Navigation überspringen?
  
Wirtschaftstreuhänder Mag Johann EderWirtschaftstreuhänder Mag Johann EderWirtschaftstreuhänder Mag Johann EderWirtschaftstreuhänder Mag Johann EderWirtschaftstreuhänder Mag Johann EderWirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,77
  • 20.04.2016
  • Standort: wels

No Comment

Firma Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
Stadt Wels
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Contra

Frauenfeindlich

1,92
  • 15.01.2016

Möglichkeit viel zu Lernen, in unangenehmem Umfeld

Firma Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
Stadt Wels
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Recht / Steuern
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
3,58
  • 01.09.2014

Tolles Team, Chancen zur Weiterbildung

Firma Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
Stadt Wels
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Pro

Wer sich bemüht, hart arbeitet, wird auch oft geschätzt. Man muss aber Mut haben dem Arbeitgeber auch seine Meinung sagen zu können. Kommunikation ist das wichtigste. Wenn man nicht mehr weiter weiß, hilft der Arbeitgeber weiter, wenn man ihn darauf anspricht und nachfragt. Trotzdem ist hier Eigeninitiative gefragt, da die Arbeit umfangreich sein kann und man selber recherchieren und nachlesen muss. Am Anfang war es hart, doch nach und nach wurde es besser. Die Kollegen helfen wo sie nur können. Also das Team ist top. Man unternimmt privat auch einiges. Jeder unterstützt jeden. Wer aber nicht selbständig arbeiten kann, sich nicht in etwas reinhängen kann (auch in schweren und anstrengenden Zeiten) ist für diesen Job nicht geeignet.

Contra

Kann schnell laut werden. Daher sollte man sich nicht alles gleich zu Herzen nehmen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
3,30
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung  auf Basis von 3.911 Bewertungen

Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
3,30
Durchschnitt Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung
3,51

Bewerbungsbewertungen

5,00
  • 27.04.2014

Erst denken ... ;)

Firma Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
Stadt Wels
Beworben für Position Sekretariat
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Zusage

Kommentar

Also ehrlich... Zwangsurlaub?! So ein Blödsinn! Wer würde sich nicht über ein paar extra Tage Urlaub freuen, anstatt noch verkatert von der Silvesterparty im Büro zu sitzen?? Ich für meinen Teil, finde es schön das neue Jahr in Ruhe angehen zu können und noch ein paar Tage frei zu haben. Und was die Urlaubssperre angeht, finde ich das auch nicht übertrieben schlimm, da wir uns im Sommer sogar auch mal 3 Wochen problemlos Urlaub nehmen dürfen und Urlaubssperren in vielen Firmen einfach Usus ist.



Und wenn du dich in anderen Unternehmen mal umhörst, wirst du über kurz oder lang ÜBERALL deine Ausbildungskosten zurückzahlen müssen. Ich meine, wo käme der Arbeitgeber denn hin, wenn er dir zum Beispiel eine Ausbildung über tausende von EUro ermöglicht und du kurz nach deinem Abschluss die Fliege machst. Dann wärst du defacto eine absolute Fehlinvestition von der der Arbeitgeber nicht mal was hat... ich hatte schon 3 Dienstverträge in verschiedenen Firmen und in JEDER war diese Vereinbarung verankert. Geld wächst auch für Chefs nicht auf Bäumen!



und das was du hier als Paragraphen und Knebelung darstellst, sehe ich eher als gründliche Aufklärung des Arbeitnehmers über seinen "eigenen" Dienstvertrag, damit du auch versteht was genau du eigentlich unterschreibst. Wenn man bedenkt dass er dir auch noch vorgelesen wird und du diese Person jederzeit mit Fragen dazu löchern kannst, finde ich diese Äußerung mehr als unüberlegt um nicht zu sagen dämlich, wenn man bedenkt wie lange es dauert einem (wie du so schön sagst) 13 seiten vorzulesen und dann mit dem Stundensatz dieser PErson multipliziert. UND DAS bezahlt der Chef auch noch aus eigener Tasche, damit DU DEINEN Vertrag verstehst.



Zeigt mir mal einen der dafür bezahlen würde, damit du deine rechte und pflichten kennst...



Also Leute, einfach mal vorher nachdenken... "diese" Medaille hat auch eine gute Seite. :)

Firma Wirtschaftstreuhänder Mag Johann Eder
Stadt Wels
Beworben für Position Sekretärin
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis Zusage

Kommentar

Man wurde im vorhinein schon über die sehr klaren Vorgaben informiert. Zwangsweihnachtsurlaub, Urlaubssperre von Jänner bis Mai und September bis Dezember. Bestimmte Ausbildungen sind zu machen. Vertrag mind. 5 Jahre. Kündigungsfrist 6 Monate. Keine Jeans usw.
Im DV war dann klar genannt, dass die Ausbildung währen Urlaub, oder via Zeitausgleich zu machen ist. Die Ausbildung bei Kündigung inkl. Gehalt, Gehaltsnebenkosten, Nächtigungskosten usw. anteilig zurückzuzahlen ist. (Hallo?, wenn ich die eh in meinem UR mache muss ich Gehalt zurückzahlen?.)
Am ersten Arbeitstag musste mir mir der DV von einer Kollegin vorgelesen werden. Verachwiegenheitserklärung musste unterzeichnet werden und mir wurden 13 Seiten mit Paragraphen zur Verschwiegenheit zum Lesen vorgelegt. Ach ja, und dann wurde mir gesagt, dass seit 1 Woche absolutes Essverbot während der Arbeitszeit gilt. (Also hungern von 07:30 bis 12:00, denn Pause gibts keine)
Alles in allem, wer auf Paragraphen und Knebelung steht ist hier gut aufgehoben.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen