Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

EFS Euro Finanz Service Vermittlungs 
AG
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 4,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 310 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Finanz (3,6 Punkte).

Alle 310 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 291 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    66%66
  • CoachingCoaching
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • HomeofficeHomeoffice
    56%56
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • ParkplatzParkplatz
    40%40
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    17%17
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    14%14
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • KantineKantine
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die flexiblen Arbeitszeiten, das Arbeitsklima und auch das familiäre Verhalten zwischen den Arbeitskollegen unabhängig von der Karriereposition und Firmenzugehörigkeit.
Der reibungslose Übergang aus anderen Branchen in die Finanzbranche (Bei mir persönlich war es der Wechsel aus der Softwareentwicklung).
Bewertung lesen
Da ich mein Studium ins Ausland verlegen musste, kann ich aktuell zur Zeit nicht mehr weitermachen. Kurz gesagt hier ist/war man keine Nummer, sondern man wird mit seinen eigenen Ideen und Anliegen auch als Mensch ernstgenommen. Eine sehr coole innovative Firma.
Bewertung lesen
- coronabedingte Einführungen der Onlineplattformen
- Team in der Kaiserstraße
- Ausbildungs-und Aufstiegsmöglichkeiten
- Wertschätzung jedes einzelnen, egal wieviel man arbeitet pro Woche
- Ausstattung
- Unabhängigkeit
Bewertung lesen
• Zuverlässigkeit
• Möglichkeit einer 100% Kostenrückerstattung der Prüfungskosten und Unterlagen, nach positiver Absolvierung.
• Chancengleichheit
• Das Tempo selbst vorzugeben
Bewertung lesen
Ich finde es toll, dass die Firma ein sehr gutes Arbeitsklima hat und jeder mit jedem gut zurecht kommt. Das Team ist hilfsbereit und arbeitet gut zusammen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 155 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Mir wurde der Job als Finanzberater per Telefon angeboten, als ich noch Studentin war (ich wurde „empfohlen“ von einem Bekannten). Der Job wurde mir sehr schmackhaft gemacht (flexible Zeiteinteilung, Lohn, ...) Ganz aufgeregt habe ich den Job angenommen, um danach zu erfahren, dass alles nach einem Schneeballsystem funktioniert. Hätte mir klar sein sollen, aber ich wollte es mal versuchen.
Man macht sich auf jeden Fall dadurch sehr unbeliebt bei Freunden, Familie und Bekannten!!! Ich musste all meine Kontakte, die ich ...
Bewertung lesen
Als ich einen Vermittlerfragebogen zum Ausfüllen bekam bemerkte ich am Ende der Seite im Kleingedruckten, dass ich seitens der EFS während meiner dortigen Beschäftigung bei der Finanzmarktaufsicht als vertraglich gebundener Wertpapier-/Vermittler gemeldet werde. Damit trage ich für die von mir abgeschlossenen Verträge die volle Verantwortung. Bsp.: Ich berate einen Freund und verkaufe ihm riskante Aktien, dann kann dieser mich später klagen, da ich ihn falsch beraten hätte und müsste mit meinem eigenen Vermögen hierfür gerade stehen. Aber das macht die ...
Bewertung lesen
Auch unqualifizierten wird die Chance gegeben
Bewertung lesen
Vom jetzigen Standpunkt aus - nichts!
Bewertung lesen
Es gibt nix Schlechtes daran
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 88 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es wäre Meckern auf hohem Niveau - aber wenn dann das für das Image der Firma mehr getan wird, denn es werden viele Unwahrheiten erzählt - was sich negativ auf die Firma auswirkt.
Bewertung lesen
Meiner Meinung nach gibt es keine direkten Verbesserungsvorschläge, ich bin dort zu 100% zufrieden.
Bewertung lesen
Nicht nur junge leute einstellen, grosse versprechungen machen und ausbeuten
Bewertung lesen
Nichts einfach nichts, da es nichts an der EFS-AG zu meckern gibt!!!!
Bewertung lesen
Einzelne Büros besser kontrollieren. Den guten Ruf wieder aufbauen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 92 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Karriere/Weiterbildung

4,6

Der am besten bewertete Faktor von EFS Euro Finanz Service Vermittlungs ist Karriere/Weiterbildung mit 4,6 Punkten (basierend auf 62 Bewertungen).


Genau ausformulierte Dialoge sind auswendig zu lernen. So sieht im Übrigen auch die "umfangreiche Ausbildung" der EFS aus. Ich bewarb mich als einfache (Datenaufnahme-)Assistentin und wurde aber dann dazu aufgefordert selbst Kunden an Land zu ziehen. Diese Kunden sollten aus meinem persönlichen Freundes-, Bekannten- und Familienkreis stammen, um Anfangs die Datenaufnahme mal "durchzuspielen" . Es wurde jedoch schnell deutlich, dass dies nicht zu Übungszwecken dient sondern es wurde darauf abgezielt neue Kunden anhand meins privaten Umfelds zu gewinnen. Ebenso zu ...
1
Bewertung lesen
Es wird von grossen Karrieremöglichkeiten geredet, jedoch bin ich da anderer Meinung, weil nur die oberen wirklich verdienen und die unteren teilweise ein Jahr auf ihre Provision warten und die Führungskräfte die Kundentermine in letzter Sekunde absagen und man im Endeffekt ohne erfahrung und ohne nichts vor unternehmerkunden steht
2
Bewertung lesen
Die Prüfungen zum Versicherungsagenten und Vermögensberater sind VERPFLICHTEND, ohne einen dieser Nachweise wird nicht alleine am Kunden beraten.
Die jährliche, gesetzliche Weiterbildungspflicht muss nachgewiesen werden.
Zudem besteht die Möglichkeit den akademischen Finanzdienstleister (in Form eines Studiums) zu absolvieren.
5
Bewertung lesen
Es Gibt einen einzigartigen Karriere Plan den ich sonst noch bei keiner anderen Firma gesehen habe. Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es unendlich viele.
5
Bewertung lesen
Für jeden die gleichen Chancen, frage ist nur wie sehr man bereit ist daran und vor allem an sich selbst zu arbeiten
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 62 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

4,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EFS Euro Finanz Service Vermittlungs ist Image mit 4,0 Punkten (basierend auf 47 Bewertungen).


Man sollte auf keinen Fall alle Berater in einen Topf werfen. Bei der EFS ist jeder Berater selbständig. Der Berater hat die Macht dir zu helfen oder zu verkaufen und dann zu verschwinden. ES GIBT IMMER SCHWARZE SCHAFE. Man sollte sich sein eigenes Bild machen. Wenn der Berater nach dem Abschluss weg ist, d.h. sich nicht mehr meldet, nicht mehr rangeht und seinen Service vernachlässigt dann sollten Sie sofort einen neuen Berater aufsuchen. Für den Service gibt es natürlich keine ...
3
Bewertung lesen
Daran muss definitiv gearbeitet werde, weil viele Unwahrheiten erzählt werden, sei es von ehemaligen Mitarbeitern die, aus was für einen Grund auch immer, unzufrieden waren oder von der Konkurrenz. Die EFS-AG sieht das aber eher entspannt und man lasst Taten sprechen, in dem Fall wären das unzählige zufriedene Mitarbeiter und Kunden.
4
Bewertung lesen
Das Image der Branche ist nicht besonders gut. Es gibt leider Unternehmen, die nur auf Profit aus sind und schlecht beraten.
Das kann man von der EFS-AG bzw. meinen Kollegen nicht behaupten. Das Team ist ehrlich, kompetent und steht hinter ihren Aussagen.
Wir helfen Leuten und diese sind sehr glücklich darüber, uns zu haben.
2
Bewertung lesen
Am Anfang war ich stutzig, aber ich hab schnell gemerkt das im Internet viele Unwahrheiten kursieren. Am besten man probiert es und macht sich selbst ein Bild.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 47 Bewertungen lesen

Gehälter

84%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 277 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Leiter Vertrieb14 Gehaltsangaben
Ø62.300 €
Finanz- und Anlage-Experte8 Gehaltsangaben
Ø49.200 €
Sales Manager7 Gehaltsangaben
Ø70.500 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EFS Euro Finanz Service Vermittlungs
Branchendurchschnitt: Finanz

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Mitarbeiter fördern.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EFS Euro Finanz Service Vermittlungs
Branchendurchschnitt: Finanz
Unternehmenskultur entdecken

Awards