine Vielzahl von Interessen.

  • Qualitative Marktforschung
  • Quantitative Marktforschung
  • IT
  • Softwareentwicklung
  • Business Analysis
  • Finance
  • Human Resources
  • Marketing & Communications

Als größtes Marktforschungsinstitut in Deutschland bieten wir interessante und anspruchsvolle Aufgaben und Herausforderungen an mehreren Standorten hier und  weltweit. Unser Hauptsitz ist Nürnberg. Wir haben in Deutschland weitere Büros in Baden-Baden, Berlin, Bruchsal, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Schleswig und Wiesbaden.

Gesuchte Qualifikationen

 Wir suchen Talente, die:

  •  .... sich einen Namen in unserer kontinuierlich wachsenden, vielseitigen Branche

           machen  wollen

  • ....Spaß an länder- und kulturenübergreifender Zusammenarbeit haben
  • .... Flexibilität, Eigeninitiative und die Bereitschaft zur Veränderung zu Ihren Stärken

          zählen

  • .... zielstrebig sind und selbständig arbeiten können 
  • ....an vielseitigen Aufgabenstellungen wachsen möchten
  • und sich durch Professionalität, Persönlichkeit und Kreativität auszeichnen

 

Die Zukunft gehört denen, die nach Großem streben. Die nicht stehen bleiben, sondern den Mut haben, sich zu verändern. Die Neues probieren. Unbekanntes entdecken. Sie sind bereit? Dann schauen Sie bei uns vorbei: https://www.gfk.com/de/karriere! 

Wir beschäftigen: 

Experienced Professionals

Wir schätzen die neuen Perspektiven, die erfahrene Fachkräfte mitbringen. Bei uns können Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf regionaler und globaler Ebene in anspruchsvollen Projekten einsetzen.


Hochschulabsolventen und Junior Professionals

Mit einem Volontariat sammeln Sie direkt nach Ihrem Studienabschluss und unmittelbar vor Ihrem Berufseinstieg wertvolle Praxiserfahrung.

Über Ihren Direkteinstieg als Junior Consultant oder Junior Specialist übernehmen Sie im Team mit unseren erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Anfang an Verantwortung. Sie werden nicht nur gefordert, wir fördern und unterstützen Sie ebenso mit unserem „Become Orange“ Programm und individuellen Einarbeitungsplänen, "training on the job" und einem etablierten System innerbetrieblicher Patenschaften.

Bei einem Einstieg über unser Traineeprogramm, das für bestimmte Unternehmensbereiche angeboten wird, durchlaufen Sie neun Monate ein Traineeship. Dieses bereitet Sie für die Herausforderungen eines Junior Consultant/Specialist vor und bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Bereiche kennenzulernen und sich ein Netzwerk aufzubauen.

Praktikanten

Ein Praktikum nach Festlegung Ihrer Studienschwerpunkte oder kurz vor Ende Ihres Studiums mit einer idealen Dauer von drei bis sechs Monaten bindet Sie in unser operatives Tagesgeschäft ein. Sie übernehmen von Anfang an konkrete Aufgaben in „Ihrem“ Team und arbeiten an laufenden Projekten mit.

Abschlussarbeiten

Wir stellen Ihnen im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit eine Mentorin oder einen Mentor zur Verfügung, der Sie mit seiner ganzen Erfahrung begleitet. Ein vorangegangenes Praktikum ist von Vorteil.

Auszubildende

Sie finden bei uns attraktive Ausbildungsmöglichkeiten und somit Einblicke in spannende Märkte und moderne Technik.

Duales Studium

Für Marktforschungsinteressierte, die ein wirtschaftliches Studium mit den spannenden Aufgaben der Marktforschung verbinden wollen.

Werkstudenten

Wir bieten zu unterschiedlichen Startterminen eine Vielzahl an Werkstudentenstellen in fast allen Unternehmensbereichen an.


Gesuchte Studiengänge

  • BWL (Schwerpunkt: Marketing, Finanzen, Personal, Gesundheitsmanagement)
  • Psychologie
  • Soziologie/Sozialwissenschaften
  • Informatik/Wirtschaftsinformatik/Mathematik
  • Kommunikationswissenschaften
  • Statistik

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sie sind bereit groß zu denken? Dann sind Sie bei uns genau richtig!  Denn unser globales Netzwerk ist unser wichtigstes Markenzeichen.

Als Mitglied unseres Teams werden Sie mit Kolleginnen und Kollegen sowie Kunden in aller Welt zusammenarbeiten und neue Sichtweisen kennenlernen. Sie werden an internationalen Projekten für führende global agierende Unternehmen teilnehmen und Sie werden sehen: das inspiriert, denn wir sind ein Team, in dem Sie etwas bewegen können.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere wichtigste Ressource sind unsere Mitarbeiter. Sie haben den Freiraum, Dinge auszuprobieren, Begabungen zu entwickeln und Entscheidungskompetenzen zu erwerben. Obwohl wir ein großes Unternehmen sind, pflegen wir flache Hierarchien. Wir stehen für einen fairen Umgang miteinander, offene Kommunikation und ein gutes Arbeitsverhältnis auf jeder Ebene. Außergewöhnliche Leistungen werden von uns belohnt, harte Arbeit anerkannt.

Denn ohne das Engagement unserer Mitarbeiter wäre unser Unternehmen nicht da, wo es heute ist. Darauf sind wir stolz, darauf wollen wir aufbauen und hier heißen wir Sie willkommen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir leben Diversität und soziales Engagement in allen Facetten und versichern, dass Sie Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten mit der persönlichen Lebensplanung in Einklang bringen können.

Unsere innovativen Arbeitszeitsysteme gewährleisten viel Flexibilität und Gestaltungsfreiheit bei der Organisation Ihrer Tätigkeiten innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Sie erwartet  ein zukunftsfähiges und wachstumsstarkes Marktforschungsunternehmen, das Sie fordert und fördert und Ihnen vielfältige Möglichkeiten bietet, Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu verwirklichen

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Unsere Bewerber sollten…..

  • Eigeninitiative und Teamgeist zu ihren Stärken zählen
  • Je nach Fachbereich Know How in den Bereichen Marketing/Marktforschung, Statistik, IT, Controlling haben
  • Sich durch sehr gute Englischkenntnisse auszeichnen
  •  Hohe Zahlenaffinität, Serviceorientierung und ausgeprägte analytische Fähigkeiten aufweisen
  • Umfassende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten besitzen

Unser Rat an Bewerber

Ihre Bewerbung

Idealerweise sollte Ihre Online-Bewerbung folgende Bestandteile enthalten:
  • Bewerbungsschreiben und detaillierten Lebenslauf mit Bewerbungsfoto
  • Zeugniskopien (Schulabschluss, Berufsausbildung, Zwischen- oder Abschlussprüfung bzw. aktueller Notenspiegel im Rahmen eines Studiums
  • Arbeitszeugnisse bzw. Bescheinigungen über praktische Tätigkeiten (Praktika, usw.)


Bevorzugte Bewerbungsform

GfK Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,27 Mitarbeiter
2,53 Bewerber
0,00 Azubis
  • 20.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre okay, wenn man die gegenwärtige Ungewissheit bedenkt

Vorgesetztenverhalten

Ich persönlich habe leider sehr schlechte Erfahrung mit meiner Führungskraft gemacht. Fraglich nach welchen Kriterien in der Vergangenheit Führungskräfte ausgewählt wurden. Gefühlsmäßig geht es nur darum, dass man performt, abliefert auch am Wochenende und dafür in keinster Weise Wertschätzung erfährt - weder monetär noch mit anderen Zusatzleistungen

Kollegenzusammenhalt

Okay, wenn man die gegenwärtige Ungewissheit bedenkt

Interessante Aufgaben

Das erste Jahr war sehr spannend, da es sehr viele unterschiedliche Aufgaben gab. Leider ändert sich das Aufgabenprofil in keinster Weise - auch nicht auf Senior oder Line Manager Level. Projekte um sich zu entwickeln gibt es leider auch auf Nachfrage nicht. Im Allgemeinen hat man das Gefühl, man soll einfach nur funktionieren, abliefern und das am besten 20 JAhre ohne entwickelt zu werden

Kommunikation

Leider in allen Belangen sehr selektiv. Auch auf Nachfrage werden kaum Informationen weitergegeben und falls ja, erweisen die sich leider oftmals als falsch

Gleichberechtigung

Frauen bekommen ein niedrigeres Gehalt

Umgang mit älteren Kollegen

Refreshment Program....

Karriere / Weiterbildung

Ich bin diesbezüglich extrem enttäuscht. Es werden versucht neue Mitarbeiter zu rekrutieren, aber es wird nichts dafür getan die vorhanden jungen Leute zu halten. Weder Aussicht auf Beförderung, Gehaltserhöhung, inhaltlich spannende Projekte oder Trainings. Noch nicht ein mal Anerkennung, obwohl Wochendenarbeit erwartet wird und man die Arbeit von den älteren Kollegen übernehmen muss die gegangen worden sind und für die selbe Arbeit das 5fache bekommen haben

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist eigentlich ein schlechter Witz wenn man nach 2017 eingestiegen ist. Weder Bonus noch Aussicht auf Beförderung, Gehaltserhöhungen und nicht mal mehr externe Trainings werden angeboten

Arbeitsbedingungen

Gebäude nach wie nur eher abschreckend. Wird mit dem Umzug wohl aber um einiges besser

Work-Life-Balance

Aufgrund der unterbesetzten Teams kaum vorhanden. Vor allem wenn man bedenkt welches unterdurchschnittliches Gehalt man bekommt. Kann gar nicht mehr aufzählen wie oft ich am Wochenden hab arbeiten müssen und dies auch vom Line Manager erwartet wird, was es umso trauriger macht

Image

Da tatsächlich noch ein paar "Blinde" bei der GfK neu anfangen, anscheinend immer noch zu gut,,,,

Verbesserungsvorschläge

  • Versuchen die Leute die ihr habt auch zu halten bzw. in irgendeiner Form eine Entwicklungsaussicht zu geben., vor allem die jungen

Pro

Leider aktuell fast gar nichts, kaffee for free

Contra

Die Hinhalte Taktik und sich nicht kümmern Mentalität

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    GfK
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Nur noch Dienst nach Vorschrift. Keinen Fehler machen sonst kommt der "Sensenmann".. Erfahrene Mitarbeiter/innen wurden durch junge dynamische und orientierungslose Leute ersetzt um die Kosten zu optimieren.

Vorgesetztenverhalten

Was sollen die denn Ihren Mitarbeitern/innen sagen ? Von oben darf man nichts, untereinander sollte man nichts und die Leute an der Basis verstehen nur Bahnhof als Ergebnis.

Kollegenzusammenhalt

An der Basis und mit Kontakt zum Kunden okay, aber ab Level C Management immer mit dem Rücken and er Wand laufen, man weiß nie wer von hinten kommt und was er vor hat..

Interessante Aufgaben

Wären genug da aber man will ja nichts wirklich investieren für etwas Neues oder Besseres. Wird ja alles was jahrzehntelang mühsam aufgebaut wurde verkauft um die alte Oma GfK aufzuhübschen für eine neue Hochzeit and den Meistbietenden.

Kommunikation

Jeder bekommt das gesagt was er hören darf... oder nicht. Gerne auch Durchhalteparolen an das Fußvolk denn es gibt zu viele Häuptlinge und kaum noch Indianer.

Gleichberechtigung

Manche sind etwas gleicher als andere..

Umgang mit älteren Kollegen

Wurde schon mehrmals angesprochen. Alt ist zu anstrengend und zu teuer für die Scharfrichter von der KKR. Die sind entweder schon alle gegangen oder dazu "überzeugt" worden.

Karriere / Weiterbildung

Karriere macht nur, wer im Windschatten fährt und keinen Blinker zum Überholen setzt oder auch nur andeutet.

Gehalt / Sozialleistungen

Ist ok wenn man es als Schmerzensgeld humorvoll nimmt.

Arbeitsbedingungen

Schön wer im Außendienst ist und einen Firmenwagen hat. Der muss im Sommer nicht in der Sauna sitzen und am Schreibtisch festkleben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Was ist bei einem Heuschreckenbefall denn umweltbewusst oder Sozial ? Der Schwarm frisst alles auf zieht weiter. Zuerst WMF, dann GfK und der nächste ist schon angepeilt.

Work-Life-Balance

Naja, wenn du einen guten Job machen willst solltest du dein Bett in der Firma aufstellen. Ist zwar im Sommer unerträglich heiß in der alten Bude am Nordwestring aber Kämpfer müssen eben leiden.

Image

War einmal top. Die Kunden laufen scharenweise weg oder reduzieren ihre Aufträge. Welches Unternehmen will schon für eine Executive Analyse 180 + PowerPoint Charts lesen müssen die er teuer eingekauft hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Zug ist abgefahren. Wenn das Haus abgebrannt ist bis auf die Grundmauern lässt es sich kaum noch um Verbesserungen diskutieren. Das hätte schon viel früher geschehen müssen. Die Titanic war nach der Eisberg Kollision ja auch nicht mehr vor Ort reparabel.

Pro

Da fiel mir früher einiges ein. Zusammenhalt, offene Diskussionen und Mut etwas neues anzufangen und darin zu investieren.
Heute : Fällt mir nichts mehr dazu ein, leider.

Contra

Das man sich beim GfK Verein so hat über den Tisch ziehen lassen von KKR. Es hätte bessere Lösungen gegeben als die Jetzige.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    GfK
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 20.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hoher Leistungsdruck aufgrund laufender Transformationen. Darunter leidet sehr stark die Motivation und die Zuversicht. Ziele werden nicht immer klar und sinnvoll formuliert und auf die jeweiligen Ebenen heruntergebrochen.

Vorgesetztenverhalten

Man wird leider nur verwaltet, was im Grunde der Organisationsform geschuldet ist.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist erstaunlich robust, trotz zahlreicher Abgänge im direkten Umfeld.

Interessante Aufgaben

Waren schon mal interessanter und auch höher in der Wertschätzung. Hängt aber auch stark vom Einflussbereich der Veränderungsprozesse/-ziele im Unternehmen ab.

Kommunikation

Auch hier könnte sehr vieles sehr viel besser laufen.

Gleichberechtigung

Im täglichen Arbeitsleben nicht zu beanstanden, aber auch nicht hervorhebend präsent.

Umgang mit älteren Kollegen

Gefühlte Wertschätzung "alter Hasen" und "Wissensträger" schaut anders aus. Nicht immer nachvollziehbar wie hier entschieden wird.

Karriere / Weiterbildung

Strategische Ausrichtung von Weiterbildungsmaßnahmen nicht immer nachvollziehbar oder sinnvoll.

Gehalt / Sozialleistungen

Ältere Arbeitsverträge werden noch sehr gut vergütet. Im Gespräch mit neuen Kollegen wird aber deutlich, dass hier immer mehr Abstriche gemacht werden oder Eingruppierungen nicht nachvollziehbar sind.

Arbeitsbedingungen

Nicht jedes neues Tool ist praktisch im Büroalltag, wurde aber trotzdem eingeführt.
Ansonsten sind die Büros großzügig, übersichtlich und modern ausgestattet, auch wenn Großraumbüros ihre erwiesenen Nachteile besitzen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

z.b. niedriger Papierverbrauch, verfügbare Elektroräder, Porzellangeschirr in den Büroküchen, Büropflanzen zahlreich bereitgestellt ... hier tut sich viel Umweltbewusstsein auf.

Work-Life-Balance

Den Erfolgsdruck im Nacken spürt man und nimmt diesen ebenso mit nach Hause wie auch den Stress durch Arbeitsverdichtung und ungelösten Problemstellungen.
Zugute kommt dem allerdings eine ausgewogene Kernarbeitszeit und viele Freizeitprogramme.

Image

In den Zeitungen nachzulesen, wie die Firma auf Dritte wirkt.
Im eigenen Bekanntenkreis wird man zudem oft gefragt, was eigentlich "bei euch los ist".

Pro

Profitiert noch von einem starken Markenauftritt gegenüber den Kunden.
Hat erkannt wie eng es um die Zukunft des Unternehmens steht und packt sehr forsch Problemfelder an.

Contra

Auch wenn die digitale Transformation sinnvoll ist (ein Thema das sehr viele Unternehmen heutzutage beschäftigt), muss die GfK aufpassen nicht ihre besten Pferde zu verlieren und den Stall mit dazu.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    GfK
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 214 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (71)
    33.177570093458%
    Gut (56)
    26.168224299065%
    Befriedigend (57)
    26.635514018692%
    Genügend (30)
    14.018691588785%
    3,27
  • 48 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    25%
    Gut (9)
    18.75%
    Befriedigend (5)
    10.416666666667%
    Genügend (22)
    45.833333333333%
    2,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GfK
3,13
262 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marktforschung)
3,42
4.644 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.673.000 Bewertungen