Navigation überspringen?
  

P&I Personal & Informatik AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
P&I Personal & Informatik AGP&I Personal & Informatik AGP&I Personal & Informatik AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    75%
    2,17
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

P&I Personal & Informatik AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,17 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Jan. 2018 (Geändert am 22.Jan. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schlecht - Permanenter Druck von oben - Umsatz geht über alles und jeden - Lob gibt es nicht - Rückendeckung auch nicht - dafür aber ein bemerkenswertes Kontrollsystem durch eine Assistentin - das geht über die Kontrolle, ob auch noch alle da sind und arbeiten bis hin zum Belauschen von Gesprächen - ganz grosses Kino!!

Vorgesetztenverhalten

Eine Ansammlung von Soziopathen - inkompetent trifft es noch nicht einmal im Ansatz. Umgangston und - formen sind mitunter auf einem unterirdischen Niveau. Fehlentscheidungen der Führungsetage werden den Mitarbeitern zu Lasten gelegt. Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar, auf Kritik wird negativ und oft in einem lauten Tonfall reagiert. Schlicht - Unprofessionell

Kollegenzusammenhalt

Das einzig Positive in diesem Unternehmen - in der Regel sind alle hilfsbereit und freundlich - allerdings sind viele auch mit sich selbst beschäftigt, weil überlastet.

Interessante Aufgaben

"Und täglich grüsst das Murmeltier"

Kommunikation

Kommuniziert wird selten bis gar nicht und wenn auch nur das Nötigste.

Gleichberechtigung

Frauen sind in Führungsrollen eher selten anzutreffen - aber eine Benachteiligung an sich - z.B. beim Gehalt - ist mir nicht bekannt

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sukzessiv durch "frisches Blut" von der Uni ersetzt - das ist günstiger und die jungen Kollegen(innen) sind auch noch "formbar". Nicht umsonst gibt es das "Traineeprogramm" mit dem Motto: " Jung, gutgläubig, günstig und unverbraucht - You are welcome!"

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gibt es nicht und wird auch nicht gefördert.
Karriere kann man bedingt machen, wenn man jegliche Selbstachtung und sein Rückgrat aussen vor lässt- eine eigene Meinung sollte man auch nicht haben, sonst wird man schnell degradiert oder beruflich eliminiert. Manchmal reicht allerdings auch schon eine gelungene Moderation bei der User Conference und ein kurzer Rock aus, um Karriere zu machen....

Gehalt / Sozialleistungen

Für Schweizer Verhältnisse unterdurchschnittlich. Geworben wird allerdings mit einem hohem Prämienmodell, was aber nur sehr wenige erreichen, da die Ziele von Jahr zu Jahr steigen und damit die Möglichkeiten , die sehr sportlichen Ziele zu erreichen, gegen null tendieren.

Arbeitsbedingungen

Neueste Laptops (Dell, Surface, Apple) , iPhone, kostenfreie Getränke ...
Auf ein gut funktionierendes WLAN-Netz muss man allerdings verzichten
Personell chronisch unterbesetzt - im Sommer unerträglich warm im Gebäude

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es ist keins erkennbar

Work-Life-Balance

Wird zwar propagiert, aber nicht praktiziert. Freie Abende oder Wochenenden werden ja ohnehin überbewertet....Erreichbarkeit in den Ferien sollte selbstverständlich sein - aber dafür ist Dir der Dank des Managements gewiss....hahaha

Image

Innovationen, coole und bahnbrechende Innovationen - man möchte gerne wie Apple oder Google sein, ist aber soooooooooooooooooo weit davon entfernt - die Fassade ist hochglanzpoliert - man darf nur nicht dahinter sehen....
Hohe Kundenunzufriedenheit, die man im Alltagsgeschäft deutlich zu spüren bekommt. Allerdings fehlen für die Kunden bisher die richtigen Alternativen in diesem Marktsegment

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht mal etwas zu Ende bringen, anstatt ständig etwas Neues anzufangen - und nicht nur von Qualität sprechen, sondern sie auch liefern!! Einen angemessenen und professionellen Umgang mit den Mitarbeitern pflegen - Ihnen Rückhalt geben und nicht abservieren, weil einer mal nicht im Strom mit schwimmt - so etwas nennt man Streitkultur und ist in der heutigen Zeit unabdingbar, um sich als Unternehmen weiter zu entwickeln - auch "einfache" Mitarbeiter haben Ideen...

Pro

Dazu fehlt mir jegliche Phantasie...

Contra

Die Firma ist Investor-/Umsatzgetrieben. Das einzige was interessiert, ist die EBITDA-Marge, um den nächsten Firmenverkauf vorzubereiten. Kunden- und/oder Mitarbeiterzufriedenheit? Who cares?
Kunden gegenüber werden immer wieder Zusagen gemacht, die nicht gehalten werden können. Ausbaden müssen es immer die Mitarbeiter, die am wenigsten dazu können. Mitarbeiter werden von Führungspersonen bei Schwierigkeiten innerhalb des Projektes vor Kunden hart kritisiert. Keine Rückendeckung .........etc. pp

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    P&I Personal & Informatik AG
  • Stadt
    THALWIL
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 25.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

...

1,00
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    P&I Personal & Informatik AG
  • Stadt
    THALWIL
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 06.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

enormer Druck auf die Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

nicht angemessen

Kommunikation

Feedback ist nicht erwünscht

Karriere / Weiterbildung

keine Weiterbildungsmöglichkeiten/Karrierechancen

Work-Life-Balance

wer nicht bereit ist 24 Stunden an die Arbeit zu denken ist hier nicht richtig

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    P&I Personal & Informatik AG
  • Stadt
    THALWIL
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    75%
    2,17
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

P&I Personal & Informatik AG
2,17
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,28
46.010 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.670.000 Bewertungen