Navigation überspringen?
  

DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälteals Arbeitgeber

Österreich Branche Rechtsberatung
Subnavigation überspringen?
DLA Piper Weiss-Tessbach RechtsanwälteDLA Piper Weiss-Tessbach RechtsanwälteDLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (3)
    10%
    Genügend (16)
    53.333333333333%
    2,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,54 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 03.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist geprägt von einem ständigen Konkurrenzkampf zwischen Partnern, Abteilungen, Fee Earnern und zwischen Support und Fee Earner bei dem es am Ende immer nur um eins geht: Geld (Umsatz bzw. Gehalt)

Vorgesetztenverhalten

Das Konzept ist aus dem letzten Jhdt: Partner müssen nichts arbeiten und entscheiden nach Belieben wer was machen muss und darf. Wer am eifrigsten schleimt, bekommt die gute bezahlten Aufträge aus UK und andere gute Arbeit. Wer nicht hübsch genug ist oder nicht bereit ist ALLES zu geben, muss Pro Bono Arbeit leisten und hat am Ende des Jahres schlechte Zahlen für die er/sie bezahlt. Die Titel werden willkürlich vergeben,.

Kollegenzusammenhalt

Siehe Atmosphäre. Dazu kommen noch Intrigen.

Interessante Aufgaben

Die Aufträge aus UK sind meistens interessant, an die kommt man aber nur mit den richtigen Beziehungen. Großteils ist die Arbeit rein lokal und Mietstreitigkeiten und Wohnungskaufverträge stehen an der Tagesordnung.

Kommunikation

Die Team Building EVents werden aus UK vorgegeben; mitmachen will niemand.

Gleichberechtigung

Es gibt erstaunlich viele Frauen in Führungspositionen

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum Kollegen über 50 - das sagt schon alles

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildung findet intern statt aber ohne Experten ist das schwer. Es gibt auf keinem Gebiet Experten. Die Arbeit wird nicht nach Spezialisierung aufgeteilt. Die gemeinsamen Ausflüge sind bestenfalls Team Building.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Bezahlung, langfristig aber zu wenig.

Arbeitsbedingungen

Große Zimmer, hell, modern,

Work-Life-Balance

Besser als bei vielen anderen Großkanzleien.

Image

Es hat schon seine Gründe warum Gehalt so hoch ist. Kaum ein Junior bleibt bis zur EIntragung. Die paar die hier zur Prüfung antreten fallen durch.

Verbesserungsvorschläge

  • Geschäftsmodell überdenken. Fördern der besten Köpfe und nicht der größten SChleimer.

Pro

Eingliederung in DLA

Contra

Image, gläserne Decke für alle mit Rückrat

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 04.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel zu tun und abhängig von PartnerIn und JuristIn. Aber im Großen und Ganzen angenehm.

Vorgesetztenverhalten

War bei mir topp. Auch zum Ende hin.

Interessante Aufgaben

Absolut. Manchmal ist die Verwaltung etwas mühselig.

Kommunikation

In den Abteilungen gut, zwischen den Abteilungen mau. Personalmanagement durch HR-Abteilung stark verbesserungsfähig. Wiegeln nur ab.

Gleichberechtigung

Manche mehr, manche weniger. Bei mir war diese voll gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf diese und deren Bedürfnisse wird Rücksicht genommen. Von den Vorgesetzten, nicht von der HR-Abteilung.

Karriere / Weiterbildung

Möglich, aber aufgrund des wirtschaftlichen Drucks schwierig. Stark von Vorgesetzten und Juristen abhängig.

Gehalt / Sozialleistungen

Topp, aber es gibt Grenzen durch die internationale Mutter.

Arbeitsbedingungen

Schöne helle Büros. Moderne Gesundheitssessel. Angenehm. Klima und Heizung aufgrund der Bürogrößen manchmal überfordert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird von Paperless-Office gesprochen, aber nicht umgesetzt.

Work-Life-Balance

Es gibt angenehmere Jobs und diese ist abhängig von Vorgesetzten.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation zwischen den Abteilungen durch interne Firmenveranstaltungen fördern und nicht nur Imagefeiern veranstalten. Die Personalabteilung zurecht stutzen und von ihrem hohem Ross herunter holen.

Pro

Internationalität. Viele spannende und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder. Vernetzung mit Offices in anderen Ländern.

Contra

Druck von Konzernmutter. Die Personalabteilung, welche desinteressiert ist an den Mitarbeitern und dies offen zeigt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 16.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsbedingungen schwanken sehr stark

Vorgesetztenverhalten

schwanken so stark wie Arbeitsbedingungen

Kollegenzusammenhalt

Einige sind sehr nett andere nicht

Interessante Aufgaben

nach eigenen Angaben in verschiedenen Zeitschriften sind die meisten Fälle rein lokal -nicht international, kann ich voll bestätigen

Kommunikation

Oft hört man News zuerst aus den Zeitschriften

Gleichberechtigung

Es gibt ein paar "privilegierte"

Karriere / Weiterbildung

kommt ganz darauf an ob man zu den "privilegierten" zählt

Gehalt / Sozialleistungen

überdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

gute Lage, große Büros

Work-Life-Balance

Für eine Großkanzlei gut aber trotzdem viel arbeit

Image

kann meine vorposter voll bestätigen: juve (jedes Jahr Karriere Special) und trend lesen

Verbesserungsvorschläge

  • Transparenz schaffen

Pro

Gehalt

Contra

Image/Ungleichheiten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (3)
    10%
    Genügend (16)
    53.333333333333%
    2,54
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte
2,49
31 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Rechtsberatung)
3,28
10.931 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.944.000 Bewertungen