Navigation überspringen?
  

Wirtschaftskammer Österreichals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Wirtschaftskammer ÖsterreichWirtschaftskammer ÖsterreichWirtschaftskammer Österreich
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 131 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (62)
    47.328244274809%
    Gut (41)
    31.297709923664%
    Befriedigend (22)
    16.793893129771%
    Genügend (6)
    4.5801526717557%
    3,78
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    75%
    1,98
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Wirtschaftskammer Österreich Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,78 Mitarbeiter
1,98 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 23.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

besonders in den kleineren Dienststellen sehr angenehm und motivierend

Vorgesetztenverhalten

ausbaufähig

Kollegenzusammenhalt

die kleineren Einheiten sehen sich als eingeschworenes Team

Interessante Aufgaben

Man weiß nie, wenn die Tür aufgeht, was auf einem zukommt (auch nicht nach über 30 Jahren Berufserfahrung

Kommunikation

bestens ausgeprägt in den Bezirkskammern

Umgang mit älteren Kollegen

da gibt es durchaus Luft nach oben

Image

aus der Sicht unserer Klienten hoch und gut - die Außensicht von Unbeteiligten nicht so gut

Verbesserungsvorschläge

  • vehementeres Auftreten gegenüber Vertragspartnern und übergeordneten Bundesdienststellen

Pro

die Wertschätzung der Führungskräfte durch die Unternehmensleitung

Contra

die zunehmende Verbürokratisierung im Hause intern (übertriebenes QM)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Landwirt Agrarmedien GmbH
  • Stadt
    GRAZ
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 09.Sep. 2017 (Geändert am 11.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es ist OK. Die Vorgesetzten sind großteils leider keine geeigneten Führungskräfte. Sie sind typische Verwalter. Wenig Risikobereitschaft und wenig Eigeninitiative. Hat man sich mal an das Verhalten der Führungskräfte gewöhnt, Geht es. Die Kollegen sind zu 50% nett.

Vorgesetztenverhalten

Wie schon oben geschrieben, Sind es Vorgesetzte aber keine charismatischen Führungskräfte. Es gibt PMs die sind bessere Führungskräfte als die Linienvorgesetzten...

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Bis auf wenige Ausnahmen (eher im Systemnahenbereich)

Interessante Aufgaben

Wenig Spielraum. Keine innovativen Projekte. Nur ausführende Aufgaben die von den Eigentümern vorgegeben werden. Keine eigene Strategie möglich. D.h es muss gemacht werden was vorgegeben wird.

Kommunikation

Keine Kommunikationsprofis

Gleichberechtigung

Halt IT D.h wenige Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Vorbildlich. Viele Mitarbeiter 45

Karriere / Weiterbildung

Ganz schlecht meiner Meinung nach. Keine Fluktuation bei Vorgesetzten. D.h aufstiegschancen beinahe gleich Null. Wird auch beim Bewerbungsgespräch schon so dargestellt. D.h man weiss auf was man sich einlässt. Weiterbildung muss man aargumentieren und es gibt kein transparentes Budget fuer Weiterbildung. Also kann man sich nur selber weiter bilden. Oder beim Vorgesetzten unterwürfig sein, ist meine Erfahrung.

Gehalt / Sozialleistungen

Ok. Geht besser aber auch schlechter. Wenn man den Stress berücksichtigt den man nicht hat, ist der Gehalt überproportional gut.

Arbeitsbedingungen

4er Büros oder kleiner. D.h keine Großraumbüros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Manchmal schon zuviel ;-)

Work-Life-Balance

Nicht vergleichbar mit Privatwirtschaft. Arbeitszeit wird genau eingehalten. Keine Erwartung zur Leistung von massenhaften Überstunden.

Image

WK ist am absteigenden Ast. Wird spannend wie es nach der NR Wahl im Herbst weiter geht (Pflicht Mitgliedschaft abschaffen?)

Verbesserungsvorschläge

  • Leistung belohnen
  • Fachkarriere implementieren
  • Gehaltssteigerungen 5% an klar definierte Kriterien koppeln
  • Keine Bevorzugung von sympathischen Mitarbeitern (mehr Professionalität)
  • Vorgesetzte regelmässig austauschen.
  • Leistung von Vorgesetzten hinterfragen.

Pro

Sicherer Arbeitgeber mit wenig Stress und sehr guter Worklife Balance

Contra

Öffentlicher Sektor. D.h keine Belohnung von Leistung. Keine Aufstiegschancen. Manchmal unproefssioneller Umgang Vorgesetzter zu Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammern Österreichs
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Sep. 2017 (Geändert am 09.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Echte Entbürokratisierung vorantreiben, MitarbeiterInnen stärker fördern, Homeoffice ausbauen, Karrieremöglichkeiten verbessern und Bildungsangebote erhöhen ...

Pro

Bedeutung für österreichische Wirtschaft als Interessenvertreter, Serviceleister und Bildungsanbieter.

Contra

Starre Strukturen, langsam, bürokratisch, zu defensiv, aufgeblähtes Funktionärssystem und FunktionärInnen mit viel zu vielen Kompetenzen ...

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Wirtschaftskammer Österreich
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 131 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (62)
    47.328244274809%
    Gut (41)
    31.297709923664%
    Befriedigend (22)
    16.793893129771%
    Genügend (6)
    4.5801526717557%
    3,78
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    75%
    1,98
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Wirtschaftskammer Österreich
3,73
135 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Administration / Verwaltung / Bürowesen)
3,28
13.827 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.789.000 Bewertungen