Navigation überspringen?
  

Schiller Holding AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
Schiller Holding AGSchiller Holding AGSchiller Holding AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,20
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schiller Holding AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,20 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Schiller Holding AG
  • Stadt
    BAAR
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 02.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In Sachen Wertschätzung muss man selbstgenügsam sein...kommt nicht vom Arbeitgeber.

Kollegenzusammenhalt

Dort wo die Chemie stimmt ist der Zusammenhalt ausgezeichnet.

Umgang mit älteren Kollegen

wird unterschiedlich gehandhabt, je nach Abteilung/Vorgesetzter.

Karriere / Weiterbildung

Je nach Abteilung/Vorgesetzer werden Weiterbildungen durch Eigeninitiative der Mitarbeiter unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

entspricht dem Minimalstandard.

Arbeitsbedingungen

Je nach Abteilung gut bis sehr gut.

Work-Life-Balance

Recht viel Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten. Es gibt Abteilungen/Vorgesetzte die Homeoffice erlauben.

Image

Durch die fehlende Kommunikation vom Management blüht die Gerüchteküche umso mehr. Unsicherheit und Angst macht sich breit.

Verbesserungsvorschläge

  • Klare, einheitliche Strukturen schaffen, sodass alle am selben Strick ziehen. Bessere, interne Kommunikation.
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Schiller Holding AG
  • Stadt
    BAAR
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

* Daily Business ist sehr angenehm.
* Da sich es keine klar ersichtliche und kommunizierte Strategien gibt, ist es sehr schwierig eine langfristige Planung (persönlich/Projekte). Leider bleibt die Verantwortung für die Einhaltung der Deadlines bei den Projekten/Entwicklern hängen, obwohl diese durch Interrupts und Schnellschüsse verunmöglicht werden.

Vorgesetztenverhalten

* Vorgesetzte sind meist freundlich und haben offenes Ohr für Probleme/Inputs. Leider bleibt es meistens beim offenen Ohr und nichts wird in die Tat umgesetzt, weil zu viel Aufwand/könnte nicht gut ankommen.
* Vorgesetzte scheinen sich vor schweren Entscheidungen/Verantwortung zu drücken
* No news is good news. Zufriedenheit zeigt sich kaum in Form von Komplimenten/Benefits.

Kollegenzusammenhalt

* Alle sind sehr hilfsbereit, auch für Off-Topic-Probleme.
* Gewisse Leute/Gruppen unternehmen sogar regelmässig oder auch ab und zu spontan nach der Arbeit etwas (Feierabendbier/Sport/Grilladen).

Interessante Aufgaben

* Die Arbeit im medizin-technischen Umfeld ist anspruchsvoll und interessant.
* Es wird einem viel Eigenverantwortung und Freiheiten gegeben bei der Erledigung der täglichen Arbeit.
* Entwicklungsprozesse sind zum Teil recht veraltet.

Kommunikation

* Geplant ist eine monatliche Entwicklungssitzung, an welcher über Ist- und Soll-Zustände der Projekte informiert wird, welche aber häufig aufgrund von Abwesenheiten ausfällt.
* Über den firmenweiten Zustand werden die Mitarbeiter im Dunkeln gelassen.

Karriere / Weiterbildung

* Jeder Mitarbeiter hat ein Weiterbildungsbudget, was aber nicht offen kommuniziert wird
* Es gibt einige interne, medizintechnische Ausbildungen.

Gehalt / Sozialleistungen

* Gehalt ist vergleichsweise klein. Gratifikationen werden auch keine ausbezahlt. Lohnerhöhungen gleichen manchmal nicht mal die Teuerung aus.
* 2013 wurde der Schiller-Ausflug (verlängertes Wochenende an einen Ferienbadeort) wieder eingeführt, welcher früher ca. alle drei Jahre durchgeführt wurde. Dafür gab's dann Ende Jahr keine Lohnerhöhung.

Arbeitsbedingungen

* Das Mobiliar ist zum Teil jahrzehntealt. Die Räume sind unklimatisiert. Klimaanlagen müssen von den Mitarbeitern auf eigene Kosten angeschafft werden.
* Einmal täglich wird zur Pause Tee spendiert. Kaffee während der Arbeit muss selber bezahlt werden.
* Weitere kurze Kaffeepausen werden toleriert, aber nicht gerne gesehen.
* Seit der Umstrukturierung der IT-Abteilung (2013) gibt es wieder eine zeitgemässe Infrakstruktur (PCs/Netwerk/etc.)
* Es gibt mehrere Küchen mit Mikrowellen/Kühlschränken, Herden, welche zur freien Verfügung stehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

* Ökologische Verbesserungen werden nur durchgeführt, wenn der Aufwand klein und das Resultat ein Zertifikat ist.

Work-Life-Balance

* Es existieren Blockzeiten, die im Normalfall eingehalten werden müssen. Ausnahmen sind aber kein Problem.
* Für Nacht- und Wochenendarbeit muss eine Bewilligung eingeholt werden.
* Da die Arbeitszeiten elektronisch erfasst werden, kann jede Überstunde kompensiert werden.
* Ferien/Kompensationen können sehr kurzfristig bezogen und unkompliziert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • * Klar ersichtliche, mittel- und langfristige Strategien festlegen
  • den Mitarbeiter sollte man Wertschätzung entgegenbringen

Pro

* viele Freiheiten in der Gestaltung des Alltags
* sehr gute Kollegialität unter den Mitarbeitern
* interessante Tätigkeit in einem technisch-wissenschaftlichen Umfeld

Contra

* keine Strategie, Fahrtrichtung ändert häufig kurzfristig hin- und her nach Lust und Laune der Verantwortlichen
* niedriges, leistungsunabhängies Gehalt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schiller Holding AG
  • Stadt
    BAAR
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    60%
    Genügend (0)
    0%
    3,20
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schiller Holding AG
3,20
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,44
35.250 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen