Navigation überspringen?
  
Novartis AustriaNovartis AustriaNovartis AustriaNovartis AustriaNovartis AustriaNovartis Austria
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

5,00
  • 25.02.2016
  • Standort: Wien

Head BPA

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Finanzen / Controlling

Pro

Gute öffentlich Anbindung, Leistungsorientiertung, Karrieremöglichkeiten, Globaler Player

2,00
  • 25.07.2015

Eigene Persönlichkeit nicht erwünscht.

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Und täglich grüßt die Umstrukturierung...

Vorgesetztenverhalten

Eigenes Karrieremanagement steht klar im Vordergrund. Es wird versucht die Mitarbeiter zu manipulieren (NLP). Besonders bei den jungen Kollegen wird dies viel praktiziert - bei den alten Hasen funktioniert das nicht mehr.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich guter Kollegenzusammenhalt, wenn man gewisse Unruhestifter umgeht.

2,92
  • 28.08.2014

Gute Voraussetzungen, schlechte Umsetzung

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Ich freue mich jeden Tag auf die Arbeit mit meinen Kollegen. Ausgeprägter interner Wettbewerb, den ich positiv empfinde. Leider vor allem Belohnung von Einzelleistung und nicht Teamleistung, was zu oft zu mangelhafter Zusammenarbeit und Hickhack führt.

Vorgesetztenverhalten

Leider wenig Interesse, den Markt zu gestalten und tatsächlich (auf der Basis guter Produkte) erfolgreich zu sein, politische Absicherung und eigenes Karrieremanagement stehen klar im Vordergrund. Daher im ohnedies engen Compliance-Rahmen risikoscheu und wenig innovativ.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Novartis Austria
2,96
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medizin / Pharma  auf Basis von 25.313 Bewertungen

Novartis Austria
2,96
Durchschnitt Medizin / Pharma
2,94

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 17.01.2014

Mangelhaft!

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Ergebnis k.A.

Kommentar

ich erhielt keinerlei Reaktion auf meine Bewerbung.
Nach 3 erfolglosen Versuchen jemandem telefonisch in der HR Abteilung zu erreichen, ist es mir schließlich doch gelungen Aukunft über die ausgeschriebene Stelle zu erhalten. Mir wurde nur lapidar erklärt, dass die Stelle nun doch intern besetzt wurde. Man hatte offensichtlich nicht vorgehabt mich darüber zu informieren. Ein Standardabsageschreiben sollte man doch wohl erwarten können. Respektvoller Umgang schaut anders aus.

1,90
  • 25.08.2013

So soll's nicht sein

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Beworben für Position Medical Advisor Onkologie
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Bewerbungsfragen

  • Auf was in ihrer beruflichen Laufbahn sind sie am meisten stolz?
  • Warum wollen sie in die pharmazeutische Industrie?
  • Was tun sie an ihrem ersten Tag bei Novartis? (auf meine Antwort: die gestellten Aufgaben erledigen, SOPs durchzulesen, Kollegen zu befragen... kam jedes Mal die Antwort: keine Zeit
  • Was wissen sie über Novartis?

Kommentar

Plus:
trotz größter Anstrengung gibt es nichts Positives
Minus:
Keine Bereitschaft Gespräch nachmittags durchzuführen. Gespräch nur durch Vorgesetzten, dieser jedoch anscheinend ohne Kenntnisse eines Bewerbungsablaufs und unvorbereitet. Keinerlei Informationen über weitere Vorgehensweise. "Wir melden uns" ist mittlerweile 1,5 Jahre her. Atmosphäre sehr unpersönlich. Die Behandlung glich der eines Bittstellers und nicht der eines potentiellen Mitarbeiters.

5,00
  • 18.03.2012

Sehr professionell

Firma Novartis Austria
Stadt Wien
Jahr der Bewerbung 2011
Ergebnis Absage

Kommentar

Von Anfang bis Ende verlief hier alles sehr professionell. Ich sprach erst mit der HR-Dame, dann mit der Abteilungsleiterin. Mit letzterer führte ich ein fundiertes Fachgespräch. Ich fühlte mich dabei nicht so, als würde ich "abgecheckt", sondern es war ein guter, kompetenter Austausch, der mir sehr zugesagt hat. Die HR-Dame präsentierte sehr professionell und fachgerecht das Unternehmen und ließ einen auch nicht über Urlaubsregelungen und sonstige Benefits im Unklaren. Einzige Kritik: sie war total unpersönlich, wenig herzlich und ihre Fragen klangen wie ein einstudierter FAQ-Katalog, den sie unbeeindruckt von den Antworten step by step hinunter ratterte. Die klassischen "verbotenen" Fragen wie Kinderwunsch etc. wurden nicht gestellt; das Privatleben wurde auch nicht hinsichtlich von Hobbys etc. gestreift, was die Professonalität für mich unterstrichen hat. Die Abteilungsleiterin verabschiedete sich von mir mit den Worten: "Sie sind auf jeden Fall in der nächsten Runde!" Die HR-Dame sah das offensichtlich anders, denn einige Tage später bekam ich ein unpersönliches Ein-Zeilen-Absageschreiben per Mail. Ich rief daraufhin die Abteilungsleiterin an, die sofort gesprächsbereit war und sich gut eine Viertel Stunde Zeit nahm, mit mir darüber zu sprechen. Sie war sehr freundlich. Leider war`s das, denn inhaltlich kam keine triftige Begründung rüber, sonern alles blieb sehr vage und ich hatte den Eindruck, dass mir bzgl. der Ablehnung nicht die Wahrheit gesagt wurde, sondern dass ich mit Floskeln wie "Es hat immer jdm. eine Qualifikation mehr", "es waren halt sehr viele Bewerber" abgespeist wurde. Aber ich finde immerhin toll, dass diese Gesprächsbereitschaft dennoch vorhanden war und sich verhältnismäßig viel Zeit dafür genommen wurde!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen